Traditionelle Rezepte

Kubanischer Mango-Apfel-Pudding mit Rum-Rezept

Kubanischer Mango-Apfel-Pudding mit Rum-Rezept

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Nachtisch
  • Pudding
  • Apfelpudding

Eine sehr kubanische Art, Ihre Äpfel zu neuen Höhen zu bringen! Dieser Apfelpudding ist saftig und lecker, und die Mango gibt einen tropischen Touch.


Bedfordshire, England, Großbritannien

7 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 1 Pudding

  • 6 große Äpfel, geschält und gehackt
  • 3 Esslöffel Mangomark
  • 3 Eier, getrennt
  • 150g Zucker oder Panela Nativo (Rohrohrzucker)
  • 2 Esslöffel Butter
  • 125g getrocknete Semmelbrösel
  • 1/2 Teelöffel Zimtpulver
  • 125ml Rum

MethodeVorbereitung:25min ›Kochen:35min ›Fertig in:1h

  1. Äpfel, Mangomark, Eigelb, Zucker, Butter, Semmelbrösel, Zimt und Rum verrühren.
  2. Fügen Sie das steif geschlagene Eiweiß hinzu und mischen Sie es erneut.
  3. In eine gefettete Form gießen und in einen Topf mit Wasser geben und in einem 180 C / Gas 5 Ofen 30 bis 40 Minuten backen oder bis der Pudding fest ist.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Dieser 5 Ingredient Easy Mango Pudding ist wahrscheinlich eines der einfachsten (und gesündesten) Desserts, die ich je gemacht habe. Es ist cremig, würzig und ideal für ein Dessert unter der Woche, wenn Sie sich nach einem Hauch Süße ohne Zuckerzusatz sehnen. Dieser Pudding hat so viel Geschmack, ich garantiere dir, du wirst ihn immer und immer wieder machen wollen!

Als Amazon-Partner Ich verdiene an qualifizierten Einkäufen.

Ich bin kein großer Dessert-Mensch, deshalb sieht man mich nicht zu viele Süßigkeiten machen, aber letzte Woche hatte ich Lust auf etwas Süßes. Ich wollte einen Leckerbissen zubereiten, den Sie als schnelles Dessert unter der Woche oder als Unterhaltung am Wochenende genießen können. Wann immer Sie sich entscheiden, diesen Easy Mango Pudding zu servieren, werden Sie von seinem ultrareichen Geschmack ohne Zucker angenehm überrascht sein!

Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie Sie es in weniger als 10 Minuten schaffen!

Alles, was Sie tun müssen, ist 5 Vollwertzutaten in ein kleine Küchenmaschine oder Hochgeschwindigkeitsmixer und pürieren!

Unten ist eine Liste der Zutaten (und Links zu den Marken), die ich verwendet habe.

Zutatenliste

Frische Mango, selbstverständlich. Es ist die Hauptzutat.

Kokosnuss Creme! Nein, das ist nicht dasselbe wie Kokosmilch, weshalb ich hier für euch auf die Kokoscreme verlinke. Es ist nur 1 $ und es ist super aromatisch. Dies ist die cremige Portion Kokosmilch ohne Wasser, die Desserts ohne Milchprodukte super cremig macht.

Frischer Ingwer für einen Hauch Süße ohne Zucker.

Medjool-Datteln. Eine einfache Möglichkeit, Süße ohne raffinierten Zucker hinzuzufügen! Vergessen Sie nicht, die Gruben aus diesen Daten zu entfernen. Sie können sie mit den Händen aufbrechen und die Gruben herausziehen.

Cremige Mandelbutter. Stellen Sie sicher, dass Sie keine stückige Mandelbutter verwenden!

Gesunde, schmackhafte Rezepte werden nicht viel einfacher, Leute.

Ich hoffe, Sie lieben dieses einfache Mango-Pudding-Rezept. Schlagen Sie es heute Abend auf und lassen Sie mich wissen, was Sie denken!

Lust auf mehr gesunde Rezepte? Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter KOSTENLOS um neue Rezepte und Gesundheitstipps direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.

Wenn Sie Lebensmittel einkaufen, versuchen Sie Ihr Bestes, Bio-Zutaten zu kaufen. Deshalb esse ich Bio: Die Vorteile von Bio-Essen .

Wenn du dieses Rezept machst, bewerte dieses Rezept unten und poste ein Bild davon in den sozialen Medien (tag @AmieValpone). Ich würde mich freuen, von dir zu hören, du kannst mir folgen und direkt mit mir chatten Facebook // pinterest // Instagram / / twittern oder Buchen Sie eine private Sitzung mit mir .


Guaven-Karamell-Brot-Pudding nach kubanischer Art

Ich habe eine Frage. Wer hat beschlossen, dass es so verdammt gut wäre, Brot in Milch und Eiern einzuweichen und zu backen! Ich weiß nicht, wer es getan hat, aber ich bin so froh, dass sie es erfunden haben! Zu jeder Weihnachtszeit bei Familienfeiern scheint es immer Brotpudding auf unseren Desserttischen an Heiligabend zu geben. Es ist so ein köstliches Dessert! Manchmal auch Teil eines leckeren Frühstücks.

Und rate was? Es müssen Feiertage sein, damit Sie diesen fantastisch schmeckenden Brotpudding genießen können! Traditioneller Brotpudding (zumindest so, wie er in meiner Kindheit hergestellt wurde) wird normalerweise aus Kondensmilch, Kondensmilch, Vollmilch, Eiern, süßen Gewürzen und Rosinen hergestellt. Ew. Ich wollte jedoch dem traditionellen Brotpudding eine moderne Note verleihen und heute habe ich genau das getan.

Brotpudding der nächsten Stufe kommt auf Sie zu!

Der eigentliche Brotpudding wird also natürlich nach kubanischer Art zubereitet. Wer wäre ich, wenn ich die Traditionen meiner Kindheit ehren würde? Außerdem liebe ich Kondensmilch einfach so sehr.

Wo kommt der Teil &ldquonext level&rdquo ins Spiel? Nun, ich habe eine super einfache hausgemachte Guaven-Karamell-Sauce gemacht, die ein TO STERBEN ist. Ich habe mein Rezept für gesalzene Karamellsauce angepasst und Guave und Piment hinzugefügt.

Ich habe auch kandierte Ahorn-Pekannüsse für etwas mehr Crunch gemacht, aber wirklich, um die Rosinen zu ersetzen, denn wieder, ew. Wenn Rosinen nicht mit Schokolade überzogen sind, habe ich ehrlich gesagt kein Interesse an ihnen. #sorrynotsorry

Wenn Sie nur Guavenpaste zu Hause haben, können Sie diese auch verwenden! Legen Sie einfach etwa drei 2,5 cm dicke Platten der Guavenpaste mit einem Esslöffel Wasser in eine mikrowellengeeignete Schüssel und stellen Sie sie etwa 30 Sekunden lang in die Mikrowelle, bis sie zu einer dickflüssigen Flüssigkeit wird. Fügen Sie das der Karamellmischung hinzu und Sie sind gut!

Dieses Guaven-Karamell mit den kandierten Ahorn-Pekannüssen war ein Wendepunkt für den traditionellen Brotpudding nach kubanischer Art.

Was sind einige Ihrer Lieblingsrezepte zu dieser Jahreszeit?

Ich liebe es so viel zu backen &ndash und diese warmen Hausmannskost zu machen, macht mich zum glücklichsten Mädchen aller Zeiten!

Schauen Sie sich nur diese Guaven-Karamell-Sauce mit diesen gehackten Pekannüssen an!

Ich hoffe wirklich, dass Sie diesen Brotpudding in dieser Weihnachtszeit zubereiten können. Egal, ob Sie es für ein Potluck oder für Ihre Familie machen, ich weiß, dass Sie es LIEBEN!


Kubanischer Mango-Apfel-Pudding mit Rum-Rezept - Rezepte

Ich möchte ernsthaft an einen warmen und tropischen Ort gelangen. Dieses nasskalte Wetter macht mich fertig. Wie wäre es mit der Karibik? Mangos? Rum? Perfekt! Da ich dort eigentlich nicht hingehen kann… hab ich das rausgeholt Rezept für Mango-Rum-Kuchen und habe stattdessen diesen Kuchen gebacken. Es ist fast dasselbe wie dort zu sein (nein ist es nicht, aber ich tue so, als ob ich mich besser fühle).

Das Grundrezept hat eine bescheidene Menge an Rum, aber in den Anmerkungen erfahren Sie, wie Sie einen Rum einweichen. Sie können wählen…. je nachdem, wie wahnhaft Sie die Karibik in Ihrer Küche erleben möchten… (und natürlich überlegen, ob Sie Kinder füttern).

Bonus hinzugefügt, das ist ein einfaches rezept zum zusammenwerfen (es verwendet Kuchenmischung … sshhhhhhh) Die Kuchenmischung muss etwas fixiert werden, dafür benötigen Sie ein Sieb. (Werfen Sie die kleinen harten Greebly-Stücke heraus). Für diejenigen unter Ihnen, die eine Diät machen, können Sie den Kuchen etwas aufhellen, indem Sie die 3 Eier durch 4 geschlagene Eiweiße ersetzen. Dies bedeutet natürlich, dass Sie 2 oder 3 Stück Kuchen haben können, was möglicherweise kontraproduktiv ist….

Wenn Sie an einem Ort leben, an dem Mangos schwer zu bekommen sind, können Sie die Mango durch Pfirsiche (sogar in Dosen) ersetzen. Machen Sie es sich leicht&8230.

Backen… dann gehen Sie entspannen und essen! Oder lade ein paar Freunde zu einer Tiki-Party ein und teile sie! Beide Rezepte ergeben einen Bundt Cake…, also etwa 12 Stück, je nachdem, wie Sie ihn schneiden.


Ahorn-Rum-Apfel-Bananen-Pudding-Kuchen

Dieser einfache köstliche Kuchen backt so schön, mit einer Soße, die sich im Boden bildet. Dieser Ahorn-Rum-Apfel-Pudding-Kuchen mit Banane ist ein schnelles Dessert für Potlucks und Überraschungsgäste.

Ich bin letzte Woche eines Morgens aufgewacht, gerade als die Sonne durchgeblickt hat. Plötzlich verspürte ich das Bedürfnis, meinen Bademantel zu schnappen, und ich sehnte mich wirklich nach einer warmen Tasse Kaffee. Herbst. ENDLICH. Meine Knochen haben für diese Saison geschmerzt. Ich möchte glauben, dass die abgefallenen Blätter, die unseren Fußweg bedecken, jetzt den Farben meines Herzens entsprechen.

Jeden Morgen sitze ich auf dem großen Boden an den hohen Fenstern und starre auf den Apfelbaum unseres Nachbarn. Es ist gediehen. Ich habe sie jahrelang wachsen sehen, von einem winzigen Bäumchen zu einem jungen Baum. Und jetzt stehen sie stolz mit Früchten, die in rosa-rötlichen Farbtönen erröten. Bereit, gezupft zu werden. Der Baum schwebt sehr anmutig über unserem Zaun und fordert uns auf, sie zu genießen. Moment, ist es fair, Früchte vom Baum eines anderen zu pflücken? Nicht sicher.

Eines Abends höre ich eine Türklingel, und draußen steht unser süßer chinesischer Nachbar mit einem Korb voller Äpfel. Die Äpfel, die ich wachsen sah und mit denen ich sprach. Ich bin sichtlich aufgeregt, als ich ihr fast den Korb wegziehe und sie mit aller Kraft umarme.

Ich habe so lange hier gelebt, dass wir alle treue Freunde sind. Umarmungen sind bedeutungsvoller und Klopfen ist einladender. Ich backe diesen schönen Apfelpuddingkuchen und bringe ihn am nächsten Tag ab. Und wir saßen da und genossen ein Stück bei einer Tasse kochend heißem Tee.

Während ich genieße suchen bei ausgefallenen Desserts bevorzuge ich Essen einfacher keine Aufregung. Ich backe gerne mit Äpfeln. Meine Apfelkuchen sind hier ein Favorit, und der Sesam-Apfelkuchen ist so aromatisch und macht süchtig. Ein Rezept für Apfeltrichterkuchen von Masala und Meatballs ist mein absoluter Favorit.

Ahorn-Rum-Apfel-Pudding-Kuchen mit Banane und Pekannüssen

Wenn Sie die Leichtigkeit von Bananenbrot lieben, werden Sie diesen Puddingkuchen lieben. Es wird alles hineingeworfen, backt langsam und sickert köstliche Saucen. Mit Eis servieren und es ist wahrscheinlich das einfachste schnelle Dessert im Herbst.

Dieser Ahorn-Rum-Apfel-Pudding-Kuchen ist perfekt für Potlucks oder wenn Sie Überraschungsbesucher haben. Und das ist das Schöne daran, es sieht beeindruckend aus, schmeckt noch besser und ist so einfach zu zaubern.

Wenn du diesen Ahorn-Rum-Apfel-Pudding-Kuchen machst, markiere mich auf der #foodfashionparty in den sozialen Medien. Ich würde es gerne sehen.

Bleiben Sie in Kontakt für mehr leckeres Essen auf Instagram und Pinterest. Folgen Sie auf Snapchat (@ashfoodfashion) für tägliche Essensdosen.**


Rezeptzusammenfassung

  • 1/4 Tasse Rosinen
  • 2 Esslöffel dunkler Rum
  • 12 Scheiben Weißbrot, vorzugsweise etwas altbacken (ca. 1/2 Pfund)
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Tasse Kokosmilch
  • 2 Eier
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1/2 Teelöffel Vanille
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 3/4 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • 1/3 Tasse Wasser
  • 1/2 Tasse Butter (1 Stück)
  • 1/4 Tasse dunkler Rum

Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Eine 9 x 13 x 2 Zoll große ofenfeste Auflaufform einfetten. In einer kleinen Schüssel Rosinen und Rum mischen und beiseite stellen.

Die Krusten vom Brot entfernen. In einem Mixer oder einer Küchenmaschine die Krusten zu Semmelbröseln pürieren. 3 Esslöffel beiseite stellen und den Rest für eine andere Verwendung reservieren. Das Brot würfeln und die Stücke in eine große Schüssel geben. Milch und Kokosmilch über das Brot gießen. Beiseite stellen, um vollständig zu sättigen.

In einer separaten Schüssel Eier, Zucker, Vanille, Zimt und Muskatnuss verquirlen. Gießen Sie es zusammen mit den Rosinen und Rum über das Brot. Rühren Sie die Mischung, bis sie gut vermischt ist. Gießen Sie es in die Auflaufform und streuen Sie die 3 Esslöffel Semmelbrösel darüber. 40 Minuten backen.

Währenddessen die Soße vorbereiten. In einem kleinen Topf braunen Zucker, Wasser, Butter und Rum vermischen. Bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen bringen und leicht kochen, bis sie eingedickt sind, etwa 10 Minuten. Beim Servieren etwas über jede Portion gießen.


Gewürzte Rum-Cupcakes mit Boozy Buttercream

Ich denke, es sollte Tradition sein, freitags einen feuchten Leckerbissen anzubieten. Letzte Woche war es Apple Cider Sangria. Diese Woche habe ich etwa eine halbe Flasche Rum in ein paar Cupcakes gesteckt.

Ich glaube, ich würde gerne eine Pause machen, außer dass ich mir immer wieder kleine Kreaturen besorge, um die ich mich kümmern muss. Da ist Norma Jean, die eigentlich die pflegeleichteste von allen ist, außer dass sie mindestens einmal am Tag mein Wasserglas stiehlt. Little Lucy Girl hat jedes Mal einen schweren Zusammenbruch, wenn ich das Haus verlasse. Sie ist eine Freaker-Outer. Gidget denkt, dass sie mir jede Nacht direkt ins Gesicht schlafen muss und obwohl sie wirklich süß und kuschelig ist, hält es mich irgendwie wach.

In der letzten Woche oder so scheinen sich meine wirklich [un]coolen Nachbarn jedoch noch mehr Haustiere angeschafft zu haben, um die sie sich kümmern können. Ein Kätzchen und zwei weitere Kätzchen, die herausgefunden haben, dass ich ein superschönes blutendes Herz habe, also klettern sie, während ich hier sitze und arbeite, auf meine Stühle auf der Veranda und spähen aus dem Fenster zu mir.

Nichts geht über drei kleine Kätzchengesichter, die durch deine Fenster spähen, um dich abzulenken.

Und natürlich füttere ich sie.

Und natürlich macht Lucy Backflips und tut so, als hätte sie noch nie eine Katze gesehen, wenn wir nach draußen gehen. Es ist alles sehr spannend.

Auch spannend: Diesen Monat die Spiked Recipe Challenge! Diese Cupcakes sind mein Einstieg. Ich sollte gewinnen, oder? Einfach zustimmen.

Diese weichen, kleinen Butter-Cupcakes sind mit Gewürzrum und um genau zu sein The Kracken Black Spiced Rum gefüllt. Ich bin total verführt von coolen Labels. Aber auch die Dame vom Spirituosenladen empfahl es wegen des stark würzigen Geschmacks. Sie hatte recht! Es ist köstlich. Ich ging noch einen Schritt weiter und trank die Buttercreme, was eine wirklich großartige Idee war, also werde ich das wieder tun. Butter. Zucker. Rum. JAWOHL.


Einfache Puddingrezepte

Bereiten Sie eines unserer beruhigenden Desserts mit minimalem Aufwand für eine Dinnerparty oder ein Familienessen zu. Wählen Sie aus supereinfachen Biskuitpuddings, Brownies, Torten und mehr.

Karamell-Apfelstreusel

Diese einfache Version des traditionellen Desserts verwendet nur fünf Zutaten, mit Haferflocken für zusätzlichen Crunch

Schnelle klebrige Toffee-Puddings

Entdecken Sie eine schamlose Abkürzung zu diesem Lieblingspud der Familie

Der einfachste Brotpudding aller Zeiten

Das Nonplusultra für schnelles Komfortessen – nur fünf Minuten Zubereitungszeit, perfekt um vor dem Hauptgang in den Ofen zu schieben

Bananenpudding aus der Mikrowelle

Dieser Pud wird ein Hit für die ganze Familie sein und die Zubereitung dauert nur 20 Minuten

Kokosnuss, Rum & Rosinenreis

Reis in brauner Butter rösten, in Kokoscreme kochen und mit Rum und Rosinensirup verfeinern, um diesen Milchreis zuzubereiten. Es ist eine Welt weg von Schul-Dinner-Versionen


Einfache karibische Rezepte

Jamaikanischer Rumpunsch

Original Flava's Rumpunsch ist vollgepackt mit den tropischen Aromen von Kokosnuss, Ananas und Limette. Es ist einfach zuzubereiten und kann einer Menschenmenge dienen, was bedeutet, dass es ideal für Sommertreffen ist.

Karibischer Hühnereintopf

Dieses Rezept für karibischen Hühnereintopf stammt vom Rezeptautor Shivi Ramoutar aus Trinidad. Es ist mit Thymian, Ingwer, Limette, Angoustura Bitter und Scotch Bonnet Sauce aromatisiert. Mit Kokosreis und Erbsen servieren. Shivi sagt: „Mas Hühncheneintopf mit Reis und Erbsen und Makkaronipastete war das standhafte sonntägliche Komfortessen unserer Familie von unserer Kindheit in Trinidad bis heute, und es führt mich immer wieder an einen glücklichen Ort zurück.“

Bajan-Huhn

Ein klassisches Gericht aus Barbados, dieses Bajan-Hühnchen-Rezept von David Carter, Chefkoch und Gründer von Smokestak in London, besteht aus Hähnchenschenkeln, die in einer schottischen Haube, Majoran und Limettengewürz mariniert und gegrillt werden, bis sie braun und duftend sind.

Bananen- und Rumkrapfen (Beignet-Bananen)

Diese köstlichen Bananen- und Rumkrapfen sind traditionell in der französischen Karibik, wo sie jeden Sonntag im Januar bis Aschermittwoch serviert werden. Probieren Sie das Rezept von Vanessa Bolosier zu jeder Jahreszeit.

Antiguanische Ducana

Dieses feierliche karibische Gericht von Keshia Sakarah, das sich aus dem ghanaischen „Dokono“ entwickelt, erfordert Maismehl, Kürbis oder Süßkartoffel, Rosinen und frische Gewürze, die mit Zucker und Kokosnuss gesüßt und dann in Bananenblätter gewickelt und gedünstet werden.

Jerk Gewürzmischung

Stellen Sie Ihre eigene karibische Gewürzmischung her, um Hühnchen- und Schweinefleischgerichte zu beleben.

Gekleidete Krabbe (Crabe farci)

Dies ist ein wesentliches Element in jeder assiette Creole (kreolische Platte). Die Blaue Landkrabbe ist heute in der französischen Karibik eine geschützte Art und wird nur zu bestimmten Jahreszeiten gegessen, aber während der Jagdsaison gibt es unzählige Möglichkeiten, sie zuzubereiten. Hier ist eine zum Ausprobieren. Dieses Rezept stammt aus Creole Kitchen von Vanessa Bolosier (Pavillon, £ 25).

Jamaikanisch inspiriertes Curry-Schweinefleisch

Eine Variante der klassischen Curryziege, dieses gewürzte Schweinecurry ist zart im Mund und voller karibischer Gewürze (Pimentbeeren, Scotch Bonnet Chilis, Currypulver und mehr). Weitere tolle Curry-Rezepte haben wir hier.

Papacoco (Bavaroise à la Papaye)

In der Karibik bedeutet Bavaroise ein milchiges (und oft alkoholisches) Fruchtgetränk – ganz anders als das cremig-fruchtige französische Dessert Bavarois, das mit Gelatine gefüllt ist. Die beliebtesten Geschmacksrichtungen sind Soursop, Papaya und Guave. Probieren Sie Vanessa Bolosiers Version aus.

Karibisch inspiriertes Fischcurry

Schauen Sie sich unser lebendiges Fisch-Curry-Rezept an, das mit karibischem Currypulver, knackigen Scotch Bonnet Chilis und cremiger Kokosmilch zubereitet wird.

Ziegencurry

Dieses Ziegen-Curry-Rezept im jamaikanischen Stil ist eine großartige Einführung in das Essen von Ziegen. Wenn Sie kein jamaikanisches Currypulver bekommen können, verwenden Sie ein mildes Madras-Pulver und fügen Sie eine Prise gemahlenen Piment hinzu.

Jerk Chicken Spieße mit Mangosalat

Hähnchenteile mit Jerk-Gewürz bestreichen und über einer heißen Grillpfanne für etwas Hitze unter der Woche in 20 Minuten kochen.

Klassischer Mojito

Eine köstlich erfrischende Mischung aus Rum, Minze, Sodawasser, Zucker und Limettensaft. Die Ursprünge dieses klassischen kubanischen Cocktails reichen bis ins 16. Jahrhundert zurück, aber seine Popularität explodierte im 19. Jahrhundert mit der Geburt der Rummarke Bacardí. Sehr erfrischend und entführt Sie sicher in die Karibik!

Pfeffereintopf nach jamaikanischer Art

Dieses Rezept im jamaikanischen Stil ist ein einfacher Eintopf, um die Familie zu ernähren. Ingwer, Chili und Piment würzen das zarte Rindfleisch und die Süßkartoffel zu einem wärmenden Gericht.

Jamaikanischer Ingwer-Karamell-Kuchen

Caramac Nieselregen verleiht dieser beeindruckenden Schichttorte ein atemberaubendes Drip-Finish, perfekt für eine Feier für Erwachsene.

Piña Colada

Am besten getrunken im Urlaub, neben dem Pool, am besten aus einer Ananas. Piña Coladas sind wirklich die Knie der Bienen – entführen Sie sich mit unserem perfekten Rezept in die Tropen.

Mojito-Kuchen

Weiche leichte und luftige Biskuits in einem mit Mojito angereicherten Zuckersirup ein und bedecke sie dann mit einer spritzigen Limetten-Buttercreme. Unser Mojito-Kuchen ist ein absoluter Hingucker!

Mojito gegrilltes Hähnchen

Wir haben gegrilltem Hähnchen in diesem sommerlichen BBQ-Rezept einen Mojito-Twist gegeben. Rum und Zucker karamellisieren gut, wenn sie zusammen in einer Marinade gekocht werden – behalte dies während des Garvorgangs im Auge und stelle den Grill so ein, dass eine schön gebräunte Haut ohne zu viel Schwärzung entsteht.

Kreolisches Schweineragout (Ragout de cochon)

Dies ist der Eckpfeiler des kreolischen Weihnachtsessens. Schweine werden täglich mit Brotfrüchten, Bananen und Guaven gefüttert, damit ihr Fleisch saftig und voller Geschmack ist. Dieses Rezept stammt aus Creole Kitchen von Vanessa Bolosier (Pavillon, £ 25).

Piña Colada-Törtchen

Verleihen Sie Ihrem Backen einen karibischen Touch mit Ananas, Kokos und Rum – den Aromen von Piña Colada. Verwenden Sie fertiges Gebäck, um dieses Dessert super einfach zu machen.

Garnelen-Süßkartoffel-Curry nach Jamaika-Art

Dieses Garnelen-Süßkartoffel-Curry ist einfach, in weniger als einer Stunde fertig und hat weniger als 500 Kalorien.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Tasse weißer Zucker
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Tassen pürierte Mango
  • 1 (14 Unzen) Dose gesüßte Kondensmilch
  • 2 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Esslöffel Rum (optional)
  • 1 Tasse Kondensmilch
  • 6 Eier, geschlagen
  • 1 Prise Salz

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Füllen Sie eine große, flache Backform mit etwa 1 1/2 Zoll Wasser.

In einer 8x13-Zoll-Aluminiumbackform bei mittlerer Hitze den Zucker und den Zitronensaft mischen. Kochen und rühren, bis es karamellisiert ist. Vom Herd nehmen und Mango, gesüßte Kondensmilch, Maisstärke, Rum, Kondensmilch, Eier und Salz einrühren.

Pfanne mit der Mangomischung in die Pfanne mit Wasser stellen. In den vorgeheizten Ofen geben und 45 Minuten backen, oder bis sie fest sind. Abkühlen, bevor Sie auf eine Platte stürzen.