Traditionelle Rezepte

Weiße Schokoladenkekse und Preiselbeeren

Weiße Schokoladenkekse und Preiselbeeren

Aus dieser Komposition kommt ein Tablett voller Kekse.

Die kalte aber weiche Butter (ich lege sie auf die Reibe) mit dem Zucker und der Vanille 3 Minuten verrühren, das Ei und das Eigelb dazugeben und weiterrühren, dann die Sahne dazugeben.

Das gesiebte Mehl wird zusammen mit dem Salzpulver, dem Essig, dem Zitronensaft und dem Backpulver in eine Schüssel gegeben. Wenn die Butter-Zucker-Zusammensetzung fertig ist, füge sie über das Mehl und knete den Teig, er bleibt ziemlich weich und klebrig, aber mach dir keine Sorgen und er sollte so aussehen. Mit der bemehlten Hand Kugeln formen, in das Blech legen, leicht andrücken und nach Inspiration die gehackte Schokolade und die Preiselbeeren hineinlegen.

Die Kekse etwa 20 Minuten bei 180 Grad backen.

Ich hoffe es gefällt dir!


Kekse mit weißer Schokolade, Preiselbeeren und Nüssen

Den Backofen auf 170 °C vorheizen und zwei Bleche mit Backpapier vorbereiten.

Butter, Zucker und Vanille mit dem Mixer schaumig schlagen. Eier nacheinander dazugeben und nach und nach Mehl und Backpulver einarbeiten.

Fügen Sie die Schokoladenstücke, die Preiselbeeren und die Walnüsse hinzu und mischen Sie sie.

Aus diesem Teig 20 große Kugeln formen und auf die Bleche legen. Mit der Handfläche flach drücken, bis eine 1 cm dicke Scheibe entsteht.

Die Kekse 18-20 Minuten backen, dabei die Bleche nach der Hälfte der Backzeit drehen. Lassen Sie sie 5 Minuten in der Pfanne abkühlen und nehmen Sie sie dann auf einem Grill heraus.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Cranberry-Kekse

Laly hat unserem Wettbewerb ein wunderbares Rezept geschickt: Cranberry Cookies. Bringen Sie den Frühling mit Ihren wunderbaren Rezepten für Ihre Lieben mit und gewinnen Sie einen DeKassa 10 Liter Schnellkochtopf mit extra Glasdeckel, eine Wokpfanne mit Deckel und Bergner Keramik-Innenausstattung (Vioflam-Serie) oder einen Dampfkochtopf mit zwei Peterhof Seiten (unten in 3 Schichten gekapselt), angeboten von Megaplus.ro.

ZUTATEN

1 Glas Öl (200 ml Glas)
1 Tasse Joghurt
1,5 Glas Zucker
2 Eier
1 Teelöffel gerieben mit Backpulver
1 Vanilleessenz, Rum
eine Prise Salz
1 Glas Preiselbeeren oder Rosinen
so viel Mehl wie es enthält
Zitronensaft (ca. 1 EL)

ART DER ZUBEREITUNG

Joghurt mit Zucker mischen, bis er teilweise geschmolzen ist. Essenzen, Eier, Salzpulver, in etwas Zitronensaft getränktes Natron, Öl und Mehl nach Belieben hinzufügen (der Teig sollte leicht klebrig, nicht sehr hart sein). Am Ende fügen wir Rosinen oder in meinem Fall Preiselbeeren hinzu. Im Originalrezept wurde erwähnt, dass wir uns beim Zubereiten der Kekse die Hände mit Öl einfetten. Ich brauchte es nicht, der Teig klebte nicht. Den Teig in etwa ein Ei brechen und runde Kekse formen, leicht abgeflacht, dicker als üblich. Den Zucker in eine Schüssel geben und die Kekse auf einer Seite durch den Zucker streichen. Das Blech mit Backpapier auslegen und die Kekse platzieren. Bei schwacher Hitze backen, bis sie schön gebräunt sind. Es werden außen knusprige Kekse und innen weiche Kekse sein.


Kekse mit weißer Schokolade, Preiselbeeren und Nüssen

Den Backofen auf 170 °C vorheizen und zwei Bleche mit Backpapier vorbereiten.

Butter, Zucker und Vanille mit dem Mixer schaumig schlagen. Eier nacheinander dazugeben und nach und nach Mehl und Backpulver einarbeiten.

Fügen Sie die Schokoladenstücke, die Preiselbeeren und die Walnüsse hinzu und mischen Sie sie.

Aus diesem Teig 20 große Kugeln formen und auf die Bleche legen. Mit der Handfläche flach drücken, bis eine 1 cm dicke Scheibe entsteht.

Die Kekse 18-20 Minuten backen, dabei die Bleche nach der Hälfte der Backzeit drehen. Lassen Sie sie 5 Minuten in der Pfanne abkühlen und nehmen Sie sie dann auf einem Grill heraus.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Weiße Schokoladenkekse und Preiselbeeren

Zutaten
- 120 gr Qualitätsbutter (weich), - 80 gr Puderzucker oder Puder. (ich habe Pulver verwendet), - 1 Salzpulver, - 1 Eigelb (ich habe Land verwendet), - 150 gr Mehl, - 1/2 Päckchen Backpulver, - 100 gr hochwertige weiße Schokolade, - 100 gr kandierte Preiselbeeren

Schwierigkeit: niedrig | Zeit: 30 Minuten


Tagebuch für weiße Schokoladenkuchen

Ein Dessert für dieses Weihnachtsfest mit Keksen und einer köstlichen Creme, die Sie wegen ihrer Textur lieben werden, und weißer Schokolade als Hauptzutat.

  • Alicia Tomero
  • Küche: Spanisch
  • Rezepttyp: Dessert
  • Kalorien: 280
  • Tore: 8
  • Vorbereitungszeit: 1H 20M
  • Kochzeit: 4M
  • Gesamtzeit: 1H 24M

Zutaten

  • runde Blätterteigkuchen
  • 120 g Butter, bei Zimmertemperatur eingeweicht
  • 60g Zucker
  • 170 g weiße Schokolade
  • 280 g Frischkäse vom Typ Philadelphia
  • 120 g dunkle Schokolade für Gebäck
  • 2 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 2 Esslöffel Likör
  • 2 Esslöffel gespaltene Pistazien
  • zwei kleine Stücke kandierte rote und grüne Früchte

Vorbereitung

In unserem Thermomix Glas schmelzen wir mit der Zeit die weiße Schokolade 2 Minuten bei 80° bei Geschwindigkeit 1,5. 60 g Zucker und 120 g Butter zugeben und mit der Zeit erneut programmieren 30 Sekunden bei Geschwindigkeit 3.

280 g Frischkäse dazugeben und verrühren 30 Sekunden bei Geschwindigkeit 3. Wir nehmen das Glas und stellen es für 30 Minuten in den Kühlschrank, damit die Creme etwas eindickt.

Jetzt können wir den Kofferraum machen. Wir nehmen jeden Keks der Reihe nach und verteilen sie, um sich zu verbinden und den Stamm zu formen. Anschließend mit der restlichen Sahne bedecken und die weiße Schokoladenschicht mit Käse formen. Wir werden es für etwa 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen, damit seine Oberfläche gefriert.

Wir reinigen unser Glas und fügen 120 g dunkle Schokolade und die zwei Esslöffel Sonnenblumenöl hinzu und programmieren es 30 Sekunden bei 90° bei einer Geschwindigkeit von 1,5. Zwei Esslöffel Likör hinzufügen und erneut programmieren 30 Sekunden bei 90° bei einer Geschwindigkeit von 1,5.

Den Stamm aus dem Gefrierschrank nehmen und die dunkle Schokolade darüber gießen, sodass eine Schicht entsteht. Vor dem Trocknen legen wir kandierte Früchte in Streifen, die ihm eine dekorative Form verleihen, und fügen kleine Pistazienkugeln hinzu, die in Stücke geschnitten werden. Wir stellen es wieder in den Kühlschrank und servieren es kalt.

Der Inhalt des Artikels respektiert unsere Grundsätze der redaktionellen Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie hier.

Ganzer Artikel: Thermorecetas »Thermomix-Rezepte» Desserts »Weiss-Schokoladen-Kuchen-Log


Weiße Schokoladenquadrate mit Pistazien und Preiselbeeren

Die meiste Zeit, wenn wir an ein Schokoladendessert denken, führt uns unser Verstand zu dieser dekadenten dunklen Schokolade. Warum & # 8230 denn auch der weiße hat seine Finesse und Feinheit! Hier ist ein Beispiel.

Zubereitungsart:
Ein einfaches, schnelles und gutes Dessert. Wir brauchen Haushaltsschokolade, Kokos, Pistazien und getrocknete Cranberries.

In einer Schüssel auf einem Topf mit heißem Wasser die Schokolade mit der Milch unter Rühren zum Schmelzen bringen. Wenn es gleichmäßig ist, vom Herd nehmen und Kokosnuss, Pistazien und getrocknete Preiselbeeren hinzufügen. Alles gut vermischen, um es gleichmäßig zu verteilen.


Kekse mit Preiselbeeren und weißer Schokolade

Obwohl das Wetter draußen nicht nach Herbst verlangt, ist es kalendermäßig sehr knapp und ich hoffe, dass es so schnell wie möglich spürbar wird. Parallel zu diesem Übergang zwischen den Jahreszeiten möchte ich mit den Rezepten speziell für die kalte Jahreszeit beginnen. Für heute habe ich eines meiner Lieblingsrezepte vorbereitet, nämlich Kekse mit sauren Preiselbeeren und leckerer weißer Schokolade!

  • 350gr Mehl
  • 230gr weiche Fettbutter
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel Ahornsirup
  • 2 Eier bei Zimmertemperatur
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz
  • 150gr weiße Schokolade
  • 150g getrocknete Cranberries
  • 1 Prise Salz.

In einer großen Schüssel Mehl, Natron und Salz vermischen. Separat die weiche Butter, die Vanilleessenz, den Honig und den Ahornsirup 2 Minuten lang mischen, dann die Eier nacheinander hinzufügen.

Mischen Sie die festen Zutaten nach und nach mit den flüssigen, bis Sie einen gummiartigen und dichten Teig erhalten, der für Kekse spezifisch ist. Wenn nötig, fügen wir mehr Mehl hinzu. Den erhaltenen Teig mit weißen Schokoladenflocken und getrockneten Preiselbeeren mischen, dann in Frischhaltefolie wickeln und 2 Stunden kühl stellen.

Nach all dieser Zeit formen wir die Kekse schön und backen sie im vorgeheizten Backofen bei 180 °C für 12 Minuten, aber am besten behalten Sie sie im Auge. Nachdem sie gebacken sind, legen wir sie auf einen Grill, um sie vollständig abzukühlen!

Diese super leckeren, krümeligen und zähen Kekse passen perfekt zu einer großen Tasse Kaffee oder heißer Schokolade. Wenn Sie Zucker verwenden möchten, können Sie Honig und Ahornsirup durch 200 g braunen Zucker ersetzen.


Weiße Schokoladenkekse und Preiselbeeren - Rezepte

  • Natürliche Marmeladen
  • Natürliche Sorbets
  • Natürliche Marmeladen
  • Natürliche Kompotte
  • Natürliche Sirupe
  • Natürliche Säfte
  • Natürlicher Honig
  • Natürliches Gelée Royale
  • Natürliches Propolis
  • Natürlicher Zacusca
  • Natürliche Brühe - Natürlicher Tomatensaft
  • Naturmauerwerk
  • Mehr sehen & rarr
  • Traditionelle Süßigkeiten
  • Traditionelle Marmeladen
  • Traditionelle Kompotts
  • Traditionelle Sirupe
  • Traditioneller Brandy
  • Traditionelles Zacusca
  • Traditionelle Brühe - Traditioneller Tomatensaft
  • Traditionelle Gurken
  • Traditionelle Magie
  • Traditionelle Soßen
  • Fischprodukte
  • Natürliche Marmeladen
  • Natürliche Sorbets
  • Natürliche Marmeladen
  • Natürliche Kompotte
  • Natürliche Sirupe
  • Natürliche Säfte
  • Natürlicher Honig
  • Natürliches Gelée Royale
  • Natürliches Propolis
  • Natürlicher Zacusca
  • Natürliche Brühe - Natürlicher Tomatensaft
  • Naturmauerwerk
  • Mehr sehen & rarr
  • Traditionelle Süßigkeiten
  • Traditionelle Marmeladen
  • Traditionelle Kompotts
  • Traditionelle Sirupe
  • Traditioneller Schnaps
  • Traditionelles Zacusca
  • Traditionelle Brühe - Traditioneller Tomatensaft
  • Traditionelle Gurken
  • Traditionelle Magie
  • Traditionelle Saucen
  • Fischprodukte

Kekse mit Preiselbeeren und weißer Schokolade, 200g – diese Kombination fesselt und macht Lust auf eine weitere Portion.

Zutaten: weiße Schokolade, Mehl, Zucker, Butter, Preiselbeeren, Nüsse, Eier, Vanille, Zimt.

Kleinserienprodukt, hergestellt im eigenen Labor aus sorgfältig ausgewählten Zutaten.


Wie man weiße Schokolade mit Pistazien und Preiselbeeren macht

weiße Schokolade in kleine Stücke gebrochen wird zusammen mit in eine Schüssel gegeben Butter (bei Zimmertemperatur) / Kokosöl, dann in der Mikrowelle geschmolzen, ca. 3-4 Minuten (aufmerksam kontrollieren, evtl. Schüssel entfernen und mit einem Spatel leicht mischen).

Nach dem Schmelzen geht die Schokolade auf quadratische Form aus Aluminium, gesalbt mit geschmolzene Butter, mit einem Spachtel nivelliert und hinzugefügt gebratene Pistazien und mit einem Messer zerdrückt.

Oben kann von Ort zu Ort hinzugefügt werden getrocknete Cranberries, sowohl für das Aussehen als auch für den Verzehr.

Die Form mit weißer Schokolade und Pistazien wird gekühlt für ca. 1-2 Stunden, dann auf einer Arbeitsplatte aus der Form genommen und in kleine Stücke portioniert.