Traditionelle Rezepte

Die besten Orte, um das Oktoberfest 2016 zu feiern

Die besten Orte, um das Oktoberfest 2016 zu feiern

Das Oktoberfest ist im ganzen Land in vollem Gange. Egal, ob Sie für die Gören, Trankopfer, Tanzen oder einfach nur das ultimative Oktoberfest-Erlebnis sind, es wartet eine Veranstaltung auf Sie.

New York City:
Bierhaus

Erleben Sie den Oktoberfest-Spaß in dieser Midtown-Bierhalle und genießen Sie das Fassanstich mit besonderen Gästen und die jährliche Meisterschaft im Bratwurstessen. Neben den Wienern finden Sie langsam gebratene Schweinehaxe, Sauerkraut und weiche Brezeln, die aus Deutschland importiert wurden. Die salzigen Snacks ergänzen fünf Hofbräu-Fassungen wie Dunkel und Hefe Weizen, die alle in Das Boot zu je zwei Litern bestellt werden können. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Laufbandpark
Feiern Sie das Oktoberfest mit dem Treadwell Park, der Bierhalle an der Upper East Side, die bis zum 14. Oktober eine Tour durch deutsches Bier mit Musik, Spielen und Preisen anbietet Füllen eines speziellen (Bier-)Passes. Kombinieren Sie eines dieser deutschen Biere mit einer Vielzahl von Oktoberfest-Häppchen, darunter Riesenschnitzel, zartes Schweinekotelett, das paniert und mit Kartoffelspalten gebraten wurde; der Treadwell Park Wurst Sampler, Schaller und Webers Brat, Knack und geräuchertes Sauerkraut mit warmem Kartoffelsalat; und Crispy Fritters mit Sauerkraut, Kartoffeln und Wurst. Zum Dessert gönnen Sie sich einen leckeren Berliner, einen traditionellen deutschen Donut, gefüllt mit Himbeermarmelade. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Watermarks OktoberFest New York
Die jährliche Oktoberfest-Extravaganz von Watermark am Pier 15 bringt München für die nächsten beiden Wochenenden – 24. und 25. September sowie 1. und 2. Oktober – nach New York – also machen Sie sich bereit. Neben authentisch deutschem Bier (man denke an randvoll gefüllte 1-Liter-Krüge mit Hofbräu-, Weihenstephan- oder Radeberger-Bier) erwarten die Gäste Live-Musik, volle Wiesn-Dekoration, lustige Spiele für die ganze Familie und natürlich deutsche Küche. Feiern Sie und lernen Sie das Oktoberfest kennen, während Sie die besten Aussichten genießen, die New York zu bieten hat, darunter die Brooklyn- und Williamsburg-Brücken und die Skyline von Brooklyn. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Zeppelinhalle (Jersey City)
Vom 30.09. bis 28.10. bietet der größte Biergarten im Dreiländereck bayerische Kulinarik und Menüauswahl inklusive der allseits beliebten Riesenbrezel; Schnitzel; Sauerbraten; und die volle hauswurstplatte mit bratwurst, kielbasa, hühnerbrötchen, andouille, käsebrötchen und nürberger serviert mit würzigem kohlsalat roggenbrot und pommes frites. Kombinieren Sie eine dieser Auswahl mit Zeppelins über 50 Bieren vom Fass oder entscheiden Sie sich für einen Bierflug mit vier Fünf-Unzen-Getränken. Von den Barkeepern ausgewählte Biere. In der Zeppelinhalle werden am Freitag- und Samstagabend auch deutsche Live-Bands sowie ein Bierkrug-Wettbewerb namens masskrugstemmen stattfinden. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

San Francisco:
Oktoberfest an der Bucht

Feiern Sie das Oktoberfest an einem der malerischsten Orte überhaupt: Pier 48 in der Mission Bay gegenüber dem AT&T Park. Die viertägige Veranstaltung Oktoberfest by the Bay vom 23. bis 26. September verspricht reichlich deutsches Bier und deftige Bratwürste. Denken Sie an tanzende Damen im Dirndl, eine traditionelle bayerische Blaskapelle aus dem "berühmten" deutschen Außenposten Chico, Kalifornien, und die Gelegenheit, Ihren Krug von einer Seite zur anderen zu schwappen, während Sie traditionelle deutsche Trinklieder singen. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Boston:
Bar Boulud Boston
Küchenchef Michael Denk und Konditor Robert Differ bieten den Gästen eine köstliche Mischung aus deutscher Küche und französischer Technik. Besuchen Sie die Bar Boulud zwischen dem 30. September und dem 8. Oktober für handgedrehte weiche Brezeln und Vermont Cheddar-Bier-Dip sowie ein bayerisches Wurstsandwich mit Sauerkraut und Schweineschnitzelschiebern. Die Harpoon Brewery hat ihr typisches Oktoberfest vom Fass.

Beat Brasserie
Das Oktoberfest wird am 9. Oktober in der Beat Brasserie im echten Bierhallenformat gefeiert. Gemeinschaftstische, deutsches Essen, eine Live-Oompah-Band und Liederhosen werden den Ort markieren. Auf der Essensseite erwarten Sie bayerische Würstchen, weiche Brezeln, Schnitzel, Strudel und mehr. Live-Musik wird den ganzen Tag über gespielt, kommen Sie also früh, zwischen 11.30 und 18.00 Uhr oder zwischen 19.00 und 23.00 Uhr.

Shake Shacks Shackoberfest
Vom 23. September bis 2. Oktober veranstalten alle Shake Shack-Standorte in Boston das jährliche Shacktoberfest. Probieren Sie die limitierten Speisekarten, darunter weiche Brezeln nach bayerischer Art, ein Bratburger mit Speck-Cheddar-gefülltem Sauerkraut und Apfelstrudel-Shakes ... Und es wäre kein Shacktoberfest ohne eine „Bier“-Option. Sie sind mit ihrem 25-Unzen-Bierkrug bedeckt.

Nashville:
Deutschstadt

Das jährliche Oktoberfest in Nashville in Germantown findet von 14 bis 22 Uhr statt. am Freitag und ganztägig Samstag und Sonntag, 7. bis 9. Oktober. Der allgemeine Eintritt ist frei und es können zusätzliche Karten erworben werden. Kommen Sie zum Bier und bleiben Sie für die längste Bierrutsche der Welt. Neben Getränken, deutscher Kost und Spaß wird es auch verschiedene andere Aktivitäten für Groß und Klein geben. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

New Orleans:
Oktoberfest Präsentiert vom Deutschen Haus

An drei Wochenenden im Oktober bringt New Orleans mit dem jährlichen Oktoberfest ein Stück Deutschland in die Rivertown Exhibition Hall in Kenner. Das Festival wird am Freitag, 7. Oktober, mit einem feierlichen Fassanstich eröffnet und wird ab 16:00 Uhr fortgesetzt. bis 23:00 Uhr freitags und 13:00 Uhr am Samstag jedes Wochenende bis 22. Oktober Live-Musik, traditioneller deutscher Tanz, eine Parade und natürlich eine Fülle deutscher Küche und Bier umrahmen die sechs Tage des Feierns. Darüber hinaus findet am Samstag, 8. Oktober, ein 5-km-Oktoberfestlauf statt, und am Samstag, 8. Oktober, findet der jährliche Dachshund Dash statt. Tickets für das Festival kosten 8 USD pro Person, Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt. Für mehr Information, Klicke hier.

Kansas City:
Freibeuter-Bierfest

Feiern Sie festlich beim Buccaneer Beer Fest am 8. und 9. Oktober um 10 Uhr. Dies wird ein vollgepacktes Event für alle Altersgruppen. Der Tag beginnt mit einem Hula-Hoop-Wettbewerb, gefolgt von einem Tattoo-Wettbewerb, einem Kostümwettbewerb, einem Bier- und Wurstessen-Wettbewerb und endet mit einem Best-Bart-Wettbewerb. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Grünauer Oktoberfest
Das 7. Oktoberfest im Grunauer Restaurant vom 30.09. bis 01.10. Dieses Fest beinhaltet Livemusik, deutsches Essen und jede Menge Bier. Genießen Sie Bratwurst, Schweinefleisch mit Roggen, Brazen, Gulaschuppe, Pudding und bayerische Crème. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

KC Bier Co
Genießen Sie das Oktoberfest 2016 am 24. und 25. September um 11 Uhr im KC Bier Co. Freuen Sie sich auf ein Fest voller Essen, Spaß und Bier. Die Party beginnt am Samstagmittag mit dem Bayerischen Fassanstich von Festbier und am Wochenende geht es mit weiteren Aktivitäten und Festlichkeiten wie Tanzen, Live-Musik, Dirndl-Wettbewerb, Masskrugstemmen und mehr weiter! Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Lee’s Summit Oktoberfest
Feiern Sie die deutsche Kultur am 23. und 24. September auf dem Oktoberfest von Lee's Summit, wo die Teilnehmer deutsche Gerichte, drei Bühnen der Unterhaltung, Tänzer, Biergarten, Karneval, Kunst und Kunsthandwerk genießen können. Verpassen Sie auf keinen Fall den Wettbewerb für hausgemachtes Bier und das Wiener Hunderennen. Dies ist ein Oktoberfest für alle Altersgruppen. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Minneapolis:
Gasthof Oktoberfest

Ab sofort bis 8. Oktober veranstaltet der Gasthof jeden Freitag und Samstag ein Oktoberfest-Event. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren eigenen Bierkrug mitbringen, um sich mit großartigen Getränken und Speisen wie Apfelstrudel zu füllen. Live-Polka-Musik und Tanz inklusive. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

New Bohemia Oktoberfest Bierfest
Dies ist eine eintägige Extravaganz, die am 24. September am Standort Golden Valley stattfindet. Dieses Festival bietet nicht nur einen Biergarten und verschiedene Unterhaltungsmöglichkeiten für Groß und Klein, sondern auch Wiener Hunderennen. Schaut unbedingt vorbei – es wird ein Riesenspaß! Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Partnerstädte Oktoberfest
Vermissen Sie schon die Landesmesse? Das Twin Cities Oktoberfest findet vom 7. bis 8. Oktober auf dem Minnesota State Fairgrounds statt und es gibt jede Menge Summit Oktoberfest Bier, traditionelle Speisen und jede Menge Tanz. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Philadelphia:
Alla Spina Oktoberfest

Vom 23. bis 25. September übernimmt die Victory Brewing Company die Zapfhähne im Alla Spina für ein dreitägiges Wochenende voller Oktoberfest-Spaß. Genießen Sie traditionelle deutsche Küche, Victory-Bier-Specials, Live-Musik und am Freitag, den 23. September, die Möglichkeit, einen temperamentvollen "Stein Hoist-Wettbewerb" zu erleben. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Ardmore Oktoberfest
Am 24. September kommt das Oktoberfest nach Ardmore. Genießen Sie Oktoberfest-Weiss, IPAs und lokale Biere der Tired Hands Brewing Company sowie deutsche Häppchen wie Piroggen und Gören. Kinderschminken, Moon Bounces und ein Plätzchen-Dekorations-Setup werden für Kinder angeboten, und zwei Live-Bands werden für Musik sorgen. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

McGillins Oktoberfest
Fahren Sie jetzt bis zum 1. Oktober zu McGillins Old Ale House, wo das Oktoberfest nicht auf die leichte Schulter genommen wird. Besuchen Sie die historische Kneipe und genießen Sie eine Reihe von Bieren, die direkt aus Deutschland importiert wurden, zusammen mit einem speziellen Hausbier, das speziell für diesen Anlass kreiert wurde. In Zusammenarbeit mit Fordham und Dominion Brewing in Delaware bringt McGillin's sein eigenes Oktoberfest aus deutschem und tschechischem Hopfen und Wiener Malz an die Zapfhähne. Kommen Sie hungrig, denn die Mittags- und Abendmenüs werden mit deutschen Spezialitäten wie im Oktoberfest-Lager gedämpften Muscheln und gegrillter Schweinelende mit Süß-Sauer-Kirschsauce gesäumt. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Toronto:
Banditenbrauerei

Die Bandit Brewery eröffnet ihr zweiwöchiges Oktoberfest mit einer Party am 1. Oktober von 18-22 Uhr. Die Brauerei Bandit ist eine neu eröffnete Mikrobrauerei in Roncesvalles. Sie werden für eine begrenzte Zeit vier klassische deutsche Biersorten zusammen mit Oktoberfest-inspirierten Snacks auf die Speisekarte stellen. Das sind Altbier, Dunkles Bock, Maibock und Wiener Lager. Die Party am 1. Oktober wird auch eine Live-Oompah-Band haben.

Zusätzliche Berichterstattung von Chelsea Davis.

Weitere Informationen zum Oktoberfest finden Sie hier.


11 Lebensmittel, die Sie für ein Oktoberfest-Fest brauchen

Wenn Sie in Bayern wären, würden Sie dies jetzt lesen. Es ist Oktoberfest, also würden Sie mit viel, viel Bier und genauso viel Essen feiern.

Wenn Sie in Bayern wären, würden Sie dies jetzt nicht lesen. Es ist Oktoberfest, also würden Sie mit viel, viel Bier und genauso viel Essen feiern. Sie können zwar nicht das volle Oktoberfest-Erlebnis haben (es sei denn, Sie sind tatsächlich in Bayern, in diesem Fall hören Sie jetzt auf zu lesen), aber Sie können so essen, als wären Sie dort. Hier 11 traditionelle Oktoberfest-Gerichte.

Gebratenes Huhn
Während des Oktoberfestes werden Hühner am Spieß gebraten, bis die Haut goldbraun und knusprig ist. Die meisten Leute haben zu Hause keinen Drehspieß eingerichtet, also bereiten Sie dieses klassische Brathähnchen mit Zitronen-Thymian im Ofen zu. Das Hähnchen vor dem Braten mit einer Zitronen-Thymian-Butter einreiben, sorgt für eine herrlich knusprige Haut.

Schweinebraten (Schweinebraten)
Ein klassisches bayerisches Gericht, Schweinebraten kann mit einer Vielzahl von Schweinefleischstücken wie Schulter oder sogar Lende hergestellt werden. Es wird traditionell mit dunklem Bier und Zwiebeln geröstet. Probieren Sie dieses zerstoßene Schweinefilet mit Zwiebeln und Senf, um das Gericht schnell und einfach zu probieren.

Schweinshaxe (gebratene Schinkenhöcker)
Ein beliebter Bierhallenklassiker, gebratene Schinken- oder Haxen sind außen knusprig mit zartem Fleisch. Sie sind überraschend einfach zu Hause herzustellen. Probieren Sie es mit dem köstlichen Rezept von Andrew Zimmern.

Steckerlfisch (gegrillter Fisch am Stiel)
Einfach und ziemlich selbsterklärend, steckerlfisch ist marinierter, aufgespießter und gegrillter Fisch, der typischerweise mit einheimischen bayerischen Fischen wie Brassen zubereitet wird, obwohl er auch mit Forelle oder Makrele zubereitet werden kann. Probieren Sie zu Hause schnell grillende Sardinen.

Würstl (Würste)
Würstl bezieht sich auf eine Vielzahl von klassischen bayerischen Würsten. Probieren Sie sie zu Hause in einer Pfanne mit Speck und Apfelsauerkraut angebraten. Mit viel Senf servieren.

Brezen (Brezeln)
Ohne Brezeln geht kein Oktoberfest. Groß und weich, sind sie der perfekte Begleiter zu Bier. Versuchen Sie es mit diesem authentischen Rezept für Brezeln nach deutscher Art selbst.

Knl (Kartoffel- oder Mehlknödel)
Dies sind große, dichte, ultra-bequeme Knödel, die in Mitteleuropa verbreitet sind. Während diese Kartoffelknödel technisch ungarisch sind, ist die Idee dieselbe. Sie sind wie rustikale Gnocchi.

Käsespätzle (Käsenudeln)
Dies ist eine herzhafte, käsige Version von spätzle, einer traditionellen Eiernudeln. Dieses Rezept aus Hüttenkäse mit kleinem Quark wird mit würzigem Quark für ein doppelt käsiges Gericht gekrönt.

Reiberdatschi (Kartoffelpfannkuchen)
Diese Kartoffelpuffer werden sowohl herzhaft mit einem Salat als auch süß mit Apfelmus serviert. Reiberdatschi sind Latkes sehr ähnlich. Befolgen Sie also das Killer-Latke-Rezept von Andrew Zimmern für heiße und knusprige Ergebnisse.

Sauerkraut
Wenn Sie das Oktoberfest besuchen, essen Sie diesen eingelegten Kohl mit fast allem. Diese hausgemachte Variante mischt Kohl mit süßen Äpfeln und aromatischem Kümmel.

Obatzda (gewürzter Käse-Butter-Aufstrich)
Dies könnte Ihr neuer Lieblingsaufstrich sein. Es ist gereifter Weichkäse wie Camembert, gemischt mit Butter, etwas Bier und Gewürzen wie Paprika, Salz, Pfeffer und Knoblauch. Probieren Sie diese gehobene Version aus Crème fra໬he und Dijon-Senf zusammen mit Bauernkäse und natürlich Butter.


11 Lebensmittel, die Sie für ein Oktoberfest-Fest brauchen

Wenn Sie in Bayern wären, würden Sie dies jetzt lesen. Es ist Oktoberfest, also würden Sie mit viel, viel Bier und genauso viel Essen feiern.

Wenn Sie in Bayern wären, würden Sie dies jetzt nicht lesen. Es ist Oktoberfest, also würden Sie mit viel, viel Bier und genauso viel Essen feiern. Sie können zwar nicht das volle Oktoberfest-Erlebnis haben (es sei denn, Sie sind tatsächlich in Bayern, in diesem Fall hören Sie jetzt auf zu lesen), aber Sie können essen, als wären Sie dort. Hier 11 traditionelle Oktoberfest-Gerichte.

Gebratenes Huhn
Während des Oktoberfestes werden Hühner am Spieß gebraten, bis die Haut goldbraun und knusprig ist. Die meisten Leute haben zu Hause keinen Drehspieß eingerichtet, also bereiten Sie dieses klassische Brathähnchen mit Zitronen-Thymian im Ofen zu. Das Hähnchen vor dem Braten mit einer Zitronen-Thymian-Butter einreiben, sorgt für eine herrlich knusprige Haut.

Schweinebraten (Schweinebraten)
Ein klassisches bayerisches Gericht, Schweinebraten kann mit einer Vielzahl von Schweinefleischstücken wie Schulter oder sogar Lende hergestellt werden. Es wird traditionell mit dunklem Bier und Zwiebeln geröstet. Probieren Sie dieses zerstoßene Schweinefilet mit Zwiebeln und Senf, um das Gericht schnell und einfach zu probieren.

Schweinshaxe (gebratene Schinkenhöcker)
Ein beliebter Bierhallenklassiker, gebratene Schinken- oder Haxen sind außen knusprig mit zartem Fleisch. Sie sind überraschend einfach zu Hause zuzubereiten. Probieren Sie es mit dem köstlichen Rezept von Andrew Zimmern.

Steckerlfisch (gegrillter Fisch am Stiel)
Einfach und ziemlich selbsterklärend, steckerlfisch ist marinierter, aufgespießter und gegrillter Fisch, der typischerweise mit bayerischem Fisch wie Brassen zubereitet wird, aber auch mit Forelle oder Makrele zubereitet werden kann. Probieren Sie zu Hause schnell grillende Sardinen.

Würstl (Würste)
Würstl bezieht sich auf eine Vielzahl von klassischen bayerischen Würsten. Probieren Sie sie zu Hause in einer Pfanne mit Speck und Apfelsauerkraut angebraten. Mit viel Senf servieren.

Brezen (Brezeln)
Ohne Brezeln geht kein Oktoberfest. Groß und weich, sind sie der perfekte Begleiter zu Bier. Versuchen Sie es mit diesem authentischen Rezept für Brezeln nach deutscher Art selbst.

Knl (Kartoffel- oder Mehlknödel)
Dies sind große, dichte, ultra-bequeme Knödel, die in Mitteleuropa verbreitet sind. Während diese Kartoffelknödel technisch ungarisch sind, ist die Idee dieselbe. Sie sind wie rustikale Gnocchi.

Käsespätzle (Käsenudeln)
Dies ist eine herzhafte, käsige Version von spätzle, einer traditionellen Eiernudeln. Dieses Rezept aus Hüttenkäse mit kleinem Quark wird mit würzigem Quark für ein doppelt käsiges Gericht gekrönt.

Reiberdatschi (Kartoffelpfannkuchen)
Diese Kartoffelpuffer werden sowohl herzhaft mit einem Salat als auch süß mit Apfelmus serviert. Reiberdatschi sind Latkes sehr ähnlich. Befolgen Sie also das Killer-Latke-Rezept von Andrew Zimmern für heiße und knusprige Ergebnisse.

Sauerkraut
Wenn Sie das Oktoberfest besuchen, essen Sie diesen eingelegten Kohl mit fast allem. Diese hausgemachte Variante mischt Kohl mit süßen Äpfeln und aromatischem Kümmel.

Obatzda (gewürzter Käse-Butter-Aufstrich)
Dies könnte Ihr neuer Lieblingsaufstrich sein. Es ist gereifter Weichkäse wie Camembert, gemischt mit Butter, einer kleinen Menge Bier und Gewürzen wie Paprika, Salz, Pfeffer und Knoblauch. Probieren Sie diese gehobene Version aus Crème fra໬he und Dijon-Senf zusammen mit Bauernkäse und natürlich Butter.


11 Lebensmittel, die Sie für ein Oktoberfest-Fest brauchen

Wenn Sie in Bayern wären, würden Sie dies jetzt lesen. Es ist Oktoberfest, also würden Sie mit viel, viel Bier und genauso viel Essen feiern.

Wenn Sie in Bayern wären, würden Sie dies jetzt nicht lesen. Es ist Oktoberfest, also würden Sie mit viel, viel Bier und genauso viel Essen feiern. Sie können zwar nicht das volle Oktoberfest-Erlebnis haben (es sei denn, Sie sind tatsächlich in Bayern, in diesem Fall hören Sie jetzt auf zu lesen), aber Sie können essen, als wären Sie dort. Hier 11 traditionelle Oktoberfest-Gerichte.

Gebratenes Huhn
Während des Oktoberfestes werden Hühner am Spieß gebraten, bis die Haut goldbraun und knusprig ist. Die meisten Leute haben zu Hause keinen Drehspieß eingerichtet, also bereiten Sie dieses klassische Brathähnchen mit Zitronen-Thymian im Ofen zu. Das Hähnchen vor dem Braten mit einer Zitronen-Thymian-Butter einreiben, sorgt für eine herrlich knusprige Haut.

Schweinebraten (Schweinebraten)
Ein klassisches bayerisches Gericht, Schweinebraten kann mit einer Vielzahl von Schweinefleischstücken wie Schulter oder sogar Lende hergestellt werden. Es wird traditionell mit dunklem Bier und Zwiebeln geröstet. Probieren Sie dieses zerstoßene Schweinefilet mit Zwiebeln und Senf, um das Gericht schnell und einfach zu probieren.

Schweinshaxe (gebratene Schinkenhöcker)
Ein beliebter Bierhallenklassiker, gebratene Schinken- oder Haxen sind außen knusprig mit zartem Fleisch. Sie sind überraschend einfach zu Hause herzustellen. Probieren Sie es mit dem köstlichen Rezept von Andrew Zimmern.

Steckerlfisch (gegrillter Fisch am Stiel)
Einfach und ziemlich selbsterklärend, steckerlfisch ist marinierter, aufgespießter und gegrillter Fisch, der typischerweise mit bayerischem Fisch wie Brassen zubereitet wird, aber auch mit Forelle oder Makrele zubereitet werden kann. Probieren Sie zu Hause schnell grillende Sardinen.

Würstl (Würste)
Würstl bezieht sich auf eine Vielzahl von klassischen bayerischen Würsten. Probieren Sie sie zu Hause in einer Pfanne mit Speck und Apfelsauerkraut angebraten. Mit viel Senf servieren.

Brezen (Brezeln)
Ohne Brezeln geht kein Oktoberfest. Groß und weich, sind sie der perfekte Begleiter zu Bier. Versuchen Sie es mit diesem authentischen Rezept für Brezeln nach deutscher Art selbst.

Knl (Kartoffel- oder Mehlknödel)
Dies sind große, dichte, ultra-bequeme Knödel, die in Mitteleuropa verbreitet sind. Während diese Kartoffelknödel technisch ungarisch sind, ist die Idee dieselbe. Sie sind wie rustikale Gnocchi.

Käsespätzle (Käsenudeln)
Dies ist eine herzhafte, käsige Version von spätzle, einer traditionellen Eiernudeln. Dieses Rezept aus Hüttenkäse mit kleinem Quark wird mit würzigem Quark für ein doppelt käsiges Gericht gekrönt.

Reiberdatschi (Kartoffelpfannkuchen)
Diese Kartoffelpuffer werden sowohl herzhaft mit einem Salat als auch süß mit Apfelmus serviert. Reiberdatschi sind sehr ähnlich wie Latkes, also folgen Sie Andrew Zimmerns Killer-Latke-Rezept für heiße und knusprige Ergebnisse.

Sauerkraut
Wenn Sie das Oktoberfest besuchen, essen Sie diesen eingelegten Kohl mit fast allem. Diese hausgemachte Variante mischt Kohl mit süßen Äpfeln und aromatischem Kümmel.

Obatzda (gewürzter Käse-Butter-Aufstrich)
Dies könnte Ihr neuer Lieblingsaufstrich sein. Es ist gereifter Weichkäse wie Camembert, gemischt mit Butter, etwas Bier und Gewürzen wie Paprika, Salz, Pfeffer und Knoblauch. Probieren Sie diese gehobene Version aus Crème fra໬he und Dijon-Senf zusammen mit Bauernkäse und natürlich Butter.


11 Lebensmittel, die Sie für ein Oktoberfest-Fest brauchen

Wenn Sie in Bayern wären, würden Sie dies jetzt lesen. Es ist Oktoberfest, also würden Sie mit viel, viel Bier und genauso viel Essen feiern.

Wenn Sie in Bayern wären, würden Sie dies jetzt nicht lesen. Es ist Oktoberfest, also würden Sie mit viel, viel Bier und genauso viel Essen feiern. Sie können zwar nicht das volle Oktoberfest-Erlebnis haben (es sei denn, Sie sind tatsächlich in Bayern, in diesem Fall hören Sie jetzt auf zu lesen), aber Sie können so essen, als wären Sie dort. Hier 11 traditionelle Oktoberfest-Gerichte.

Gebratenes Huhn
Während des Oktoberfestes werden Hühner am Spieß gebraten, bis die Haut goldbraun und knusprig ist. Die meisten Leute haben zu Hause keinen Drehspieß eingerichtet, also bereiten Sie dieses klassische Brathähnchen mit Zitronen-Thymian im Ofen zu. Das Hähnchen vor dem Braten mit einer Zitronen-Thymian-Butter einreiben, sorgt für eine herrlich knusprige Haut.

Schweinebraten (Schweinebraten)
Ein klassisches bayerisches Gericht, Schweinebraten kann mit einer Vielzahl von Schweinefleischstücken wie Schulter oder sogar Lende hergestellt werden. Es wird traditionell mit dunklem Bier und Zwiebeln geröstet. Probieren Sie dieses zerstoßene Schweinefilet mit Zwiebeln und Senf, um das Gericht schnell und einfach zu probieren.

Schweinshaxe (gebratene Schinkenhöcker)
Ein beliebter Bierhallenklassiker, gebratene Schinken- oder Haxen sind außen knusprig mit zartem Fleisch. Sie sind überraschend einfach zu Hause herzustellen. Probieren Sie es mit dem köstlichen Rezept von Andrew Zimmern.

Steckerlfisch (gegrillter Fisch am Stiel)
Einfach und ziemlich selbsterklärend, steckerlfisch ist marinierter, aufgespießter und gegrillter Fisch, der typischerweise mit bayerischem Fisch wie Brassen zubereitet wird, aber auch mit Forelle oder Makrele zubereitet werden kann. Probieren Sie zu Hause schnell grillende Sardinen.

Würstl (Würste)
Würstl bezieht sich auf eine Vielzahl von klassischen bayerischen Würsten. Probieren Sie sie zu Hause in einer Pfanne mit Speck und Apfelsauerkraut angebraten. Mit viel Senf servieren.

Brezen (Brezeln)
Ohne Brezeln geht kein Oktoberfest. Groß und weich, sind sie der perfekte Begleiter zu Bier. Versuchen Sie es mit diesem authentischen Rezept für Brezeln nach deutscher Art selbst.

Knl (Kartoffel- oder Mehlknödel)
Dies sind große, dichte, ultra-bequeme Knödel, die in Mitteleuropa verbreitet sind. Während diese Kartoffelknödel technisch ungarisch sind, ist die Idee dieselbe. Sie sind wie rustikale Gnocchi.

Käsespätzle (Käsenudeln)
Dies ist eine herzhafte, käsige Version von spätzle, einer traditionellen Eiernudeln. Dieses Rezept aus Hüttenkäse mit kleinem Quark wird mit würzigem Quark für ein doppelt käsiges Gericht gekrönt.

Reiberdatschi (Kartoffelpfannkuchen)
Diese Kartoffelpuffer werden sowohl herzhaft mit einem Salat als auch süß mit Apfelmus serviert. Reiberdatschi sind sehr ähnlich wie Latkes, also folgen Sie Andrew Zimmerns Killer-Latke-Rezept für heiße und knusprige Ergebnisse.

Sauerkraut
Wenn Sie das Oktoberfest besuchen, essen Sie diesen eingelegten Kohl mit fast allem. Diese hausgemachte Variante mischt Kohl mit süßen Äpfeln und aromatischem Kümmel.

Obatzda (gewürzter Käse-Butter-Aufstrich)
Dies könnte Ihr neuer Lieblingsaufstrich sein. Es ist gereifter Weichkäse wie Camembert, gemischt mit Butter, etwas Bier und Gewürzen wie Paprika, Salz, Pfeffer und Knoblauch. Probieren Sie diese gehobene Version aus Crème fra໬he und Dijon-Senf zusammen mit Bauernkäse und natürlich Butter.


11 Lebensmittel, die Sie für ein Oktoberfest-Fest brauchen

Wenn Sie in Bayern wären, würden Sie dies jetzt lesen. Es ist Oktoberfest, also würden Sie mit viel, viel Bier und genauso viel Essen feiern.

Wenn Sie in Bayern wären, würden Sie dies jetzt nicht lesen. Es ist Oktoberfest, also würden Sie mit viel, viel Bier und genauso viel Essen feiern. Sie können zwar nicht das volle Oktoberfest-Erlebnis haben (es sei denn, Sie sind tatsächlich in Bayern, in diesem Fall hören Sie jetzt auf zu lesen), aber Sie können essen, als wären Sie dort. Hier 11 traditionelle Oktoberfest-Gerichte.

Gebratenes Huhn
Während des Oktoberfestes werden Hühner am Spieß gebraten, bis die Haut goldbraun und knusprig ist. Die meisten Leute haben zu Hause keinen Drehspieß eingerichtet, also bereiten Sie dieses klassische Brathähnchen mit Zitronen-Thymian im Ofen zu. Das Hähnchen vor dem Braten mit einer Zitronen-Thymian-Butter einreiben, sorgt für eine herrlich knusprige Haut.

Schweinebraten (Schweinebraten)
Ein klassisches bayerisches Gericht, Schweinebraten kann mit einer Vielzahl von Schweinefleischstücken wie Schulter oder sogar Lende hergestellt werden. Es wird traditionell mit dunklem Bier und Zwiebeln geröstet. Probieren Sie dieses zerstoßene Schweinefilet mit Zwiebeln und Senf, um das Gericht schnell und einfach zu probieren.

Schweinshaxe (gebratene Schinkenhöcker)
Ein beliebter Bierhallenklassiker, gebratene Schinken- oder Haxen sind außen knusprig mit zartem Fleisch. Sie sind überraschend einfach zu Hause herzustellen. Probieren Sie es mit dem köstlichen Rezept von Andrew Zimmern.

Steckerlfisch (gegrillter Fisch am Stiel)
Einfach und ziemlich selbsterklärend, steckerlfisch ist marinierter, aufgespießter und gegrillter Fisch, der typischerweise mit einheimischen bayerischen Fischen wie Brassen zubereitet wird, obwohl er auch mit Forelle oder Makrele zubereitet werden kann. Probieren Sie zu Hause schnell grillende Sardinen.

Würstl (Würste)
Würstl bezieht sich auf eine Vielzahl von klassischen bayerischen Würsten. Probieren Sie sie zu Hause in einer Pfanne mit Speck und Apfelsauerkraut angebraten. Mit viel Senf servieren.

Brezen (Brezeln)
Ohne Brezeln geht kein Oktoberfest. Groß und weich, sind sie der perfekte Begleiter zu Bier. Versuchen Sie es mit diesem authentischen Rezept für Brezeln nach deutscher Art selbst.

Knl (Kartoffel- oder Mehlknödel)
Dies sind große, dichte, ultra-bequeme Knödel, die in Mitteleuropa verbreitet sind. Während diese Kartoffelknödel technisch ungarisch sind, ist die Idee dieselbe. Sie sind wie rustikale Gnocchi.

Käsespätzle (Käsenudeln)
Dies ist eine herzhafte, käsige Version von spätzle, einer traditionellen Eiernudeln. Dieses Rezept aus Hüttenkäse mit kleinem Quark wird mit würzigem Quark für ein doppelt käsiges Gericht gekrönt.

Reiberdatschi (Kartoffelpfannkuchen)
Diese Kartoffelpuffer werden sowohl herzhaft mit einem Salat als auch süß mit Apfelmus serviert. Reiberdatschi sind sehr ähnlich wie Latkes, also folgen Sie Andrew Zimmerns Killer-Latke-Rezept für heiße und knusprige Ergebnisse.

Sauerkraut
Wenn Sie das Oktoberfest besuchen, essen Sie diesen eingelegten Kohl mit fast allem. Diese hausgemachte Variante mischt Kohl mit süßen Äpfeln und aromatischem Kümmel.

Obatzda (gewürzter Käse-Butter-Aufstrich)
Dies könnte Ihr neuer Lieblingsaufstrich sein. Es ist gereifter Weichkäse wie Camembert, gemischt mit Butter, einer kleinen Menge Bier und Gewürzen wie Paprika, Salz, Pfeffer und Knoblauch. Probieren Sie diese gehobene Version aus Crème fra໬he und Dijon-Senf zusammen mit Bauernkäse und natürlich Butter.


11 Lebensmittel, die Sie für ein Oktoberfest-Fest brauchen

Wenn Sie in Bayern wären, würden Sie dies jetzt lesen. Es ist Oktoberfest, also würden Sie mit viel, viel Bier und genauso viel Essen feiern.

Wenn Sie in Bayern wären, würden Sie dies jetzt nicht lesen. Es ist Oktoberfest, also würden Sie mit viel, viel Bier und genauso viel Essen feiern. Sie können zwar nicht das volle Oktoberfest-Erlebnis haben (es sei denn, Sie sind tatsächlich in Bayern, in diesem Fall hören Sie jetzt auf zu lesen), aber Sie können essen, als wären Sie dort. Hier 11 traditionelle Oktoberfest-Gerichte.

Gebratenes Huhn
Während des Oktoberfestes werden Hühner am Spieß gebraten, bis die Haut goldbraun und knusprig ist. Die meisten Leute haben zu Hause keinen Drehspieß eingerichtet, also bereiten Sie dieses klassische Brathähnchen mit Zitronen-Thymian im Ofen zu. Das Hähnchen vor dem Braten mit einer Zitronen-Thymian-Butter einreiben, sorgt für eine herrlich knusprige Haut.

Schweinebraten (Schweinebraten)
Ein klassisches bayerisches Gericht, Schweinebraten kann mit einer Vielzahl von Schweinefleischstücken wie Schulter oder sogar Lende hergestellt werden. Es wird traditionell mit dunklem Bier und Zwiebeln geröstet. Probieren Sie dieses zerstoßene Schweinefilet mit Zwiebeln und Senf, um das Gericht schnell und einfach zu probieren.

Schweinshaxe (gebratene Schinkenhöcker)
Ein beliebter Bierhallenklassiker, gebratene Schinken- oder Haxen sind außen knusprig mit zartem Fleisch. Sie sind überraschend einfach zu Hause herzustellen. Probieren Sie es mit dem köstlichen Rezept von Andrew Zimmern.

Steckerlfisch (gegrillter Fisch am Stiel)
Einfach und ziemlich selbsterklärend, steckerlfisch ist marinierter, aufgespießter und gegrillter Fisch, der typischerweise mit einheimischen bayerischen Fischen wie Brassen zubereitet wird, obwohl er auch mit Forelle oder Makrele zubereitet werden kann. Probieren Sie zu Hause schnell grillende Sardinen.

Würstl (Würste)
Würstl bezieht sich auf eine Vielzahl von klassischen bayerischen Würsten. Probieren Sie sie zu Hause in einer Pfanne mit Speck und Apfelsauerkraut angebraten. Mit viel Senf servieren.

Brezen (Brezeln)
Ohne Brezeln geht kein Oktoberfest. Groß und weich, sind sie der perfekte Begleiter zu Bier. Versuchen Sie es mit diesem authentischen Rezept für Brezeln nach deutscher Art selbst.

Knl (Kartoffel- oder Mehlknödel)
Dies sind große, dichte, ultra-bequeme Knödel, die in Mitteleuropa verbreitet sind. Während diese Kartoffelknödel technisch ungarisch sind, ist die Idee dieselbe. Sie sind wie rustikale Gnocchi.

Käsespätzle (Käsenudeln)
Dies ist eine herzhafte, käsige Version von spätzle, einer traditionellen Eiernudeln. Dieses Rezept aus Hüttenkäse mit kleinem Quark wird mit würzigem Quark für ein doppelt käsiges Gericht gekrönt.

Reiberdatschi (Kartoffelpfannkuchen)
Diese Kartoffelpuffer werden sowohl herzhaft mit einem Salat als auch süß mit Apfelmus serviert. Reiberdatschi sind sehr ähnlich wie Latkes, also folgen Sie Andrew Zimmerns Killer-Latke-Rezept für heiße und knusprige Ergebnisse.

Sauerkraut
Wenn Sie das Oktoberfest besuchen, essen Sie diesen eingelegten Kohl mit fast allem. Diese hausgemachte Variante mischt Kohl mit süßen Äpfeln und aromatischem Kümmel.

Obatzda (gewürzter Käse-Butter-Aufstrich)
Dies könnte Ihr neuer Lieblingsaufstrich sein. Es ist gereifter Weichkäse wie Camembert, gemischt mit Butter, etwas Bier und Gewürzen wie Paprika, Salz, Pfeffer und Knoblauch. Probieren Sie diese gehobene Version aus Crème fra໬he und Dijon-Senf zusammen mit Bauernkäse und natürlich Butter.


11 Lebensmittel, die Sie für ein Oktoberfest-Fest brauchen

Wenn Sie in Bayern wären, würden Sie dies jetzt lesen. Es ist Oktoberfest, also würden Sie mit viel, viel Bier und genauso viel Essen feiern.

Wenn Sie in Bayern wären, würden Sie dies jetzt nicht lesen. Es ist Oktoberfest, also würden Sie mit viel, viel Bier und genauso viel Essen feiern. While you can’t have the full Oktoberfest experience (unless you are, in fact, in Bavaria—in which case, stop reading this now), you can eat like you’re there. Here, 11 traditional Oktoberfest foods.

Roast Chicken
During Oktoberfest, chickens are spit-roasted until the skin is golden brown and crispy. Most people don’t have a rotisserie set up at home, so instead make this classic lemon-thyme roast chicken in the oven. Rubbing a lemon-and-thyme butter over the chicken before roasting ensures superbly crispy skin.

Schweinebraten (roast pork)
A classic Bavarian dish, schweinebraten can be made with a variety of pork cuts, like shoulder or even loin. It’s traditionally roasted with dark beer and onions. For a quick and easy take on the dish, try this pounded pork tenderloin smothered in onion and mustard.

Schweinshaxe (roasted ham hock)
A beloved beer hall classic, roasted ham hock or shank (pig knuckles) are crispy on the outside with tender meat. They’re surprisingly easy to make at home. Try it with Andrew Zimmern’s delicious recipe.

Steckerlfisch (grilled fish on a stick)
Simple and fairly self-explanatory, steckerlfisch is marinated, skewered and grilled fish typically made with local Bavarian fish, like bream, though it can also be made with trout or mackerel. At home, try quick-grilling sardines.

Würstl (sausages)
Würstl refers to a variety of classic Bavarian sausages. Try them at home saut in a skillet with bacon and apple sauerkraut. Serve with plenty of mustard.

Brezen (pretzels)
You can’t have Oktoberfest without pretzels. Large and soft, they’re the perfect accompaniment to beer. Try making your own with this ﲾr-authentic recipe for German-style pretzels.

Knl (potato or flour dumplings)
These are large, dense, ultra-comforting dumplings, common in Central Europe. While these potato dumplings are technically Hungarian, the idea is the same. They are like rustic gnocchi.

Käsespätzle (cheese noodles)
This is a savory, cheesy version of spätzle, a traditional egg noodle. This recipe, made with small-curd cottage cheese, is topped with tangy quark, for a doubly cheesy dish.

Reiberdatschi (potato pancakes)
These potato pancakes are served both savory with a salad or sweet with apple sauce. Reiberdatschi are a lot like latkes, so follow Andrew Zimmern’s killer latke recipe for hot and crisp results.

Sauerkraut
If you’re attending Oktoberfest, you’re eating this pickled cabbage with almost anything. This homemade version mixes cabbage with sweet apples and aromatic caraway.

Obatzda (spiced cheese-butter spread)
This might be your new favorite spread. It’s aged soft cheese, like Camembert, mixed with butter, a small amount of beer, and spices including paprika, salt, pepper and garlic. Try this upscale version, made with crème fra໬he and Dijon mustard along with farmer’s cheese and, of course, butter.


11 Foods You Need for an Oktoberfest Feast

If you were in Bavaria, you wouldn&rsquot be reading this right now. It&rsquos Oktoberfest, so you would be out celebrating with lots and lots of beer and just as much food.

If you were in Bavaria, you wouldn’t be reading this right now. It’s Oktoberfest, so you would be out celebrating with lots and lots of beer and just as much food. While you can’t have the full Oktoberfest experience (unless you are, in fact, in Bavaria—in which case, stop reading this now), you can eat like you’re there. Here, 11 traditional Oktoberfest foods.

Roast Chicken
During Oktoberfest, chickens are spit-roasted until the skin is golden brown and crispy. Most people don’t have a rotisserie set up at home, so instead make this classic lemon-thyme roast chicken in the oven. Rubbing a lemon-and-thyme butter over the chicken before roasting ensures superbly crispy skin.

Schweinebraten (roast pork)
A classic Bavarian dish, schweinebraten can be made with a variety of pork cuts, like shoulder or even loin. It’s traditionally roasted with dark beer and onions. For a quick and easy take on the dish, try this pounded pork tenderloin smothered in onion and mustard.

Schweinshaxe (roasted ham hock)
A beloved beer hall classic, roasted ham hock or shank (pig knuckles) are crispy on the outside with tender meat. They’re surprisingly easy to make at home. Try it with Andrew Zimmern’s delicious recipe.

Steckerlfisch (grilled fish on a stick)
Simple and fairly self-explanatory, steckerlfisch is marinated, skewered and grilled fish typically made with local Bavarian fish, like bream, though it can also be made with trout or mackerel. At home, try quick-grilling sardines.

Würstl (sausages)
Würstl refers to a variety of classic Bavarian sausages. Try them at home saut in a skillet with bacon and apple sauerkraut. Serve with plenty of mustard.

Brezen (pretzels)
You can’t have Oktoberfest without pretzels. Large and soft, they’re the perfect accompaniment to beer. Try making your own with this ﲾr-authentic recipe for German-style pretzels.

Knl (potato or flour dumplings)
These are large, dense, ultra-comforting dumplings, common in Central Europe. While these potato dumplings are technically Hungarian, the idea is the same. They are like rustic gnocchi.

Käsespätzle (cheese noodles)
This is a savory, cheesy version of spätzle, a traditional egg noodle. This recipe, made with small-curd cottage cheese, is topped with tangy quark, for a doubly cheesy dish.

Reiberdatschi (potato pancakes)
These potato pancakes are served both savory with a salad or sweet with apple sauce. Reiberdatschi are a lot like latkes, so follow Andrew Zimmern’s killer latke recipe for hot and crisp results.

Sauerkraut
If you’re attending Oktoberfest, you’re eating this pickled cabbage with almost anything. This homemade version mixes cabbage with sweet apples and aromatic caraway.

Obatzda (spiced cheese-butter spread)
This might be your new favorite spread. It’s aged soft cheese, like Camembert, mixed with butter, a small amount of beer, and spices including paprika, salt, pepper and garlic. Try this upscale version, made with crème fra໬he and Dijon mustard along with farmer’s cheese and, of course, butter.


11 Foods You Need for an Oktoberfest Feast

If you were in Bavaria, you wouldn&rsquot be reading this right now. It&rsquos Oktoberfest, so you would be out celebrating with lots and lots of beer and just as much food.

If you were in Bavaria, you wouldn’t be reading this right now. It’s Oktoberfest, so you would be out celebrating with lots and lots of beer and just as much food. While you can’t have the full Oktoberfest experience (unless you are, in fact, in Bavaria—in which case, stop reading this now), you can eat like you’re there. Here, 11 traditional Oktoberfest foods.

Roast Chicken
During Oktoberfest, chickens are spit-roasted until the skin is golden brown and crispy. Most people don’t have a rotisserie set up at home, so instead make this classic lemon-thyme roast chicken in the oven. Rubbing a lemon-and-thyme butter over the chicken before roasting ensures superbly crispy skin.

Schweinebraten (roast pork)
A classic Bavarian dish, schweinebraten can be made with a variety of pork cuts, like shoulder or even loin. It’s traditionally roasted with dark beer and onions. For a quick and easy take on the dish, try this pounded pork tenderloin smothered in onion and mustard.

Schweinshaxe (roasted ham hock)
A beloved beer hall classic, roasted ham hock or shank (pig knuckles) are crispy on the outside with tender meat. They’re surprisingly easy to make at home. Try it with Andrew Zimmern’s delicious recipe.

Steckerlfisch (grilled fish on a stick)
Simple and fairly self-explanatory, steckerlfisch is marinated, skewered and grilled fish typically made with local Bavarian fish, like bream, though it can also be made with trout or mackerel. At home, try quick-grilling sardines.

Würstl (sausages)
Würstl refers to a variety of classic Bavarian sausages. Try them at home saut in a skillet with bacon and apple sauerkraut. Serve with plenty of mustard.

Brezen (pretzels)
You can’t have Oktoberfest without pretzels. Large and soft, they’re the perfect accompaniment to beer. Try making your own with this ﲾr-authentic recipe for German-style pretzels.

Knl (potato or flour dumplings)
These are large, dense, ultra-comforting dumplings, common in Central Europe. While these potato dumplings are technically Hungarian, the idea is the same. They are like rustic gnocchi.

Käsespätzle (cheese noodles)
This is a savory, cheesy version of spätzle, a traditional egg noodle. This recipe, made with small-curd cottage cheese, is topped with tangy quark, for a doubly cheesy dish.

Reiberdatschi (potato pancakes)
These potato pancakes are served both savory with a salad or sweet with apple sauce. Reiberdatschi are a lot like latkes, so follow Andrew Zimmern’s killer latke recipe for hot and crisp results.

Sauerkraut
If you’re attending Oktoberfest, you’re eating this pickled cabbage with almost anything. This homemade version mixes cabbage with sweet apples and aromatic caraway.

Obatzda (spiced cheese-butter spread)
This might be your new favorite spread. It’s aged soft cheese, like Camembert, mixed with butter, a small amount of beer, and spices including paprika, salt, pepper and garlic. Try this upscale version, made with crème fra໬he and Dijon mustard along with farmer’s cheese and, of course, butter.


11 Foods You Need for an Oktoberfest Feast

If you were in Bavaria, you wouldn&rsquot be reading this right now. It&rsquos Oktoberfest, so you would be out celebrating with lots and lots of beer and just as much food.

If you were in Bavaria, you wouldn’t be reading this right now. It’s Oktoberfest, so you would be out celebrating with lots and lots of beer and just as much food. While you can’t have the full Oktoberfest experience (unless you are, in fact, in Bavaria—in which case, stop reading this now), you can eat like you’re there. Here, 11 traditional Oktoberfest foods.

Roast Chicken
During Oktoberfest, chickens are spit-roasted until the skin is golden brown and crispy. Most people don’t have a rotisserie set up at home, so instead make this classic lemon-thyme roast chicken in the oven. Rubbing a lemon-and-thyme butter over the chicken before roasting ensures superbly crispy skin.

Schweinebraten (roast pork)
A classic Bavarian dish, schweinebraten can be made with a variety of pork cuts, like shoulder or even loin. It’s traditionally roasted with dark beer and onions. For a quick and easy take on the dish, try this pounded pork tenderloin smothered in onion and mustard.

Schweinshaxe (roasted ham hock)
A beloved beer hall classic, roasted ham hock or shank (pig knuckles) are crispy on the outside with tender meat. They’re surprisingly easy to make at home. Try it with Andrew Zimmern’s delicious recipe.

Steckerlfisch (grilled fish on a stick)
Simple and fairly self-explanatory, steckerlfisch is marinated, skewered and grilled fish typically made with local Bavarian fish, like bream, though it can also be made with trout or mackerel. At home, try quick-grilling sardines.

Würstl (sausages)
Würstl refers to a variety of classic Bavarian sausages. Try them at home saut in a skillet with bacon and apple sauerkraut. Serve with plenty of mustard.

Brezen (pretzels)
You can’t have Oktoberfest without pretzels. Large and soft, they’re the perfect accompaniment to beer. Try making your own with this ﲾr-authentic recipe for German-style pretzels.

Knl (potato or flour dumplings)
These are large, dense, ultra-comforting dumplings, common in Central Europe. While these potato dumplings are technically Hungarian, the idea is the same. They are like rustic gnocchi.

Käsespätzle (cheese noodles)
This is a savory, cheesy version of spätzle, a traditional egg noodle. This recipe, made with small-curd cottage cheese, is topped with tangy quark, for a doubly cheesy dish.

Reiberdatschi (potato pancakes)
These potato pancakes are served both savory with a salad or sweet with apple sauce. Reiberdatschi are a lot like latkes, so follow Andrew Zimmern’s killer latke recipe for hot and crisp results.

Sauerkraut
If you’re attending Oktoberfest, you’re eating this pickled cabbage with almost anything. This homemade version mixes cabbage with sweet apples and aromatic caraway.

Obatzda (spiced cheese-butter spread)
This might be your new favorite spread. It’s aged soft cheese, like Camembert, mixed with butter, a small amount of beer, and spices including paprika, salt, pepper and garlic. Try this upscale version, made with crème fra໬he and Dijon mustard along with farmer’s cheese and, of course, butter.


Schau das Video: Teufelsrad Oktoberfest (Dezember 2021).