Traditionelle Rezepte

Gemüsetöpfe

Gemüsetöpfe

Eine Zwiebel schälen, hacken, die Karotte schälen und in Scheiben schneiden.

Wir waschen die Paprika, reinigen die Stiele, Samen und schneiden sie in geeignete Stücke.

Wir reinigen die Frühlingszwiebel, wir schneiden sie in Scheiben, wir schneiden die Schoten in geeignete Stücke.

Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Karotte dazugeben und 2-3 Minuten köcheln lassen.

Fügen Sie die Paprika für 2-3 Minuten hinzu, dann die Schoten und genug Wasser, um sie zu bedecken.

Frühlingszwiebeln dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, mit einem Deckel abdecken und köcheln lassen.


Wenn der Topf um die Hälfte gefallen ist, geben wir die Kirschtomaten, die Gemüsesauce und das getrocknete Basilikum frei.

Umrühren, zugedeckt kochen lassen, bis das Gemüse gut durchdrungen ist und der Saft gut reduziert ist.

Gegen Ende das Tomatenmark hinzufügen und eine weitere Minute auf dem Feuer lassen.

Die Pfanne beiseite ziehen, mit fein gehacktem grünem Dill bestreuen, mischen und weitere 5 Minuten zugedeckt ruhen lassen.

Heiß servieren!