Traditionelle Rezepte

Kalte Sesamnudeln 66

Kalte Sesamnudeln 66

Zutaten

Brühe

  • 1/2 Tasse schwarzer chinesischer Essig oder Balsamico-Essig
  • 1/2 Tasse ungewürzter Reisessig
  • 1/2 Tasse Shaoxing-Wein (chinesischer Reiswein) oder trockener Sherry
  • 1 Tasse (verpackt) frische Korianderblätter
  • 1/2 Zimtstange, in Stücke gebrochen
  • 1/2 Esslöffel Koriandersamen
  • 1/2 roter Thai-Chili oder roter Jalapeño-Chili

Nudeln und Beilagen

  • 4 Spulen Bohnenfadennudeln (Saifun)*, von zwei 5- bis 6-Unzen-Paketen
  • Erdnuss-Sesam-Sauce (für Rezept klicken)
  • 1 großer Fuji-Apfel, geviertelt, entkernt, in streichholzgroße Streifen geschnitten
  • 1 Gurke, geschält, längs geviertelt, entkernt, in streichholzgroße Streifen geschnitten
  • 1/3 Tasse gehackter kristallisierter Ingwer
  • Dünne Apfelscheiben, geröstete gesalzene Erdnüsse, geröstete Sesamkörner

Rezeptvorbereitung

Brühe

  • Bringen Sie die ersten 5 Zutaten in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen und rühren Sie, bis sich der Zucker auflöst. Koriander, Zimt, Koriander und Chili untermischen. Vom Herd nehmen; 45 Minuten steil. In eine Schüssel abseihen. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Kühlen. Vor Gebrauch auf Raumtemperatur bringen.

Nudeln und Beilagen

  • Nudeln in eine große Schüssel geben. Fügen Sie kochendes Wasser hinzu, um zu bedecken. Lassen Sie stehen, bis die Nudeln weich sind, trennen Sie sich gelegentlich, etwa 10 Minuten. Ablassen; Nudeln zurück in die Schüssel geben. DO AHEAD Kann 4 Stunden im Voraus zubereitet werden. Bei Zimmertemperatur stehen lassen. Vor Gebrauch mit warmem Wasser bedecken; gut abtropfen lassen.

  • Gießen Sie 1/4 Tasse Brühe in jede der 6 flachen Schüsseln. Mit Sprossen, Nudeln, Erdnuss-Sesam-Sauce, Apfel, Gurke, Frühlingszwiebeln und Ingwer belegen. Mit Äpfeln, Erdnüssen und Sesam garnieren.

Rezept von Jean Georges Vongerichten, Fotos von Pornchai MittongtareReviews Section

Kalte Sesamnudeln mit scharfer Erdnusssauce

Veröffentlicht: 16. Juni 2017 · Geändert: 5. Juni 2020 · Von Eddie D'Costa · Ungefähr 3 Minuten, um diesen Artikel zu lesen.

Unsere Version des traditionellen Sichuan-Gerichts kombiniert Eiernudeln mit einer würzigen thailändischen Erdnusssauce. Wie beim Original sollte die Sauce feurig und nicht klebrig sein. Und weil geröstete Sesampaste nicht die einfachste Zutat ist, wird die würzige Thai-Erdnusssauce den Eiernudeln gerecht. Betrachten Sie also unsere kalten Sesamnudeln als einen echten asiatischen Hybriden.

Sesamöl ist leichter zu finden, daher verleiht die Mischung in Kombination mit Erdnussbutter und Kokosmilch dem Gesamtgericht einen einzigartigen, erdigen Geschmack, der gut mit krautigem Koriander und Gurke spielt.

Was die Eiernudeln selbst betrifft, erwarten Sie keine Nudeln. Die Nudel sollte fester, dicker und dichter sein als ihr traditionelles italienisches Gegenstück. Die Erdnusssauce bedeckt die Nudeln besser und die Dichte bedeutet, dass die Nudeln nicht zu Brei werden.


Benötigte Zutaten für Erdnuss-Sesam-Nudeln mit Gemüse:

Für den Salat:

  • Spaghetti – Ich habe für dieses Rezept normale Spaghetti-Nudeln verwendet, aber du könntest auch asiatische Nudeln wie Ramen, Udon, Soba oder Reisnudeln verwenden.
  • Zucchini – Ich habe nur eine mittelgroße Zucchini verwendet und sie mit einer größeren Einstellung spiralisiert. Du könntest es auch einfach in dünne Scheiben schneiden.
  • Möhren – Ich nahm zwei Karotten und benutzte meinen Kartoffelschäler, um sie zu schälen. Wirklich einfach!
  • Edamame – Verwenden Sie hier einfach das gefrorene, geschälte Edamame. Sie verleihen so viel Geschmack!
  • Grüne Zwiebeln – Ein Haufen wird gut tun.
  • Erdnüsse – Hacken Sie eine Handvoll Erdnüsse und streuen Sie sie vor dem Servieren darüber.

Für das Dressing:

  • Sesamöl – Ein aus Sesamsamen gewonnenes Öl, das in der asiatischen Küche sehr beliebt ist. Es hat ein unverwechselbares nussiges Aroma und Geschmack und sollte in diesem Rezept NICHT ausgelassen werden.
  • Tahini – Ein Gewürz aus geröstetem, gemahlenem, geschältem Sesam, das in vielen mediterranen Gerichten verwendet wird. Es ähnelt im Aussehen natürlicher Erdnussbutter, hat aber eher einen erdigen, nussigen Geschmack von Sesam.
  • Erdnussbutter – Ein Brotaufstrich aus gemahlenen, trocken gerösteten Erdnüssen. Normalerweise werden andere Zutaten verwendet, um seinen Geschmack und seine Textur zu verändern.
  • Sojasauce – Ein flüssiges Gewürz chinesischen Ursprungs, hergestellt aus fermentierten Sojabohnen und Weizen. Es wird auch in vielen asiatischen Rezepten verwendet.
  • Essig – Verwenden Sie in diesem Dressing Reisessig, um beste Ergebnisse zu erzielen.
  • Brauner Zucker – Erforderlich, um die oben genannten starken Zutaten auszugleichen.
  • Ingwer – Ingwerwurzel ist nicht nur gesund, sondern verleiht dem Erdnussdressing auch einen erstaunlichen Geschmack.
  • Chilipaste oder Soße – Fügt etwas Schärfe und Geschmackstiefe hinzu.


Kalter Nudelsalat mit Ponzu-Sauce Rezepte

Es ist das neue Jahr und viele von uns versuchen, sich an unsere Neujahrsvorsätze zu halten, aber irgendwie. ( mehr )

In einer großen Salatschüssel Marmelade, Senf, Saft und Zitronenschale verrühren. ( mehr )

Kaltes Wetter bringt Ihr Essen zur Suppe. Ja, diese herzhafte Suppe ist die perfekte Mahlzeit bei Erkältung. ( mehr )

in einem Med-Topf die Wurst anbraten .das zusätzliche Öl abtropfen lassen. Fügen Sie die Zwiebel, den Knoblauch, die Karotte, das Meersalz hinzu. ( mehr )

Dip-Sauce zubereiten: Erhitzen Sie alle Dip-Sauce-Zutaten in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze, st. ( mehr )

Besser als zum Mitnehmen. Schönes Sommergericht. Großartig für Picknicks. ( mehr )

In einem Topf die ersten 8 Zutaten mischen (Sojasauce zu Hühnerbrühe), rühren, bis sie dick sind. ( mehr )


Einfache Sesamnudeln

Meistens ist einfach am besten. Es gibt so viele wundervolle, von Natur aus köstliche Geschmacksrichtungen in den einfachsten Zutaten, und Sie müssen nicht immer mahlen und sautieren und mischen und schlagen und anbraten und Tausende von Zutaten kombinieren, um etwas absolut Leckeres zu machen.

Sesamnudeln fallen unter diesen Schirm.

Dies ist ein sehr einfaches Rezept für leckere Sesamnudeln. Sie können sie alleine essen. Sie können sie mit köstlichem gebratenem Rinderfilet kombinieren. Sie können sie mit roter Paprika, frischem Koriander oder gekochten, gehackten Garnelen beladen.

Ich liebe sie so wie sie sind.

Beginnen Sie mit dem Kochen von Nudeln. Japanische Nudeln, Linguine, Engelshaar & hellipor dünne Spaghetti, das ist alles, was ich im Haus hatte. Gießen Sie sie ab und halten Sie sie warm.

Als nächstes kommt die einfache Sauce/Dressing: 1/4 Tasse Sojasauce.

Diese Messungen sind alles Näherungswerte, die ich fast immer im Nachhinein einbeziehe und schmecke, justiere, schmecke, justiere.

Ich bin ein Rebell. Das bin ich. Wenn ich mich an Rezepte halte, fühle ich mich gefangen.

3 bis 4 Knoblauchzehen hacken.

Nun 3 EL weißen Zucker in die Sojasauce geben.

Süß und herzhaft. Es ist meine Lieblingskombination.

Reisessig. Sie können es überall bekommen!

Als nächstes kommt Sesamöl, das zu meinen Top Ten der kulinarischen Lieblingsdüfte aller Zeiten gehört. Es ist ernsthaft da oben mit Rosmarin, Koriander und Brotbacken. Sesamöl macht alles lecker.

Es hat einen starken Geschmack, also können Sie mit 2 beginnen und sich dann von dort aus nach oben arbeiten.

Als nächstes kommt heißes Chiliöl. Warum ich ein Foto von der Flasche gemacht oder den 1/2 Teelöffel des Zeugs hinzugefügt habe, weiß ich nie. Aber vertrau mir. Es ist dort.

Beginnen Sie mit 1/2 Teelöffel. Sie können später immer noch weitere hinzufügen. Es ist scharf.

Als nächstes kommt Rapsöl und ungefähr 4 bis 5 Esslöffel. Dies trägt nur ein wenig zum Volumen der Sauce / des Dressings bei, ohne viel mehr Geschmack hinzuzufügen.

Ich füge auch 1 bis 2 Esslöffel heißes Wasser hinzu, bevor ich die Mischung verrühre. Das gibt ihm immer die perfekte Konsistenz!

Die warmen Nudeln in eine große Schüssel geben.

Jetzt gießen Sie einfach die Sauce ein, Baby!

Die Nudeln mit einer Zange vorsichtig vermengen.

Oder Ihre Hände, solange sie sauber sind.

Es gibt viel Sauce/Dressing, also werfen und werfen und werfen, um die Nudeln gründlich überzogen zu bekommen.


Scharfe Sriracha-Nudeln

Veröffentlicht am 6. Juni 2019 - Aktualisiert am 2. Juni 2021 von Chef Rodney - Hinterlasse einen Kommentar - Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

Dieses Rezept für würzige Sriracha-Nudeln ist eines der einfachsten Rezepte. Aber Vorsicht, diese Nudeln sind scharf!

Ich brenne darauf, das zu machen Scharfe Sriracha-Nudeln Rezept für Ewigkeiten! Wenn Sie diese Site häufig besuchen, wissen Sie bereits, wie sehr ich Sriracha liebe.

Da ich es auf fast alles aufgetragen habe, dachte ich mir, warum nicht Sriracha mit ein paar Chow Mein-Nudeln probieren. Ich bin sicher nicht der Erste, der das tut und das auch nicht anerkennen werde, aber dieses kleine Gericht ist schnell zubereitet und schmeckt köstlich. Sie kennen Sriracha nicht? Lesen Sie mehr über diese wunderbare Sauce auf Wikipedia.

Ich weiß, dass jeder Chow Mein mindestens einmal in seinem Leben hatte. Wahrscheinlich Chicken Chow Mein von Ihrem chinesischen Lieblingsrestaurant. Dies Scharfe Sriracha-Nudeln Das Rezept ist ein wenig anders, da es weder Fleisch noch Gemüse enthält.

Aber wenn ich darüber nachdenke, bringt mich die Idee, ein wenig Hühnchen und Brokkoli hinzuzufügen, zum Nachdenken. Aber vorerst nur würzige Nudeln! Für ein weiteres tolles würziges Nudelrezept musst du mein Sriracha Spaghetti-Kürbis mit Truthahn-Rezept probieren.

Für weitere tolle Rezepte wie dieses empfehle ich dir, diese Rezepte auszuprobieren:


Zutaten:

1 Pfund Linguine oder Spaghetti (oder Sie können chinesische Eiernudeln verwenden)

1 Esslöffel Pflanzenöl

7 Esslöffel Erdnussbutter ( cremig ) ich verwende übrigens immer die fettarme, die ist vollkommen in Ordnung

6 Esslöffel Sojasauce (verwenden Sie wenig Natrium)

2 Esslöffel Reisweinessig

1/2 bis 1 Teelöffel gemahlener Cayennepfeffer oder mehr nach Geschmack

1 Esslöffel fein gehackter frischer Knoblauch

3 bis 4 Frühlingszwiebeln, fein gehackt

*1 geschnittene Gurke, geschält, entkernt und in Julienne geschnitten (optional), aber lecker und knusprig

*frischer Koriander gehackt (optional)

*Bestreuung gehackter Erdnüsse (optional), aber zusätzlicher Crunch, wenn Sie sie zur Hand haben

* Schuss scharfes Chiliöl (nach Geschmack) Normalerweise füge ich nur einen Schuss davon hinzu.


Zutaten

  • 1 Gemüse-Hakka-Nudeln, Packung
  • 2 Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 cm Ingwer, fein gehackt
  • 1 Karotten (Gajjar) , in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 grüne Paprika (Paprika), in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse Kohl (Patta Gobi/ Muttaikose), in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/2 Tasse grüne Bohnen (Französische Bohnen), in dünne Scheiben geschnitten
  • 4 Zweige Frühlingszwiebeln (Knoblauch & Grün), gehackt
  • 1/2 Teelöffel schwarzes Pfefferpulver
  • 1/2 Teelöffel Sojasauce
  • 1 Teelöffel rote Chilisauce
  • 1/2 Teelöffel Chili-Essig
  • Salz nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Öl

Sesam-Nudelsalat mit rohen Karotten, Gurken & würzigem Erdnuss-Dressing

Es ist ein perfekter asiatischer Salat, der die Güte von rohem Gemüse mit Sesam und Protein aus Erdnüssen zu einem cremigen und dennoch würzigen Dressing kombiniert.

Sesam-Nudelsalat mit rohen Karotten, Gurken, würzigem Erdnuss-Dressing ist ein perfekter Salat im asiatischen Stil, der die Güte von rohem Gemüse mit Sesam und Protein aus Erdnüssen zu einem cremigen und dennoch würzigen Dressing kombiniert. Dieser Salat kann eine komplette ausgewogene Mahlzeit für sich sein oder als Salat zu einem 3- oder 5-Gänge-Menü serviert werden. Dieser einfach zusammenzustellende Sesam-Nudelsalat mit rohen Karotten, würzigem Gurken-Erdnuss-Dressing ist nahrhaft und lecker.

Servieren Sie Sesam-Nudelsalat mit rohen Karotten, Gurken und würzigem Erdnuss-Dressing zusammen mit süßem und würzigem Tofu-Salat mit roter Beete für Ihr Abendessen am Wochenende.


Sesam Soba Nudeln

Japanische Soba-Nudeln werden aus Buchweizenmehl hergestellt und haben einen nussigen Geschmack. Sie sind ausgezeichnet kühl serviert mit Soja-Vinaigrette und Mikropochierter Lachs. Für andere Soba-Nudelsalat-Ideen, versuchen Sie es zu ersetzen Gegrillte Thymian-Hähnchenbrust oder Gegrilltes Flankensteak für den Lachs.

  1. Erhitze einen 4-Liter-Topf Wasser zum Kochen auf hoher Stufe. Fügen Sie Soba-Nudeln und Salz hinzu und kochen Sie 3 Minuten. Zu den Nudeln im Topf Karotten hinzufügen und 1 Minute länger kochen. Fügen Sie Zuckerschoten hinzu und kochen Sie 2 Minuten länger. Abgießen und unter kaltem Wasser abspülen, bis es abgekühlt ist. Wieder gut abtropfen lassen.
  2. Masse in eine große Schüssel geben und mit Soja-Vinaigrette, Frühlingszwiebeln und Sesam.
  3. Verteilen Sie gemischtes Babygrün auf 4 Servierteller. Mit Soba-Mischung auffüllen, dann Mikropochierter Lachs.

Hühnchen-Sesam-Soba: Nach Anweisung vorbereiten, aber ersetzen Gegrillte Thymian-Hähnchenbrust für den Lachs. Jede Portion: ca. 440 Kalorien, 36 g Protein, 56 g Kohlenhydrate, 8 g Gesamtfett (1 g gesättigt), 7 g Ballaststoffe, 66 mg Cholesterin, 810 mg Natrium.


Schau das Video: Kalte Sesamnudeln - einfaches chinesisches Rezept Nudelsalat - Sesame Noodles (Dezember 2021).