Traditionelle Rezepte

Rezept für Balsamico-Grüne-Bohnen-Salat

Rezept für Balsamico-Grüne-Bohnen-Salat

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Salat
  • Gemüsesalat
  • Grüner Bohnensalat

Dieser Salat ist der perfekte Begleiter zu jeder Mahlzeit und lässt sich gut für ein Picknick transportieren. Die kühlen, knackigen grünen Bohnen machen dieses Gericht zu einem tollen Sommergericht.

108 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 500 g frische grüne Bohnen, getrimmt
  • 2 Esslöffel gehackte Schalotten
  • 2 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 4 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 2 bis 4 Esslöffel natives Olivenöl extra

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:10min ›Fertig in:25min

  1. Grüne Bohnen in einen großen Topf geben. Mit so viel Wasser auffüllen, dass die grünen Bohnen bedeckt sind, und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen. Abtropfen lassen und abkühlen lassen.
  2. In einer Schüssel Schalotten, Knoblauch, Balsamico-Essig und Öl verrühren. Über grüne Bohnen gießen. Abdecken und mindestens 1 Stunde kalt stellen. Kalt servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(64)

Bewertungen auf Englisch (54)

Nahm Abkürzungen. Ich kochte die Bohnen 5 Minuten lang. Beim nächsten Mal blanchiere ich sie einfach, damit sie schön knusprig bleiben. Außerdem würde ich es wahrscheinlich am Vortag machen, weil es am nächsten Tag besser geschmeckt hat.-03.09.2010

Das war eine schöne Sommerbeilage. Wir haben Brot in das übrig gebliebene Dressing getaucht...kann nicht zulassen, dass etwas Gutes verschwendet wird!!-03 Sep 2010

von Yngvai Malmsteve

Als ich das zum ersten Mal gemacht habe, habe ich 24 Stunden gewartet, während es abgekühlt ist und die Aromen im Kühlschrank verschmolzen. Am Ende habe ich das ganze Pfund Bohnen auf einmal gegessen. Drei Dinge, die dies meiner Meinung nach verbessern: 1) Anstatt die grünen Bohnen zu kochen oder zu dämpfen, werfen Sie sie mit etwas Olivenöl, damit sie dünn überzogen werden , und braten Sie sie dann auf einer mit Aluminiumfolie bedeckten Blechpfanne bei 450F 14 Minuten lang. So schmecken die Bohnen besser und das Dressing haftet noch etwas besser an ihnen.2) Geben Sie etwas rote Paprikaflocken und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer in das Dressing.3) Wenn Sie kein Brot zur Seite haben, können Sie die schneiden Menge der Flüssigkeit im Verband um etwa 20 %. Da Sie das Öl/Essig nicht kochen, verwenden Sie außerdem natives Olivenöl extra.-10. Mai 2006


Ich verwende frische Bohnen mit abgeschnittenen Enden. Sie können grüne Bohnen aus der Dose verwenden, aber ich würde sie für einen Salat empfehlen. Frische, blanchierte grüne Bohnen sind der perfekte Salat für dieses Rezept.

Ja, Sie können gefrorene grüne Bohnen verwenden und ähnliche Schritte ausführen, um sie zuzubereiten. Die Bohnen werden nicht so knusprig wie frisch.

Du kannst die grünen Bohnen auch mit my . zubereiten Heißluftfritteuse Grüne Bohnen Rezept.


1 Pfund frische grüne Bohnen, Enden abgeschnitten, in Drittel geschnitten
1/4 kleine rote Zwiebel, geschält, in dünne Scheiben geschnitten
6 Esslöffel aromatisiertes Öl
1 Esslöffel abgeriebene Zitronenschale
1 Esslöffel frischer Zitronensaft
1 Esslöffel Balsamico-Essig
2 Esslöffel gerösteter Sesam

Pfanne mit Salzwasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Bohnen hinzufügen und blanchieren, bis sie knusprig-zart sind, 2-3 Minuten. Abtropfen lassen und durch Einlegen in Eiswasser (um den Kochvorgang zu stoppen) gut abtropfen lassen. Kombinieren Sie Bohnen mit roten Zwiebeln in einer mittelgroßen Schüssel.

Öl, Schale, Saft und Essig in einer kleinen Schüssel verquirlen. Über das Gemüse gießen. Salz und Pfeffer nach Geschmack. Anrichten und mit Sesam garnieren.


Rezept für grünen Bohnensalat mit Balsamico-Vinaigrette

  • Zubereitungszeit: 20 Minuten
  • Kochzeit: 3 bis 5 Minuten
  • Gesamtzeit: 25 Minuten
  • Portionen: 6 bis 8

Ausrüstung

  • Sieb
  • Großer Topf
  • 2 große Schüsseln
  • Schälmesser
  • 3 bis 4 Tassen Eis für das Eisbad

Zutaten

Dressing

  • 2 Esslöffel Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 2 Zehen Bio-Knoblauch, zerdrückt und gehackt
  • 6 Esslöffel Bio-Balsamico-Essig
  • 6 Esslöffel Bio-Olivenöl extra vergine
  • ½ Teelöffel Himalaya-Kristallsalz, plus mehr zum Kochen

Salat

  • 4 Tassen Bio-Rotkohl, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Tassen frische grüne Biobohnen, Stielenden entfernt
  • 2 Esslöffel des weißen Teils der Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 mittelgroße Bio-Jalapeños, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel Bio-Basilikumblätter, in dünne Scheiben geschnitten
  • ½ Teelöffel gemahlener Pfeffer

Richtungen

  1. In diesem Rezept blanchieren Sie die grünen Bohnen, daher müssen Sie zuerst ein Eisbad vorbereiten, um den Kochvorgang nach dem Kochen zu stoppen. Füllen Sie eine große Schüssel mit ⅓ Eis und ⅓ kaltem Wasser. Bis zu Schritt 5 beiseite stellen.
  2. Bereiten Sie zuerst das Dressing vor. Gehackte Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Balsamico-Vinaigrette, Olivenöl und ½ Teelöffel Salz in einem Behälter mischen und beiseite stellen, damit sich die Aromen vermischen.
  3. Einen großen Topf mit Wasser auf hoher Temperatur auf den Herd stellen und zum Kochen bringen. Fügen Sie dem Wasser zusätzliches Salz hinzu, um den Prozess zu beschleunigen.
  4. Sobald das Wasser zu kochen beginnt, blanchiere die grünen Bohnen im Topf, bis sie ein leuchtendes Grün haben (ca. 3 bis 4 Minuten). Achten Sie darauf, sie nicht zu lange zu kochen, sonst verlieren sie ihre schöne Farbe.
  5. Sobald sie fertig gekocht sind, kippen Sie den Topf mit den grünen Bohnen vorsichtig, aber schnell in das Sieb, um das Wasser abzulassen. Übertragen Sie dann die grünen Bohnen in das Eisbad. Stellen Sie sicher, dass sie vollständig untergetaucht sind und lassen Sie sie mindestens 10 Minuten abkühlen.
  6. Sobald die grünen Bohnen abgekühlt sind, schneide sie der Länge nach in Scheiben und gib sie zu deinem Kohl.
  7. Die geschnittenen Frühlingszwiebeln, Jalapenos, Basilikum, gemahlenen Pfeffer und die Hälfte des Dressings untermischen. Verteilen Sie die Zutaten gleichmäßig im Salat.
  8. Den Salat abdecken und für mindestens eine Stunde oder bis zu zwei Tage vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen.
  9. Den grünen Bohnensalat mit dem restlichen Salatdressing servieren und genießen!
  1. McDougall, GJ, et al. "Anthocyane aus Rotkohl - Stabilität bis zur simulierten gastrointestinalen Verdauung." Phytochemie. 68,9 (2007): 1285–94. Netz. 10. November 2016. Europäische Kommission: CORDIS: Amt für Veröffentlichungen/CORDIS, 29. September 2016. Web. 10. November 2016.
  2. Zhang, Yuesheng und Paul Talalay. "Antikarzinogene Aktivitäten organischer Isothiocyanate: Chemie und Mechanismen." Molekulare Mechanismen der Chemoprävention 54.7 Supplement (1994): 1976–1981. Netz. 10. November 2016. Oregon State University. 30. August 2016. Web. 10. November 2016.
  3. Li, Y, et al. "Exogene Stimuli erhalten intraepitheliale Lymphozyten über die Aktivierung des Aryl-Kohlenwasserstoff-Rezeptors." Zelle. 147,3 (2011): 629–40. Netz. 10. November 2016.
  4. Hooper, Lora V. "Du AhR, was du isst: Ernährung und Immunität verknüpfen." Zelle. 4. Okt. 2011. Web. 10. November 2016.

&dolchErgebnisse können abweichen. Die gemachten Informationen und Aussagen dienen der Aufklärung und ersetzen nicht den Rat Ihres Arztes. Wenn Sie eine schwere Erkrankung oder gesundheitliche Bedenken haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt.


Dieser einfache Salat mit grünen Bohnen ist so gut und schmeckt am nächsten Tag noch besser, was ihn auch zu einer großartigen Mittagsoption macht! Ein paar andere grüne Bohnenrezepte, die ich liebe, Brathähnchen mit Speck und grünen Bohnen, geröstete grüne Parmesanbohnen und Kartoffel- und grüne Bohnensalat.

Wow, ich habe dieses Rezept heute vor zehn Jahren zum ersten Mal gepostet! Kaum zu glauben, dass ich schon so lange blogge. Ich habe so viele Rezepte in meinem Archiv, die ich einfach liebe und nicht die Aufmerksamkeit bekomme, die sie verdienen! Also gehe ich langsam durch sie und gebe ihnen die Umarbeitungen, die sie verdienen. Dank all der Kochbücher, die ich geschrieben habe, und der Zusammenarbeit mit Redakteuren, bin ich im Laufe der Jahre auch beim Schreiben von Rezepten so viel besser geworden. Natürlich arbeite ich auf meiner Website nicht mit einem Lektor oder Korrekturleser, also entschuldigen Sie die Tippfehler.

Die Zutaten in diesem Salat sind sehr sauber und einfach. Grüne Bohnen sind eine gute Quelle für Vitamin C und Ballaststoffe. Die hartgekochten Eier fügen Protein hinzu und die Aromen in Kombination mit der Vinaigrette sind köstlich!


Schritte zur Zubereitung von Salat aus grünen Bohnen mit Balsamico-Basilikum-Vinaigrette

Ofen vorheizen

Den Backofen auf 400 °C vorheizen.

Saison-Rüben

Die Rübenstücke auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und mit 1 Esslöffel Olivenöl sowie etwas Salz und Pfeffer vermischen. Sanft beschichten.

Gebratene Beete

Im vorgeheizten Backofen etwa 35-40 Minuten rösten, bis sie weich sind.

Dressing vorbereiten

In einem Einmachglas ¼ Tasse natives Olivenöl extra mit 2 Esslöffel Balsamico-Essig, 2 Esslöffel Zitronensaft, 1 Teelöffel Zitronenschale, 1 Teelöffel Dijon-Senf, 1 Teelöffel Honig, 2 Esslöffel gehacktes frisches Basilikum schütteln , und je ½ Teelöffel Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver.

Bohnen blanchieren

In einem großen Topf Wasser aufkochen und 2 EL Salz einrühren. Fügen Sie 2 Pfund grüne Bohnen hinzu und kochen Sie sie etwa 1-2 Minuten lang, bis sie zart knusprig sind. Bereiten Sie eine Schüssel mit Eiswasser vor und verwenden Sie nach dem Kochen einen Schaumlöffel, um die Bohnen direkt aus dem kochenden Wasser in das Eiswasser zu überführen, um das Kochen sofort zu stoppen. Ablassen. Gut trocken tupfen. In die Salatschüssel geben.

Salat kombinieren und chillen

Kombinieren Sie in der großen Salatschüssel die blanchierten grünen Bohnen mit 2 Tassen Kirschtomatenhälften, der gerösteten Bete, ¼ Tasse gehackten roten Zwiebeln und ½ Tasse Craisins. Mit etwas von dem vorbereiteten Dressing beträufeln, mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 1 Stunde kalt stellen.

Aufschlag

Zum Servieren die gekühlte Salatkombination mit 3 Tassen Baby-Rucola, 1½ Tassen frischem Mozzarella, ½ Tasse gerösteten Pinienkernen und dem restlichen Dressing nach Belieben vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Probieren Sie unseren Salat aus grünen Bohnen mit Balsamico-Basilikum-Vinaigrette aus. Lassen Sie uns wissen, was Sie von der Blanchiertechnik halten und markieren Sie uns online, wenn Sie unsere Gerichte probieren. Unser Hashtag ist #cookmerecipes, also bleib in Kontakt!

Nina träumt von der Gleichberechtigung der Geschlechter und davon, dass sich Frauen auf der ganzen Welt ermächtigt fühlen und die gleiche Freiheit genießen, die sie hat. Sie ist eine vorsichtige Verbraucherin und glaubt, dass wir die Welt zu einem besseren Ort machen können, wenn wir uns unserer Lebensweise bewusster werden! Als Vegetarierin geht sie sparsam mit tierischen Produkten um und versucht so wenig Abfall wie möglich zu produzieren. Die meisten ihrer Rezepte sind daher vegan!


Balsamico-Grüne Bohnen mit Perlzwiebeln Rezept

Grüner Bohnenauflauf ist aus gutem Grund eine beliebte Urlaubsbeilage &mdashit füttert eine Menge und ist so beruhigend wie es nur geht. Aber manchmal haben Sie Lust auf eine Abwechslung, die dieses leichte, aber würzige Rezept inspiriert hat, das immer noch schick genug für Ihren Weihnachtstisch ist. Zarte blanchierte grüne Bohnen werden mit Perlzwiebeln kombiniert, die mit Butter, Knoblauch, würzigem Balsamico-Essig und einem Hauch Zucker leicht karamellisiert wurden. Diese duftende, sirupartige Mischung bildet eine Glasur, die die Bohnen überzieht. Das Rezept verlangt normale grüne Bohnen, aber Sie können auch französische grüne Bohnen (oder haricot verts) verwenden, die dünner sind. Achte nur darauf, sie nicht zu verkochen. Sie ahnen nie, dass diese raffinierte Beilage in etwa 20 Minuten fertig ist. Servieren Sie grüne Balsamico-Bohnen mit Perlzwiebeln zu Ihrem bevorzugten Hauptgericht im Urlaub und passen Sie genauso gut zu Rind, Truthahn, Hühnchen, Schwein, Ente oder Schinken. Diese Beilage haben wir für die Feiertage kreiert, aber mit einer so kurzen Vorbereitungszeit und einem so köstlichen Ergebnis werden Sie dieses Rezept das ganze Jahr über für geschäftige Wochenabende und ausgefallene Dinnerpartys verwenden. Sobald Sie dieses Rezept ausprobiert haben, könnten Sie versucht sein, Ihr vertrauenswürdiges Rezept für einen Auflauf mit grünen Bohnen in den Ruhestand zu setzen!


Ähnliches Video

Pintobohnen zu den schwarzen Bohnen und Kichererbsen hinzugefügt, um den Geschmack zu verstärken Ich habe auch gewürfelte, geröstete rote Paprika, Sellerie, Kreuzkümmel und 1/2 Jalapeno-Pfeffer-Koriander anstelle von Petersilie und etwas Limettensaft hinzugefügt

Es bekommt 4 Gabeln dafür, dass es dumm-einfach und superlecker ist. Ich mache es so wie es ist. Für Leute, die sagten, dies sei langweilig, empfehle ich einen guten Balsamico-Essig und gutes Olivenöl. Macht den Unterschied in der Welt.

Ein guter einfacher Salat, war aber unterwürzt. Brauchte etwas Zitrus.

Ich mache das die ganze Zeit. Es ist einfach, schnell, gesund und schmeckt großartig. Ich finde, dass es noch besser wird, je länger es im Kühlschrank steht. Der einzige Unterschied zum Originalrezept ist, dass ich etwas mehr Balsamico-Essig und etwas weniger Öl hinzufüge. Lecker!

Ich habe dies modifiziert, ich hatte keine schwarzen Bohnen oder Petersilie, also habe ich nur Kichererbsen, rote Zwiebeln, Olivenöl, Balsamico-Essig, Knoblauch, Salzpfeffer und Kreuzkümmel verwendet.

Dies ist zu einem unserer Lieblinge in der Nachbarschaft geworden! Anstelle der Garbonzos verwende ich Cannelinibohnen. Ich verwende auch weniger Öl und füge einige Gurken hinzu. Ich stimme anderen Postern zu, dass rote Paprika auch toll wäre!

Wow, das mache ich die ganze Zeit. Ich glaube, ich habe es letzten Sommer für jedes Picknick gemacht - es ist super einfach, bei Bedarf "herumzuspielen", aber ich mag es so wie es ist. Wirklich gut und gut für dich auch :-)

Sehr fad, sogar mit gewürfeltem rotem Pfeffer. Schau weiter, es muss bessere Rezepte geben als dieses.

Ich habe dieses Rezept zum ersten Mal genau wie beschrieben gemacht. Es ist sehr gut, aber ich habe ein paar einfache Änderungen vorgenommen, die es meiner Meinung nach wirklich besser gemacht haben. Ich habe sowohl Petersilie als auch Koriander verwendet und getrockneten Kreuzkümmel hinzugefügt - lecker!

Ich habe ein bisschen damit herumgespielt, aber die Idee blieb gleich - ich habe schwarze Bohnen, Mais, zwei Tomaten verwendet und den Rest gleich belassen. Meine Familie hat es geliebt!

Lecker! Ich mache dieses Rezept die ganze Zeit und liebe es. Es ist köstlich, wie geschrieben, oder auf Salatblättern (Bibb ist reizend) oder gelbem Reis serviert. Ich füge fast immer gewürfelte rote Paprika und Sellerie hinzu und manchmal frisch gewürfelte Jalapenos. lecker!

Eine schöne Abwechslung zum Thema Bohnensalat. Ich habe es wie geschrieben gemacht und jemand auf der Party sagte, es sei der beste Bohnensalat, den sie je gegessen habe.

Toller Salat als Beilage oder pur! Ich habe Mais hinzugefügt, wie ein anderer Rezensent vorgeschlagen hat, und es war großartig!

Habe das zweimal gemacht, einmal mit Kichererbsen, einmal mit Cannellini, es macht wirklich keinen Unterschied. Ich habe den roten Pfeffer hinzugefügt, wie in früheren Bewertungen vorgeschlagen, UND etwas blanchierten gefrorenen Mais. Balsamico um einen Esslöffel erhöht. BEEINDRUCKEND! bunt, lecker und gesund. Mein Mann will es jeden Tag mit seinem Sandwich zur Mittagszeit. Wird bei warmem Wetter Thunfisch dazugeben und als Hauptgericht haben. Das ist ein Wächter!

Zusätzlich zu den aufgeführten Zutaten halbiere ich winzige Traubentomaten und hacke auch rote Paprika hinein. Das ist unser Lieblingsbohnensalat, bunt, gesund und lecker. Jeder fragt immer nach dem Rezept.

Tolles Rezept, einfach zu machen und schmeckt hervorragend. Ich habe rote Paprika für die Farbe hinzugefügt, was einen großen Unterschied machte und großartig schmeckte.

Einfach und leicht. Ich habe ein paar Kidneybohnen hinzugefügt und weniger Öl, mehr Balsamico-Essig. Groß!

Lecker!!Ausgezeichnetes einfaches Gericht für sommerliche Grillabende. Ich habe gewürfelte Tomaten hinzugefügt.

Lecker! Ich habe gewürfelte rote und grüne Paprika hinzugefügt. es gab ihm einen schönen Crunch. Ich habe auch Koriander anstelle von Petersilie verwendet (ich habe mir im Supermarkt die falsche geschnappt), es hat einen schönen Geschmack hinzugefügt. Super für ein sonntägliches BBQ!

Nestzeit werde ich weniger Zwiebeln mit einbeziehen, es war für meinen Geschmack etwas überwältigend.

lecker und sehr gesund. Familie hat es geliebt und nur gefragt, dass ich auch grüne Bohnen hinzufüge. Beim nächsten Mal werde ich den Knoblauch allerdings etwas zurückschneiden. es war ein bisschen überwältigend.

Mein Mann und ich sind beide verrückt nach diesem Rezept, es ist der vegetarische Traum eines faulen Menschen mit ein paar starken, wunderbaren Aromen, die den Bohnen etwas Biss verleihen. Ich verdoppele oft das Rezept und wir bekommen mehrere Mahlzeiten daraus, es ist auch ein Favorit in meinem Büro-Potluck. Knoblauch, Zwiebeln, Olivenöl, Hülsenfrüchte: Iss das oft genug und du wirst ewig leben.

Dieser war super schnell und einfach zuzubereiten und ist ein wirklich leckerer und nahrhafter Snack. Ich freue mich auf die Picknick-Saison!

Mein Mann und ich lieben dieses Rezept. Es ist großartig, eine fettarme Beilage zum Mittagessen oder einfach nur zum Naschen im Kühlschrank zu haben. Supereinfach und schnell.

Perfekter Salat zum Mitnehmen. Großartiger Geschmack und erfreut ein großes Publikum. Ich habe noch etwas Balsamico hinzugefügt, ich fand die Knoblauchmenge genau richtig und fügte rote Paprika hinzu. Ich werde es das nächste Mal auch mit Sellerie und Gurke probieren, für mehr Crunch.


Balsamico-Grüne-Bohnen-Rezept

Balsamico-Grüne-Bohnen-Rezept, eine gesunde und frische Beilage mit Balsamico-Essig. Eine wunderschöne und köstliche Beilage, die Ihr Gast auf jeden Fall lieben wird.

Dieses Balsamico-Rezept für grüne Bohnen ist allen Liebhabern von grünen Bohnen gewidmet. Wie wäre es mit einem Abendessen als diese grüne Bohne als

Wie wäre es mit einem Abendessen mit dieser grünen Bohne als Beilage und gegrilltem Hühnchen als Hauptgericht? Soll ich sagen, wie es schmeckt? Mit einem Wort könnte ich sagen, es ist „Himmel“.

Ich übertreibe nicht, so habe ich mich gefühlt, als ich es hatte. Jeder Bissen gegrilltes Hähnchen wechselte sich mit dieser knusprigen, zarten grünen Bohne ab. Es ist absolut lecker.

Wenn Sie nach anderen einfach zuzubereitenden Rezepten suchen, dann schauen Sie sich Kokos-Chia-Pudding und Basilikum-Pesto-Brötchen an.

Beim Fotografieren dieses Rezepts sahen die Bohnen langweilig aus, ich fügte ein paar Zeilen Senfsauce hinzu. Und trotzdem zu sagen, diese Kombi hat wirklich geklappt und uns hat sie gefallen. Bevor Sie in das Rezept einsteigen,


SIND GRÜNE BOHNEN GESUND?

Grüne Bohnen sind das ganze Jahr über frisch erhältlich, sodass Sie diesen Grünen Bohnensalat das ganze Jahr über genießen können! Und wenn Sie hören, wie gut sie Ihnen sind, werden Sie sie das ganze Jahr über essen wollen.

  • Eine Portion grüne Bohnen hat 30 Kalorien und 3,4 Gramm Ballaststoffe!
  • Sie enthalten auch Antioxidantien, die auch als Katechine bekannt sind. Diese Katechine sind dafür bekannt, die Herzgesundheit zu verbessern, Krebs zu verhindern und Diabetes zu behandeln/vorbeugen.
  • Grüne Bohnen sind eine gute Quelle für Kalium und Folsäure und eine ausgezeichnete Quelle für Protein, Eisen und Zink.
  • Wenn Sie Ihr Immunsystem stärken möchten, sind grüne Bohnen eine gute Quelle für Vitamin C.

Diese grünen kleinen Edelsteine ​​haben es in sich. Ich hoffe, Sie sind überzeugt, mehr Bohnen in Ihrem Leben zu verwenden, beginnend mit diesem grünen Bohnensalat! Sie werden sie auch in Geröstete Grüne Bohnen mit Gruyère-Sauce, Grüne Bohnen mit Speck-Pilz-Sauce, Dijon Maple Green Beans, Chili Dijon Pork mit Grünen Bohnen und Pesto Chicken mit Tomaten und Grünen Bohnen lieben.