Traditionelle Rezepte

Rezept für warmen Spinat-Artischocken-Käse-Dip

Rezept für warmen Spinat-Artischocken-Käse-Dip

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Vorspeisen
  • Vorspeisen mit Käse

Ein cremiger, käsiger warmer Party-Dip mit Spinat und Artischocken, der am besten mit Pitta-Dreiecks, Crackern oder Brot serviert wird. Versuchen Sie für eine fett- und kalorienärmere Version, leichten Frischkäse und halbfette Creme Fraiche zu verwenden.

495 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 50

  • 4 Esslöffel Butter
  • 285g gefrorener Spinat, aufgetaut
  • 1 (390g) Dose Artischockenherzen, abgetropft und gehackt
  • 400g Frischkäse, weich
  • 400g Sauerrahm oder Creme Fraiche
  • 150g geriebener Parmesankäse
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:20min ›Fertig in:30min

  1. Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Spinat und Artischockenherzen unterrühren. Kochen, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten.
  2. Frischkäse und Creme Fraiche unter die Spinatmasse mischen. Parmesankäse, Salz und Pfeffer einrühren. Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis es eingedickt ist, 10 bis 15 Minuten. Warm servieren.

Parmesan Käse

Parmesankäse ist nicht wirklich vegetarisch, da er tierisches Lab enthält. Um dieses Gericht zu 100% vegetarisch zu machen, lassen Sie den Käse weg oder finden Sie einen geeigneten vegetarischen Ersatz, der ohne tierisches Lab hergestellt wird. Suchen Sie in Supermärkten nach Hartkäsen nach Parmesanart, die für Vegetarier geeignet sind.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(528)

Bewertungen auf Englisch (413)

von JENB1972

Das war ein wunderbares Rezept. Es war ein Hit auf mehreren Partys, ich habe es mit einigen Ratschlägen aus anderen Bewertungen modifiziert ... * frisch gehackten Knoblauch in Butter anbraten (5-6 Nelken) * doppelt so viel Spinat und Artischockenherzen verwenden * Frischkäse auf 1,5 Packungen schneiden * die Sourcream auf nur 1 Behälter schneiden* eine Mischung aus Parmesan, Asiago und Romano verwendenIch habe auch Pita-Chips dazu gemacht...nur Olivenöl gemischt mit Pfeffer und Knoblauchsalz auf die geschnittenen Pita-Stücke (Dreiecke) streichen und backen 350 bis knusprig. Schmeckt besser als das, was man in Restaurants bekommt.-16. Juni 2003

von elaffin

Die fehlende Zutat: ZITRONENSAFT. Ich stimme einem anderen Rezensenten zu, dass es kein Fünf-Sterne-Rezept ist, wenn Sie das Rezept stark ändern müssen. Aber mit den Änderungen, die ich vorgenommen habe, würde ich diesem SECHS Sterne geben! - Ich habe drei Knoblauchzehen und etwa zwei Esslöffel fein gehackte Zwiebel mit der Butter angebraten - Ich habe zweimal die Artischocken verwendet und sie ziemlich klein gehackt (wie 1/4 Zoll bis 1 Zoll). /2 Zoll Stücke) - Ich habe die volle Menge Frischkäse und Sauerrahm verwendet - die Hälfte der Menge sah unverhältnismäßig zu all diesen Artischocken aus - ich habe koscheres Salz verwendet. mmm.- Als ich Sauerrahm und Frischkäse hinzufügte, drückte ich den Saft einer kleinen Zitrone in die Mischung. Ich dachte, die Milde deutete auf die Notwendigkeit eines hellen Geschmacks hin. Ich denke wirklich, dass Zitronensaft genau das Richtige war. Unseres war spritzig, cremig und lecker.-04 Feb 2008

von BMJJV

Ich habe diesen Dip 5-6 Mal gemacht, meine Vorschläge ... 4 Knoblauchzehen zerdrücken und in der Butter kochen, während sie schmilzt, außerdem verwende ich zwei Dosen Artischockenherzen und schneide den Frischkäse und die saure Sahne hinein die Hälfte und schließlich, für ein bisschen mehr Geschmack, füge ich etwas gemahlenen Pfeffer, eine Prise Cayennepfeffer nach Geschmack und einen Esslöffel Worcestershire hinzu....gut schmeckend und einfach...kann sogar eine große Menge in einen Topf geben Topf auf niedrig....bleibt stundenlang warm und lecker.-30.10.2002


Aufgehellte warme Artischocke & Spinat Dip

Wenn Sie einen guten Artischocken-Spinat-Dip lieben, sich aber Sorgen um zusätzliche Kalorien machen, verzweifeln Sie nicht! Mit unserem aufgehellten Artischocken-Spinat-Dip genießen Sie all die reichen Aromen, die Sie lieben, ohne zusätzliche Kalorien! Dieses Rezept enthält Cabot No Fat Cottage Cheese für eine köstliche, gesunde Alternative zu schweren, kalorienreichen Dips. Egal, ob Sie einen herzhaften Dip für den Spieltag oder den Mädelsabend machen möchten, jeder wird in dieses Gericht greifen wollen. Wenn Sie unser Rezept ausprobiert haben, hinterlassen Sie uns eine Bewertung, um Ihre Gedanken und Ihr Feedback zu teilen. Ihre Ideen können anderen Liebhabern von Artischocken-Spinat-Dip helfen, all die Güte dieses Rezepts hervorzubringen!

Durch die Verwendung von Cabot No Fat Cottage Cheese und zwei Esslöffeln Mayonnaise mit reduziertem Fettgehalt können Sie immer noch die cremige Reichhaltigkeit des Dips genießen und gleichzeitig zusätzliche Kalorien und Fett reduzieren. Diese herzhafte Basis verbindet sich mit der Käsigkeit unseres Cabot Lite50 Sharp Cheddar oder Cabot Lite75 Sharp Cheddar für einen unvergesslichen Geschmack. Fügen Sie gehackte Zwiebeln, Knoblauch, Cayennepfeffer und Dijon-Senf hinzu, um komplexe Gewürzaromen zu erhalten, die ein wenig mehr Schwung verleihen. Die 6 Tassen Babyspinat und 14 Unzen Artischockenherzen liefern das köstliche Grün, das jeden zum Eingraben anregt. Bewegen Sie sich besser schnell, bevor der Dip ganz weg ist! Unser Artischocken-Spinat-Dip kann mit Vollkorn-Pita-Chips oder Tortilla-Chips serviert werden und schmeckt auch hervorragend zu frischen Karotten und Sellerie-Sticks.

Alle Cabot-Käse werden auf amerikanischen Familienfarmen in New York und Neuengland hergestellt, und wir haben uns der Herstellung von Milchprodukten höchster Qualität für unsere Kunden verschrieben. Unser Engagement für Exzellenz macht den Unterschied, da Cabot-Käse seit Generationen Mahlzeiten zu etwas Besonderem macht. Sobald die Menge den Artischocken-Spinat-Dip geputzt hat, bewerten Sie das Gericht und geben Sie eine Bewertung ab. Wir würden gerne wissen, wie Ihnen das Gericht geschmeckt hat und wie Sie dem Rezept Ihre ganz eigene Note verleihen können!

Zutaten

Kochspray
2 Teelöffel Olivenöl
1 mittelgroße Zwiebel, gehackt (1 Tasse)
2 Knoblauchzehen, gehackt
6 Tassen Babyspinat (5-6 Unzen), gewaschen und getrocknet
1 (14-Unzen) Dose Artischockenherzen, gespült und trocken gepresst
¾ Tasse Cabot No Fat Hüttenkäse oder fettarmer (1%) Hüttenkäse
2 Esslöffel fettreduzierte Mayonnaise
2 Teelöffel Dijon-Senf
¼ Teelöffel Salz
¼ Teelöffel gemahlener roter Pfeffer (Cayennepfeffer)
4 Unzen Cabot Lite50 Sharp Cheddar oder Cabot Lite75 Sharp Cheddar, gerieben (ca. 1 Tasse)
Vollkorn-Pita-Chips

Lust auf dieses leckere Rezept?

Besorgen Sie sich die benötigten Zutaten an einem geeigneten Ort in der Nähe.

Richtungen

VORHEIZEN Backofen auf 400°F. 3- oder 4-Tassen-Auflaufform mit Kochspray bestreichen. (Oder verwenden Sie vier 12-Unzen-Backformen.) (Dip hält sich abgedeckt im Kühlschrank bis zu 2 Tage bis zum Backen.)

WÄRME Öl in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie sie unter häufigem Rühren 2 bis 3 Minuten lang oder bis sie weich ist und golden wird. Fügen Sie Spinat und Knoblauch hinzu und kochen Sie unter Rühren 1 bis 2 Minuten lang oder bis der Spinat zusammengefallen ist.

PLATZ Artischocken, Hüttenkäse, Mayonnaise, Senf, Salz und gemahlener roter Pfeffer in der Küchenmaschine glatt rühren. Fügen Sie Spinatmischung und Käsepuls hinzu, bis alles vermischt ist.

KRATZEN Artischockenmischung in die vorbereitete(n) Auflaufform(en). Backen Sie 25 bis 35 Minuten oder bis es erhitzt ist. Heiß servieren.


3 Käse warmer Spinat & Artischocken-Dip

Geschrieben von Amie am 25.02.2019 · Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten · Dieser Blog generiert Einnahmen durch Werbung · Unsere Datenschutzrichtlinie finden Sie hier . · 866 Wörter. · Ungefähr 5 Minuten, um diesen Artikel zu lesen.

Dieser warme Spinat-Artischocken-Dip mit 3 Käsesorten ist kein gewöhnlicher Spinat-Dip! Mit 3 Käse und knusprigen Artischocken ist dieses Nachahmerrezept von Earl für warmen Spinat-Dip bahnbrechend gut. Warm serviert mit goldenen Crostinis oder Tortilla-Chips, dieser Spinat-Dip wird Sie immer wieder aufs Neue begeistern!

Nicht Ihr gewöhnlicher Spinat-Dip

Okay, es gibt wenige Dinge, die mehr nach Get-together-Essen schreien als Spinat-Dip. Okay, vielleicht Chips oder Bohnendip, aber wer zählt. Spinat-Dip ist eines dieser Dinge, die sich nicht unbedingt von Anfang an so anhören, als ob es großartig wäre, aber sobald dein Mund damit in Kontakt kommt – es ist Liebe auf den ersten Geschmack, oder zumindest war es das für mich. Allerdings finde ich, dass die meisten Spinat-Dips ziemlich ähnlich schmecken und die Überstunden etwas, na ja, langweilig geworden sind! Dieses Rezept enthält zwar alle großartigen klassischen Komponenten von Spinat-Dip, wie Mayo, Sauerrahm und natürlich Spinat, aber es hat auch ein paar Dinge, die ihm wirklich zusätzlichen Schwung verleihen! Die Zugabe von 3 Käsesorten verleiht diesem Dip sowohl eine samtige Textur als auch einen köstlichen Geschmack, aber ich finde, dass sie den Umami-Geschmack des Spinats wirklich verstärken! Darüber hinaus verleihen die Artischocken dem Dip eine subtile Helligkeit, zusammen mit einer fantastischen kontrastierenden Textur.

Earls Copy Cat Spinat Dip

Die Inspiration dafür kam tatsächlich von dem Versuch, das Rezept eines Earls nachzuahmen. Als einer der besten Spinat-Dips, die ich je probiert habe, habe ich versucht, ihn nachzumachen. Nach vielem Ausprobieren glaube ich, dass dies ziemlich nah ist!

Toller Make-Ahead-Dip

Wie bereits erwähnt, ist dies ein großartiges „Party“- oder Get-Together-Gericht. Das Rezept ist riesig und reicht für eine große Versammlung. Es ist auch ein großartiges Gericht zum Vorbereiten, das im Kühlschrank etwa 2 Tage haltbar ist und mehrere Monate im Gefrierschrank aufbewahrt werden kann. Aber was noch besser ist, sind alle Möglichkeiten zum Erhitzen – es kann für 2-3 Minuten in die Mikrowelle gestellt werden (unbedingt durchrühren) oder es kann auf dem Herd oder im Ofen erhitzt werden (Anleitung unten), was es so vielseitig und einfach macht, Ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

Einige Tipps:

• Verwenden Sie gefrorenen Spinat, wenn Sie diese hellgrüne Farbe wünschen. Ich habe es vorher frisch verwendet und es schmeckte genau gleich, aber die Farbe ähnelte Ihrem typischen Spinat-Dip – eher wie ein weißer Dip mit grünen Flecken. Wenn Sie es frisch verwenden, stellen Sie sicher, dass es kurz in der Mikrowelle (»3 Minuten) welkt.

• Stellen Sie sicher, dass der Spinat, egal ob frisch oder gefroren, wirklich gut getrocknet ist. Wenn der Spinat zu viel Feuchtigkeit enthält, wird Ihr Dip wässrig und hat einen glanzlosen Geschmack.

• Wenn Sie einen dickeren Dip bevorzugen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Dip nur pulsieren (anstatt die Küchenmaschine vollständig einzuschalten), bis die Zutaten nur kombiniert, dann die Artischocken hinzufügen und einige Male pulsieren. Dies stellt sicher, dass der Spinat und die Artischocken größer sind, was zu einem stückigeren Dip führt. Wenn Sie einen glatten Dip mögen, können Sie einfach die Küchenmaschine einschalten und den Dip im Wesentlichen glatt pürieren.

• Das geht mit vielen verschiedenen Dingen, nämlich Tortilla-Chips und Crostini!


Warmer, käsiger Artischocken-Dip

Auf allen außer den schelmisch-ironischen Partys scheinen klassische cremige Dips den Weg von Schweinen in der Decke gegangen zu sein. Salsa und Guacamole sind unausweichlich, und sogar Hummus kommt eher zum Cocktail du Jour. Wenn es um Partyessen geht, regieren Einwanderer.

Aber es braucht keinen Minuteman, um zu wissen, was immer am unwiderstehlichsten sein wird. Der All-American Dip, die auf Milch basierende Sorte, die sowohl an Chips als auch an Rohkost haftet, ist eine der verführerischsten Innovationen des Zeitalters der Unschuld, der 1950er Jahre. Die kontrastierende Kombination aus knusprigen und seidigen Texturen, von Salzigkeit gegen Cremigkeit, ist so perfekt, dass es schwer ist, nicht doppelt einzutauchen.

Dips sind nur die schuldigsten Genüsse, weshalb Salsa und Hummus in ihr Revier eingezogen sind. Bei all dem Nährwert der letzten 20 Jahre suchten die Amerikaner eindeutig nach Alternativen zu Sauerrahm und Mayonnaise und Frischkäse, insbesondere alle drei zusammen. Leider haben fettfreie Perversionen mehr geschadet als genützt – jeder, der sich nach dem echten Geschäft sehnt, könnte eine ganze Wanne chemisch veränderter Milchprodukte essen und nie eine Befriedigung erfahren.

Nachdem Fette teilweise rehabilitiert wurden, sehen die klassischen Dips besser denn je aus. Sie müssen nur die Ideen aus der Mitte des Jahrhunderts über die restlichen Zutaten vergessen und alte Favoriten in eine neue Ära bringen.

Beginnen Sie mit diesem alten Party-Stark, Artischocken-Käse-Dip. Seine Ursprünge sind düster, aber es besteht im Allgemeinen aus Artischockenherzen, Mayonnaise und Parmesan, die zusammen gebacken werden, um einen essbaren Beweis dafür zu geben, dass Mayonnaise, die mit Käse sprudelt, besser als einfache Mayonnaise ist. In den meisten Rezepten werden die Artischocken in Dosen (und schmecken nach Dose) oder mariniert (und schmecken nach Essig und getrockneten Gewürzen, die der Hersteller in großen Mengen gekauft hat).

Sie erhalten einen saubereren, viel robusteren Geschmack, indem Sie von vorne beginnen und ganze Artischocken dämpfen und die Herzen würfeln. Das Kochen ist einfach und die übrig gebliebenen Blätter können entweder zum Eintauchen in den Dip verwendet oder als Snack ganz allein gegessen werden. Echter Parmigiano-Reggiano hebt diesen Dip auch in eine andere Dimension von Kraft in der grünen Dose, und ein frisch gerösteter Poblano-Chili fügt einen scharfen und rauchigen Unterton hinzu.

(Für eine hervorragende Variation probieren Sie gewürfelte Vidalia-Zwiebeln, Mayonnaise und geriebenen Cheddar, die im gleichen Verhältnis gemischt und in der gleichen Zeit gebacken werden. Es ist nicht klassisch, aber es ist gut.)

Ein weiterer großartiger Dip stellt den alten Knorr-Spinat-Dip neu vor, der aus einer Schachtel dehydrierter Gemüsesuppenmischung mit Mayonnaise, Sauerrahm, gefrorenem Spinat und Wasserkastanien in Dosen hergestellt wird. Die Kombination aus salzig, knusprig und cremig macht süchtig Ich hatte einmal eine befreundete Köchin, deren letzte Mahlzeit bei mir, bevor sie nach Europa zog, Pizza, Schokoladenkekse und eine ganze Charge dieses Dips war.

Noch besser ist es jedoch, wenn Sie mit frischem Spinat beginnen, der nicht nur einen klareren Geschmack, sondern auch eine bessere Textur hat, ohne die Wasserigkeit, auf die das Knorr-Rezept zur Wiederherstellung der Suppenflocken angewiesen ist. Rauchiger Speck und geröstete Pekannüsse tragen zu der Knusprigkeit bei, die Sie normalerweise von Wasserkastanien bekommen (und viel mehr Geschmack). Eingelegte Jalapenos liefern die Wärme, die eine Salsa-Generation braucht.

Ein weiterer Dip, grüne Göttin, erinnert so stark an eine andere Ära, dass sie brandneu erscheint. Eine Adaption eines Salatdressings, das in den 1920er Jahren im Palace Hotel in San Francisco erfunden wurde, ist die erstaunlichste Mischung aus frischen Kräutern, Kräuteressig, Mayonnaise und einer ganzen Dose Sardellen – und wenn es frisch zubereitet wird, schmeckt es wie jedes davon und vieles mehr. Ein wenig Frischkäse verdickt es genug, damit Sie alles eintauchen können, ohne dass es wie ein Dressing tropft.

Kartoffel- oder Tortillachips sind natürliche Dipper, wie jedes rohe Gemüse, insbesondere die üblichen Rohkostverdächtigen: Babykarotten, Paprikastreifen, Gurkenscheiben, Brokkoli oder Blumenkohlröschen. Probieren Sie es aber auch mit Produkten, die Sie noch nie auf einer 50er-Jahre-Party gesehen haben, wie Endivienstangen, Traubentomaten, französischen Frühstücksrettich und Zuckerschoten, roh oder kaum gedünstet.

Der einzige Dip, der sich weigert, ins 21. Jahrhundert zu kommen, ist der, den manche Historiker als das Original bezeichnen: California Onion Dip. Das Originalrezept war ein Pint Sauerrahm, gemischt mit einer Packung Lipton Onion Soup-Mix – und in jedem Milchkisten in Amerika gibt es immer noch eine Big-Food-Variante für Köche, die zu faul sind, eine Tüte aufzureißen und einen Löffel herauszuholen . Wenn Sie es schon länger nicht mehr gegessen haben, schmeckt es wie Sauerrahm mit MSG, leicht gesprenkelt mit etwas Salzigem, wenn nicht Zwiebel. Es wird Sie gedankenlos in Ihre Ruffles tauchen lassen, aber es ist, was es ist: ein Vehikel für saure Sahne.

Weil es so wenig nach Zwiebel schmeckt, ist es praktisch unmöglich, es zu replizieren, trotz allem, was Sie online lesen könnten. Karamellisierte Zwiebeln, gemischt mit Sauerrahm, schmecken zuckerhaltiger als Zwiebeln. Fügen Sie Miso hinzu, um den MSG-Kick zu erhalten, und Sie verlieren die Schärfe der Sauerrahm. Tamari wird nicht helfen und Worcestershire-Sauce auch nicht. Ein Brühwürfel würde es tun, aber Sie könnten genauso gut eine Packung Suppenmischung aufreißen und sie Kalifornien nennen.


Spinat-Artischocken-Dip Zutaten

Die Basis dieses Dips ist eine Kombination aus Frischkäse und Mayonnaise. Viele Leser haben die Mayo durch griechischen Joghurt ersetzt und lieben es. Das finden Sie in diesem einfachen Spinat-Artischocken-Dip:

  • Frischkäse
  • Mayonnaise
  • gefrorener Spinat
  • Parmesan oder Parmigiano Reggiano Käse
  • marinierte geviertelte Artischockenherzen
  • Zitronensaft
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Knoblauch – geröstet

Richtungen

Ofen auf 350 Grad F erhitzen. Butter oder eine kleine Auflaufform mit Antihaft-Kochspray einsprühen. (Die Pfanne sollte 4 bis 5 Tassen fassen. Eine 8-Zoll-Rundpfanne, eine 8-Zoll x 4-Zoll-Laibpfanne, eine 8-Zoll-Vierkantpfanne oder eine kleine ovale Auflaufform funktionieren).

Olivenöl in einer breiten Pfanne mit Seiten bei mittlerer Hitze erhitzen, dann gehackten Knoblauch hinzufügen und etwa 1 Minute braten, bis er duftet. Fügen Sie die Artischocken hinzu und kochen Sie 2 bis 3 Minuten, bis sie durchgewärmt sind und an den Rändern zu bräunen beginnen. Den Spinat dazugeben und leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen, gelegentlich wenden, bis der Spinat zusammenfällt, etwa 2 Minuten. Knoblauch, Artischocken und Spinat in eine Schüssel geben und beiseite stellen.

Stellen Sie die Pfanne wieder auf mittlere Hitze und fügen Sie dann die Butter hinzu. Wenn die Butter anfängt zu sprudeln, fügen Sie das Mehl hinzu. Unter ständigem Rühren 2 bis 3 Minuten kochen lassen, bis die Butter duftend und nussig riecht – die Farbe der Butter-Mehl-Mischung wird hellbraun. Unter Rühren die Milch langsam in die Butter-Mehl-Mischung gießen. Unter ständigem Rühren weiterkochen, bis die Sauce Blasen wirft und eindickt.

Pfanne vom Herd nehmen. Frischkäse, Cayennepfeffer und Oregano unterrühren. Wenn der Frischkäse in der Sauce geschmolzen ist, fügen Sie den Feta-Käse und die Hälfte (1/2 Tasse) des Mozzarella-Käses hinzu. Rühren, bis es vollständig geschmolzen ist. Knoblauch, Artischocken und Spinat von vorhin unterrühren.

Den Dip in eine Auflaufform geben und mit dem restlichen Mozzarella-Käse (1/2 Tasse) belegen. Den Dip 15 bis 20 Minuten backen, bis er sprudelt und der Käse oben zu bräunen beginnt. Um den Käse noch bräunlicher zu machen, schalten Sie den Ofen auf Grillen und grillen Sie 1 bis 2 Minuten. Warm servieren.


Haben Sie jemals versucht, einen Cracker in Spinat-Artischocken-Dip zu tauchen, nur um gesagt zu haben, dass der Cracker in zwei Teile bricht? Unvermischt in Frischkäse ist schuld! Stellen Sie beim ersten Einrühren des Frischkäses sicher, dass Sie die vollen 1-2 Minuten gründlich mischen, um diese toten Stellen bei dichtem Frischkäse zu vermeiden.

Jawohl! Alle Zutaten in den Slow Cooker geben. 2 Stunden auf höchster Stufe oder 3-4 Stunden auf niedriger Stufe kochen. Stellen Sie sicher, dass alle Zutaten kombiniert sind und der Käse vor dem Servieren geschmolzen ist.

Wenn Sie käsigen Spinat-Artischocken-Dip lieben, mögen Sie vielleicht auch diese anderen Dip-Rezepte:

Sehen Sie sich das Video unten an wo Rachel Sie durch jeden Schritt dieses Rezepts führt. Manchmal hilft es, ein Bild zu haben, und wir haben Sie immer mit unserer Kochshow versorgt. Die komplette Rezeptsammlung findet ihr auf Youtube, Facebook-Uhr, oder unser Facebook Seite, oder gleich hier auf unserer Website mit den entsprechenden Rezepten.


Rezept für warmen Spinat-Artischocken-Käse-Dip - Rezepte

VERWANDTE REZEPT-SAMMLUNGEN

Masse in einer flachen Auflaufform verteilen und mit einer dünnen Schicht geriebenen Provolone-Käse bestreuen. Zur Dekoration mit einer leichten Prise Paprika in der Mitte garnieren.

Auflaufform auf die mittlere Schiene des Ofens stellen und Ofen auf Grill stellen. Backen, bis der Käse geschmolzen ist und die Oberseite sprudelnd mit leicht gebräunten Rändern ist. Herausnehmen und abkühlen lassen. Die Mitte mit einer gerösteten roten Paprika garnieren, die in Scheiben geschnitten ist, um als Kontrast einer Blume zu ähneln.

Mit in Scheiben geschnittenen Chips, Gemüse, Crackern, gerösteten knusprigen Brotrunden oder Fingern servieren.

Variation: Mit Zitronenpfeffer und/oder Zitronensaft beträufeln, bevor die Käseschicht hinzugefügt wird, um einen extra pikanten Geschmack zu erzielen.


Der beste Spinat-Artischocken-Dip

Was dieses spezielle Rezept für Spinat-Artischocken-Dip so gut macht, ist, dass es mit frisch Spinat. Das Ergebnis ist ein cremiger, käsiger und unglaublich leckerer scharfer Spinat-Dip.

Du könntest den frischen Spinat auch durch gefrorenen Spinat ersetzen, aber ich empfehle dir wirklich, das Rezept zumindest mit frischem Spinat auszuprobieren. Meiner Meinung nach macht es wirklich einen Unterschied!

Wenn Sie Spinat-Dip lieben, würde ich wetten, dass Sie dieses Rahmspinat-Rezept und diese käsigen Spinat-Speck-Dip-Häppchen lieben würden!


Was man mit kohlenhydratarmem Spinat-Artischocken-Dip servieren sollte

Es gibt so viele Möglichkeiten, Keto-Spinat-Artischocken-Dip zu servieren! Wenn ich kohlenhydratarme Dips und/oder Keto-freundliche Dips serviere, füge ich gerne eine Vielzahl von Dip-Optionen hinzu, die sowohl für Low-Carb/Keto-Esser als auch für jeden geeignet sind!

Hier sind einige meiner Lieblingsmethoden, um in einfachen käsigen Spinat-Artischocken-Dip einzutauchen:

  • Rohes Gemüse – Brokkoli, Blumenkohl, Sellerie und Gurkenscheiben sind alle gute Optionen und relativ kohlenhydratarm. Holen Sie sich hier die vollständige Keto-Lebensmittelliste für vegetarische Ideen. – Eine großartige leichtere Option. – Nur 3 Zutaten, um diese einfachen Cracker herzustellen. – Zäher und kohlenhydratarmer, kohlenhydratarmer Artischocken- und Spinat-Dip wären der perfekte Brezel-Dip! – Füllen Sie diesen Keto-Artischocken-Dip in etwas gebackenen Lachs für ein köstliches Abendessen. – Was gibt es Schöneres als die Kombination von warmem Käse-Spinat-Artischocken-Dip mit frischem Brot? Ich denke. Nicht.

Wenn Sie nach einer einzigartigeren Variante suchen, sollten Sie mediterranen Spinat-Artischocken-Hummus-Dip probieren. Und für alle, die eine milchfreie Version wünschen, probieren Sie den Paleo Vegan Spinat Artichoke Dip.


SPINAT ARTISCHOCKEN 3-KÄSE DIP