Traditionelle Rezepte

Frischkäse- und Pfirsichkuchen

Frischkäse- und Pfirsichkuchen

Ich mag Frischkäse in Kuchen sehr gerne und wollte schon lange einen Frischkäsekuchen backen. Bei diesen Hitzen verbrennt es dich nicht, Cremes auf einem Dampfbad zu machen;))
Lecker!!

  • 7 Eier
  • 7 Esslöffel Zucker
  • 7 Esslöffel kaltes Wasser
  • 1 Backpulver
  • 5 Esslöffel Mehl
  • 2 Esslöffel Kakao
  • ein Pfirsichkompott
  • 400 g Frischkäse Goldessa (Lidl)
  • 600 ml flüssige Creme (Viva)
  • 1 Päckchen Gelatine
  • 200 g Zucker

Portionen: 16

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Kuchen mit Frischkäse und Pfirsichen:

Für die Kuchenoberseite; Das Eiweiß verquirlen, nach und nach die 7 Esslöffel Zucker dazugeben und wenn das Baiser hart ist, das Eigelb, das Wasser und das Backpulver dazugeben und vorsichtig mischen. Das Mehl mit den 2 Esslöffeln Kakao vermischen und die Oberseite 30-40 Minuten bei 180 Grad backen.

Abkühlen lassen. Nach dem Erkalten in 3 Scheiben schneiden.

Creme; Den Käse mit dem Zucker mischen und hydratisierte Gelatine in 100 ml kaltem Wasser hinzufügen. 400 ml Schlagsahne schlagen und zum Frischkäse geben. Kühlen, bis alles gut vermischt ist.

Wir gehen zur Montage über; In Scheiben geschnittene Spitzen werden mit Kompottsaft sirupiert, in Scheiben geschnittene Pfirsichstücke und die Hälfte der Sahne hinzufügen. Setzen Sie die zweite Arbeitsplatte ein und wiederholen Sie den Vorgang.

Für einige Stunden kalt stellen, am besten über Nacht und am 2.

Tipps Seiten

1

Das Eiweiß mit einer Prise Salz besser verquirlen.

2

Backpulver kann mit einem Esslöffel kaltem Wasser über das Eigelb gegeben werden


Video: Kødsnitter - Butterdejshapsere Med Fars Og Pikantost (Januar 2022).