Traditionelle Rezepte

Fenchel-Mandarinen-Salat

Fenchel-Mandarinen-Salat

Zutaten

  • 4 Mandarinen, geschält und gehackt, Kerne entfernt
  • 1 Zwiebel Fenchel, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 1 Esslöffel Sherryessig oder Apfelessig
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Richtungen

Alle Zutaten in eine große Schüssel geben, vorsichtig vermischen und servieren.

Nährwerte

Portionen4

Kalorien pro Portion111

Gesamtfett4g6%

Zucker14gN/A

Gesättigt0,6g2,8%

Protein2g4%

Kohlenhydrate20g7%

Vitamin A61µg7%

Vitamin B60,2 mg7,7%

Vitamin C34mg56%

Vitamin E1mg5%

Vitamin K40µg50%

Kalzium72mg7%

Faser4g17%

Folat (Nahrung)36µgN/A

Folatäquivalent (gesamt)36µg9 %

Eisen0,8mg4,6%

Magnesium25mg6%

Einfach ungesättigt3gN/A

Niacin (B3)0.8mg3.8%

Phosphor58mg8%

Mehrfach ungesättigte 0,5 gN/A

Kalium457mg13%

Natrium409mg17%

Zink0.3mg1.7%

Haben Sie eine Frage zu den Nährwertangaben? Lass uns wissen.

Stichworte


Schnelles & einfaches Abendessen: Mandarinen- und kandierter Walnusssalat

Bei der Zubereitung eines Salats, der das Hauptgericht einer Mahlzeit sein soll, nehme ich mir gerne Zeit, um den Salat zu etwas ganz Besonderem zu machen. Je mehr frische Aromen und interessante Texturen er hat, desto sättigender wird der Salat. Dieses Rezept garantiert einen herzhaften und unvergesslichen Dinner-Salat. Es kombiniert süße und knusprige kandierte Walnüsse mit knackigem Fenchel, saftigen Mandarinensegmenten und salzigen Oliven. Eine helle Apfelwein-Vinaigrette umhüllt das Grün und das Gemüse. Wenn Sie Käse in Salaten mögen, fügen Sie etwas zerbröckelten Ziegenkäse hinzu. Erfahren Sie, wie Sie diesen einfachen, aber atemberaubenden Salat nach der Pause zusammenstellen.


Salat mit geschälten Karotten, Fenchel und Mandarine

1) Verwenden Sie eine Mandoline oder ein sehr scharfes Messer, um die Karotten der Länge nach in Streifen zu schneiden. Die Stiele und Wedel von den Fenchelknollen abschneiden, falls noch angebracht. Den Fenchel der Länge nach wie die Karotten raspeln.

2) Karotten und Fenchel in eine Schüssel geben und mit Olivenöl, Zitronensaft und 1 EL Essig vermischen. 20 Minuten stehen lassen, damit es weich wird.

3) Fügen Sie die rote Zwiebel hinzu. Brunnenkresse und Mandarinen vorsichtig untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen, gut vermengen, abschmecken und bei Bedarf mehr Essig hinzufügen. Sofort servieren.

Michaels Anmerkungen: Wenn Ihre Mandarinen klein sind, können Sie die Abschnitte intakt lassen. Wenn die Mandarinen groß sind oder Sie Orangen verwenden möchten, sollten Sie jede Zitrusfrucht von ihrer Schale entfernen. Schneiden Sie dazu von beiden Enden jeder Frucht eine Scheibe ab, damit sie aufrecht steht. Stellen Sie jede Frucht auf eine Schneidefläche und entfernen Sie mit einem scharfen Messer die gesamte Schale und das weiße Mark, indem Sie sie von oben nach unten rund um die Frucht entlang der Konturen aufschneiden. Schneiden Sie die Abschnitte von ihren Membranen ab.


  • 5 kleine Orangen
  • 1 rubinrote Grapefruit
  • 1 Mandarine
  • 1 Zwiebel Fenchel, in dünne Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse dünn geschnittene süße Zwiebel
  • 14 Blätter frische Ananas-Minze
  • 1 Esslöffel Sherry-Essig
  • ½ Teelöffel Salz

1 Orange oben und unten in Scheiben schneiden und auf eine ebene Arbeitsfläche legen. Schneiden Sie von oben nach unten, der Kurve der Frucht folgend, um die gesamte Haut und das Mark zu entfernen. Halten Sie die Orange über eine Schüssel, um den Saft aufzufangen, schneiden Sie beide Seiten jedes Segments von der Bindehaut ab und geben Sie sie in eine separate Schüssel. Mit den restlichen Orangen, Grapefruit und Mandarine wiederholen.

Orangen, Grapefruit, Mandarine, Fenchel und Zwiebel vorsichtig vermischen. Minze, Essig und Salz hinzufügen und vorsichtig mischen.


Rüben-, Fenchel- und Mandarinensalat

Dieser schöne Salat ist eine lebendige Kombination aus Aromen und Textur. Es ist beeindruckend genug, um als erster Gang zu dienen, wenn es unterhaltsam ist, aber einfach genug für ein Abendessen unter der Woche.

Zutaten:
1 Bund mittelgroße Rüben (ca. 8 Rüben)*
1 Esslöffel natives Olivenöl extra
koscheres Salz und frisch gemahlener Pfeffer
1 kleine Fenchelknolle (möglichst mit Wedel anhängen – ein paar Esslöffel der Wedel zum Garnieren hacken)
2 Mandarinen, geschält und geschnitten
5 Unzen. Rucola, gewaschen
1/2 Tasse Himbeer Mandarine Vinaigrette, Rezept folgt

Backofen auf 400 Grad vorheizen. Die Rote Bete waschen und die Spitzen und Wurzelenden abschneiden. Jede Rote Bete mit einem Sparschäler schälen und halbieren. Wenn die Rüben groß sind, in 2-Zoll-Stücke schneiden. Die Rote Bete mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. 30 – 40 Minuten braten, dabei nach der Hälfte der Garzeit wenden. Rüben sind fertig, wenn sie zart sind. Zum Abkühlen beiseite stellen.

Fenchelknolle längs halbieren und den inneren Kern herausschneiden. In Streifen dünn schneiden. Kombinieren Sie die Rüben, Mandarine und Fenchel in einer Schüssel und werfen Sie mit 1/4 Tasse Vinaigrette. Abschmecken und bei Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen. Rucola in einer separaten Schüssel mit der restlichen Vierteltasse Vinaigrette vermengen und mit etwas Salz würzen. Zum Anrichten den Rucola auf vier Teller verteilen, die Mandarinen-Rüben-Fenchel-Mischung über den Rucola streuen und mit gehackten Fenchelwedeln garnieren.

*Wir haben Chiogga-Rüben wegen ihrer schönen lila und weißen Farbe verwendet, aber auch normale rote Beete oder goldene Beete funktionieren.

Himbeer-Mandarinen-Vinaigrette
Ergibt 1 1/2 Tassen

Zutaten:
2 Esslöffel We Olive Red Raspberry Champagner-Essig
2 Esslöffel frischer Mandarinensaft von zwei einer Mandarine*
1 Esslöffel Honig
1 Tasse natives Olivenöl extra**
Salz und Pfeffer nach Geschmack

In einer kleinen Schüssel Essig, Saft und Honig verquirlen, bis sich alles vermischt hat. Fügen Sie das Olivenöl nach und nach in einem dünnen Strahl hinzu und rühren Sie, bis es vollständig emulgiert ist. Abschmecken und mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Im Kühlschrank hält sich die Vinaigrette bis zu 1 Woche.

*Ersetzen Sie frischen Orangensaft, wenn Sie keine Mandarinen zur Hand haben.

** Wir mögen in diesem Rezept ein fruchtigeres Olivenöl, um den bitteren, pfeffrigen Rucola zu ergänzen. Mit Zitrusfrüchten angereicherte Olivenöle funktionieren auch hier gut.


25 Fenchelrezepte perfekt für kühleres Wetter

Dieses Gericht ist wie ein Abschied vom Sommer und ein Hallo an den Herbst. Helle Warmwetterzutaten wie Zitrone, Petersilie und Kabeljau vermischen sich mit herzhaftem Fenchel und Schalotten für eine ausgewogene Mahlzeit zwischen den Jahreszeiten.

Fenchel-Hähnchen-Kebabs

Fenchelsamen, Rosmarin und Knoblauch sind eine einfache Möglichkeit, Hühnchen eine lustige Note zu verleihen. Spieße tun auch nicht weh!

Zucchini-Suppe mit Fenchel & Dill

Fotografie von Christopher Testani

Kombinieren Sie Fenchelsamen mit Zucchini und Spinat für eine süße Kräutersuppe, die Sie wärmt, ohne Sie zu beschweren.

Fenchel im Schinkenmantel mit Balsamico-Nieselregen

Es gibt nichts, was man an dieser einfachen Vorspeise nicht mögen könnte. Knoblauch-Zwiebel-Pulver, gebratener Fenchel, dünner Prosciutto, süße und würzige Balsamico-Glasur—Wir geben Ihnen die Schuld, wenn Sie nur daran denken, zu sabbern. 

Hähnchenragout mit Fenchel

Werfen Sie diese Fenchelwedel nicht weg! Zusätzlich zu gehackten Fenchelknollen im Ragu wird dieses herzhafte Gericht mit ein paar gefiederten Wedeln für zusätzlichen Geschmack und Textur gekrönt. 

Mandarinensalat mit Wildreis & Fenchel

Wenn Sie kein Salatliebhaber sind, wird dieser Ihre Meinung ändern. Es ist vollgepackt mit allen Waren: Wildreis, geröstete Pekannüsse, pfeffriger Rucola, pikante Mandarinen und natürlich süßer Fenchel. 

Meeresfrüchte & Fenchel Cioppino

Fotografie von Christina Holmes

Cioppino ist ein italienisch-amerikanisches Gericht, das seinen Ursprung in San Francisco hat und ein herzhafter Meeresfrüchteeintopf auf Tomatenbasis ist. Dieses aus Muscheln, Kabeljau und Muschelsaft zubereitete Gericht wird in einer kühlen Nacht garantiert genau das Richtige sein. 

Gebratene Lammkeule mit Fenchel, Tomaten und weißen Bohnen

Dieses Gericht mag einschüchternd klingen (und aussehen), aber es braucht nur sieben Zutaten. Außerdem sind die 70 Minuten Bratzeit ein todsicherer Weg, um Ihr Zuhause aufzuwärmen und es zu füllen lecker Knoblauch-Rosmarin-Aromen. 

Wurst-, Tomaten- und Fenchelschalen

Ein sehr italienisches Gericht bekommt mit sautierten Fenchelknollen und frischen Wedeln ein süßes Upgrade. Stellen Sie sicher, dass die Schalen groß genug sind, damit sich etwas von der Wurst-Gemüse-Parmesan-Mischung darin einnisten kann. 

Cremig gebackener Fenchel

Fenchel ist der Star dieses käsigen, cremigen Auflaufs. Es enthält Zwiebeln, Samen und Wedel, um Ihnen viel von dem süßen, frühlingshaften Geschmack des Gemüses zu geben

Tomaten-Fenchel-Suppe mit gegrillten Käsesoldaten in Parmkruste

Fotografie von Tara Donne

Tomatensuppe und gegrillter Käse sind alle erwachsen. Lassen Sie sich einen köstlichen Dunk nach dem anderen in die Kindheit versetzen!

Knusprig gerösteter Fenchel

Fotografie von Christopher Testani

Wenn Sie ein Fan von gefüllten Artischocken sind, lieben Sie Fenchel gefüllt mit einer knusprigen Parmesan-Semmelbrösel-Mischung. Sie sind perfekte Vorspeisen oder Beilagen.

Gebratener Heilbutt mit Fenchel-Olivensalat

Fotografie von Sarah Ann Ward

Mischen Sie den Salat zusammen, während die Filets kochen, und genießen Sie das Abendessen im Handumdrehen auf dem Tisch. 

Ratatouille mit Fenchel

Fleischlose Montagen könnten bei Ihnen zu Hause regelmäßig werden, wenn Sie dieses mit Gemüse beladene Gericht probieren. Achten Sie darauf, mit Brot zu servieren, damit Sie den ganzen Kräuter-Gemüse-Geschmack aufnehmen können.

Geschmorter Fenchel mit Linsen-Quinoa-Pilaw

Linsen und Quinoa geben diesem Gericht viel gesundes Protein, aber Don&apost versteht darunter, dass es ihm an Geschmack mangelt. Dieser butterartige Fenchel ist unwiderstehlich.

Speck, Fenchel und Hühnchenragout

Fotografie von Kate Mathis

Um Ihnen viele Möglichkeiten zu bieten, können Sie hier ein weiteres Hühnchen-Fenchel-Ragout finden, dieses mit Speck und unserem Lieblingshelden unter der Woche, dem Rotisserie-Hähnchen.

Garnelen- und Fenchelsuppe mit Knoblauchtoast

Garnelensuppe mit Käse-Knoblauch-Toasts könnte das besser für eine gemütliche Nacht geeignet sein? Wir denken nicht.

Schweinekoteletts mit Blutorangen, Fenchel und Oliven

Fotografie von Christopher Testani

Blutorangen haben ab Dezember Saison, also holen Sie sich ein paar feste für dieses süße und herzhafte Abendessen in der Blechpfanne. Ihre leuchtende Farbe und ihr pikanter Geschmack sind im Spätwinter ein toller Stimmungsaufheller.

Fenchel-Carpaccio

Bei dieser traditionellen italienischen Vorspeise haben wir Fleisch ausgelassen und ihm eine mediterrane Note mit Fenchel, Kichererbsen, Kalamata-Oliven und Feta gegeben.

Gegrillte Hähnchenschenkel mit Fenchel und Kräutern

Hähnchenkeulen sind alles andere als einfach, wenn sie mit Fenchel und Kräutern der Provence eingerieben werden. Der beste Teil? Sie können diese in weniger als einer Stunde auf dem Tisch haben.

Karamellisierter Fenchel mit Parmesan & Mandeln

Fotografie von Sarah Anne Ward

Keine Notwendigkeit für Pasta oder Spinat, wenn Fenchel & Apos in der Saison ist. Verwandeln Sie Abendessen, indem Sie das Gemüse karamellisieren und mit Käse und Kräutern für eine würzige Seite oder sogar eine fleischlose Hauptspeise belegen.

Gerösteter Fenchel & goldene Rosinenbutter

Fotografie von Kate Mathis

Es klingt ein bisschen unorthodox, wir wissen, aber vertrauen Sie uns: Ein Geschmack und Sie werden diese süße Butter verteilen alles.

Penne mit Speck & Fenchelsauce

Fotografie von John Kernick

Denn Pasta kann man nie genug haben. Oder Speck. Oder Fenchel.

Wurst, Zucchini & Kartoffelstoup

Dieser Suppen-Eintopf-Hybrid vereint herzhafte italienische Wurst und Kartoffeln mit viel leichterem Gemüse für eine schmackhafte Mahlzeit. Können wir es wagen, es zu sagen und es ist großartig für den Spieltag?


Burrata-, Mandarinen-, Fenchel- und Olivensalat

Die klassische spanische Kombination aus Orangen und Oliven schmeckt sowohl im Glas (siehe Aperitivo-Bar-Favorit Barcelona Vermut) als auch auf dem Teller.

Dieses Gericht als &ldquosalad&rdquo zu bezeichnen, fühlt sich etwas großzügig an. Die Mischung aus cremigem Burrata und süß-saftigen Mandarinen lässt eine leichte Ähnlichkeit mit einem Orangencremesicle entstehen. Wenn es also keinen Spaß macht, einen Salat zu essen, probieren Sie einen, der nach Dessert schmeckt!

Die Oliven aus der Taberna-Mischung passen hervorragend zu diesem Salat, aber wenn Sie eine Vorliebe für die zitronigen, leuchtend grünen Castelvetrano-Oliven haben, können Sie diese auch verwenden. Vor dem Zerkleinern müssen sie nur entkernt werden.

Burrata, Mandarine, Fenchel und Olivensalat

  • ½ mittlerer Kopf oder 1 kleiner Fenchelkopf
  • ¼ Tassen Sherry-Essig
  • 2 Mandarinen oder kleine Orangen
  • 0,25 Pfund Taberna-Oliven oder Castelvetrano-Oliven
  • 1 Bund Brunnenkresse &ndash dicke Stiele entfernt
  • ¼ Tasse gute Qualität EVOO, plus mehr zum Beträufeln
  • Knackiges Salz und Pfeffer
  • Eine 4 oz Packung Di Stefano Burrata
  • Petersilie, gehackt

Die Fenchelknolle entkernen und in dünne Scheiben schneiden &ndash Sie sollten ungefähr 1 Tasse haben. Einige Fenchelwedel zum Garnieren des Salats aufbewahren. Den geschnittenen Fenchel mit dem Essig in eine große Schüssel geben. 5 Minuten ruhen lassen.

Mandarinen schälen und in Ringe schneiden und in die Schüssel mit Fenchel geben.

Die Oliven vierteln und in die Schüssel mit Fenchel und Mandarinen geben. ¼ Tasse Olivenöl einrühren und mit knusprigem Salz und Pfeffer würzen.

Die Brunnenkresse auf einer großen Platte oder einer flachen Schüssel verteilen. Die Fenchel-Mandarinen-Oliven-Mischung über die Brunnenkresse streuen. Die Burrata in die Mitte der Platte legen und den Käse mit Olivenöl, knusprigem Salz und Pfeffer beträufeln. Die reservierten Fenchelwedel und die gehackte Petersilie über den Salat streuen.

Zum Servieren in die Burrata schneiden und den Rest der Salatkomponenten aufschöpfen.

(Alternativ können Sie die Burrata zerreißen und über den Rest des Salats streuen.)


Farro, Fenchel & Orangensalat (Farro con Finocchio e Arancia)

Dieser lebendige Salat erhält eine doppelte Dosis Fenchelgeschmack durch frisch gehobelten Fenchel und aromatische Wildfenchelpollen (auch bekannt als unser liebster geheimer Geschmacksverstärker). Die hellen Anisnoten passen wunderbar zu süßen Orangensegmenten und heller Minze. Zu gebratenem Hühnchen, gegrillten Garnelen oder gebratenem Lachs servieren.

  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten
  • Gesamtzeit: 45 Minuten

Zutaten

  • 1 Tasse Farro von Rustichella d'Abruzzo
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra, wie Olio Verde
  • 1 Esslöffel Agrumato Mandarinenöl von Medi Terranea
  • 1 Esslöffel italienischer Rotweinessig, z.B. Volpaia Rotweinessig
  • 1/2 Teelöffel Wilder Fenchelpollen, plus mehr zum Garnieren
  • 1/4 Teelöffel scharfe Paprikaflocken
  • 1/2 Tasse Fenchel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 mittelgroße Orangen, geschält und segmentiert
  • 1/8 Tasse rote Zwiebel, fein gewürfelt
  • 6 Minzblätter, chiffonadiert
  • Fenchelwedel, zum Garnieren
  • Salz & frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Richtungen

Den Backofen auf 325 °F vorheizen. In einer kleinen Schüssel Farro mit einem Esslöffel nativem Olivenöl extra vermengen und gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. Farro rösten, bis er goldbraun wird, etwa 10 und 15 Minuten.

Während der Farro toastet, bringe einen großen Topf mit Salzwasser bei mittlerer Hitze zum Kochen. Fügen Sie den gerösteten Farro hinzu und kochen Sie ihn etwa 20 Minuten, bis er weich ist. Gut abtropfen lassen, auf einem Blech verteilen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

In einer großen Schüssel Olivenöl, Mandarinen-Agrumato-Öl, Rotweinessig, Peperoni-Flocken und Fenchelpollen verrühren. Den gekochten Farro, Fenchel, die Hälfte der Orangenstücke, rote Zwiebel und Minze hinzufügen und vorsichtig vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken.

Zum Servieren den Farro-Salat auf eine Servierplatte gießen und mit den restlichen Orangenstücken, Fenchelwedeln und einer extra Prise Fenchelpollen garnieren.

MARKTHALLE LEBENSMITTEL beschafft und teilt seit mehr als 25 Jahren die besten Aromen der Welt. Unsere Unternehmensfamilie bildet die Geschäfte in der Rockridge Market Hall in Oakland, Kalifornien, wo wir uns der Suche nach immer mehr Gründen für gutes Essen verschrieben haben.
Mehr erfahren.


Bevor du gehst.

The Splendid Table bringt Ihnen jede Woche Geschichten, die Ihr Weltbild erweitern, Sie dazu inspirieren, etwas Neues auszuprobieren und zu zeigen, wie Essen uns zusammenbringt. Wir verlassen uns darauf, dass Sie dies tun. Und wenn Sie spenden, werden Sie Mitglied von The Splendid Table Co-op. Es ist eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten, die gutes Essen, gute Gespräche und gesellige Küche lieben. Splendid Table Co-op-Mitglieder erhalten jeden Monat exklusive Inhalte und haben besondere Gelegenheiten, mit dem Splendid Table-Team in Kontakt zu treten.

Spenden Sie noch heute für nur 5,00 € im Monat. Ihr Geschenk dauert nur wenige Minuten und hat einen nachhaltigen Einfluss auf The Splendid Table und Sie werden in The Splendid Table Co-op willkommen geheißen.


Schritte, um Tangerine Tossed Salad zuzubereiten

Mandeln karamellisieren

In einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze die Mandeln und 2 Esslöffel Zucker mischen und verrühren. 25-30 Minuten kochen lassen oder bis der Zucker geschmolzen ist und die Mandeln geröstet sind. Von der Hitze nehmen.

Mandarinen schälen

Mandarine in Segmente schälen und 1 EL Saft auffangen.

Salatzutaten kombinieren

In einer großen Salatschüssel Salat, Zwiebeln, Mandarinen und Mandeln vermischen, bis alles gut vermischt ist.

Dressing vorbereiten

In einer kleinen Rührschüssel Apfelessig, Olivenöl, Salz und Pfeffer, reservierten Mandarinensaft und restlichen Zucker verquirlen. Über den Salat gießen.


Schau das Video: SALATA OD KOMORAČAMORAČA - SIROVO - VEGAN -FENCHEL SALAT AUF FRISEUERIN ART (Dezember 2021).