Traditionelle Rezepte

Der unerwartete Urlaubsgeschmack, den Sie überall sehen werden

Der unerwartete Urlaubsgeschmack, den Sie überall sehen werden

Bewegen Sie sich, Lebkuchen und Pfefferminze. In diesem Jahr steht Kiefer auf dem Speiseplan.

Ich verdrehte die Augen, als ich über Kartoffelchips mit Weihnachtsbaumgeschmack las. Aber dann kündigte Starbucks, der König aller Influencer, sein neuestes saisonales Angebot an, den Wacholderlatte, und ich dachte, halte den Hörer. Während Twitter über seine Ähnlichkeit mit Auto-Lufterfrischern und bestimmten Haushaltsreinigern schwirrte, hatte ich das Gefühl, dass an diesem Geschmack mehr dran war, als man auf den ersten Blick sieht – äh, Zunge.

Bleiben Sie auf dem Laufenden, was jetzt gesund bedeutet.

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an, um weitere tolle Artikel und leckere, gesunde Rezepte zu erhalten.

Kara Nielsen, Vice President of Trends & Marketing bei CCD Helmsman, einem Lebensmittelinnovationsunternehmen mit Sitz in San Francisco, stimmt mir zu. „Dieser Trend hat tiefere Wurzeln, als es dem zufälligen Beobachter erscheinen mag“, sagt sie. Wacholder ist von zentraler Bedeutung für die nordische Küche, die immer beliebter wird, seit Dänemarks preisgekröntes Restaurant Noma um 2010 begann, Auszeichnungen zu sammeln. Eines der Markenzeichen von New Nordic sind hyperlokale Zutaten, erklärt Nielsen, darunter Wacholderbeeren, die oft in Gewürzmischungen für gepökelten Lachs verwendet. Es gibt auch viele Aromen von Dingen, die traditionell nicht als Lebensmittel angesehen werden, wie Kiefer, Tanne und Heu, die zum Räuchern oder Servieren von Lebensmitteln verwendet werden.

Lokal ist relativ, deshalb kommt der alpine Trend aus alpinen Gebieten. In Alaska ist es nicht ungewöhnlich, nach Fichtenspitzen, den kleinen, zitrusartigen Knospen von Kiefern, zu suchen und sie für alles vom Tee bis zum Bier zu verwenden. Wacholder ist in der Welt der Cocktails kein Unbekannter, da er der bestimmende Geschmack der meisten Gins ist, und der Aufstieg handwerklicher und handwerklicher botanischer Spirituosen hat möglicherweise dazu beigetragen, unseren Geschmack für Kräuter zu stärken. Ein Unternehmen aus Oregon, Townshend’s Distillery, fand heraus, dass ein Speziallikör, den es 2016 mit der Herstellung begann, Bluebird Alpine Liqueur (inspiriert von der tschechischen Kräuterspirituose Becherovka), außerhalb von Portland an Popularität gewonnen hat. Und natürlich befindet sich das Hauptquartier von Starbucks im mit Tannen bedeckten Seattle.

„Kräuter sind Pflanzen, und die Verwendung von Pflanzen, die in der Nähe wachsen, ist eine traditionelle Art und Weise, wie Kulturen Geschmack verwenden“, sagt Nielsen. Außerdem weist sie darauf hin: „So viel Geschmack ist Aromatik. Dies ist ein weiterer Erfahrungsweg der Sinne.“

Aber halten Speisen und Getränke mit Kieferngeschmack über eine Weihnachtszeit hinaus? Es mag schwer sein, die Weihnachtsbaum-Assoziationen zu überwinden, aber der Geschmack von Wacholder ist tatsächlich erfrischend zitronig, nicht überwältigend scharf. Sicherlich ist es vielseitig genug, um das ganze Jahr über zu verwenden und zu genießen. Nur nicht in Chips.


Backen Sie Kekse mit diesen unerwarteten Zutaten

Wenn Sie Ihren süßen Zahn verwöhnen möchten, gibt es nur wenige Dinge, die besser sind als eine Menge köstlicher Kekse. Einige der beliebtesten Kekse sind Schokoladenkekse, Weihnachtskekse und die ikonischen Keksschachteln, die von Girl Scouts verkauft werden, aber es gibt so viel, was selbst der Hobbybäcker mit ihrer nächsten Charge tun kann, einschließlich der Zugabe dieser unorthodoxen und unerwarteten Zutaten, die tatsächlich Schmeckt gut.


Pflanzliche Lebensmittel

Pflanzliche Produkte bleiben auch 2021 ein Trend, da 28 Prozent der Menschen angaben, während der Pandemie mehr Protein aus pflanzlichen Quellen zu sich genommen zu haben, so IFIC. Mehr Leute werden mit Veganismus flirten, aber andere werden einfach nur Dinge essen, die gut schmecken und zufällig vegan sind. Erwarten Sie, dass die üblichen Verdächtigen noch mehr Innovationen auf den Markt bringen, insbesondere in Fast-Food-Restaurants, aber einige Prognostiker sagen voraus, dass auch neuere Dinge wie pflanzlicher "Fisch" am Horizont groß sein werden.


3 einfache und leckere Rezepte für das perfekte Frühlingspicknick

Es ist Frühling, ja! Lassen Sie den Esstisch fallen und gehen Sie nach draußen. Gibt es einen besseren Weg, sonnigen Himmel und blühende Hortensien zu feiern, als ein Frühlingspicknick? Seien Sie versichert, dass es sich nicht um eine ganztägige Zubereitung handeln muss. Wir geben Ihnen eine problemlose Garantie mit drei einfachen Rezepten zum Nachkochen, die mit Sicherheit Ihr neues Lieblingspicknick-Essen werden. Wir schlagen drei Gänge für einen perfekten Ausflug vor, also schnappen Sie sich Ihren Weidenkorb, eine weiche Decke und zaubern Sie diese köstlichen Ideen.

Bei der Planung eines Open-Air-Festes stellt sich eine wesentliche Frage: Ist dieses Rezept leicht zu transportieren? Speichern Sie Ihre Träume von Entenconfit und Creme brulພ für einen weiteren Tag. Transportfähigkeit ist der Schlüssel, wenn es um südländische Picknickrezepte geht. Gegrillte Hühnchen-Pitas sind eine erfrischende Variante des typischen Picknick-Sandwichs. Mariniert in frischem Knoblauch, Oregano und Zitronenschale, wird saftiges gegrilltes Hähnchen in warme Pita-Taschen gesteckt, die sich leicht in Pergamentpapier einwickeln und in einen Picknickkorb legen lassen.

Genießen Sie die frischen Aromen der Saison mit diesem erfrischend leichten Rezept. Es wäre ein echtes Südstaaten-Picknick ohne Ackererbsen und Mais auf der Speisekarte. Dieser leckere Salat wird in weniger als 15 Minuten mit einer Handvoll leicht zu findender Zutaten zubereitet (wir empfehlen, bei Ihrem örtlichen Bauern- und Apos-Markt vorbeizuschauen, um die Leckereien zu holen). Mit Speck angereichert und in einer Kräutersauce geworfen, wird es Ihre Mahlzeiten im Freien auf die nächste Stufe heben. 

Wir sparen immer Platz für das Dessert. Stellen Sie sich vor, die besten Zutaten von Müsliriegeln und Erdnussbutterkeksen vereinen sich, und Sie haben einen Erdnussbutter-Finger. Dieses Gericht kombiniert dunkle Schokolade und Haferflocken zu einem samtigen, mundgerechten Snack. Dieser süße Leckerbissen ist das ideale Rezept, um Tage vor Ihrer Picknickparty zuzubereiten. Erdnussbutter-Finger frieren ein paar Tage vor Ihrem Ausflug wunderschön ein und greifen Sie zu, wenn Sie bereit sind.

Probieren Sie diese Frühlingsrezepte aus, um die Vorbereitung vor dem Picknick zu minimieren, ohne auf den Geschmack zu verzichten. Sie sind nur wenige Schritte von einem unvergesslichen Essen an einem schönen Tag entfernt.


Die 12 Food-Trends, die Sie 2020 überall sehen werden

Obwohl niemand den Hühnchen-Sandwich-Showdown 2019 vorhersagen konnte, versammeln wir uns jedes Jahr gerne um den sprichwörtlichen Büro-Wasserkühler (sprich: ein interner Slack-Kanal namens Delish Pizza Lounge) und raten, welche Food-Trends das kommende Jahr bereithält. Folgendes war zu Beginn dieses neuen Jahrzehnts in unserer Kristallkugel zu sehen.

Erbsenprotein

Wenn die Welten der mahlzeitenwürdigen Smoothies und des pflanzlichen Lebensstils aufeinanderprallen, werden Erbsenproteine ​​​​anstelle von Pulvern wie Molke und Kollagen angeboten, die beide aus tierischen Quellen stammen. Aber das Konzept der Erbsen als Proteinquelle hört hier nicht auf. Immer mehr Marken werden sich an Trendsettern wie Beyond Meat orientieren und das Protein-Kraftpaket zu künstlichen Fleischalternativen und veganem Käse hinzufügen.

Alkoholarme Getränke

Laut Nielsen-Daten bemühen sich 66 % der Millennials, ihren Alkoholkonsum zu reduzieren. Manche sagen, die "Jugend" trinke weniger, weil sie mehr rauche (das Phänomen wurde Cali nüchtern genannt). Andere führen den Rückgang der feuchtfröhlichen Nächte auf einen Anstieg des Goop-y-Lebensstils zurück. Unabhängig davon lehnen sich Getränkemarken an. Neue Unternehmen bieten alkoholfreie Getränke an, die hübsch genug aussehen, um sie in ein Glas zu füllen und sich trotzdem schick anfühlen. Interessiert? Probieren Sie eine Flasche von Seedlip, Kin Euphorics oder Curious Elixirs.

Lasagne

Dürfen wir Ihnen ein kleines Branchengeheimnis verraten? Alles, was man wirklich braucht, um einen Trend zu machen (oder zu brechen), ist, dass ein renommiertes Medienunternehmen abwägt. (Sie erinnern sich noch an das Aperol-Spritz-Drama vom letzten Sommer, nicht wahr?) Wir sind uns noch nicht sicher, warum genau die Mauer? Street Journal glaubt, dass die Lasagne im Jahr 2020 explodieren wird. Aber weil sie es gesagt haben, wären wir nicht überrascht, wenn es passiert. Es scheint alles ein bisschen so zu sein, als würde man sexy zurückbringen (ist es lange genug her, dass sogar JT zugeben kann, dass sexy nirgendwo hingegangen ist?), wenn man bedenkt, dass wir bereits 88 Lasagne-Rezepte auf dieser Seite haben&mdashaber wir betrachten unser Interesse als am höchsten. Auch Lebensmittelmarken sind offensichtlich bereits dabei: Banza (Hersteller unserer Lieblings-Kichererbsen-Nudeln) hat kürzlich ihre allerersten Lasagne-Nudeln auf den Markt gebracht.


Grüner Göttin Quinoa Sommersalat

mit freundlicher Genehmigung einer Prise Yum

Meal Preppers, das ist für Sie. Prise Yums Quinoa-Salat dauert von Anfang bis Ende nur 20 Minuten und nutzt die Beute des Bauernmarktes.


7 Holi-Rezepte, um das Kommen des Frühlings zu feiern

Für viele Feinschmecker bedeutet der Frühling das Aufkommen von grünem Knoblauch, Rampen oder geschnörkelten Geigenfarnen auf dem Bauernmarkt. Für mich fühlt es sich nicht wie Frühling an, bis es Holi ist.

Holi, bekannt als das Fest der Farben, des Frühlings und der Liebe, ist seit langem ein beliebter Feiertag, eine Zeit, um eine neue Jahreszeit willkommen zu heißen und etwas Freude zu verbreiten. Die Traditionen variieren in der hinduistischen Diaspora, aber ein Kernstück von Holi, das dieses Jahr auf den 28. und 29. März fällt, ist das Spiel der Farben. Wenn es keine globale Pandemie gibt, versammeln sich die Menschen auf den Straßen, in Parks und anderen Außenbereichen, um zu spielen, und beschmieren sich mit farbigem Pulver oder Wasser. Es ist ein symbolischer Akt, zerbrochene Beziehungen zu reparieren (und neue zu schaffen) oder den Sieg des Guten über das Böse zu markieren. Und es ist purer, chaotischer Spaß.

Chefkoch Preeti Mistry ist dafür bekannt, eine knallende Holi-Party zu schmeißen.

Als Kind hatte ich Angst vor Holi-Spielen (ich war schüchtern!), aber als Erwachsener habe ich es als Gelegenheit gesehen, meine breitere Community kennenzulernen. Ich habe geholfen, Holi-Tanzshows, Essensfahrten und Kinderveranstaltungen zu organisieren, Boote voller Chaat zu bestellen, Mixer voller Lassi herzustellen und Hunderte von Ballons mit farbigem Wasser zu füllen. Ich liebe es, eine Rolle in etwas zu spielen, das Menschen zusammenbringt, weshalb ich jahrelang davon geträumt habe, insbesondere zu einem Holi-Event zu gehen: zum Blowout-Bash von Chefkoch Preeti Mistry in Oakland, Kalifornien. Ihre Holi-Feier erinnerte an das Jubiläum ihres gefeierten Restaurants Juhu Beach Club mit gefüllten Puris, lustigen Getränken und einem totalen Farbenspiel. Mistrys Holi-Party wurde von der Community geliebt. „Als queeres Unternehmen haben wir uns quasi das Wort Liebe ausgesucht“, scherzt Mistry. “Liebe gewinnt. Liebe ist Liebe. Es ist unseres. So bekommen wir das Fest der Liebe.“

Als Mistry das Restaurant 2018 schloss, dachte ich, ich hätte meine Chance verloren, die Menü-Specials zu probieren, die jedes Jahr für die Feiertage herausgebracht werden. Dann entstand die Idee zu dieser Geschichte. Da dieses Jahr so ​​viele Leute zu Hause festsitzen, haben wir Mistry gebeten, ein lebendiges, frühlingshaftes Holi-Menü zu kreieren, das sich festlich anfühlt und flexibel sein kann, um so viele Leute zu speisen, mit denen Sie feiern können. „Holi ist nicht förderlich für ein Essen im Sitzen, ein Gänge-Menü oder ein Buffet – es ist eher wie Fingerfood. Und wenn Sie Fingerfood zubereiten, möchten Sie intensive Aromen, die würzig, salzig und reichhaltig sind“, sagt Mistry. "Das ist ein Hinweis auf eine wirklich lustige Party."


Das Fichte / Diana Rattray

Diese glatte, cremige Espresso-Crème Brûlée wird mit dieser wunderbaren karamellisierten Zuckerkruste hergestellt. Eine Küchenfackel ist ein großartiges Werkzeug für Ihre Küche, kann aber auch gegrillt werden. Achten Sie nur darauf, es zu drehen und genau zu beobachten. Den Zucker kurz vor dem Servieren in die Crème Brûlée geben.


Teilen Alle Freigabeoptionen für: Die besten Weihnachtsplätzchen-Rezepte laut Eater-Redakteuren

Es ist Kekssaison und sie hätte nicht früh genug kommen können. Nach den Verrenkungen modifizierter und verkleinerter Thanksgivings ist es aufregend, etwas zu backen, das zum Teilen gedacht ist. Dieses Jahr ist ein besonders gutes Jahr, um diese Menge zu verdoppeln und Kekse an Familie und Freunde zu senden.

Eater führte ein Cookie-Austausch-Experiment durch, bei dem 12 Redakteure alle verschiedenen Arten von Weihnachtsplätzchen per Post verschickten, um zu sehen, was am besten überlebte. Die TLDR besagt, dass keine Art von Keksen besser abschneidet als eine andere – der Schlüssel besteht darin, die Kekse fest verpackt und gut gepolstert zu halten. Im Folgenden teilen die Eater-Redakteure und -Autoren, die teilgenommen haben, warum sie sich für die von ihnen verwendeten Keksrezepte entschieden haben. Auch wenn Sie normalerweise kein Bäcker sind, sind viele dieser Rezepte einfach genug, um sie umzusetzen. Der Chefredakteur Matt Buchanan sagt: Was ich aus dieser glücklichen Erfahrung gelernt habe ist, dass das Backen von Keksen unglaublich einfach ist, auch ohne irgendein elektrisches Rührgerät, also kann es jeder tun und ich werde es nie wieder tun.“

Schokoladen-Crinkle-Kekse: Mein Mann ist milchfrei, was die Anzahl der Kekse, die wir zubereiten können, einschränkt: Oft erfordern rein vegane Rezepte Zutaten, die ich nicht zur Hand habe (ich schaue dich an, Apfelmus) und angepasst -Rezepte ohne Milch funktionieren normalerweise nicht für mich (geben Sie eine tragische, zeitaufwendige Charge von Snickerdoodles ein, die steinhart herauskamen). Aber diese Kräuselungen sind zu einem Muss geworden, weil sie von Natur aus milchfrei sind, keinen Mixer für den Teig benötigen und die schöne Kräuselung oben beeindruckend aussieht, obwohl sie einfach zu machen ist. Zugegeben, ich wusste, dass der Puderzucker-Topping in der Post wahrscheinlich einen Schlag abbekommen würde – und das tat es definitiv, da er viel von dem Crinkle-Effekt verliert –, aber dies ist das einzige Keksrezept, auf das ich mich immer wieder festlegen werde. —Erin DeJesus

Tartine den ganzen Tag Brownies und Edd Kimbers Tahini-Schokoladenriegel: Ich habe diese wegen der relativen Unzerstörbarkeit von Brownies und Blondies gewählt, sie sind robust genug, um den Schlingen und Pfeilen des US-Postsystems standzuhalten, und bleiben auch einige Zeit frisch. Ich habe mich für das Brownie-Rezept von Liz Prueitt entschieden von Tartine den ganzen Tag weil a) sie immer ein Hit sind und b) sie glutenfrei sind (sie verwenden Sorghummehl), was bedeutet, dass die meisten Leute sie essen werden. Die Tahini-Blondies sind von Edd Kimbers Tahini-Schokoladenkeks-Rezept in . adaptiert Der Junge, der backt Ich fügte ihnen ein zusätzliches Ei und mehr Butter hinzu, sowie Malzpulver und weiße Schokoladenstückchen. Vielleicht ist es das Malz und das zusätzliche Fett, aber das Ergebnis ist sehr zart und angenehm squidgy. —Rebecca Flint Marx

Erdnussbutter gewirbelte Brownies: Eines der lustigsten Dinge für mich ist, wenn Leute A. subjektive Meinungen als objektive Wahrheiten schreiben (z. B. „[X Essen] ist schlecht und wenn du es magst, bist du falsch“) und B. wenn die Leute wütend werden auf subjektive Meinungen, als ob die Abneigung einer Person gegenüber einem Lieblingsessen jemandem das Recht der anderen Person, es zu mögen, negiert. Also färbe mich überrascht, als ich diesen Mel-Blog darüber gelesen habe, dass Schokolade und Erdnussbutter eine schlechte Kombination sind, viel zu persönlich (ich schreibe meine Überreaktion dem Wahlstress zu, okay. ). Wie auch immer, die heiße Aufnahme von Mel hat mich wirklich dazu gebracht, die Ehe zwischen Schokolade und Erdnussbutter zu verdoppeln, obwohl es eine HEILIGE Institution ist und so. Ich liebe auch diese perfekten, feuchten und dennoch robusten Brownies von Smitten Kitchen (wie ich alle Backwaren von Deb Perelman liebe) und hatte alle Zutaten bereits bei mir zu Hause. Schokolade und Erdnussbutter – die einzige Lebensmittelkombination, die tatsächlich objektiv gut ist. —Madeleine Davies

Zähe Melasse-Kekse: Ich liebe einen leicht scharfen Keks, der nicht zu süß ist, und Melassekekse sind für mich der Inbegriff dieser Balance. Ich mag, dass sie dazu neigen, außen zu knacken und innen weich zu bleiben, und sie eignen sich hervorragend zum Eintauchen in Kaffee zum Frühstück. Sie sind übrigens auch sehr einfach zu machen und schwer zu vermasseln. Ich habe ein einfaches Rezept für zähe Melassekekse von verwendet Guten Appetit ca. 2013. Der grobe Zucker auf der Außenseite verleiht den Keksen ein schönes fertiges Aussehen und wirkt während des Versands als eine Art Schutzbarriere. —Brenna Houck

Rosen-Pistazien-Shortbread-Kekse von Schwester Pie: Für meinen knusprigen Keks wollte ich ein Rezept von Detroits Sister Pie ausprobieren. Ich mochte das Aussehen der Rosen-Pistazien-Shortbread-Kekse des Ladens schon immer, aber als ich das Kochbuch von Lisa Ludwinski durchblätterte, stieß ich auf das gebutterte Rum-Shortbread, das sich für die Feiertage etwas festlicher anfühlte, mit dem gleichen hübschen Rosenzuckerguss obendrauf. Im Gegensatz zu den Melassekeksen sind diese etwas aufwendiger, aber für einen Anfänger immer noch einfach. Um zu beginnen, bereiten Sie den Teig vor, der einen Spritzer Rum enthält (ich habe den Doctor Bird Jamaica-Rum von Two James Distillery verwendet). Nachdem der Teig zusammengekommen ist, wickeln Sie ihn ein und lassen ihn im Kühlschrank ruhen. Dann schneiden und backen Sie die Kekse wie einen vorgefertigten Teig aus dem Supermarkt. Der Zuckerguss, zu dem auch Schnaps gehört, kam gut zusammen und war schön eingerichtet. Ich lasse die Kekse über Nacht stehen, damit der Zuckerguss vollständig aushärtet, bevor ich sie versende. —Brenna Houck

Miso-Erdnussbutter-Kekse: Ich bin ein großer Fan von Miso-Spiked-Süßigkeiten, besonders wenn sie mit etwas Nussigem kombiniert werden, wie bei diesen Miso-Erdnussbutter-Keksen von Krysten Chambrot im New York Times. Sie sind süß und salzig, in der Mitte zäh und an den Rändern knusprig. Das heißt, sie sind perfekt. Das Rezept verlangt süßeres weißes Miso, aber ich habe mich für rotes Miso entschieden, weil ich den durchsetzungsfähigen Geschmack mag. Ich habe sogar versucht, den Zucker in der ersten Charge zu verkleinern, um diesen herzhaften Rand hervorzuheben, aber es beeinflusste die Zusammensetzung zu sehr und verwandelte die Kekse in große, krümelige Kekse (nicht schlecht, aber kein dekadentes Weihnachtskeksmaterial). Nachdem ich den Zucker wieder in das richtige Verhältnis gebracht hatte, kamen sie großartig heraus. In der zweiten Runde habe ich sie um drei Minuten unterbacken (zwei Minuten vor dem ersten Entfernen der Pfanne und eine Minute beim zweiten Durchgang im Ofen), um meinen Ofen zu berücksichtigen und sicherzustellen, dass sie nach einer Überlandfahrt zäh ankommen , und optimieren Sie die strukturelle Integrität – was so etwas wie ein Mrs. Fields-Keks ergibt, aber schick. —Nick Mancall-Bitel

Smitten Kitchen Blondies: Als ich in der High School war, fing meine Mutter an, Blondies für jede Übernachtung, jede nächtliche Theaterprobe und jede Lerneinheit zu machen. Sie sind wahrscheinlich geblieben, weil an einem dicken Quadrat Schokoladenkekse nichts auszusetzen ist, und weil ich Kekse liebe, das Abmessen von Teig oder (keuchen) das Ausschneiden von Formen zu mühsam ist. Vor ein paar Jahren wechselte meine Mutter vom Rezept auf der Rückseite einer Hershey’s Chipstüte zu diesem von Smitten Kitchen, das viel weniger Zutaten hat und den klebrigen, fudgy-Faktor wirklich erhöht. Ich dachte, die Dichte würde sie gut versenden lassen, aber ich habe sie vielleicht ein wenig untergebacken und ein paar ruiniert, als ich versuchte, sie aus der Pfanne zu nehmen. Trotzdem schneiden sie sich nach dem Abkühlen sauber in mundgerechte Blöcke, die sich perfekt zum Knabbern eignen. —Jaya Saxena

Walnuss-Alfajores aus Geschmacksmehle: Ich habe mich für unseren ersten Kekstausch mit einem bekannten Keksrezept entschieden, weil der Gedanke, Kekse zu verschicken, schon nervenaufreibend genug war und ich keine weiteren Variablen hinzufügen musste. Ich habe ein Rezept für Walnuss-Alfajores aus dem glutenfreien Kochbuch von Alice Medrich befolgt Geschmacksmehle. Das Buch hat mir so viele ausgezeichnete Desserts mit Nichtweizenmehl und -körnern vorgestellt, aber dieses Rezept ist ein besonderer Favorit. Die Kekse sind knusprig mit nur einem sehr klein ein bisschen Kauen (von dem ich hoffte, dass sie stabil genug für den Versand wären), und ich füllte jedes Sandwich mit im Laden gekauftem Cajeta, obwohl es einfach genug ist, es von Grund auf neu zuzubereiten. Die Kekse kamen nicht perfekt rund heraus, was zu ein paar wackeligen Sandwiches führte, bei denen Karamell an den Seiten herausquoll. Das hätte für einen unordentlichen Transport sorgen können, aber ich habe jeden Keks einzeln verpackt, bevor ich sie alle verpackt habe. Zum Glück war die Schachtel, in der ich die Kekse verpackt hatte, ein paar Zentimeter zu klein, und ich hatte keine andere Wahl, als einen zusätzlichen Alfajor zu essen. oder zwei. —Elazar Sontag

Zuckerkekse: Ich habe mich aus zwei Gründen für einen sehr einfachen Zuckerkeks entschieden: 1. Sie können ihn dekorieren und 2. Sie sind einheitlich und daher einfacher zu verpacken und zu versenden. Das Rezept von Susan Spungen ist kinderleicht und lässt sich leicht rollen und ausschneiden (ich habe Marmeladenglasdeckel für eine einheitliche Form verwendet) und kann die Grundlage für unendliche Dekorationsstrategien sein. Zuerst war ich versucht, eine ganze Ladung Batik-Kekse zu backen, danach Guten Appetit Technik, aber ich habe schnell gemerkt, dass es unglaublich mühsam ist und ich besonders faul bin. Stattdessen habe ich mich für zwei Volltonfarben entschieden und am Ende mit einigen Wirbeln gespielt. —Amanda Kludt

Erdnussbutter Miso Kekse, Runde Zwei: Ich habe noch nie Kekse gebacken, nicht einmal aus einer Dose oder einer Tube oder in was auch immer backfertiger Keksteig heutzutage verpackt wird – hat schon jemand Kekse gestört? – und alles, was aus meiner Küche kommt, geschieht fast ausschließlich über die NYT Cooking App (obwohl ich an Nur ein Kochbuch), weil es trotz halber Suche immer noch der am wenigsten nervige Weg für einen faulen (oder ausgebrannten?) . Es gab also nur ein mögliches Ergebnis, wenn ich mich erfolgreich dazu zwang, Kekse zu backen: die New York Times Erdnussbutter-Miso-Kekse.

Aber ich finde Kekse, die keine Stücke enthalten, erdrückend langweilig, selbst solche mit Miso, also warf ich einen Haufen weißer Schokolade hinein – zugegebenermaßen riskant für eine jungfräuliche Keksexpedition – und hoffte, dass es klappen würde. Was ich aus dieser glücklichen Erfahrung gelernt habe, ist, dass das Backen von Keksen unglaublich einfach ist, auch ohne elektrisches Rührgerät jeglicher Art, also kann es jeder tun und ich werde es nie wieder tun. —Matt Buchanan

Ahorn-Shortbread-Sandwich-Kekse: Sandwich-Kekse sind der hinterhältigste Schachzug. Wirklich, Sie essen zwei ganze Kekse, die sich als eins tarnen, mit einer Bonusschicht aus zuckerhaltiger Sahne in der Mitte. Ich bin letztendlich auf dieses Rezept gelandet, weil A. ich Ahorn liebe (alles schmeckt nach Pfannkuchen!) Wenn Sie eine Waage verwenden, können Sie einfach Dinge direkt aus dem Behälter in eine Schüssel werfen, was großartig für faule Köche und widerstrebende Geschirrspüler wie mich ist. Der Clou bei diesen Keksen sind jedoch die nordischen Keksstempel, die ich schon eine Weile im Auge hatte und die ich schließlich gekauft hatte, die eine gute Möglichkeit sind, Kekse schick zu machen, ohne sie zu bereifen. (Ich. Abscheu. Zuckerguss. Kekse. Ich bin schrecklich im Spritzen, und die Glasur ist immer zu dick oder zu flüssig und viel zu zerbrechlich für den Versand.) Diese Keksstempel waren etwas gewöhnungsbedürftig, aber als ich es herausgefunden habe der robuste und ziemlich befriedigende Knall, den man brauchte, um die Kekse herauszubringen, war ein Kinderspiel.

Hinweis: Ich habe das Rezept wie zum Stempeln vorgeschlagen verdoppelt, aber am Ende waren es trotzdem nur 13 Kekse. Ich würde das Rezept vervierfachen, wenn Sie mehr als nur eine Charge zubereiten möchten, oder das Sandwiching ganz überspringen, was für einige ziemlich stämmige Kekse sorgte. Das ist für mich kein Problem, aber feinere Geschmäcker könnten einzeln davonkommen. —Lesley Suter

Mexikanische Hochzeitskekse: Zusammen mit Zuckerkeksen in Rentier- und Schneemannform habe ich an den Feiertagen russische Teekuchen, auch mexikanische Hochzeitskekse, gebacken (obwohl ich sie damals nur Schneebälle nannte). Für dieses Projekt habe ich mich also für ein Guten Appetit Rezept für mexikanische Hochzeitskekse, das ich schon einmal gemacht habe. Durch die braune Butter in diesem Rezept fühlt sich der klassische Keks ein bisschen spezieller an als die, die ich als Kind gebacken habe, aber sie sind zum Glück immer noch unglaublich einfach zuzubereiten – und ich habe mich gefreut zu erfahren, dass sie sogar in Ordnung sind wenn sie am Ende weniger wie Schneebälle aussahen, wenn sie ihr endgültiges Ziel erreichten. —Monica Burton

Bildnachweis: Cookies from Tomalu, LindasPhotography, Anjelika Gretskaia, Alinakho, James Andrews und AnjelaGr/Getty Images


Flockiges Finishing-Salz

Pyramidenförmige Salzkristalle verleihen Ihrem Essen Geschmack und Textur, und Sie können den Instant Pot zum Selbermachen verwenden. Stellen Sie eine gesättigte Kochsalzlösung (auch bekannt als wirklich salziges Wasser) mit koscherem Salz her, gießen Sie sie in Ihren Instant Pot und drücken Sie die Taste „Slow Cooker“. Lass den Deckel weg und geh weg. Nach etwa einer Stunde sehen Sie, wie sich Kristalle bilden. Lassen Sie sie in Ruhe und lassen Sie das Wasser langsam verdunsten, bis Sie einen Haufen Salzflocken haben. Auf Papiertüchern trocknen lassen. (Sie können auch einen normalen Slow Cooker verwenden, allerdings müssen Sie die Kochsalzlösung in einem separaten Topf zubereiten.)

Machen Sie flockiges Finishing-Salz in Ihrem Slow Cooker oder Instant Pot

Seit zwei Minuten habe ich 17 verschiedene Salzsorten in meiner Küche, darunter ein Jacobsen…