Traditionelle Rezepte

Schweine in einer Decke Hot Dogs Rezept

Schweine in einer Decke Hot Dogs Rezept

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Schweinefleisch
  • Speck

Eine köstlich andere Variante des klassischen Hot-Dog-Sandwichs. Hot Dogs werden mit Käse gefüllt, in Speck gewickelt, frittiert und in Brötchen serviert.

22 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 10 Sandwiches

  • 10 Hotdogs
  • 2 Scheiben Monterey Jack Käse
  • 10 Scheiben Speck durchwachsen
  • 1 Liter Öl zum Frittieren
  • 10 Hot-Dog-Brötchen
  • 20 Cocktailstäbchen

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:2min ›Fertig in:22min

  1. Schneiden Sie jeden Hot Dog zu 3/4 der Länge nach durch. Schneiden Sie jede Käsescheibe in 5 Streifen und legen Sie 1 Käsestreifen in jeden Hot Dog. Wickeln Sie Speck fest um jeden Hot Dog und befestigen Sie jedes Ende mit einem Cocktailspieß.
  2. Öl in einem Topf auf 180 Grad C vorheizen.
  3. Die Hot Dogs vorsichtig in das heiße Öl geben und 1 bis 2 Minuten braten oder bis der Speck braun und knusprig ist. Aus dem Öl nehmen und auf Küchentüchern abtropfen lassen. Cocktail-Sticks entfernen und entsorgen. Auf Rollen mit Ihren Lieblingsgewürzen servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(24)

Bewertungen auf Englisch (16)

von WARREN4

Ich modifizierte es, indem ich den Speck vorkochte, den Hot Dog und den Käse in der Mikrowelle erhitzte, dann wurden der gekochte Speck und der käsige Hot Dog zum Essen in das Brötchen gegeben. Wir fanden sie großartig! Keine zusätzlichen Gewürze; Es gab viel Geschmack.-23. Januar 2003

von HAWG-N-DAWG

Jackie Marie und Rezeptleser ... Während wir an unserer kleinen Snackbar arbeiteten, suchten wir nach etwas SCHNELLEM, GESCHMACKVOLLES, das wir mit den einfachen alten Hawt Dawgs machen könnten, die wir bereits hatten. Natürlich sind wir auf Ihr Rezept gestoßen und haben unser Snackbar-Leben für immer verändert. TIPP-- die Snackbar hat nur schweizerischen Käse, also haben wir eine NEUE SPICY-N-DICY hawg-n-dog-Variante erfunden... Jalapenopfeffer würfeln und zwischen zwei Käsescheiben in die Hawt Dawgs legen. MMMMMM.... GUT-N-WÜRZIG! Außerdem dachten wir, es wäre süß wie ein Knopf, wenn der Name HAWG-N-DAWGS wäre, mit dem "d-a-w-g."-Sally Jessy & Mary Tyler-16 Jun 2002

von MBKRH

So gut, aber soooo schlecht für dich! Ich fand es aber sehr lecker. Das einzige, was ich hinzugefügt habe, waren ein paar Jalapeno-Scheiben für einen zusätzlichen Kick. Es hat Spaß gemacht, etwas Neues auszuprobieren, danke!-26. Juni 2008


Hot Dogs in einer Decke

Es ist oft schwer zu finden und in der Regel teurer, Minihunde zu bekommen. Verwenden Sie also normale Hunde und schneiden Sie sie auf, sie sind tatsächlich saftiger und jeder wird sie lieben. Probieren Sie sie auch mit vegetarischen Hunden für eine gesündere und parve Alternative.

Zutaten

  • 8 Hot Dogs (Gemüse geht auch gut)
  • 1/2 Packung Blätterteig (1/2 Pfund)
  • Senf (wahlweise)

Vorbereitung

1. Den Ofen auf 375 F erhitzen und ein Backblech mit Pergament auslegen.

2. Tupfen Sie die Hot Dogs mit einem Handtuch trocken.

3. Blätterteig ausrollen und 2 Hot Dogs längs nebeneinander auf den Teig legen. Rollen Sie den Teig nur bis zum Ende des Fleisches. Den Teig abschneiden und die Hunde dann in Drittel schneiden. Mit den restlichen Hunden und dem Teig wiederholen und auf Pergament legen.

4. In den Ofen schieben und ca. 30 Minuten backen, bis der Teig schön goldbraun ist.


Pizzateig Hunde

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um zweimal wöchentlich die neuesten Tipps, Tricks, Rezepte und mehr zu erhalten.

Mit der Anmeldung stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und erkennen die Datenpraktiken in unserer Datenschutzerklärung an. Sie können sich jederzeit abmelden.

Überspringen Sie das Brötchen und wickeln Sie es mit dieser lächerlich einfachen, aber skurrilen Wiedergabe in Jumbo-Größe ein. Rollen Sie einfach im Laden gekauften Pizzateig aus und schneiden Sie ihn in Streifen, mit denen Sie die Hot Dogs spiralförmig einwickeln. Backen und mit Bier und Kümmelsenf, würzigem Gelbsenf oder Dijon-Vollkornsenf servieren.

Wenn Sie Ihren Pizzateig selbst herstellen möchten, benötigen Sie zwei Drittel unseres Rezepts für Pizzateig Basic.


1 Packung (8 Stück) Hot Dogs halbiert oder Lil Smokies
1 Dose (8 Stück) gekühlter Biskuitteig (nimm die südliche Art, nicht die flockigen)

Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F (oder die auf der Packung des Keksteigs angegebene Temperatur) vor.

Öffnen Sie die Keksdose und trennen Sie die Kekse. Jeden Keks mit einem Nudelholz oder dem gefetteten Boden eines Glases flach drücken. Schneiden Sie jeden Keks in zwei Hälften.

Legen Sie eine Hotdog-Hälfte auf jede Kekshälfte und legen Sie die Seiten um den Hotdog herum nach oben.

Auf ein Backblech legen und bei 350 Grad F (oder der angegebenen Temperatur) 13-15 Minuten backen oder bis die Kekse hellbraun sind.


Aufgetauter Blätterteig aus dem Gefriergang ist eines der Geheimnisse dieser schnell zubereiteten Vorspeisen, denen niemand widerstehen kann. Während ich normalerweise eine Packung Blätterteig für solche Zeiten im Gefrierschrank lagere, ergibt eine frische Packung Blätterteig den besten Blätterteig, also achte darauf, dein Verfallsdatum zu überprüfen.

Ich verwende ausschließlich koschere Hot Dogs aus Rindfleisch für das, was ich für den besten Geschmack halte, aber ich habe diese Brötchen auch mit Würstchen gemacht und liebe meine Apfel-Hühnchen-Wurst-Version sehr.

Ich bedecke meine Puffs mit einer Prise knusprigen Kräutersalzflocken, aber Mohn oder Sesam würden eine zusätzliche Dosis würzigen Crunch hinzufügen, um sie mit einer weiteren Runde aromatisiertem Senf zu servieren. Aber ehrlich gesagt, genießen sie alles allein.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (8 Unzen) Dose gekühlte Sichelrollen
  • 8 Hotdogs
  • 2 EL Ketchup oder nach Geschmack

Den Ofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen.

Halbmondteig ausrollen. Drücken oder drücken Sie die Perforation zwischen den Dreiecken, um 4 rechteckige Stücke zu erhalten. Rechtecke der Länge nach halbieren, sodass 8 schmale Streifen entstehen.

Machen Sie eine 2-Zoll-Scheibe durch die Mitte eines Endes eines Hot Dogs. Schneiden Sie zwei weitere 2-Zoll-Scheiben auf beiden Seiten davon, so dass die "Beine" ungefähr die gleiche Dicke haben. Am anderen Ende wiederholen. Schneiden Sie 'Beine' in die restlichen Hot Dogs.

Rollen Sie einen halbmondförmigen Streifen um die Mitte jedes Hundes. Legen Sie Spinnenhunde auf ein ungefettetes Backblech.

Im vorgeheizten Backofen goldbraun backen, ca. 11 Minuten. Tauche ein Essstäbchen in etwas Ketchup und tupfe "Augen" auf jede Spinne. Mit restlichem Ketchup servieren.


Machen Sie die Schweine in einer Decke

Zunächst mit einem Schälmesser einige kleine Einschnitte in die Hülle jeder Cocktailwurst machen, damit sie im Ofen nicht aufplatzt.

In einer kleinen Schüssel das Eigelb mit 1 Teelöffel Wasser verquirlen.

Eine saubere Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und eines der Blätterteigblätter darauflegen. Den Teig ebenfalls mit Mehl bestäuben.

Rollen Sie den Teig mit einem Nudelholz zu einem 12-Zoll-Quadrat aus und glätten Sie die Nähte mit dem Nudelholz, während Sie gehen. Schneiden Sie die Kanten mit einem Pizzaschneider oder einem scharfen Messer gerade ab.

Schneiden Sie den Teig in ein Gitter mit Streifen von etwa 1-1/4 Zoll Breite und 2-1/4 Zoll Länge. Sie machen ungefähr 8 vertikale Schnitte und 4 horizontale Schnitte im Teig (Sie benötigen ungefähr 40 Teigstreifen, die Sie möglicherweise zusätzlich haben).

Arbeiten Sie mit einer Reihe nach der anderen, beginnend am unteren Rand des “-Gitters”, bestreichen Sie den unteren Zoll der Streifen mit der Eimischung. Eine Cocktailwurst parallel zur Eimasse auf das obere Ende eines Teigstreifens setzen.

Rollen Sie die Wurst in ihren Teig “Decke,” und drücken Sie den freien Rand auf die Decke, um sie zu verschließen. Der Teig sollte sich leicht überlappen.

Das Schwein in einer Decke mit der Naht nach unten auf eines der vorbereiteten Backbleche legen. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Streifen und legen Sie sie nach dem Rollen etwa 1 Zoll auseinander auf die ausgekleidete Pfanne. Legen Sie die Schweine in eine Decke in den Kühlschrank.

Entsorgen Sie alle Teigreste, wischen Sie die Arbeitsfläche sauber, um alle Eier zu entfernen, und bestäuben Sie sie dann mit Mehl und wiederholen Sie den Vorgang mit dem restlichen Teigblatt und den Cocktailwürstchen. (Die zweite Charge muss nicht gekühlt werden, es sei denn, Sie möchten sie nicht sofort backen. Die Schweine in einer Decke können bis zu 4 Stunden im Voraus zubereitet und vor dem Backen gekühlt werden.)

Die Schweine in einer Decke leicht mit der restlichen Eimischung bestreichen.

Die Bleche in den Ofen stellen und 25 bis 30 Minuten backen, dabei die Formen von oben nach unten und auf halbem Weg von hinten nach vorne drehen, bis der Teig goldbraun ist.

Mach die Soße

In einer kleinen Schüssel Mayonnaise, Senf, Honig, Tabasco und Essig mischen.

Die Schweine in einer Decke auf eine Servierplatte legen und warm mit der Sauce servieren.


Grasgefütterte Schweine in einer Decke

Einfache Methode, um eine Platte mit Schweinen in einer Decke mit grasgefütterten Hot Dogs (Rind, Schwein oder Truthahn) und schnellen und einfachen Halbmondrollen zuzubereiten.

Anweisungen

Den Kokoszucker in einer großen Schüssel mit der geschmolzenen Butter und dem Joghurt cremig schlagen.

Mischen Sie das gekeimte Mehl, das Meersalz und das Backpulver in einer separaten Schüssel.

Fügen Sie die trockenen Zutaten langsam mit einem Handmixer zu den nassen Zutaten hinzu.

Rollen Sie den Teig auf einem Teigtuch (oder einem leicht bemehlten Schneidebrett) auf eine Dicke von einem Viertel Zoll (1/4″) aus. Wenn der Teig zu dick ist, mit etwas Wasser verdünnen, bis er sich leicht rollen lässt.

Schneiden Sie den Teig in 24 Dreiecke, die ungefähr 10 cm lang und 4 cm breit sind.

Schneiden Sie jeden der grasgefütterten Hot Dogs in Viertel. Wenn Sie in Ihrer Nähe Mini-Hotdogs mit Grasfütterung finden, verwenden Sie alternativ 24 davon.

Rollen Sie jedes grasgefütterte Hotdog-Stück zu einer Scheibe Teig in Dreiecksform auf.

Legen Sie die 24 Schweine in eine Decke auf eine große Pfanne oder ein Backblech. Bei 350 F / 177 C etwa 20 Minuten backen oder bis die Schweine in einer Decke oben goldbraun sind.

Aus dem Ofen nehmen und servieren.

Nach dem Abkühlen Reste in einem abgedeckten Behälter bis zu 4 Tage kühl stellen.


Schweine in einer Decke gebackener Brie

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich alles, was mit Brie zu tun hat, erbärmlich ignorant war, weil ich glaube, dass ich nie daran gedacht habe, Brie mit etwas anderem als süßen Früchten oder Honigtröpfchen zu essen, aber neulich habe ich beschlossen, eine herzhafte Drehung zu machen Als ich merkte, dass eine Packung fast vergessener Cocktailwürstchen und ein Laib Brie-Käse sich ihrem Verfallsdatum näherten, als sie hinten in meinem Kühlschrank lauerten. Nach ein bisschen googeln und viel Fingerkreuzen wurde mir klar, dass sich mein Experiment zur Bekämpfung des Verfalls gelohnt hatte: Der Knoblauch-Kräuter-Gebäck-umwickelte geschmolzene Brie mit rauchigen Cocktailwürstchen war … ähm, besser, als ich hineinstecken kann Worte ehrlich. Ernsthaft.

Und ich finde, es sah auch ziemlich cool aus.

Nun, ehrlich gesagt, der erste Versuch sah nicht so cool aus, weil ich ein paar Versuche brauchte, um genau herauszufinden, welche Art von Teig ich verwenden sollte und die perfekte Backzeit, aber der Geschmack allein hat mich vom ersten Tag an süchtig gemacht. Am dritten Testtag habe ich es perfekt hinbekommen. An Tag 5 beendete ich die Dreharbeiten für das How-to-Video (siehe unten), und am nächsten Tag war ich irgendwie traurig, dass ich keine Pigs in a Blanket Baked Brie mehr zum Naschen hatte. Es ist eine dieser Vorspeisen, von denen Sie wirklich nicht genug bekommen können, obwohl Sie tief im Inneren wissen, dass es wahrscheinlich nicht gesund ist, in ein paar Tagen mehrere Käselaibe zu essen.

Ich habe das Gefühl, du würdest mich verurteilen, wenn ich “YOLO,” sage, also werde ich es nicht tun. Ich würde mich auch verurteilen. Aber du weißt, das Leben ist kurz. Nutze den Tag. Andere Sätze, die irgendwie altersgerechter und in Ordnung für eine unangesagte Person wie mich erscheinen.


Schweine in einer Decke – Häufig gestellte Fragen

Kann ich Käse hinzufügen?

Jawohl! Schneiden Sie einfach eine Käsescheibe in der Länge des Hot Dogs ab, legen Sie sie neben das Fleisch und wickeln Sie den Teig dann sowohl um das Brötchen als auch um den Käse.

Kann ich Speck hinzufügen?

Ich denke schon, obwohl ich es nicht ausprobiert habe. Ich würde den Speck jedoch fast knusprig kochen, weil der Teig ihn daran hindert, mehr zu kochen. Wickeln Sie den Hot Dog wie gewohnt ein.

Kann ich sie am Vortag kochen?

Ja, diese halten sich gut ein paar Tage im Kühlschrank. Einfach in einem 325-Grad-Ofen etwa 8 Minuten lang aufwärmen oder bis es vollständig erhitzt ist.

Kann ich sie einfrieren?

Das Einfrieren wunderbar, aber zuerst backen ist meiner Meinung nach der beste Weg. Wie gewohnt backen, abkühlen lassen und in einen gefriersicheren Behälter geben. Auftauen und erneut 5-8 Minuten in einem Toaster oder Backofen erhitzen. Sie können diese gefroren in einen Lunchsack geben und sie werden bis zum Mittagessen aufgetaut. Meine Kinder waren in Ordnung, sie kalt zu essen, aber wenn Sie Zugang zu einem Toaster haben, ist das besser, denke ich.


Schau das Video: Varsity Hot Dog Chili Recipe (Oktober 2021).