Traditionelle Rezepte

Reichhaltiges Tee-Keks-Kuchen-Rezept

Reichhaltiges Tee-Keks-Kuchen-Rezept

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Backbleche
  • Kuchenblechbacken

Diese Idee entstand, als wir gebeten wurden, ein paar Kekse für das Straßenfest Royal Wedding in unserem Dorf zu backen. Das Straßenfest war großartig und diese Kekse waren ein Genuss.


Yorkshire, England, Großbritannien

334 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 30 Stück

  • 225g reichhaltige Teekekse
  • 50g ungesalzene Butter
  • 125g Puderzucker
  • 1 Ei, leicht verquirlt
  • 100g dunkle Schokolade
  • Für den Belag
  • 125g dunkle Schokolade
  • 50g weiße Schokolade

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:15min ›Extra Zeit:2h kühlen › Fertig in:2h25min

  1. Eine kleine runde Kuchenform (Durchmesser 15 cm) mit abnehmbarem Boden leicht einfetten. Einen Kreis aus Backpapier in den Boden legen. Beiseite legen.
  2. Die reichhaltigen Teekekse in kleine Stücke zerkleinern, wobei einige davon etwa 1 cm größer sind. Butter und Puderzucker cremig schlagen, dann das Ei hinzufügen und erneut verquirlen.
  3. Die dunkle Schokolade in Stücke brechen und in eine hitzebeständige Schüssel geben und über siedendem Wasser schmelzen. Nach dem Schmelzen die Zucker-Butter-Ei-Mischung zur Schokolade geben und einrühren, bis sie geschmolzen und zu einer leichten Vanillepudding-Textur eingedickt ist, was einige Minuten dauert.
  4. Rühren Sie die zerbrochenen Keksstücke um, bis sie vollständig bedeckt sind. Die Schoko-Keks-Mischung in die Kuchenform geben und darauf achten, dass die Stücke in alle Lücken gequetscht werden, um einen festen, durchgehenden Boden zu erhalten. Etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, bis es vollständig fest ist.
  5. Den Boden aus dem Kühlschrank nehmen und bei Zimmertemperatur stehen lassen, während du die dunkle Schokolade zubereitest. Die dunkle Schokolade in Stücke brechen und in eine hitzebeständige Schüssel geben und über siedendem Wasser schmelzen. Während des Schmelzens den vorbereiteten Keksboden vorsichtig aus der Kuchenform gleiten lassen. Die geschmolzene Schokolade auf dem Boden verteilen. Glätten bis schön und gleichmäßig. Etwa 1/2 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  6. Für den letzten Schliff die weiße Schokolade schmelzen und dann über die dunkle Schokolade träufeln. Alles wieder für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit es vollständig fest wird. Mit einem scharfen Messer in kleine Formen von ca. 1,5 x 2 cm schneiden.

Siehe es auf meinem Blog

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(12)

Bewertungen auf Englisch (13)

Etwas anderes. Die Milchschokolade habe ich bei diesem Rezept weggelassen. Es ist in den Zutaten angegeben, aber nicht in der Methode. Ich nahm an, es sollte mit der weißen Schokolade beträufelt werden, aber ich dachte, es brauchte es nicht. 19. Mai 2011

Die Menge der Zutaten wurde geändert. Ich habe die doppelte Menge der Zutaten zubereitet und einige Kirschen, Datteln und Marshmallows hinzugefügt. 19. Mai 2011

wirklich schön, aber sehr reich. Ich fand, dass es geholfen hat, die Kekse kleiner zu schlagen, als vorgeschlagen, und dass das anschließende Schneiden eine Herausforderung war. Außerdem habe ich alles auf einmal hineingegeben, Basis und Topping, dann habe ich es für eine halbe Stunde in den Gefrierschrank gestellt und das hat gut funktioniert.-08 Okt 2011


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • ⅓ Tassenkürzung
  • ½ Tasse geriebener Cheddar-Käse
  • 2 EL gehackter frischer Schnittlauch
  • 1 Tasse Milch oder nach Bedarf

Backofen auf 425 Grad F (220 Grad C) vorheizen.

Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel verrühren. Backfett mit einem Messer oder Teigmixer einschneiden, bis die Mischung groben Krümeln ähnelt. Cheddar-Käse und Schnittlauch unter die Mehlmischung rühren, nach und nach die Milch einrühren, bis ein weicher Teig entsteht.

Den Teig auf eine leicht bemehlte Fläche stürzen und mit bemehlten Händen etwa 15 Mal glatt kneten. Rollen Sie den Teig mit einem bemehlten Nudelholz auf eine Dicke von 1 Zoll aus. Kekse mit einem 2 1/2-Zoll-Rundausstecher auf ein ungefettetes Backblech legen. Teigreste zusammendrücken, wieder ausrollen und den restlichen Teig in Runden schneiden.


20 süße Desserts mit Kondensmilch

Haben Sie eine Dose Kondensmilch zur Hand? Sie sind auf dem richtigen Weg, eine Welt aus verschiedenen dekadenten Desserts zu machen. Von Torten bis Scheiben, Eclairs bis Kuchen – gibt es nichts, was diese einfache Zutat nicht kann?

Sie werden nie glauben, dass nur vier Zutaten und ein wenig Mischen mit einem Holzlöffel zu diesen köstlichen Schokoladentrüffeln führen können, bis Sie sie selbst probieren.

Diese leckeren, mundgerechten Leckereien bestehen aus einem supereinfachen Keksboden (kein Zerbröckeln erforderlich).

Dieses Rezept für Zitronen-Maracuja-Käsekuchen-Scheiben ist die perfekte Balance zwischen würzig, nussig und cremig für ein köstliches Dessert oder einen köstlichen Nachmittagstee-Genuss.

Hübsches pastellfarbenes Kokoseis! Ein wunderbar köstlicher süßer Leckerbissen, den jeder lieben wird!

Caramel Slice ist der ultimative Genuss am Nachmittag, von der Keksunterseite bis zur Schokoladenoberseite und der perfekt klebrigen Karamellschicht dazwischen.

Das Beste an dieser Scheibe, abgesehen davon, wie lecker sie schmeckt, ist, dass kein Kochen erforderlich ist. Ein großartiges Rezept für die Tage, an denen Sie Kinder unterhalten und füttern müssen, da Sie es leicht zusammen zubereiten können.

Süß, weich und reichhaltig, dieser Karamell-Baiser-Kuchen ist das perfekte Dessert zum Wohlfühlen.


No Bake Éclair-Kuchen-Rezept

Dieser No-Bake-Eclair-Kuchen ist ein klassisches Dessert, das meine Familie seit Jahren zubereitet! Dieser No-Bake-Eclair-Kuchen ist immer ein Publikumsmagnet! Dieses Rezept wird hergestellt, indem Teekekse oder Graham-Cracker und cremiger Vanillepudding geschichtet werden, gekrönt mit einer köstlichen seidigen Schokoladenganache.

clair-Kuchen ist eines der einfachsten Rezepte oder Desserts aller Zeiten. Dieses Rezept ist perfekt, wenn Sie keine Zeit haben, ein ausgefallenes Dessert zuzubereiten, aber dennoch beeindrucken möchten. Machen Sie dieses Rezept für Ihr nächstes Grill-, Picknick-, Familien- oder Freundestreffen oder machen Sie es nur für Sie!

Was ist ein Eclair-Kuchen?

Dieser No-Bake-Eclair-Kuchen ist ein inspiriertes Dessert, das auf dem klassischen französischen Dessert Eclairs basiert. Dieser No-Bake-Eclair-Kuchen hat die Aromen klassischer französischer Eclairs, Vanillefüllung und Schokoladenganache. Dieses Rezept wird hergestellt, indem Teekekse oder Graham-Cracker und cremiger Vanillepudding geschichtet werden, gekrönt mit einer köstlichen seidigen Schokoladenganache.

Sehen Sie sich unser Video an, wie man No-Bake-Eclair-Kuchen macht:

Wenn Ihnen diese Videoversion dieses Rezepts gefallen hat, abonnieren Sie bitte UNSEREN YOUTUBE-KANAL!

Was Sie für dieses No-Bake-Eclair-Kuchen-Rezept benötigen:

Instant-Vanillepudding-Mix– Verwenden Sie Ihre Lieblingsmarke von Instant-Vanillepudding-Mischung.

Milch- Für dieses Rezept haben wir Vollmilch verwendet.

Coole Peitsche- Wir haben für dieses Rezept aufgetaute kühle Peitsche verwendet, aber Sie können auch hausgemachte Schlagsahne verwenden!

Teekekse/ Graham Cracker- Für dieses Rezept haben wir unsere Lieblings-Teekekse verwendet, aber Sie können stattdessen auch Graham-Cracker verwenden.

Schlagsahne- für die Schokoganache.

Dunkle Schokolade- für die Schokoganache.

Wer möchte, kann die Schokoganache durch Schokoglasur ersetzen.

Wie man No-Bake-Eclair-Kuchen macht:

1. In eine große Schüssel die Milch und den Instant-Vanillepudding geben. Mit einem Schneebesen gut vermischen und 10 Minuten ziehen lassen.

2. Mit dem Schneebesen vermischen, um alle Klumpen zu zerbrechen und den kalten Schneebesen in die Schüssel geben.

3. Mit einem Spatel leicht falten, bis alles gut vermischt ist.

4. Setzen Sie die Teekekse/Graham-Cracker auf den Boden der Pfanne.

5. Die Hälfte der Vanille-Sahne-Mischung auf die Tee-Kekse/Graham-Cracker geben.

6. Mit einem Spatel eine gleichmäßige Schicht verteilen.

7. Die Sahne mit einer weiteren Schicht der Teekekse/Graham-Cracker belegen und mit der anderen Hälfte der Vanille-Sahne-Mischung wiederholen.

8. Den Kuchen mit der letzten Schicht Teekekse/Graham-Cracker belegen.

9. Bereiten Sie die Schokoladen-Ganache zu, indem Sie dunkle Schokolade und Sahne in eine kleine Schüssel geben.

10. Stellen Sie die Schüssel für eine Minute in die Mikrowelle oder bis die Schokolade geschmolzen ist.

11. Nehmen Sie die Schüssel aus der Mikrowelle und lassen Sie sie 10 Minuten stehen.

12. Mit einem Schneebesen oder einem Löffel cremig und glatt rühren.

13. Verteilen Sie eine gleichmäßige Schicht Schokoladenganache auf dem Kuchen.

14. Decken Sie den Kuchen mit Plastikfolie ab und legen Sie ihn für mindestens 8 Stunden in den Kühlschrank. Kalt servieren und genießen!

Häufig gestellte Fragen:

Muss ich für dieses Rezept eine kühle Peitsche verwenden?

Nein! Sie können diese coole Peitsche durch hausgemachte Schlagsahne ersetzen!

Wie schmeckt dieser Kuchen?

Dieser Kuchen schmeckt wie das klassische französische Dessert Eclair. Dieser Kuchen wird mit Vanillecreme hergestellt und mit Schokoladenganache belegt, genau wie klassischer Eclair.

Kann ich diesen No-Bake-Eclair-Kuchen einfrieren?

Jawohl! Dieser Kuchen lässt sich super einfrieren! Frieren Sie es einfach bis zu einem Monat in einem gefrierfreundlichen, luftdichten Behälter ein. Wenn der Kuchen zum Auftauen bereit ist, taue ihn über Nacht im Kühlschrank auf, nicht bei Raumtemperatur.

Wie lange hält dieser Kuchen?

Dieser Kuchen hält sich bis zu 5 Tage im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter. Einfach den Kuchen mit Frischhaltefolie abdecken und er ist bis zu 5 Tage haltbar.

Wie serviert man diesen No-Bake-Eclair-Kuchen?

Servieren Sie diesen No-Bake-Eclair-Kuchen kalt aus dem Kühlschrank. Sie können es so servieren, wie es ist, oder mit frischem Obst als Beilage servieren.

Wie lange braucht dieser No-Bake-Eclair-Kuchen, um im Kühlschrank zu kühlen?

Dieser No-Bake-Eclair-Kuchen muss mindestens 8 Stunden im Kühlschrank ruhen. Wir empfehlen, es über Nacht im Kühlschrank zu kühlen, um beste Ergebnisse zu erzielen. Wenn der Kuchen über Nacht im Kühlschrank ruht, lässt er die Cracker die Vanillecreme einweichen und macht die Cracker weich und feucht, und das ist es, was Sie für dieses Rezept wünschen!

Kann ich statt Schokoladenganache auch Schokoladenglasur verwenden?

Wir haben den Kuchen mit Schokoladen-Ganache belegt, aber wenn Sie ein Lieblings-Schokoladen- oder sogar Vanille-Zuckerguss haben, das Sie LIEBEN, verwenden Sie es auf dem Kuchen! Machen Sie diesen Kuchen zu Ihrem!

Tipps, um dieses Rezept zu perfektionieren:

  • Lassen Sie den Kuchen über Nacht im Kühlschrank ruhen – so oft Sie diesen Kuchen essen möchten, müssen Sie ihn über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen, um das beste Ergebnis zu erzielen. Wenn der Kuchen über Nacht im Kühlschrank ruht, lässt er die Cracker die Vanillecreme einweichen und macht die Cracker weich und feucht, und das ist es, was Sie für dieses Rezept wünschen!
  • Verwenden Sie Ihren Lieblings-Schokoladenglasur – wir haben den Kuchen mit Schokoladen-Ganache belegt, aber wenn Sie einen Lieblingsschokoladen- oder sogar Vanille-Zuckerguss haben, den Sie LIEBEN, verwenden Sie ihn auf dem Kuchen! Machen Sie diesen Kuchen zu Ihrem!

Entdecken Sie weitere einfache Desserts:

3 Zutaten Nutella Brownies- Einfaches 3-Zutaten-Nutella-Brownies-Rezept, der einfachste Weg, Brownies mit reichhaltigem Nutella-Geschmack zuzubereiten, dauert nur 5 Minuten.

No-Bake-Schokoladen-Keks-Kuchen- Dieser No-Bake-Schokoladenkekskuchen ist eines der einfachsten No-Bake-Rezepte, dauert von Anfang bis Ende nur 20 Minuten und schmeckt unglaublich! Dieses Rezept benötigt keinen Backofen, schmeckt aber trotzdem fantastisch!

Hausgemachtes 3-Zutaten-Schokoladeneis- Dieses cremige und samtig glatte hausgemachte Schokoladeneis mit 3 Zutaten ist extrem einfach zuzubereiten, benötigt keine Eismaschine und schmeckt besser als im Laden gekauft!

3-Zutaten-Schokoladenkuchen- Dieser Schokoladenkuchen mit 3 Zutaten ist der einfachste Weg, einen Schokoladenkuchen zuzubereiten, und er schmeckt fantastisch! Dieser 3-Zutaten-Schokoladenkuchen ist feucht, reich an Geschmack und schnell.


Königlich essen: Schokoladen-Keks-Kuchen

Wie Sie bereits sehen können, unterscheidet sich dieses Rezept ein wenig von dem, was ich normalerweise auf diesem Blog poste, aber ich dachte, es wäre interessant, Rezepte zu Ehren der bevorstehenden Hochzeit nachzukochen, die von der königlichen Familie inspiriert wurden. Dieses Rezept für Schokoladenkekskuchen war ein Favorit der königlichen Familie, insbesondere der Königin. Das Rezept stammt aus “Eating Royally” von Darren McGrady, dem Privatkoch von Prinzessin Diana. Ich habe dieses Kochbuch vor Jahren gekauft und erinnere mich, dass ich besessen Seite für Seite gelesen habe. Ich war so fasziniert von den Geschichten, persönlichen Notizen und Rezepten, die Darren in das Buch geschrieben hat.

Ohne Zweifel ist es der Lieblingsteekuchen der Königin. Wir hatten Bitten um Bitten von Palastbesuchern, das Rezept preiszugeben. Nun, ich habe bis jetzt durchgehalten. Genießen!

AUSZUG AUS “EATING ROYALLY” von DARREN MCGRADY

Königlich essen: Rezept für Schokoladenkekskuchen

Wichtig bei diesem Rezept ist, dass Sie die richtigen Kekse verwenden. Er gibt in dem Buch an, McVitie’s Digestives zu verwenden. Sie finden diese speziellen Kekse auf dem Weltmarkt oder online. Dieser reichhaltige Schokoladenkekskuchen ist perfekt für die Teezeit oder einen verwöhnenden Mitternachtssnack. Schneiden Sie den Kuchen beim Servieren in kleinere Stücke, da er ziemlich süß ist.

Ich wünsche dir viel Spaß mit diesem Rezept und der kleinen Abwechslung zum typischen Thema. Ich war schon immer davon besessen, wie und was Menschen essen und ich hoffe, Sie finden es auch interessant. Genießen Sie bitte.


5. Just-wie-Mum-Made dekorierte Kekse

Mischen wenige EL. von Puderzucker mit Wasser (fügen Sie es nach und nach hinzu), bis Sie eine löffelbare Glasur haben.

Fügen Sie nach Belieben etwas Lebensmittelfarbe hinzu.

Gießen Sie das Sahnehäubchen auf reichhaltige Teegebäck (alle einfachen Kekse reichen aus, aber diese haben eine schöne flache Oberfläche) und dekorieren mit Sträusel, Hunderte und Tausende, und Dolly-Mischungen. Dreh durch!


Prinz Williams königliche Hochzeitstorte

Wenn Sie einfach diesem Rezept folgen, wird das Endergebnis nicht das sein, was hier abgebildet ist. Das Rezept fordert eine 6 Zoll x 2,5 Zoll Kuchenform / einen Ring. Das Foto zeigt einen viel größeren Kuchen. Sind es zwei Kuchen zusammen? Vielleicht drei? Ich möchte diesen Kuchen für eine Veranstaltung backen, möchte aber nicht mit einem winzigen kleinen Kuchen enden. Ich verstehe nicht, warum dieses Rezept diese wichtigen Informationen nicht preisgibt.

Ich habe diesen Kuchen schon einmal gemacht und er ist nicht sehr groß, weil er sehr dicht und reichhaltig ist. Die 6 Zoll mal 2,5 Zoll Pfanne/Ring ist korrekt. Wenn Sie sich das Foto ansehen und es mit der Größe der Teetasse vergleichen, werden Sie feststellen, dass es kein sehr großer Kuchen ist. Lass mich wissen, wie dein leckerer Kuchen geworden ist! Danke fürs Kommentieren!

Dieser Kuchen hat kein Mehl, aber ein Ei. Backst du diesen Kuchen im Ofen und wenn ja, bei welcher Temperatur und wie lange?

Hallo, Marian! Dieser Kuchen kommt nicht in den Ofen. Das Ei wird im dritten Schritt kurz in der heißen geschmolzenen Schokolade erhitzt und dann im Kühlschrank gekühlt.

Gibt es eine Backanleitung?

Hallo Rita! Sie verwenden den Ofen für diesen Kuchen nicht. In Schritt drei wird das Ei in der geschmolzenen Schokolade kurz erhitzt. Es ist ein sehr dichter und reichhaltiger Kuchen. Genießen!

Ich bin in England aufgewachsen und erinnere mich, dass ich diesen Kuchen in einem kleinen Café in meiner Heimatstadt Devon gegessen habe. Ich hatte es aber noch nie gemacht, Dieses Rezept ist großartig geworden! Reichhaltige Teekekse sind hier in den USA schwer zu finden, also habe ich meine eigenen gemacht. So viel billiger als sie zu kaufen und sehr einfach, die Kekse zu machen.
Ich habe meinem Kuchen einen Teelöffel Vanille hinzugefügt und er ist einfach köstlich. So gut mit einer schönen Tasse Tee (P.G. Tips natürlich).

Trackbacks

[…] William’s Groom’s Cake bei seiner Hochzeit wurde von McVities Rich Tea Keksen inspiriert und basiert auf den Favoriten aller […]


Reichhaltiges Tee-Keks-Kuchen-Rezept - Rezepte

2 Unzen ganze Walnüsse
2 Unzen Sultaninen
2 Unzen Maraschino-Kirschen

Fetten Sie einen kleinen 6" x 2 1/2" Tortenring leicht mit 1/2 Teelöffel Butter ein und legen Sie ihn auf ein mit Pergament ausgelegtes Tablett. Jeden der Kekse von Hand in mandelgroße Stücke brechen und beiseite stellen. Butter und Zucker in einer Schüssel cremig schlagen, bis die Mischung eine helle Zitronenfarbe hat.

Schmelzen Sie die 4 Unzen dunkle Schokolade in einem Wasserbad. Die Butter-Zucker-Mischung unter ständigem Rühren zur Schokolade geben. Fügen Sie das Ei hinzu und rühren Sie weiter. Die Keksstücke unterheben, bis sie alle mit der Schokoladenmasse überzogen sind.

Fügen Sie die Walnüsse, Sultaninen und Kirschen hinzu, um einen vollmundigeren Kuchen zu erhalten, wenn Sie möchten.

Die Schokoladen-Keks-Mischung in den vorbereiteten Tortenring geben. Versuchen Sie, alle Lücken an der Unterseite des Rings zu füllen, da dies die Oberseite ist, wenn er ausgeformt ist. Den Kuchen mindestens drei Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

Nehmen Sie den Kuchen aus dem Kühlschrank und lassen Sie ihn stehen, während Sie die 8 Unzen dunkle Schokolade zum Zuckerguss schmelzen. Schieben Sie den Ring vom Kuchen und drehen Sie den Kuchen mit der Oberseite nach unten auf ein Kühlgitter.

12 Scheiben Weißbrot (8 in Dreiecke, 4 in Würfel)
4 Unzen weiche ungesalzene Butter
9 Eigelb
5 Unzen Puderzucker
1 Vanilleschote
5 fl oz Milch
15 fl oz Doppelrahm
3 Unzen Rosinen
3 Unzen Mandelblättchen (geröstet)
4 Esslöffel Amaretto oder Cointreau
1 oz zusätzlicher Puderzucker (für die Oberseite des Puddings)
1 Teelöffel Puderzucker

Die Rosinen am Vorabend im Amaretto einweichen und mit Frischhaltefolie abdecken. Bei Zimmertemperatur stehen lassen.

Backofen auf 350 Grad vorheizen.

Eine 3-Liter-Form mit Butter einfetten.

Die Krusten entfernen und das Brot buttern.

Verquirlen Sie das Eigelb und die 6 oz Caster Zucker in einer Schüssel.

Vanilleschote teilen und mit Milch und Sahne in einen Topf geben, aufkochen und unter ständigem Rühren auf das Eigelb gießen.

Entfernen Sie die Vanilleschote, kratzen Sie die Samen in den Vanillepudding und entsorgen Sie die Schote.

Ein Viertel des Brotes in 1/2-Zoll-Würfel schneiden und auf den Boden der Form legen. Dann mit den Rosinen belegen und die Säfte dazugeben. Zum Schluss das restliche Brot in Dreiecke schneiden und auf den Früchten anrichten.

Gießen Sie die warme Eiermischung über das Brot und stellen Sie sicher, dass das gesamte Brot bedeckt ist.

20 Minuten in das Brot einweichen lassen.

In einen zu 3/4 mit heißem Wasser gefüllten Bräter in den Ofen stellen. Etwa 30 Minuten kochen. Es wird nur wie Vanillepudding fest, weil Eigelb und kein Weiß verwendet werden.

Aus dem Ofen und Bräter nehmen und mit dem zusätzlichen Zucker bestreuen. Dann unter den Grill legen, bis der Zucker zu karamellisieren beginnt.

Mit den gerösteten Mandelblättchen bestreuen und mit Puderzucker bestäuben.

Der Pudding ist nun servierfertig. Normalerweise serviere ich es nur warm mit hausgemachtem Zimt- oder Lavendeleis und einem Beerenkompott – und natürlich viel Sahne.


Wie man Schokoladenkekskuchen macht

Dies Rezept für brasilianischen Schokoladenkekskuchen ist so einfach zu machen, dass sogar die Kinder mithelfen können – Schauen Sie sich die einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung unten an!

Schritt 1: Geben Sie die Dosen mit Tafelsahne in den Gefrierschrank (in diesem Rezept möchten wir nur die dicke Sahne verwenden, die oben liegt, und wenn die Dose wirklich kalt ist, ist es viel einfacher, den dünnen Teil herauszutrennen – all es braucht ein paar Minuten drin). Beginnen Sie dann, die Kekse mit den Händen in eine große Schüssel zu brechen.

Schritt 2: Kakaopulver und Zucker unterrühren und beiseite stellen.

Schritt 3: Nehmen Sie die Dosen mit Tafelsahne aus dem Gefrierschrank, schöpfen Sie die dicke Sahne heraus und entsorgen Sie die dünnflüssige Flüssigkeit. Wenn etwas von der dünnen Flüssigkeit in die Mischung gelangt, ist es in Ordnung. Wir wollen nur nicht, dass die Creme zu flüssig wird.

Schritt 4: Die Tafelsahne, die Butter und die Vanille zur Zucker-Schokoladen-Mischung geben. Dann gut cremig schlagen.

Schritt 5: Gießen Sie die Sahne in die Schüssel mit den zerbrochenen Keksen. Gut umrühren, bis alles verbunden ist.

Schritt 6: Legen Sie das Innere Ihrer Pfanne mit Plastikfolie aus. Dann die Schokoladen-Keks-Mischung in die Pfanne gießen.

Schritt 7: Packen Sie es dort schön ein und drücken Sie es mit einem Spatel nach unten. Dann wickeln Sie die Oberseite mit Plastik ein und in den Kühlschrank geht es für mindestens ein oder zwei Stunden.

Schritt 8: Nachdem der Biskuitkuchen im Kühlschrank fest geworden ist, die Ganache zubereiten und darübergießen. Dann eine dünne Schicht Ganache auf den Kekskuchen verteilen, um ihn zu beschichten. An diesem Punkt bringe ich es für ein paar Minuten zurück in den Kühlschrank – genug, damit die Ganache fest wird, aber nicht aushärtet.

Schritt 9: Aus der Form lösen, dann mit Schokostreuseln oder Schokostreuseln bedecken und mit deinen Lieblingsbeeren dekorieren!


Herzogin von Cornwall enthüllt einen ihrer Lieblingskuchen – probiert das Rezept aus

Die Herzogin von Cornwall hat ein köstliches Rezept für einen ihrer liebsten Leckerbissen zur Teezeit geteilt, um die Großes Mittagessen's erste virtuelle Veranstaltung. Es stellt sich heraus, dass Camilla, 72, ein großer Fan von Schokoladenkekskuchen ist, genau wie die Königin und der Herzog von Cambridge!

Clarence House hat ein Schritt-für-Schritt-Rezept zur Herstellung Ihres eigenen Schokoladenkekskuchens veröffentlicht Ein königliches Kochbuch: Saisonale Rezepte aus dem Buckingham Palace und es erfordert kein Backen &ndash nur ein wenig Geduld, wenn es darum geht, zu warten, bis die Mischung abgekühlt ist.

Camilla liebt einen Schoko-Keks-Kuchen

Camilla ist Schirmherrin des Big Lunch, das sich zum Ziel gesetzt hat, den Gemeinschaftsgeist zu wecken, indem es die Menschen ermutigt, mit ihren Nachbarn zu Mittag zu essen und Zeit miteinander zu verbringen. Angesichts der Coronavirus-Pandemie findet die diesjährige Veranstaltung vom 6. bis 7. Juni stattdessen online statt. Vor dem Wochenende teilte die Herzogin eine unterstützende Botschaft mit: „Die Bande zu feiern, die uns verbinden, die Gefühle der Einsamkeit anzusprechen, die Bedeutung des gemeinsamen Brotbackens war schon immer das Herzstück des großen Mittagessens. Und sie sind es sogar in diesen aktuellen, herausfordernden Zeiten wichtiger."

Machen Sie mit diesem königlich anerkannten Rezept Ihren eigenen Schokoladenkekskuchen für Ihr Big Virtual Lunch und darüber hinaus.


Schau das Video: Dove Reichhaltige Pflege Cremedusche Werbung 2017 (Dezember 2021).