Traditionelle Rezepte

Auberginenboote

Auberginenboote

Ich wusste wirklich nicht, was ich heute zu Mittag kochen sollte, aber mein Mann erinnerte mich an dieses einfache und leckere Rezept.

  • 2 größere Auberginen
  • 300 g Hähnchenbrust
  • 6 Scheiben Käse
  • 1 rote Paprika
  • 1 Zucchini Zucchini
  • 4 Tomaten
  • 1 geriebene Karotte
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz und Pfeffer
  • Sonnenblumenöl

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Auberginenboote:

Die Aubergine halbieren und das Kerngehäuse mit einem Löffel entfernen. In einem Topf die gewürfelte Hähnchenbrust braten, dann auf einem Teller herausnehmen und beiseite stellen. Dann die gehackte Paprika, die geriebene Karotte, die gewürfelte Zucchini, das Auberginenkern und gut kochen lassen, dann die geriebenen Tomaten ohne Haut dazugeben und abtropfen lassen und beim letzten Mal die gebratene Hähnchenbrust dazugeben 40 Min. backen, dann herausnehmen und den Käse darüber geben und weitere 10 Min. gehen lassen.


Außergewöhnlicher Auberginensalat - die Gäste werden nicht einmal erraten, was seine Hauptzutat ist!

1. Bereiten Sie die Eier vor: Bedecken Sie sie mit kaltem Wasser und kochen Sie sie ab dem Zeitpunkt des Kochens 10 Minuten lang. Fügen Sie dem Wasser einen Teelöffel Salz hinzu - so klebt der Film unter der Schale nicht am Eiweiß und der Reinigungsprozess wird viel einfacher.

2. Bereiten Sie die Aubergine vor: Wählen Sie Qualitätsgemüse - mit elastischer Schale, grünem Schwanz, einheitlicher Farbe (Flecken haben nur bestimmte Auberginensorten), trockener Oberfläche und mittlerer Größe.

3. Schneiden Sie sie in Längsscheiben und dann in dünne Streifen. Salzen und 30 Minuten beiseite stellen, bis die Bitterkeit herauskommt.

4. Zwiebel marinieren: putzen (damit sie nicht reißt, vorher in den Kühlschrank stellen), waschen und in dünne Halbmonde schneiden. In eine geeignete Schüssel umfüllen, dann Zucker, Salz, Essig und kochendes Wasser hinzufügen. Gut mischen und die Mischung 20 Minuten beiseite stellen.

5. Braten Sie die Aubergine in einer kleinen Menge Öl 5-7 Minuten lang unter ständigem Rühren.

6. Übertragen Sie sie dann auf ein Papiertuch, das das überschüssige Fett aufnimmt.

7. Reinigen Sie die Eier und schneiden Sie sie mit Hilfe des speziellen Eierzerkleinerers oder des Messers in dünne Streifen.

8. Salat zusammenstellen: Auberginen, Eier und marinierte Zwiebel in einer mittelgroßen Schüssel mischen.

9. Fügen Sie Salz und schwarzen Pfeffer hinzu, um zu schmecken.

10. Die Zutaten mit Mayonnaise würzen und gut vermischen.

11. Kühlen Sie den Salat 30 Minuten lang, damit er eindringen kann.

12. Servieren Sie den Salat in einer Salatschüssel oder schön auf flachen Tellern (mit einer speziellen Form) und dekoriert mit Gemüse und Gurken oder roten Rosen.

Dieser herrliche Auberginensalat schmückt jedes Weihnachtsessen, und die Gäste werden nicht einmal erraten, was seine Hauptzutat ist. Erzählen Sie Ihren Freunden dieses besondere Rezept!


Auberginensalat für den Winter! Bereiten Sie es unbedingt vor!

Die Vorspeise eignet sich sehr gut als solche, kann als Beilage zu Fleischgerichten verwendet werden oder zum Fasten über Pilaw gelegt werden. Nehmen Sie ein Glas bei einem Picknick oder grillen Sie auf dem grünen Gras. Ist sehr gut!

ZUTAT:

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Schneiden Sie die Aubergine in dicke Scheiben, die großen Paprikaschoten vierteln und die kleinen in zwei Hälften, hacken Sie das Grün.

2. Den Knoblauch und die Peperoni durch den Fleischwolf geben, dann das Gemüse mit dem Grün mischen.

3. Gießen Sie das Wasser in einen Topf, fügen Sie Salz, Zucker, Öl, Lorbeerblätter, schwarze Pfefferkörner und Essig hinzu.

4. Die Marinade zum Kochen bringen, die Auberginen dazugeben und 2 Minuten blanchieren, dann die Paprika dazugeben und ebenfalls 2 Minuten kochen.

5. Fügen Sie in einem Glas eine Schicht Gemüse, eine Schicht Auberginen und eine Schicht Pfeffer hinzu. Wechseln Sie das Gemüse, bis das Glas voll ist, und gießen Sie dann die Marinade ein.

6. Legen Sie ein Handtuch auf den Boden eines Topfes, stellen Sie die Gemüsegläser auf, decken Sie sie mit Deckeln ab, gießen Sie Wasser unter die Schultern und sterilisieren Sie die Aubergine für 40 Minuten (1l-Gläser), nachdem das Wasser kocht.

7. Verschließen Sie die Gläser fest, drehen Sie sie um, decken Sie sie mit einer warmen Decke ab und lassen Sie sie vollständig abkühlen.

Probieren Sie das Rezept unbedingt aus und füllen Sie Ihre Speisekammer mit dieser wunderbaren Dose!


Gebackene Auberginen Fasten

Auberginen können in viele Rezepte und Gerichte aufgenommen werden, die immer schmackhafter werden. Heute bieten wir Ihnen ein einfaches, schnelles, wirtschaftliches und schnelles Rezept für panierte Auberginen. Außerdem werden sie im Ofen mit sehr wenig Öl hergestellt, sodass Sie sich keine Sorgen um Ihre Figur machen müssen, wie bei frittierten Speisen. Sie können sie mit Salat, mit Ihrer Lieblingssauce oder in jeder beliebigen Kombination servieren.

  • 2 passende Auberginen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Oregano
  • Keks
  • Öl

Bereiten Sie zu Beginn ein mit Backpapier ausgelegtes Blech vor. Fetten Sie das Papier mit etwas Öl ein, damit die Aubergine nicht trocken wird.

Die Auberginen waschen und putzen, dann in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Streuen Sie Salz darüber und lassen Sie sie mindestens 10 Minuten so stehen. Wenn die Auberginen "schwitzen", saugen Sie das Wasser mit Küchentüchern auf.

In einer Schüssel die Semmelbrösel mit Salz, Pfeffer, Oregano und Knoblauchpulver vermischen. Führen Sie jede Auberginenscheibe durch diese Mischung und drücken Sie sie gut aus, um eine gleichmäßige Kruste zu bilden.

Die Auberginenscheiben in die Pfanne geben und 20-30 Minuten backen. Zurück nach den ersten 10 Minuten, wenn auf der Unterseite gebräunt. Fetten Sie das Papier bei Bedarf mit etwas Öl ein.

Servieren Sie die panierte Aubergine mit Salat, Pommes oder Ihrer Lieblingssauce. Guten Appetit!

Das muss man auch sehen.


Optional können Sie Käse hinzufügen (eine 50 g Scheibe)

Wie fasten wir, ohne unsere Gesundheit zu gefährden? 2 Regeln von.

Aubergine und Zucchini waschen und Auberginenschwanz abschneiden. Schneiden Sie es der Länge nach in 2 und erhöhen Sie mit einem Messer den Kern, der entfernt werden soll. Das Kerngehäuse mit einem Teelöffel entfernen, dabei einen Rand von etwa 0,5 cm frei lassen. Die restlichen Tassen werden innen gesalzen und abtropfen gelassen. Zucchini und Auberginenkern in ein Sieb geben, salzen und ca. 20 Minuten abtropfen lassen.
Zwiebel und kleine Paprika hacken und in 2 EL Olivenöl erhitzen. Etwas salzen und nach ca. 5 Minuten die geschälten Tomaten und den Auberginen- und Zucchinikern dazugeben, alles


  • Waschen Sie zunächst die Auberginen und schneiden Sie sie in Scheiben (nicht sehr dick). Salzen und den bitteren Saft abtropfen lassen.
  • In einer Schüssel die Semmelbrösel mit dem Knoblauchpulver und den restlichen Gewürzen nach Belieben (Zwiebelpulver, Oregano, Basilikum, Kurkuma, Paprika) vermischen.
  • Geben Sie die Auberginenscheiben durch die obige Kombination und legen Sie sie nacheinander in eine Pfanne, in der Sie Öl erhitzt haben.
  • Wenn Sie sie nicht in Öl braten möchten, können Sie sie 20-30 Minuten in einer Pfanne in den Ofen stellen. Bereit!

Auberginen gehören zu den gesündesten Gemüsesorten der Welt. Juli ist die Zeit, in der sie Hochsaison haben, aber wir können die Gewächshäuser genießen.


Auberginentropfen zum Fasten. Ein sehr leckeres Rezept, von dem man nach Herzenslust essen kann

Gemüseeintopf ist ein schmackhaftes und geschätztes Essen bei Vegetariern und Menschen, die sich gesund ernähren oder fasten möchten. Es ist ein Gericht, das sofort fertig ist und die Kombination von Gemüse bietet einen Geschmack, an dem Sie nicht müde werden!

Zutaten: 1 kg Aubergine, 2 Zwiebeln, 2 Paprika, 6 Knoblauchzehen, 2 bindet Dill, Salz, Pfeffer, 4 EL Mehl, eine Prise Maisstärke

Kürbis schälen, reiben und 15 Minuten in leicht gesalzenem Wasser kochen. Lassen Sie sie in einem Sieb abtropfen.

Die Zwiebel kochen, dann die Paprikawürfel, den gehackten Dill und den zerdrückten Knoblauch hinzufügen. Fügen Sie die Aubergine hinzu und mischen Sie vorsichtig, bis die Zusammensetzung glatt ist. Geben Sie das Stärkepulver hinzu und mischen Sie es. Fügen Sie die Zusammensetzung aus gekühlter Aubergine, Mehl, Salz und Pfeffer hinzu. Gießen Sie die Zusammensetzung in das mit Backpapier ausgelegte Blech (ich habe eine Silikonform verwendet, die ich mit Öl eingefettet habe) und stellen Sie sie bei mittlerer Hitze (180 ° C) für 30-40 Minuten in den Ofen. Abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

Rezept für Auberginen mit Knoblauch:

Auberginen gehören zu den gesündesten Gemüsesorten der Welt und obwohl im Juli Hochsaison ist, können wir sie bis in den Spätherbst genießen.

Auberginen sollen ihren Ursprung in Indien haben, wo sie als Wildpflanzen wuchsen und zuerst in China angebaut wurden und im Mittelalter in Europa sehr beliebt wurden, als sie erstmals von Mauren aus Afrika mitgebracht wurden.

Heute präsentieren wir Ihnen ein sehr gutes Auberginengericht, das Sie sofort lieben werden. Es ist sehr lecker und einfach zuzubereiten!

3-4 lange Auberginen, 1 Knoblauchzehe, 1 Bund grüne Petersilie, 100 ml Olivenöl, Salz, Pfeffer.

Wir wählen lange und nicht sehr dicke Auberginen. Wir schneiden sie in dünne Scheiben, heizen den Grill an und legen dann die Auberginenscheiben darauf. Backen Sie sie auf beiden Seiten. Eine Schicht Auberginen in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer bestreuen, zerdrückten Knoblauch und fein gehackte Petersilie hinzufügen und den Vorgang wiederholen, bis die Aubergine fertig ist.
Gießen Sie das Olivenöl darüber, sodass es vollständig bedeckt ist.
Lassen Sie es einige Stunden abkühlen, damit es sich durchdringt. Kalt mit ein paar Toastscheiben servieren.
Sie sind großartig, besonders beim Fasten! Auberginen enthalten Eisen, Kalzium und andere Mineralien, essentielle Nährstoffe für die Gesundheit unseres Körpers. Egal ob Sie sie gegrillt, gebacken, gebraten oder gedünstet essen, Auberginen sind genauso lecker und haben die gleiche positive Wirkung auf Ihre Gesundheit.

Auberginen enthalten auch bestimmte essentielle Phytonährstoffe, die die Durchblutung verbessern und das Gehirn nähren. Aber denken Sie daran, dass diese Nährstoffe in der Auberginenschale in größeren Mengen vorhanden sind, also nicht wegwerfen.Der hohe Ballaststoffgehalt in der Aubergine schützt den Verdauungstrakt und beugt so Dickdarmkrebs vor.Auberginen werden auch in der Ernährung empfohlen, da sie wenig Kalorien. Eine einzelne Aubergine enthält 35 Kalorien. Sie enthalten kein Fett, sondern einen hohen Ballaststoffgehalt, der Ihnen hilft, schnell satt zu werden, ohne viel zu essen.
Seit Jahrhunderten werden Auberginen verwendet, um Diabetes zu kontrollieren. Jüngste Forschungen haben diese Rolle aufgrund des hohen Ballaststoffgehalts und des geringen Gehalts an löslichen Kohlenhydraten in Auberginen bestätigt.

Siehe auch das Rezept für Knoblauch-Auberginen-Gericht:

Ein perfektes Fastenrezept, das lecker und nahrhaft zugleich ist. Auberginenfutter ist schnell zubereitet und sättigt.

2 Auberginen, 5 Knoblauchzehen, eine getrocknete Zwiebel, 4-5 Tomaten in Brühe, mit Saft, 2 EL Öl, Salz, Petersilie

Auberginen in Scheiben schneiden und mit Salz bestreuen. 10 Minuten in einem Sieb abtropfen lassen.
In der Zwischenzeit die gehackte Zwiebel in Öl anbraten und die abgetropfte Aubergine dazugeben.
Lassen Sie es 5 Minuten auf dem Feuer, fügen Sie sehr wenig Wasser hinzu und lassen Sie es 10 Minuten lang mit einem Deckel auf dem Feuer.
Den in Scheiben geschnittenen Knoblauch, die fein gehackten Tomaten und den Saft hinzufügen und weitere 10 Minuten kochen lassen. Mit Salz würzen und mit Petersilie auf den Tisch bringen.


Wie man Auberginenkaviar in Odessa zubereitet: die Geheimnisse köstlicher Snacks

In saisonalem Gemüse muss in Odessa Auberginenkaviar zubereitet werden, oder, wie man in dieser südlichen Stadt sagt, Eier von etwas Blau. Dieses Gericht ist so berühmt, dass er Gedichte und Geschichten widmet. Erfahren Sie alle Geheimnisse des Kochens eines Sommersnacks - kalte Eier aus heiterem Himmel

Auberginen sind sehr nützlich, jede Nation hat Originalrezepte und einfache Auberginen. Um alle ihre nützlichen Eigenschaften zu bewahren, ist es am besten, Auberginen im Ofen zu backen. Neben dem Rezept Auberginen-Kaviar enthält anderes Gemüse auch Pflanzenöl, so dass die Tellerspiralen kalorienarm sind. Der Teller fällt leicht und sehr lecker aus. Kaviar-Auberginen können zu zwei Mahlzeiten als Snack gefüttert oder als nützlicher Snack verwendet werden.

Rezept für Auberginenkaviar in Odessa

ZUTATEN

Aubergine - 1 kg
Paprika - 5-6 Stück
Tomaten - 5–6 shtu
Knoblauch - 3–4 Zubochka
Zwiebeln - 2 Stück
Dill und Petersilie
Salz und Pfeffer nach Geschmack

1. Auberginen und Paprika waschen, hacken, 30 Minuten in den Ofen geben (kann gekocht werden).

Es wird Sie interessieren, was soll man zucchini kochen


Schneiden Sie die Aubergine in zwei Hälften (der Länge nach) und entfernen Sie einen Teil des Kerns, sodass Sie das Aussehen eines Bootes erhalten. Mischen Sie den aus der Mitte entfernten Kern mit Zwiebel, Pfeffer, Knoblauch, Oregano und Pfeffer und gießen Sie die erhaltene Mischung dann in eine Pfanne, in die Sie zwei Esslöffel Öl geben. Lassen Sie die Zusammensetzung auf dem Feuer, bis sie leicht golden wird, und rühren Sie häufig um, damit sie nicht verbrennt.

Nachdem die Komposition fertig ist, stellen Sie die Pfanne beiseite und lassen Sie sie etwas abkühlen. Füllen Sie dann mit Hilfe eines Löffels jede Hälfte der Aubergine mit dieser aus Gemüse zubereiteten Zusammensetzung. Parmesan, Semmelbrösel und etwas grüne Petersilie darüberstreuen.

Die gefüllten Auberginen in ein Blech geben und mit Tomatensauce und geriebenem Mozzarella bedecken. Stellen Sie den Behälter bei 165 Grad Celsius in den vorgeheizten Ofen und halten Sie die Zusammensetzung eine halbe Stunde darin. Sie können die Speisen länger im Backofen lassen. Wichtig ist, dass sich die Aubergine leicht mit einer Gabel einstechen lässt und der Käse geschmolzen ist. Servieren Sie das Gericht mit Polenta und einem Glas Rotwein für eine perfekte Mahlzeit.

Auberginen gefüllt mit Gemüse in Tomatensauce sie sind einfach zuzubereiten, rauben einem nicht lange aus, und ihr Geschmack lässt einen in den neunten Himmel fallen. Probieren Sie dieses köstliche und gesunde Rezept, perfekt für Sommertage, wenn Sie ein leichtes Gericht essen möchten.


Eingelegte Aubergine

Eingelegte Aubergine mit Weißkohl, Selleriewurzeln, ein paar Rinderblättern und Meerrettich

Huhn mit Auberginen

Hühnchen mit Auberginen in Wasser mit Öl getaucht, zubereitet mit Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten und Tomatenmark, gewürzt mit Paprika

Auberginenbiss mit Hackfleisch

Auberginenmousse mit Rinderhackfleisch, zubereitet mit Tomatensauce, frischen Tomaten, Zwiebeln, Milch und Käse


Video: Hunter Original Tall Wellington Boots Aubergine close look (Januar 2022).