Traditionelle Rezepte

Wilder Pilz Crostini

Wilder Pilz Crostini

Zutaten

PILZTOPPING

  • 12 Unzen verschiedene Wildpilze (wie Shiitake mit Stiel, Auster, schwarze Trompete und Crimini), in Scheiben geschnitten
  • 1 1/2 Teelöffel gehackter frischer Thymian

THYMIAN-VINAIGRETTE

  • 3 Esslöffel frische Thymianblätter
  • 1/2 Tasse Olivenöl plus mehr zum Bestreichen
  • 8 1/3- bis 1/2-Zoll-dicke Scheiben Pain Rustique oder anderes flaches Landbrot

Rezeptvorbereitung

PILZTOPPING

  • Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Champignons und Thymian hinzufügen. Braten, bis sie gebräunt sind, etwa 8 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Abdeckung; kühlen. Vor Gebrauch aufwärmen.

THYMIAN-VINAIGRETTE

  • Die ersten 4 Zutaten im Mixer 10 Sekunden lang mixen. Bei laufender Maschine nach und nach 1/2 Tasse Olivenöl hinzufügen; mixen, bis sie fast glatt sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Backofen auf 400 °C vorheizen. Brot auf einem umrandeten Backblech anrichten. Mit Öl bestreichen. Backen, bis sie knusprig sind, etwa 8 Minuten.

  • Auf jede Brotscheibe 1/4 Tasse Champignons häufen. Jeweils mit Thymian-Vinaigrette beträufeln, dann sparsam mit Trüffelöl beträufeln.

Abschnitt mit Bewertungen


Schau das Video: Champignon-Crostini mit Gruyère (Dezember 2021).