Traditionelle Rezepte

Dessert flauschiger Kuchen mit Kirschen und Kirschen

Dessert flauschiger Kuchen mit Kirschen und Kirschen

Ich grub die Kirschen aus und ließ sie abtropfen, ich grub auch die Kirschen aus.

Ich habe das Eiweiß vom Eigelb getrennt, das Eigelb zusammen mit dem Öl und der Vanilleessenz gut vermischt. Ich habe das Eiweiß mit einer Prise Salz verrührt, bis es zu einem harten Schaum wurde, dann den Zucker hinzugefügt und weiter gemischt, bis ich ein festes Baiser erhalten habe. Ich habe die Dottermischung in das Baiser eingearbeitet, ich habe mit niedriger Geschwindigkeit gemischt, dann habe ich das Mehl mit langsamen Bewegungen von unten nach oben eingearbeitet.

Ich habe das Blech mit Backpapier ausgelegt, ich habe die Mischung in das Blech gegossen, ich habe nivelliert, dann habe ich die Kirschen und Kirschen so platziert, wie es mir zur Hand kam, was Alandala bedeutet .... :)))))

Ich stelle das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad C; es ist fertig, wenn es den Zahnstochertest besteht und oben schön braun wird. Ich nahm das Blech aus dem Ofen, ließ den Kuchen abkühlen und portionierte ihn dann.

Sommerliche Delikatesse, haben Sie Lust!