Traditionelle Rezepte

Kuchen-Trio

Kuchen-Trio

Ich mische das Eiweiß mit Schaum, mit einer Prise Salz.

Eigelb mit Zucker und Sauerrahm getrennt mischen. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Mohn mischen und in die Masse einarbeiten. Am Ende den Eiweißschaum hinzufügen und vorsichtig mischen, bis er eingearbeitet ist.

Gießen Sie die Zusammensetzung in das mit Backpapier ausgelegte Blech (25 * 35 cm). Bei der richtigen Hitze ~ 15 Minuten backen.

Machen Sie dasselbe mit den anderen beiden Blättern.

Lassen Sie die Blätter abkühlen und entfernen Sie dann das Backpapier.


Währenddessen die Sahne vorbereiten. Stellen Sie die Milch auf das Feuer und fügen Sie den Grieß im Regen hinzu und rühren Sie ständig um, damit keine Cocolose entsteht.

Den Grieß kochen, bis er anfängt einzudicken, dann den Zucker hinzufügen und rühren, bis er schmilzt. Beiseite stellen, mit Frischhaltefolie abdecken und abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen den Vanilleextrakt hinzufügen und mischen.

Die Butter Butter separat mischen und dann nach und nach den Grieß mit der Milch dazugeben und zu einer feinen Creme verrühren.

Das Mohnblatt, auf dem wir die Hälfte der Sahne verteilen, auf einen Teller legen und glattstreichen. Mit dem Kakaoblatt bedecken und den Rest der Sahne verteilen. Legen Sie das Walnussblatt darauf und stellen Sie es in den Kühlschrank, bis wir die Glasur vorbereiten.

Für die Glasur Zucker mit Kakao und Wasser vermischen und auf das Feuer stellen, bis der Zucker schmilzt. Beiseite stellen und die Butter hinzufügen. Rühren Sie glatt und geben Sie dann das Sahnehäubchen auf den Kuchen, beginnend in der Mitte.

Wir dekorieren nach Vorlieben. Für mich war die Anfrage bunte Bonbons :).

Den Kuchen in den Kühlschrank stellen, bis die Glasur fest wird.


Trio-Kuchen - Rezepte

Weizen:
6 Eier
6 g Zucker
6 g Mehl
2 lg Kakao
6 lg kaltes Wasser
1 l Backpulver

Klient:
6 Eiweiß
8 g Zucker
1 lg ott

Creme:
6 Eigelb
150 g Puderzucker
50 ml Milch
3 Päckchen Vanillezucker
250 g Butter

Zubereitungsart:

Arbeitsplatte : In einer Schüssel den Eiweiß-Hartschaum verrühren, den Zucker, das Eigelb nach und nach zugeben, nach und nach gießen und zum Schluss das Mehl mit Backpulver und Kakaopulver vermischen. Die Oberseite in einem mit Backpapier ausgelegten Backblech halbieren, dann in 2 Teile schneiden. Ich habe die Mengen in 2 Teile geteilt und 2 Oberseiten gebacken (Blech = 23 * 35 cm).

Baiser: Wenn die Oberseite halb gebacken ist, nehmen Sie sie aus dem Ofen und verteilen Sie die Baiser darüber (mischen Sie das Eiweiß, fügen Sie den Zucker hinzu und schließlich den Essig). Nochmals backen, bis das Baiser gar ist, aber ohne zu verbrennen.

Abkühlen lassen, dann aus der Pfanne nehmen.

Sahne: Bei schwacher Hitze in einem Topf mit Doppelboden das Eigelb mit dem Puderzucker und dem Vanillezucker zugeben und mischen, dann die Milch hinzufügen. (oder wir bereiten gedämpfte Sahne zu)

Lassen Sie die Creme abkühlen.
Wir mischen die weiche Butter bei Raumtemperatur und fügen nach und nach einen Esslöffel Eiercreme wie Mayonnaise hinzu.

Montage: Arbeitsplatte mit Baiser-1/2 Sahne-Arbeitsplatte mit Baiser-1/2 Sahne-Schokolade (Schokoladendekorationen).


Rezepte mit Gänseblümchen-Schismasiu

Ich präsentiere Ihnen eine perfekte Kombination aus Vanillecreme, flauschigem Kakaooberteil und Baiser, ein perfektes Trio, bei dem die Geschmacksknospen lange zittern.

Kakao-Weizen-Zutat:
6 Eier, 6 EL Zucker, 6 EL Mehl, 2 EL Kakao, 6 EL Wasser, Backpulver
Rindfleisch Zutaten:
6 Eiweiß, 16 EL Zucker, 1 EL Essig
Sahnezutat:
6 Eigelb, 200 g Zucker, 50 ml Milch, 250 g Butter, Vanille
Arbeitsmethode der Kakaoarbeitsplatte:
Eiweiß vom Eigelb trennen. Eiweiß steif schlagen, Zucker nach und nach dazugeben. Nachdem der Zucker geschmolzen ist, Eigelb, dann Wasser löffelweise zugeben. Mehl und Kakao sieben und mit Backpulver vermischen auf die Zusammensetzung. , langsam kauen, durch Umdrehen. Backen Sie die Oberseite in der Hälfte auf dem mit Backpapier ausgelegten Blech.
Arbeitsweise Baiser:
Eiweiß steif schlagen, Zucker nach und nach dazugeben und weiterschlagen, bis alles geschmolzen ist, einen Esslöffel Essig dazugeben.
Wenn die Kakaooberseite halb gebacken ist, nehmen Sie sie aus dem Ofen und legen Sie das Baiser darauf. Schieben Sie es zurück in den Ofen, bis das Baiser oben gebräunt ist. Etwa 15 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
So wirkt Creme:
Eigelb mit Zucker, Milch und Vanille im Wasserbad verreiben, nach dem Eindicken vom Herd nehmen und abkühlen lassen, Butter einreiben und mit der erkalteten Sahne verrühren.
Sie können eine Schokoladenglasur darüber machen.Ich habe Schokoladenornamente bestreut.

Kein Kommentar:

Einen Kommentar posten

Da alle Kommentare genehmigt werden müssen, erscheinen sie möglicherweise nicht sofort im Blog. Sie müssen nicht mehrmals einen Kommentar hinterlassen. Dankeschön!


Video: East Hastings Satian Slow Stomp - Martin Küchen u0026 Landæus Trio (Dezember 2021).