Traditionelle Rezepte

Bohnen-Tomaten-Eintopf mit Salbei Rezept

Bohnen-Tomaten-Eintopf mit Salbei Rezept

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Hauptkurs
  • Eintopf und Auflauf
  • Bohne

Weiße Bohnen und Tomaten verbinden sich mit den leichten Aromen von Weißwein, Salbei und Thymian zu einem vegetarischen Eintopf mit einer Chili con Carne-ähnlichen Konsistenz. So einfach und zufriedenstellend.

41 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen, geviertelt
  • 4 EL Weißwein
  • 1 (400g) Dose gehackte Tomaten
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlener Salbei
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 (400g) Dose Cannellini-Bohnen
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:40min ›Fertig in:45min

  1. Das Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Knoblauch hinzufügen und anbraten, bis er leicht gebräunt ist. Weißwein angießen und eine Minute köcheln lassen. Tomaten mit Saft und Wasser angießen und mit Pfeffer, Salbei, Thymian und Lorbeerblatt würzen. Aufkochen und etwa 20 Minuten köcheln lassen.
  2. Die Bohnen dazugeben und weitere 20 Minuten köcheln lassen, bis der Eintopf eingedickt ist und sich die Aromen vermischt haben. Lorbeerblatt entfernen, abschmecken und vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer würzen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(31)

Bewertungen auf Englisch (28)

Ok, aber der Geschmack ist ziemlich schwach.-10 Nov 2015

Das war wirklich schön. Füllend, sättigend und lecker. Ich habe nur Traubensaft anstelle von Wein verwendet, weil ich keinen Alkohol trinke. Ich servierte es mit braunem Reis, der der perfekte Begleiter war. Ich werde das bald wieder machen!-08. August 2015

Lecker! So einfach zu machen und richtig gut gewürzt. Passt gut zu Basmatireis.-21 Aug 2010


Marcella’s Stewy White Beans (gesalzen, nicht eingeweicht)

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Koch’s illustriert’s Die Wissenschaft des guten Kochens, meine neueste Bibliotheksvermietung, ist nach Konzepten geordnet – 50 davon! – aber keines wie #28 hielt mein Umblättern auf: Bohnen nicht einweichen – Salzlake ‘Em. Ich lese weiter und entdecke, dass Cook’s Illustrated nicht nur empfiehlt Einweichen Bohnen in Salzwasser aber auch Kochen Bohnen in Salzwasser – wie in Salzwasser von Anfang an. Hinweis: Dies ist KEIN Buch, das Sie Ihrer Lieblings-Nonna schenken können.

Ich habe die Methode jetzt sowohl mit Cannellini-Bohnen als auch mit schwarzen Bohnen ausprobiert, und ich muss sagen, die Bohnen kochen so gut – cremig, intakt und durchgegart – in nur etwa 45 Minuten. Lassen Sie mich mit Ihnen Cook’s Illustrated’s wissenschaftliche Erklärung teilen:

“Das Einweichen der Bohnen in Salzwasser ist der Schlüssel zu Bohnen, die mit zarter Haut kochen. Wieso den? Beim Einweichen der Bohnen ersetzen die Natriumionen einen Teil der Kalzium- und Magnesiumionen in der Schale. (Ich habe verloren, du?)

Da Calcium- und Magnesiumionen Verbindungen zwischen Pektinmolekülen bilden, sind sie für die Bildung starker Zellen verantwortlich, die fest miteinander verbunden sind. (Äh?)

Wenn sie durch Natriumionen ersetzt werden, wird das Pektin geschwächt, was zu einer weicheren Textur führt. Während des Einweichens werden die Natriumionen nur teilweise in die Bohnen gefiltert, sodass ihre größte Wirkung auf die Zellen im äußersten Teil der Bohnen ausgeübt wird. (Kopf schmerzt.)

Wenn Salzbohnen gekocht werden, am besten mit etwas Salz, erhält man zarte Schalen. (Verstanden!).”

Ich habe keinen direkten Vergleich gemacht – das habe ich Amerikas Testküche überlassen – aber noch einmal habe ich die Bohnenkocherei Kool Aid getrunken: Von nun an werden Bohnen gesalzen und von Anfang an mit Salz gekocht. Ich habe ein Pfund Cannellini-Bohnen auf einmal eingeweicht/gekocht und dann Marcella Hazans weiße Bohnensuppe aus ihr gemacht Grundlagen der klassischen italienischen Küche, (eine bessere Wahl für Ihren Favoriten nichtna).

Es ist einfach: Knoblauch in Olivenöl anbraten, Bohnen hinzufügen, den Topf abdecken und 6 Minuten kochen lassen. Aufdecken, Wasser (oder Brühe) hinzufügen und weitere 6 Minuten kochen lassen. Während die Bohnen köcheln, zerfallen einige von ihnen und trüben die Brühe, wodurch sie cremig wird.

Für eine Bohnensuppe gibt es sehr wenig Flüssigkeit, und im Vorwort zum Rezept schreibt Marcella warum: “Wenn man Bohnen wirklich liebt, will man in einer Bohnensuppe eigentlich nur Bohnen.” Sie fügt nur genug Flüssigkeit hinzu , Olivenöl und Knoblauch "damit die Cannellini ihr Bestes geben.&8221 Dies ist keine Suppe mit Brühe und Marcella merkt auch an, dass sie eingedickt und als Beilage serviert werden kann. Ich habe Brotstücke geröstet, sie mit den gedünsteten Bohnen erstickt und Parmigiano Reggiano darüber rasiert. Es ist köstlich. Ja, die Bohnen einzuweichen und zu kochen braucht Zeit, aber sobald Sie sie zur Hand haben, brauchen diese Bohnen keine Zeit, um sich zu materialisieren.

Habt alle ein wunderschönes Wochenende.

Gekochte Bohnen:

Zutaten für Eintopfbohnen:

Knoblauch und Salbei anbraten (wenn Sie möchten):

Bohnen hinzufügen:

Brot backen:

Aufschlag:

Ein unwahrscheinliches, aber sehr schönes Paar: Marcella Hazan’s Grundlagen der klassischen italienischen Küche und Cook’s illustriert Die Wissenschaft des guten Kochens


Toskanisches Huhn und Cannellini-Bohneneintopf

  • 1. Das erinnert mich an ein Abendessen, das ich während meines Besuchs in der Toskana in Italien hatte. In der Toskana dreht sich alles um das Kochen mit frischen Zutaten. Ich habe dieses Rezept ein paar Mal durchgearbeitet, bis ich dachte, es schmeckt genau wie mein Abendessen in der Toskana. Es ist keine Tomatensaison, daher habe ich frische San Marzano-Tomaten durch sonnengetrocknete Tomaten in Olivenöl ersetzt. Ich beginne mit einem Dutch Oven mit einem eng anliegenden Deckel, um die Feuchtigkeit zu halten, und einer Pfanne, die von Herd zu Herd gehen kann. Dies ist ein Rezept für eine Pfanne und das ist immer mein Favorit. In einem kalten Dutch Oven ohne Öl die gewürfelte Pancetta in die Pfanne geben. Wir möchten das Fett aus der Bauchspeicheldrüse herauslösen, ohne die Bauchspeicheldrüse zu verbrennen, stellen Sie den Brenner auf eine niedrige Stufe, während sich die Bauchspeicheldrüse bereits in der kalten Pfanne befindet. Diese niedrige Hitze fängt an, das Fett vom Pancetta zu schmelzen und den Pancetta zu kochen und zu bräunen. Dies dauert je nach Hitze Ihres Brenners etwa 15 Minuten. Rühren Sie den Pancetta um, wenn er anfängt zu bräunen. Mit einem Schaumlöffel den gebräunten Pancetta aus der Pfanne nehmen und zum Trocknen auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller legen und das gesamte ausgelassene Pancetta-Fett auf dem Boden der Pfanne belassen.
  • 2. In derselben Pfanne mit dem restlichen Pancetta-Fett den Brenner auf mittlere Hitze stellen und wenn die Pfanne heiß wird, möchten Sie die Hähnchenbrüste hinzufügen. Bevor Sie die Hähnchenbrust in die Pfanne geben, möchten Sie das Hähnchen salzen und pfeffern. Ich habe einen wichtigen Tipp, dass die Pancetta ein sehr salziges italienisches gepökeltes Schweinefleisch ist. Es ist aus dem gleichen Schnitt wie der Speck, der Schweinebauch, aber der Unterschied besteht darin, dass er nicht geräuchert wird. Seien Sie also beim Kochen dieses Rezepts sehr salzarm. Wenn das Hühnchen auf die heiße Pfanne trifft, auf jeder Seite 4 Minuten kochen, bis es eine goldbraune Farbe bekommt, ist das Hühnchen im Ofen fertig. Das Pancetta-Fett verleiht dem Huhn und dem Gericht einen erstaunlichen Geschmack.
  • 3. Nachdem das Hühnchen auf beiden Seiten gebräunt ist, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. In die gewürfelten Zwiebeln geben, das Pancetta-Öl durchrühren, dann den Knoblauch auf die Zwiebeln geben und 2 Minuten kochen, bis die Zwiebeln durchscheinend sind. Dann das Tomatenmark zu den Zwiebeln geben und den Knoblauch unterrühren, um alles einzuarbeiten und das Tomatenmark mit den Zwiebeln 1 Minute kochen.
  • 4. Nachdem das Tomatenmark gekocht ist, fügen Sie die Cannellini-Bohnen, die sonnengetrockneten Tomaten und die Hühnerbrühe hinzu und kratzen Sie mit Ihrem Spatel den Boden der Schüssel ab, um alle braunen Stücke von Pancetta und Hühnchen zu lösen. In Italien wird der Kräutersalbei als Wunderkraut bezeichnet. Fügen Sie den frischen Salbei hinzu und geben Sie den gebräunten Pancetta und das Hühnchen zurück in die Pfanne (Bild unten). Setzen Sie den dicht schließenden Deckel auf den Dutch Oven und stellen Sie ihn für 50 Minuten bei 375 Grad Fahrenheit in den Ofen. Dadurch wird die Hähnchengabel zart, kein Messer erforderlich, das Hühnchen fällt einfach auseinander.
  • 5. Nach 50 Minuten Garzeit im Ofen den heißen Deckel abnehmen und den frischen Babykohl einrühren. Ich finde es einfach, die Hähnchenbrust zu entfernen, den Grünkohl einrühren und dann die Hähnchenbrust wieder in die Pfanne legen und 3 Minuten mit Deckel auf niedriger Stufe köcheln lassen, bis der Grünkohl in der Sauce zusammenfällt. Dies ist ein köstliches Eintopf-Abendessen, das alles von Ihrem Gemüse über Stärke bis hin zu gesunden Proteinen enthält. Vergessen Sie nicht, Ihren Löffel zu kratzen, Sie werden die ganze Sauce wollen.

Bewertungen

ausgezeichnetes Rezept. Meine Modifikationen waren, dass ich das (Jenny-o Truthahn-Italienisch) Wurstfleisch aus der Hülle entfernte und es zusammen mit einer gewürfelten grünen Paprika, Knoblauch und einer gewürfelten weißen Zwiebel bräunte. Nachdem ich dies einige Minuten angebraten hatte, bis die Wurst fast fertig war, fügte ich 3 kleine gewürfelte Suchhini-Kürbis hinzu. Dann fügte ich 1-28-Unzen-Dose zerkleinerte Bio-Tomaten, getrocknete Kräuter der Provence, getrocknetes Basilikum und 2-14-Unzen-Dosen weiße Bohnen hinzu. etwas Salz, Chipotle-Pfeffer und getrockneten Knoblauch hinzugefügt. noch etwa 10 Minuten auf niedriger Stufe köcheln lassen. es war köstlich! super herzhaft und eine komplette Mahlzeit. Ich lebe allein, also war dies ein zweitägiges Abendessen.

Dieses Rezept ist ein Hüter. Ich habe es vor Jahren gemacht und es ist seitdem ein Grundnahrungsmittel in unserem Haus. Die Bohnen auf jeden Fall selbst kochen, keine Dosen verwenden. Als ich das das erste Mal gemacht habe, habe ich das Rezept wie beschrieben befolgt. Danach habe ich Anpassungen nach meinem Geschmack vorgenommen. Sie sind wie folgt: - Ich verwende 28 oz. Tomaten statt 14 oz. - Ich reserviere eine Tasse Bohnenflüssigkeit, verwende sie aber nur nach Bedarf. - Ich koche die Würstchen alleine, entweder auf dem Grill oder in einer Pfanne. Dann schneide ich sie in Scheiben und füge sie zu den Bohnen und Tomaten hinzu. - Ich bin dafür bekannt, die Menge an Würstchen auf 1,5 lb oder mehr zu erhöhen, je nachdem, wie weit ich dies dehnen möchte. - Ich toppe es mit etwas geriebenem Parmesan. Ich koche alles zusammen etwa 20 Minuten auf dem Herd und lasse es dann etwa 30 Minuten bei 300° ohne Deckel backen. . aber das sind meine Modifikationen. Probieren Sie es selbst aus und machen Sie es sich zu eigen.

Ich dachte, die Wurst überwältigt den Geschmack der Bohnen. Ich würde weniger Würstchen verwenden.

Habe ein halbes Rezept mit Grünkohl gemacht und eher würzige Wurst als süß verwendet. Es war ein herzhaftes und köstliches. Werde das auf jeden Fall wieder machen.

Ich war auf der Suche nach etwas Schnellem, Einfachem und Anderem - das füllt die Rechnung. Ich habe ein Pfund heißes italienisches Wurstbrät verwendet, das mit einer mittelgroßen Zwiebelwürfel und ein paar Knoblauchzehen sautiert / gebräunt ist. Fügen Sie dann eine 28-Unzen-Dose gewürfelte Tomaten, 1 15-Unzen-Dose Römische Bohnen, 1 15-Unzen-Dose Schwarzaugenerbsen (beide abgetropft), 1/2 Tasse Rotwein, getrocknetes Basilikum, Rosmarin, Thymian und ein Lorbeerblatt hinzu . Etwa 20 Minuten gekocht, dann ein paar Handvoll frischen Spinat hinzugefügt und etwas länger gekocht. In Schüsseln gelöffelt und mit frisch geriebenem Parmesan bestreut. Würde es wahrscheinlich noch einmal versuchen, vielleicht den Spinat überspringen. Einfach und schnell für eine Woche.

Sehr lecker - ich werde es in Erwägung ziehen, dies in eine regelmäßige Rotation zu bringen. Ich habe es mit dem modifiziert, was ich zur Hand hatte (3x Andouille-Hühnerwurst, 2x Dosen weiße / Cannelini-Bohnen, 1 Dose Tomatenwürfel). Es gab also einen höheren Tomatenanteil als das geschriebene Rezept, was mir gut gefallen hat. Ich habe den ganzen Saft aus der Tomatendose und nur ein bisschen extra Wasser verwendet, sodass ich am Ende eine dickere Konsistenz hatte. Der Salbei hat einen tollen Geschmack hinzugefügt. Die Bohnen sind eine leere Palette, so dass ich Variationen davon mit verschiedenen Wurst- / Gewürzkombinationen wie scharfem Italienisch / Basilikum, Chorizo ​​/ Oregano, Andouille / Cajun-Gewürz, Keilbasa / Paprika usw

Wunderbar! Ich habe die Bohnen von Grund auf neu gemacht. Über Nacht eingeweicht und morgens mit dem Knoblauch, Salbei usw. gemäß dem Rezept von dieser Seite in den Slow Cooker gegeben. Nach 8 Stunden waren sie immer noch ziemlich fest, also habe ich sie in einen Topf umgefüllt und gekocht, bis die Flüssigkeit reduziert und die Bohnen zart waren. Flüssigkeit sparen!! Verwenden Sie es anstelle von Wasser, wenn Sie das Gericht zubereiten. Schön und so einfach. Ich glaube nicht, dass Dosenbohnen vergleichbar wären, aber ich würde sie wahrscheinlich zur Not verwenden.

das war einfach zu machen und lecker. habe die Vorschläge aus früheren Beiträgen verwendet. Weißwein, Bräunung der Wurst und etwas gewürfelte Karotte und Zwiebel. ein Gewinner!

Das hat mir sehr gut gefallen. Ich habe es stark verändert, um die Kommentare der Mitglieder aufzunehmen und meinem Geschmack zu entsprechen: zuerst gebräunte Putenwurst, sautierte 1 fein gewürfelte kleine Zwiebel und 1/2 c. Karotte, bevor Sie Knoblauch hinzufügen, trockenen Weißwein anstelle von Wasser verwendet und 28 Unzen feuergeröstete Tomaten. Hatte keinen Salbei, also frischen Thymian verwendet und eine Prise rote Paprikaflocken hinzugefügt. Zum Schluss noch einen Bund gehackten frischen Spinat dazugeben. Ich habe es etwas suppig gehalten. Lecker.

Ich habe den Fehler gemacht, die Würste anfangs nicht lange genug zu kochen, es ist auf jeden Fall wichtig, dass die Würste schön gebräunt sind, bevor Sie mit den folgenden Schritten fortfahren!

Ich habe die Idee des anderen Rezensenten übernommen, Wein (rot) anstelle von Wasser zu verwenden. Ich würde auch vorschlagen, mehr Pflaumentomaten zu verwenden, um dem Gericht mehr Geschmack zu verleihen.

Ich habe dieses Abendessen heute zum zweiten Mal gemacht. Es ist köstlich! Ein paar Änderungen: Ich habe die Würste gebräunt und DANN den Knoblauch hinzugefügt, damit er nicht anbrennt. Außerdem habe ich das Wasser durch Weißwein ersetzt.

Das war gut, nicht großartig, aber für eine Nacht unter der Woche war es super einfach. Ich hatte übrig gebliebene weiße Bohnen von einem Gericht, das ich früher gemacht hatte, aber ich denke, Dosen wären in Ordnung, was ich wahrscheinlich normalerweise verwende. Beim nächsten Mal werde ich ein paar der anderen Vorschläge hinzufügen, um es ein wenig zu beleben.

Leckere und einfache Menüoption unter der Woche. Ich mag viele andere, die Dosenbohnen verwendet, Rosmarin, rote Paprikaflocken hinzugefügt und viel mehr Tomaten verwendet haben. Ich habe auch viel zusätzliches grünes Gemüse von Grünkohl bis Erbsen hineingeworfen, um es zu einer kompletten Mahlzeit zu machen. Ich habe auch frischen Parmesan hinzugefügt, den ich sehr empfehlen kann!

Dies war ein einfaches und leichtes Abendessen unter der Woche. Ich nahm ein paar Abkürzungen - benutzte Dosenbohnen und fügte der Sauce Thymian, Rosmarin und Salbei hinzu. Ich habe auch mit 1/2 Zwiebel angefangen, die ich karmelisiert habe. Schließlich fügte ich der Tomatensauce etwa 1 Esslöffel Sardellenpaste hinzu - ich hätte sie den karmelisierten Zwiebeln hinzugefügt, aber nicht daran gedacht. Sehr lecker.

Das war zwar sehr gut, aber es hat meine Erwartungen nicht ganz erfüllt, nachdem ich so viele begeisterte Kritiken gelesen hatte. Ich habe die Bohnen nach dem empfohlenen Rezept von Grund auf neu zubereitet. Musste sie über 3 Stunden kochen, bis sie im Entferntesten zart waren (alte Bohnen vielleicht?). knackig. Eine Änderung, die ich vornahm, bestand darin, weitere 10 oz hinzuzufügen. oder so Tomaten, und am Ende habe ich etwas Spinat dazugegeben, damit ich kein separates Grün kochen musste. Auf der anderen Seite hat es meinen Kindern gefallen. Ich dachte nur, es hätte aromatischer sein können. Ich habe Hühnerwurst anstelle von Schweinefleisch verwendet - vielleicht hat das den Geschmack beeinflusst. Ich würde es wieder versuchen, vielleicht stattdessen mit zerbröckelter italienischer Schweinewurst und etwas zerdrückter roter Paprika, um es noch einmal zu verbessern.

Dies war ein fantastisches und einfaches Abendessen! Ich habe stattdessen scharfe Hühnerwurst verwendet und es ist wirklich gut geworden. Aus Zeitgründen habe ich auch Dosenbohnen verwendet und sie waren völlig in Ordnung.

hatte Cannellini mit Knoblauch und Salbei Anfang des Monats gemacht und die Hälfte für den Salat aus weißen Bohnen und Tintenfischen (lecker!) verwendet und den Rest eingefroren. für dieses Abendessen herausgezogen. Ich zog auch Wurst aus der Hülle und zerbröckelte sie braun, dann folgte ich dem Rezept. Serviert mit gerösteten Baugette-Scheiben und Knoblauchpüree. Sehr gut!

Ich liebe dieses Gericht einfach. Habe es nur mit Dosenbohnen gemacht, 1/2 der Bohnenflüssigkeit verwendet, da ich nicht mit getrockneten Bohnen gekocht habe. So gut, so aromatisch.

Ich unterstütze das Gefühl der "erwachsenen Beie Weenies". Ich habe Dosenbohnen (eine Mischung aus Cannellinis und Great Northerns) verwendet, um dies zu einem besonders schnellen, besonders beruhigenden Abendessen zu machen. Einen grünen Salat hinzugefügt. Lecker.

Lecker. Ich habe mit den getrockneten Bohnen angefangen. Anstatt über Nacht einzuweichen, wofür ich nie genug organisiert habe, habe ich Mark Bittmans Schnelleinweichmethode für Bohnen befolgt: Bohnen in einem Topf mit 5 cm Wasser bedecken. Zum Kochen bringen und 2 Minuten ohne Deckel kochen. Hitze ausschalten, Topf zudecken und 2 Stunden stehen lassen. (Am besten machen Sie dies früher am Tag.) Zu diesem Zeitpunkt waren die Bohnen bereit für das Rezept Cannellini-Bohnen mit Knoblauch und Salbei. Eine weitere Änderung: Ich habe den Salbei durch Rosmarin ersetzt. Ich bin kein großer Salbei-Fan und liebe weiße Bohnen mit Rosmarin. Dies ist definitiv ein Keeper.

Einfaches Gericht! Und hat gut geschmeckt. Werde das auf die Heftliste setzen.

Gebrauchte italienische Wurst und Knoblauch-Speck-Wurst sowie Pancetta. Außerdem haben wir zuerst die Tomaten geröstet. Bohnen waren so cremig. Serviert mit cremiger Polenta von dieser Seite.

Dies war eine großartige Möglichkeit, die Kinder dazu zu bringen, ein paar Bohnen zu essen (an der Wurst kleben). Das Gericht war köstlich. Ich stimme dem Hinzufügen des Knoblauchs zu, der später gebräunt ist. Ich habe auch 2 Dosen Tomaten verwendet (ich mag Tomaten) und in den letzten 30 Minuten auch etwas grob gehackten Grünkohl hinzugefügt, was sehr lecker war!

Ich habe auch geschummelt und Dosenbohnen verwendet, nur weil der Laden keine getrockneten hatte. Aber ich glaube nicht, dass es wirklich wichtig war - denn das Rezept war wunderbar! Die Bohnen waren perfekt matschig und würzig.


Eintopf aus Tomaten und weißen Bohnen mit Ditalini

Ich bin bereit, dass der Winter vorbei ist. Oder zumindest bereit für das Wettersystem von North Carolina, um zu entscheiden, in welcher Jahreszeit wir uns befinden. Es ist derzeit eine Entscheidung von Tag zu Tag.

Im Laufe der letzten zwei Wochen erlebten wir Schneestürme, gefrierenden Eisregen, Windstürme, vage benannte “wintere Mischungen” und einen sintflutartigen Donner und Blitz, zu dem auch eine Tornado-Uhr gehörte. Mittendrin hatten wir eine Handvoll absolut klarer, sonniger Tage mit Temperaturen in den hohen Siebzigern. Vielleicht sogar achtzig. Als wäre es nichts.

Nicht, dass ich mich über diese wunderschönen, warmen und luftigen, sommerlichen Tage beschwere, aber aufleuchten. Wir hatten aufeinanderfolgende Tage mit Temperaturschwankungen von fast vierzig Grad. Lächerlich.

Mein Sinn für saisonales Essen ist jetzt komplett abgeworfen. Ich sehne mich plötzlich nach allen Arten von Produkten für warmes Wetter. Beeren. Tomaten. Mais. Ich bin ungefähr fünf Sekunden davon entfernt, eine Packung chilenische Erdbeeren zu kaufen und sie zum Frühling zu erklären. Offiziell.

ABER, wir erwarten einen anderen winterliche Mischung Morgen, also überspanne ich die Saisonlinie für mindestens eine Weile länger, beginnend mit diesem Tomaten-Weiß-Bohnen-Eintopf.

Ich habe diesen Winter mehrere Eintöpfe und Suppen mit weißen Bohnen gemacht Lemony mit dunklem Blattgemüse. Würzig mit Schalotten und Speck. Dick und klobig mit Hühnchenstücken und karamellisiertem Butternusskürbis. Weiße Bohnen sind eine so vielseitige, beruhigende Basis, auf der man Geschmack aufbauen kann.

Dies Bei der Version dreht sich alles um eine reichhaltige Tomatensoße mit Kräuter-Knoblauch, die von den weißen Bohnen und Ditalini-Nudeln aufgesogen wird. Dann sauge ich den Eintopf der Reihe nach mit großen Brocken knusprigen Brotes auf. Güte.

Zu dieser Jahreszeit, in der die Qualität frischer lokaler Tomaten schmerzlich war, habe ich Dosentomaten verwendet. In einer Suppe/einem Eintopf wie diesem, wo ich mit vielen Kräutern und Gewürzen Geschmacksschichten aufbaue, ist es eine einfache Wahl. Während der Tomaten-Hochsaison im Sommer können Sie natürlich frische Tomaten für einen noch intensiveren Tomatengeschmack ersetzen.

Auch wichtig zu beachten: Dieses Rezept wechselt leicht von Eintopf zu Suppe, einfach die Flüssigkeits- und Pastamengen entsprechend anpassen. Die Sauce wird schnell und leicht von den Ditalini-Nudeln aufgenommen, wenn sie sich absetzen und koagulieren. Wenn Sie also planen, eine große Menge für Reste zuzubereiten oder das Gericht einfach im Voraus zuzubereiten, würde ich mich auf die Seite der zusätzlichen Flüssigkeit setzen.


Die Menschlichkeit dahinter

Kürzlich erhielt ich eine E-Mail von jemandem, der sagte: “Es tut mir leid, dass ich diesen Kommentar in Ihrem Blog hinterlassen habe, aber ich wusste nicht, dass Sie eine echte Person sind.” Es war eine unglaubliche E-Mail. Denn mit dem Schleier der Technologie ist es schwerer zu glauben, dass am anderen Ende wirklich ein Mensch ist. Der Absender war die freundlichste und liebenswürdigste Person, und wir haben diesen E-Mail-Austausch mit einer liebenswerten, authentischen menschlichen Verbindung verlassen. Also ja, ich verstehe. Sie möchten nicht zwei Sekunden lang scrollen, um ein Rezept zu erhalten. Aber was ist mit all der Menschheit, die dazwischen liegt?


Veganes Cassoulet – Französischer Eintopf mit weißen Bohnen

Das aus Südfrankreich stammende Cassoulet ist ein weißer Bohneneintopf, der traditionell über einen langen Zeitraum geschmort wird. Da weiße Bohnen die Seele dieses Gerichts sind, lässt es sich leicht an eine vegane Zubereitung anpassen, bei der verschiedene Sorten Gemüsewürste, geräucherter oder marinierter Tofu oder Seitan eingearbeitet werden können.

Die Auswahl an weißen Bohnen und anderen fleischigen Beilagen hängt von der Region ab. Im Allgemeinen sind weiße Kidneybohnen (oder im Französischen „haricots lingot“ genannt) oder die französischen Tarbaisbohnen, die etwas flacher sind, die Quintessenz dieses Gerichts. Auch verschiedene getrocknete Kräuter und Gemüse wie Karotte, Lauch, Sellerie, stückig geschnittene Tomaten sowie Semmelbrösel finden ihren Weg in diesen herzhaften Eintopf und tragen zu einem schönen Geschmacks- und Texturprofil bei. Es gibt also viele Variationen des Cassoulet – Castelnaudary Cassoulet, Toulouse Cassoulet, Cassoulet von Montauban, Cassoulet von Carcassonne, Cassoulet von Villefranche-de-Lauragais, Cassoulet des Landes, Mounjetado, Perigord Cassoulet cassoulet,

Das Cassoulet erbt seinen Namen von der “cassole”, einer glasierten Terrakottaschale mit ausgestellten Kanten. Ursprünglich war es ein bäuerliches Rezept aus Fleischresten, die mit Bohnen vermischt wurden, dann morgens in einer Ecke des Ofens den ganzen Tag köcheln lassen und zum Abendessen verzehrt wurden. Erst im 18. Jahrhundert nimmt das Cassoulet, früher „Estouffet“ genannt, den Namen des Gerichts an, in dem es köchelt.

Einige Variationen des Cassoulet erfordern vor dem Backen eine Beschichtung mit Semmelbröseln. Und beim Backen ist es traditionell notwendig, die Kruste, die sich an der Oberfläche bildet, einige Male zu brechen. Es scheint, dass zwischen den Regionen eine ziemliche Debatte darüber herrscht, wie oft die Kruste aufgebrochen und in die Sauce gedrückt werden muss – sieben Mal, so die Großmütter.

Meine vegane Version des Rezepts wird jedoch in einem Schnellkochtopf hergestellt und es gibt keine Hautbildung, die aufbrechen könnte. Der Schnellkochtopf liefert dennoch ein ebenso schmackhaftes Gericht und verkürzt die Garzeit erheblich. Ich habe auch die Semmelbrösel weggelassen, aber Sie können vor dem Servieren einige hinzufügen, um eine knusprige Textur zu erhalten. Wenn Sie keinen Schnellkochtopf haben, können Sie ihn auch auf dem Herd oder im Ofen zubereiten.

Sehen Sie sich das Video an, um Schritt für Schritt zu erfahren, wie Sie dieses herzhafte vegane Cassoulet herstellen.

Diese anderen herzhaften Eintopfrezepte könnten dir auch gefallen

Koch Utensilien

Der Schnellkochtopf, den wir verwenden, ist der Cosori 6-Quart-Schnellkochtopf.
Wir lieben auch unsere gusseiserne Pfannenpfanne, die wir täglich benutzen.

Wir würden gerne von Ihnen hören

Wenn Sie dieses vegane Cassoulet herstellen, würden wir gerne Ihre Meinung hören. Hinterlasse uns unten einen Kommentar und bewerte das Rezept. Es würde unseren Tag wirklich machen! Du kannst uns auch auf Instagram folgen und uns über deine Kreation sabbern lassen. Markiere uns einfach @veganlovlie und Hashtag #veganlovlie damit wir es nicht verpassen.


Weiße Bohnen-Tomaten-Pilz-Suppe

Letzten Monat kam ich mit Halsschmerzen, Erkältung und einem wahnsinnigen Verlangen nach Suppe aus dem kühlen, regnerischen Chicago nach Hause. Seitdem probiere ich alle möglichen neuen Suppenrezepte aus, aber dieses war wirklich genau das Richtige. Es besteht aus herzhaften Cannelini-Bohnen, Butternut-Kürbis, Pilzen, Tomaten, Kräutern und etwas Grünkohl, der am Ende verwelkt ist.

Es ist die perfekte Suppe, die sich auf dem Sofa gemütlich macht und eine neue TV-Show startet (wir haben gerade Stranger Things gestartet). Auch die Reste eignen sich hervorragend zum Mittagessen am nächsten Tag.

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Randalls und Albertsons für ihre O Organics®-Lebensmittellinie. Für dieses Rezept habe ich O Organics Gemüsebrühe, Bohnen, Tomaten, Gewürze und Kräuter verwendet. Was ich an ihren Produkten liebe, ist, dass sie aus hochwertigen Bio-Zutaten zu sehr vernünftigen Preisen hergestellt werden.

Wenn Sie nicht in Austin wohnen, sind die Produkte von O Organics in den Albertsons-Geschäften im ganzen Land erhältlich, darunter Safeway , Vons , Jewel-Osco , Shaw's , ACME Markets , Tom Thumb , Pavilions und Star Market .

Abgesehen davon, dass ich meine Familie in Chi Town (meiner Heimatstadt) besucht habe, war ich für ein paar Tage in Chicago, um an einer wirklich lustigen Veranstaltung teilzunehmen Bio für alle Veranstaltung, die O Organics am Kendall College veranstaltete. Hier ein kleiner Blick hinter die Kulissen dessen, was vor sich ging.

Ich verbrachte den Tag mit einigen meiner liebsten Bloggerfreunde (Ashlae von Oh Lady Cakes, Irvin von Eat the Love, Nik von A Brown Table). Hier ist ein Foto von einem Foto von einem Foto von uns, wie wir versuchten, Haferflockengläser zu stylen und zu schießen, bevor wir sie schließlich aßen.

Nach dem Frühstück sahen wir eine schöne Kochdemo von Annessa Chumbley, RD – ihre Hafermehl-Erdnussbutter-Pfannkuchen sind zum STERBEN…

Als nächstes waren wir allein, um in der professionellen Küche des Kendall College alles zu kochen, was wir wollten. Ich habe zusammen mit meiner Freundin Jane (a Taste of Koko) und Ashley von Edible Perspective ein köstliches Kartoffel-Pfeffer-Hash mit Zitrone und Thymian gemacht.

Dies war unser hübsches Kartoffel-Hash (das Rezept auf Ashleys Website holen) und ein wunderschöner Fruchtchip, den Ashlae und Nik gemacht haben:


Vorbereitung

Die Bohnen zupfen und reinigen.

Die Bohnen über Nacht im Kühlschrank in Wasser einweichen.

Bohnen abgießen, mit warmem Wasser abspülen und beiseite stellen.

Öl in einen Soßentopf geben und erhitzen. Sobald das Öl heiß ist, braten Sie den Sellerie, die Zwiebeln, den Pfeffer, den Knoblauch und die Lorbeerblätter etwa 6-8 Minuten lang an. Fügen Sie dann Salz, schwarzen Pfeffer, Cayennepfeffer, Zucker und Salbei hinzu.

Reduzieren Sie die Hitze, fügen Sie Tomatenmark hinzu und rühren Sie um, um Ihre Zutaten zu kombinieren.

Fügen Sie nun Ihre Bohnen hinzu und bedecken Sie sie mindestens 5 cm über den Bohnen mit heißem Wasser.

Bei mittlerer Hitze kochen, bis sie sehr weich sind.

Wenn die Flüssigkeitsmenge zu niedrig ist, mehr heißes Wasser in den Topf geben und die Jahreszeit anpassen.

Wenn die Bohnen fertig sind, überprüfe deine Würze noch einmal und entferne Lorbeerblätter. Die Suppe mit einem Tauch- oder Hochgeschwindigkeitsmixer pürieren.

Die Suppe in Schüsseln anrichten und mit gebratenen Salbeiblättern und nativem Olivenöl extra garnieren.


Mungbohnen werden auf natürliche Weise aus Pflanzen gewonnen und haben eine Vielzahl von ernährungsphysiologischen Vorteilen, darunter Mangan, essentielle B-Vitamine, Kalium, Magnesium, Folsäure und Zink. Sie enthalten auch eine Menge Protein und Ballaststoffe.

Wenn Sie mehr über die gesundheitlichen Vorteile von Mungobohnen erfahren möchten, lesen Sie diesen Beitrag von Simple Roots Wellness.

Ich habe diesen Mungobohneneintopf mit einem schönen frischen Vollkornbrot und es ist einfach ein Traum. Ich bin begeistert von diesem Rezept und hoffe, es schmeckt euch genauso gut!

Weitere tolle herzhafte Rezepte für Sie:

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, lassen Sie es mich wissen! Ich würde mich freuen, wenn Sie unten einen Kommentar und eine Bewertung hinterlassen. Wenn du noch einen Schritt weiter gehen möchtest, markiere uns auf Instagram oder teile dein Foto des Rezepts auf Pinterest.