Traditionelle Rezepte

Kohl aus Klausenburg

Kohl aus Klausenburg

Kohl fein hacken, mit Salz und Pfeffer bestreuen und etwas einreiben. 10 Minuten weich werden lassen.

In einem Topf die fein gehackte Zwiebel und den Pfeffer leicht anbraten, dann das Fleisch dazugeben, gut mischen und den Reis hinzufügen. 2 Pfund dicke Brühe und Lorbeerblätter hinzufügen und vom Herd nehmen.

Nehmen Sie eine hitzebeständige Schüssel und legen Sie eine Reihe von Kohl, gut abgetropft, auf die Tomatenwürfel oder -scheiben, legen Sie die Hälfte der Fleischmischung. Den Rest des Kohls und dann das restliche Fleisch geben, über eine Tasse Brühe gießen und in den auf 200 erhitzten Ofen geben, wobei die Hitze aus beiden Richtungen angepasst wird. etwa eine Stunde ruhen lassen, dabei mehr Wasser nehmen, ggf. mit Wasser.

am Tisch kann man es mit Sauerrahm servieren (so mag ich es... mein Mann stimmt hier auch nicht mit mir... :)


Video: PUTINOV DOKUMENT ZALEDIO ZAPAD! - KOSOVO JE BILO I OSTACE SRPSKO!: Za Albance vise nema mesta! (Dezember 2021).