Traditionelle Rezepte

Pete Wells gibt Jean-Georges 4 Sterne

Pete Wells gibt Jean-Georges 4 Sterne

Diese Woche in den Restaurantnachrichten rezensiert der Restaurantkritiker der New York Times, Pete Wells, Jean-Georges, der zuletzt 2006 von Frank Bruni von der New York Times rezensiert und mit vier Sternen ausgezeichnet wurde. Das Urteil: Jean-Georges ist immer noch ein Vier-Sterne-Restaurant.

Es scheint, dass Wells einen Trend zur Neubewertung von Vier-Sterne-Restaurants der New York Times begonnen hat. Seine letzte Neubewertung, in der er vier Sterne vergab, war von Le Bernardin, das 2005 von Bruni mit vier Sternen ausgezeichnet wurde. Könnte Masa, das von Frank Bruni mit vier Sternen ausgezeichnet und später von Sam Sifton zurückgestuft wurde, als nächstes dran sein?

Wells sagt, dass Jean-Georges ein Spitzenrestaurant bleibt, weil sein Küchenchef die Fähigkeit hat, den Geschmack und die Präsentation seiner Gerichte mit den sich ändernden Erwartungen der Gäste zu ändern.

„Die Art von Komfort, die Jean-Georges überragend bietet, bereitet manchen Gästen ein deutliches Unbehagen“, sagt er. “Köche, die keine Banane schälen konnten, als Jean-Georges Vongerichten seine erste Vier-Sterne-Bewertung erhielt (für Lafayette, 1988), führen jetzt abenteuerliche, unluxuriöse Speisesäle, in denen die Leute auf Reisen kommen und wo der Nervenkitzel der Fahrt mehr ist.” wichtiger als der Zustand der Stoßdämpfer.“

Vongerichten tut dies, indem sie Risiken eingeht, die „fast schockierend“ sind.

„Denken Sie an das Squab-Gericht, das gerade auf der Speisekarte aufgetaucht ist“, sagt Wells. „Es kommt wie ein Jerk Chicken, überzogen mit einem geschwärzten Rub, und während die Gewürze nahöstlich sind, ist die sengende Hitze fast jamaikanisch. Und hier kommt der kreative Sprung, der Herrn Vongerichten von anderen Gewürzhändlern unterscheidet: Um dieses verkohlte Jungtier wurde eine scharfe Soße gespritzt, und es besteht aus Blumen. Eine leuchtend orangefarbene Mischung aus Limette, frischen roten Chilis und pfeffrigen Kapuzinerkresseblättern macht das ohnehin schon feurige Jungtier zu dem vielleicht schärfsten Gericht, das jemals in einem französischen Restaurant serviert wurde.“

Wells würdigt das Ambiente und die Architektur des Restaurants, die seiner Meinung nach eine Vorschau auf die Aromen und die Präsentation sind, die die Gäste auf ihren Tellern erleben werden

„Das Restaurant wurde 2008 vom Architekten Thomas Juul-Hansen (zwei Jahre nach Frank Brunis Vier-Sterne-Bewertung, seiner letzten Bewertung in der Times) in anmutigen, sanften Rundungen neu gestaltet und ist der eleganteste moderne Speisesaal der Stadt. Die riesigen Fenster lassen die untergehende Sonne herein, und manchmal fangen sie den Mond ein, der über den Baumwipfeln im Central Park aufgeht. Sie sind in der Stadt und schweben gleichzeitig etwas außerhalb. Dann kommt das Essen, die Aromen fallen in ihre verblüffende Ausrichtung und es gibt nur einen Ort, an dem du sein könntest: Jean-Georges.“

Für die vollständige Rezension von Wells klicken Sie hier.


101 beste Restaurants in Amerika für 2015

Es scheint, dass die Listensaison für mich vor der Tür steht. Nach dem gestrigen Elite Traveller Liste der 100 besten Restaurants der Welt, das Tägliche Mahlzeit hat ihre jährliche Liste der 101 besten Restaurants in Amerika für 2015 veröffentlicht.

Sie haben sich für die entschieden Daniel Restaurant in New York, im Besitz und betrieben von chef Daniel Boulud, als Nummer eins Restaurant, gefolgt von Le Bernadin im zweiten und Joël Robuchon in Las Vegas an dritter Stelle.

Sie beschreiben das Daniel als "ein sehr erwachsenes Restaurant" und sagen, dass es dazu beiträgt, den Service und die Cousine der französischen Haute Cuisine zu erhalten. Es ist ein interessanter Schritt, Daniel an der Spitze der Liste zu sehen, nachdem das Restaurant kürzlich im Michelin-Ranking von drei auf zwei Sterne gefallen ist und auch einen begehrten Stern von der Lebensmittelkritik verloren hat Peter Wells.

Unten ist ein Blick auf die Top-Ten-Restaurants auf der Liste, die vollständige Liste finden Sie auf The Daily Meal.


Das sind New Yorks Vier-Sterne-Restaurants

Heute, Pete Wells bekräftigt Jean-Georges's Vier-Sterne-Bewertung. Dies ist das dritte Mal, dass er ein Restaurant bewertet, das zuvor vier Sterne hatte – er hat diese Bewertung im Le Bernardin im Jahr 2012 bestätigt und Daniel letzten Sommer auf drei herabgestuft. Bereits im November verlieh Pete auch den Mal'höchste Bewertung bei Neuling Sushi Nakazawa. Hier ist ein Führer zu den Restaurants, die sich derzeit im begehrten Vier-Sterne-Club befinden, mit Details zu ihrer Bewertungshistorie:

· Jean-Georges: Ruth Reichl, 06.06.1997 (erster Treffer der Liste) Frank Bruni, 19.04.06 Pete Wells, 08.04.14 (letzter).
· An sich: Frank Bruni, 08.09.04 (erster Treffer der Liste) Sam Sifton, 11.10.11 (letzter).
· Le Bernardin: Bryan Miller, 28.03.86 (erster Treffer in der Liste) Frank Bruni, 16.03.05 (zweite Überprüfung) Pete Wells, 22.05.12 (neueste).
· Elf Madison Park: Frank Bruni, 12.08.09 (letzte 4-Sterne-Bewertung)
· Del Posto: Sam Sifton, 28.09.2010 (neueste).
· Sushi Nakazawa: Pete Wells, 10.12.2013 (neueste).
· Pete Wells schenkt Jean-Georges vier Wunderkerzen [


Inhalt

Allan Carr, der die erfolgreiche Verfilmung von . produziert hatte Fett (1978), wollte unbedingt im Theater arbeiten und dachte an eine Musical-Version des Erfolgsfilms von 1978 La Cage aux Folles wäre ein ideales Fahrzeug für sein Broadway-Debüt. [1] Er war jedoch nicht in der Lage, sich die Rechte an dem Film zu sichern und musste sich nur mit den Rechten am Originalstück zufrieden geben. [2] Carr engagierte Jay Presson Allen, um das Buch zu schreiben, und Maury Yeston, um die Partitur zu komponieren Die Queen of Basin Street, eine amerikanisierte Version in New Orleans. Mit Mike Nichols als Regisseur und Tommy Tune als Choreograf an Bord suchte Carr nach ausführenden Produzenten und fand sie in Fritz Holt und Barry Brown, die sofort das gesamte Kreativteam entließen, das Carr zusammengestellt hatte. Alle reichten schließlich Klagen ein, aber Yeston allein gewann und kassierte später eine kleine Lizenzgebühr von La Cage. [3]

Holt und Brown hatten 1974 die Wiederbelebung von . produziert Zigeuner Regie führte Arthur Laurents, und sie wandten sich an ihn mit dem Angebot, ihr neues Unternehmen zu leiten. Laurents war kein Fan von Drag- oder Camp-Entertainment und dachte, Holt und Brown würden nie genug Investoren finden, um ein schwules Projekt zu finanzieren, als in den frühen Jahren der AIDS-Epidemie die Homophobie intensiver denn je war. [4] Er stimmte nur zu, weil Holt und Brown enge Freunde waren und er wollte, dass sie so lange wie möglich auf Carrs Gehaltsliste bleiben, aber sein Interesse wuchs, als er erfuhr, dass Harvey Fierstein und Jerry Herman sich dem Projekt verpflichtet hatten. [5]

Laut Laurents hatten sie, als er Fierstein und Herman zum ersten Mal traf, sowohl den Titel als auch das Gebietsschema des Originalstücks wiederhergestellt, hatten jedoch weder ein Skript noch einen Entwurf für die Handlung. Alles, was sie hatten, war das Herman-Lied "I Am What I Am", und Laurents stellte es sich sofort als einen emotionalen Ausbruch vor, der am Ende des ersten Akts gesungen wurde. Laurents behauptet weiter, dass er, als er Fierstein und Herman sein Konzept erklärte, die Richtung inspirierte, die sie beim Schreiben des Musicals einschlugen. [5] Herman erzählt eine ganz andere Geschichte in einem Interview, das auf der Original-Cast-CD enthalten ist. Er behauptet, dass sie gut in der Zusammenarbeit waren, als Fierstein eines Tages mit einer emotionalen, feurigen Szene ankam, die er für das Ende des ersten Akts geschrieben hatte und die die Worte "Ich bin, was ich bin" enthielt. Erfreut bat Herman, die fünf Wörter zu verwenden, und prahlte damit, dass er bis zum Morgen ein Lied haben würde, was er auch tat. Mit dem Schwulenaktivisten Fierstein und den politischen Laurents an Bord hätte die Show "zu einer polemischen Hetzrede über die Rechte von Schwulen werden können". [4] Herman hatte jedoch einen mäßigenden Einfluss. Nachdem er seit 1969 eine Reihe von Enttäuschungen mit Shows mit dunkleren Themen erlitten hatte, war er bestrebt, mit einer Mainstream-, emotionalen und optimistischen Song-and-Dance-Unterhaltung einen Hit zu landen, den das bürgerliche Publikum genießen würde. [4] Das Team entschied sich, „eine charmante, farbenfrohe, großartig aussehende Musikkomödie zu kreieren – ein altmodisches Stück Unterhaltung“, wie Herman in seinen Memoiren erinnerte Showtune. [6] Indem sie ihre Gefühle auf süße unterhaltsame Weise vermittelten, war das Team in der Lage, ihre schwule Botschaft mit mehr Wirkung zu vermitteln, als sie es mit einem aggressiveren Ansatz hätten. [7]

Fierstein, Herman und Laurents trafen sich täglich in Hermans Stadthaus in Manhattan, um an dem Musical zu arbeiten. Da sie sich darauf beschränkten, nur das Poiret-Stück als Quelle zu verwenden, konnten sie die Figur der leiblichen Mutter von Jean-Michel, die für den Film geschaffen worden war, nicht einbeziehen. Sie konzentrierten die Handlung darauf, dass die Beziehung von Georges und Albin so natürlich erscheint, dass der Junge einen Mann als seine "Mutter" akzeptieren kann. Die drei Männer waren sich einig, dass Albin ein so glamouröser Entertainer wie möglich sein musste, und Theoni V. Aldredge wurde als Kostümdesigner engagiert, um ihr Ziel zu erreichen. [9]

Die Produzenten stimmten einem Test in Boston zu, und kurz vor der zweiten Vorschau (die erste wurde aufgrund von Problemen mit dem mechanisierten Set abgesagt) [10] bekam Herman eine Panikattacke, die von seiner Angst ausgelöst wurde, dass die Stadt wahrscheinlich zu konservativ war, um ein Musical mit schwulem Thema, wenn auch für ein Mainstream-Publikum. Das Publikum in Boston bereitete der Show einen begeisterten Empfang. [11] Fierstein, Herman und Laurents waren auch besorgt, dass dies im Wesentlichen eine Liebesgeschichte war, in der sich die Liebenden kaum berührten. Fierstein schlug vor, dass sie sich am Ende auf die Wangen küssen, und Laurents stimmte zu, unter Berufung auf den üblichen Brauch, dass französische Männer sich auf beide Wangen küssen. [12]

George Hearn als Albin hatte die auffälligere Rolle und viele der großen Musicalnummern. Sein Charakter war vollständig gezeichnet, und hinter dem Drag-Darsteller konnte das Publikum "eine Person sehen, die dazu getrieben ist, für sich selbst Stellung zu beziehen - eine Vorstellung, mit der sich alle Menschen identifizieren können". [7] Im Gegensatz dazu hatten während der Proben alle die Entlassung von Gene Barry unterstützt, der als angemessen, aber nie als Georges herausragend angesehen wurde, aber es erwies sich als schwierig, einen Ersatz zu finden. Schließlich, kurz vor der Premiere, wies Laurents ihn an, Hearn immer in die Augen zu sehen, wenn die beiden Männer auf der Bühne standen, damit das Publikum die Tiefe der Gefühle des Paares füreinander spürte. Der Regisseur ließ Georges auch die verschiedenen Club-Acts mit mehr Schwung einführen, "wie eine Arie, die wie eine musikalische Nummer landen wird". Diese beiden Regieanweisungen in letzter Minute ermöglichten es Barry, seinen Charakter besser zu verstehen. [13] Barry erhielt für seine Bemühungen eine Tony-Nominierung als Bester Schauspieler in einem Musical, während Co-Star Hearn die Trophäe mit nach Hause nahm.

Laut Theaterhistoriker John Kennick La Cage aux Folles dazu beigetragen, dass die Broadway-Saison 1983 besonders stark war. Er stellte fest, dass folgendes La Cage und Großer Fluss 1985, zum "ersten Mal seit Oklahoma, würde ein ganzes Jahrzehnt vergehen, bis ein neues amerikanisches Musical die 1.000-Aufführungsmarke überschreiten würde." [14]

Akt I Bearbeiten

Der Zeremonienmeister Georges begrüßt das Publikum in seinem Drag-Nachtclub "La Cage aux Folles" in St. Tropez. Die als Les Cagelles bekannte Chorzeile tritt auf und stellt sich dem Publikum vor ("We Are What We Are"). Georges und seine "Frau" Albin leben seit vielen Jahren mit ihrem "Dienstmädchen" Jacob in einer Wohnung oberhalb von La Cage glücklich zusammen. Albin ist eine Drag Queen und Stardarstellerin von La Cage aux Folles unter dem Pseudonym "Zaza".

Als Albin sich auf einen Auftritt vorbereitet ("[A Little More] Mascara"), kommt Georges' 24-jähriger Sohn Jean-Michel (der Sprössling einer verwirrten, jugendlichen Verbindung mit einer Frau namens Sybil) mit der Nachricht nach Hause, dass er verlobt ist an Anne Dindon. Georges will Jean-Michels Verlobung nicht gutheißen, doch Jean-Michel versichert seinem Vater, dass er in Anne verliebt ist ("With Anne on My Arm"). Leider ist ihr Vater Chef der „Partei Tradition, Familie und Moral“, deren erklärtes Ziel es ist, die örtlichen Drag-Clubs zu schließen. Annes Eltern wollen die zukünftigen Schwiegereltern ihrer Tochter kennenlernen. Jean-Michel hat seine Verlobte angelogen und Georges als Diplomaten im Ruhestand beschrieben. Jean-Michel fleht Georges an, Albin zu sagen, er solle sich (und sein extravagantes Verhalten) für den Besuch abwesend - und Georges, die Wohnung auf dezentere Weise neu zu dekorieren. Jean-Michel bittet Georges auch, Sybil, die ihn seit seiner Geburt kaum gesehen hat, zum Abendessen an Albins Stelle einzuladen. Albin kehrt von der Show zurück, um seinen Sohn zu begrüßen, als Georges vorschlägt, einen Spaziergang zu machen ("With You on My Arm").

Georges führt Albin ins Promenade Café, das Monsieur und Madame Renaud gehört, wo er versucht, Albins Gefühle zu mildern, bevor er ihm von Jean-Michels Bitte erzählt ("Song on the Sand"). Bevor Georges ihm die Nachricht überbringen kann, schlägt Albin vor, dass sie sich beeilen, nach La Cage zurückzukehren, um es rechtzeitig für die nächste Show zu schaffen. Sie kommen rechtzeitig an und Albin betritt erneut die Bühne als Zaza ("La Cage aux Folles"). Während Albin auftritt, dekorieren Georges und Jean-Michel schnell das Haus. Während Albin sich für seine nächste Nummer umzieht, bemerkt er, dass die beiden seine Kleider tragen und will wissen, was los ist. Georges erzählt Albin schließlich von Jean-Michels Plan und erwartet, dass Albin vor Wut explodiert, aber er schweigt. Albin gesellt sich dann wieder zu Les Cagelles auf der Bühne, sagt ihnen, dass sie gehen sollen, und fängt an, allein gegen Jean-Michel zu singen. . Er wirft Georges seine Perücke zu und geht verärgert davon.

Akt II Bearbeiten

Am nächsten Morgen findet Georges Albin nach seiner abrupten Abreise im Promenade Café und entschuldigt sich ("Song on the Sand [Reprise]"). Dann schlägt er Albin vor, sich zum Abendessen als Macho „Onkel Al“ zu verkleiden. Albin ist immer noch verärgert, stimmt aber widerstrebend zu, sich für Jean-Michel wie ein Heterosexueller zu verhalten. Mit Hilfe von Monsieur und Madame Renaud bringt Georges Albin erfolgreich bei, seine Extravaganz ("Männlichkeit") aufzugeben. Zurück in der schlicht neu gestalteten Wohnung zeigt Georges Jean-Michel "Onkel Al". Jean-Michel gefällt die Idee nicht und drückt seine Abneigung gegen Albins Lebensstil aus. Georges erinnert Jean-Michel wütend daran, wie gut Albin von einer "Mutter" zu ihm war ("Look Over There"). Dann erhalten sie ein Telegramm, dass Jean-Michels Mutter Sybil nicht kommt und Annes Eltern eintreffen ("Dishes [Cocktail Counterpoint]"). In der Hoffnung, den Tag zu retten, erscheint Albin als die vollbusige, vierzigjährige Mutter von Jean-Michel, in Perlen und vernünftigen Schuhen. Der nervöse Jacob verbrennt das Abendessen, so dass ein Ausflug in ein lokales Restaurant, "Chez Jacqueline", das einem alten Freund von Albin und Georges gehört, schnell arrangiert wird. Niemand hat Jacqueline von der Situation erzählt, und sie bittet Albin (als Zaza) um ein Lied, dem er zögerlich zustimmt ("The Best of Times"). Jeder im Restaurant beginnt, an dem Lied teilzunehmen, was Albin dazu bringt, der Raserei der Aufführung nachzugeben und sich beim Höhepunkt des Liedes die Perücke abzureißen, um seine wahre Identität zu enthüllen.

Zurück in der Wohnung bitten die Dindons ihre Tochter, ihren Verlobten zu verlassen, da sie von seinen homosexuellen Eltern entsetzt sind, aber sie liebt Jean-Michel und weigert sich, ihn zu verlassen. Jean-Michel, zutiefst beschämt, wie er Albin behandelt hat, bittet ihn um Vergebung ("Look Over There [Reprise]"), die ihm liebevoll gewährt wird. Die Dindons bereiten sich auf die Abreise vor, doch ihr Weg wird von Jacqueline versperrt, die mit der Presse eingetroffen ist, um die berüchtigten Anti-Homosexuellen-Aktivisten mit Zaza zu fotografieren. Georges und Albin haben einen Vorschlag: Wenn Anne und Jean-Michel heiraten dürfen, wird Georges den Dindons bei der Flucht durch La Cage im Erdgeschoss helfen. Georges verabschiedet sich vom Publikum, während Les Cagelles die Dindons für das große Finale ("La Cage aux Folles [Reprise]") vorbereiten. Georges stellt dann die Dindons vor, die als Mitglieder der Revue des Nachtclubs in Drag gekleidet sind, und sie entkommen den Paparazzi mit Jean-Michel und Anne im Rücken. Nachdem alle gegangen sind, kommt Albin herein und er und Georges singen kurz von ihrer Liebe zueinander, bevor sie sich einen Kuss geben ("Finale [With You On My Arm/La Cage aux Folles/Song on the Sand/The Best Of Times]").

  • Albin – der alternde Star von La Cage aux Folles, der als Dragqueen Zaza und Georges Ehemann auftritt.
  • Georges – Der Besitzer und Zeremonienmeister von La Cage und Albins Ehemann von über 20 Jahren.
  • Jean-Michel - Georges' 24-jähriger Sohn aus einer kurzen heterosexuellen Affäre in Paris, aufgezogen von Albin und Georges als "Mutter" und Vater.
  • Jacob – Der Butler von Albin und Georges, obwohl er es vorzieht, das Dienstmädchen genannt zu werden, das davon träumt, in ihrer Show aufzutreten. Er steht Albin nahe und streitet sich oft mit Georges.
  • Jacqueline – Die stilvolle, imposante Freundin von Albin und Georges und Besitzerin des Chez Jacqueline, einem bekannten eleganten Restaurant.
  • Anne Dindon – Jean-Michels Verlobte.
  • Edouard Dindon – Annes ultrakonservativer Vater und stellvertretender General der Partei für Tradition, Familie und Moral.
  • Marie Dindon – Annes Mutter und Edouards Frau.
  • Francis – der Bühnenmanager von La Cage.
  • M. Renaud – Freund von Albin und Georges und Besitzer des Promenade Cafés.
  • Einwohner von Saint-Tropez – Babette, Colette, Etienne, Hercule, Paulette, Mme. Renaud und Tabarro.
  • Les Cagelles, 12 Ensemble-Drag-Performer, die bei La Cage arbeiten (sechs beim Broadway Revival 2010) – Angelique, Bitelle, Chantal, Clo-Clo, Dermah, Hanna, Lo Singh, Mercedes, Monique, Nicole, Odette und Phaedra.

Original Broadway-Produktion Bearbeiten

La Cage aux Folles wurde am 21. August 1983 am Broadway im Palace Theatre eröffnet. Es wurde von Arthur Laurents inszeniert und von Scott Salmon choreografiert, mit Bühnenbild von David Mitchell, Kostümdesign von Theoni V. Aldredge und Lichtdesign von Jules Fisher. Die ursprüngliche Broadway-Besetzung umfasste Gene Barry als Georges und George Hearn als Albin, mit John Weiner als Jean-Michel, Jay Garner als Edouard Dindon, Merle Louise als Mme. Dindon, Elizabeth Parrish als Jacqueline, Leslie Stevens als Anne und William Thomas Jr. als Jacob. [15] Unter den Ersatzdarstellern, die in La Cage aux Folles während seines ursprünglichen Broadway-Laufs waren Walter Charles, Keene Curtis, Van Johnson, Peter Marshall, Keith Michell, Jamie Ross und Lee Roy Reams. Die Originalproduktion erhielt neun Nominierungen für den Tony Award und gewann insgesamt sechs, darunter das beste Musical, die beste Originalmusik und das beste Buch eines Musicals. Die Show schlug mehrere starke Konkurrenten in vielen Kategorien, darunter die von Stephen Sondheim Sonntag im Park mit George. Es gewann auch drei Drama Desk Awards. Die Produktion lief über vier Jahre und 1.761 Vorstellungen und endete am 15. November 1987. [15]

Original Londoner Produktion Bearbeiten

Die Show hatte ihre West End-Premiere im London Palladium am 7. Mai 1986 mit demselben Kreativteam wie die Broadway-Produktion.Hearn wechselte mit der Produktion, die durch eine Vereinbarung mit den amerikanischen und britischen Schauspielergewerkschaften ermöglicht wurde, die es ihm ermöglichten, im Austausch für Robert Lindsay in Ich und meine Freundin Auf dem Broadway. [16] Die Produktion spielte auch Denis Quilley als Georges, [17] Jonathon Morris als Jean-Michel, Brian Glover als Edouard Dindon, Julia Sutton als Mme. Dindon, Phyllida Law als Jacqueline, Wendy Roe als Anne und Donald Waugh als Jacob. Die Show wurde in London nach 301 Vorstellungen geschlossen. Sein kurzfristiges und finanzielles Versagen wurde teilweise der AIDS-Krise zugeschrieben, und die Produzenten hatten ein Unbehagen, das schwule Leben auf der Bühne so offen in Mainstream-Musicals darzustellen. [18]

2004 Broadway-Revival Bearbeiten

Das erste Broadway-Revival wurde im Marquis Theatre eröffnet, die Vorpremieren begannen am 11. November 2004 mit einer offiziellen Eröffnung am 9. Dezember 2004. Das Produktionsteam umfasste Jerry Zaks als Regisseur, Jerry Mitchell als Choreograf, Scott Pask, Donald Holder und William Ivey Lange als Designer. Die Besetzung umfasste Gary Beach als Albin, Daniel Davis als Georges, Gavin Creel als Jean-Michel, Michael Mulheren als Edouard Dindon, Linda Balgord als Mme. Dindon, Ruth Williamson als Jacqueline, Angela Gaylor als Anne und Michael Benjamin Washington als Jacob. [19] Robert Goulet ersetzte Davis am 15. April 2005 als Georges und spielte die Rolle bis zum Ende der Produktion. Kritiken für die Produktion wurden gemischt, mit Die New York Times Er sagte, dass es "oft den Eindruck erweckt, nur freundlich, aber roboterhaft die Bewegungen seiner knebelgeladenen, sentimentalen Handlung zu durchlaufen", lobte jedoch Les Cagelles, die "Akrobatischen Schwung und Kantigkeit in Mittelstücke bringen, die eine Voliere aus exotischen, zurückschlagende Vögel und eine kräftige Dose im Montmartre-Stil. Solange die Cagelles ihr Ding machen, bleibt Ihre Aufmerksamkeit voll und ganz auf sich gerichtet." [20] Die Wiederaufnahme gewann eine Reihe von Tony und Drama Desk Awards. Die Produktion endete am 26. Juni 2005. Der Ticketverkauf für die Show war nach dem Gewinn des Tony Awards nicht gestiegen, und die Show war in den Monaten vor dem Abschluss durchweg mit weniger als 60 % Kapazität verkauft worden. [21] [22]

2008 Londoner Revival Bearbeiten

Ein verkleinertes Londoner Revival mit Philip Quast und Douglas Hodge in den Hauptrollen wurde am 8. Januar 2008 in der Menier Chocolate Factory eröffnet und spielte dort bis zum 8. März 2008. [23] Zur Besetzung gehörten auch Neil McDermott, Iain Mitchell und Una Stubbs. mit Regie von Terry Johnson und Choreographie von Lynne Page. Die Produktion sollte ursprünglich im Dezember 2007 eröffnet werden, wurde jedoch zweimal wegen Krankheit innerhalb der Besetzung verschoben. Die Show öffnete sich einer überwiegend positiven Presse mit besonderem Lob für Hodges Leistung als Albin. [24]

Die Produktion der Menier Chocolate Factory wurde am 20. Oktober 2008 im Playhouse Theatre in Koproduktion mit Sonia Friedman Productions, Robert G. Bartner, David Ian Productions, The Ambassador Theatre Group, Matthew Mitchell und Jamie Hendry Productions ins West End verlegt. Es wurde zunächst als "Streng begrenzte 12-Wochen-Saison" beworben, [25] obwohl dies aufgrund seines Erfolgs unbefristet wurde. [26] Hodge wiederholte seine Rolle als Albin, gefolgt von Denis Lawson als Georges. [27] Die Besetzung umfasste auch Iain Mitchell als Edouard Dindon/M. Renaud, Paula Wilcox als Mme. Ranaud/Mme. Dindon und Tracie Bennett als Jacqueline. Die Produktion erhielt begeisterte Kritiken, mit großem Lob erneut für Hodge und Les Cagelles. Whatsonstage.com kommentierte: "Eine großartige Broadway-Show wurde als klassische Musical-Komödie mit echtem Punch und Pep wiedergeboren." Michael Billington von Der Wächter berichtete, dass sich die Show mit ihrer Verlegung von der Menier Chocolate Factory ins West End verbessert habe. [28] Die Produktion gewann den Laurence Olivier Award für das beste Musical Revival, und Hodge gewann als bester Schauspieler von insgesamt sieben Nominierungen. Die Rollen von Albin und Georges werden in London alle drei Monate mit bekannten Schauspielern neu besetzt, um die Produktion frisch und das öffentliche Interesse hoch zu halten. Die Fernsehpersönlichkeit Graham Norton übernahm am 19. Januar 2009 neben Steven Pacey als Georges die Rolle von Albin. [29] Sie wurden am 4. Mai 2009 von den Theaterveteranen Roger Allam als Albin und Philip Quast abgelöst, die seine Rolle des Georges von der Menier Chocolate Factory wiederholen. [30] Vom 12. September 2009 bis 28. November 2009 spielten John Barrowman und Simon Burke die Rollen von Albin bzw. Georges. [31] Douglas Hodge als Albin und Denis Lawson als Georges kehrten vom 30. November 2009 zur Produktion zurück, bis die Produktion am 2. Januar 2010 geschlossen wurde. [32]

Broadway-Revival 2010 Bearbeiten

Eine Übertragung des Londoner Revivals von 2008 an den Broadway begann am 6. April 2010 im Longacre Theatre und wurde am 18. April 2010 offiziell eröffnet. Johnson und Page führten Regie und choreographierten. Douglas Hodge spielte die Rolle von Albin und Kelsey Grammer spielte Georges. Das Bühnenbild stammte von Tim Shortall, die Kostüme von Matthew Wright, die Beleuchtung von Nick Richings und die Orchestrierung für acht Spieler wurde von Jason Carr verkleinert. [33] Die Produktion erhielt positive Kritiken, viele lobten die reduzierte Natur der Produktion und die Leistungen der Newcomer Douglas Hodge und Kelsey Grammer als Albin und Georges. [34] Die Besetzung zeigte auch A.J. Shively in seinem Broadway-Debüt als Jean-Michel, Robin de Jesús als Jacob, Fred Applegate als Edouard Dindon/M. Renaud, Veanne Cox als Mme. Dindon/Mme. Renaud, Christine Andreas als Jacqueline und Elena Shaddow als Anne. Zu den Cagelles gehörten Nick Adams, Logan Keslar, Sean Patrick Doyle, Nicholas Cunningham, Terry Lavell und Yurel Echezarreta. Die Produktion erhielt 11 Nominierungen für den Tony Award und wurde als bestes Musical Revival, als bester Schauspieler in einem Musical (Douglas Hodge) und als beste Regie eines Musicals ausgezeichnet. Eine Besetzungsaufnahme der Wiederaufnahme wurde von PS Classics gemacht und wurde am 28. September 2010 veröffentlicht. Die Produktion endete am 1. Mai 2011, nach 433 Vorstellungen und 15 Vorschauen.

    ersetzt Veanne Cox als Mme. Dindon/Mme. Renaud am 14. September 2010. ersetzt Kelsey Grammer als Georges am 15. Februar 2011, zog sich jedoch nach der Aufführung am 24. Februar 2011 aus der Produktion zurück. Chris Hoch, der normalerweise Francis spielte und auch als Ersatz für die Hauptdarsteller diente, übernahm die Rolle von Georges, bis ein dauerhafter Ersatz gefunden wurde. [35] ersetzte Douglas Hodge als Albin/Zaza am 15. Februar 2011. ersetzte Robin de Jesús als Jacob am 15. Februar 2011. ersetzte Fred Applegate als Edouard Dindon/M. Renaud am 15. Februar 2011. ersetzt Jeffrey Tambor als Georges am 11. März 2011.
  • Veanne Cox kehrte in die Rolle der Mme zurück. Dindon/Mme. Renaud am 5. April 2011.
  • Heather Lindell ersetzte am 5. April 2011 Elena Shaddow in der Rolle der Anne.

Nationale Tour (2011–2012) Bearbeiten

Eine nationale Tournee nach dem Vorbild des Broadway-Revivals 2010 begann im September 2011 in Des Moines, Iowa. Zuerst wurde Fierstein gebeten, die Rolle des Georges zu spielen, und Sieber wurde gebeten, die Rolle des Albin zu spielen, wobei jeder die Rolle des anderen am Broadway übernahm. Aufgrund eines vollen Terminkalenders wird das Buch des Disney-Musicals geschrieben Nachrichten und das Musical Kinky Stiefel, musste Fierstein dieses Angebot ablehnen. Diese Tour spielte George Hamilton in der Rolle von Georges und Sieber als Albin. Dies war Siebers Nationaltour-Debüt. [36] [37]

2017 UK Tour Bearbeiten

Eine von Bill Kenwright produzierte UK-Tournee begann am 5. Januar 2017 im New Theatre in Oxford. Zur Besetzung gehörten John Partridge als Albin, Adrian Zmed als Georges und Marti Webb als Jacqueline. [38] Martin Connor leitete die Produktion, mit Choreographie von Bill Deamer, Design von Gary McCann und musikalischer Leitung von Mark Crossland. [39] Diese Produktion war die erste, die durch Großbritannien tourte.

Internationale Produktionen Bearbeiten

  • 1985 Schwedische Produktion: Die schwedische Produktion von 1985 wurde am 13. September 1985 im Malmö Stadsteater in Malmö mit Jan Malmsjö (als Albin) und Carl-Åke Eriksson (als Georges) eröffnet. Es spielte für 152 Vorstellungen.
  • 1985 Australische Produktion: Die australische Produktion von 1985 spielte Keith Michell (als Georges) und Jon Ewing (als Albin). [40]
  • 1985 Deutsche Produktion: Am 23. Oktober 1985 wurde die deutsche Produktion am Theater des Westens in Berlin mit Helmut Baumann als Albin/Zaza, Günther König als Georges und Steve Barton als Jean-Michel eröffnet. Es spielte für 301 Aufführungen. 1986 übernahm Steve Barton, der als Jean-Michel die Show eröffnete, die Rolle von Albin/Zaza.
  • 1991 Kolumbianische Produktion: Das kolumbianische Produktionsdebüt fand im Juni 1991 im Teatro Nacional La Castellana, Bogotá, statt. Salsa-Sänger César Mora (Albin/Zazá) und der spanisch-kolumbianische Schauspieler und Schausteller Fernando González Pacheco als George (eigentlich Renato genannt, in dieser spanischen Fassung von César Scola und María Cecilia Botero.) Von dieser Bühneninszenierung gibt es eine Aufzeichnung. Catherine Siachoque, die berühmte Bösewichtin der Seifenoper, war eine Cagelle in dieser kolumbianischen Produktion.
  • 1993 Mexikanische Produktion: Die Mexiko-Stadt-Produktion lief zweieinhalb Jahre lang am Teatro Silvia Pinal und spielte Javier Díaz Dueñas als Albin/Zaza und Gustavo Rojo als Georges.
  • 1999 Estnische Produktion: Die estnische Produktion wurde in der Konzerthalle der Stadt Tallinn (Tallinna Linnahall) von Smithbridge Productions aufgeführt und spielte Tõnu Oja als Albin und Tõnu Kilgas als Georges. Dies war die erste Produktion im Gebiet der ehemaligen Sowjetunion.
  • 2001 Spanische Produktion: Die spanische Produktion wurde am Teatro Nuevo Apolo in Madrid uraufgeführt und spielte Andrés Pajares als Albin, Joaquín Kremel als Georges und Jacobo Dicenta als Jean-Michel.
  • 2009 Portugiesische Produktion: Die Show wurde im April 2009 in Portugal im Rivoli-Theater in Porto eröffnet. Sie wurde unter der Regie von Filipe La Féria mit Carlos Quintas als Georges und José Raposo als Albin übersetzt. Diese Produktion zeichnet sich dadurch aus, dass sie ihren Standort von St. Tropez nach Cascais wechselt und andere Jerry Herman-Songs wie "Tap Your Troubles Away" (von Mack & Mabel) und "Es ist heute" (von Mame). [41]
  • 2010 Niederländische Produktion: Eine niederländische Produktion wurde im November 2010 uraufgeführt und lief bis Juni 2011 im DeLaMar Theater, Amsterdam. [42]
  • 2010 Thailändische Produktion: Eine thailändische Adaption von La Cage aux Folles (กินรีสีรุ้ง auf Thai) wurde am 16. Juni 2010 in Bangkok eröffnet und am 3. Juli 2010 im Muangthai Rachadalai Theatre geschlossen. Regie führte Takonkiet (Tak) Viravan. Diese Version wurde an die Zielgruppe angepasst, da die Geschichte in Thailand spielt und einige Charakternamen geändert wurden. [43]
  • 2012 Koreanische Produktion: Die koreanische Produktion lief 2012 zwei Monate lang in Seoul. [44] Die koreanische Produktion gewann 4 Auszeichnungen bei den Korean Musical Awards.
  • 2013 Dänische Produktion: Im Frühjahr 2013 wurde im Aarhus Theater eine neue dänische Produktion mit Niels Ellegaard (Georges) und Anders Baggesen (Albin) eröffnet.
  • 2013 Panama Produktion: Die Show wurde im Juni 2013 in Panama City im Teatro en Círculo eröffnet. In der Hauptrolle spielen Edwin Cedeño (Albin/Zaza) und Aaron Zebede (Georges). [45]
  • Puertoricanische Produktion 2013: Die puertorikanische Produktion wurde am 16. August 2013 im Luis A. Ferré Performing Arts Center in San Juan, Puerto Rico, uraufgeführt, mit Rafael José als Albin und Braulio Castillo Jr. als Georges, mit Ulises Santiago de Orduna als Jean-Michel. Junior Álvarez als Edouard Dindon/M. Renaud, Sara Jarque als Mme. Dindon/Mme. Renaud, Deddie Romero als Jacqueline, Andrea Méndez als Anne und Bryan Villarini als Jacob [46][47]
  • 2013 Schwedische Produktion: Die schwedische Produktion wurde am 7. September 2013 an der Göteborg Oper in Göteborg, Schweden, uraufgeführt, mit Mikael Samuelson als Albin/Zaza und Hans Josefsson als Georges. [48]
  • Ungarische Produktion 2014: Die ungarische Produktion ("Az Őrült Nők Ketrece" in ungarischer Sprache) wurde am 12. Juli 2014 im Átrium Theater in Budapest uraufgeführt, produziert von Kultúrbrigád, läuft noch. Diese Produktion unter der Regie von Róbert Alföldi, choreografiert von Krisztián Gergye, mit András Stohl als Albin/Zaza, Gábor Hevér als Georges, Balázs Fehér als Jean-Michel, mit László Józan und Tibor Fehér als Jacob. [49]
  • Korean Revival 2014: Das Korean Revival lief 2014 drei Monate lang im LG Arts Center in Seoul
  • 2014 Australian Revival: The Production Company produzierte unter der Leitung von Dean Bryant die erste große australische Wiederaufnahme des Musicals. [50] Die Show wurde im Playhouse Theatre in Melbourne inszeniert, wo sie vom 21. November bis 7. Dezember lief. [51] Die Besetzung zeigte Simon Burke als Georges, Todd McKenney als Albin, Robert Tripolino als Jean-Michel, Emily Milledge als Anne, Gary Sweet als Edouard Dindon, Marg Downey als Mme. Dindon, Rhonda Burchmore als Jacqueline und Aljin Abella als Jacob. [52][51]
  • Philippinische Produktion 2015: Die philippinische Produktion wurde am 28. Februar 2015 im Carlos P Romulo Auditorium im RCBC Plaza uraufgeführt, mit Audie Gemora als Albin und Michael De Mesa als Georges, mit Steven Silva als Jean-Michel, produziert von 9 Works Theatrical, mit Regie von Robbie Guevara und Szenografie von Mio Infante.
  • Schwedische Produktion 2015: Die schwedische Produktion wurde am 14. November 2015 im Uppsala Stadsteater uraufgeführt und läuft noch (letzte Show 3. März 2016). [53]
  • 2015 Mexican Revival: The Mexican Revival feierte am 23. November 2015 im Teatro Hidalgo Premiere mit Roberto Blandón als George, Mario Iván Martínez als Albin, Rogelio Suarez als Silviah (der auch Zazá für einige Shows coverte) und Israel Estrada als Jean- Michel, unter der Regie von Matias Gorlero und produziert von Juan Torres. [54]
  • 2017 Deutsche Produktion: La Cage aux Folles lief von Oktober 2017 bis Juni 2018 am Staatstheater Mainz in Mainz, Deutschland. Die Opernsänger Alin Deleanu und Stephan Bootz spielten Zaza/Albin bzw. Georges. [55]
  • Produktion in Hongkong 2018: La Cage aux Folles (假鳳虛鸞 auf Kantonesisch) wurde am 19. Januar 2019 im Hong Kong Cultural Center Grand Theatre vom Hong Kong Repertory Theatre uraufgeführt[56]
  • Produktion in Tel Aviv 2019: Die israelische Premiere wurde im August 2019 für einen begrenzten Wohltätigkeitslauf eröffnet, wobei der gesamte Erlös an "Yesh Im Mi Ledaber" gespendet wird, um Selbstmord unter LGBT-Jugendlichen zu verhindern. Die israelische Originalbesetzung umfasste Roi Dolev als Albin und Oren Habot als George. [57][58]

Weitere fremdsprachige Produktionen spielten in Belgien, Kopenhagen, Oslo (zweimal), Bergen, Wien, Italien, Turku, Helsinki (zweimal), Jyväskylä, Seinäjoki, Buenos Aires, Lima, Stockholm, Bogotá, Tallinn, Moskau, Rio de Janeiro, und Sao Paulo. [ Zitat benötigt ]

Hinweis: Original Broadway-Produktion [59]

  • Vorspiel – Orchester
  • „Wir sind, was wir sind“ – Georges und Les Cagelles
  • "(A Little More) Mascara" – Albin und Les Cagelles
  • „Mit Anne auf meinem Arm“ – Jean-Michel und Georges
  • „Mit dir auf meinem Arm“ – Georges und Albin
  • „Lied im Sand“ – Georges
  • „La Cage aux Folles“ – Albin, Jacqueline und Les Cagelles
  • „Ich bin, was ich bin“ – Albin
  • Entr'acte – Orchester
  • "Song on the Sand" (Reprise) – Georges und Albin
  • „Männlichkeit“ – Georges, Albin, M. Renaud, Mme. Renaud und Tabarro
  • "Schau da drüben" – Georges
  • „Cocktail-Kontrapunkt“ – Georges, Edouard Dindon, Mme. Dindon und Jacob
  • "Die beste Zeit" – Albin, Jacqueline und Company
  • "Schau da drüben" (Reprise) – Jean-Michel
  • „La Cage aux Folles“ (Wiederholung) – Georges
  • Finale – Unternehmen

Derzeit sind drei Besetzungsaufnahmen für die Show verfügbar: die Original-Broadway-Besetzung, die australische Originalbesetzung und die Broadway-Revival-Besetzung von 2010. Für das Revival 2004 wurde keine Aufnahme gemacht.

Albins letzte Nummer von Act I, "I Am What I Am", wurde von Gloria Gaynor aufgenommen und erwies sich als einer ihrer größten Hits. Es wurde auch von anderen Künstlern aufgenommen, darunter Shirley Bassey, Tony Bennett, Pia Zadora und John Barrowman. Es wurde auch zu einem Sammelruf der Gay-Pride-Bewegung.


Peter Luger's Savage NYT Review wird es wahrscheinlich nicht verletzen, basierend auf der Geschichte

Pete Wells, Restaurantkritiker der New York Times, ist kein Fan von Peter Luger Steak House. Als seine am Dienstag veröffentlichte Rezension mit dem Titel „Peter Luger brutzelte. Jetzt stottert es“, machte die Runde: Immerhin war es Wells, der die Kritik zu Guy Fieris inzwischen geschlossenem Times Square-Spot geschrieben hat, die manche als die härteste der Times bezeichnen. Könnte Wells' Verachtung für Luger Ärger bedeuten?

Die Rezension ist eine hässliche Hommage an das, was Wells für Lugers Blütezeit hält, eine Zeit, die lange zurückliegt. Die Institution South Williamsburg wurde 1887 eröffnet und gilt seitdem als die Steak-Destination in New York City. Wells beschwert sich der Reihe nach über jedes Gericht, vom Mittag- bis zum Abendessen, von den Steaks bis zu den Beilagen. Er knüpft den Preis an die meisten Beschwerden, einschließlich der Tatsache, dass er sich betrogen fühlte. Wells endet mit der Frage, ob jemand zum Essen nach Luger gehen muss.

Aber hat Wells' Meinung wirklich viel Gewicht?

Laut Facebook haut das Steakhouse immer noch um den Sieg: Es hat eine Bewertung von 4,7 von 5, basierend auf der Meinung von rund 4.200 Mitgliedern der Seite. Blättern Sie über die letzten Tage mit reaktionären Kritiken und es ist klar, dass die Leute Luger lieben, was eine Frage aufwirft, ob professionelle Kritiken für den durchschnittlichen Diner sprechen. Lugers Ruf auf Yelp ist großartig, mit über 5.000 Rezensenten, die ihm eine Gesamtbewertung von 4 Sternen geben. Mehrere 5-Sterne-Bewertungen sind in dieser Woche ins Rollen gekommen.

Vielleicht ist eine negative Bewertung von Wells gut fürs Geschäft?

Die 5 neuesten Zero-Star-Bewertungen von Wells

Die letzten fünf Null-Sterne-Bewertungen aus Wells reichen von gehobenem Kantinenessen über Sushi bis hin zu Pizza. Interessanterweise ist nur einer der fünf jüngsten, Bruno Pizza, außer Betrieb und das liegt an einem lähmenden Wasserschaden infolge eines Brandes in einer oberen Wohnung.

Das in Peking ansässige DaDong war ein weiterer, der Wells' Giftstift erlebte. Seine Null-Sterne-Bewertung kam Anfang März 2018, aber es läuft immer noch gut. Steven Hall, sein PR-Vertreter, gab eine vielsagende Antwort, als HuffPost fragte, ob die Überprüfung die Mitarbeiter beeinflusse.

„Es ist ärgerlich. Sie müssen härter arbeiten, um die Moral aufrechtzuerhalten“, sagte Hall. Basierend auf Wells’ Einstellung zu den Servern als warmherzig und aufmerksam ist es nicht verwunderlich, dass eine vernichtende Rezension der Moral einen Schlag versetzen würde. Eines der wenigen Dinge, die Wells beim Essen im DaDong gefiel, war das Personal.

„Die Kellner schienen manchmal die Beschreibungen der Gerichte von einem Teleprompter zu lesen, aber sie machten das mit einer Sorgfalt und Aufmerksamkeit wett, die sich ungezwungen anfühlte. Die Sommeliers waren besonders gut darin, die Weinkarte zu interpretieren, die abgerundet ist und durchaus vernünftig sein kann“, sagte Wells.

Hall wies auch darauf hin, dass es unwahrscheinlich ist, dass eine Times-Rezension ein Restaurant ausmacht oder zerstört.

„Peter Luger ist eine Institution.Ich bin sicher, es gibt eine Gruppe von New Yorkern, die die ganze Zeit hingehen. Es ist [auch] ein Ort, an den Besucher gehen, weil sie einen ikonischen Ort besuchen möchten. Es wirkt sich auf das Geschäft aus, wenn Sie eine negative Bewertung erhalten, aber ich glaube nicht, dass es das Einzige ist, was die Leute in ein Restaurant treibt“, sagte Hall.

Trotz Wells’ Röstung gedeiht DaDong weiter und ist ein Favorit von trendigen Food-Bloggern auf Instagram, wo es regelmäßig von beliebten Food-Accounts getaggt wird. Wie Peter Luger schneidet es auch auf Yelp deutlich besser ab als in der Times. Etwa 565 Gäste geben ihm zusammen 3 von 5 Sternen, wobei viele der jüngsten Bewertungen 4 und 5 Sterne haben.

Das gehobene Cafeteria-ähnliche Made Nice erhielt im August 2017 seine schlechte Bewertung von Wells. Wells machte eine Ausnahme bei der Qualität des Essens, wenn man bedenkt, dass es von einem der besten Köche der Stadt zubereitet wird. Über Hühnchen und Reis sagte Wells: „Ein anderes Gericht heißt Hühnchenreis. Der Reis schmeckt nach Tomaten und braucht Salz. Das Huhn scheint erschöpft zu sein. Stellen Sie sich eine Kette kubanischer Restaurants vor, die von pensionierten Mitarbeitern des Olive Garden gegründet wurde. Das könnte ihr arroz con pollo sein.“

Er war auch kein Fan von Schweineconfit. Wells sagte: "Es ist ein dunkler Ziegelstein aus geschreddertem Schweinefleisch, ein schwer schmeckendes und seltsam träges Herzstück für einen Sommersalat aus geraspeltem Mais, Brunnenkresse und Weizenbeeren."

Obwohl Wells kein Fan war, lieben die Leute, die dort regelmäßig essen, und vor allem die Mittagsgäste, Made Nice. Es erhält eine 4,5 von 5 Bewertungen auf Facebook mit 41 Rezensionen und 4 Sternen auf Yelp mit 265 Gästen, die sich einmischen, nur sehr wenige kommen Wells' Kritik auch nur nahe. Auf Instagram wird es regelmäßig in hochinteressanten Posts getaggt.

Im November 2015 ging Wells hinter Jams her. In den 80er Jahren ein beliebter Ort, überlebte er die wirtschaftlichen Turbulenzen der späten Jahrzehnte nicht, wurde aber im August 2015 wiederbelebt verkochtes Fleisch“ und sagte: „Einem Restaurant, das über seine typischen Gerichte stolpert, kann man genauso wenig vertrauen wie jemandem, der seinen eigenen Namen falsch schreibt. (Gut, dass Jams nur vier Buchstaben hat.)“ Vier Jahre später haben sich über 100 Leute auf Facebook gewogen und Jams eine Bewertung von 4,7 von 5 gegeben und seine 300 Rezensenten auf Yelp geben ihm ordentliche 3,5 Sterne. Nur eine Person beschwerte sich über die matschigen Pommes, über die Wells verbittert ist.

Schließlich ist das fünfte Restaurant, das kürzlich eine vernichtende Kritik gegeben hat, Kappo Masa, noch geöffnet.

Wells sagte: "Die Kosten für das Essen im Kappo Masa sind so brutal, unlogisch, unerbittlich hoch und stehen in keinem Verhältnis zu jedem Vergnügen, das Sie möglicherweise bekommen, dass eine große Anzahl von Gästen am Tisch wie ungebetene und schlecht erzogene Gäste erscheinen."

Er fährt fort wie eine dieser alten Mastercard-Werbespots, die sarkastisch die Preise für verschiedene Menüpunkte herunterbrechen. „Der Preis des Gelbschwanzkragens, der auf dem Grill belassen wurde, bis er den seidigen, puddingartigen Reichtum verloren hat, der den Sinn dieses Schnitts ausmacht: 28 US-Dollar“, schrieb Wells.

Kappo Masa hat nur wenige Bewertungen auf Facebook und Yelp, bekommt aber 4,9 bzw. 3,5 Sterne. Sein Preis macht es wahrscheinlich nicht zu dem Typ, der in den sozialen Medien bewertet werden sollte, aber Kunden, die dies getan haben, sind eindeutig mehr Fans als nicht.

Sind Kritiker außer Reichweite?

Wie kommt es also, dass ein Restaurantkritiker mit viel Erfahrung und Wissen fünf Null-Sterne-Bewertungen an Restaurants verteilen kann, die nach allgemeiner Meinung viel mehr wert sind?

Die Antwort ist nicht einfach. Die schlechten Bewertungen von Wells tun für Unterhaltung sorgen: Wer liest nicht gerne eine Zeile wie: „Ab und zu kommt etwas wirklich Bemerkenswertes, wie aus einer anderen Küche.“ Und diejenigen, die seine und andere Kritikerkritiken jahrzehntelang gelesen haben, verlassen sich auf die Expertise und den Kontext, den sie ausleihen.

Das heißt, es ist eine alternde Bevölkerung, die sich auf Wells und andere Kritiker verlässt. Die Social-Media-versierte Menge wird nicht einmal eine Times-Rezension lesen (außer wenn sie viral wird), sondern schaut stattdessen auf Yelp und andere Online-Plattformen. Immerhin hat ersteres 4,7 Millionen Abonnenten, während letzteres jeden Monat 178 Millionen einzelne Besucher hat. Wenn die Rezensionen viral werden, bekommt die Times natürlich Traffic, der die meisten Verlage neidisch macht.

Was sagt das über die heutigen Gäste aus und wie beeinflussen die Medien ihre Entscheidungen? In seiner Rezension von Bruno – dem einzigen von Wells’ fünf jüngsten Null-Sterne-Restaurants, das geschlossen wurde – sagte Wells: „Bruno ist einer von vielen neuen Orten, an denen es weniger wichtig zu sein scheint, Geschmack zu entwickeln als ein Bild zu komponieren. … Es ist schwer zu erklären, wie gut etwas schmeckt, aber leicht zu zeigen, wie gut es aussieht … moderne Food-Medien honorieren Letzteres.“ Und es ist wahr. Wenn wir zeitgenössische Medien als soziale Medien betrachten, sind es die Bilder, die zählen: Sie bringen die Gäste in die Türen, um sabberwürdige Bilder nachzubilden.

Fairness ist heutzutage in Mode, ein weiterer Grund, warum Wells' Vorwurf von Luger möglicherweise nicht viel ausmacht: Bruno war gerade sieben Wochen alt, als Wells ihm null Sterne gab, die vergeben wurden zurück an die Times des Restaurants in einem Brief des Besitzers Demian Repucci. Sieben Wochen sind noch Kinder, wenn Restaurants noch Fuß fassen. Repucci gibt zu, dass es Knicke gab, die ausgebügelt werden mussten. Aber Wells dachte nicht daran. Oder, wenn er es tat, legte er mehr Wert auf Zinger als auf Balance. Repucci sagte gegenüber HuffPost: "Ein über 100 Jahre altes, sehr beliebtes Restaurant kann damit wahrscheinlich besser umgehen als ein sieben Wochen altes Restaurant."

Wie bei den meisten Medien gibt es einen Platz für traditionelle Kritikerkritiken, während den Gästen mehr Raum gegeben wird, ihren Input zu geben. Wie Hall sagte: „Wenn 10 von 10 Leuten den Bananen-Sahne-Kuchen hassen, stimmt etwas nicht damit.“


Hier sind die einzigen verbleibenden 4-Sterne-Restaurants in New York City

In der heutigen New York Times hat der Restaurantkritiker Pete Wells das ikonische Restaurant Daniel in der Upper East Side von vier auf drei Sterne gesenkt, nachdem er festgestellt hatte, dass die Kellner berühmte Gäste anders behandelten als unbekannte.

Das Essen, stellte er fest, war immer noch phänomenal – wenn auch etwas überdekoriert mit "Puppenhausgarnituren".

Da Daniel Bouluds Emporium auf drei Sterne reduziert ist, gibt es in New York City nur noch fünf Restaurants mit Vier-Sterne-Bewertungen der New York Times.

Del Posto : Mario Batali, Joe Bastianich und Lidia Bastianichs gehobenes italienisches Restaurant in der Nähe der High Line erhielt im Oktober 2010 von Sam Sifton vier Sterne. Das Fünf-Gänge-Menü am Abend kostet 115 USD pro Person.

Eleven Madison Park: Kritiker Frank Bruni verlieh dem Eleven Madison Park im August 2009 vier Sterne. Der Gastronom Danny Meyer verkaufte das Restaurant 2011 an den Küchenchef Daniel Humm, und die Times muss noch einmal vorbeischauen. Das Degustationsmenü zum Abendessen kostet 195 USD pro Person.

Jean Georges: Bruni besuchte 2006 das gleichnamige Restaurant von Jean-Georges Vongerichten und stellte fest, dass es allen anderen Restaurants in Vongerichtens Imperium überlegen war Dieses Restaurant bietet immer noch eine Erfahrung, die sich von anderen in der Stadt unterscheidet." Das Drei-Gänge-Abendessen-Degustationsmenü kostet 118 USD pro Person.

Le Bernardin : Im Mai 2012 vergab Wells dem Midtown East Restaurant von Eric Ripert vier Sterne so reif mit Gelegenheiten für Aufregung." Das viergängige Degustationsmenü am Abend kostet 130 USD pro Person.

An sich : Wells gab dem Restaurant von Küchenchef Thomas Keller im Time Warner Center im Oktober 2011 eine Top-Bewertung und nannte es "das beste Restaurant in New York City". Das Abendmenü zum Festpreis kostet 295 USD pro Person.

Mehr von Business Insider

PRESS DIGEST-British Business - 24. Mai

Aktien, US-Futures Steady Cryptos verlängern Swings: Markets Wrap

Asien-Aktien vor US-Inflationstest vorsichtig, Bitcoin rutscht ab

China meldet am 23. Mai 18 neue COVID-19-Fälle gegenüber dem 19. Mai einen Tag zuvor

GLOBAL MARKETS-Asia-Aktien vor US-Inflationstest vorsichtig, Bitcoin rutscht ab

China bereitet sich auf eine Reifemauer von 1,3 Billionen US-Dollar als Standard-Anstieg vor

(Bloomberg) -- Selbst nach den Maßstäben eines rekordverdächtigen globalen Kreditrauschs sticht Chinas Registerkarte Unternehmensanleihen heraus: 1,3 Billionen US-Dollar an Inlandsschulden, die in den nächsten 12 Monaten fällig werden. Das sind 30 % mehr als die Schulden von US-Unternehmen, 63 % mehr als in ganz Europa und genug Geld, um Tesla Inc. doppelt zu kaufen. Darüber hinaus wird all dies zu einer Zeit fällig, in der chinesische Kreditnehmer in einem beispiellosen Tempo mit Onshore-Anleihen in Zahlungsverzug geraten. Die Kombination sorgt dafür, dass sich die Anleger auf eine weitere turbulente Strecke für den zweitgrößten Kreditmarkt der Welt einstellen. Es unterstreicht auch die Herausforderung für die chinesischen Behörden, die auf zwei widersprüchliche Ziele hinarbeiten: die Reduzierung des Moral Hazard durch die Zulassung von mehr Zahlungsausfällen und die Umwandlung des inländischen Anleihenmarktes in eine zuverlässigere Quelle für langfristige Finanzierungen. Während die durchschnittlichen Laufzeiten von Unternehmensanleihen in den In den USA, Europa und Japan sind sie in den letzten Jahren in China kürzer geworden, da Ausfälle Anleger dazu veranlassen, das Risiko zu reduzieren. Im ersten Quartal begebene inländische chinesische Anleihen hatten eine durchschnittliche Laufzeit von 3,02 Jahren, gegenüber 3,22 Jahren im gesamten Vorjahr und auf Kurs für den kürzesten Jahresdurchschnitt seit Beginn der Zusammenstellung der Daten durch Fitch im Jahr 2016. möchte ihr Engagement begrenzen, indem sie nur in kürzere Laufzeiten investieren“, sagte Iris Pang, Chefökonomin für Greater China bei der ING Bank NV. „Emittenten wollen auch Anleihen mit kürzeren Laufzeiten verkaufen, da längerfristige Anleihen bei steigenden Zahlungsausfällen noch höhere Kreditkosten verursachen.“ durch implizite staatliche Garantien untermauert. Die Anleger überdenken zunehmend die weit verbreitete Annahme, dass die Behörden große Kreditnehmer angesichts einer Reihe von Zahlungsausfällen staatlicher Unternehmen und eines Ausverkaufs von Anleihen der China Huarong Asset Management Co. zurückhalten werden. Die Onshore-Ausfälle des Landes sind von einem vernachlässigbaren Niveau im Jahr 2016 auf vier Jahre in Folge 100 Milliarden Yuan (15,5 Milliarden US-Dollar) überschreiten. Dieser Meilenstein wurde im vergangenen Monat erneut erreicht, wodurch die Zahlungsausfälle auf ein weiteres Rekordjahreshoch zusteuern. Die daraus resultierende Präferenz für Anleihen mit kürzeren Laufzeiten hat eine der strukturellen Herausforderungen Chinas verschärft: den Mangel an langfristigen institutionellen Geldern. Schon bevor die Behörden begannen, mehr Zahlungsausfälle zuzulassen, spielten kurzfristige Anlagen, einschließlich der Vermögensverwaltungsprodukte der Banken, eine übergroße Rolle. Sozialversicherungsfonds und Versicherungsunternehmen sind die wichtigsten Anbieter von langfristigen Finanzierungen in China, aber ihre Präsenz auf dem Anleihenmarkt ist begrenzt , sagte Wu Zhaoyin, Chefstratege bei AVIC Trust Co., einem Finanzunternehmen. „Es ist schwierig, in China langlaufende Anleihen zu verkaufen, weil es an langfristigem Kapital mangelt“, sagte Wu. Die chinesischen Behörden haben Schritte unternommen, um langfristige Investoren anzuziehen, darunter ausländische Pensionsfonds und Universitätsstiftungen. Die Regierung hat in den letzten Jahren einige Investitionsquoten gestrichen und die Beschränkungen für ausländisches Eigentum für Lebensversicherer, Makler und Fondsmanager aufgehoben. Aber selbst wenn diese Bemühungen an Fahrt gewinnen, ist nicht klar, dass chinesische Unternehmen längere Laufzeiten annehmen werden. Laut Shen Meng, Direktor bei Chanson & Co., einer in Peking ansässigen Boutique-Investmentbank, bevorzugen viele den Verkauf von Anleihen mit kurzer Laufzeit, da ihnen langfristige Kapitalmanagementpläne fehlen. Das gelte sogar für staatseigene Unternehmen, deren Führungskräfte in der Regel alle drei bis fünf Jahre von der Regierung umbesetzt werden, sagte Shen. Das Ergebnis ist, dass Chinas inländischer Kreditmarkt einem nahezu konstanten Kreislauf von Refinanzierungs- und Rückzahlungsrisiken ausgesetzt ist, der sich zu verschärfen droht Volatilität bei steigenden Ausfällen. Eine ähnliche Dynamik spielt sich auch auf dem Offshore-Markt ab, wo sich die Laufzeiten in den nächsten 12 Monaten auf 167 Milliarden US-Dollar belaufen. Für Pang von ING ist es unwahrscheinlich, dass sich der Zyklus in absehbarer Zeit ändert. „In China kann es noch ein Jahrzehnt dauern“, sagte sie.Weitere Geschichten wie diese sind auf Bloomberg.com verfügbar.

Die Kreditkartenschulden sind gesunken – aber was ist, wenn Sie immer noch bis zum Hals stehen?

Wenn Ihre Finanzen von der Pandemie hart getroffen werden, müssen Sie möglicherweise kreativ werden.

AnzeigeLegen Sie auf Reisen eine Tasche auf Ihren Autospiegel

Brilliante Autoreinigungs-Hacks Lokale Händler wünschen, Sie hätten es nicht gewusst

Zara-Besitzer Inditex schließt alle Geschäfte in Venezuela, sagt lokaler Partner

Inditex, Eigentümer von Marken wie Zara, Bershka und Pull & Bear, wird in den kommenden Wochen alle seine Geschäfte in Venezuela schließen, da ein Deal zwischen dem Einzelhändler und seinem lokalen Partner Phoenix World Trade geprüft wurde, sagte ein Sprecher von Phoenix World Trade. Phoenix World Trade, ein in Panama ansässiges Unternehmen, das vom venezolanischen Geschäftsmann Camilo Ibrahim kontrolliert wird, hat 2007 den Betrieb von Inditex-Filialen in dem südamerikanischen Land übernommen in Venezuela, um es mit dem von Inditex angekündigten neuen Modell der Integration und digitalen Transformation in Einklang zu bringen", sagte das Unternehmen auf eine Anfrage von Reuters.

Summers sagt, dass Krypto die Chance hat, "digitales Gold" zu werden

(Bloomberg) – Der ehemalige US-Finanzminister Lawrence Summers sagte, Kryptowährungen könnten als etwas wie „digitales Gold“ ein Merkmal der globalen Märkte bleiben, auch wenn ihre Bedeutung in den Volkswirtschaften begrenzt bleiben wird , sagte Summers gegenüber der „Wall Street Week“ von Bloomberg Television mit David Westin, dass Kryptowährungen eine Alternative zu Gold für diejenigen bieten, die einen Vermögenswert „separat und abseits der täglichen Arbeit der Regierungen“ suchen für eine lange Zeit freundlich“, sagte Summers, ein bezahlter Mitarbeiter bei Bloomberg. „Krypto hat die Chance, zu einer vereinbarten Form zu werden, in der Menschen, die nach Sicherheit suchen, Reichtum halten. Ich vermute, dass Krypto hier bleiben wird und wahrscheinlich als eine Art digitales Gold hier bleiben wird.“ Wenn Kryptowährungen auch nur ein Drittel werden des Gesamtwerts von Gold, sagte Summers, wäre dies eine „erhebliche Aufwertung gegenüber dem aktuellen Niveau“ und das bedeutet, dass „gute Aussichten bestehen, dass Krypto noch eine ganze Weile Teil des Systems sein wird“. Vergleich von Bitcoin mit dem gelben Metall ist in der Krypto-Community üblich, mit verschiedenen Schätzungen, ob und wie schnell sich ihre Gesamtmarktwerte angleichen könnten. Yassine Elmandjra, Krypto-Analyst bei Cathie Wood's Ark Investment Management LLC, sagte Anfang dieses Monats, dass, wenn Gold eine Marktkapitalisierung hat, angenommen wird von rund 10 Billionen Dollar, „es steht nicht außer Frage, dass Bitcoin in den nächsten fünf Jahren die Goldparität erreichen wird“. Bei einer Marktkapitalisierung von Bitcoin von rund 700 Milliarden US-Dollar könnte dies eine Preissteigerung um das 14-fache oder mehr bedeuten. Aber Summers sagte, dass Kryptowährungen für die Gesamtwirtschaft keine Rolle spielen und es unwahrscheinlich ist, dass sie jemals als Mehrheit der Zahlungen dienen. Summers ist im Vorstand von Direktoren von Square Inc. Das Unternehmen teilte diesen Monat mit, dass sich der Umsatz im ersten Quartal mehr als verdreifacht hat, angetrieben durch explodierende Bitcoin-Käufe über die Cash App des Unternehmens. Die Kommentare der Sommer wurden von Nobelpreisträger Paul Krugman wiederholt, der den Wert von Krypto als Medium für Austausch oder stabile Kaufkraft, sagte aber, dass einige Formen davon als Alternative zu Gold weiterhin existieren könnten. „Kryptowährungen steuern bald auf einen Crash zu? Nicht unbedingt“, schrieb Krugman in der New York Times. „Eine Tatsache, die sogar Krypto-Skeptiker wie mich innehalten lässt, ist die Beständigkeit von Gold als hoch bewerteter Vermögenswert.“ Summers sagte auch, dass die Regierung von Präsident Joe Biden in die „richtige Richtung“ geht, indem sie Unternehmen auffordert, mehr Steuern zu zahlen. Er argumentierte, dass sich die politischen Entscheidungsträger in der Vergangenheit nicht schuldig gemacht hätten, „zu viele kartellrechtliche Vorschriften“ zu verfolgen, obwohl er warnte, dass es „sehr falsch“ wäre, Unternehmen nur wegen steigender Marktanteile und Gewinne zu verfolgen eine Überhitzung droht, sagte Summers, die Federal Reserve sollte sich der Inflationsgefahr stärker bewusst sein. „Ich glaube nicht, dass die Fed in einer Weise prognostiziert, die die potenzielle Ernsthaftigkeit des Problems widerspiegelt“, sagte er. „Ich mache mir Sorgen, dass die Wirtschaft bei allem, was vor sich geht, ein wenig auf eine Mauer zusteuert.“ (Fügt hinzu, dass Summers im 8. Absatz auf dem Board von Square ist) vertrauenswürdigste Quelle für Wirtschaftsnachrichten.©2021 Bloomberg LP

Huobi skaliert aufgrund von Chinas Durchgreifen zurück Bitcoin fällt unter 32.000 $, Ether über 2.000 $

Die Börse hat in den letzten Wochen nach einer Reihe von Durchgriffsmitteilungen aus Peking den Schritt gemacht.

Weg von der großen Krypto-Blut, eine weitere Marktspannung lässt nach

(Bloomberg) -- Ein Bärenmarkt bei Bitcoin. Ein Bullenmarkt bei Bitcoin. Taper-Gerede, oder davon reden. Der größte Pop für Meme-Aktien der Saison. Es ist gerade viel passiert, und doch, wenn die Geschichte dieser Woche geschrieben wird, ist es möglich, dass eine viel ruhigere Entwicklung die Spitze sein wird. Nach der Intensivierung Anfang dieses Monats scheint die Inflationsangst nachzulassen. Die Zinsen für 10-jährige Break-Evens sanken auf Wochenbasis am stärksten seit September und begrenzten jeden Anstieg der Renditen von Staatsanleihen. Unterdessen setzte ein Anstieg der Rohstoffpreise fort, und der Bloomberg Commodity Spot Index sank die zweite Woche in Folge. Das war genug, um Investoren in Big Tech zu trösten. Der Nasdaq 100 verzeichnete seinen ersten Wochengewinn seit über einem Monat, nachdem er von Warnungen erschüttert wurde, dass steigende Preise zukünftige Cashflows auffressen und teure Bewertungen in ein hartes Licht werfen würden. Und während die Protokolle der Sitzung der US-Notenbank im April eine Offenheit signalisierten, eine Reduzierung der Anleihekäufe zu diskutieren, halfen Kommentare, dass es „wahrscheinlich einige Zeit dauern“ würde, bis sich die Wirtschaft bis zu diesem Punkt erholte, reflexartige Reaktionen zu verhindern. „Inflation ist wirklich“ nur ein Problem für Aktien, wenn es die Fed von der Seitenlinie abbringen wird“, sagte Brian Nick, Chef-Investmentstratege bei Nuveen. „Wenn die Zinsen sinken, die Inflationserwartungen zurückgehen, wenn die Fed weiterhin insgesamt zurückhaltende Protokolle veröffentlicht, ist dies tendenziell ein ziemlich freundliches Umfeld für die Technologie.“ Ob die US-Wirtschaft ihren Höhepunkt erreicht hat oder nicht Wachstum hat eine Reihe von Berichten, die schwächer als erwartet ausfielen, dazu beigetragen, die Inflationsängste zu unterdrücken.Die Baubeginne im letzten Monat waren niedriger als erwartet, während sich das Tempo der Hypothekenanträge gegenüber dem Vormonat verlangsamte. Am Donnerstag zeigten Daten der Philadelphia Fed, dass die Produktionstätigkeit in der Region im Mai von einem 48-Jahres-Hoch im Vormonat nachgelassen hat oder Prognosen verfehlen – fiel diese Woche zum ersten Mal seit Juni 2020 kurz in den negativen Bereich. Der Nasdaq 100 hielt diese Woche an einem Gewinn von 0,1%, als die Inflationserwartungen nachließen und eine vierwöchige Verluststrähne hinter sich brachte. Tech erzielte einen Gewinn, als die Kryptowährungen abprallten, wobei Bitcoin allein am Freitag um 12% fiel, nachdem China seine Absicht bekräftigte, gegen den Bergbau vorzugehen. Dennoch warnen einige, dass es zu früh ist, um Entwarnung bezüglich Inflationsrisiken zu geben. Die Angst vor dem Preisdruck in den kommenden Monaten sollte für defensive Sektoren ein Segen sein und insbesondere Finanzwerte begünstigen, während sie laut State Street Global Advisors Wachstumsaktien mit Durations-abhängigen Cashflows auffressen , dass Meinungsverschiedenheiten auf dem Markt unweigerlich zu Volatilität führen“, sagte Olivia Engel, Chief Investment Officer des aktiven quantitativen Aktienteams von SSGA. „Wenn Sie sich den Gesamtmarkt ansehen, verbirgt er einen Teil dieser Marktrotation – dort können Sie viel größere Bewegungen sehen.“ (Aktualisiert den Bitcoin-Preis im siebten Absatz.)Weitere Geschichten wie diese sind auf Bloomberg.com verfügbar mit der vertrauenswürdigsten Quelle für Wirtschaftsnachrichten voraus.©2021 Bloomberg LP

Der neue CEO der Hong Kong Exchange wird mit Aufräumarbeiten beauftragt

(Bloomberg) – Der erfahrene Bankier JPMorgan Chase & Co., der das Ruder der Börse in Hongkong übernimmt, wurde mit Aufräumarbeiten beauftragt. Die Vorsitzende Laura Cha hat Nicolas Aguzin, der am Montag die Leitung übernimmt, die Aufgabe übertragen, die Praktiken der Börse nach einem Bestechungsskandal und Tadel der Aufsichtsbehörde, so die mit der Angelegenheit vertrauten Personen. Der 52-jährige ehemalige Chef der internationalen Privatbank von JPMorgan wird von Cha als mit der Erfahrung angesehen, einen kulturellen Umbruch zu erzwingen, da er bei einer stark regulierten Bank tätig ist, sagten die Leute und baten darum, anonym zu bleiben, um sensible Themen zu diskutieren. Aguzin übernimmt, da die Börse ein Rekordergebnis erzielt. Sein Vorgänger Charles Li sorgte während seines Jahrzehnts für eine Verdoppelung der Einnahmen durch Akquisitionen, gelockerte Listungsregeln und vor allem durch Handelsbeziehungen mit dem chinesischen Festland. Die einfachere Aufsicht ermöglichte die Notierung chinesischer Technologiegiganten wie Alibaba Group Holding Ltd. und positionierte sie inmitten der Spannungen mit den USA als Wahlbörse für Unternehmen auf dem Festland. Es wurde jedoch auch kritisiert, dass der Anlegerschutz geopfert wurde, um Geschäfte zu gewinnen. In den letzten Jahren gab es einen ständigen Strom von Aufflammen zwischen der Börse und der Aufsichtsbehörde über die Qualität des Börsengangs, die Verbreitung von Briefkastenfirmen und die Zulassung von Doppelklassenaktien Maßnahmen zur Verbesserung des Anlegerschutzes eingeführt“, sagte Sally Wong, CEO der Hong Kong Investment Funds Association, in einer E-Mail. „Aber es scheint, dass die Stimmen der Emittenten die der Anleger überwiegen. Wir freuen uns sehr darauf, mit dem neuen CEO zusammenzuarbeiten, um eine angemessenere Balance zu finden, um die Anlegerinteressen besser zu schützen.“ Sprecher der Börse und der Securities and Futures Commission sowie Aguzin lehnten eine Stellungnahme ab Ein Jahr nach der Festnahme des ehemaligen Co-Chefs der IPO-Überprüfung wegen Bestechung entdeckte die SFC „zahlreiche Unklarheiten“ in der Chinesischen Mauer zwischen ihrem Börsengang und ihren Geschäftsbereichen. Weitere im vergangenen Jahr hervorgehobene Themen sind die Verfolgung von Aktienoptionen und die Weiterverfolgung von Beschwerden über zurückgezogene IPO-Anträge. Cha hatte gegen Ende von Lis Amtszeit damit begonnen, interne Kontrollen und Bilanzen für leitende Angestellte zu verschärfen und mehr Kontrolle durch den Vorstand über die Einstellung von Mitarbeitern zu erlangen vertraut gesagt haben. Die Börse hat laut der SFC-Überprüfung die Interaktionen zwischen ihrer Notierung und ihren Geschäftsbereichen gestoppt. Letzte Woche versprach die Börse in einer gemeinsamen Erklärung mit der SFC, ihren schäumenden IPO-Markt besser zu überwachen eine Regulierungsbehörde neben ihren Wachstumsambitionen, sagten Bekannte. David Webb, ein ehemaliger HKEX-Direktor, Investor und Corporate Governance-Aktivist, ist skeptisch, dass die Börse sinnvolle Reformen einleiten wird. „HKEX hat mit Zustimmung der Regierung seine Standards gesenkt, um Geschäfte anzuziehen, zum Beispiel durch die Notierung von Aktien zweiter Klasse mit schwachem Stimmrecht“, sagte er in einer E-Mail. "Es zeigt keine Anzeichen dafür, sie wieder zu erhöhen." Investoren haben die Börse auch aufgefordert, Regeln aufzustellen, nach denen die Unternehmensvorstände ein führendes externes Vorstandsmitglied oder einen unabhängigen Vorsitzenden haben müssen, so Wong. „Aber es scheint, dass die HKEX nicht einmal bereit ist, sie zur Marktkonsultation zu bringen.“ Status als internationales Finanzzentrum. Der Finanzminister und Finanzminister Christopher Hui sagte, das dreistufige Regulierungssystem, bestehend aus seiner Abteilung, der SFC und der HKEX, habe gut funktioniert. Aguzins Ernennung verkörpere die Offenheit der Stadt und ihre Rolle als Tor zwischen China und der Welt, sagte er. „Genau dies werden wir verfolgen.“ Eine weitere Vertiefung der Verbindungen nach China wird als Schlüssel zum Wachstum der Börse angesehen, die mit der Öffnung der Finanzmärkte Chinas auch einer härteren Konkurrenz durch die Festlandbörsen ausgesetzt ist. Während Aguzin in den letzten zehn Jahren in Asien tätig war -- von 2013 bis 2020 auch als CEO von JPMorgan für Asien-Pazifik tätig -- wird er der erste nicht-chinesische CEO einer Börse sein, die oft mit Peking zu tun hat. Cha ist in China gut vernetzt, da er als stellvertretender Vorsitzender von China tätig war Wertpapieraufsichtsbehörde. Sie habe signalisiert, dass sie die Rolle der Börse darin sehe, den Interessen Pekings zu dienen und die Konkurrenz mit dem Festland zu vermeiden, sagte eine mit der Angelegenheit vertraute Person im vergangenen Jahr. Der Vorstoß zum Festland ist in China nicht nur willkommen. Die Ausweitung der Verbindung auf mehrere Benchmark-Aktien hat sich als schwierig erwiesen, wobei ein Knackpunkt darin besteht, ob Aktien wie die Alibaba Group einbezogen werden sollen, die doppelt börsennotiert sind und gewichtete Stimmrechte haben. Trotzdem sagte Cha zum Zeitpunkt der Ernennung, dass Aguzins Aufgabenbereich Dazu gehört die weitere Stärkung der Verbindung zum Festland. Ein weiteres Vorstandsmitglied, Fred Hu, sagte in einem Interview, dass „Aguzin gut positioniert ist, um HKEX in die Zukunft zu führen, um die Konnektivität mit China, aber auch mit dem Rest der Welt weiter zu vertiefen. ”Weitere Geschichten wie diese finden Sie auf Bloomberg.comAbonnieren Sie jetzt, um mit der vertrauenswürdigsten Quelle für Wirtschaftsnachrichten einen Schritt voraus zu sein.©2021 Bloomberg LP

Bitcoin, Ether sind jetzt um 50 % niedriger als die ATHs des letzten Monats, da die Route wieder aufgenommen wird

Auch wenn Huobi der spezifische Katalysator für den heutigen Einbruch ist, sind dies nur die neuesten negativen Nachrichten in der Branche, die in den letzten Wochen angeschlagen wurde.

Bitcoin um fast 50 % gegenüber dem Jahreshoch

Bitcoin fiel um 1800 GMT (14 Uhr ET) auf 32.601 $ und verlor 4.899,54 $ gegenüber seinem vorherigen Schlusskurs. Bitcoin-Märkte sind rund um die Uhr in Betrieb und bereiten die Bühne für Preisschwankungen zu unvorhersehbaren Stunden. "Viele weisen auf die Volatilität von Bitcoin als unhaltbar hin", schrieb Amy Wu Silverman von RBC Capital Markets in einer am Samstag veröffentlichten Forschungsnotiz.

Der Kampf der Exxon-Aktivisten verwandelt die Klimaangst in ein Referendum über den CEO

(Bloomberg) -- Ein beispielloser Kampf um den Sitz im Vorstand von Exxon Mobil Corp. verwandelt sich in ein Referendum über Chief Executive Officer Darren Woods, als ein jahrzehntelanger Kampf von Klimaaktivisten zuspitzt. 1 LLC möchte ein Drittel des Vorstands von Exxon ersetzen, um den größten Ölexplorer der westlichen Welt zu zwingen, sich von fossilen Brennstoffen abzuwenden und ein Jahrzehnt der so genannten „Wertvernichtung“ zu beenden. Die Aktionäre werden sich – virtuell – zu ihrer Jahresversammlung am 26. Mai versammeln. Es steht viel auf dem Spiel. Nach den Statuten von Exxon würde ein Sieg für jeden abweichenden Direktor bedeuten, dass ein Amtsinhaber zurücktreten muss, was einem Nullsummen-Stellvertreterwettbewerb gleichkommt: Von 16 Kandidaten werden sich nur 12 durchsetzen. Jede Verwässerung von Woods' Einfluss auf den Vorstand könnte seine langfristigen Pläne durchkreuzen und strategische und taktische Änderungen erzwingen, die er zuvor abgelehnt hat Ein vielleicht tödlicher Schlag für seine Führung, so Ceres, eine Koalition umweltaktiver Investoren, die 37 Billionen Dollar verwaltet. “, sagte Andrew Logan, Direktor für Öl und Gas bei Ceres. „Es wäre ein solches Zeichen grundsätzlicher Unzufriedenheit mit dem Status quo, dass sich etwas ändern müsste. Und das fängt beim CEO an.“ Exxons Engagement für Umweltaktivisten war einst von einem Gefühl der Verwirrung geprägt – unter dem ehemaligen CEO Lee Raymond wurden Greenpeace-Demonstranten außerhalb der Jahresversammlungen Donuts angeboten. Aber da die Sorgen über den Klimawandel in der Investmentwelt zum Mainstream geworden sind, hat sich der Konflikt zu einer Konfrontation um die Sitze in den Vorstandsetagen entwickelt. In anderen Ecken des Rohstoffsektors zeigten sich die Aktionäre in diesem Jahr bereits frustriert über die Zurückhaltung der Führungskräfte, harte Umweltziele zu verfolgen. DuPont de Nemours Inc. musste sich bei der Offenlegung von Plastikverschmutzung mit 81 % der Stimmen gegen das Management wehren, während ConocoPhillips einen Wettbewerb über die Annahme strengerer Emissionsziele verlor bemerkenswerter, weil sie von einem neu gegründeten Fonds initiiert wurde, der nur einen Anteil von 54 Millionen US-Dollar oder 0,02% an dem Ölgiganten hat. Die Unzufriedenheit der Anleger mit dem Unternehmen konzentriert sich hauptsächlich auf zwei Themen, die immer stärker miteinander verknüpft sind: Klimawandel und Gewinne. Der Ölgigant sieht eine profitable, langfristige Zukunft für fossile Brennstoffe, sieht jedoch keinen Sinn darin, in traditionelle Unternehmen mit erneuerbaren Energien zu investieren. Es weigert sich auch, sich im Gegensatz zu europäischen Rivalen auf ein Netto-Null-Emissionsziel festzulegen. Klimabedenken stoßen bei den Anlegern immer stärker auf Resonanz, während Exxons Status als Finanzkraft nach mehreren Fehltritten von Unternehmen, von denen einige vor der Erhebung von Woods zum CEO im Jahr 2017. Die Renditen auf das investierte Kapital sind ein Bruchteil dessen, was sie in der Blütezeit von Exxon vor einem Jahrzehnt waren, und die Verschuldung stieg im vergangenen Jahr um 40%, als Covid-19 die Wirtschaft und den Energiebedarf auf der ganzen Welt lahmlegte. Unter wachsendem Druck und Bedenken hinsichtlich der Fähigkeit von Exxon, die drittgrößte Dividende des S&P 500 zu zahlen, kürzte der CEO Ende letzten Jahres ein ehrgeiziges 200-Milliarden-Dollar-Erweiterungsprogramm um ein Drittel. Es war eine Erleichterung für einige Investoren, die sowohl die Kosten als auch die Notwendigkeit solcher Projekte in Frage gestellt hatten, zu einer Zeit, in der politische Entscheidungsträger – und sogar Konkurrenten wie BP Plc und Royal Dutch Shell Plc – die Dämmerung des Erdölzeitalters planen. Still, Engine Nr. 1 sagt, dass Exxon hochqualifizierte Direktoren braucht, die bereit sind, das Management herauszufordern. Exxon verpasste wichtige Branchentrends wie die Schieferrevolution, „die Konzentration auf die Projektrenditen statt auf die Jagd nach dem Produktionswachstum und die Notwendigkeit, sich schrittweise auf die Energiewende vorzubereiten, anstatt sie zu ignorieren“, so der in San Francisco lebende Aktivist Mit der frühen Unterstützung großer staatlicher Pensionsfonds gewann die Kampagne von Engine No. 1 in diesem Monat an Fahrt, als zwei prominente Aktionärsberatungsfirmen, Institutional Shareholder Services Inc. und Glass Lewis & Co., ihre teilweise Unterstützung hinter die Bemühungen des Aktivisten gaben. ISS schrieb eine vernichtende Rüge der Klimastrategie von Exxon und sagte, das Unternehmen habe nur „schrittweise Schritte unternommen, um sich auf das Unvermeidliche vorzubereiten“. versprach, gegen Woods zu stimmen. Die Abstimmungsabsichten einiger anderer Großinvestoren wie Vanguard Group, BlackRock Inc. und State Street Corp. sind jedoch nicht klar – alle drei lehnten eine Stellungnahme ab, als sie von Bloomberg News kontaktiert wurden. Norwegens riesiger Staatsfonds sagte Ende letzter Woche, dass er die Wiederwahl der meisten Exxon-Direktoren unterstützen würde, aber nicht Woods, als Teil seiner langjährigen Bemühungen, die Rollen von CEO und Chairman von Exxon zu trennen Eine Maßnahme wäre für den Exxon-Vorstand, sich mit den Aktivisten zu treffen und einen Kompromiss auszuhandeln. Aber das muss noch passieren, und beide Seiten scheinen fest verankert zu sein 'kein Interesse daran, sich zu engagieren und „versucht, vier unserer erstklassigen Direktoren durch unqualifizierte Kandidaten zu ersetzen.“ Motor Nr. 1 sagte, Exxon weigerte sich, seine Nominierten zu treffen: Gregory Goff, ehemaliger CEO des Raffinerieunternehmens Andeavor, Umweltwissenschaftler Kaisa Hietala, Private-Equity-Investor Alexander Karsner, und Anders Runevad, ehemaliger CEO des Stromerzeugers Vestas Wind Systems A/S mit einem anderen Investor sprechen, Hedgefonds DE Shaw & Co., die eine Beteiligung aufgebaut haben, um Veränderungen voranzutreiben. Diese Gespräche führten zur Ernennung der neuen Direktoren, darunter der aktivistische Investor Jeff Ubben. Der Ölkonzern hat auch neue Emissionsziele angekündigt, ein kohlenstoffarmes Geschäft gestartet und Richtlinien unterstützt, die technologische Innovationen wie die CO2-Abscheidung unterstützen. In mancher Hinsicht ist Exxon in einer besseren Position als zu Beginn des Jahres 2021 stieg um mehr als 40%, als sich die Ölpreise erholten und die Sperren gelockert wurden. Engine Nr. 1 weist auf sein Engagement als Wendepunkt hin, während Exxon behauptet, der Markt belohne umsichtige Kostensenkungen und renditestarke Investitionen, die in den letzten Jahren getätigt wurden. Die bevorstehende Abstimmung wird dazu beitragen, festzustellen, zu welcher Seite der Debatte andere Investoren tendieren. „Bei Exxon gibt es eine Governance-Herausforderung“, sagte John Hoeppner, Head of U.S. Sustainable Investments bei Legal & General. „Wie ernsthaft hinterfragt der aktuelle Vorstand das Geschäftsmodell des Managements? Es ist wichtig, der Debatte mehr Dringlichkeit zu verleihen.“ Weitere Geschichten wie diese sind auf Bloomberg.com verfügbar.

Im Rennen um die Katastrophe bei Chinas größter „Bad Bank“

(Bloomberg) – Es war nach 21 Uhr. in der Financial Street in Peking, als die Gestalt im Huarong-Turm dort einen Tintenpinsel zur Hand nahm und mit geübten Strichen begann, Zeichen zu Papier zu bringen. weniger glücklich, Ersatz für einen Mann, der vor kurzem hingerichtet worden war. In dieser Aprilnacht wurde Wang dabei beobachtet, wie er sich entspannte, wie er es oft in seinem Büro tut: Er übte die Kunst der chinesischen Kalligraphie, einer Form, die die Schönheit klassischer Schriftzeichen ausdrückt und Man sagt, die Natur der Person, die sie schreibt. Seine Meisterschaft erfordert Geduld, Entschlossenheit, Geschick, Ruhe – und Wang, 54, braucht all das und noch mehr. Denn hier in der Financial Street, einen flotten Spaziergang von der massigen Zentrale der People’s Bank of China entfernt, spielt sich hinter der verspiegelten Fassade des Huarong Tower ein düsteres Drama ab. Wie es sich entwickelt, wird Chinas riesiges, schuldengeplagtes Finanzsystem, die Technokraten, die daran arbeiten, es zu reparieren, und die ausländischen Banken und Investoren, die in der Mitte gefangen sind, auf die Probe stellen. Bad Bank“, die in der Finanzwelt die Zähne zusammengekratzt hat. Seit Monaten versuchen Wang und andere, das Chaos hier bei Huarong zu beseitigen, einer Institution, die – buchstäblich – im Zentrum von Chinas Finanzmachtstruktur sitzt. Im Süden befindet sich die Zentralbank, Verwalter der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt im Südwesten, das Finanzministerium, der Hauptaktionär von Huarong weniger als 300 Meter weiter westlich, die China Banking and Insurance Regulatory Commission, die mit dem Schutz des Finanzsystems betraut ist und in letzter Zeit sicherstellen, dass Huarong bis mindestens August über einen Finanzierungs-Backstop von staatlichen Banken verfügt. Der Patch klärt jedoch nicht die Frage, wie Huarong die an den Anleihemärkten aufgenommenen rund 41 Milliarden US-Dollar einlösen kann, die meisten davon unter Wangs Vorgänger bevor er in ein umfassendes Vorgehen gegen die Korruption verwickelt wurde. Dieser langjährige Manager, Lai Xiaomin, wurde im Januar hingerichtet – seine formelle Präsenz wurde von Huarong bis zur Unterschrift auf seinen Aktienzertifikaten gelöscht. Das größere Problem ist, was all dies für das Finanzsystem des Landes und die Bemühungen Chinas Führer Xi Jinping, um die Kontrolle zu zentralisieren, jahrelange riskante Kreditaufnahmen einzudämmen und das Finanzhaus der Nation in Ordnung zu bringen. "Sie sind verdammt, wenn sie es tun, und verdammt, wenn sie es nicht tun", sagte Michael Pettis, ein in Peking ansässiger Professor für Finanzen an der Peking-Universität und Autor von Avoiding the Fall: China's Economic Restructuring. Die Rettung von Huarong würde das Verhalten von Anlegern verstärken, die Risiken ignorieren, sagte er, während ein Zahlungsausfall die Finanzstabilität gefährdet, wenn es zu einer „chaotischen“ Neubewertung des Anleihenmarktes kommt. Was passiert genau im Huarong Tower? Angesichts des Einsatzes sind nur wenige bereit, diese Frage öffentlich zu diskutieren. Aber Interviews mit Mitarbeitern, die dort sowie bei verschiedenen chinesischen Aufsichtsbehörden arbeiten, geben einen Einblick in das Auge dieses Sturms. Huarong befindet sich, vereinfacht gesagt, seit der Verzögerung seiner Gewinnergebnisse für 2020 im vollen Krisenmodus, was das Vertrauen der Anleger untergraben hat. Führungskräfte gehen davon aus, dass sie jederzeit von den Regierungsbehörden einberufen werden, wenn die Marktstimmung trübt und der Preis der Huarong-Schulden erneut sinkt. Wang und sein Team müssen wöchentlich schriftliche Updates zu Huarongs Geschäftstätigkeit und Liquidität bereitstellen.Sie wandten sich an staatliche Banken, baten um Unterstützung und wandten sich an Anleihehändler, um zu versuchen, die Nerven zu beruhigen, mit wenig nachhaltigem Erfolg Verpflichtungen. Die Bankenaufsichtsbehörden mussten den Wortlaut dieser Erklärungen unterschreiben – ein weiteres Zeichen dafür, wie ernst die Situation betrachtet wird und wer letztendlich das Sagen hat. Dann gibt es regelmäßige Audienzen beim Finanzministerium und den anderen mächtigen Finanzbürokratien in der Nähe. Zu den Tagesordnungspunkten, die normalerweise auf der Tagesordnung stehen: mögliche Pläne zur Ausgliederung verschiedener Huarong-Geschäfte. Die Führungskräfte von Huarong werden oft warten gelassen und, sagen Leute, die mit den Treffen vertraut sind, neigen dazu, nur begrenzten Zugang zu Spitzenbeamten beim CBIRC, dem Bankenaufseher, zu erhalten Apex Financial Watchdog – unter dem Vorsitz von Liu He, Xis rechte Hand bei der Überwachung der Wirtschaft und des Finanzsystems – hat nach Angaben von Regulierungsbeamten um Briefings über die Situation in Huarong und koordinierte Treffen zwischen den Aufsichtsbehörden gebeten. Aber es muss ihnen noch eine langfristige Lösung mitgeteilt werden, einschließlich der Frage, ob den Anleihegläubigern Verluste auferlegt werden sollen, sagten die Beamten. Vertreter der People's Bank of China, der CBIRC, Huarong und des Finanzministeriums reagierten nicht auf Anfragen nach Kommentar.Fokus auf Grundlagen Wang kam Anfang 2018 im Huarong Tower an, als der Korruptionsskandal die riesige Vermögensverwaltungsgesellschaft verschlang. Er gilt in Huarong als zurückhaltend und bodenständig, insbesondere im Vergleich zum früheren Chef des Unternehmens, Lai, einem Mann, der einst als Gott des Reichtums bekannt war weit entfernten Außenposten, hörte am 16. April zu, als Wang die Quartalszahlen überprüfte. Er betonte, dass sich die Fundamentaldaten des Unternehmens seit seiner Übernahme verbessert hätten, eine Ansicht, die von einigen Analysten geteilt wird, die jedoch nicht ausreicht, um die Anleger zu beruhigen. Aber zu dem, was so viele umtreibt, hatte er wenig zu sagen: Pläne zur Restrukturierung und Absicherung des Riesenunternehmens, das er innerhalb von drei Jahren nach seiner Übernahme aufräumen wollte , wie das Sammeln von zweifelhaften Vermögenswerten und die Verbesserung des Risikomanagements. Die Angestellten schwiegen. Niemand stellte eine Frage. Ein Mitarbeiter charakterisierte die Stimmung in seinem Bereich als business as usual. Ein anderer sagte, Mitarbeiter einer Huarong-Tochtergesellschaft seien besorgt, das Unternehmen könnte ihre Gehälter nicht zahlen. Die Kluft zwischen der alten und der neuen Garde wird immer größer, sagte ein dritter Mitarbeiter. Diejenigen, die Lai überdauert haben und Jahr für Jahr ihre Vergütung gekürzt haben, haben wenig Vertrauen in die Trendwende, während neue Mitarbeiter mehr Hoffnung auf die Chancen der Richtungsänderung haben. Andere scherzen, dass der Huarong Tower unter schlechtem Feng Shui leiden muss: Nachdem Lai festgenommen, musste eine Bank, die eine Filiale in dem Gebäude hatte, mit 14 Milliarden Dollar gerettet werden. Abgesehen von dunklem Humor hat sich ein grober Konsens zwischen dem oberen Management und den mittleren Regulierungsbehörden herausgebildet: wie bei anderen wichtigen Staatsunternehmen , scheint Huarong immer noch als zu groß zu gelten, um zu scheitern. Viele haben den Eindruck gewonnen – und es ist der Eindruck –, dass die chinesische Regierung zumindest vorerst hinter Huarong stehen wird Huarong, wird wahrscheinlich zugelassen, während die Kommunistische Partei Chinas ein landesweites Spektakel plant, um ihren 100. Jahrestag ihrer Gründung am 1. Juli zu feiern. Diese Feierlichkeiten werden Xi – der sich auf unbestimmte Zeit an der Macht positioniert hat – eine Gelegenheit geben, seine Position zu festigen Platz unter Chinas mächtigsten Führern, darunter Mao Zedong und Deng Xiaoping. Was nach dieser patriotischen Erregung am 1. Juli kommen wird, ist selbst für viele im Huarong-Turm ungewiss. Liu He, Chinas Vizepremier und Vorsitzender des mächtigen Ausschusses für Finanzstabilität und Entwicklung, scheint es nicht eilig zu haben, eine schwierige Lösung zu erzwingen. Das Schweigen aus Peking hat begonnen, lokale Anleiheinvestoren zu erschüttern, die bis vor etwa einer Woche vom Ausverkauf der Offshore-Anleihen von Huarong unbeeindruckt schienen Aufräumarbeiten, erfordert aber ein Eingreifen der Regierung, so Dinny McMahon, Wirtschaftsanalyst des Pekinger Beratungsunternehmens Trivium China und Autor von Chinas Great Wall of Debt klein“, sagte er. „Es soll signalisieren, dass Investoren nicht davon ausgehen sollten, dass die Unterstützung der Regierung sich in einer Carte Blanche-Unterstützung niederschlägt.“ Da es keine direkten Anweisungen von oben gibt, ist Huarong in der Mitte der konkurrierenden Interessen verschiedener staatlicher Unternehmen gefangen Unternehmen und Regierungsbürokratien. China Investment Corp., der 1 Billion Dollar schwere Staatsfonds zum Beispiel, hat die Idee abgelehnt, eine Kontrollbeteiligung vom Finanzministerium zu übernehmen. CIC-Beamte haben argumentiert, dass sie nicht die Bandbreite oder die Fähigkeit haben, Huarongs Probleme zu lösen, so die mit der Angelegenheit vertrauten Personen mehr als 100 Milliarden Yuan (15,5 Milliarden US-Dollar) an faulen Vermögenswerten aus Huarong, sagten diese Leute schloss es auch nicht aus, sagte eine Person. CIC reagierte nicht auf Anfragen nach Kommentaren. Die Bankenaufsichtsbehörde hat Huarong vor einiger Zeit gekauft und eine Vereinbarung mit staatlichen Kreditgebern wie der Industrial & Commercial Bank of China Ltd decken alle erforderlichen Mittel, um den Gegenwert von 2,5 Milliarden US-Dollar bis Ende August zurückzuzahlen. Bis dahin will das Unternehmen seinen Jahresabschluss 2020 fertiggestellt haben, nachdem es Investoren im März und April durch das Versäumen von Fristen erschreckt hatte , einem in Hongkong ansässigen Executive Director bei BOC International Holdings. „Sollten Zahlungsausfälle eine Neubewertung des Umfangs der staatlichen Unterstützung, die beim Rating von SOE-Krediten angenommen wird, auslösen, hätte dies tiefe Auswirkungen auf den Offshore-Markt.“ Maß der Hoffnung. Liang Qiang ist ein ständiges Mitglied der All-China Financial Youth Federation, die weithin als Pipeline zur Ausbildung zukünftiger Führungskräfte für Finanzunternehmen angesehen wird. Liang, der letzte Woche in Huarong angekommen ist und bald die Rolle des Präsidenten übernehmen wird, hat für die drei anderen großen staatlichen Vermögensverwalter gearbeitet, die wie Huarong gegründet wurden, um bei den Banken des Landes bei der Bereinigung uneinbringlicher Schulden zu helfen. Einige spekulieren, dass dies auf einen umfassenderen Plan hindeutet: dass Huarong als Blaupause dafür verwendet werden könnte, wie die Behörden diese anderen weitläufigen, schuldengeplagten Institutionen angehen. In der Zwischenzeit bleibt im Huarong Tower ein Schlüsselelement in den vollen Terminkalendern der Top-Führungskräfte und der Ränge fest -und Mitarbeiter gleichermaßen. Es ist ein monatliches Treffen, dessen Thema für Huarongs Wiedergeburt als entscheidend gilt: das Studium der Doktrinen der Kommunistischen Partei Chinas und der Reden von Präsident Xi Jinping. Weitere Geschichten wie diese finden Sie auf Bloomberg.comAbonnieren Sie jetzt, um mit der vertrauenswürdigsten Quelle für Wirtschaftsnachrichten einen Schritt voraus zu sein.©2021 Bloomberg L.P.

Bitcoin-Volatilität versetzt Wochenend-Händler auf Magen-Dur-Ride

(Bloomberg) – Die extreme Volatilität von Bitcoin, die sich am Wochenende als größte Kryptowährung der Welt fortsetzte, hat die Anleger weiterhin mit zweistelligen Prozentsätzen bewegt. in New York, das unter seinem gleitenden 200-Tage-Durchschnitt hielt, brachen laut CoinGecko.com auch andere Kryptowährungen, darunter Ethereum und Dogecoin, ein. Anfang des Wochenendes war Bitcoin nach einem Tweet von Elon Musk um mehr als 8 % auf 38.000 USD gestiegen. Ein Maß für die implizite Volatilität von Bitcoin, das mit dem VIX-Indikator des US-Aktienmarktes vergleichbar ist, liegt über 130, höher als die Aktienversion jemals in 30 Jahren bekommen. Die historische Dreißig-Tage-Volatilität der Münze beträgt etwa 100, etwa siebenmal mehr als die des S&P 500 und übertrifft die vergleichbare Messung bei Holz-Futures, und ein ETF, der darauf ausgelegt ist, die doppelte Tagesrendite in Rohöl zu zahlen.Investoren in Bitcoin erleben eine von seine felsigsten Wochen aller Zeiten nach einer Reihe negativer Schlagzeilen, wobei die Preise allein am Mittwoch um bis zu 30% in jede Richtung schwankten, als sie auf 30.016 $ fiel, den niedrigsten Stand seit Januar. Trotz der Drehungen ist Bitcoin im vergangenen Jahr immer noch um mehr als 250% gestiegen. Die turbulente Phase begann, nachdem Musk sagte, dass Tesla Bitcoin nicht mehr als Zahlung für seine Elektrofahrzeuge akzeptieren würde, unter Berufung auf den intensiven Energieverbrauch der Münze. Ein weiterer Schlag kam am Freitag, als China seine Warnung wiederholte, dass es beabsichtigt, gegen das Kryptowährungs-Mining vorzugehen, um finanzielle Risiken zu kontrollieren. „Bitcoin hat zwei Probleme, ESG und abnehmende Abhängigkeit von China, die beide einige Zeit dauern könnten“ Edward Moya, leitender Marktanalyst bei Oanda Corp., schrieb in einer Notiz. Andere Kryptowährungen brachen am Sonntag ebenfalls ein, wobei Ethereum kurzzeitig unter 1.900 USD gehandelt wurde und der satirische Token Dogecoin laut Coinmarketcap.com um mehr als 16% fiel. Lesen Sie mehr: Musk Tweets He Unterstützt Krypto im Kampf gegen Fiat-Währungen Die jüngste Warnung aus Peking folgte einer Erklärung der People's Bank of China Anfang der Woche, dass Finanzinstitute keine Kryptowährungen zur Zahlung akzeptieren durften. China hat seit langem seinen Unmut über die Anonymität von Bitcoin und andere Krypto-Token. Das Land beheimatet eine große Konzentration der Krypto-Miner der Welt, die riesige Summen an Rechenleistung verwenden, um Transaktionen auf der Blockchain zu überprüfen. „Es ist keine Überraschung, dass Regierungen nicht dazu neigen, ihre monetären Monopole aufzugeben. Im Laufe der Geschichte regulieren Regierungen zuerst und übernehmen dann die Verantwortung“, schrieb die Makrostrategin der Deutschen Bank, Marion Laboure, in einem Bericht vom 20. Mai mit dem Titel „Bitcoin: Trendy ist die letzte Stufe vor Tacky“. „Da Kryptowährungen beginnen, ernsthaft mit regulären Währungen und Fiat-Währungen zu konkurrieren, werden Aufsichtsbehörden und politische Entscheidungsträger hart durchgreifen.“ „Höhere Einsätze“ Ein Bericht des Blockchain-Analyseunternehmens Chainalysis in der Wochenmitte zeigte, dass über die Hälfte der 410 Milliarden US-Dollar, die für den Erwerb aktueller Bitcoin-Bestände ausgegeben wurden in den letzten 12 Monaten. Ungefähr 110 Milliarden US-Dollar davon wurden für den Kauf ausgegeben, zu einem durchschnittlichen Preis von weniger als 36.000 US-Dollar pro Münze. Das bedeutet, dass die überwiegende Mehrheit der Investitionen keinen Gewinn macht, es sei denn, die Münze wird bei 36.000 US-Dollar oder höher gehandelt. „Die Einsätze sind jetzt viel höher als in der Vergangenheit“, sagte Philip Gradwell, Chefökonom bei Chainalysis, in einer E-Mail. „Der Kursverfall in dieser Woche bedeutet, dass viele Investitionen jetzt mit Verlust gehalten werden. Dies wird ein ernsthafter Test für die jüngsten Investoren sein, aber jetzt steht so viel auf dem Spiel, da der Anreiz und die Ressourcen vorhanden sind, um die Probleme in Krypto anzugehen, die verhindern, dass es zu einem ausgereiften Vermögenswert wird Vermögenswerte, die – im Gegensatz zu den meisten traditionellen Vermögenswerten – jeden Tag der Woche rund um die Uhr gehandelt werden. Vor diesem Wochenende beträgt der durchschnittliche Swing von Bitcoin an Samstagen und Sonntagen dieses Jahr 5,14%. Diese Art von Volatilität ist auf einige Faktoren zurückzuführen: Bitcoin wird von relativ wenigen Personen gehalten, was bedeutet, dass Preisschwankungen in Zeiten mit geringem Volumen verstärkt werden können. Und der Markt bleibt mit Dutzenden von Plattformen, die unter verschiedenen Standards arbeiten, stark fragmentiert. Das bedeutet, dass Kryptowährungen keine zentralisierte Marktstruktur haben, die der von traditionellen Vermögenswerten ähnlich ist bei Penn Capital. „Was direkt nach oben geht, wird irgendwann nach unten kommen.“ Weitere Geschichten wie diese sind auf Bloomberg.com verfügbar.

Da die Hypothekenzinsen wieder 3% erreichen, prognostizieren Experten, dass wir dieses Jahr 4% Zinsen sehen werden

Obwohl die Zinsen gestiegen sind, ist es noch nicht zu spät, einen niedrigen Zinssatz für den Kauf oder die Refinanzierung zu erhalten.

Erstes Warnzeichen im globalen Rohstoffboom blitzt in China auf

(Bloomberg) – Eine Säule der diesjährigen fulminanten Rohstoffrallye – die chinesische Nachfrage – könnte schwanken über den ganzen Planeten. China ist bereits der größte Verbraucher der Welt und gab in den ersten vier Monaten des Jahres 2021 allein 150 Milliarden US-Dollar für Rohöl, Eisenerz und Kupfererz aus. Aufgrund der steigenden Nachfrage und steigenden Preise sind das 36 Milliarden US-Dollar mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres Rekordhochs versuchen chinesische Regierungsbeamte, die Preise zu dämpfen und einen Teil des spekulativen Schaums zu reduzieren, der die Märkte antreibt. Auch die People’s Bank of China schränkt seit letztem Jahr den Geldfluss in die Wirtschaft ein, wenn auch schrittweise, um eine Entgleisung des Wachstums zu vermeiden. Gleichzeitig hat sich die Finanzierung von Infrastrukturprojekten verlangsamt. Die Wirtschaftsdaten für April deuten darauf hin, dass sowohl Chinas Wirtschaftswachstum als auch sein Kreditimpuls – neue Kreditvergabe in Prozent des BIP – möglicherweise bereits einen Höhepunkt erreicht haben, was die Rallye auf ein unsicherer Stand. Die offensichtlichsten Auswirkungen des Schuldenabbaus in China würden auf die Metalle fallen, die für Immobilien- und Infrastrukturausgaben von Bedeutung sind, von Kupfer und Aluminium bis hin zu Stahl und seinem Hauptbestandteil Eisenerz wenn die Kredithöhe ihren Höhepunkt erreicht“, sagte Alison Li, Co-Leiterin der Basismetallforschung bei Mysteel in Shanghai. „Das bezieht sich auf globale Kredite, aber chinesische Kredite machen einen großen Teil davon aus, insbesondere wenn es um Infrastruktur- und Immobilieninvestitionen geht.“ Aber die Auswirkungen des chinesischen Kreditrückgangs könnten weitreichende Auswirkungen haben und die Rallye der globalen Ölpreise bedrohen und sogar Chinas Getreidemärkte. Und obwohl die knappere Geldmenge in den letzten Wochen viele Metalle nicht davon abgehalten hat, atemberaubende Niveaus zu erreichen, sehen einige, wie Kupfer, bereits die Verbraucher vor höheren Preisen zurückschrecken “, sagte Hao Zhou, Senior Emerging Markets Economist bei der Commerzbank AG. „Bisher haben Immobilien- und Infrastrukturinvestitionen keine offensichtliche Verlangsamung gezeigt. Aber sie dürften in der zweiten Hälfte dieses Jahres nach unten tendieren.“ Eine Verzögerung zwischen dem Entzug von Krediten und Anreizen aus der Wirtschaft und ihren Auswirkungen auf Chinas Rohstoffkäufe könnte bedeuten, dass die Märkte noch nicht ihren Höhepunkt erreicht haben. Allerdings könnten ihre Unternehmen die Importe aufgrund der strengeren Kreditbedingungen schließlich dämpfen, was bedeutet, dass die Richtung des globalen Rohstoffmarktes davon abhängen wird, inwieweit die Erholung in Volkswirtschaften, einschließlich der USA und Europas, die Preise weiter in die Höhe treiben kann eine Kapazitätserweiterung, wie Pekings Schritt, die Rohölraffination und die Kupferschmelzindustrie des Landes auszubauen. Die Käufe der für die Produktion in diesen Sektoren benötigten Materialien könnten weiterhin zulegen, wenn auch in geringerem Tempo. Ein Beispiel für eine Verlangsamung der Käufe dürfte raffiniertes Kupfer sein, sagte Li von Mysteel. Die Prämie, die für das Metall im Hafen von Yangshan gezahlt wurde, habe bereits ein Vier-Jahres-Tief erreicht, ein Zeichen für eine nachlassende Nachfrage, und die Importe dürften in diesem Jahr sinken, sagte sie hat laut einer aktuellen Mitteilung von Citigroup Inc. noch einige Monate zu laufen, in der die Verzögerung zwischen Spitzenkredit und Spitzennachfrage zitiert wird. Von derzeit rund 10.000 US-Dollar pro Tonne erwartet die Bank, dass Kupfer bis September 12.200 US-Dollar erreichen wird. Dies ist eine Dynamik, die sich auch auf den Eisenmetallmärkten auswirkt Gutierrez, Analyst bei Kallanish Commodities Ltd. „Die Nachfrage nach Eisenerz reagiert mit einer Verzögerung von mehreren Monaten auf die Straffung. Die Stahlnachfrage liegt aufgrund der wirtschaftlichen Erholung und der anhaltenden Investitionen immer noch auf Rekordniveau, dürfte sich aber bis Ende des Jahres leicht zurückziehen Ma Wenfeng, Analyst bei Beijing Orient Agribusiness Consultant Co. Weniger Bargeld im System könnte die Inlandspreise durch Eindämmung der Spekulation dämpfen, was wiederum den geringen Anteil der von Privatunternehmen abgewickelten Importe reduzieren könnte -Giganten, die weiterhin Getreide importieren, um die inländischen Defizite des Landes zu decken, die staatlichen Reserven aufzufüllen und die Verpflichtungen aus dem Handelsabkommen mit den USA zu erfüllen. Zum einen ist es unwahrscheinlich, dass die Behörden ab diesem Zeitpunkt den Schuldenabbau beschleunigen werden, so die jüngsten Kommentare des Staatsrates, des chinesischen Kabinetts. nicht weiter lockern“, sagte Harry Jiang, Leiter Handel und Forschung bei Yonggang Resouces, einem Rohstoffhändler in Shanghai. „Wir haben nicht viele Bedenken hinsichtlich einer Kreditverknappung.“ Und ohnehin sind die Rohstoffmärkte nicht mehr fast vollständig von der chinesischen Nachfrage abhängig. „In der Vergangenheit fällt der Wendepunkt der Industriemetallpreise oft mit dem Chinas Kreditzyklus“, sagte Larry Hu, Chefökonom für China bei der Macquarie Group Ltd. „Aber das bedeutet nicht, dass es auch dieses Mal so sein wird, denn die USA haben viel stärkere Impulse als China ausgelöst und ihre Nachfrage ist sehr stark. „Hu wies auch auf die Vorsicht der chinesischen Staats- und Regierungschefs, die wahrscheinlich nicht riskieren wollen, ihre vielbewunderte Erholung durch scharfe Kursschwankungen abzuwürgen .„Die Infrastrukturinvestitionen haben sich in den letzten Jahren nicht allzu sehr verändert und werden sich auch in diesem Jahr nicht ändern.“ Außerdem hat China die Konsumausgaben als Wachstumshebel aufgepumpt und ist nicht so auf Infrastruktur- und Immobilieninvestitionen angewiesen wie es früher war, sagte Bruce Pang, Leiter der Makro- und Strategieforschung bei China Renaissance Securities Hong Kong. Die Unterbrechung der weltweiten Rohstoffversorgung aufgrund der Pandemie sei ebenfalls ein neuer Faktor, der die Preise stützen könne, sagte er oder über Käufe aus Übersee, sind laut Analysten weitere erschwerende Faktoren bei der Bewertung der Importnachfrage und der Preise für bestimmte Rohstoffe 2021 Bloomberg LP

Wie viel Geld sollten Sie für Ihr erstes Eigenheim haben?

Eine der größten Überraschungen, mit denen Hauskäufer bei der Wohnungssuche konfrontiert sind, ist, wie viel es kostet, ein Haus wirklich zu kaufen.

Asien-Aktien vor US-Inflationstest vorsichtig, Bitcoin rutscht ab

Asiatische Aktien hatten am Montag einen vorsichtigen Start, als die Anleger diese Woche gespannt auf eine Schlüsselablesung zur US-Inflation warteten, um Leitlinien für die Geldpolitik zu erhalten, während Bitcoin einen Schlag hinlegte, nachdem China gegen den Abbau und den Handel der Kryptowährung hart durchgegriffen hatte. MSCIs breitester Index für asiatisch-pazifische Aktien außerhalb Japans wurde im langsamen Handel kaum verändert. Japans Nikkei fügte 0,1% hinzu und Südkorea blieb unverändert.

Globale Rebound-Euphorie testet die Nerven der Zentralbanker in Bezug auf Risiken

(Bloomberg) -- Angesichts der Welt, die die schlimmste Krise noch nie erlebt hat, fragen sich die Zentralbanker bereits, ob die nächste vor der Tür steht. Von Washington bis Frankfurt hat sich das, was vor Monaten als besorgtes Murmeln begann, in einen Chor verwandelt wie Beamte fragen, ob eine Risikobereitschaft über mehrere Vermögensmärkte hinweg eine destabilisierende Niederlage ankündigen könnte, die die globale Erholung zum Erliegen bringen könnte Finanzkrise 2008. Unterdessen zeigten die dramatischen Ausschläge von Bitcoin nach einer Warnung der People's Bank of China vor Kryptowährungen, wie sensibel einige Märkte geworden sind Powell argumentiert, dass alle Bedrohungen eingedämmt bleiben. Die Zentralbanken tragen eine gewisse Verantwortung für die Inbrunst der Finanzmärkte nach enormen Stimulierungs- und Liquiditätsspritzen, um die Volkswirtschaften über Wasser zu halten. Der daraus resultierende Auftrieb ist zumindest teilweise ein Euphorie-Effekt, der einem Wachstumsschub applaudiert, dessen Ausmaß nur geschätzt werden kann – mit möglichen Auswirkungen, die von einem wohlwollenden Boom bis zu einer Inflationsspirale reichen Wachstumserwartungen“, sagte Max Kettner, Stratege bei HSBC Holdings Plc, gegenüber Bloomberg Television. „Insbesondere in den USA wurden sie in enormem Maße erzogen. Das ist, glaube ich, der Überschwang.“ Marktspekulationen haben in letzter Zeit zu starker Volatilität geführt, einschließlich wilder Bewegungen und Rückgängen von Bitcoin von einem Allzeithoch von über 60.000 USD im April. Auch traditionellere Vermögenswerte haben zu kämpfen. So stiegen beispielsweise die Zinsen für deutsche Hafenanleihen in diesem Jahr um rund 50 Basispunkte und näherten sich zum ersten Mal seit mehr als zwei Jahren wieder dem positiven Bereich Die Verwendung ähnlicher Worte durch die Europäische Zentralbank am Mittwoch, die die Beobachtung des ehemaligen Fed-Vorsitzenden Alan Greenspan aus dem Jahr 1996 von „irrationalem Überschwang“ vor der Dotcom-Blase widerspiegelt . Beamte der Bank of Canada äußerten einen Tag später ähnliche Bedenken und hoben den Immobilienmarkt hervor, da die Erwartungen an anhaltende Preiserhöhungen die Käufe antreiben Gefahren durch Hedgefonds-Aktivitäten. In einem nachfolgenden Bericht warnten sie vor „Schwachstellen“ und „gestreckten Bewertungen“, die durch die hohe Unternehmensverschuldung noch verschärft würden. Der Gouverneur der Bank of England, Andrew Bailey, fragte sich kürzlich laut, ob Spekulationen mit Aktien und Bitcoin selbst ein „Warnzeichen“ sein könnten. Und ein norwegischer Beamter sagte, dass die Volatilität der Kryptowährung Kreditgeber bedrohen könnte, wenn ihr Engagement weiter steigt. Zentralbanken haben seit einiger Zeit nagende Bedenken. Bereits im Januar sagte EZB-Marktchefin Isabel Schnabel seinen Kollegen, dass Aktien anfällig für „breitere Neubewertungen“ werden könnten "sehr besorgt" über Blasen, was auf "sehr gefährliche" Immobilieninvestitionen hinweist. Dies könnte zum Teil das, was Ralph Hamers, Vorstandsvorsitzender der UBS AG, Ende April mit seiner eigenen alarmierenden Ansicht im Auge hatte. Er bemerkte „Blasen in einigen Anlageklassen“, einschließlich Immobilien, und sagte gegenüber Bloomberg Television, dass „wir dem Höhepunkt der Dinge nahe kommen“. Nach der Fed-Entscheidung im April bestand Powell darauf, dass „das Gesamtbild der Finanzstabilität gemischt, aber unter dem Strich überschaubar ist“. letzte Woche mit der Aussage, dass die wirtschaftlichen Risiken „viel ausgewogener sind als in der Vergangenheit“. Das macht Institutionen wie die Fed in regelmäßigen Abständen zum Ziel der Kritik. „Zentralbanken wollen unbedingt auf Nummer sicher gehen“, sagte James Athey, Investment Director bei Aberdeen Asset Management Plc. „Es bedeutet auch, dass sie die Politik viel zu lange viel zu einfach halten.“ , die die erste geldpolitische Straffung in Westeuropa mit einer Zinserhöhung zur Eindämmung der Inflation und eines grassierenden Wohnungsmarktes bewirkte. Der größere Euroraum, dessen Teilregionen von einigen der wohlhabendsten der Welt bis hin zu Beispielen für anhaltende Malaise variieren, kann nicht sein so wendig. Aus diesem Grund empfiehlt die EZB eine „gezieltere“ fiskalische Unterstützung für Unternehmen bei gleichzeitiger Vermeidung von Anreizmaßnahmen. Ebenso nannte die Fed den Einsatz makroprudenzieller Instrumente als wichtig, um der Geldpolitik ihren Lauf zu lassen. Die Ökonomen von JPMorgan schrieben diesen Monat, dass sie davon ausgehen, dass die australische Bankenaufsicht bald die Beschränkungen für Schulden und Darlehen zu Einkommen „formalisieren“ wird. Wie auch immer die Zentralbanken und Finanzaufsichtsbehörden auf Überschwang reagieren, sie wissen, dass die Einsätze so hoch sind wie eh und je, mit der Notwendigkeit, zu zementieren eine Erholung von einer schweren Krise in einer Welt, die Schwierigkeiten haben wird, eine andere zu tolerieren. Zumindest können die Beamten ein vertrauteres Umfeld vor der Pandemie erkennen: Das letzte Mal, dass ihre Risikosorgen so synchronisiert waren, war im November 2019, nur wenige Wochen bevor das Coronavirus begann, die Weltwirtschaft zu lahmzulegen.Weitere Geschichten wie diese sind auf Bloomberg.com verfügbar

Ist der Kauf von Bitcoin jetzt eine kluge Idee?

Es ist keine Neuigkeit mehr, dass der dramatische Rückgang von Bitcoin am Donnerstag die Marktstimmung relativ belastet hat, aber Willy Woo, ein Top-Kryptoanalyst, glaubt immer noch, dass der Vorhang für die allgemeine Aufwärtsrallye von Bitcoin noch nicht stattgefunden hat.


Das alte Hollywood begutachten – Höhen, Gewichte und Maße klassischer Kinostars

Diese Informationen werden jetzt auch dauerhaft auf der Seite Größen und Silhouetten hier auf GlamAmor veröffentlicht und regelmäßig zu Ihrer Information aktualisiert. Sie können dort auch etwas über Vintage-Größen erfahren und wie sie sich von der heutigen Mode unterscheiden.

53 Kommentare:

Sehr interessant! Ich argumentiere jedoch, dass die Informationen über die BH-Größen einer dieser Schauspielerinnen über einem Band der Größe 34 (wie 36B) sehr wahrscheinlich falsch sind. Es ist unmöglich, dass eine Frau wie Elizabeth Taylor, die eine relativ zierliche Gestalt mit 36 ​​Zoll Hüften hat, eine BH-Größe von 36C haben könnte, zumindest in modernen Größen. 36 " Büste sicher, aber ich denke, die BH-Größe 32D+ ist eher so!

Überraschend, wie klein fast alle von ihnen waren, auch wenn die allgemeine Bevölkerung etwas kleiner war als wir es heute sind. Vor allem Greta Garbo habe ich mir ziemlich groß vorgestellt.

Danke Irene! Weißt du was? Ich glaube, ich werde mich Ihren Gedanken zu Elizabeth Taylor anschließen. Vielleicht bist du gleich da.

Andere Schauspielerinnen können jedoch eine Brust von 36 Zoll haben, besonders wenn sie nicht zierlich/klein sind. Meine Familie ist deutsch und auf der größeren Seite, und die Mädchen haben alle größere Brustkörbe/Brust mit kleineren Taillen. Nur Genetik. Es ist auch durchaus möglich, dass einige dieser Zahlen – insbesondere die Taillengröße – mit einer Art Miederwaren verzerrt wurden. Oder PR-Person. )

Ich freue mich sehr über Ihr Feedback und werde die Informationen von Elizabeth Taylor bei der nächsten Aktualisierung des Diagramms anpassen. :)

Es ist wahr, Howard. Sie sind viel kleiner, als sie auf dem Bildschirm erscheinen. Beim TCM Classic Film Festival waren meine Freundin Kay (Movie Star Makeover) und ich immer wieder erstaunt, wie winzig die Sterne sind. Tippi Hedren, Frankreich Nuyen, Mitzi Gaynor, etc. etc. So zierlich!

Ich war fassungslos, wie kurz Garbo war! Monroe war größer als ich erwartet hatte. Und Bergman - sie war ein Riese!

Faszinierender Beitrag. Vielen Dank für das Teilen dieser Informationen.

Tolle Informationen Kimberly. Ich denke, es sollte keinen Zweifel daran geben, dass Filmschauspieler tendenziell kürzer sind, aber kein Wortspiel beabsichtigt, größere Köpfe mit markanteren Merkmalen haben. Ich denke, Garbo war sensibel in Bezug auf ihre Größe und beugte sich vor, um kleiner zu wirken, und wahrscheinlich wurde auch ihre Größe verfälscht. Ich versuche immer, herauszufinden, wann "the box" in Szenen verwendet wurde, in denen die männliche Hauptrolle neben der weiblichen Hauptrolle stand.

Ich weiß, Silver Screenings! Da sind viele Überraschungen drin. Interessant, dass Sie auf Bergman hingewiesen haben – ich glaube, dass ihre Größe zu der Spannung zwischen ihr und Bogart auf CASABLANCA beigetragen hat. Eines meiner zukünftigen Updates in der Tabelle wird einige der Männergrößen gegen ihre beliebten Co-Stars wie Alan Ladd und Veronica Lake beinhalten. :)

Danke Christian! Ich denke auch an "die Kiste". sogar bei Standbildern. Ich kann mir nicht einmal vorstellen, was das mit dem männlichen Ego macht, wenn sie die auf "the box" neben ihrem weiblichen Co-Star sind. Huch. Und nicht überrascht zu hören, dass sich Garbo ein wenig gebückt hat, um ihre Größe auszugleichen. Sogar ich muss mich daran erinnern, aufrecht zu stehen, da ich so viel größer bin als die durchschnittliche Frau (5Ɗ") und der Mann (5"). Trotzdem liebe ich es immer noch, groß zu sein! :)

Interessante Statistik! Offensichtlich war Sophia Loren (und kann es immer noch sein) die klassische Sanduhr. Ich bin allerdings misstrauisch, dass die Daten teilweise aus Studio PR stammen.

Danke Patricia! Sophia ist atemberaubend schön und ein perfekter Vertreter dieser Sanduhrform. Und Sie haben Recht, misstrauisch zu sein – einige Zahlen, von denen wir wissen, dass sie direkt aus der Studio-PR stammen (z. B. Zahlen in Fan-Magazinen). Aber zumindest bekommen wir ein Gefühl für ihre Größe und wie sie sich mit dem Rest Hollywoods vergleichen. In diesem Sinne plane ich, bei der nächsten Aktualisierung der Tabelle ein paar Männer hinzuzufügen, damit wir die Damen neben ihren Co-Stars sehen können. Immer interessant. )

1) Erstaunt über all die Leute, die denken, dass 5ƌ 1/2" kurz ist- (Garbo) Das ist auch heute noch weit über dem Durchschnitt für eine Schauspielerin. (Schauspielerinnen, keine Models!) Das einzige, was ich sehe, ist das Gewicht von Carole Lombard im Verhältnis zu ihren Maßen. Selbst mit ihrer kleineren Oberweite ist es fast unmöglich, eine 28-Zoll-Taille und 38-Zoll-Hüfte zu haben und 112 Pfund zu wiegen. (Gesprochen als 5ƌ" 37-25-38, der über 140 wiegt.)

Danke für den Input, Veronika! Ich liebe es, wie sehr jeder diese Informationen studiert. Ich werde Ihre Kommentare auf jeden Fall berücksichtigen, wenn ich das nächste Update der Tabelle mache. Ich stimme zu, dass 112 etwas unrealistisch erscheint, wenn dies tatsächlich ihre Messungen sind.

Interessant aber fragwürdig. Die Statistik zeigt, dass Jane Russell kleinere Hüften hat als Marilyn Monroe, aber wenn man sie zusammen in der
Film Gentlemen bevorzugen Blondinen, das ist offensichtlich nicht wahr.

Danke für dein Feedback, Anonym. Ich bin mir nicht sicher, ob Sie meine Haftungsausschlüsse in Hülle und Fülle über die Liste gesehen haben, darunter:

1) Diese Zahlen wurden zu verschiedenen Zeitpunkten der Karrieren dieser Stars aufgenommen – einige ganz am Anfang, einige auf ihrem Höhepunkt und einige später. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass die Nummern für Marilyn und Jane zum Beispiel zur gleichen Zeit während ihrer GENTLEMEN PREFER BLONDES aufgenommen wurden.
2) Diese Zahlen berücksichtigen nicht die Gewichtsschwankungen der Sterne, und einige - wie Marilyn - hatten viel mehr Schwankungen als andere.
3) Diese Zahlen wurden manchmal von den PR-Leute der Studios für Zeitschriftenkopien bereitgestellt, also wurden sie definitiv idealisiert (genau wie die heutigen PR-Leute und das ganze Photoshopping, das so weitergeht).

Diese Liste ist eher zur Unterhaltung zusammengestellt, obwohl ich oft Zahlen von den Studios selbst sowie von einigen Kostümdesignern für die Stars nehme. Einfach interessant, sie alle zusammen zu sehen, besonders wenn es um die Höhenunterschiede geht!

Die Größe von Carole Lombard ist seit einiger Zeit ein Diskussionsthema. Sie wurde in seiner Lombard-Biografie "Screwball" von 5ƈ" bis 5ƌ" aufgeführt war nur 5ƈ". Und die Site carolelombard.org (unabhängig von meiner carole-and-co.livejournal.com-Site) sagt, dass sie auf ihrem Führerschein bei 5Ƌ 1/2" aufgeführt wurde. Andere Statistiken dort enthalten ein Gewicht von 112, Handschuhgröße 6 1/4, Strumpfgröße 9 und Dessousgröße 32.

Loretta Young war größer als allgemein angenommen - ihre Verwandten haben mir erzählt, dass sie zwischen 5ƌ" und 5ƍ" buchstäblich auf dem Bildschirm aufgewachsen!). Und die jüngste Schwester des Young-Clans, Georgiana, erreichte eine Höhe von etwa zwei Metern, was sie nach den Maßstäben der 40er Jahre zu einer Riesin machte. Infolgedessen konzentrierte sie sich mehr auf das Modeln als auf die Schauspielerei, bevor sie Ricardo Montalban heiratete. (Es gibt ein amüsantes Foto aus den frühen '60ern, das Georgiana mit Designer Jean Louis, der später Lorettas letzter Ehemann werden sollte, zeigt hätte er aufrecht gestanden, hätte sie ihn immer noch überragt.)

Ich bin ein wenig verwirrt über ihr Gewicht. Ich gehe davon aus, dass Marilyn etwa 150 Pfund wiegt, weil sie ein großes Vermögen hatte, einen großen Hintern und große Hüften. Ich denke, einige dieser Maße sind kleiner als sie tatsächlich waren. Ich füge allen Sophia Lorens ein paar Zentimeter hinzu, sie sieht nicht dünn aus, sie sieht sehr feminin aus und ich würde sagen, ihre Hüften sind mindestens 40, was einer UK-Größe 14 entspricht.

Betrachten Sie auch die Frauen im Vergleich zu ihren männlichen Stars. Ich denke, die meisten dieser Maße sind falsch und zu dünn, die Proportionen sind wahrscheinlich die gleichen, aber ich mag Judy Garland mit so kleinen Hüften nicht. Sieh dir an, wie sie neben dem sehr schleimigen Ray Bolger steht, während er in seiner Vogelscheuchenpolsterung ist. Ich glaube, sie ist auch größer.

Danke an alle für das fortlaufende Feedback. Für diejenigen, die mit den Zahlen streiten, lesen Sie unbedingt mein Intro, das ein riesiger Haftungsausschluss ist. lol Nochmals, die Zahlen stammen von verschiedenen Punkten in ihrer Karriere, stammen aus verschiedenen Quellen (einige von Kostümdesignern – glaubwürdig, andere von Studio-PR – nicht so glaubwürdig) und so weiter. Diese Tabelle dient in erster Linie der Unterhaltung, da so viele die Zahlen bestreiten, die da draußen sind, und jeder denkt, dass ihre Zahlen richtig sind. :)

Kimberly: Ich habe diese Liste wirklich genossen und sie hat mich daran erinnert, wie viel Kontrolle die Studios und ihre PR-Abteilungen sogar über die Stars-Messungen hatten! Verständlich, als Fanzeitschriften und Samstagsmatineen die einzige Informationsquelle waren. Außerdem haben wir dann alles geglaubt, was uns die Studios und die Stars selbst gesagt haben.
Wir sind uns jetzt unserer Größe, unseres Gewichts und unserer Gesundheit im Allgemeinen so bewusst, dass ich mir wünschte, ich hätte eine PR-Person, die entschieden hat, dass 106 Pfund bei 5ƍ" "normal" sind. Vielen Dank, dass Sie uns diese tolle Seite zur Verfügung gestellt haben.

Vielen Dank Kimberlee! Ich finde es toll, dass Sie die Absicht dieser Liste wirklich verstanden haben und es genossen haben. Ja, diese Studios mochten es wirklich, Dinge zu kontrollieren, nicht wahr? Vor allem die Statistik der Stars. Aber es ist für mich immer faszinierend, ein Gefühl für ihre Größe zu bekommen, insbesondere für ihre Größe, wenn so viele dieser Frauen auf der Leinwand überlebensgroß schienen.

Weißt du, ich glaube, ich habe immer eine Hintergedanke, den Leuten – insbesondere Frauen – klar zu machen, dass wir nicht so sehr an Zahlen oder Bilder hängen sollten, die von den Medien verbreitet, in Zeitschriften usw . Wir sind so hart mit uns selbst und vergleichen uns viel zu oft mit Fantasien, die von PR-Leuten vorangetrieben werden, besonders jetzt im Zeitalter von Photoshop. Wir sind alle einzigartig, alle besonders, und das sollten wir feiern.

Die Maße scheinen klein zu sein, aber als ich die Hollywood-Ausstellung des Victoria & Albert Museums besuchte, war ich völlig fassungslos, wie winzig die Kostüme waren. Die Marilyn Monroe-Kleider waren absolut winzig, vielleicht eine UK-Größe 8 für die weiße Seven Year Itch-Ikone, und die, in denen sie in Some Like It Hot sehr groß aussah, waren sicherlich nicht größer als eine UK-Größe 12, und sie sah so aus in diesem Film größer als in Gentlemen Prefer Blondes auf der Leinwand. Die Joan Crawford Mildred Pierce Schürze war winzig. Vivien Leighs Vom Winde verwehte Kleider, insbesondere das rote, hätten meiner mageren Fünfjährigen vielleicht um die Taille gepasst, aber keinen Erwachsenen, den ich je getroffen habe. Selbst mit Korsett kann ich nicht glauben, dass sie so schlank war.Ich sah auch ein Kleid von Elizabeth Taylor von Little Women in Paris, das mit Herbstlaub bedeckt war, und das hatte Kindergröße, sowohl kurz als auch dünn.

Danke Zweiter P! Ich kann Ihnen nicht sagen, wie sehr ich Ihre Kommentare schätze. Einen Augenzeugen zu haben, wie klein diese Frauen – und ihre Kostüme – waren, hilft denen, die darauf bestehen, dass diese Maße auf keinen Fall stimmen können. Nicht, dass ich sage, dass sie eisengepanzert sind, aber ein Großteil des Widerstands scheint einfach zu kommen, weil sie so KLEIN sind. Es ist einfach so! :)

Danke fürs Teilen von Kimberly. Ich lebe in Dänemark wir verwenden kg und cm für Messungen. welche messungen hast du verwendet?

Hallo Anonym, alle Zahlen sind in Fuß, Zoll und Pfund. Danke für die Frage.

Hallo, ich habe gehört, dass Betty Grable zwischen 112 und 114 Pfund wiegt. Vielleicht war es aus den PR-Studios? Sie sieht aber schlank aus. War das Gewichtssystem anders oder gleich wie heute? Sind 115lbs dann zum Beispiel jetzt 1125lbs?

Ich bin enttäuscht, dass Sie Greer Garson ausgelassen haben.

Vielen Dank für Ihr Interesse, Anonym #2. Betty Grable war tatsächlich viel kleiner, als sie im Film aussah. Ich habe einige ihrer Kostüme aus der Nähe gesehen und sie sind so klein! Und dieses Gewicht, das Sie erwähnen, könnte auch zu Beginn ihrer Karriere gewesen sein. Obwohl sich die Größen im Laufe der Jahre dramatisch verändert haben (und deshalb im Wesentlichen bedeutungslos sind), wird das Gewicht immer noch wie immer gemessen. Ein Pfund ist immer noch ein Pfund. ) Frauen waren damals einfach viel kleiner, das wird dir jeder Vintage-Händler sagen.

Und ja, Anonym #3 – Greer Garson! Ich werde sie auf jeden Fall in alle zukünftigen Updates einbeziehen. Vielen Dank!

Danke fürs Kompilieren und Teilen – das ist faszinierend! Veronicas Kommentar oben hat mir gezeigt, wie sehr alle Zahlen, Größen, Maße oder Pfunde im Verhältnis zu Rahmen, Körpermasse, Gewichtsverteilung usw. stehen und daher ziemlich bedeutungslos sind. Als 5ƌ" 34-25-37 mit einem Gewicht von 113 haben Veronica und ich möglicherweise ähnliche Maße, aber unterschiedliche Gewichte. Einer von uns sieht wahrscheinlich eher aus wie Marilyn Monroe und der andere Grace Kelly! Ich habe kürzlich die Ausstellung von Grace Kelly in PA gesehen und war schockiert, dass ihre Garderobe perfekt für mich geeignet war. Ich denke, unabhängig von ihrer tatsächlichen Größe erscheinen diese atemberaubenden Frauen auf dem Bildschirm immer überlebensgroß. :)

Vielen Dank, anspruchsvoller Dilletante! Ich weiß es zu schätzen, dass Sie den Zweck und den Geist dieser Liste wirklich verstehen. Und Sie haben vollkommen recht – man kann ähnliche Maße und unterschiedliche Gewichte haben. Es wird heute so viel über unsere verschiedenen Ernährungsweisen diskutiert (im Allgemeinen negativ, wenn es zur Sprache kommt), aber wir sind auch sehr unterschiedlich, wie aktiv wir sind. Heutzutage gibt es viel mehr Sportlerinnen, und Muskeln wiegen mehr als Fett. Das bedeutet, dass ein Mädchen heute möglicherweise die gleichen Maße wie einer dieser Sterne hat, aber mehr wiegen kann.

Und wie Sie mir zugestimmt haben, sind diese Zahlen – insbesondere Kleidergrößen – im Wesentlichen bedeutungslos. Ich habe dieses Diagramm mehr zusammengestellt, um diese Menschen lebendiger zu machen, da wir sie nur in zwei Dimensionen auf der Leinwand sehen. Ich wollte auch noch mehr auf das Genie der Kostümbildner aufmerksam machen, die diese Leute größer, schlanker erscheinen lassen, was auch immer.

Faszinierend für mich, dass Maße generell für die Frauen verfügbar sind, aber nicht für die Männer. Bei Männern sind nur Höhen verfügbar.

Nochmals vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Kommentare!

Wenn Sie das Hüft-Taillen-Verhältnis berechnen, können Sie vielleicht feststellen, ob einige dieser Messungen mehr oder weniger genau sind. Ex. Marilyn Monroe und Sophia Loren hatten ein Hüft-Taillen-Verhältnis von 0,70. Wenn Sie interessiert sind.
http://www.dailymail.co.uk/femail/article-1306012/Beauty-summed-To-tell-womans-really-attractive-figures.html

Es gibt ein Konzept namens "Paläo-Zukunft", das untersucht, wie sich die Vergangenheit die Zukunft vorgestellt hat. Manche Ergebnisse sind richtig, andere völlig ungenau, wieder andere grenzen ans Absurde.

Im Dezember 1949, mit dem halben Jahrhundert am Horizont, veröffentlichte die Associated Press eine Geschichte, die voraussagte, dass die durchschnittliche Größe der Amerikanerin im Jahr 2000 nahe oder vielleicht über 1,80 Meter betragen würde. Als ich das letzte Mal überprüft habe, hatte sich die US-Frauenschaft nicht zu einer Gesellschaft von Giganten entwickelt.

Zuerst dachte ich: "Hey, warum ist Katharine Hepburn ganz unten?" Sie dachten mir: "Oh, sie sind in der Reihenfolge der Höhe. und sie war höllisch groß. " Ich fühle mich schlau. Ich finde es auch toll, dass sie und ich buchstäblich die gleichen Maße haben, minus einen Zoll in der Höhe. Das mag tmi sein, aber ich bin sehr stolz!

Es freut mich zu hören, dass Sie Ihre Lieblingsschauspielerin Margaret gefunden haben UND dass Sie und sie so ähnliche Maße haben. Ich kann mir vorstellen, wie glücklich du darüber bist. Es ist ein lustiges Diagramm, nicht wahr?

Sehr interessant! Ich schaue immer nach Höhen und Statistiken, wenn ich TCM und den silbernen Bildschirm anschaue, und selbst ein moderner Bildschirm lässt sie alle überlebensgroß erscheinen! Folgte Ihrem Link und liebte es zu sehen, wie klein die meisten Männer waren ☺. Sie haben vergessen, einen der größten Männer dort anzuführen, möglicherweise den größten, bis zu dem Punkt, an dem sie gelegentlich über seine Größe gelogen haben und behaupteten, er sei kleiner! Rock Hudson war 6ƌ"! Das war für diese Tage praktisch ein Riese. Nochmals vielen Dank, dass Sie all diese Informationen an einem Ort haben. Es ist überraschend, wie viel größer wir alle in nur etwa 70 Jahren mit einfacherem Zugang zu Nährstoffen und Vitaminen geworden sind. Als ob man auf eine historische Tour geht und sich ihre winzigen Betten ansieht und sich fragt: "Wie haben sie darin geschlafen?"

Kleidergrößen wurden in der klassischen Ära anders nummeriert. Sie haben alle Kleidergrößen in den späten 60er und frühen 70er Jahren auf die Standards umgestellt, die wir heute haben.

Ich kam vorbei, um zu sagen, dass sie wirklich 112 waren und diese Messungen in den 1940er Jahren. Meine Tante gewann 1945 einen Schönheitswettbewerb und wog genau das... auch tolle Figuren. Ich war in den 70ern auf dem College und eine Größe 7 5Ɗ 105 35/22/35 kein Gürtel nichts. Wir hatten eine viel kleinere Taille. Ich scherze jetzt, es sind die Hormone in der Milch. Aber dann haben sie die Größe 7 auf eine 4 umgestellt, um dem Gewichtsproblem gerecht zu werden. Ich habe meine alten Klamotten und gehe hinein, um die alten Größen herauszufinden. Gehen Sie zu einem Vintage-Laden, Sie können es sehen. Als ich ein Kind war, waren diese Frauen noch in der H.S. Schönheiten der 40er und 50er Jahre und sie waren wirklich wunderschön, sie hatten Glamour.

Vergessen zu sagen, dass sie die Größen in den 80er und 90er Jahren in beiden Jahrzehnten wieder verschoben haben. Immer eine kleinere Größe, damit die Leute mehr wiegen können. Das ist, was ich mit einer 7 meine, jetzt eine 4.

Vergessen zu sagen, dass sie die Größen in den 80er und 90er Jahren in beiden Jahrzehnten erneut verschoben haben. Immer eine kleinere Größe, damit die Leute mehr wiegen können. Das ist, was ich mit einer 7 meine, jetzt eine 4.

Danke für deine Kommentare, Marilyn! Sie haben Recht mit den Größenänderungen – wenn Sie zu meiner permanenten Seite Vintage-Größen und Silhouetten gehen, sehen Sie diese Tabelle und eine große Diskussion über die Entwicklung der Größenanpassung bei Damenbekleidung. Die Quintessenz ist, dass es im Wesentlichen bedeutungslos ist, weil es sich so sehr verändert hat. Dort gibt es auch eine Tabelle zu den Herrengrößen, wobei nur die Größen für die Herren verfügbar sind (im Gegensatz zu allen Maßen für die Damen).

Ich stand einmal neben Raquel Welch – das war auf einem Flughafen – ich bin 5 Ƌ und Raquel war selbst mit High Heels (ich hatte flache Schuhe) kleiner als ich .
Dankeschön

Ich habe Elizabeth Taylor gesehen, als sie noch mit Eddie Fisher verheiratet war. Ich würde sie auf 5Ɖ" schätzen. Sie war damals dünn und hatte ein tief ausgeschnittenes Sonnenkleid an und sie füllte das Oberteil und die sehr schmale Taille wirklich aus. Ihr Gesicht war unglaublich schön. Ich habe noch nie ein Bild gesehen, das ihre Schönheit einfängt.

Habe Debbie Reynolds auf einer Party gesehen und war erstaunt, wie zierlich sie war. Vielleicht 5ƈ.

Habe Raquel Welch auf derselben Party gesehen. Sie hatte Stiefel mit hohen Absätzen an und schien 5ƍ zu sein, also wäre sie vielleicht ungefähr 5Ɗ.

Ich würde sagen, Loretta Young wäre ungefähr 5ƌ gewesen. Wunderbare Haltung.

Nicht, dass es a hätte machen können drastisch Unterschied, aber es machte einen gewissen Unterschied in ihrem Aussehen (natürlich nicht in ihren tatsächlichen Maßen, aber in ihrer Wahrnehmung), dass sie damals einige strapazierfähige Grundkleidungsstücke trugen - es scheint fast, dass je weiter man zurückgeht (mit Ausnahme von natürlich, wie in den zwanziger und frühen dreißiger Jahren), desto strapazierfähiger die Grundkleidung. Erinnere dich an die wundervolle Szene aus "The Women", in der Joan Crawford, Norma Shearer (meine Lieblingsschauspielerin aus der Goldenen Ära) und Rosalind Russell bei der Modenschau im Kleiderdesigner sind und eines der Models nach der Show in einem Grundgewand herumstolziert unter einem bloßen Peignoir und wiederholte "Unser neues einteiliges Spitzen-Grundierungs-Kleidungsstück - Reißverschlüsse hinten und keine Knochen" - und anscheinend wurde das als a . angesehen Feuerzeug Grundkleidung, lol. Das war 1939. Auch nach dem zweiten Weltkrieg, als Diors "New Look" herauskam, kamen strapazierfähige Grundkleidung wieder in Mode, um diesen schmal taillierten, spitzbrüstigen Look zu erzielen - Bullet-BHs, Mieder, sogar aktualisierte Korsetts und Reifröcke unter Röcken. Während Norma Shearer in den frühen (Pre-Code Thirties) während ihrer Flitterwochen im Film "Private Lives" ein Bad nimmt, bittet sie ihren neuen Ehemann, ihr einen "bras" Slang des Tages für "brassiere" zu geben, der "bras" nicht viel mehr ist als Satin Bänder, die an ein bisschen Chiffon befestigt sind (keine Unterstützung, nicht einmal Wackelkontrolle, eher ein feminines Bonbon-Kleidungsstück) und kleine Stepphosen (eine lustige Sache ist, dass sie ihren Ehemann nach den pfirsichfarbenen "bras" fragt, und er gibt ihr fälschlicherweise die Pinke, und als sie nach der pinken Unterhose fragt, gibt er ihr fälschlicherweise den Pfirsich, lol, ein kleines Geschäft, das seine Unvertrautheit mit den Mysterien der Weiblichkeit spielt). Jean Harlow war berühmt (oder berüchtigt), weil sie in ihren Filmen nichts unter ihren schräg geschnittenen Satinkleidern trug. Shearer trug in ihren frühen Filmen auch die Satinkleider mit Schrägschnitt von Adrian so oft, dass sie als "Normas Nachthemden" bekannt waren. Normalerweise trug sie Unterwäsche, außer es wird gemunkelt, als sie in "A Free Soul" an der Seite von Clark Gable spielte. Gable äußerte sich gegenüber Freunden zu ihrem offensichtlichen Mangel an Unterwäsche.

Norma stand oft auf den Best-Dressed-Listen, obwohl sie in ihrem wirklichen Leben viele amerikanische Sportklamotten trug und ihr Chic Pariser Art war, nicht der glamouröse Hollywood-Typ.

Shearer, BTW, wurde als App 5Ɖ" bezeichnet und war kurzbeinig und lang tailliert, wie viele berühmte Schauspielerinnen - Stanwyck war eine andere. Edith Head sprach davon, ihre Kleider und Anzüge mit einer höheren Taille zu entwerfen vorne und unten hinten, um ihre Linie zu verlängern. Wenn Sie hinschauen, werden Sie vielleicht irgendwann auch bemerken, dass Stanwyck, ein ehemaliges Follies Girl, den berühmten Follies Walk hatte, bei dem sie ihre Füße irgendwie "zerrte", als würde sie immer eine Nerzstola hinter sich herziehen. Rita Hayworth hatte auch diesen Spaziergang (obwohl sie nie ein Follies Girl war, sie war eine ausgebildete Tänzerin, aber jetzt frage ich mich, ob es etwas mit den Plateauschuhen zu tun hatte, die in ihren beiden Blütezeiten in Mode waren). Natalie Wood hat es in "Gypsy" bis zur Perfektion geschafft, nachdem sie eine berühmte Striptease-Künstlerin geworden ist (der zurückgeschwenkte, geschleppte Fußweg, und sie zieht buchstäblich eine Stola in einem Akt hinter sich her :))

Es stimmt auch, wie ein anderer Kommentator bemerkte, dass es für Schauspielerinnen nicht untypisch ist, winzige Körper und vergleichsweise größere Köpfe zu haben. Diese Funktion scheint bis heute gültig zu sein.

In Bezug auf die größeren Köpfe – ich erinnere mich bis in die Stummfilmzeit zurück, Mary Pickford in ihrer Autobiografie „Sunshine And Shadow“, die dies über sich selbst bemerkte. Constance Bennett bemerkte es auch (und ich bemerkte es, als ich sie beobachtete, sie war eine wirklich zierliche Frau - nicht nur von der Größe her, sondern auch von Statur, mit kleinen Knochen usw. - nur winzig, außer ihrem Kopf vergleichsweise).

Jeannette McDonald war zierlich in der Größe – ich habe 5Ɖ" und 5Ɗ" gesehen (5Ɖ" gilt als "offizieller" Cut-off für zierliche Größe). Das einzige, was ich bei einer schnellen Google-Suche in Bezug auf ihr Gewicht gefunden habe, ist, dass ihr Gewicht während einer Krankheit anscheinend auf "gefährliche" 110 Pfund gesunken ist, daher weiß ich nicht, was das bedeutet, dass ihr Normalgewicht gewesen sein könnte. Ich erinnere mich in ihrem Film "Love Me Tonight" von 1932 (mit dem immer wieder bezaubernden Maurice Chevalier in der Hauptrolle), in einer Szene, in der sie einem Arzt ihre lebenswichtigen Statistiken übergibt, behauptet sie (in einem Lied), dass ihre Taille 28" Das wäre 1932 noch nicht als groß angesehen worden, am Ende der Mode für knabenhafte, schmalhüftige, kleinbrüstige, sportliche Figuren. Ich könnte mir wünschen, dass die Form immer noch in Mode ist, da ich sie von der Taille abwärts habe, aber großbrüstig und kurz tailliert, langbeinig ("chic" und "legant" sind zwei der vielen positiven Attribute, die ich nie besitzen werde, lol ! Habe nicht die nötige lange Linie für Chic oder Eleganz!) Eine gewisse kittenhafte Sexiness war in dieser Zeit neben dem bekannten stromlinienförmigen Art-Deco-Look einer der gewünschten Stile.

Jedenfalls hoffe ich, dass ich mit diesem Trivia niemanden zu Tränen langweile, es interessiert mich unendlich, da die Moden und Wunschfiguren, solche oberflächlichen Dinge, tiefere Dinge über die Zeit sagen können, wie Soziologen wissen. Aber ich bin auch nur wegen der Mode hier :)

Ich bin überrascht, dass das bisher noch niemand erwähnt hat.
Katharine Hepburn galt immer als flachbrüstig (mangels einer besseren Beschreibung). Sie können es auch auf dem Bildschirm sehen. Sie hatte einen erstaunlichen Körper, der seine Eckigkeit und Haltung als Höhepunkte hatte, aber keine beneidenswerte Büste.
Wenn Sie die Liste sehen, Bergman-34 Hepburn 34B?
Was ich meine ist, dass Sie nur durch das Betrachten auf dem Bildschirm sagen können, dass der Unterschied mehr ist, oder?

So viele Dinge, die über Marilyns Gewicht geschrieben wurden. Als sie starb, wog sie laut Autopsie 118. Aus Fotos von ihr in Bikinis oder meistens nackt geht klar hervor, dass sie im letzten Jahr ihres Lebens sehr dünn war. Offensichtlich wog sie in ihrem Erwachsenenalter mehr als 118. Ich weiß nicht, ob sie 150 in einem Film erreicht hat.

Im Allgemeinen sah sie fleischig aus, wie in The Seven Year Itch, aber die Leute sagen, ihr berühmtes Kostüm würde kaum auf eine moderne Schaufensterpuppe in Größe 2 passen. Sie war schwanger, als sie Some Like It Hot drehte, was ihre Amplitude in diesem Film erklärt. Ich schätze, sie war in ihren Filmen normalerweise zwischen 120 und 140 Jahre alt.

Ich war die meiste Zeit meines Erwachsenenlebens über mein Gewicht und meine Körperform selbstbewusst, bis ich erfuhr, dass ich der Grace Kelly sehr ähnlich bin. Tatsächlich hat das Lernen meine Sichtweise auf meine Figur verändert. Als begeisterter Sammler von Vintage-Dingen war es großartig zu erfahren, dass ich definitiv in eine lächerliche Menge authentischer Antiquitätenkleidung ohne große Veränderungen (wenn überhaupt) passen konnte. Wir haben angeblich die gleiche Körpergröße und Schuhgröße, aber ich bin 31-25-33 m groß und wiege 115. Meine heutige Kleidergröße hängt davon ab, woher ich mein Kleid bekomme. Für mich gibt es eigentlich keine Einheitsgröße. Normalerweise liege ich irgendwo zwischen 0-2 bei geraden Zahlen und 1-3 bei ungeraden Zahlen.

Sie trugen Gürtel und hatten eine andere Ernährung, was den Unterschied in Körperzusammensetzung und -größe erklärt. Weniger raffinierter Zucker und Kohlenhydrate + mehr Aktivität bedeuten normalerweise einen geringeren Körperfettanteil und einen allgemein schlankeren Körper. Sie können sogar den Unterschied zwischen Schauspielerinnen und Prominenten der 80er Jahre und denen von heute sehen.

Ich glaube nicht, dass eine Größe 4 für eine Frau zu klein ist. Eigentlich eine schöne, gesunde Größe. Frauen in Größe 4 können dennoch üppig und gesund sein und gleichzeitig schlank sein.

In einer Episode von I Love Lucy machte Lucille Ball eine Crash-Diät, so dass sie, eine Größe 14, in eine Größe 12 passen könnte. Ich sehe nicht, dass sie so viel größer ist als die meisten der in diesem Artikel erwähnten Schauspielerinnen. In den 60er Jahren stellte das Model Twiggy die ultradünne Frau vor. Die Größen der hier aufgeführten Sterne wären als ultradünn eingestuft, also was gibt es? Ich bin sehr misstrauisch.

Einige davon sind offensichtlich verfälscht, insbesondere die Taillenmaße. Monroes Gewicht scheint jedoch genau richtig zu sein. In ihrem dünnsten Alter war sie nur 115 Jahre alt, aber das war das letzte Jahr ihres Lebens. Am schwersten war es zu der Zeit, als sie in Some Like.It Hot mitspielte. Die meiste Zeit ihrer Karriere war sie zwischen 120 und 135 Jahre alt. Ich denke, ihre Größe ist dabei ein wenig verfälscht. Sie war eher wie 5Ɗ. Und ihre Taille war 25-28 je nach Gewicht. Ann Margret scheint genau richtig zu sein. 120 und mehr von einer rechteckigen Form (sie hatte kleine Hüften).

Vivien Leigh war an einem guten Tag 5"1; genau das gleiche mit Natalie Wood. 5"1. Nicht 5"3. Wood war stolz darauf, die gleiche Größe wie ihr Idol zu haben, und soll sich ihr Kleid von "streetcar" für einen Kostümball ausgeliehen haben, ohne dass eine Anpassung erforderlich war. Ich habe in Museen sowohl Damenkleider von GWTW als auch "rebel without a Cause" gesehen. Sie sahen buchstäblich aus wie Baby-Gap-Kleider.

Hi,
Ich schätze diese Tabelle der Starlet-Größen sehr. Es ist absolut faszinierend! Könnten Sie Dorothy Dandridge und Lena Horne der Liste hinzufügen?

Meine Größe ist in der Nähe von Vivien Leigh, außer dass ich eine flache Brust habe, nur 31 lol albern mich!


Die am schwersten zu beantwortende Frage

Seit ich vermutlich Ende Juli nach Morningside ziehe, habe ich viel recherchiert und bin am Ende meiner Kräfte. Nach unzähligen Stunden der Analyse, Diskussion und tiefer Selbstreflexion wurde mir klar, dass mir das Fachwissen fehlt, um die gesuchte Antwort zu finden. Als ein demütiger und gebrochener Mann komme ich als letztes Mittel in der Hoffnung auf Erlösung hierher. Also meine Frage ist:

Wo sollte ich nach dem Umzug nach NYC als erstes essen?

Ich rede vom besten Essen! Ich möchte, dass es meine Haare zurückbläst. Ich möchte Gott sehen (obwohl ich nicht religiös bin). Nach dem Essen möchte ich inspiriert werden, mein Leben dem Bau einer Zeitmaschine zu widmen, damit ich zurückgehen und die Erfahrung, sie zum ersten Mal zu probieren, immer wieder aufs Neue erleben kann.

Außerdem muss es nicht in Morningside sein und die ganze Mahlzeit muss nicht in einem Restaurant stattfinden.

Sofern alles geöffnet ist, sind die besten Restauranterlebnisse, die ich in New York hatte, Sushi Noz, Jean-Georges, Eleven Madison Park und Blue Hill at Stone Barns in dieser Reihenfolge. Die Leute haben militante Meinungen über das oben Genannte, seien Sie gewarnt.

In Morningside Heights ist mein Favorit die Pizzeria von V&T' (kriminell unterbewertet - kommt nicht auf mich, Mama's Too Leute, ich denke wirklich, es ist besser als MT), und Max Soha ist auch großartig. Tartina hat ausgezeichnete Pasta und ein wunderschönes Interieur mit freundlichem Personal.Thai Market ist eine unglaubliche Option zum Mittagessen. Gehen Sie irgendwann zu Red Rooster in Harlem, es ist extrem gut und ein unterrepräsentierter Kochstil in der Stadt. Der beste Kaffee ist aus Oren's und es ist nicht einmal in der Nähe. Absolute Bagels ist ein absoluter Schatz, gehen Sie nur nicht an einem Sonntag. Ei-Bagel (natürlich ungeröstet) mit Frühlingszwiebel-Frischkäse hat sich vor einigen Jahrzehnten von der Mathematikabteilung als die optimale Bestellung erwiesen. Jeder Balken in Morningside-Höhen saugt im Wesentlichen außer 1020, der irgendwie mit seiner Scheiße unterläuft und zu Gold wird. Der Flop von Will Ferrell und Mark Wahlburg "The Other Guys" hat eine Bar-Montage, die vollständig in 1020 gefilmt und von den Black Eyed Peas auf "Imma Be" eingestellt wurde. Ich habe hier mal eine Aufnahme von Captain Morgan mit Martin Shkreli gemacht. Stellen Sie sich vor, Sie nennen Ihre Bar nur ihre Hausnummer.

Das beste Desserterlebnis, das ich in der Stadt hatte, ist das Chɺn Teehaus in der LES Grace Street in Ktown. Lobende Erwähnungen werden Baar Baar für Indisch im LES, Via Carota im Westdorf, Veselka für ukrainisches* Essen im Osten, Sarabeths Central Park für einen klassischen Brunch und Gaonnuri für Luxuskbbq im 50. Stock genannt.


Kommentar: Die New York Times, die LocoL zu Fall brachte, war wie ein Ausbuhen bei einem Grundschulmusical

Als die Köche Roy Choi und Daniel Patterson das erste LocoL in der Nähe der 103rd und Grape Street in L.A. eröffneten, griffen sie nicht nach Restaurantbewertungsstars. Es ging nicht um Rezensionen, sondern darum, Orte wie Watts und Oakland, wo im Mai die zweite LocoL am Broadway und Grand eröffnet wurde, ein Gefühl von „Wir sind nicht vergessen“ zu vermitteln. Das Motto von LocoL lautet „Revolutionäres Fast Food für alle“, und das ist auch richtig.

Aber siehe da, die Oakland LocoL hat gerade bekommen, was sie nicht brauchte: eine böse Kritik in der Food-Sektion der New York Times. Als Teil einer sehr gelegentlichen Serie über Restaurants außerhalb von New York schrieb Pete Wells die Rezension.

Wells war in der Bay Area, aber er verpasste die Chance, die French Laundry in St. Helena oder Quince, die gerade drei Michelin-Sterne erhielt, in S.F. oder die ebenso geehrte Manresa in Los Gatos zu rezensieren. Stattdessen entschied er sich für LocoL, und zwar mit aller Macht.

LocoL hat nicht einmal einen Stern bewertet, Wells hat es mit "befriedigend" gesprengt. Er bezog sich auf ein Brathähnchen-Sandwich „mysteriös fad und fast unvorstellbar trocken…. Das Beste, was man damit machen kann, ist, so zu tun, als ob es nicht existiert.“

Choi antwortete mit einem beredten Post auf Instagram: „Der Stift hat im Laufe der Geschichte viel Zerstörung angerichtet und tut es weiterhin. Er brauchte nicht dorthin zu gehen, aber er tat es…. Es zwang ihn, etwas zu schreiben, von dem er weiß, dass es einer Gemeinschaft schaden würde, die bereits aus viel Schmerz und Kampf geboren wurde.“

In einem Text an mich schrieb Choi: „Ich bin nicht sauer auf Pete. Was er jedoch nicht berücksichtigt hat, ist, dass keiner aus unserem Team jemals zuvor einen Job hatte. Sie haben diese harten Worte nicht verdient, da sie jeden Tag ihr Bestes geben. Es ist, als würde man in einem Grundschulmusical ‚booooo‘ schreien.“

Vielleicht entschied Wells, dass die Lebensläufe von Choi und Patterson – voller Auszeichnungen, Stars, Büchern und sogar einem Film (Jon Favreaus „Chef“ basiert auf Chois Food Truck) – LocoL für alle kritischen Ankömmlinge öffneten.

In sehr erfahrener Sprache schickte ich Choi eine SMS zurück. Er ist vielleicht nicht sauer auf Pete, sagte ich, aber ich würde Wells gerne die Gelegenheit geben, mehrere Grape Street Crips auf dem Parkplatz der Juniper Street in Jordan Downs zu treffen.


Inhalt

Kasem wurde am 27. April 1932 in Detroit, Michigan, als Sohn der libanesischen drusischen Einwanderer Helen und Amin Kasem geboren, die Lebensmittelhändler waren. [1] [2] [3] [4] Er wurde nach Mustafa Kemal Atatürk benannt, einem Mann, den Kasem von seinem Vater respektierte. [5] Kasems Eltern erlaubten ihren Kindern nicht, Arabisch zu sprechen und bestanden darauf, dass sie sich in das amerikanische Leben assimilieren. [6]

In den 1940er Jahren soll "Make Believe Ballroom" Kasem dazu inspiriert haben, eine Radiokarriere einzuschlagen. [7] Kasem sammelte seine ersten Erfahrungen in der Sportberichterstattung im Radio an der Northwestern High School in Detroit. [8] Anschließend besuchte er die Wayne State University, wo er Kinder in Radioprogrammen wie Der Lone Ranger und Herausforderung Yukon. [9] 1952 wurde Kasem in die US-Armee eingezogen und nach Korea geschickt. Dort arbeitete er als DJ/Ansager beim Armed Forces Radio Korea Network. [10]

Frühe Karriere Bearbeiten

Nach dem Krieg begann Kasem seine professionelle Rundfunkkarriere in Flint, Michigan, später arbeitete er in Detroit als Discjockey für WJBK-AM (und machte Shows wie Der Lone Ranger und Sergeant Preston vom Yukon), WBNY in Buffalo, New York und einer Station in Cleveland, bevor er nach Kalifornien zog. [9] Bei KYA in San Francisco schlug der General Manager vor, seine Lieferung abzuschwächen und stattdessen über die Aufzeichnungen zu sprechen. [11] Bei KEWB in Oakland, Kalifornien, war Kasem sowohl der Musikdirektor als auch eine On-Air-Persönlichkeit. [12] Er sagte, er sei inspiriert von a Who is Who in der Popmusik, 1962 Zeitschrift, die er im Müll gefunden hat. [13] Er schuf eine Show, die biografische Leckerbissen über die von ihm gespielten Künstler mischte, und erregte die Aufmerksamkeit von Bill Gavin, der versuchte, ihn als Partner zu gewinnen. [8] [12] Nachdem Kasem 1963 zu KRLA in Los Angeles kam, begann seine Karriere aufzublühen und er setzte sich für die R&B-Musik von East L.A. ein [14] [15]

Kasem spielte in einer Reihe von Low-Budget-Filmen und Hörspielen mit. [7] [14] Während er im lokalen Fernsehen "Dance Hops" moderierte, zog er die Aufmerksamkeit von Dick Clark auf sich, der ihn als Co-Moderator einer täglichen Teenager-Musikshow namens engagierte Shebang, beginnend im Jahr 1964. [8] Kasems Rollen in Netzwerk-TV-Serien enthalten Hawaii Five-O und Eisenseite. [9] Im Jahr 1967 erschien er auf Das Dating-Spiel, und spielte die Rolle des "Mouth" im Motorradgang-Film Die Glory Stampfer. 1969 spielte er die Rolle des Messers in dem Film Wilde Räder, und hatte eine kleine Rolle in einem anderen Biker-Film, Die Zykluswilden, mit Bruce Dern und Melody Patterson in den Hauptrollen und Die unglaubliche zweiköpfige Transplantation (auch mit Dern).

Kasems Stimme war der Schlüssel zu seiner Karriere. Im Jahr 1964, während der Beatlemania-Begeisterung, hatte Kasem eine kleine Hit-Single namens "Letter from Elaina", eine Spoken-Word-Aufnahme, die die Geschichte eines Mädchens erzählte, das George Harrison nach einem San Francisco Beatles-Konzert traf. [16] [17] Ende der 1960er Jahre begann er als Synchronsprecher zu arbeiten. 1969 begann er eine seiner berühmtesten Rollen, die Stimme von Shaggy on Scooby-Doo, wo bist du!. [14] Er sprach auch den Schlagzeuger Groove aus Die Cattanooga-Katzen dieses Jahr. [9]

1970–1988: Schauspiel/Voiceover-Arbeit und Amerikanische Top 40 Bearbeiten

Am 4. Juli 1970 startete Kasem zusammen mit Don Bustany, Tom Rounds und Ron Jacobs das wöchentliche Radioprogramm Amerikanische Top 40 (AT40). [18] Zu dieser Zeit war das Top-40-Radio im Niedergang, da DJs es vorzogen, Album-orientierten Progressive Rock zu spielen. [14] In Anlehnung an das Fernsehprogramm Deine Hitparade, die Show wurde von #40 auf #1 heruntergezählt, basierend auf den Plakat Hot 100 Wochenchart. [8] Kasem mischte biografische Informationen und Wissenswertes über die Künstler sowie Rückblenden und „Long-Distance Dedication“-Segmente, in denen er Briefe von Hörern las, die Lieder entfernten Lieben widmen wollten. [14] Häufig erwähnte er vor einer Werbepause eine Kleinigkeit über einen namenlosen Sänger und nannte dann den Namen des Sängers, nachdem er aus der Pause zurückgekehrt war. [19] Kasem beendete das Programm mit seinem Unterschriften-Sign-Off: "Behalte deine Füße auf dem Boden und greife weiter nach den Sternen." [19]

Die Show debütierte auf sieben Stationen, ging aber bald landesweit. [14] Im Oktober 1978 wurde die Show von drei auf vier Stunden erweitert. Amerikanische Top 40 Erfolg brachte mehrere Nachahmer hervor, darunter eine wöchentliche halbstündige Musikvideo-Fernsehsendung, Amerikas Top 10, moderiert von Kasem selbst. [14] "Als wir zum ersten Mal auf Sendung gingen, dachte ich, wir würden mindestens 20 Jahre bestehen", bemerkte er später. "Ich wusste, dass die Formel funktioniert. Ich wusste, dass die Leute zugeschaltet haben, um herauszufinden, was der Rekord Nummer 1 ist." [14] Aufgrund seiner großen musikalischen Kenntnisse wurde Kasem durch seine Kommentare zur Musikgeschichte bekannt, die er mit Wissenswertem über die Künstler durchsetzte. [20]

1971 lieferte Kasem die Charakterstimme von Peter Cottontail in der Rankin/Bass-Produktion von Hier kommt Peter Baumwollschwanz. [9] Im selben Jahr erschien er in Die unglaubliche zweiköpfige Transplantation, in seiner wohl bekanntesten Schauspielrolle. [14] Von 1973 bis 1985 sprach Kasem Robin für mehrere Super Freunde Franchise zeigt. 1980 sprach er Merry in Die Rückkehr des Königs. [21] Er sprach auch Alexander Cabot III auf Josie und die Pussycats und Josie und die Pussycats im Weltraum, und lieferte eine Reihe von Stimmen für Sesamstraße. [8] [9]

In den späten 1970er Jahren porträtierte Kasem einen Schauspieler, der nachahmte Columbo in dem Hardy Boys/Nancy Drew Mysteries zweiteilige Episode "Das Geheimnis des Hollywood-Phantoms". Er porträtierte einen Golfkommentator in einer Folge von Charlie's Engel mit dem Titel "Winning is for Losers" und erschien auf Polizeigeschichte, Quincy, M. E. und Schalter. 1977 wurde Kasem als Erzähler für die ABC-Sitcom eingestellt Seife, aber nach der Pilotfolge wegen des umstrittenen Inhalts der Show beendet. [ Zitat benötigt ] Rod Roddy nahm seinen Platz im Programm ein. 1984 machte Kasem einen Cameo-Auftritt Geisterjäger, wiederholt seine Rolle als Gastgeber von Amerikanische Top 40. [9] In den späten 1970er Jahren war er Personalsprecher des Fernsehsenders NBC. [8]

1983 half Kasem bei der Gründung der Amerikanische Videopreise, eine jährliche Musikvideo-Award-Show, die für die Verbreitung im Fernsehen aufgezeichnet wurde und die er auch moderierte und koproduzierte. Sein Ziel war es, es zum "Oscar" der Musikvideos zu machen. [22] Es gab nur fünf Preisverleihungen. Die letzte Show wurde 1987 ausgestrahlt.

1988–1998: Caseys Top 40 Bearbeiten

1988 verließ Kasem Amerikanische Top 40 wegen eines Vertragsstreits mit ABC Radio Network. Er unterzeichnete einen Fünfjahresvertrag über 15 Millionen US-Dollar bei Westwood One und begann damit Caseys Top 40, die ein anderes Diagramm verwendet, das Radio & Records Contemporary (CHR)/Pop-Radio-Airplay-Chart (ebenfalls verwendet von Rick Dees Wöchentliche Top 40). [14] Er moderierte auch zwei kürzere Versionen der Show, Caseys heiße 20 und Caseys Countdown. [9] In den späten 1990er Jahren veranstaltete Kasem die Einführungszeremonie der Radio Hall of Fame. [12]

Kasem äußerte Mark in Kampf um die Planeten und mehrere Transformer Charaktere: Bluestreak, Cliffjumper, Teletraan I und Dr. Arkeville. [18] [21] Er ging Transformer während der dritten Staffel, weil er glaubte, die Show enthalte anstößige Karikaturen von Arabern und arabischen Ländern. In einem Artikel von 1990 erklärte er:

Vor ein paar Jahren spielte ich eine der Stimmen in der TV-Zeichentrickserie, Transformer. Eine Woche lang zeigte das Drehbuch einen bösen Charakter namens Abdul, König von Carbombya. Er war wie alle anderen Cartoon-Araber. Ich fragte den Regisseur: 'Gibt es in diesem Drehbuch gute Araber, um das Gleichgewicht zu halten?' Wir schauten. Es gab noch einen anderen – aber er war nicht anders als Abdul. Also sagte ich dem Regisseur der Show, dass ich guten Gewissens nicht Teil dieser Show sein könnte. [23]

Von 1989 bis 1998 moderierte Kasem Nick bei Nites Silvester-Countdown der Top-Wiederholungen des Jahres. [8] Er hatte auch Cameo-Auftritte auf Von der Glocke gerettet und ALF in den frühen 1990er Jahren. [24] 1997 gab Kasem seine Rolle als Shaggy in einem Streit um einen Burger King-Werbespot auf, wobei Billy West und Scott Innes Ende der 1990er und Anfang der 2000er Jahre die Rolle übernahmen. [8] [9]

1998–2009: Amerikanische Top 40 zweiter Lauf Bearbeiten

Das Original Amerikanische Top 40, moderiert von Shadoe Stevens nach Kasems Weggang, wurde 1995 abgesagt. Kasem erhielt 1997 die Rechte an dem Namen zurück, und die Show war 1998 im AMFM Network (später von Premiere Radio Networks erworben) wieder auf Sendung. [25]

Ende 2003 kündigte Kasem seinen Weggang an AT40 sobald sein Vertrag auslief und durch Ryan Seacrest ersetzt wurde. [14] Er stimmte einem neuen Vertrag zu, um in der Zwischenzeit seine wöchentlichen zeitgenössischen Countdown-Shows für Erwachsene zu moderieren, die zu dieser Zeit beide den Titel trugen Amerikanische Top 20. 2005 erneuerte Kasem seinen Vertrag mit Premiere Radio Networks, um weiterhin seine Shows zu moderieren, von denen einer auf zehn Songs reduziert und umbenannt wurde Amerikanische Top 10 die Veränderung widerzuspiegeln. [14]

Im April 2005 wurde ein Fernsehspecial namens Amerikanische Top 40 Live im Fox-Netzwerk ausgestrahlt, gehostet von Seacrest, mit Kasem in der Show. [26] [27] Im Jahr 2008 machte Kasem den Voice-Over für WGN America's Außer Sicht Retro-Nacht. [18] Er war auch der Gastgeber der kurzlebigen amerikanischen Version von 100% in der Saison 1998/99.

Im Juni 2009 kündigte Premiere an, die beiden verbleibenden Countdowns von Kasem nicht mehr zu produzieren und ihre elfjährige Beziehung zu beenden. [28] Der 77-jährige Kasem entschied sich dagegen, einen anderen Syndikator oder Ersatzwirt zu finden, da er den Wunsch begründete, andere Wege zu erkunden, wie zum Beispiel das Schreiben von Memoiren. Er schickte eine Pressemitteilung, in der er ankündigte, dass er sich am Wochenende des 4. Juli, dem 39. Jahrestag der ersten Countdown-Show, vom Radio zurückziehen würde. [29]

Kasem führte während seiner gesamten Karriere auch Voice-Overs für Fernsehwerbung durch und trat in mehr als 100 Werbespots auf. [9]

Im Jahr 2002 wiederholte Kasem die Rolle von Shaggy. [8] Im Jahr 2009 zog er sich von der Sprachausgabe zurück, wobei seine letzte Leistung die Stimme von Shaggy in . war Scooby Doo! und das Samurai-Schwert. [30] Er sprach Shaggy wieder für "The Official BBC Children in Need Medley", wurde jedoch von seiner Anfrage nicht im Abspann genannt. [ Zitat benötigt ] Obwohl er sich offiziell von der Schauspielerei zurückzog, lieferte Kasem die Stimme von Colton Rogers, Shaggys Vater, für die Serie 2010–2013 immer wieder Scooby Doo! Mystery Incorporated, wieder nicht im Abspann auf seinen Wunsch. [21]

Was seine erkennbare Stimmqualität angeht: "Es ist eine natürliche Qualität der Heiserkeit im Mittelton meiner Stimme, die ich 'Müll' nenne", sagte er zu Die New York Times. "Es ist keine klare Ansagestimme. Es ist eher die Stimme des Typen von nebenan." [10]

Kasem war ein überzeugter Veganer, unterstützte Tierrechte und Umweltbelange und war ein Kritiker der Massentierhaltung. [31] [32] Er hörte Mitte bis Ende der 1990er Jahre auf, Shaggy zu äußern, als er gebeten wurde, Shaggy in einem Burger King-Werbespot zu äußern, kehrte jedoch 2002 zurück, nachdem er verhandelt hatte, Shaggy Vegetarier zu werden. [32]

Kasem war politisch aktiv und unterstützte libanesisch-amerikanische und arabisch-amerikanische Anliegen, [33] ein Interesse, das durch die israelische Invasion des Libanon 1982 ausgelöst wurde. [34] Er schrieb eine vom Arab American Institute herausgegebene Broschüre mit dem Titel "Arab-Americans: Making a Difference". [35] Er forderte eine gerechtere Darstellung von Helden und Schurken im Namen aller Kulturen in Disneys Fortsetzung von 1994 Aladdin namens Die Rückkehr von Jafar. [17] 1996 wurde er von der American Druze Society als "Man of the Year" ausgezeichnet. [36] Kasem kämpfte gegen den Golfkrieg, plädierte für nicht-militärische Mittel, um Saddam Hussein zum Rückzug aus Kuwait zu bewegen, [34] war ein Verfechter der palästinensischen Unabhängigkeit [37] und arrangierte Konfliktlösungsworkshops für arabische Amerikaner und jüdische Amerikaner. [38]

Kasem, ein politischer Liberaler, erzählte eine Wahlwerbung für George McGoverns Präsidentschaftswahlkampf 1972, [39] veranstaltete Spendenaktionen für Jesse Jacksons Präsidentschaftswahlkampf in den Jahren 1984 und 1988, [40] unterstützte Ralph Nader als US-Präsident im Jahr 2000 und unterstützte den progressiven Demokraten Dennis Kucinich in seine Präsidentschaftswahlen 2004 und 2008. [41] Kasem unterstützte eine Reihe anderer progressiver Anliegen, darunter bezahlbarer Wohnraum und die Rechte von Obdachlosen. [38]

Kasem war von 1972 bis 1979 mit Linda Myers verheiratet. Sie hatten drei Kinder: [42] Mike, Julie und Kerri Kasem. [43] [44]

Kasem war von 1980 bis zu seinem Tod mit der Schauspielerin Jean Thompson verheiratet. Sie hatten ein Kind, Liberty Jean Kasem. [42]

1989 kaufte Kasem ein Haus aus dem Jahr 1954 am North Mapleton Drive 138 in Holmby Hills, Los Angeles, das zuvor dem Entwickler Abraham M. Lurie gehörte, als Geburtstagsgeschenk für seine Frau Jean. [45] [46] 2013 brachten Kasem und seine Frau das Haus für 43 Millionen US-Dollar auf den Markt. [45] [46] Nachdem die Duellklagen zwischen den Familienmitgliedern von Kasem beigelegt waren, wurde das Anwesen 2021 für 37,9 Millionen US-Dollar neu gelistet. [47]

Im Oktober 2013 gab Kerri Kasem bekannt, dass ihr Vater die Parkinson-Krankheit hatte, die 2007 diagnostiziert wurde. [48] [49] Einige Monate später sagte sie jedoch, er habe Lewy-Körper-Demenz, die schwer von Parkinson zu unterscheiden ist. [50] Sein Zustand ließ ihn in seinen letzten Monaten nicht mehr sprechen. [51]

Als sich der Gesundheitszustand von Kasem 2013 verschlechterte, verhinderte seine Frau Jean jeden Kontakt zu ihm, insbesondere durch seine Kinder aus erster Ehe. Am 1. Oktober protestierten die Kinder vor dem Haus Kasem. Einige von Kasems Freunden und Kollegen sowie sein Bruder Mouner schlossen sich dem Protest an. [43] [44] [52] Die älteren Kasem-Kinder suchten die Betreuung über die Obhut ihres Vaters. [53] Das Gericht lehnte ihren Antrag im November ab. [54]

Jean entfernte Kasem am 7. Mai 2014 aus seinem Pflegeheim in Santa Monica, Kalifornien. [55] Am 12. Mai wurde Kerri Kasem trotz des Einspruchs ihrer Stiefmutter die vorübergehende Betreuung ihres Vaters gewährt. [56] Das Gericht ordnete eine Untersuchung des Aufenthaltsortes von Casey Kasem an, nachdem der Anwalt seiner Frau dem Gericht mitteilte, dass Casey "nicht mehr in den Vereinigten Staaten" sei. [51] Er wurde kurz darauf im Staat Washington gefunden. [57]

Am 6. Juni 2014 wurde berichtet, dass sich Kasem in einem Krankenhaus im Bundesstaat Washington in einem kritischen, aber stabilen Zustand befindet, wo er Antibiotika gegen Dekubitus und eine Behandlung gegen Bluthochdruck erhält. Es stellte sich heraus, dass er seit einiger Zeit bettlägerig war. [58] Ein Richter ordnete getrennte Besuchszeiten für Kasems Frau und seine Kinder aus erster Ehe an. [59] Richter Daniel S. Murphy entschied, dass Kasem hydratisiert, gefüttert und medizinisch behandelt werden musste, als ein vom Gericht bestellter Anwalt über seinen Gesundheitszustand berichtete. Jean Kasem behauptete, er habe am vergangenen Wochenende weder Nahrung, Wasser noch Medikamente bekommen.Die Anwältin von Kerri Kasem erklärte, sie habe ihn auf Anordnung eines Arztes aus künstlicher Nahrung und Wasser entfernen lassen und gemäß einer Anweisung ihres Vaters, die 2007 unterzeichnet hatte, dass er nicht am Leben bleiben wolle, wenn dies "zu einer rein biologischen Existenz führen würde". , ohne kognitive Funktion, ohne vernünftige Hoffnung auf ein normales Funktionieren." [49] Murphy hob seine Bestellung am folgenden Montag auf, nachdem bekannt wurde, dass Kasems Körper nicht mehr auf die künstliche Ernährung reagierte, was es der Familie ermöglichte, Kasem gegen die Einwände von Jean Kasem auf „Lebensende“-Maßnahmen zu setzen. [60]

Am 15. Juni 2014 starb Kasem im Alter von 82 Jahren im St. Anthony's Hospital in Gig Harbor, Washington. Als unmittelbare Todesursache wurde eine Sepsis durch ein ulzeriertes Dekubitus gemeldet. [14] [61] [62] Sein Leichnam wurde seiner Witwe übergeben. [63] Angeblich wollte Kasem im Forest Lawn Memorial Park in Glendale begraben werden. [64]

Bis zum 19. Juli hatte ein Richter Kerri Kasem eine einstweilige Verfügung erlassen, um Jean Kasem daran zu hindern, den Leichnam einzuäschern, um eine Autopsie zu ermöglichen. Als Kerri Kasem jedoch ging, um dem Bestattungsunternehmen eine Kopie des Befehls zu übergeben, wurde sie informiert, dass die Leiche auf Anweisung von Jean Kasem transportiert worden war. [65] [66] Kasems Frau ließ die Leiche am 14. Juli 2014 in ein Bestattungsunternehmen in Montreal überführen. [66] Am 14. August wurde in der norwegischen Zeitung . darüber berichtet Verdens Gang dass Kasem in Oslo begraben werden sollte. [67] [68] [69]

Jean Kasem ließ ihn am 16. Dezember 2014, mehr als sechs Monate nach seinem Tod, auf dem Westlichen Zivilfriedhof in Oslo beisetzen. [70] [71]

Im November 2015 verklagten drei von Kasems Kindern und sein Bruder seine Witwe wegen schuldhafter Tötung. Die Klage beschuldigt Jean Kasem des Missbrauchs älterer Menschen und des Zufügens von emotionalem Stress bei den Kindern, indem der Zugang vor seinem Tod eingeschränkt wurde. [72] Eine polizeiliche Untersuchung aus dem Jahr 2018, die von einem für Jean tätigen Privatdetektiv eingeleitet wurde, ergab, dass er in Washington eine angemessene medizinische Versorgung erhalten hatte und dass es keine Hinweise auf einen Mord gab. [73] Die Klagen wurden 2019 beigelegt. [74]

1981 wurde Kasem ein Stern auf dem Hollywood Walk of Fame verliehen. [75] Er wurde 1985 in die Radioabteilung der National Association of Broadcasters Hall of Fame [76] und 1992 in die National Radio Hall of Fame aufgenommen. Fünf Jahre später erhielt er den ersten Lifetime Achievement Award der Radio Hall of Fame. Im Jahr 2003 wurde Kasem der Radio Icon Award bei den Radio Music Awards verliehen. [75]


EXKLUSIV: Guy Fieri über den Umgang mit „Loser“-Kritikern: „Jeder, der auf Hass achtet, verschwendet seine Zeit“

Mit mehreren erstklassigen Food-Network-Shows, einem ständig wachsenden Restaurantimperium, fünf Kochbüchern (und einem weiteren auf dem Weg), seinem eigenen Weingut und einer Reihe von Saucen, Guy Fieri hat sich als kulinarische Kraft erwiesen, mit der man rechnen muss. Trotz dieses massiven Erfolges hatte er sicherlich seinen gerechten Anteil an Neinsagern —, aber es scheint ihm nichts auszumachen.

„Jeder, der auf Hass achtet, verschwendet wirklich seine Zeit. Ich abonniere nicht. Ich kaufe nicht ein,” sagte er PEOPLE am Mittwoch beim Carnival Summertime Beer-B-Que in New York City. “IWenn Sie wirklich ein Problem mit mir haben und Sie kommen und mir sagen, dass Sie ein Problem mit mir haben, würde ich gerne zuhören. Aber wenn du nur ein Verlierer bist, der da sitzt und auf irgendein Blog-Formular oder was auch immer hämmert, habe ich keine Zeit dafür. Warum sich überhaupt Sorgen machen?”

Seine letzte andauernde Fehde war mit seinem Kollegen Starkoch Anthony Bourdain, der das Aussehen von Fieri immer wieder kritisierte und sein New Yorker Restaurant Guy’s American Kitchen & Bar beklagte. Fieri kam zu dem Schluss, dass Bourdains “ definitiv Probleme haben müssen.”

Solche Kritiken haben bei Bourdain nicht begonnen oder aufgehört. Im Jahr 2012 lieferte Pete Wells eine mittlerweile berüchtigte Vernichtung New York Times Bewertung von Guy’s American Kitchen & Bar—, in der er ein blaues Getränk mit “nuklearen Abfall” verglich und dem Restaurant 0 von 4 Sternen gab. Fieri verteidigte sein New Yorker Lokal am Heute Show und kommentierte, dass er die Rezension für “ridiculous” hielt und Wells “overboard ging.”

SCHAU DIR AN: Guy Fieri grillt die perfekten Sommersteakspieße

Trotz dieser Rückschläge behält Fieri einen optimistischen Ausblick —, der ihm von klein auf eingeflößt wurde. “I ist mit Hippie-Eltern aufgewachsen, also komme ich mit dem Positiven klar,”, sagt er. “I achtet nicht auf das Negative.”

Stattdessen konzentriert er sich auf seine Restaurants und all das Gute, das seine Marke leistet.


Schau das Video: Top 20 Blues Rock Music Best Songs Greatest Blues Rock Songs of All Time (Januar 2022).