Traditionelle Rezepte

Rumkuchen mit Rum-Rosinen-Eis und Inselfrüchten

Rumkuchen mit Rum-Rosinen-Eis und Inselfrüchten

Zutaten

Kuchen

  • 2 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 1/4 Tassen (2 1/2 Sticks) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

Soße

  • 1 Tasse (verpackt) goldbrauner Zucker
  • 1/2 Tasse schwere Schlagsahne
  • 1/4 Tasse (1/2 Stick) ungesalzene Butter, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 2 Esslöffel dunkler Maissirup
  • 3/4 Teelöffel gemahlener Piment
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 4 Tassen gehackte tropische Früchte (wie Ananas, Mango, Papaya und Guave)

Rezeptvorbereitung

Für Kuchen:

  • Backofen auf 350 °F vorheizen. Springform mit 9 Zoll Durchmesser und 3 Zoll hohen Seiten mit Butter bestreichen. Mehl und Backpulver in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Butter, Zucker und Salz in einer großen Schüssel schaumig schlagen, ca. 4 Minuten. Fügen Sie jeweils 1 Eier hinzu und schlagen Sie nach jeder Zugabe gut. Mischen Sie 1 Tasse Wasser und Vanilleextrakt in einem Messbecher. Mehlmischung in 3 Portionen abwechselnd mit der Wassermischung in 2 Portionen unter die Buttermischung heben. Teig in die vorbereitete Springform geben.

  • Kuchen backen, bis der in die Mitte eingesetzte Tester sauber herauskommt, etwa 1 Stunde 10 Minuten. In der Pfanne auf dem Rost vollständig auskühlen lassen. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Luftdicht bei Raumtemperatur lagern.

Für die Sauce:

  • Die ersten 7 Zutaten in einen schweren mittelgroßen Topf geben. Bei mittlerer Hitze rühren, bis sich der Zucker auflöst, etwa 3 Minuten. Erhöhen Sie die Hitze auf mittel-hoch. Kochen Sie ohne Rühren, bis die Sauce auf 1 1/2 Tassen reduziert ist, etwa 5 Minuten. Leicht abkühlen. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Bei Zimmertemperatur stehen lassen. Erwärmen Sie es leicht, bevor Sie fortfahren.

  • Entfernen Sie die Seiten von der Kuchenform. Kuchen aufschneiden. Auf jeden Teller 1 Keil legen. Eine Kugel Eis daneben legen. Löffel gehackte tropische Früchte daneben. Kuchen mit Soße beträufeln. Mit gehackten Pekannüssen bestreuen und servieren.

Abschnitt mit Bewertungen

Bananen-Rum-Rosinen-Kuchen


Wir sind ziemlich pingelig, was Bananen in unserem Haus angeht. Wir mögen sie nicht unterreif, aber wir mögen sie wirklich, wirklich nicht überreif. So bleibt ein Fenster von etwa zweieinhalb Stunden für optimalen Bananengenuss. Und da wir eine kleine Familie sind, bleiben uns einige ihrer besten Bananen zurück. Gut, dass ich viele tolle Bananenbrot-, Muffin- und Kuchenrezepte zur Hand habe.

Die Sache ist die, ab und zu möchte ich etwas Neues ausprobieren&8230etwas anderes&8230etwas, das vielleicht ein bisschen reich und dekadent ist. Und neulich war es eine dieser Zeiten. Als ich herausfand, dass ich gerade ihre besten Bananen hatte, die einfach perfekt zum Backen waren, beschloss ich, kreativ zu werden.

Das Ergebnis war dieser Bananen-Rum-Rosinen-Kuchen. In Rum getränkte Rosinen schmiegen sich in einen feuchten Bananenkuchen, dekoriert mit einer feucht-leckeren Glasur. Ich habe es mit Freunden geteilt und alle haben es begeistert bewertet. Tatsächlich verschwand es in Rekordzeit.

Dies ist einer dieser Kuchen, der am nächsten Tag noch besser schmeckt…oder sogar am Tag danach. Es schmeckt sogar nackt großartig…

… obwohl ich denke, es ist am besten glasiert. Wenn Sie es jedoch eilig haben, bestreuen Sie diesen leckeren Kuchen einfach mit Puderzucker.

Mein Bananen-Rum-Rosinen-Kuchen schmeckt wunderbar zum Frühstück mit einer schönen heißen Tasse Tee oder zum Dessert mit einer Kugel (du hast es erraten) Rum-Rosinen-Eis. Oder servieren Sie es für den ultimativen Genuss als Dessert für eine Dinnerparty mit einem cremigen Rum-Kaffee.


Rumkuchen

Rumkuchen ist in der Karibik beliebt und ein Vanillekuchen mit Rum im Teig. Traditionell werden Trockenfrüchte monatelang in Rum eingeweicht und dann zum Kuchenteig gegeben, aber wir haben eine zugänglichere hausgemachte Version.

Was ist der beste Rum für Rumkuchen?

Suchen Sie nach einem robusten Rum mit viel Vanille- und Gewürzaroma. Ein subtilerer leichter Rum hat nach dem Backen des Kuchens keinen ausgeprägten Geschmack.

Macht Rumkuchen betrunken?

Haha! Wünschen wir uns das nicht alle?! Wir geben 1/2 Tasse Rum in den Kuchenteig und eine weitere 1/3 Tasse in die Glasur, damit Sie wahrscheinlich nicht betrunken werden, nachdem der Alkohol ausbackt, aber es ist vielleicht am besten, die Kinder nicht probieren zu lassen Dies :)

Wie lange ist Rumkuchen haltbar?

Fest in Folie oder Plastikfolie eingewickelt hält sich Rumkuchen bis zu zwei Wochen im Kühlschrank.


Wie man Rum- und Rosineneis macht.

Immer wenn Verwandte zum klassischen karibischen Sonntagsessen vorbeikamen, staubte unser Vater seinen alten Eiskübel aus und alle US-Kids wussten, dass uns ein köstlicher Genuss bevorstand. Ich habe noch kein Eis gefunden, das sogar an Joes cremiges Kokoseis herankommt. Komisch, dass wir aus vielen tropischen Früchten der Karibik Eiscreme gemacht haben, aber bei Rum und Rosinen haben wir immer die Plastikbehälter im Supermarkt gekauft! Meine Schwäche für Rum- und Rosineneis ist REAL. Irgendwann überquerte ich die Grenze in die USA, nur um den Häagen Dazs Rum und die Rosinen zu bekommen, die nur in den USA verkauft wurden!

4 Eigelb
1 1/2 Tassen Milch
2 1/2 Tassen Sahne
3/4 Tasse feiner Zucker
1/2 Tasse in Rum getränkte Rosinen
Prise Salz
1 Esslöffel Vanille

Die Rosinen über Nacht in Rum einweichen oder wie in meinem Fall einige Tage in einem abgedeckten Behälter einweichen lassen, damit der Rum nicht verdunstet. Wenn Sie es eilig haben, können Sie 1 Tasse Rum mit der Rosine in einen tiefen Topf (hoher Rand) geben und auf kleiner Flamme stellen (Vorsicht, da er entflammbar sein kann). Beim Erhitzen werden die Rosinen mit dem Rum aufgegossen. PLUS wird der rohe Rum daraus entfernt, damit Kinder das Eis genießen können.

Zucker und Eigelb in eine Schüssel geben und cremig/glatt schlagen. Es wird von leuchtendem Gelb zu einer sehr blassen Farbe gehen.. das ist normal. Gleichzeitig Milch und Sahne in einen Topf geben und erwärmen (fast leicht köchelnd).

Bevor wir die Zucker-Ei-Mischung in den Topf geben, ist es wichtig, dass wir etwas von der warmen Milch mit dem Ei in die Schüssel geben und verquirlen. Tun Sie das ein paar Mal, damit sich die Eimischung erwärmt. Wenn wir es direkt in den Topf geben, riskieren wir Rührei. Nun die gesamte Eimischung in den Topf geben und verquirlen. Mit der Prise Salz und Vanille reingehen.

Wenn Ihr Vanillepudding etwas dick ist, tauchen Sie einen Löffel hinein und fahren Sie mit dem Finger über die Rückseite des Löffels. Jetzt in eine Schüssel umfüllen und mindestens 2 Stunden kalt stellen. Dieses Kühlen hilft Ihrer Eismaschine, weniger Arbeit bei der Herstellung des eigentlichen Eises zu machen.

Sie haben zwei Möglichkeiten.. Sie können jetzt die marinierten Rosinen in die Mischung geben (wie ich es getan habe) oder Sie können die Mischung in Ihre Eismaschine gießen (wenn sie gekühlt ist) und dann die mit Rum angereicherten Rosinen hinzufügen.

Nachdem der Pudding richtig gekühlt ist, verarbeiten Sie ihn in Ihrer Eismaschine gemäß den Anweisungen des Herstellers.

Diese können Sie sofort servieren. Aber ich bevorzuge festes Eis und nicht unbedingt weiches Eis, also nehme ich es normalerweise aus dem Maker und in einen Plastikbehälter, den ich dann in den Gefrierschrank stelle, um ein oder zwei Stunden fest zu werden.

Sie können die Basis der Eiscreme am Vortag zubereiten und im Kühlschrank abkühlen lassen, bis Sie bereit sind, die Eiscreme zuzubereiten. Sie können dieses Eis sicherlich individuell gestalten, indem Sie gehackte Ananas, gewürfelte Mango hinzufügen.. sogar mit einigen Gewürzen herumspielen? Übrigens.. mit der von uns hergestellten Basiscreme können Sie gefrorene Leckereien zubereiten. Holen Sie sich Eis am Stiel-Formen oder machen Sie es wie unsere Mutter.. in Eiswürfelbehälter gießen und einfrieren. Wir nannten diese ‘Eisblöcke”!


Gestalten Sie das Topping für frischen Ananas-Upside-Down-Kuchen

  1. Schneiden Sie Ihre Ananas in Bretter und ordnen Sie sie in der Pfanne an, um den Boden der Kuchenform vollständig zu bedecken.
  2. Maraschino-Kirschen halbieren (die Stiele habe ich zum Präsentieren gelassen) und zwischen die Lücken zwischen den Ananasbrettern stecken. Wenn Sie die Stiele dran lassen, sollten Sie sie unter ein Ananasbrett stecken, damit sie beim Umdrehen des Kuchens sichtbar sind.
  3. Sie können die Früchte wie Speichen in einem Rad anordnen oder mit Ausstechformen lustige Ananasausschnitte machen. Die einzigen Grenzen sind Ihre eigene Vorstellungskraft. (Ich habe mich an die 80er Jahre orientiert und mich für ein geometrisches Muster entschieden).

Als nächstes kommt der Teig für den Ananas-Rum-Kuchen. Stellen Sie nur sicher, dass Ihre Butter Raumtemperatur hat, bevor Sie beginnen.


Rum- und Rosineneis

Rosinen in eine Pfanne geben, Rum dazugeben und aufkochen. Schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie es einweichen, während Sie das Eis zubereiten. Dadurch wird die Frucht weich und prall.

Eigelb, Sirup und Sirup in eine kleine Schüssel geben. Mit einem elektrischen Mixer 2-3 Minuten verquirlen, bis eine mousseartige Konsistenz entsteht. In die Sahne gießen und 3-4 Minuten schaumig schlagen.

Stellen Sie den Gefrierschrank auf schnelles Gefrieren ein (oder stellen Sie die kälteste Einstellung ein). Die Mischung in eine 2 Liter (3½ Pint) Bratform gießen und 45 Minuten bis 1 Stunde einfrieren oder bis sie an den Rändern zu härten beginnt.

Die eingeweichten Früchte und die restliche Flüssigkeit zum Eis geben und gut vermischen. 45min wieder in den Gefrierschrank stellen. In einen verschließbaren 1,7 Liter (3 Pint) Behälter füllen und mindestens 2 Stunden einfrieren. Das Eis in Kugeln formen und in den Eisschalen servieren.


Gewürzter Rum und Rosinen Weihnachtskuchen

Butter und Zucker in einem Standmixer oder in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Schneebesen cremig schlagen und mindestens 2-3 Minuten lang schlagen, bis sie wirklich blass sind, dann den Sirup hinzufügen. Mehl, Backpulver und eine Prise Salz in eine separate Schüssel sieben. Gib jeweils 1 Ei in den Mixer, plus einen Löffel Mehlmischung und achte darauf, dass jedes Ei gut vermischt ist, bevor du das nächste hinzufügst.

Das restliche Mehl mit einem großen Metalllöffel unterheben. Die eingeweichten Früchte und die restliche Flüssigkeit in die Schüssel geben und unterheben, bis sie gleichmäßig vermischt sind. In die vorbereitete Form kratzen, die Oberfläche ebnen und die Kuchenform mit einer doppelten Lage Backpapier bedecken, mit einem kleinen Loch in der Mitte. 2 ½-3 Stunden backen, oder bis der Kuchen fest und goldbraun ist und ein in die Mitte gesteckter Spieß sauber herauskommt.

Den Kuchen in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form lösen und die Belagpapiere entfernen, sobald er vollständig erkaltet ist. Wickeln Sie frisches Papier und Folie ein, bevor Sie sie in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Der Kuchen ist schön und saftig, aber wenn Sie möchten, können Sie den Kuchen jede Woche mit einem Esslöffel Rum füttern. Übertreiben Sie den Fütterungsprozess jedoch nicht, sonst zerfällt der Kuchen in ein Durcheinander aus feuchten Krümel! Beenden Sie das Füttern des Kuchens mindestens eine Woche vor dem Einfrieren, damit die Oberfläche des Kuchens nicht feucht ist.


Über Susans Rum-Rosinen-Eiscreme

19 süße Pfirsichrezepte für diesen Sommer

Süß, saftig und voller strahlendem Sommergeschmack, wir lieben Pfirsichrezepte! Von Schuster über gegrillte Pfirsiche bis hin zu Pasteten kann man im Sommer nie genug Pfirsiche haben. Diese Pfirsichrezepte präsentieren unsere Lieblingsfrüchte der Saison und werden jeden dazu bringen, für Dritte zurückzukehren!

Sommerrezepte, die Gurken in den Mittelpunkt stellen

Wenn man an Sommergemüse denkt, stehen Kürbis und Zucchini wahrscheinlich ganz oben auf der Liste. Aber Gurken sind auch reichlich vorhanden und wir denken, dass sie das gleiche Rampenlicht verdienen. Obwohl sie technisch gesehen eine Frucht sind, betrachten sie viele zum Kochen und behandeln sie wie ein Gemüse. Vom klassischen Gurken-Tomaten-Zwiebel-Salat bis zum [&hellip]

15 würzige Heilbuttrezepte

Heilbutt ist ein einfacher Fisch, der zu Ihrer Ernährung hinzugefügt werden kann. Reich an Mineralien und Nährstoffen ist dieser sauber schmeckende Fisch eine gesunde und schmackhafte Option zum Abendessen. Ein halbes Heilbuttfilet liefert mehr als ein Drittel Ihrer Tagesdosis an Vitaminen und Mineralstoffen! Schauen Sie sich diese würzigen Heilbuttrezepte an, die in Ihre Sommerdiät gehören.


Rumkuchen

Diese wunderschöne Torte, mit Schlagsahne vereist und mit gerösteten Mandeln dekoriert, überrascht im Inneren: Sie ist mit Vanille-Teig-Creme gefüllt und die Tortenböden sind mit Kirsch-Rum-Füllung getränkt. Wenn Sie eine Flasche Maraschino-Kirschen für den Sirup abgießen, bleiben die Kirschen übrig: Sie können sie ganz oder gehackt zum Garnieren verwenden.

Zutaten

  • Kuchen
  • Eier - 6
  • Zucker - 2/3 Tasse
  • Vanilleextrakt - 1-1 / 2 Teelöffel
  • Mehl - 1-1 / 2 Tassen, zweimal gesiebt
  • Kirsch-Rum Sirup
  • Maraschino-Kirschsirup - 1 Tasse (die Kirschen abgießen)
  • Rum - 1/4 Tasse
  • Pastillera Cremefüllung (Gebäckcreme)
  • Milch - 2 Tassen
  • Eier - 4
  • Zucker - 3/4 Tasse
  • Zitronenschale - 1/2 Teelöffel, gerieben
  • Vanilleextrakt - 1 Teelöffel
  • Mehl - 1/4 Tasse
  • Schlagsahne-Topping
  • Schwere (Schlag-) Sahne - 2 Tassen
  • Zucker - 2 Esslöffel
  • Vanilleextrakt - 1 Teelöffel
  • Mandeln - 2 Tassen in Scheiben geschnitten, geröstet

Anweisungen

Um den Kuchen zu machen: Heizen Sie den Ofen auf 350 F vor. Fetten Sie zwei 9-Zoll-Backformen ein und legen Sie dann den Boden mit Kreisen aus Pergamentpapier aus. Fetten Sie das Papier ein. Das Innere der Pfannen mit etwas Mehl bestäuben und den Überschuss ausklopfen. Kombinieren Sie die Eier, Zucker und Vanille in einem Wasserbad über kochendem Wasser. 3 bis 4 Minuten verquirlen, bis die Mischung kombiniert und schaumig ist. Vom Herd nehmen und mit einem elektrischen Mixer bei hoher Geschwindigkeit 8 Minuten weiter schlagen, bis die Mischung eindickt und sich verdoppelt. Das Mehl unterheben, dabei darauf achten, dass das Volumen erhalten bleibt. Den Teig in die vorbereiteten Formen gießen und 35 oder 40 Minuten backen, bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Wenn die Form kühl genug ist, aus dem Ofen nehmen, die Kuchen auf ein Gitter stürzen und vollständig abkühlen lassen.

Für den Sirup: Kirschsirup und Rum mischen und beiseite stellen.

Zubereitung der Füllung: Die Milch oben in einem Wasserbad verbrühen. In einer separaten Schüssel Eier, Zucker, Zitronenschale, Vanille und Mehl vermischen. Gießen Sie einen großen Löffel heiße Milch in die Mischung und verrühren Sie sie schnell. Die restliche heiße Milch einrühren, dann die Mischung in die Pfanne zurückgeben. Stellen Sie den Topf über den Wasserbad, in dem das Wasser kocht (lassen Sie das Wasser nicht den Topfboden berühren). Kochen Sie unter langsamem, aber ständigem Rühren, bis die Mischung eindickt und den Schneebesen bedeckt, 4 bis 5 Minuten. Beiseite stellen, abkühlen lassen.

Zubereitung des Belags: Sahne schaumig schlagen. Zucker einstreuen und weiter schlagen, bis er fest ist. Vanille unterheben. Beiseite legen.

Zum Zusammenbauen: Jede Schicht mit dem Kirsch-Rum-Sirup bestreuen. Pastillera-Creme auf der unteren Schicht verteilen und die obere Schicht auf die Creme legen und leicht andrücken, damit sie fest sitzt. Die Schlagsahne auf der Oberseite und den Seiten des Kuchens verteilen. Drücken Sie die Mandeln in die Seiten des Kuchens. Nach Belieben Schlagsahne darüber spritzen. Vor dem Servieren mindestens 2 Stunden kalt stellen.


Rumkuchen mit Rum-Rosinen-Eis und Inselfrüchten - Rezepte

Unser liebster Thanksgiving-Eisgeschmack ist nicht Kürbis, sondern Rum-Rosinen. Es ist ein altmodischer Geschmack, der sehr amerikanisch wirkt (da Rum in der Nähe von zu Hause in der Karibik hergestellt wurde). Tatsächlich liegen seine Wurzeln in Sizilien, die Geschichte ist unten.

Es ist ganz einfach, Rum Rosinen aus Vanilleeis herzustellen:

Rosinen über Nacht in Rum und Zucker marinieren. Die Rosinen abgießen und in das weiche Vanilleeis rühren. Geben Sie das Eis zum Aushärten in den Gefrierschrank.

Noch einfacher: Verwenden Sie die in Rum getränkten Rosinen als Topping auf Vanilleeis oder in ein Parfait eingestreut.

TIPP: Wir haben normalerweise ein Glas mit Rum-getränkten Rosinen im Kühlschrank und verschenken Gläser davon. Es ist optisch besser, lila und goldene Rosinen (Sultaninnen) zu mischen. Zu Weihnachten fügen wir einige getrocknete Preiselbeeren hinzu und machen auch eine separate Mischung aus getrockneten Preiselbeeren in einer Mischung aus Rum und Preiselbeerlikör. Alle Versionen sind köstlich in einer Tasse heißem Tee.

Wenn Sie Rum-Rosinen-Eis von Grund auf neu zubereiten möchten, finden Sie hier ein Rezept von Saveur.


LIEBLINGSPAARUNGEN MIT RUM RAISIN EISCREME

Es ist so viel spezieller als Vanilleeis, mit:


Verwenden Sie die marinierten Rosinen selbst als Topping auf:

In Sizilien, wo es seinen Ursprung hat, ist das, was wir Rum-Rosinen nennen, als Málaga bekannt. Die Sizilianer waren die ersten, die Rum-Rosinen-Eis kreierten, das ursprünglich mit dem lokalen Marsala-Wein anstelle von Rum hergestellt wurde.

Die Rosinen wurden über Nacht im Wein eingeweicht und dann mit Vanilleeis* vermischt. Die süßen Málaga-Rosinen mit einem Schuss Alkohol waren ein Hit und führten in anderen Desserts zu Rum-Rosinen- / Málaga-Aromen. Brotpudding, Kuchen (insbesondere Obstkuchen und Pfundkuchen), Kekse, Pudding, Gebäck, Pasteten und Pudding wurden alle mit Rum-getränkten Rosinen verfeinert.

Zuckerrohr, ein ursprünglich von den pazifischen Inseln Melanesien und Polynesien stammendes Gras, wurde 1493 von Christoph Kolumbus [Zuckergeschichte und Quelle] in die Karibik eingeführt.

Im 17. Jahrhundert war die Karibik die wichtigste Zuckerquelle für den Westen. Melasse ist ein Nebenprodukt der Raffination des Rohrsaftes zu Zucker. Rum wurde zuerst aus fermentierter und destillierter Melasse hergestellt, höchstwahrscheinlich auf der Insel Barbados, wo Plantagensklaven entdeckten, dass Melasse zu einem alkoholischen Getränk fermentiert und dann destilliert werden konnte, um ihre Verunreinigungen zu entfernen.

Schneller Vorlauf zum Eis: Als sich die Geschmacksrichtungen in den USA vermehrten, waren in Rum getränkte Rosinen genauso ein Hit wie in Italien (die Geschichte der Eiscreme).

Laut FoodTimeline.org wurden Alkohol und Eiscreme „im 18. Eine Zeitungsanzeige von 1932 in der Ardmore [Oklahoma] Daily Admoreite vom 14. Januar 1932 erklärte: „Extra Special. Rum-Rosinen-Eis. Ganz neu.“ 1970 gaben Präsident und Frau Richard Nixon zu Ehren des französischen Präsidenten und Madame Georges Pompidou ein Abendessen mit Pistazien- und Rum-Rosinen-Eis in Melonenform.“

In den frühen 1980er Jahren sorgte Häagen-Dazs dafür, dass fast alle Amerikaner Rum Rosinen probieren konnten, indem er die Geschmacksrichtung auf den Markt brachte – die fünfte nach Schokolade, Kaffee, Erdbeere und Vanille. Es wurde ein Hit, aber das Unternehmen hat jetzt 24 grundlegende Eissorten plus 9 Eissorten, 7 handwerkliche Sorten und 4 Sorbets. Als Ergebnis ist Rum Rosinen zu einem Geschmack der Herbstsaison geworden.

Aber bewahre das Glas mit Rum-getränkten Rosinen einfach im Kühlschrank und Vanilleeis im Gefrierschrank auf, und du kannst es haben, wann immer du willst.


Rezepte

Obwohl ich sehr gerne backe, ist mein Mann der wahre Koch in unserer Familie. Er besuchte das College für Hotel- und Restaurantmanagement und begann mit 16 Jahren in der Küche zu arbeiten Company) hat er die Liebe zum Kochen nie verloren. Meine Hüften können dir sagen, dass Hubby ein ist groß Kochen.

Neben meinem Mann und mir gibt es eine Reihe von Rezept-Mitwirkenden zu diesem Blog. Während ich „Comfort Food“ verdrehe, habe ich schnell gemerkt, dass all meine hausgemachten Rezepte (mmmm Käse, mmmm Schlagsahne, mmmm Schokolade) nicht jedermanns Sache sind. Das bedeutet Diversifikation! Hier auf Ann’s Entitled Life finden Sie Rezepte für Hausmannskost, spezielle Diätrezepte (Keto, Paleo, Low Carb (mmmm Käse)) und mehr.

Ich hoffe, Sie genießen alle Rezepte, die auf Ann’s Entitled Life aufgeführt sind. Von Vorspeisen bis Vorspeisen, von Desserts bis hin zu Konserven, auf dieser Seite gibt es ein Rezept für (fast) jeden! Klicken Sie einfach auf das Foto, um zum gewünschten Rezept zu gelangen.

Bei Fragen könnt ihr gerne den Rezeptpost kommentieren. Sie werden feststellen, dass viele Leute vielen dieser Rezepte ihr Ofen-Flair hinzugefügt und diese Änderungen geteilt haben! Ich bin immer über meine Kontaktseite oder direkt per E-Mail erreichbar!

● Wenn Ihnen diese Seite gefallen hat, melden Sie sich unbedingt für den wöchentlichen Newsletter von Ann's Entitled Life an und verpassen Sie keinen Artikel mehr!