Traditionelle Rezepte

Endivien- und Asiago-Salat

Endivien- und Asiago-Salat

8 Portionen

Zutaten

  • 6 Esslöffel Olivenöl

  • 4 1/2 Esslöffel frischer Zitronensaft

  • 6 Köpfe belgischer Endivie, in 2,5 cm große Stücke geschnitten

  • 6 Tassen (locker verpackt) Rucola

  • 3 Frühlingszwiebeln, gehackt

  • 1 1/2 Tassen geriebener Asiago-Käse (ca. 3 1/2 Unzen)

Rezeptvorbereitung

  • Öl und Zitronensaft in einer kleinen Schüssel verquirlen. Dressing mit Salz und Pfeffer würzen. Endivie, Rucola, Frühlingszwiebeln und Käse in eine große Schüssel geben. Dressing übergießen; werfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Rezept von Rori Trovato

Abschnitt mit Bewertungen

Bewertungen

HOL DIR DAS MAGAZIN

BA-LogoGuten Appetit

Melden Sie sich für den Bon Appétit . an

Newsletter

Wird in Übereinstimmung mit unserer Nutzungsvereinbarung und Datenschutzrichtlinie verwendet

Entdecken Sie Guten Appetit

Mehr von Guten Appetit

RezeptButtertomate und Zimt-gewürzter Reis2020-08-11T09:00:00.000Z

RezeptBaskischer gebrannter Käsekuchen2019-01-24T15:00:00.000Z

RezeptDas beste Pesto unserer Website2018-08-21T11:00:00.000Z

BA-LogoGuten Appetit
  • Abonnementdienste
  • Kontakt Guten Appetit
  • Nachdrucke/Genehmigungen
  • Newsletter abonnieren
  • Hilfe zur Barrierefreiheit
  • RSS-Feeds
  • Seitenverzeichnis
  • Condé Nast Store
  • Karriere
  • Guten Appetit Mediakit

Food Innovation Group: Guten Appetit und Genießer
© 2020 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.
Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Benutzervereinbarung (aktualisiert am 01.01.20) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 01.01.20) dar.
Bon Appétit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Partnerpartnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden.
Ihre kalifornischen Datenschutzrechte
Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Tag: Belgische Endivie

Komplexe Salate sind gemischte Salate, die mehr als eine Zutat enthalten. Ein großartiges Beispiel ist der klassische italienische Tri-Color-Salat, bei dem drei pfeffrige Salate verwendet werden: Rucola, Radicchio und belgische Endivie. In Kombination mit einer Balsamico-Vinaigrette ist die Süße des Balsamico eine köstliche Folie für die Bitterkeit des Salats.

Oft wird dieser Salat mit Spänen von Parmesankäse gekrönt. Ich dachte, es wäre schön, eine kleine Wendung zu diesen — Parmesanchips zu teilen!

Verwenden Sie pro Person 2 Esslöffel geriebenen gereiften Käse wie Parmesan oder Asiago. Auf eine mit Backpapier ausgelegte Backform geben und mit der Rückseite des Löffels kreisförmig verteilen. Nach Belieben mit etwas frisch geriebenem schwarzem Pfeffer abschließen. Im 400-Grad-Ofen 12 Minuten backen, oder bis sie leicht golden sind. Abkühlen lassen und zum Salat oder Brotkorb geben.

Sehen Sie sich hier das dreifarbige Salatvideo an.


Rezeptzusammenfassung

  • ⅓ Tasse natives Olivenöl extra
  • ⅓ Tasse Rotweinessig
  • 1 Teelöffel brauner Zucker
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 5 Unzen gemischte Babygrüns
  • 2 grüne Zwiebeln, gehackt
  • ½ Tasse gehackter Sellerie
  • 1 Karotte, Julienne
  • ½ Tasse Brokkoliröschen
  • ½ Tasse Blumenkohlröschen
  • 1 Avocado – geschält, entkernt und gewürfelt
  • 1 Teelöffel frischer Zitronensaft
  • 2 Unzen geriebener Asiago-Käse
  • 3 Unzen Pinienkerne, geröstet
  • 4 Unzen Kumquats – gespült, entkernt und in Scheiben geschnitten

Um das Dressing zuzubereiten, geben Sie natives Olivenöl extra, Rotweinessig, braunen Zucker und Pfeffer in einen kleinen Behälter mit Deckel. Zum Vermischen gut schütteln.

In einer mittelgroßen Schüssel Babysalat, Frühlingszwiebeln, Sellerie, Karotte, Brokkoli und Blumenkohl vermischen. Avocado mit Zitronensaft beträufeln und in die Mischung geben. Mischung mit Asiago-Käse und Pinienkernen bestreuen. Kumquats unterheben. Mit dem Olivenöl-Dressing servieren.


10 DINGE ZU MACHEN MIT BELGISCHER ENDIVI

Belgische Endivien enthalten eine köstliche Bitterkeit. Kombinieren Sie es mit einem spritzigen Käse und gerösteten Walnüssen - es ist magisch. Kombinieren Sie es mit Äpfeln, Speck oder Räucherlachs, es ist unwiderstehlich.

Diese torpedoförmige Kreation ist cremefarben und an den Spitzen hellgrün oder gelb getönt. Die Farbe kann anzeigen, wie viel Bitterkeit in seinen dicht gepackten Blättern enthalten ist. Es wird im Dunkeln angebaut, damit es hell bleibt. Je weißer es ist, desto milder ist der Geschmack.

Zusammen mit Eskariol, Radicchio und Endiviensalat gehört die belgische Endivie (verschieden ausgesprochen EN-dyv, ANH-deev und anh-DEEV) zum Stamm der Chicorée.

In Belgien ist es unter seinem flämischen Namen witloof bekannt. In England wird es Chicorée genannt. In Frankreich heißt es Endivie. Aber egal, wie Sie es nennen, es ist köstlich, roh oder gekocht.

Canape-Boote oder Cracker au naturel: Belgische Endivienblätter eignen sich wunderbar als essbare Halter für Dips und Aufstriche im Aperitif-Stil. Verwenden Sie einzelne Blätter anstelle von Crackern, Brot oder Chips. Ob mit Frischkäse und Räucherlachs, einem Löffel Parmesan-Walnuss-Salat oder minzigem Tabbouleh (ein Bulgur-Weizen-Salat), Belgische Endivien haben eine knackige, knusprige Textur und einen einzigartigen, bissigen Geschmack.

Lecker und auch pragmatisch. Hebe ein Blatt an. Die weichen Seiten rollen sich um die Füllung im Taco-Stil. Kein Tropfen fällt aus der handlichen Hülle.

Vor dem Befüllen verwelkte oder braune Blätter abziehen und entsorgen. Schneiden Sie die Basis so ab, dass Sie den Kopf in einzelne Blätter trennen können. Wischen Sie die Blätter mit einem feuchten Tuch ab. Manche Köche schneiden den Boden gerne diagonal ab, andere lassen ihn stumpf.

Blätter einfüllen und mit den spitzen Enden zum Telleraußenrand hin anordnen. Die Spitzen bilden nebeneinander gotische Bögen und sorgen für eine dramatische, blumenartige Präsentation. Bei Vorbefüllung locker mit einem feuchten Papiertuch abgedeckt bis zu 1 1/2 Stunden kühl lagern.

- Salatklassiker: Ob sorgfältig auf dem Teller angerichtet oder in einer Schüssel getrommelt, Salat, Blauschimmelkäse, Äpfel, Walnüsse und Belgische Endivie sind eine herrliche Kombination. Sie können eine Auswahl an Babysalat (Mesclun), Römersalat oder Babyspinat verwenden. Wenn Sie möchten, können Sie die Endivienblätter ganz lassen und unter der Salatmischung anrichten. Wenn Sie einen gemischten Salat bevorzugen, schneiden Sie die Endivie in dünne Scheiben. Den Salat mit einer einfachen Öl-Zitronensaft-Vinaigrette verfeinern.

- Gegrillt, gebacken, sautiert oder geschmort: Wenn Sie belgische Endivien kochen, entwickelt sie eine samtige, schmelzend zarte Textur und einen nussigen Geschmack. Es kann eine Beilage oder ein erster Gang sein. Eingewickelt in Speck oder kombiniert mit Schweine- oder Hühnchen in einem cremigen Auflauf kann es zum Hauptereignis werden.

- Kauf und Lagerung: Suchen Sie nach belgischen Endivien, die schneeweiß mit nur ein wenig Gelb an den Blattspitzen sind. Es gibt eine rote Sorte, die an den Spitzen burgunderfarben ist, aber sie ist nicht weit verbreitet. Wenn es länger als ein paar Stunden dem Licht ausgesetzt war, wird es grün und kann bitterer schmecken. Nachdem Sie es nach Hause gebracht haben, lagern Sie es sofort im Gemüsefach, halten Sie es lichtgeschützt und verbrauchen Sie es innerhalb weniger Tage.

Für weitere Informationen zu Endivien wenden Sie sich gebührenfrei an: 1-888-436-3483. Bitten Sie darum, in die Mailingliste aufgenommen zu werden, um Endivienrezepte zu erhalten. Sie werden alle zwei Monate verschickt.

Hier sind einige schnelle Möglichkeiten, belgische Endivien zu verwenden, einige roh und andere gekocht.

1. Vorspeisenspeere mit Sperma

Machen Sie einen cremigen Ziegenkäse-Aufstrich, der mit frischer Petersilie und Frühlingszwiebeln duftet, und spritzen Sie ihn dann mit einem Spritzbeutel mit einer großen Sterntülle auf die Endivienblätter. Zwei geschnittene Frühlingszwiebeln, darunter ein Drittel der dunkelgrünen Spitzen, und einen Esslöffel gehackte frische italienische Petersilie fein hacken und in eine Küchenmaschine mit Metallmesser geben. Fügen Sie 5 Unzen weichen Ziegenkäse nach Montrachet-Art und 2 Esslöffel Schlagsahne hinzu, bis sie glatt ist. Geschmack nach Bedarf Salz und Pfeffer hinzufügen. Auf Endivienblätter spritzen. Nach Belieben mit kleinen Streifen roter Paprika garnieren.

Machen Sie eine Füllung aus Parmesan-Walnuss-Salat. Kombinieren Sie eine Knoblauchzehe fein gehackt, 1 Esslöffel Mayonnaise, 2 Esslöffel Zitronensaft und 2 Esslöffel Olivenöl. Fügen Sie 1/4 Pfund Parmesankäse (in 1/8-Zoll-Würfel geschnitten), 1/2 Tasse fein gehackten Sellerie und 1/2 Tasse fein gehackte geröstete Walnüsse hinzu. Umrühren, um zu kombinieren. Geschmack nach Bedarf Salz und Pfeffer hinzufügen. Tauchen Sie das breite Ende jedes Endivienblattes in den Salat und schöpfen Sie etwa 1 Esslöffel Salat darauf. Diese Idee wurde von The Best of Gourmet 1996 (Random House, $28) übernommen.

Obwohl er geworfen werden kann, ist dieser Salat schön auf einem Teller angerichtet. Für eine Vinaigrette: 2 Esslöffel frischen Zitronensaft oder Champagner-Essig, eine Prise Salz und 1/4 Tasse Walnussöl oder natives Olivenöl extra verquirlen. Mit 4 Tassen gemischtem Babysalat vermischen. Auf jedem der vier Speiseteller vier Endivienblätter in Speichenform anrichten. Hügelsalat in der Mitte. Schneiden Sie einen großen, ungeschälten grünen Apfel in dünne, waagerechte Scheiben. Verwenden Sie ein spitzes Messer, um das Kerngehäuse herauszuschneiden. Auf jede Salatportion eine Apfelscheibe legen und mit je 2 Esslöffeln zerbröckeltem Blauschimmelkäse belegen. Nach Belieben mit reifen Tomatenspalten und/oder gerösteten Walnusshälften garnieren.

Legen Sie vier kleine Endivienköpfe in eine gebutterte dreiviertel, ofenfeste Kasserolle. Top mit 1 Pfund Kielbasa-Wurst, in 3-Zoll-Längen geschnitten und 1 Tasse Hühnerbrühe. Bei starker Hitze zum Kochen bringen. Bedecken Sie und backen Sie 15 Minuten in einem 350F Ofen. Endivie wenden und weitere 10 Minuten backen. Eine große Birne (geschält, entkernt und in Viertel geschnitten) mit 1 Teelöffel Zitronensaft beträufeln, zusammen mit 1 Esslöffel frisch gehackter Petersilie zur Mischung geben. 15 Minuten backen. Birnen mit Pfannensäften bestreichen, mit 1 1/2 Esslöffeln geriebenem Parmesankäse belegen und 15 bis 20 cm unter dem Grillelement grillen, bis der Käse anfängt zu bräunen, etwa zwei Minuten.

Grill vorbereiten. Zwei große belgische Endivienköpfe der Länge nach halbieren. Mit zwei Teelöffel Olivenöl bestreichen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Grill, Schnittseite nach unten, etwa sechs Minuten. Wenden und grillen, bis sie gerade zart sind, etwa fünf weitere Minuten. Servieren oder mit etwas Vinaigrette beträufeln - 1 Teelöffel Apfelessig, 1 Esslöffel Olivenöl, Knoblauchsalz nach Geschmack und 1 Teelöffel gehackte frische Petersilie mischen - und mit geriebenem Parmesan oder Asiago-Käse belegen.

6. Pancetta- oder Speckbündel

Vier große belgische Endivienköpfe der Länge nach vierteln. Bringen Sie einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen. Endivien und einen Esslöffel Zitronensaft hinzufügen. Kochen Sie zwei bis drei Minuten. Abtropfen lassen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Mit zwei Teelöffel Olivenöl beträufeln. Acht sehr dünne Scheiben Pancetta oder Speck quer halbieren. Eine Jellyroll-Pfanne mit Alufolie auslegen. Endivienviertel mit Speck oder Pancetta umwickeln und in einer einzigen Schicht auf die vorbereitete Pfanne legen. In einem 400F Ofen 15-20 Minuten backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren.

Anstelle des gleichen alten Thunfisch-Sandwiches servieren Sie Thunfischsalat auf Endivienblättern anstelle von Brot. Ich mag es, ein paar geschnittene grüne Oliven und Schalotten in die Mischung zu geben, aber jeder Thunfischsalat funktioniert. Curry-Hähnchen-Salat ist auch köstlich auf Endivien.

Bereiten Sie Ihren Lieblings-Muschel-Dip zu. Verwenden Sie knusprige Endivienblätter als essbare Kugeln. Stellen Sie sicher, dass der Dip ein wenig suppig ist, und fügen Sie nach Bedarf ein wenig Muschelsaft hinzu, um ihn zu verdünnen.

Entbeinte und enthäutete Hähnchenbrust köcheln mit roten Zwiebeln, frischem Oregano, belgischer Endivie und Radicchio-Wedges. Das Gemüse wird mit braunem Zucker bestreut und eine Sauce (die durch Ablöschen der Pfanne mit Balsamico-Essig hergestellt wird) darüber gegossen.

10. Endivie mit Boursin-Käse

Den abgepackten Boursin-Käse auf die knusprigen Endivienblätter verteilen und mit gehacktem frischem Schnittlauch belegen. Fügen Sie dies Ihrer schnellen und schmackhaften Vorspeisendatei in der Rezeptbox hinzu.


Sharons Rezepte

Meine Freundin Diana räumte gerade ihre Regale auf und entschied, dass sie das Kochbuch Colorado Collage nicht haben wollte, also habe ich es gerne geerbt. Dieses Rezept ist einer von vielen tollen Salaten in dieser Kollektion der Junior League of Denver.

5 TL Olivenöl
2 EL Balsamico-Essig
1 TL Honig
1 TL Dijon-Senf
1 TL fein gehackte Frühlingszwiebeln
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
4 Tassen bitteres Grün, einschließlich belgischer Endivie, Radicchio und grünem Salat
2 reife Birnen, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten
2 Unzen Asiago-Käse, mit Gemüseschäler rasiert
2 oz (1/2 Tasse) ungesalzene Cashewkerne, geröstet

In einem Glas oder einer Menage Olivenöl, Essig, Honig, Senf, Frühlingszwiebeln sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack mischen. Gut schütteln und beiseite stellen. In einer großen Schüssel Gemüse und etwa zwei Drittel des Dressings vermischen. Auf einzelne Servierteller verteilen. Birnenscheiben spiralförmig über dem Grün anrichten. Mit zusätzlichem Dressing beträufeln. Mit gehobelten Asiago-Scheiben und gerösteten Cashewkernen belegen.


Rezept für Rucola-, Birnen- und Asiago-Käsesalat

Rucola-, Birnen- und Asiago-Käsesalat in einem wunderbaren Gourmet-Salat, den jeder, dem Sie ihn servieren, lieben wird! Das Beste an diesem Rezept ist, dass es so einfach zuzubereiten ist. Ihre Gäste werden denken, dass Sie den ganzen Tag in der Küche „Sklaven” verbracht haben.

  • 3 Esslöffel Walnüsse oder Pekannüsse, geröstet und grob gehackt*
  • 12 Tassen (ca. 8 Unzen) lose verpackte Rucolablätter
  • 1 bis 3 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • Grobes Salz (Fleur de Sel wird bevorzugt)
  • Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 4 Birnen, geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 6 Unzen Asiago-Käse, rasiert oder gerieben (ich benutze gerne einen Kartoffelschäler)

In eine große Schüssel Rucolablätter geben und mit Olivenöl beträufeln, um sie leicht zu beschichten.

Auf einzelnen Salattellern den geschwenkten Rucola mit Salz und Pfeffer würzen.

Ordnen Sie die Birnenscheiben an der Seite jeder Servierplatte an und belegen Sie sie mit Asiago-Käse und gerösteten Walnüssen oder Pekannüssen.

ÜBERZIEHEN SIE IHRE SALATE NICHT - Zu viel Salatdressing beschwert die Salatzutaten und überdeckt ihre Aromen. Die Rolle des Dressings besteht darin, die Salatzutaten hervorzuheben, um sie nicht zu überladen. Eine allgemeine Regel ist 1/4 Tasse Dressing für 6 Tassen Grüns. Sobald Ihr Salat gemischt ist, probieren Sie ein Blatt, um zu sehen, ob genügend Dressing vorhanden ist. Wenn nicht, noch etwas über den Salat träufeln, einen Esslöffel nach dem anderen werfen und erneut abschmecken.

* Um Nüsse zu rösten: Heizen Sie den Ofen auf 500 Grad F vor. Verteilen Sie die Walnüsse oder Pekannüsse auf einem Backblech und rösten Sie sie ungefähr 6 Minuten lang im Ofen oder bis sie goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und auf einen Teller geben und vor Gebrauch abkühlen lassen.

Quelle: Dieses köstliche Rezept für einen Salat mit Rucola, Birne und Asiago-Käse stammt von Bon Appetit Magazin. Ich weiß nicht mehr, welches Jahr und welche Ausgabe, aber es ist wunderbar!


"Mehr von Lidia feiert Amerika

Für vergangene Lidia-Specials, zusätzliche Videos und Rezepte und mehr über die gefeierte Köchin und Food-Botschafterin Lidia Bastianich besuchen Sie Lidia feiert Amerika.

Mehr von Essen mit Lidia


Treviso ist eine längliche Radicchio-Sorte und sieht und schmeckt ziemlich ähnlich. In den meisten Rezepten können sie austauschbar verwendet werden, jedoch ist der Geschmack von Treviso delikater und weniger scharf als der von Radicchio. Es kann schwieriger sein, Staaten in den USA zu finden als in Italien (es ist ein sehr beliebter Salatsalat in Italien!) Wenn Sie ihn also finden, kaufen Sie ihn!

Manchmal gesehen als: Lacinato-Grünkohl, Dinosaurier-Grünkohl, Cavolo Nero

Wenn Sie nicht in den Grünkohlzug einsteigen können, stellen Sie sicher, dass Sie toskanischen Grünkohl probiert haben, bevor Sie aufgeben! Optisch ist es viel dunkler und weniger lockig als andere Sorten. Es ist viel zarter in der Textur als der Grünkohl und es ist auch deutlich weniger bitter. Wir empfehlen, ihn mit etwas koscherem Salz zu massieren, wenn er roh gegessen wird, um ihn noch zarter zu machen. Es hat einen erdigen Geschmack, den wir lieben. Als Top-Anwärter aller Superfood-Listen der letzten 10 Jahre müssen wir Ihnen nicht sagen, wie gut Grünkohl für Sie ist – es reicht nur zu sagen, dass es eines der nährstoffreichsten Lebensmittel der Welt ist. Ihr Verdauungssystem wird es Ihnen danken, wenn Sie mehr Grünkohl in Ihre Ernährung aufnehmen!


Endivien- und Asiago-Salat - Rezepte

VERWANDTE REZEPT-SAMMLUNGEN

Knoblauch schälen und mit einer Knoblauchpresse Knoblauch in Essig geben und mindestens 10 Minuten ruhen lassen. (Alternativ, wenn Sie keine Knoblauchpresse haben, Knoblauch fein hacken und dann mit Salz bestreuen und mit der Seite Ihres Messers darüber reiben, um den Knoblauch zu einer feinen Paste zu zerkleinern, dann wie oben in Essig geben.) Rühren Sie Pfeffer, Oregano , Basilikum und rote Paprikaflocken in Essig. Fügen Sie gehackte Zwiebel hinzu, rühren Sie um, um sich zu vermischen.

Waschen und trocknen Sie die Eskariol gründlich und trennen Sie die Blätter, indem Sie sie in 1-2 Zoll große Stücke reißen. Fügen Sie Essig und Knoblauch hinzu, hacken Sie die Gurke in 2,5 cm große Stücke und würzen Sie mit schwarzem Pfeffer.

Wenn Sie die optionalen Sardellen verwenden, lassen Sie sie abtropfen, brechen Sie sie in Stücke und fügen Sie sie dem Olivenöl hinzu. Ansonsten Olivenöl über den Salat gießen, mit Salz bestreuen und vorsichtig aber gründlich mischen. Abschmecken und Gewürze anpassen.

Eskariolsalat kann leicht variiert werden, je nachdem, welche Zutaten Sie zur Verfügung haben oder was auf dem Markt saisonal ist. Aber denken Sie daran, es ist am besten eher einfach gehalten, mit nicht zu vielen Zutaten, in der italienischen Tradition.

Dies kann mit Parmesancrotons belegt oder mit Bruschetta serviert werden.

Hinweis: Wenn Sie Sardellen verwenden, passen Sie das Salz an, da Sardellen je nach Verpackung sehr salzig sein können.


Einfacher Sommermais- und Endiviensalat

Gegrillter Mais, Endiviensalat, rote Zwiebeln, Feta und Gewürze ergeben diesen einfachen Sommersalat mit Mais und Endiviensalat

  • 4 Ähren frischer Mais
  • 2 Köpfe belgische Endivien
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Salz nach Geschmack
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 Bund Koriander, nur Blätter
  • 1/2 kleine rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse zerbröckelter Feta
  • 1/2 Limette, entsaftet
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer oder nach Geschmack

Geröstete Endivie mit Gorgonzola & Salbeiöl

Backofen auf 475 Grad vorheizen

  • 1 Tasse EVOO
  • 8 Zweige frischer Salbei
  • 8 mittelgroße belgische Endivien, längs halbiert
  • 8 Unzen zerbröckelter Gorgonzola
  • Koscheres Salz

Gefüllte belgische Endivie

Backofen auf 350 Grad F . vorheizen

  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1 1/2 Tassen Milch, erhitzt
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel granulierter Knoblauch
  • 1/2 Tasse zerkleinerte Schweizer, geteilt
  • 4 kleine bis mittlere belgische Endivien
  • 4 kleine Scheiben Schweizer
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 dünne Scheiben Feinkostschinken
  • Gemüsekochspray
  • Gehackte frische Petersilie zum Garnieren
  • Sonderausstattung: kleine rechteckige Auflaufform

Endivien-Speck-Gratin

Endivie mit der Schnittseite nach unten über Spritzfolie in einer 9x12 Pfanne anrichten, Zucker, Salz, Pfeffer über die Endivie streuen

  • 8 Köpfe Endivie getrimmt & halbiert
  • 1 t Zucker
  • 1/2 t Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 2 C Milch
  • 1 TL Butter
  • 2 Scheiben Speck gekocht & zerbröselt
  • 1/2 C Greyerzerkäse
  • Muskatnuss

Geschmorte Escarole & Cannellini-Bohnen

Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen

  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra, plus mehr zum Finishen
  • 2 große Karotten, geschält und gewürfelt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 2 große Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Tassen getrocknete, gekochte oder konservierte, abgetropfte Cannellini-Bohnen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/4 Teelöffel rote Paprikaflocken
  • 1/2 Tasse frisch geriebener Parmesan, plus mehr zum Finishen
  • 24 Unzen Hühnerbrühe
  • 6 Tassen grob gehackte Eskariol
  • Meersalz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Geschnittenes Landbrot, geröstet und mit Olivenöl beträufelt, zum Servieren

Eskariol-Suppe

Mini-Frikadellen in dieser leckeren Suppe machen es zu einer herzhaften Mahlzeit

  • SUPPE
  • 1 ganzes Hähnchen, geschnitten
  • 2 Hähnchenbrust
  • 2 große Karotten, in Scheiben geschnitten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Stangen Sellerie
  • 1 Esslöffel frische Petersilie, gehackt
  • 1 großer Bund frische Eskariol
  • 2 Eier, geschlagen
  • 2 EL Parmesankäse, gerieben
  • Salz nach Geschmack
  • KLEINE FLEISCHBÄLLCHEN
  • 1 Pfund Hackfleisch
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2 EL Parmesankäse, gerieben
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Eskariol und Bohnensuppe

Auf der Suche nach einem einfachen, guten Suppenrezept? Probieren Sie diese köstliche, gesunde, fettarme Eskariol-Bohnensuppe

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Pfund Eskariol, gehackt und gespült (ich verwende 2-3 Köpfe)
  • Salz nach Geschmack
  • 4 Tassen salzarme Hühnerbrühe
  • 1 Dose (15 Unzen) Cannellini-Bohnen nicht gespült
  • 1 Stück (1 Unze) Parmesan
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 6 Teelöffel natives Olivenöl extra
  • Paprikaflocken, nach Geschmack, optional

Thunfischsalat mit Endivien und Salpicon

Wir lieben Salpicon. Salpicon ist ein französischer Begriff, der sich auf eine Mischung aus fein gewürfelten Zutaten bezieht

  • 2 Endivien
  • 1/2 rote Paprika
  • 1/2 grün-rote Paprika
  • 1/2 Gurke
  • 1/2 Tomate
  • 1 zarte Zwiebel
  • 2 Dosen fester heller Isabel-Thunfisch in nativem Olivenöl extra
  • 1/2 Tasse gekochter Oktopus

Eskariol mit Spaghetti

Eine große Pfanne mit dem Olivenöl erhitzen

  • 1 Eskariolkopf – gereinigt und geschnitten
  • 5 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Pint Traubentomaten – halbiert
  • 3 Esslöffel Rosinen – gehackt
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • 1/2 TL. Salz
  • 1/4 TL. schwarzer Pfeffer
  • 1/4 TL. rote Paprikaflocken
  • 1 Esslöffel Honig
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Pfund Ihrer Lieblingsspaghetti oder Makkaroni
  • Frisch geriebener Romano- oder Parmesankäse

Schweinesuppe mit Escarole

Olivenöl, Karotten, Sellerie, rote Zwiebel, Petersilie, Basilikum, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Oregano in einen Suppentopf geben

  • Für die Eskariol:
  • 2 Karotten – gewürfelt
  • 3 Stangen Sellerie – gehackt
  • 1 kleine rote Zwiebel – gewürfelt
  • 4-5 Zehen frischer Knoblauch – gehackt
  • 1/4 Tasse frische Petersilie – gehackt
  • 1/4 Tasse frisches Basilikum - gehackt
  • 1 Teelöffel. Salz
  • 1/2 TL. schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel. getrockneter Oregano
  • 2-3 Esslöffel Olivenöl
  • 5-6 Tassen Hühnerbrühe
  • 2 Tassen geschreddertes Schweinefleisch (von Schweinefleischresten)
  • 1 Pfund Ihrer Lieblingsmakkaroni für die Suppe
  • Frischer Romano- oder Parmesankäse zum Reiben
  • 1 Eskariolkopf – gereinigt und geschnitten
  • 4-5 Zehen frischer Knoblauch - gehackt
  • 1/2 TL. Salz
  • 1/2 TL. rote Paprikaflocken
  • 2-3 Esslöffel Olivenöl

Eskariol-und-Brüsseler-Sprossen-Salat

In einer mittelgroßen Schüssel 1/2 Tasse Essig mit dem Zucker und 1/2 Teelöffel Salz verquirlen, bis sich der Zucker aufgelöst hat

  • 1/2 Tasse plus 2 Esslöffel Champagner-Essig
  • 1 Esslöffel Zucker
  • Koscheres Salz
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel, längs halbiert und quer in sehr dünne Scheiben geschnitten
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/2 kleine Knoblauchzehe, gehackt
  • Zwei 3/4-Pfund-Köpfe Eskariol, nur weiße und hellgrüne Blätter, in mundgerechte Stücke gerissen
  • 1 Pfund Rosenkohl, zerkleinert
  • 1 Tasse Marcona-Mandeln, gehackt

Raos Eskariol und Bohnen

Dieses Rezept stammt aus Raos Kochbuch

  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 4 Tassen gekochte Cannellonibohnen
  • 1 Tasse reservierte Bohnenbrühe
  • 8 Tassen Hühnerbrühe oder Hühnerbrühe in Dosen
  • 2 große Bündel Eskariol, gekocht und gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Frisch geriebener Parmigiano Reggiano Käse zum Bestreichen

Geschmorte Eskariol mit weißen Bohnen

"Escarole muss immer gut in kaltem Wasser eingeweicht werden, um den Schmutz zwischen den Blättern zu entfernen

  • 1 Kopfeskariol, dunkelgrüne äußere Blätter weggeworfen, innere Blätter getrennt und von dunkelgrünen Spitzen beschnitten
  • 1/4 C. gutes Olivenöl extra vergine
  • 1 – 2 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 – 2 Tassen gekochte weiße Bohnen mit etwas Kochflüssigkeit oder einer kleinen Schöpfkelle Wasser
  • Salz und Pfeffer

Cremige Knoblauch-Cannellini-Bohnen-Escarole-Suppe mit Parmesan

Cremig und lecker, diese herzhafte Suppe ist würzig mit dem sautierten Knoblauch und hinzugefügten Eskariol


Schau das Video: Letzte Ernte von Endiviensalat und Zuckerhut im Garten. (Dezember 2021).