Traditionelle Rezepte

Lachs mit Rübenjus und Meerrettichcreme

Lachs mit Rübenjus und Meerrettichcreme

Zutaten

Für die Rübenjus:

  • 15 6-Unzen Rote Bete, geschält und entsaftet
  • 4 Teelöffel Weißweinessig
  • 1 Esslöffel Fenchelsamen
  • 3 Zweige Thymian
  • 2 ganze Sternanis
  • 1 Zwiebel Fenchel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, in dünne Scheiben geschnitten

Für die Meerrettichcreme:

  • 4 Tassen Sahne
  • ½ Tasse Creme Fraiche
  • ¼ Tasse zubereiteter Meerrettich
  • 3 Schalotten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Zwiebel Fenchel, in dünne Scheiben geschnitten
  • Prise Salz
  • Prise gemahlener weißer Pfeffer

Für den gerösteten Blumenkohl:

  • Salz
  • 1 Kopf Blumenkohl
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 Esslöffel Butter
  • Prise gemahlener weißer Pfeffer

Für den Lachs:

  • ½ Tasse natives Olivenöl extra
  • 2 Zitronen, geschält
  • 8 6-Unzen-Lachsfilets
  • Prise frische Thymianblätter
  • Prise Salz
  • Prise Pfeffer

Portionen8

Kalorien pro Portion1097

Folatäquivalent (gesamt)351µg88%

Riboflavin (B2)0.6mg34.3%


Die Kombination aus eingelegter Rüben und Meerrettich ist in Osteuropa weit verbreitet und wurde von deutschen Köchen, die seit langem beide Elemente in der Küche verwenden, gerne angenommen. Verwenden Sie nach Möglichkeit hausgemachte eingelegte Rüben, um den kräftig gewürzten Belag für dieses einfache Lachsessen zu erstellen.

Zutaten

1 Tasse/155 g geschnittene eingelegte Rote Bete, hausgemacht (Rezept folgt) oder im Laden gekauft, grob gehackt

3 EL frisch geriebener Meerrettich oder zubereiteter Meerrettich

2 EL fein gehackte frische krausblättrige Petersilie

abgeriebene Schale und Saft von 1 Zitrone

Rapsöl für den Grillrost

1/2 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

4 Lachsfilets mit Haut, je 170 bis 225 g

1. In einer Küchenmaschine die eingelegten Rüben, den Meerrettich, die Petersilie und die Zitronenschale sowie den Saft und die Pulse mischen, bis die Rüben grob gehackt sind. In eine kleine Schüssel umfüllen und beiseite stellen.

2. Bereiten Sie ein mittelheißes Feuer in einem Holzkohle- oder Gasgrill vor. Den Grillrost mit Rapsöl einpinseln.

3. In einer Gewürzmühle Koriandersamen und Dillsamen mischen und grob mahlen. In eine kleine Schüssel umfüllen und Salz und Pfeffer einrühren. Die Hautseite jedes Lachsfilets gleichmäßig mit einem Viertel der Gewürzmischung bestreichen.

4. Die Filets mit der Hautseite nach unten auf den Grillrost legen und garen, bis die Haut knusprig wird und sich die Filets leicht vom Grill nehmen lassen, 5 bis 6 Minuten. Die Filets wenden und weitergaren, bis sich das Fleisch fest anfühlt und beim Anstoßen mit einer Messerspitze abblättert, etwa 5 Minuten länger.

5. Die Filets auf eine Platte geben und 5 Minuten ruhen lassen. Jedes Filet mit einem Viertel der Rüben-Meerrettich-Mischung servieren.


Gebratener Lachs mit Meerrettich-Sauerrahm

1) Bringen Sie einen mittleren Topf mit Salzwasser zum Kochen. Rüben hinzufügen und 25-30 Minuten kochen oder bis sie weich sind, wenn sie durchstochen sind, abtropfen lassen und beiseite stellen. Wenn die Rüben kühl genug sind, reiben Sie die Haut mit einem Papiertuch und den Fingern ab. Rote Bete in dünne Ringe schneiden und beiseite stellen.

2) Während die Rüben kochen, erhitzen Sie einen weiteren mittelgroßen Topf mit Wasser bis zum Kochen. Farro in den Topf geben und 16-18 Minuten kochen oder bis sie weich sind. (Wenn Sie ein anderes Getreide verwenden, kochen Sie es nach Packungsanweisung.) Wenn Farro gekocht ist, abgießen und in den Topf zurückgeben. Rucola und einen Schuss Olivenöl dazugeben. Rühren Sie, bis der Rucola zusammenfällt, und fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu.

3) Während das Getreide kocht, den Meerrettich reiben. Zusammen mit Sauerrahm in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. (Wenn frischer Meerrettich nicht zur Hand ist, kann vorbereiteter Meerrettich ersetzt werden.)

4) Lachs von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. In einer mittelgroßen Pfanne 2 EL Butter bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie heiß ist. Die Filets dazugeben und je nach Dicke ca. 3 Minuten pro Seite garen. (Wenn Sie Filets mit noch Haut darauf verwenden – die Filets mit der Hautseite nach unten in die Pfanne geben. 5 Minuten braten, bis die Haut schön braun ist. Dann wenden und 3 Minuten auf der anderen Seite braten.)

5) Teller durch Aufteilen von Farro und Rucola auf zwei Teller. Mit Lachs belegen, dann ein paar geschnittene Rüben. Mit Meerrettich-Sauerrahm garnieren. Voila!

Weitere leckere Rezepte findest du auf der Pinterest-Seite für Zuhause und Familie


  • 2 Pfund Lachsfilet, ohne Haut und entbeint
  • 2 TL. schwarze Pfefferkörner
  • 2 TL. Koriander
  • 1 Teelöffel. Wacholderbeeren
  • 1 Teelöffel. Orangenschale
  • 1 Tasse koscheres Salz
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 2 EL. Dill, gehackt
  • 2 große Rüben, geschält und gerieben
  • 1/2 Tasse Crème fraîche
  • 2 EL. frisch geriebener Meerrettich
  • 2 EL. Schnittlauch, fein gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Paprika, Koriander und Wacholderbeeren in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze unter häufigem Bewegen etwa 2-3 Minuten rösten, bis sie duften. Abkühlen lassen, dann fein mahlen.

Gewürze mit Salz, Zucker, Dill und Orangenschale mischen. Decken Sie ein großes Backblech mit Frischhaltefolie ab und legen Sie den Lachs mit der Hautseite nach unten darauf. Beide Seiten des Lachses mit Pökelmasse bestreichen, dann mit geriebenen Rüben bestreichen.

Mit Plastikfolie fest einwickeln und 2 Tage in den Kühlschrank stellen.

Zum Servieren Crème fraicheche, Meerrettich und Schnittlauch in einer kleinen Schüssel vermengen. Lachs auspacken, Rüben abbürsten und pürieren und in dünne Scheiben schneiden. Mit Meerrettichcreme auffüllen und genießen!


Gravlax mit Wildlachs aus Rüben und Meerrettich

Dies Gravlax mit Wildlachs aus Rüben und Meerrettich Das Rezept eignet sich hervorragend für Veranstaltungen, bei denen Sie vielleicht einen guten Eindruck hinterlassen möchten (Hallo Herr und Schwiegermutter!) und Ihren Feierlichkeiten nicht nur Freude, sondern auch guten Geschmack verleihen. Es ist lecker und schön in der Farbe.

Um fair zu sein, dies ist kein Original von Wild for Salmon Kitchen. Sie haben es vielleicht in Diane Morgans wunderschönem Kochbuch gesehen, Lachs , oder Bon Appétits Healthyish Blog , in der New York Times , in einem Video von Gordon Ramsey oder sogar auf goop . Das bedeutet nur, dass es gut ist, wenn all diese vertrauenswürdigen Quellen ein leicht härtendes Gericht ausprobieren, das nur zum Anschauen sabberwürdig ist. Wir wetten, dass all dies großartige Optionen sind, solange Sie großartige Fische verwenden, aber wir sind Teil von Morgans Version. Immerhin hat sie unserem Lieblingsding ein ganzes Kochbuch gewidmet: Lachs .

Diese tausendjährige rosa Interpretation einer skandinavischen Tradition ist auch ein großartiger Gesprächsstarter und inspirierender als das "Also hast du deinen Baum bekommen?" Fragen, die Sie beim Büro-Wasserkühler gestellt haben.

Die Leute werden wissen wollen, ob diese Farbe natürlich ist, ob der Lachs nachhaltig und wild ist und ob Sie ihn selbst gemacht haben. Befolgen Sie diese einfachen Schritte und Sie werden mit einem klaren "Ja!"

Diese Version von Gravlax Gravlax mit Rüben und Meerrettich wurde von Diane Morgan angepasst Lachs , mit Wild for Salmon's Bristol Bay Lachs. Wenn der Meerrettich so klingt, als würde er zu viel Biss für Ihr Publikum haben, probieren Sie unsere Dill & Orange Zest Gravlax Version von 2017. aussehen wird schon fast genauso gut auf Ihrem Vorspeisenteller. Oder probieren Sie das mit Ahorn und Erle geräucherte Sockeye Salmon Candy, ein weiterer Wild for Salmon-Hit.

*Beachten Sie, bevor Sie beginnen, dass dieses Rezept je nach gewünschter Aushärtezeit 2-5 Tage dauert.


Zutaten

Dient 12 als erster Gang oder 20 als Vorspeise

  • 1/2 Tasse grobes Meersalz, wie La Baleine
  • 1/2 Tasse fest verpackter goldbrauner Zucker
  • One Wild for Salmon Bristol Bay Rotlachsfilet mit Haut
  • 8 Unzen rohe Rüben, geschält und gerieben
  • 1 Tasse extra scharfer Meerrettich
  • 1/4 Tasse Wodka (Sie können dies überspringen oder gegen Gin austauschen!)
  • Fein geschnittener frischer Schnittlauch dünn geschnittene Frühlingszwiebeln, einschließlich grüner Kapern in Salzlake, abgetropft, abgespült und trocken gehackte Schalotten und/oder englische Gurke, in dünne Scheiben geschnitten, zum Garnieren

Richtungen

Lachsfilet abspülen und trocken tupfen.

Wählen Sie ein Backblech mit Rand, das die gleiche Länge wie der Lachs oder fast hat. Legen Sie einen etwas kürzeren Kuchenrost in das Backblech. Decken Sie den Rost mit einer doppelten Lage Käsetuch ab, so dass die Seiten und Enden des Rosts ausreichend überhängen, um ihn umzuklappen und den Fisch vollständig zu bedecken. Einige Rezepte überspringen das Käsetuch und verwenden für diesen Schritt Plastikfolie.

In einer kleinen Schüssel Salz und braunen Zucker verrühren. Verteilen Sie die Hälfte der Salzmischung auf der Hautseite des Lachses und packen Sie ihn ein. Den Lachs mit der Hautseite nach unten auf das Käsetuch legen. Reiben Sie die restliche Salzmischung vorsichtig über die Fleischseite des Filets. Beachten Sie, dass Sie je nach Größe Ihres Filets möglicherweise etwas mehr Salz-Zucker-Mischung haben. Das ist okay.

In einer mittelgroßen Schüssel den Meerrettich mit den Rüben dazugeben, gut vermischen. Die Rübenmischung auf der Oberseite und den Seiten des Lachsfilets verteilen. Den Wodka langsam gleichmäßig darüber träufeln, dabei darauf achten, die Rübensalzkur nicht abzuspülen.

Heben Sie die Seiten des Käsetuchs hoch und wickeln Sie sie eng um den Fisch. Falten Sie die überhängenden Enden zur Mitte. Versiegeln Sie nun das gesamte Filet in einer großen Plastikfolie. Das Filet fest eingepackt mit der Fleischseite nach oben auf den Rost legen. Legen Sie ein etwas kleineres Backblech mit Rand oder ein anderes flaches Gefäß mit Rand auf den Fisch.

Legen Sie etwas, das etwa 3 Pfund wiegt, auf das obere Backblech. (Einmachgläser mit Wasser, volle Bierflaschen, Tupperware usw.) Stellen Sie den gewichteten Lachs für mindestens 2 Tage oder bis zu 5 Tage in den Kühlschrank. Wenden Sie den Lachs einmal am Tag und achten Sie darauf, das beschwerte Backblech nach jeder Umdrehung wieder oben auf den Lachs zu legen.

Entfernen Sie das beschwerte Backblech. Das Filet aus der Verpackung nehmen und die Püree von der Fleischseite abkratzen. Filet häuten und dann quer (entgegen der Faser) in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben auf einer Platte oder auf einzelnen Tellern anrichten und nach Belieben garnieren. Mit Pumpernickel oder anderem dünn geschnittenem Brot servieren.

Anmerkung des Kochs: Dies kann im Voraus erfolgen! Es kann fest in Plastikfolie eingewickelt und bis zu 1 Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden. Oder wickeln Sie es in Plastikfolie und dann in eine doppelte Schicht Aluminiumfolie ein und legen Sie es bis zu 3 Monate in den Gefrierschrank. Vor dem Servieren über Nacht im Kühlschrank auftauen.


Ich habe im Laufe der Jahre mehrere Versionen dieses Lachsrezepts gemacht. Meine partysparende Freundin räucherte den Lachs auf ihrem Grill und sorgte für einen düsteren Geschmack und ein knuspriges Äußeres… Doch viele Leute tun es nicht einen Grill oder Räucherofen haben.

Also, heute teile ich meine Indoor-Wiedergabe, eine 10-Zutat Rauchiges gebackenes Lachsrezept mit Meerrettichsauce, die in weniger als 30 Minuten hergestellt werden kann.

Hier sind die Zutaten, die Sie für den Rauchlachs benötigen:

  • Wildlachs – Sie wollen unbedingt frischen, hochwertigen Fisch für dieses Gericht
  • brauner Zucker
  • Flüssiger Rauch

Was Sie für die hausgemachte Meerrettichsauce benötigen:

  • Sauerrahm – du kannst griechischen Joghurt ersetzen
  • Milch
  • Rasierte Schalotten
  • dijon Senf
  • Zubereiteter Meerrettich
  • Kapern
  • Gehackte Petersilie


Zutaten

  • 2 EL Olivenöl, geteilt
  • 4 (6-Unzen) Wildlachsfilets (etwa 1 Zoll dick)
  • 1 EL gehackter frischer Thymian, geteilt
  • 3/4 Teelöffel koscheres Salz, geteilt
  • 3/4 TL schwarzer Pfeffer, geteilt
  • 1/2 Tasse Vollmilch-Sauerrahm
  • 1 1/2 Teelöffel zubereiteter Meerrettich
  • 1 1/2 Teelöffel körniger Dijon-Senf

Nährwert-Information

  • Kalorien 314
  • Fett 18g
  • Satfat 5.3g
  • Monofett 8,7g
  • Polyfett 2,8g
  • Protein 35g
  • Kohlenhydrate 1g
  • Ballaststoffe 0,0g
  • Cholesterin 92mg
  • Eisen 1mg
  • Natrium 512 mg
  • Kalzium 101mg
  • Zucker 1g
  • Europäische Sommerzeit. zugesetzter Zucker 0g

109 Meerrettich Unternehmungen

Ich beginne damit, dass ich nicht wirklich 109 Dinge mit Meerrettich zu tun habe, aber ich arbeite daran. Es ist eines dieser Lebensmittel, das uns so gut tut, aber mit seinem starken Geschmack und der Tatsache, dass wenn Sie zu viel auf einmal essen, Ihr Kopf sich anfühlt, als würde er implodieren, ist es schwierig, es in die Ernährung zu integrieren.

Beginnen wir zunächst mit der offensichtlichen Tatsache, dass die Meerrettichwurzel in ihrer ganzen Form Sie zum Kichern bringt, wenn Sie sie betrachten. So sieht es aus.

Haben Sie schon von der Signaturenlehre gehört? Es ist, wenn Lebensmittel wie die Körperteile aussehen, für die sie gut sind. Walnüsse sehen aus wie Gehirne und ihr Fett ist super Treibstoff für das Gehirn. Tomaten haben wie das Herz vier Kammern. Und Meerrettich ist ein Supernahrungsmittel, um die Durchblutung zu fördern, auch in den Extremitäten. Es gibt zusätzliche gesundheitliche Vorteile, die im Folgenden beschrieben werden.

Gesundheitliche Vorteile von Meerrettich

  • Wohltuend beim Auflösen von Schleim in der Nase und auch hilfreich bei Nebenhöhlen. Dieses Killergefühl, wenn Sie zu viel auf einmal essen, nimmt anscheinend ab, wenn Ihre Schleimwerte sinken.
  • Meerrettich enthält Glucosinolate, eine Verbindung in der Wurzel, von der angenommen wird, dass sie die menschliche Widerstandsfähigkeit gegen Krebs erhöht. Es wird auch gesagt, dass Glucosinate die Fähigkeit der Leber erhöhen, Karzinogene zu entgiften und zu eliminieren, die bösartige Tumoren verursachen können.
  • Meerrettich hat einen außergewöhnlich hohen Vitamin-C-Gehalt. Vitamin C ist ein starkes Antioxidans, das beschädigte Zellen reparieren kann.
  • Meerrettich hat antibiotische Eigenschaften, die helfen können, Harnwegsinfektionen zu heilen und Bakterien im Rachen abzutöten.
  • Meerrettich wird oft als Diuretikum verwendet und kann bei der Behandlung von Nierensteinen und Ödemen helfen.
  • Meerrettich regt den Appetit an.
  • Meerrettich kann bei Zahnschmerzen helfen.

Obwohl Meerrettichsauce in den meisten Lebensmittelgeschäften fertig gekauft werden kann, ist sie beim Kauf oft voll von weißem Essig, Zucker und Farbstoffen. Ich färbe meine mit Rüben, füge ein wenig Apfelessig hinzu und mache Feierabend.

Während ich meine Liste weiter auf 109 aufbaue (und wenn Sie eine großartige haben, posten Sie in den Kommentaren unten und ich werde sie der Liste hinzufügen), hier sind meine Lieblingsanwendungen:


Verwandt: Vorspeisen, Europa, Fisch, Pareve, Pessach, Rosh Hashanah

Vorbereitungszeit: 20 Minuten + Kühlung

Kochzeit: 1 Stunde

Ertrag: 15–20 Scheiben

Benutzer-Bewertung:

Verwandte Geschichte:

Obwohl gefilte Innovationen wie der erste Fisch im Glas und die gefrorenen Brote jetzt überhand nehmen, bevorzuge ich wie bei vielen Dingen immer noch den Geschmack von Hausgemachtem, das ich zweimal im Jahr zu Pessach und Rosch Haschana mache. Vor Pessach, bei dem, was wir „Gefilte-In“ nennen, versammeln sich Freunde in meiner Küche mit ihren eigenen Töpfen, Fisch, Karotten, Eiern und Matzen, um diese altmodischen Fischpasteten zuzubereiten. (Sehen Jüdische Küche in Amerika für mein hausgemachtes klassisches Gefilte-Fisch-Rezept.) Für Rosh Hashanah mache ich eine leichte, runde Fischterrine, die schön aussieht und die Bestandteile von Gefilte-Fisch hat, aber viel einfacher zuzubereiten ist, gebacken in einem Bundt oder einer Rohrpfanne im Wasserbad. marie. Dies ist auch ein großartiges Rezept zum Vorbereiten, da es vor dem Servieren mehrere Stunden gekühlt werden muss.

Auf einem Teller serviert und als eines von vielen Speisen am Buffet präsentiert, ist es immer ein großer Erfolg. Selbst diejenigen, die schwören, niemals gefilte Fisch zu essen, kommen für Sekunden zurück, vorausgesetzt, Sie servieren dazu Meerrettichsauce.


Gebratener Lachs und Wurzelgemüse mit Meerrettichsauce

Ich liebe einfache Abendessen und neben einem langsamen Kocher oder einer einfachen Pfannenmahlzeit liebe ich es, Blechpfannenessen zuzubereiten. Was kann einfacher oder gesünder sein, als ein Blech mit leckeren Zutaten zu beladen, in den Ofen zu schieben und im Handumdrehen eine tolle Mahlzeit zu zaubern. Ich liebe diese Idee, also war ich aufgeregt, es auszuprobieren Gebratener Lachs und Wurzelgemüse mit Meerrettichsauce von 200 beste Sheet Pan Meals von Camilla V. Saulsbury. Wussten Sie, dass Blechgerichte eine der einfachsten Techniken sind, um das Abendessen auf den Tisch zu bringen? Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über dieses Rezept und Kochbuch.

Herrlich gekochter Lachs mit einer Meerrettichsauce auf perfekt gekochtem Wurzelgemüse wird viel gesünder und köstlicher für eine einfache Mahlzeit unter der Woche. Dies könnte zum Wochenende gemacht werden, da es so schön ist und als besonderes Sonntagsessen verdient.

Wie der Titel schon sagt, enthält dieses Kochbuch 200 großartige Rezepte, die Ihnen helfen, wenn das Abendessen aufgrund unserer beschäftigten Haushalte unmöglich zu sein scheint. Mit einer einzigen Blechpfanne, einem heißen Ofen und ein paar großartigen Zutaten werden das Abendessen und sogar Frühstück, Brunch, Mittagessen und Snacks zum Kinderspiel. Eintopfgerichte gibt es schon lange, dazu kommen jetzt Blechpfannengerichte. Denken Sie außerdem an das Aufräumen, es könnte einfacher sein, ein Blech zu waschen. Ihr Ofen macht die ganze Magie!! Die Rezepte in diesem Kochbuch sind perfekt für Mahlzeiten unter der Woche, aber viele können auch unterhaltsam sein.

Rezepte wie California Fish Tacos mit Gurke und Ananas, Schweinekoteletts mit Bratäpfeln, Perlzwiebeln und Thymian, Farmers &rsquo Market Salad mit Ziegenkäsetoast, Sheet Pan Clam Bake und Roasted Pflaumen mit Honig, Walnüssen und griechischem Joghurt können wunderbare Ergänzungen sein Ihre Rezeptsammlung.

Saftiger Lachs ist perfekt für den Frühling und bald werden wir alle frisches Gemüse vom Bauern bekommen. Diese wundervolle Paarung wird alle begeistern. Ich liebte die Leichtigkeit dieser Mahlzeit, bereiten Sie die Sauce im Voraus zu und lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich, während das Gemüse und dann der Lachs perfekt zubereitet werden.

Camilla V. Saulsbury, die Autorin, ist eine vielbeschäftigte Ehefrau und Mutter und eine Ausdauerläuferin. Sie möchte und muss schnelle, einfache, gesunde und nahrhafte Mahlzeiten zubereiten. Wenn Sie eine Blechpfanne und einen Ofen haben, bringen diese schnellen, unkomplizierten Mahlzeiten das Abendessen schnell auf den Tisch. Camilla ist freiberufliche Food-Autorin, Rezeptentwicklerin und Kochlehrerin. Ihr Fokus liegt wie in diesem Kochbuch darauf, Food- und Geschmackstrends in frische, innovative und leckere Rezepte für den Hausmann zu übersetzen. Camilla hatte zahlreiche Beiträge im Food Network, &ldquoToday&rdquo und &ldquoGood Morning America Health&rdquo und war auch in mehreren Publikationen zu sehen, darunter The New York Times und Dr. Oz&rsquos The Good Life und viele mehr.


Schau das Video: Gratinovaná červená řepa (Oktober 2021).