Traditionelle Rezepte

Paula Deen kündigt bevorstehende landesweite Tour an

Paula Deen kündigt bevorstehende landesweite Tour an

Paula Deen wird ab Ende Juni auf Tour durch mehrere Städte gehen

Paula Deens bevorstehende landesweite Tour wird "Paula Deen Live!"

Paula Deen hat Pläne für eine Multi-City-Tour durch die USA angekündigt, die im Pigeon Forge, Tennessee, in ihrem bald eröffneten Restaurant Paula Deen’s Family Kitchen beginnt. Auf der im Juni beginnenden Tour wird „Paula Deen Live!“ zu sehen sein. eine „interaktive 90-minütige Show mit Paula, die zeigt, wie sie ihre Lieblingsgerichte der Saison zubereitet, einschließlich neuer Rezepte mit Springer Mountain Farms-Hühnern“.

Die bevorstehende Tour kommt von Paula Deen Ventures (PDV), dem privat finanzierten Unternehmenskonglomerat, das Deens Restaurants, Einzelhandelsaktivitäten und „mehr Expansionsmöglichkeiten in einer Reihe von Kategorien“ umfasst.

Paula wird von ihrem Ehemann Michael begleitet, und die beiden werden „persönliche Geschichten teilen und das Publikum zum Kochen und Spielen einbeziehen“, kündigte PDV an.

Die ersten sieben Shows der Tour wurden angekündigt und Deen soll in Städten in Tennessee, Texas und Georgia auftreten. Die restlichen 13 Shows werden in Kürze bekannt gegeben.

Tickets werden am Donnerstag, den 1. Mai, über Ticketmaster in den Verkauf gehenNS.

Karen Lo ist Mitherausgeberin bei The Daily Meal. Folgen Sie ihr auf Twitter @appleplexy.


Paula Deen feuert Rechtsabteilung, nachdem sie rassistische Beleidigungen zugegeben hat

Paula Deen gab letzte Woche bekannt, dass sie die Verbindung zu ihrem langjährigen Agenten abgebrochen hat, der sie zu einem Star von Food Network gemacht und ein Medien- und Merchandising-Imperium gegründet hat, das weitgehend zusammengebrochen ist.

Paula Deen hat ihr leitendes Rechtsteam ersetzt, was die jüngsten Folgen ihres Eingeständnisses ist, dass sie in der Vergangenheit rassistische Beleidigungen verwendet hat.

Deen gab letzte Woche bekannt, dass sie die Verbindung zu ihrem langjährigen Agenten abgebrochen hat, der sie zu einem Star von Food Network gemacht und ein Medien- und Merchandising-Imperium gegründet hat, das weitgehend zusammengebrochen ist.

Grace Speights, eine Anwältin von Morgan, Lewis & Bockius, wurde laut Jennifer Costa, einer Sprecherin der in Washington ansässigen Kanzlei, als neue Hauptanwältin für Paula Deen Enterprises Inc.

Die Klage wurde von Lisa Jackson eingereicht, die einst als Managerin bei Onkel Bubbas Seafood and Oyster House arbeitete, das Deen zusammen mit ihrem Bruder Bubba Hiers besitzt. Jackson sagt, sie sei sexuell belästigt worden und habe in einer Umgebung voller rassistischer Beleidigungen und Anspielungen gearbeitet.

In einer Aussage gefragt, ob sie jemals das N-Wort verwendet habe, antwortete Deen: "Ja, natürlich." Aber sie bestand auch darauf, "es ist sehr lange her".

Was die Abschaffung von Präzedenzfällen durch den Obersten Gerichtshof für die Zukunft bedeuten könnte

Laut der Website von Morgan Lewis ist Speights auf die Verteidigung von Mandanten in Fällen von Diskriminierung am Arbeitsplatz und die Beratung von Mandanten zu Best Practices im Bereich der Unternehmensvielfalt spezialisiert.

Gerichtsdokumente, die am Donnerstag eingereicht wurden, forderten, dass alle zukünftigen Dokumente in dem Fall an die Anwaltskanzlei Morgan Lewis & Bockius und an die Anwaltskanzlei Weiner, Shearhouse, Weitz, Greenberg und Shawe in Savannah gesendet werden.

Die Anwaltskanzlei Oliver Maner und die Kanzlei Gillen Withers and Lake in Savannah hatten Deen, Hiers und ihre Unternehmen vertreten.

Erhalten Sie die Monitor Stories, die Ihnen wichtig sind, in Ihren Posteingang.

Patricia Glaser von der Anwaltskanzlei Glaser Weil in Los Angeles sagte gegenüber The Associated Press, dass Deen diese Kanzlei auch als General Counsel beauftragt habe und den Fall überwachen werde.

Anrufe bei allen anderen Anwaltskanzleien wurden nicht sofort beantwortet.


TV-Stardom

Nach einigen Gastauftritten in Food Network-Shows drehte Deen Anfang 2001 einen Pilotfilm für das Netzwerk namens Nachmittagstee. Das Netzwerk gab der Show einen Daumen nach oben und Deen landete 2002 ihre eigene Show. Paula&aposs Hausmannskost. Mit dem Erfolg dieser Serie debütierte das Food Network Paula&aposs Party im Jahr 2006. Ihre Söhne Bobby und Jamie traten mit Paula in beiden Shows auf, und das Netzwerk gab ihnen ihre eigene Show. Straße geschmeckt, das selbe Jahr.

Im Jahr 2005, nach ihren Hit-Shows, startete Deen ein Lifestyle-Magazin namens Kochen mit Paula Deen, und 2006 veröffentlichte sie ihr drittes Kochbuch, Paula Deen feiert! Deen&aposs Memoiren, Es ist alles über das Kochen, wurden 2007 veröffentlicht, und Das Deen Family Kochbuch (2009) und Paula Deen&aposs Southern Cooking Bible (2011) rundeten ihre Schreibbemühungen ab.

Deen war mit ihrer TV-Dominanz noch nicht ganz fertig und debütierte mit Food Network&aposs . in einer weiteren Kochshow Paula&aposs Beste Gerichte, im Juni 2008. Für ihre Bemühungen gewann Deen im Juni 2007 einen Daytime Emmy Award (herausragender Lifestyle-Moderator) für Paula&aposs Hausmannskost. Im Oktober 2010 wurde sie zum Grand Marshal des Tournament of Roses Parade gewählt.


Paula Deen und Diabetes: Ihre goldene Chance

Authentisch zu sein bedeutet für die meisten Autoritäten bezüglich Authentizität, seinem eigenen Selbst, seiner eigenen Natur treu zu sein. Ich nehme an, Paula Deen wies die Zuschauer an, Butter, Zucker und mehr Butter und Zucker zu ihren Rezepten hinzuzufügen (und dann alles in mehr Butter zu frittieren) – angeblich basierend auf ihrer „Südländerküche“ von Großmutter Paul – war sogar authentisch da sie, vielleicht nicht wissentlich, dazu beigetragen hat, Millionen von Amerikanern auf den Weg zur Fettleibigkeit zu führen.

Natürlich gibt es so etwas wie einen freien Willen. Wir konnten – wie viele von uns – Frau Deen im Fernsehen dabei zusehen, wie sie diese kalorienbeladene, fettreiche Nahrung nur zum Unterhaltungswert zubereitete. Sie ist charmant, witzig und ein echtes (soll ich authentisches?) bodenständiges Mädchen. Also, lassen Sie mich das gleich vorweg aufstellen: Ich habe kein Problem damit, was sie all die Jahre Millionen von Menschen angepriesen hat. Aber es ist mir seltsam unangenehm, dass sie erst drei Jahre nach ihrer Diagnose über ihren Typ-2-Diabetes gesprochen hat und jetzt noch mehr Geld verdienen wird, indem sie für ein Medikament zur Behandlung der Krankheit wirbt.

Ich glaube an Privatsphäre. Jeder hat Anspruch darauf. Aber wenn Sie in der Öffentlichkeit stehen – wie Frau Deen – und Ihre Fernsehsendungen und Kochbücher Rezepte anbieten, die, wenn sie nach Anleitung zubereitet und regelmäßig konsumiert werden, zu einer Gewichtszunahme beitragen können – was zu einer ganzen Reihe von Gesundheitsprobleme wie Diabetes – man könnte erwarten, dass die Berühmtheit die Informationen etwas früher mit ihren Fans teilt. Es ist kein Datenschutzproblem. Es geht nur darum, echt zu sein.

Studien haben gezeigt, dass Fettleibigkeit zu vielen Krankheiten und Krankheiten beiträgt, einschließlich Diabetes, der in diesem Land weit verbreitet ist. Zu den Faktoren des Typ-2-Diabetes, die oft als "Lifestyle-Krankheit" bezeichnet werden, gehören zu viel Gewicht und zu wenig Bewegung. Frau Deen, eine authentische Frau, aß ihre eigenen Gerichte und forderte andere auf, diesem Beispiel zu folgen, selbst angesichts einer alarmierenden Rate von Fettleibigkeit bei kleinen Kindern, die nach konventioneller Meinung von den Eltern zubereitet werden sollte. Diese Eltern könnten sehr wohl von der authentischen Küche von Frau Deen und anderen Köchen beeinflusst werden, die an einen Stil der Essenszubereitung glauben, den wir nur als nachsichtig bezeichnen können.

Natürlich entwickeln wir Diabetes normalerweise nicht allein durch Nahrung. Vererbung und Bewegungsmangel spielen sicherlich eine Rolle. In einem Interview für die New York Times Artikel über die Ankündigung von Frau Deen sagte jedoch ein Sprecher der American Diabetes Association:

Sie können sich nicht einfach bis zum Typ-2-Diabetes ernähren. Aber es ist nicht zu leugnen, dass Paulas Essen viel von dem hat, was wir das tödliche Dreieck nennen: Fett, Zucker und Salz.

Frau Deen, die sich selbst immer noch treu bleibt, kündigte ihren Diabetes in der "Today Show" an und begibt sich zusammen mit ihren beiden Söhnen auf eine landesweite Tour, um neue, verbesserte, gesündere Rezepte und die Bedeutung von Bewegung zur Bekämpfung von Diabetes in Schach zu halten. Alles gut.

Ich frage mich jedoch, wie ihre Legionen von Fans zu Frau Deens jüngster Enthüllung stehen werden, dass sie eine Sprecherin von Victoza sein wird, einem Diabetes-Medikament von Norvo Nordick, das etwa 500 US-Dollar pro Monat kostet. Keine Frage, es gibt Anhänger, die verständlicherweise unterstützend und vergebend sind, aber es gibt viele, die es nicht sind. Die Posts in den sozialen Medien waren schnell, wütend und grausam. Ein Hochtöner bemerkte:

Ich finde es völlig ekelhaft, dass Paula Deen $$ gemacht hat, um Essen zu vertreiben, das einen krank macht, und jetzt $$ dafür verdienen wird, die Medikamente dafür zu schieben.

&mdash Brad Walsh (@BradWalsh) 17. Januar 2012

Paula Deen hat die einmalige Gelegenheit, diesem Land eine sehr wichtige Botschaft zu senden, wenn sie sich auf wirklich authentische Weise dem Kampf gegen Diabetes anschließen möchte: weniger essen, gesünder essen, Ihren Körper bewegen. und tun Sie all diese Dinge, BEVOR Sie Diabetes entwickeln. Dann müssen Sie das Medikament vielleicht nicht mehr einnehmen, um es zu behandeln.

Ihr authentisches Selbst wird stehen. und wir werden zuhören.
* * *
Tipps für dein bestes Leben nach 50 findest du hier Das Beste von allem nach 50. Bleiben Sie in Kontakt: "Freund" mich auf Facebook und "tweet" mich auf Twitter (BGrufferman). Und merke dir:
50 zu werden ist mehr als ein Alter. . es ist eine bewegung.


Panama City Beach kündigt neue Entwicklungen am Horizont für den Sommer 2018 an

            PANAMA CITY BEACH, Florida, XX. Juni 2018 – Am Ende eines Rekordfrühlings,  Visit Panama City Beach blickt dem Sommer mit Plänen für neue Entwicklungen entgegen, die das Reiseziel weiter verbessern werden. Von einem 200-Fuß-Aussichtsrad im Pier Park bis hin zu einem Weltklasse-Sportpark plant Panama City Beach, seinen wachsenden Ruf als das ultimative ganzjährige Reiseziel für Familien mit einer Reihe aufregender neuer Unternehmungen zu untermauern.  

“Wir sind begeistert von all den Entwicklungen, die in diesem Sommer und darüber hinaus an unserem Reiseziel ankommen,” teilt den Präsidenten und CEO von Visit Panama City Beach, Dan Rowe, mit. “Wir freuen uns darauf, unsere Position als ganzjähriges Reiseziel mit einer Vielzahl neuer Unterkünfte und Attraktionen zu feiern, die in dieser Saison in Panama City Beach Premiere feiern.”

            Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die neuen Entwicklungen in Panama City Beach in diesem Sommer:

  • Im Sommer 2018 findet die große Eröffnung des Himmelsrad, ein Riesenrad, das sich mehr als 60 Meter über dem Golf von Mexiko erheben wird. Diese Attraktion im Stil eines Riesenrads befindet sich im Pier Park und bietet den Fahrern einen 360-Grad-Panoramablick auf Panama City Beach von der Sicherheit einer klimatisierten, verglasten Gondel aus. Am unteren Ende der Struktur können Familien einen Hochseilgarten, eine dreistöckige Seilrutsche, einen Minigolfplatz und Erfrischungen genießen.
  • St. Joe und Key International, eine Immobilien- und Investmentgesellschaft, plant die gemeinsame Entwicklung, Planung, Errichtung und den Betrieb eines Resorthotels mit Sitz in Pierpark. Dieses sechs Hektar große Resort mit 250 Zimmern befindet sich östlich des beliebten Outdoor-Einkaufszentrums Pier Park und nur wenige Schritte vom City Pier entfernt.
  • Eine Weltklasse Sportpark hat vor kurzem die endgültige Genehmigung erhalten und soll im Juni den Spatenstich machen. Dieser Komplex wird eine Reihe von rechteckigen und Mehrzwecksportfeldern, Baseball-Diamanten, eine Verkaufsreihe und eine Promenade umfassen, auf der sich Familien entspannen können. Nach seiner Fertigstellung wird es einer der größten Komplexe seiner Art im Südosten sein und ein willkommenes Zuhause für alle Arten von Sportturnieren.
  • Ein 200-Zimmer SpringHill Suites by Marriott wird 2018 eröffnet und umfasst einen Lazy River und weitere familienfreundliche Annehmlichkeiten. Das Strandhotel ist sowohl bei Familien als auch bei Geschäftsreisenden beliebt, die ein wenig Spaß und Sonne bei der Arbeit suchen.
  • Paula Deens Familienküche hat angekündigt, in einem neuen 15.000 Quadratmeter großen Gebäude in der Nähe von Dave und Buster’s im Pier Park zu eröffnen. Dies wird der erste Standort in Florida für das Restaurant sein, das eine Vielzahl von südlichen Speisen anbietet, darunter Deen Family-Rezepte wie Paulas Southern Fried Chicken und Grandmama Pauls Fried Green Tomatoes.
  • Die Arbeiten an einem Umbau von . werden voraussichtlich in diesem Sommer abgeschlossen sein Salzwassergrill. Das Restaurant, das für sein großes Salzwasseraquarium und die abendliche Pianobar bekannt ist, wird rund um ein Bermuda-Thema neu gestaltet. Der Speisesaal wird aufgewertet, der bestehende Innenhof in eine neue überdachte Loggia integriert und für die Außenbar überdachte Sitzgelegenheiten hinzugefügt.
  • , ein neues Fast-Food-Restaurant, das sich auf gesundheitsbewusste Optionen konzentriert, wurde kürzlich am Pier Park eröffnet. Freshii bietet nahrhafte und anpassbare Menüoptionen mit hochwertigen Zutaten für diätetische Vorlieben und Geschmäcker aller Art und ist ein neuer Favorit für Besucher und Einwohner von Panama City Beach.

Weitere Informationen zu Panama City Beach finden Sie unter www.visitpanamacitybeach.com.

Für eine Sammlung von hochauflösenden. Bilder von Panama City Beach, siehe unten:


ABONNIERE JETZT Nachrichten

(WJW) –Jugend-Baseballmannschaften im ganzen Land sind enttäuscht, nachdem sie erfahren haben, dass alle Spieler geimpft sein müssen, um an einem bevorstehenden landesweiten Turnier teilzunehmen.

Das liegt daran, dass die Spieler noch nicht berechtigt sind, die Schüsse zu erhalten.

Das Turnier findet im Cooperstown Dreams Park in New York statt.

WOFL berichtet, dass ein Team in Zentralflorida die Teilnahme plante, aber eine Nachricht von Turnierbeamten erhielt, in der die Anforderung bekannt gegeben wurde.

Derzeit ist der Pfizer-Impfstoff für Personen ab 16 Jahren zugelassen. Aber diejenigen unter 16 haben noch keinen Anspruch auf einen der verfügbaren Impfstoffe.

Cheftrainer Eddie Dickmyer rief das Gesundheitsministerium von Florida an, um zu überprüfen, ob Personen unter 16 Jahren die Impfstoffe nicht erhalten können. Die Abteilung sagte, sie können nicht.

In seinem Eröffnungsplan 2021 geht Cooperstown Dreams Park auf die Anforderungen ein und sagt:

“Alle Teilnehmer, Trainer und Camper ab 12 Jahren müssen geimpft werden. Impfvorschriften: COVID-19 (Camper unter 12 Jahren sind ausgenommen, müssen aber bei der Ankunft einen negativen Test vorlegen), Diphtherie, Hämophilus Influenza Typ B, Hepatitis B, Masern, Mumps, Röteln, Poliomyelitis, Tetanus und Varizellen a/k /eine Windpocken. Cooperstown Dreams Park hofft, dass die Impfstoffe mindestens einundzwanzig Tage vor dem Registrierungsdatum verfügbar sein werden. Cooperstown Dreams Park wird, falls erforderlich, das Registrierungsdatum durch das Registrierungsdatum ändern, bis ein Impfstoff für Kinder ab 12 Jahren verfügbar ist.”

“Es ist wie ein magischer Ort,” Dickmyer sagte WOLF. “Die Turniere sind jedes Jahr großartig, die Leute, denen die Anlage gehört, führen sie großartig. Ihre Gesichter fielen einfach aus. Ich meine, wie gesagt, für einen 12-Jährigen ist dies das ultimative Turnier.”


McDonald’s-Arbeiter streiken landesweit und fordern 15 US-Dollar pro Stunde

In einem Streik in 15 Städten im ganzen Land forderten McDonald’s-Mitarbeiter vor der Hauptversammlung des US-Unternehmens am Donnerstag höhere Löhne.

Von Köchen und Kassierern bis hin zu den US-Senatoren Bernie Sanders und Alexandria Ocasio-Cortez fordern diejenigen, die die Kampagne “Fight for $15” Gewerkschaft, für alle Mitarbeiter in den USA

Am 13. Mai kündigte McDonald’s an, seinen Mindestlohn je nach Position zwischen 11 und 17 US-Dollar pro Stunde anzuheben, und Schichtleiter würden an seinen Unternehmensstandorten 15 US-Dollar pro Stunde verdienen.

McDonald’s-Mitarbeiter in Los Angeles streiken in einem “Fight for $15 and a union” Protest, Mittwoch, 19. Mai (Isai Rocha/L.A. Weekly)

„Unser oberstes Gebot besteht darin, sich um unsere Mitarbeiter zu kümmern, und heute belohnen wir unsere fleißigen Mitarbeiter in McDonald’s-eigenen Restaurants dafür, dass sie unseren Gemeinden dienen“, sagte Joe Erlinger, Präsident von McDonald’s USA. „Diese Maßnahmen untermauern unser Engagement, eines der führenden Lohn- und Leistungspakete der Branche anzubieten.“

Die Lohnerhöhungen betreffen rund 36.000 Mitarbeiter an den 2.270 firmeneigenen Standorten, die Lohnerhöhungen gelten jedoch nicht für die über 35.000 Franchise-Standorte.

„McDonalds hat vor kurzem angekündigt, den Mindestlohn ‚quote unquote to $15‘ anzuheben. Was sie nicht sagten, ist, dass dies nur für ihre Unternehmensstandorte gilt, die nur 5% aller McDonald’s im ganzen Land abdecken“, Senator Ocasio-Cortez sagte in einem ‘virtuellen Streiklinie’ Livestream Mittwoch. „Fünfundneunzig Prozent von McDonald’s sind Franchise-Unternehmen. Wir kaufen es nicht. Wir fallen nicht darauf rein. Sie werden dies nicht als PR-Bemühung tun. Sie werden uns nicht betrügen. Es ist Zeit, aufzustehen und ehrlich zu sein. Wenn Sie so aussehen wollen, als würden Sie den Lohn auf 15 Dollar erhöhen, sollten Sie Ihren Lohn für jeden McDonald's-Mitarbeiter in diesem Land auf 15 Dollar erhöhen.“

LIVE: Fast-Food-Beschäftigte im #FightFor15 sind ON STRIKE und werden von Sen. @BernieSanders und Rep. @AOC begleitet, um über die Notwendigkeit zu sprechen, dass @McDonalds jedem in seinen Läden 15 $ pro Stunde zur Verfügung stellt und sich für eine Messe organisiert Bezahlung und Respekt im Job!
https://t.co/I0aCliGP3Q

&mdash Fight For 15 (@fightfor15) 19. Mai 2021

Senator Sanders nahm auch aus der Ferne an dem Live-Stream teil und forderte McDonald’s USA über soziale Medien auf, ähnliche Praktiken wie McDonald’s in Dänemark anzuwenden.

“In Dänemark verdient der durchschnittliche Arbeiter bei McDonald’s 22 Dollar pro Stunde, erhält 6 Wochen bezahlten Urlaub, ein Jahr bezahlten Familienurlaub, eine Lebensversicherung und eine Rente,” Sanders. “Wenn McDonald’s-Mitarbeiter in Dänemark einen anständigen Lebensstandard haben können, können wir es in den USA schaffen”

In einem Brief an den CEO von McDonald's, Chris Kempczinski, schrieben streikende Arbeiter: „Wir haben eine ziemlich einfache Lösung, zahlen Sie uns mindestens 15 US-Dollar pro Stunde! Wir werden in der Lage sein, unsere Familien zu unterstützen, ohne auf öffentliche Hilfe angewiesen zu sein, und Sie werden in der Lage sein, genügend Arbeitskräfte zu finden, um Ihr Geschäft am Laufen zu halten.“

Die Kampagne “Fight for $15” forderte McDonald’s auch auf, seine Beziehung zur National Restaurant Association und der International Franchise Association zu beenden, und behauptete, beide hätten sich gegen eine Lohnerhöhung für Mitarbeiter eingesetzt.

“Wir wollen nur die Sicherheit unterstützen. Wir brauchen mehr Rechte, weil wir unentbehrliche Arbeiter sind, ” Imelda Rosales, eine McDonald’s-Mitarbeiterin am Streikort in Los Angeles, sagte L.A. Weekly.

Rosales fügte hinzu, dass die Arbeit in Fast Food während der Pandemie schwierig sei, da die Mitarbeiter oft gebeten wurden, anstelle von zwei oder drei Schichten von Personen zu arbeiten.

Die Kampagne “Fight for $15” fordert höhere Löhne für Fast-Food-Mitarbeiter seit 2012, als sie 200 Mitarbeitern von McDonald’s, KFC und Burger King half, einen Streik in New York zu veranstalten. Nach dem Protest sagte McDonald’s, es ermutige die Mitarbeiter, ihre Bedenken zu äußern.


Teilen Alle Sharing-Optionen für: Wie Paula Deen in 13 einfachen Schritten ihren Weg zurück in Amerikas Herz will

Paula Deen strebt nach einem Comeback: Der angeschlagene Ex-Food-Network-Star hatte ein hartes Jahr nach dem rassistischen Zeugenaussage-Skandal von 2013 und sie sah, wie ein Großteil ihres auf Soße basierenden Imperiums unter ihr weggerissen wurde. Aber nachdem sie eine Menge Geld gesammelt und ihr eigenes digitales Netzwerk gestartet hat, hofft Amerikas Butterkönigin, dass Sie für die nächste Runde bereit sind. Hier ist ihre Strategie in 13 Schritten:

1. Sie hat Geldhaufen gesammelt

Als das Leben Deen Zitronen reichte, begann sie zu quetschen. Natürlich nicht die Zitronen, sondern die Investoren. Sie sammelte zwischen 75 und 100 Millionen Dollar von der in Phoenix ansässigen Private-Equity-Gesellschaft Najafi Cos., die Jahm Najafi von BMG Music Service und dem Book-of-the-Month Club gehört. Geld zieht Geld an.

2. Sie hat ihr eigenes verdammtes Netzwerk gestartet

Wen kümmert es, dass das Food Network sie fallen ließ? Deen wusste, dass das der beste Weg ist, ihr Gesicht wieder auf den Bildschirm zu bringen schnell war, einfach ihr eigenes Online-Netzwerk aufzubauen. Weg von Fernsehsendern, weg von anderen Fernsehpersönlichkeiten. Und mit Stapeln von Investitionsgeldern, die in ihren Taschen hingen, hat Deen genau das getan. Paula Deen Network startete am 24. September. Zuschauer erhalten zwei Wochen kostenlos, danach kostet ein Abonnement 9,99 US-Dollar pro Monat oder 7,99 US-Dollar im Monat mit einem Jahresabonnement. Alle Paula, die ganze Zeit.

3. Sie kaufte ihre alten Food-Network-Shows

Für 75 Millionen Dollar kauft man eine Menge Butter, Leute, und Paula Deen musste herausfinden, wo sie all das Geld ausgeben konnte. Schritt eins: Rückkauf von 440 Episoden ihrer Food Network-Shows, einschließlich nicht ausgestrahlter Episoden von Home Cooking. Diese Episoden sind derzeit in ihrem digitalen Netzwerk zu sehen.

4. Sie hat ihre eigenen Shows gemacht

Zusätzlich zu den alten Food Network-Shows wird das Paula Deen Network Originalprogramme ausstrahlen. Dazu gehören Kochshows, ja, aber auch Reality-Shows und seltsamerweise Game-Shows. (Was hat Paula Deen gerade in meinen Mund gelegt, irgendjemand?) Es gibt insgesamt drei Reality-Shows im Netzwerk: Let's Get Cooking, eine Show hinter den Kulissen des Netzwerks. Paula's World, eine Art Kardashian-artige Show über Paulas verschiedene (inszenierte) Abenteuer. Die erste lässt sie zu einem Cheerleader-Übungskurs gehen. Und Savannah Stories, in denen Deen den Zuschauer mit auf eine Tour durch Savannah nimmt.


5. Sie hat ihren eigenen Dokumentarfilm gemacht

Nicht zufrieden damit, eine SVU-Episode und ein E! True Hollywood Story erzählt von ihren Prüfungen im Jahr 2013, Deen hat ihren eigenen Dokumentarfilm gedreht. Von Paula über Paula gemacht, erzählt sie der AP, dass sie "hofft, es am ersten des Jahres herauszubringen und allen die wahre Geschichte dessen zu erzählen, was wirklich passiert ist." Wird der Dokumentarfilm zeigen, wie Deen missverstanden wurde und wie sie die Macht böser Worte gelernt hat und wie rassistisch nicht so rassistisch ist? Wahrscheinlich.

6. Sie organisierte einen Presseblitz

Deen ist anscheinend in jeder Fernsehsendung zu sehen, die sie heutzutage haben wird. In der vergangenen Woche machte sie Käsebällchen bei Fox and Friends, sprach über frittierten Speck mit Mario Lopez bei Extra und frittierte Jalapeno-Poppers bei The Chew, wo Mario Batali ihr wünschte: "Welcome home to The Chew".

7. Sie hat sich viel entschuldigt

Ein wesentlicher Bestandteil des obigen Presseblitzes ist ein ständiger Strom von Entschuldigungen, so dass Amerika wirklich versteht, dass sie ihre Fehler zutiefst bereut und die Macht der Worte versteht (wenn nicht die Macht tief verwurzelter gesellschaftlicher Ungleichgewichte und institutioneller Rassismus). Deen hat vielleicht ihre ersten Entschuldigungsversuche auf der Höhe von PaulaDeenGate verpfuscht, aber sie ist besser geworden. Deen glaubt daran, zu vergeben und dann zu vergessen, und wetten darauf, dass Sie es auch tun.

8. Sie hat ihre Söhne benutzt, um ihre Marke zu stärken

Von den Anfängen von PaulaDeenGate bis zu ihrem Netzwerkstart waren Deens zwei Söhne Markenbotschafter und verbreiteten im Namen ihrer Mutter angeblich guten Willen und südlichen Charme. Kurz nach dem Ausbruch des Skandals im letzten Sommer gab Bobby Deen bekannt, dass er eine Episode von Iron Chef America von Food Network dreht. Die Brüder leisteten auch die meiste Arbeit in der "revisionistischen Propaganda", die E! True Hollywood Story-Episode über Deen, die vor der Kamera auftrat, als ihre Mutter dies nicht tat. In letzter Zeit haben die Brüder einen großen Anteil an der Förderung des Paula Deen Network, begleiten ihre Mutter zu ihren vielen, vielen Presseauftritten (siehe oben) und halten ihre Interviews auf Kurs und Botschaft.

9. Sie kreuzte weiter

Die Partnerschaft von Paula Deen mit Alice Travel ist einer ihrer wenigen Werbeverträge, die nach dem Skandal des letzten Jahres nicht auseinanderbrachen. Nachdem Gawkers Caity Weaver eine epische Geschichte mit über 7.000 Wörtern darüber eingereicht hat, wie es war, die Paula Deen Cruise zu nehmen, ist es zu einem Medientrend geworden, mit Deen zu kreuzen und darüber zu schreiben. Hey, alle Presse ist gute Presse?

10. Sie kündigte eine neue Restauranteröffnung an

Nachdem ihr Restaurant Onkel Bubba abrupt geschlossen hatte und Lady and Sons leere Speisesäle erlebten, beschloss Deen, neu anzufangen. in Tennessee. Im Februar kündigte sie an, Paula Deens Family Kitchens in einem Immobilien- und Einzelhandelsprojekt direkt neben Dollywood zu eröffnen. Die Kellner von Paula Deens Family Kitchens werden Hemden mit der Aufschrift "HEY Y'ALL" tragen.

11. Sie hat ein neues Einzelhandelsgeschäft eröffnet

Da sich das Restaurant noch im Bau befindet, eröffnete Deen einen neuen Kochgeschirrladen in Tennessee. Im kreativ benannten Paula Deen Store befinden sich Kochbücher, Salsas und der Herd, mit dem Deen in ihrer allerersten Kochshow gekocht hat. Vergiss die Millionen verlorener Patenschaften, Schwester verkauft sich für sich selbst.

12. Sie hat viele Live-Auftritte gebucht

Foto: Frazer Harrison/Getty

Jeder gute Politiker wird Ihnen sagen, dass der beste Weg, einen Skandal zu überwinden, darin besteht, ein paar Hände zu schütteln und ein paar Babys zu küssen, und so tourt Paula Deen live und persönlich durch das Land. Neben ihrem 20-Städte-Paula Deen Live! Tour zeigt sich Deen bei Food-Festivals, darunter das South Beach Wine & Food Festival im Februar und das bevorstehende New York City Wine & Food Festival.

13. Sie hat ein Mentorenprogramm ins Leben gerufen. Für schwarze Kinder

Was tun Sie jedoch, um einer enttäuschten Nation zu beweisen, dass Sie kein Rassist sind? In Paula Deens Fall nahm sie ihre Söhne und ging in die Show von Steve Harvey. Dort angekommen, verkündete sie der Welt ihren kühnen Plan, schwarze Jugendliche zu betreuen. Deen wird den Kindern in Zusammenarbeit mit Harveys Mentoring-Camp für junge Männer lebenswichtige Fähigkeiten wie das Frittieren von Butter und Speck beibringen.


McDonald's Arch Deluxe

Mitte der 90er Jahre beschloss McDonald's, mit der Einführung des Arch Deluxe sein Image als Lieferant von billigem Kinderessen in etwas Anspruchsvolleres zu verwandeln.

Der neue Burger, der in verschiedenen Marketingkampagnen als "der Burger mit dem erwachsenen Geschmack" angepriesen wurde, sollte eine neue Generation von McDonald's-Konsumenten einführen, die nach einem höherwertigen Burger suchen. Der Burger wurde auf einem Kartoffelmehlbrötchen im Bäckerstil serviert und bestand aus einem frisch gekochten Viertelpfund Rindfleisch (was zu dieser Zeit für die Kette nicht die Norm war), gekrönt mit Käse, Blattsalat, Tomate und gepfeffertem Speck , und die neue "Arch Sauce" der Kette, ein Mayo-Senf-Hybrid. McDonald's gab 150 bis 200 Millionen US-Dollar für Arch Deluxe aus (mehr als jede andere Fast-Food-Marketingkampagne zu dieser Zeit) und prognostizierte einen Umsatz von über 1 Milliarde US-Dollar. Stattdessen war das Produkt ein Flop bei den Kunden und wurde in weniger als einem Jahr aus den Speisekarten gezogen.

Aber könnte der Arch Deluxe seiner Zeit einfach voraus gewesen sein? McDonald's setzt darauf, dass die Antwort "vielleicht" lautet. Jetzt, da die Kunden frischere Zutaten und erwachsenere Aromen erwarten, hat das Unternehmen eine aktualisierte Version des Arch Deluxe getestet. Als "Archburger" bezeichnet, hat die neue Version eines der legendärsten Misserfolge von McDonald's das gleiche Kartoffelmehlbrötchen sowie einige der gleichen Beläge: Käse, Zwiebeln, Gurken und die berühmte "Arch-Sauce". Der andere große Unterschied? Es ist billiger als die anderen Artikel auf der Speisekarte.


BRITISCHE INSELN

TERMINE VERSCHOBEN – TICKETS BLEIBEN GÜLTIG

09/15 3 ARENA | Dublin | IRL
09/16 3 ARENA | Dublin | IRL
09/20 UTILITA ARENA | Birmingham | GB
09/21 UTILITA ARENA | Birmingham | GB
22.09. UTILITA ARENA | Birmingham | GB
24.09. MANCHESTER-ARENA | Manchester | GB
25.09. MANCHESTER-ARENA | Manchester | GB
27.09. ERSTE DIREKTARENA | Leeds | GB
28.09. ERSTE DIREKTARENA | Leeds | GB
30.09. UTILITA ARENA | Newcastle | GB
10/01 UTILITA ARENA | Newcastle | GB
10/03 M&S BANK ARENA | Liverpool | GB
10/04 M&S BANK ARENA | Liverpool | GB
10/07 SSE HYDRO ARENA | Glasgow | GB
10/08 SSE HYDRO ARENA | Glasgow | GB
10/11 O2 ARENA | London | GB
10/12 O2 ARENA | London | GB
10/13 O2 ARENA | London | GB


Schau das Video: YTP: Paula Deens Juicy Girlfriends (Januar 2022).