Traditionelle Rezepte

Kuchenteig Eiscreme

Kuchenteig Eiscreme

Ich schreie, du schreist, jeder von uns schreit nach Cake Batter Ice Cream. (Die geheime Zutat ist kein großes Geheimnis, oder?)MEHR+WENIGER-

Aktualisiert am 25. September 2014

2

Tassen Milch (ich habe ganze verwendet)

1 1/3

Tasse gelbe Kuchenmischung (ich habe Betty Crocker™ Super Moist™ gelbe Kuchenmischung verwendet)

2

Teelöffel Vanilleextrakt

8

Tropfen gelbe flüssige Lebensmittelfarbe

Sonderausstattung: Eismaschine, feinmaschiges Sieb oder Käsetuch

Bilder ausblenden

  • 1

    Das wichtigste zuerst. Stellen Sie sicher, dass die Gefrierbehälter Ihrer Eismaschine FEST gefroren sind, bevor Sie mit diesem Rezept beginnen. In meinem kleinen Gefrierschrank dauert das normalerweise ein paar Tage - über Nacht geht es einfach nicht.

  • 2

    Das Eigelb in eine große Schüssel geben und glatt rühren. Beiseite legen.

  • 3

    Mischen Sie die Milch, die Hälfte und die Hälfte und die Vanille in einer anderen großen Rührschüssel mit dem feinmaschigen Sieb darüber. (Oder eine Lage Käsetuch reicht auch aus. Achte darauf, dass es an den Seiten der Schüssel befestigt ist.) Beiseite stellen.

  • 4

    In einem mittelgroßen Topf die Sahne mit der Kuchenmischung, dem Zucker und dem Salz vermischen. Bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie durchgewärmt sind - nicht kochen, sondern nur am Rand. Rühren Sie die Mischung ständig um. Es beginnt klumpig, wird aber glatter, wenn sich die Dinge aufheizen.

  • 5

    Wenn die Mischung im Topf warm ist (nicht kocht, aber fast), gieße langsam eine kleine Menge (z. B. 1/4 Tasse) in die Schüssel mit dem Eigelb und rühre ständig um. Dadurch wird das Eigelb temperiert (und der Rührei-Effekt verhindert).

  • 6

    Gießen Sie die warme Sahnemischung nach und nach in das Eigelb und rühren Sie dabei ständig um, bis die beiden vollständig vermischt sind.

  • 7

    Geben Sie die resultierende Mischung in Ihren Topf zurück und erhitzen Sie sie bei mittlerer Hitze weiter, rühren und kratzen Sie den Boden der Pfanne ständig ab, bis die Mischung leicht eindickt. Dies dauert nur ein paar Minuten. Es sollte die Rückseite eines Löffels leicht bedecken, wenn es fertig ist.

  • 8

    Vom Herd nehmen und die Mischung sofort durch das Maschensieb in die Schüssel mit der Milch und der Hälfte und der Hälfte gießen. Zum Kombinieren gut umrühren.

  • 9

    Nach Belieben ein paar Tropfen gelbe Lebensmittelfarbe hinzufügen.

  • 10

    Abgedeckt im Kühlschrank gut durchkühlen lassen – mindestens 4 bis 6 Stunden. Übernachten ist ideal.

  • 11

    Frieren Sie die gekühlte Vanillepudding-Mischung in einer Eismaschine gemäß den Anweisungen des Herstellers ein. Denken Sie daran, dass dieses Rezept eine doppelte Charge für eine Standard-Eismaschine ergibt – achten Sie darauf, nicht zu überfüllen!

  • 12

    Gießen Sie die Streusel ganz am Ende des Gefrierzyklus ein. Rühren Sie so wenig wie möglich um, um die leuchtende Farbe zu erhalten.

  • 13

    Gib dein Eis in einen luftdichten Behälter und lagere es bis zum Servieren in einem luftdichten Behälter im Gefrierschrank. Dieses Eisrezept bleibt auch nach einem Tag im Gefrierschrank weich genug, um es leicht zu schöpfen, was ich liebe!

Expertentipps

  • Dieses Rezept ergibt eine doppelte Charge für eine Eismaschine in Standardgröße, also müssen Sie zwei Runden in der Eismaschine machen, es sei denn, Sie haben eine Doppelfass-Version.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden


Rezept für Kuchenteig-Eiscreme

Dieses Rezept für Kuchenteig-Eiscreme ist eine wunderbare Möglichkeit, weiches, glattes und köstliches Eis herzustellen.

Wenn Leute nach dieser Eissorte suchen, suchen sie nach einem von 2 verschiedenen Rezepten:

  1. EIN leckeres geburtstagskuchen inspiriertes eiskomplett mit Streuseln. Wenn Sie es noch nie ausprobiert haben, probieren Sie es aus. Es ist festlich, lustig und lecker.
  2. Ein Eis mit Kuchenmischung um einen köstlichen Geschmack und ein köstlich weiches Dessert zu kreieren … finden Sie dieses Eisrezept unten.

Variationen

Mit diesem Rezept können Sie sofort den Kuchengeschmack Ihrer Wahl hinzufügen, um eine köstliche Portion Eis zuzubereiten.

Egal, ob Sie Gelb, Weiß, Erdbeere, Schokolade oder einen ungewöhnlicheren Kuchengeschmack mögen, Sie können es mit diesem einfachen Rezept in diesem hausgemachten Eis verwenden.

Einfachheit

Einfach eine abgepackte Kuchenmischung aus dem Supermarkt auf die Eisbasis geben und schon hast du ein leckeres Eis.

Das Eis hat diesen ausgeprägten „kuchenartigen“ Geschmack – also selbst mit einer weißen Kuchenmischung – es ist ein bisschen anders als eine normale Vanille. Ihr neutraler Geschmack ermöglicht jedoch wie Vanille die Kombination mit einer Vielzahl von Desserts.

Die Kuchenmischung im Eis trägt auch zu einer weichen, glatten Textur bei, die bei hausgemachtem Eis manchmal schwer zu erreichen ist.

Wenn Sie so etwas noch nie probiert haben, werden Sie ein echtes Vergnügen!

Serviertipp

Dieses Eis ist großartig, wenn es einfach in einer Tüte serviert oder zusammen mit Ihrem Lieblingskuchen serviert wird.


RICHTE DEIN GESCHMACKSPROFIL EIN

Wir haben alles, was Sie brauchen, um Ihr Küchenspiel zu verbessern - plus Sonderangebote und Rabatte nur für Sie!

Da wir unsere Produkte ständig verbessern, empfehlen wir Ihnen, beim Kauf die Inhaltsstoffe auf unseren Verpackungen zu lesen.

Copyright & Kopie 2021 McCormick & Company, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Der Geschmack, dem Sie vertrauen und handeln

Apple, das Apple-Logo, iPhone und iPad sind Marken von Apple Inc., eingetragen in den USA und anderen Ländern und Regionen. App Store ist eine Dienstleistungsmarke von Apple Inc. Google Play und das Google Play-Logo sind Marken von Google LLC.

WERDEN SIE HEUTE GESCHMACKSPROFIL BEITRETEN!

Wir haben alles, was Sie brauchen, um Ihr Küchenspiel zu verbessern - plus Sonderangebote und Rabatte nur für Sie!

Wir schätzen Ihre Privatsphäre. Sie können zusätzliche Schutzebenen für Ihr Konto über Ihre Kontoinformationseinstellungen verwalten.


Kuchenteig-Eiscreme: Sie haben die Erlaubnis, den Löffel zu lecken

Wenn es um Themen wie Keksteig geht, gehöre ich zum Lager der Leute, die Teig und Teig dem fertigen Gebäck vorziehen, auch wenn dies bedeutet, dass man bereitwillig ein höheres Risiko für lebensmittelbedingte Krankheiten riskiert. Ebenso ist das Essen einer Kugel Kuchenteig-Eis wie die Erlaubnis, schlecht zu sein.

Obwohl es sich um eine relativ neue Geschmacksrichtung handelt, werden Kuchenteig-Eis und gefrorener Joghurt immer beliebter, und ich habe versucht, meine eigene Version der Version zu kreieren, die meiner Meinung nach genauso gut schmeckt – wenn nicht sogar besser – als die im Laden gekauften Versionen auf dem Markt.

Noch nie Kuchenteig-Eis gemacht? Es gibt ein paar Dinge zu beachten. Erstens, wenn Sie sich wegen der rohen Eier Sorgen machen, machen Sie sich keine Sorgen. Die Mischung wird vor dem Rühren pasteurisiert, wodurch alle schädlichen Bakterien abgetötet werden und die Sahne-Ei-Mischung auch in eine dicke Vanillesoße verwandelt wird.

Zweitens, halten Sie sich nicht zurück, wenn es um die Kuchenmischung geht. Ich habe eine halbe Tasse gelbe Kuchenmischung in das Eis gegeben, und es besteht kein Zweifel, was der Geschmack hier ist. Wenn Ihnen das zu extravagant erscheint, skalieren Sie es auf eine Tasse zurück – wissen Sie nur, dass es möglicherweise nicht ganz so teuflisch batteriebetrieben ist.

Drittens, stellen Sie sicher, dass Sie das Eigelb und den Zucker schlagen, bis ein bandartiger Effekt auftritt. Wenn es beträufelt wird, bleibt ein Eigelbband für einige Sekunden auf der Oberfläche, bevor es zurück in die Schüssel sinkt.

Und nicht zuletzt vergessen Sie nicht, es mit der richtigen Ausstattung zu servieren. Am liebsten serviere ich dieses Dessert mit Schokoladenkeks-Teig und Reese's Peanut Butter Cups, aber auch Streusel sind eine tolle Option.


Wie macht man hausgemachtes Eis

Genug über mich. Wie wäre es mit diesem Kuchenteig-Eis? Ich meine, es ist Eis, das nach Kuchenteig schmeckt. Wie dieser Kuchenteig, den du als kleines Kind immer aus der Schüssel geleckt hast und deine Mutter nicht hingeschaut hat. Wenn Sie noch nie zuvor hausgemachtes Eis gemacht haben, machen Sie keinen Freak. Dieses Rezept für Kuchenteig-Eiscreme ist verrückt einfach zuzubereiten, aber Sie benötigen dafür eine Eismaschine. Die grundlegenden Schritte zur Herstellung dieses Kuchenteig-Eis sind wie folgt:

Zutaten auf dem Herd erhitzen — Ich weiß, was du denkst, Warum müssen wir die Zutaten für ein kaltes Dessert kochen? Um dieses Eis extra reichhaltig und cremig zu machen, habe ich Eigelb hinzugefügt. Und da ich nicht möchte, dass einer von euch lieben Lesern Salmonellen bekommt, müsst ihr Milch, Sahne, Zucker und Eier auf dem Herd erhitzen, um die Bakterien abzutöten. Dadurch löst sich auch der Zucker in der Milchmischung auf und sorgt für ein glatteres Eis!

Funfetti-Kuchenmischung und Vanille einrühren — Für einen zusätzlichen Schuss Kuchenteiggeschmack habe ich diesem Eis sowohl reinen Vanilleextrakt als auch Funfetti-Kuchenmischung hinzugefügt. Sie sind willkommen.

Im Kühlschrank kühlen — Sie möchten nicht kochend heiße Eiscrememischung in Ihre Eismaschine geben. Stattdessen musst du die Milchmischung für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen (geht auch über Nacht!). Dies wird dazu beitragen, dass das Eis in der Eismaschine richtig aufschlägt, was bedeutet, dass Sie am Ende perfektes hausgemachtes Eis erhalten.

Rühre das Eis um — Lesen Sie die Anweisungen auf Ihrer Eismaschine und rühren Sie Ihr hausgemachtes Kuchenteig-Eis entsprechend um. Nach dem Rühren über Nacht in den Gefrierschrank stellen, damit es fest wird. Wenn Sie bereit sind, sich einzugraben, garnieren Sie mit heißer Fudge-Sauce, Schlagsahne und zusätzlichen Streuseln – was auch immer Sie sich wünschen!


Rezept für veganes Kuchenteig-Eis

Nur weil Sie keine Eismaschine haben, heißt das nicht, dass Sie zu Hause kein Softeis genießen können. Mit ein paar einfachen Zutaten, die Sie bereits in Ihrer Speisekammer und Ihrem Gefrierschrank haben, können Sie einen köstlichen und gesunden Sommergenuss zusammenstellen. Wenn das Leben dir gefrorene Bananen gibt, mach Eis!

Veganes Kuchenteig-Eis

Dieses einfache und köstliche Softeis wird aus gefrorenen Bananen hergestellt. Mit Hilfe einer Küchenmaschine, Backextrakten und Streuseln ist dieses gesunde Softeis in weniger als fünf Minuten fertig!

Zutaten:

  • 5 gefrorene Bananen
  • 2 Esslöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Butterextrakt
  • 1/4 Teelöffel Mandelextrakt
  • 1/4 Teelöffel Ahornextrakt
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 2 Esslöffel Agavennektar
  • 2 Esslöffel Streusel

Richtungen:

  1. Fünf Bananen schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Legen Sie die Bananen in einen Gefrierbeutel und legen Sie den Beutel in den Gefrierschrank, bis die Bananen vollständig gefroren sind. Gib die gefrorenen Bananen in die Schüssel einer Küchenmaschine.
  2. Verarbeiten Sie die Bananen etwa zwei Minuten lang. Öffnen Sie den Deckel der Küchenmaschine und kratzen Sie die Seiten ab.
  3. Verarbeiten Sie die Bananen weiter, bis sie glatt sind.
  4. Fügen Sie zwei Esslöffel Vanilleextrakt und einen Teelöffel Butterextrakt hinzu.
  5. Fügen Sie einen Viertel Teelöffel Mandelextrakt und einen Viertel Teelöffel Ahornextrakt hinzu.
  6. Fügen Sie einen viertel Teelöffel Backpulver hinzu.
  7. Fügen Sie zwei Esslöffel Agavennektar hinzu.
  8. Setzen Sie den Deckel wieder auf die Küchenmaschine und pulsieren Sie fünf bis zehn Mal, bis sich die Zutaten gut vermischt haben.
  9. Fügen Sie zwei Esslöffel Streusel hinzu.
  10. Setzen Sie den Deckel wieder auf die Küchenmaschine und pulsieren Sie ein- oder zweimal, um die Streusel in das Eis zu mischen. Sofort servieren oder das Eis in einem verschlossenen Behälter im Gefrierschrank aufbewahren.

Weitere Eisrezepte

Rezept für Oreo-Eiskuchen
Rezept für hausgemachtes Vanilleeis
Rezept für cremiges Blaubeer-Zitronen-Eis


Funfetti Eiscremetorte ist perfekt für Geburtstage

Heute ist also eine Mischung aus Gefühlen.

Ich bin fassungslos über das Panthers-Spiel gestern Abend. Könnte das peinlicher sein?

Ich bin fassungslos, dass die Funfetti-Woche zu Ende geht. Es war so lecker!

Aber! Ich bin so aufgeregt, das letzte Funfetti-Rezept mit Ihnen zu teilen! Funfetti Cake Batter Ice Cream Cake mit Rainbow Chip Icing!

Aber zurück zum Kuchen. Der Funfetti Ice Cream Pie war mein Liebling, bis ich ihn gemacht habe. Das ist einfach ZU FANTASTISCH! Ich liebe es. Es ist so hübsch. Ich liebe die Regenbogen-Chip-Glasur auf der Oberseite. Es ist fröhlich. So wie ein Funfetti-Kuchen sein sollte.

Eigentlich bin ich ein großer Fan von Eistorten. Sie sind seit vielen Jahren meine Lieblingstorte zu meinem Geburtstag. Sie erhalten regelmäßig Kuchen zu allen möglichen Anlässen. Und mein Vater ist immer eine sichere Sache für einen guten Kekskuchen. Also nehme ich ein Eis, um die Dinge abzurunden und zu vermischen.

Außerdem gibt es einige wirklich leckere Eistorten. Dies ist eindeutig einer davon. Aber in den letzten Jahren bekomme ich den Birthday Cake Remix Kuchen von Cold Stone. Es rockt! Es enthält auch all diese erstaunlichen Brownie-Stücke. Lecker!

Sie fragen sich vielleicht, warum ich nicht meinen eigenen Geburtstagskuchen backe. Nun, letztes Jahr war das erste Jahr, in dem ich tatsächlich Kuchen gebacken habe, also wäre das das erste Mal gewesen, dass ich dazu in der Lage gewesen wäre.

Aber hier liegt das Problem. Mein Geburtstag ist an Weihnachten. Denken Sie eine Sekunde darüber nach.

Die erste Reaktion der Leute ist normalerweise “Wie cool! Verdoppeln Sie die Geschenke!”

Nein, meine Freunde. Es ist nicht cool. Und hier ist der Grund.

1. Ich teile meinen Geburtstag. Es ist normalerweise “Frohe Weihnachten! Oh ja, und alles Gute zum Geburtstag.”

Versteh mich nicht falsch, ich liebe Jesus und freue mich riesig, seine Geburt zu feiern. Ich klopfe überhaupt nicht an seinen Tag. Es überschattet nur meine, wie zu erwarten war.

2. Ich möchte keine doppelten Geschenke. Ich möchte einen besonderen Leckerbissen zur Jahresmitte.

3. Geburtstagsfeier? Welche Geburtstagsfeier?? Wer würde kommen? Abgesehen von der unmittelbaren Familie, mit der ich normalerweise feiere (was ich total schätze, liebe euch!).

Alle sind immer auf den Urlaub und das Verlassen der Stadt konzentriert. Zum Beispiel haben die meisten Menschen große Feiern zum 21. Geburtstag. Ich hatte das Glück, an meinem Geburtstag eine Bar geöffnet zu finden und meinen jetzigen Ehemann und einen Freund auf ein oder zwei Drinks dort zu haben. Und es ist auch nicht so, dass wir gleich nach Weihnachten eine Party machen können. Die Leute sind immer noch nicht in der Stadt und wenn sie zurückkommen, gibt es wieder einen Feiertag. Silvester. Und dann rate mal was! Dann haben mein Bruder und mein Mann in den ersten 2 Januarwochen beide Geburtstag. Ich habe keine Chance! Und sie werden auch irgendwie verarscht.

Deshalb ist es mein ultimatives Ziel, in den Monaten Oktober bis März kein Baby zu bekommen. April bis September sind gut. Ich bin fest entschlossen, mein Kind nicht zu verarschen. Ich will auch keine Geburtstage mehr, die so nah beieinander liegen!

Kling ich bitter? Vielleicht ein bisschen? Es tut uns leid. Es ist cool. Wirklich. Ich bin daran gewöhnt.

Aber bei allem, was an Weihnachten passiert, bin ich auch beschäftigt und gehe normalerweise aus der Stadt. Daher bleibt nicht viel Zeit, mir eine supergeile Torte zu machen. Ich könnte mir wahrscheinlich Zeit nehmen, aber dann würde ich mich darüber stressen und es würde sich nicht lohnen.

In der letzten Woche oder so vor Weihnachten möchte ich einfach nur entspannen und die Jahreszeit genießen. Unabhängig von meinen Geburtstagsproblemen ist es mein Lieblingsfeiertag, zweifellos!

Also, wenn du Eiskuchen und Funfetti magst wie ich, hier ist ein tolles Rezept, das dir hilft, sie zu kombinieren!


Rezept für Kuchenteig-Eiscreme

Dieses Rezept für Kuchenteig-Eiscreme ist eine wunderbare Möglichkeit, weiches, glattes und köstliches Eis herzustellen.

Wenn Leute nach dieser Eissorte suchen, suchen sie nach einem von 2 verschiedenen Rezepten:

  1. EIN leckeres geburtstagskuchen inspiriertes eiskomplett mit Streuseln. Wenn Sie es noch nie ausprobiert haben, probieren Sie es aus. Es ist festlich, lustig und lecker.
  2. Ein Eis mit Kuchenmischung um einen köstlichen Geschmack und ein köstlich weiches Dessert zu kreieren … finden Sie dieses Eisrezept unten.

Variationen

Mit diesem Rezept können Sie sofort den Kuchengeschmack Ihrer Wahl hinzufügen, um eine köstliche Portion Eis zuzubereiten.

Egal, ob Sie Gelb, Weiß, Erdbeere, Schokolade oder einen ungewöhnlicheren Kuchengeschmack mögen, Sie können es mit diesem einfachen Rezept in diesem hausgemachten Eis verwenden.

Einfachheit

Einfach eine abgepackte Kuchenmischung aus dem Supermarkt auf die Eisbasis geben und schon hast du ein leckeres Eis.

Das Eis hat diesen ausgeprägten „kuchenartigen“ Geschmack – also selbst mit einer weißen Kuchenmischung – es ist ein bisschen anders als eine normale Vanille. Ihr neutraler Geschmack ermöglicht jedoch wie Vanille die Kombination mit einer Vielzahl von Desserts.

Die Kuchenmischung im Eis trägt auch zu einer weichen, glatten Textur bei, die bei hausgemachtem Eis manchmal schwer zu erreichen ist.

Wenn Sie so etwas noch nie probiert haben, werden Sie ein echtes Vergnügen!

Serviertipp

Dieses Eis ist großartig, wenn es einfach in einer Tüte serviert oder zusammen mit Ihrem Lieblingskuchen serviert wird.


Kuchenteig-Eiscreme - Rezepte

Von Russell &sdot 6. Januar 2013 &sdot Veröffentlicht in: Rezepte

Das einzige, was besser als Eis ist, ist Eis und Kuchen. Oder vielleicht noch besser, Eis, das nach Kuchen schmeckt. Und wie schmeckt Eis am besten nach Kuchen? Kuchenmischung hinzufügen!

Dies ist ein weiteres Rezept, das ich für eine große Gruppe von Kindern gemacht habe, und es erhielt begeisterte Kritiken. Ich machte zwei Quarts, eine rosa und eine lila, servierte sie auf Waffeltüten und ließ die Kinder Streusel für ihre eigenen meisterhaften Kreationen hinzufügen. Es war ein definitiver Hit. Und es schmeckt wirklich wie Kuchenteig.

2 große Eier
1/2 Tasse Zucker
2 Tassen schwere Schlagsahne
1 Tasse Vollmilch
1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
1 Tasse gelbe Kuchenmischung, gesiebt

Befolgen Sie die Anweisungen für das Rezept für die süße Sahnebasis, verwenden Sie jedoch 1/2 Tasse Zucker anstelle der üblichen 3/4 Tasse, da die Kuchenmischung auch Zucker enthält. Nachdem es etwas abgekühlt ist, fügen Sie die Vanille und die gesiebte Kuchenmischung hinzu. Fügen Sie nach Wunsch rosa, blaue oder violette Lebensmittelfarbe hinzu. Kühlen Sie die Mischung auf 40 Grad F (5 C) oder darunter und rühren Sie sie dann in einer Eismaschine um.

Warnung: Angesichts der jüngsten Warnungen, kein Rohmehl zu essen, denke ich, dass dieses Rezept aufgrund der Kuchenmischung angepasst werden muss. Ein Gedanke ist, die Kuchenmischung zu Sahne, Milch und Eiern hinzuzufügen, während sie auf dem Herd erhitzt werden. Meine Anweisungen im Rezept für die Sweet Cream Base beinhalten das Erhitzen der Mischung gemäß den CDC-Anforderungen für die Pasteurisierung wegen der Eier, aber ich denke, es sollte sich auch um das Mehl kümmern. Ich habe dies jedoch noch nicht ausprobiert, und selbst danach kann ich keine Verantwortung übernehmen, wenn Sie sich entscheiden, dieses Rezept selbst zuzubereiten. Ich werde noch etwas recherchieren und sehen, ob es andere Optionen gibt, wie den Kauf von wärmebehandelter Kuchenmischung oder Mehl. Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie andere Ideen haben.


Gerade beliebt

Hausgemachter Frozen Yogurt

Veganes Erdnussbuttereis

Veganes Oreo-Eis

Schokoladen-Protein-Eiscreme


Hausgemachte Kuchenteig-Eiscreme ohne Eier

Viele Eisbasen beginnen mit einem süßen Vanillepudding, der aus Eiern hergestellt wird, die auf dem Herd gekocht werden. Der Boden wird dann beim Gefrieren aufgewühlt, was ihn belüftet und Eiskristalle aufbricht, sodass er schön glatt wird.

Aber mit No-Churn-Eis, die Süße wird von gesüßter Kondensmilch und die Cremigkeit von flauschiger Schlagsahne geliefert, also ist es ein einfaches Rezept ohne Ei!

Diese Basis kann endlos individuell angepasst werden, genau wie hier in diesem Kuchenteig-Eis!


Schau das Video: Dortová zmrzlina recept, postup, návod Cakesicles (Januar 2022).