Traditionelle Rezepte

Käse- und Rosinenkuchen in Brötchen

Käse- und Rosinenkuchen in Brötchen

In einer Schüssel den Käse mit Eiern, Salz, Sauerrahm, Zucker, Vanille und Rosinen verrühren, bis alle Zutaten homogen sind. (Ich habe die Rosinen in heißem Wasser mit etwas Vanilleessenz eingeweicht.) Die Käsefüllung in 4 teilen.

4 Tortenblätter jeweils mit zerlassener Butter einfetten und aus der Käsefüllung gießen, dann rollen und die Rolle in die mit zerlassener Butter gefettete Pfanne geben. Wir machen dies mit den anderen Tortenblättern, bis wir 4 Rollen formen, dann stechen wir sie mit einer Gabel von Ort zu Ort ein.

Zum Gratinieren: Eier mit Zucker und Milch verquirlen und über die Käseröllchen gießen. 10 Minuten ruhen lassen und in der Zwischenzeit den Backofen vorheizen.

Schieben Sie das Blech in den heißen Ofen und es ist fertig, bis der Kuchen oben schön gebräunt ist.

Der Kuchen wird ein wenig anschwellen, aber wenn wir ihn zum Abkühlen herausnehmen, wird er ihn verlassen. Mit Puderzucker bestäuben und kalt servieren, oder wenn Sie bis zum nächsten Tag durchhalten, wenn es besser ist! :)



& # 8211 500gr. Weißes Mehl
& # 8211 3 Eier (kleiner)
& # 8211 50 ml Öl
& # 8211 300ml. warme Milch
& # 8211 25gr. frische Hefe
& # 8211 4 EL Zucker
& # 8211 1 feines Salzpulver
& # 8211 1 TL abgeriebene Zitronenschale

& # 8211 600gr. Kuhkäse
& # 8211 50gr. von Rosinen (golden)
& # 8211 2 Eigelb
& # 8211 2 Esslöffel Zucker
& # 8211 1 Teelöffel Zitronenschale
& # 8211 2 EL Grieß (wenn der Käse zu weich ist)
& # 8211 1 Salzpulver

& # 8211 1 oder
& # 8211 1 Esslöffel Milch
& # 8211 1 Esslöffel Puderzucker.


Käse- und Rosinenkuchen in Brötchen - Rezepte

Zutat:

Für den Teig:

Für Frischkäse:

1 Päckchen Vanillezucker

1 Esslöffel Vanilleessenz

Für Kakaocreme:

Zubereitungsart

Für den Teig:

In einer Schüssel das Mehl sieben, Zucker, Hefe und Milch hinzufügen und dann mit dem Kneten beginnen.

Dann Salz und Olivenöl dazugeben und ca. 10 Minuten kneten

Den Teig mit Frischhaltefolie und einem Küchentuch abdecken und 60 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit kümmern wir uns um beide Füllungen

Für Frischkäse:

In eine Schüssel Frischkäse, Zucker und Vanillezucker geben und dann mit einem Spatel gut verrühren, bis die 3 Zutaten eingearbeitet sind.

Wir geben die Rosinen in eine kleine Schüssel, um sie mit einem Esslöffel Vanilleessenz und 30 ml Wasser einzuweichen.

Für Kakaocreme:

Die gemahlenen Walnüsse, Kakao, Zucker, Rumessenz und Milch in eine Schüssel geben und mit einem Spatel verrühren, bis die Masse gut homogenisiert ist.

Teilen Sie den Teig in zwei Teile und verteilen Sie zwei Blätter auf dem Arbeitstisch (1cm dick)

Jedes Blech bei Zimmertemperatur mit etwas Butter einfetten

Auf einem der Blätter verteilen wir den Frischkäse und dann die Rosinen (nachdem wir sie abgetropft haben), und auf das andere Blatt verteilen wir die Sahne mit Walnüssen und Kakao

Rollen Sie die Blätter und schneiden Sie dann die Rollen ca. 2-3 cm dick

Wir legen jeden in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech und lassen sie 15 Minuten stehen, fetten sie dann mit geschlagenem Ei ein und stellen sie 25-30 Minuten bei 180 Grad in den vorgeheizten Ofen.


Pasteten mit süßem Käse und Rosinen, wie zu Hause Mama

Das Mehl in eine Schüssel sieben und darüber geben, Eier, Rumessenz, Salz, Butter und Hefe mit warmer süßer Milch geschmolzen, in Milch und Zucker schmelzen und einen Teig kneten, der hart genug ist, um später unter Blattform ausgebreitet zu werden. Gegen Ende das Öl hinzufügen und weiterkneten, bis sich der Teig von den Händen löst.

Nach dem Kneten ein Tuch über den Teig legen und etwa eine Stunde gehen lassen.
Bereiten Sie in der Zwischenzeit die Zusammensetzung vor, mischen Sie alle Zutaten sehr gut und streuen Sie, wenn der Teig aufgegangen ist, das Mehl auf den Tisch und brechen Sie ein Stück Teig, das wir in Form eines runden Blattes verteilen, nehmen Sie einen Löffel der Zusammensetzung und über das Teigblatt legen. , das Blatt leicht in Form einer Rolle rollen und ein Ende nach innen bringen, leicht rollen, wir legen den Kuchen in das Blech, in das wir Backpapier legen.

Wenn wir die Pasteten fertig gebacken haben, fetten wir sie mit geschlagenem Ei ein, bestreuen reichlich Mohn und stellen sie eine Stunde lang bei der richtigen Hitze in den vorgeheizten Ofen. Wenn wir sie aus dem Ofen nehmen, fetten wir sie mit Honig ein.


Welche Zutaten verwenden wir für das Orangensaft-Rezept?

Mengen für ca. 2 kg Kuchen.

Tipps von Gina Bradea

-Ich empfehle die Verwendung von griechischem Joghurt mit 10% Fett.

-Ich habe frische Tortenblätter verwendet, sie brechen nicht so stark wie die gefrorenen

-Bio-Orangen gibt es überall, im SB-Warenhaus, lesen Sie das Etikett

-Wenn Sie den Kuchen süßer mögen, wie Baklavaua (wie dieser Kuchen tatsächlich ist), verdoppeln Sie die Menge an Zucker, die sowohl in der Pastete als auch im Sirup verwendet wird

-Sie können Süßstoff anstelle von Zucker oder braunen Zucker, Agavensirup usw. und hellip verwenden

Wie man Kuchensirup macht

Wasser, Zucker, Orangensaft, Orangenschale, Orangenscheiben und Zimt in einen Topf geben. Wir kochen alles.

10 Minuten zum Kochen bringen, dann die Hitze ausschalten.

Lassen Sie den Sirup abkühlen, er muss kalt sein, wenn wir den Kuchen sirupieren.

Nachdem wir den Kuchen aus dem Ofen genommen haben, während er noch heiß ist, können wir den Kuchen sirupieren. Sie können den Sirup abseihen, wenn Sie möchten, aber ich habe es vorgezogen, die Orangenschale zu belassen.

Mit einer Politur etwas Sirup über den Kuchen gießen.

Portokalopita Rezept für Joghurt und Orangenkuchen

Ich stoppte ein wenig Sirup und gab es in Gläser, füllte es mit Wasser und brachte es dann zu meinem. Eine Güte!

Lassen Sie den Kuchen den Sirup aufnehmen, dann können wir ihn in den Kühlschrank stellen. Idealerweise sollte er über Nacht im Kühlschrank bleiben, der Sirup sollte sehr gut in den Kuchen gehen.

Portokalopita Rezept für Joghurt und Orangenkuchen

Ich empfehle Ihnen, sich auch das Videorezept anzusehen. Dieser Kuchen ist sehr gut, es lohnt sich, ihn zuzubereiten, er hat ein absolut wunderbares Aroma!


Käse- und Rosinenkuchen

Die Tortenblätter auftauen lassen und in der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten. Kuhkäse mit 200 g Zucker, Eiern, Vanillezucker und Vanilleessenz verrühren. Je nach Vorliebe können Zitronen- oder Orangenschale oder Orangenschale für einen stärkeren Geschmack hinzugefügt werden. Rosinen dazugeben und mit einem Löffel vorsichtig vermischen.

Wir öffnen die Tortenblätter und decken sie mit einem leicht feuchten Handtuch ab, damit sie nicht austrocknen, damit sie beim Arbeiten nicht brechen. Wir nehmen das erste Blatt, fetten es mit etwas Öl ein, fügen das zweite Blatt hinzu, das wir wieder mit Öl einfetten und wiederholen diesen Schritt, bis wir 5 Blätter erreichen. Über die Blätter geben wir ein Drittel der br & acircnză-Zusammensetzung, verteilen sie auf der gesamten Oberfläche und rollen. Machen Sie dasselbe mit den restlichen Blättern. Ich hatte eine Packung mit 15 Blättern, also habe ich am Ende 3 Brötchen mit Käse gefüllt. Ein rundes Blech mit einem Durchmesser von 26 cm mit Backpapier tapezieren und die Rollen in Schneckenform nebeneinander legen. Es ist kein Problem, wenn die Brötchen beim Rollen hier und da kaputt gehen, weil sie mit der Mischung bedeckt sind, die mit dem Rest der Zuckermenge vermischt ist. Nachdem wir alles mit Öl bedeckt haben, stellen wir das Blech für 30-40 Minuten in den vorgeheizten Ofen, bis es oben schön gebräunt ist.


Intensive Pie-Zutat:

  • 800 Gramm gesiebtes Mehl
  • 500 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Essig
  • 1 Teelöffel Salz
  • Öl verteilen
  • Füllung nach Geschmack: süßer oder salziger Käse, Kürbis, Äpfel, Kirschen, Kohl usw.

Zubereitung des gestreckten Kuchens:

Aus allen oben genannten Zutaten einen glatten, elastischen Teig kneten:

Den Teig halbieren und mit reichlich Öl einfetten, einwickeln und mindestens eine halbe Stunde ruhen lassen:

Legen Sie auf den Tisch eine fülligere Stofftischdecke & # 8211 eine alte, die Ihrer Seele nicht weh tut, wenn Sie sie mit Öl beflecken. Nehmen Sie ein Stück Teig, fetten Sie es gut mit Öl ein und drehen Sie es auf geballten Fäusten in der Luft, bis die Mitte transparent wird, dann legen Sie es in die Mitte des Tisches und achten Sie darauf, dass der Teig keine Falten bildet:

Besprühen Sie das Blatt mit Öl (eine Tropfflasche ist nützlich) und beginnen Sie geduldig und vorsichtig an den Rändern des Teigs zu ziehen, während Sie um den Tisch herumgehen. Ziehen Sie so viel, wie der Teig es zulässt, ohne zu brechen. Wiederholen Sie mit Öl und ziehen Sie erneut. Am Ende gehen die Kanten des Tortenbogens über die Tischplatte hinaus & # 8211 auch wenn es ein paar Löcher hat, sie sind nicht so groß, dass es ein Problem gibt:

Schneiden Sie die Teigränder um:

Und das Blech ist fertig zum Befüllen. Ich habe eine der Füllungen aus diesem Spiel zubereitet, die ich von Kernen und Schalen gereinigt habe, ich habe sie rasiert, ich habe sie mit Zucker und Zimt und einem Löffel Grieß vermischt. Natürlich habe ich nur die Hälfte verwendet vom geriebenen Kürbis lege ich den Rest zur weiteren Verwendung in den Gefrierschrank:

Für die zweite Füllung habe ich Kirschen (aus dem Gefrierschrank) mit Zucker und einem Esslöffel Grieß vermischt, die Kirschen wie einen Strudel auf den Rand der Teigplatte gelegt und mit Hilfe der Tischdecke gerollt:

Aus jedem Blech habe ich zwei Brötchen gemacht, die Seite mit der Füllung zur Mitte gerollt, parallel zur Rolle geschnitten und die erhaltene Torte im Blech auf Backpapier gelegt, dann habe ich das gleiche mit der restlichen Hälfte gemacht die Kürbisfüllung- o auf der gesamten Oberfläche des Blattes, dann rollte ich genauso und bediente mich zum Tisch:

Die in das Blech gelegten Pasteten werden mit Öl bestreut und in den vorgeheizten Backofen bei 190 Grad gestellt:

Backen bis sie gebräunt sind:

In passende Stücke schneiden, hier die mit Kirschen, schön mit Puderzucker bestäubt:

Ich kenne nichts besseres. Ein einfaches, aber wunderbar leckeres Dessert, auch wenn es ein Fasten ist, wie ich es heute zubereitet habe.


Im August 2016 haben wir eine neue Serie von Rolltorten zu 800g auf den Markt gebracht, eine PREMIUM RANGE mit authentischen griechischen Rezepten & # 8211 natürlichen Zutaten, extra nativem Olivenöl und viel Geschmack. Hast du sie probiert?

Die 3 SORTIMENTE mit verschiedenen salzigen Füllungen: Käse, Spinat, Käse und Spinat finden Sie bundesweit in allen Kaufland-, Carrefour-, Auchan- und Cora-Filialen.

Das finden Sie im Bella PREMIUM Tortensortiment: Den ganzen Artikel lesen & raquo


Die Zutaten für die Füllung werden in einer Schüssel sehr gut vermischt und wenn sie etwas dicker herauskommt, fügen Sie noch einen Esslöffel Sauerrahm hinzu, um sie fluffiger zu machen.

Breiten Sie ein Blatt auf dem geölten Tablett aus, sodass es die Wände des Tabletts bedeckt. Dann die Käsefüllung und dann das zweite Blatt hinzufügen. Wenn noch Coca-Ränder übrig sind, falten Sie diese über die Füllung. Idealerweise sollte nur die Schale Kontakt mit der Schale haben, nicht die Füllung, da sie anbrennt.

Verteilen Sie zwei geschlagene Eier mit zwei Esslöffeln Sauerrahm und einem Umschlag Vanillezucker auf dem Kuchen. So wird der Kuchen braun und außerdem bleibt das Oberblatt weich und saftig, es trocknet nicht aus.
Das Blech bei mittlerer Hitze etwa 45 Minuten in den Ofen schieben. Es wird probiert, wenn es mit einem Holzstäbchen fertig ist: Wenn es sauber aus dem Kuchen kommt, ist es fertig.


Rosinen-Käsekuchen

Ich habe diesen Osterkäsekuchen anstelle von Ostern gemacht. Es hat sehr gut geschmeckt.

Sie können ihn aber jederzeit zubereiten, er hat den köstlichen Geschmack des Kuchens mit süßem Käse und Rosinen.

Jetzt, da wir in der Saison der Erdbeeren und Kirschen sind, können Sie frisches Obst obendrauf legen.

Gib nicht auf das Sahnehäubchen, es ist so lecker. & # 128578

ein Umschlag Vanillepudding (oder 40 g Stärke)

180 g Sauerrahm

& ndash Mengen für ein Tablett mit einem Durchmesser von 20 cm & ndash

Woher:

Die Kekse fein hacken und mit zerlassener Butter und Milch mischen.

Wir legen sie in eine Kuchenform mit abnehmbaren Wänden (20 cm Durchmesser) und drücken sie mit einem Löffel gut fest.

Sie können ein Tablett mit einem Durchmesser von bis zu 23 cm verwenden.

Ich mache die Klammer. Ich habe 300 g Kekse + 150 g Butter und 5-6 g Milch verwendet, weil ich auch die Kruste an die Wände des Tabletts gelegt habe.

Es ist nicht zwingend erforderlich. Bedecken Sie mit der Menge von 200 g nur den Boden des Tabletts.

In einer großen Schüssel vermischen: Käse, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale, Eier mit einer Gabel vorher geschlagen,

15 Minuten bei 180 °C backen, dann 40-50 Minuten bei 160 °C.

Im geschlossenen Ofen etwa 30 Minuten abkühlen lassen, dann aus dem Ofen schocken.

Lassen Sie es vollständig abkühlen und nehmen Sie es auf einem Teller aus der Form.

Ich habe es bis zum nächsten Tag im Kühlschrank gelassen, als ich das Sauerrahm-Topping aufgetragen habe.

Mischen Sie alle Zutaten: fermentierte Sauerrahm, Puderzucker, eine Prise Salz und Vanille.


Video: All Night Long - Mary Jane Girls 1983 (Oktober 2021).