Traditionelle Rezepte

Überprüfen Sie mit Schweinswürsten, Käse und eingelegten Donuts

Überprüfen Sie mit Schweinswürsten, Käse und eingelegten Donuts

Eine einfache Vorspeise nach unserem Geschmack.

  • 2 Stück geräucherte Schweinswürste
  • 3 Eier
  • 100 g Mehl
  • 100 gr gesalzener Kuhkäse
  • 100 ummauerte Donuts
  • 100 gr Milch
  • 1/2 Backpulver

Portionen: 10

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Check mit Schweinswürsten, Käse und eingelegten Donuts:

In einer Schüssel die Eier verrühren, die Milch und die Schlagsahne auf einer kleinen Reibe dazugeben und gut verrühren. Das mit dem Backpulver vermischte Mehl dazugeben und mit einem Spatel in leichten Bewegungen in die Eimasse einarbeiten.

Die Wurst und der Donut werden in Scheiben geschnitten und in die Masse gegeben und homogenisiert Eine Kuchenform wird mit Backpapier ausgelegt und die Masse gegossen. Für Farbe mit etwas geschlagenem Ei einfetten.

Bei mittlerer Hitze goldbraun backen und den Zahnstochertest bestehen.

Tipps Seiten

1

Wenn die Zusammensetzung zu weich erscheint, können Sie etwas mehr Mehl oder geriebenen Käse hinzufügen, um eine reichhaltigere Konsistenz zu erhalten.


Rezepte mit Gänseblümchen-Schismasiu


Neben den traditionellen Feiertagen Ostern, Weihnachten, Silvester hat jeder andere Jubiläen in der Familie, wenn es darum geht, verschiedene Vorspeisen oder kalte Häppchen zuzubereiten und möglichst schön auf den Tellern anrichten, um die Gäste optisch und geschmacklich zu begeistern.
Ich habe versucht, eine Sammlung von kalten Platten mit allem, was sie enthalten, zu erstellen.
Ein schwedisches Buffet sollte von Fleisch- oder Fischgerichten bis hin zu Käse und Gemüse reichen.
Ich präsentiere Ihnen zunächst Teller mit verschiedenen Salaten, die auf kleinen Toastscheiben serviert werden. Auberginensalat, Kaviarsalat, Salat mit getrockneten Bohnen sind nur einige der Salate, die auf Brotscheiben serviert werden können. Daneben ein Teller mit gebackenen Booten aus mit Käsepaste gefüllten Paprikascheiben.

Hier ein Teller mit Fleischgerichten: Knusprige Schweineschnitzel, Frikadellen und eine geräucherte Hähnchenbrustrolle.

Ein anderes Gericht, viel abwechslungsreicher: Schweinswürste (Wurst, Caltabosi), Telemea-Käse, gefüllte Moosscheiben, mit Meerrettichpaste gefüllte Schinkenröllchen und die unverzichtbaren „gesalzenen Dobos“, Schinkenscheiben im Wechsel mit Käsescheiben, dazwischen mit aromatisierter Butter geklebt oder Käsepaste und mit Trauben dekoriert.

Auf diesem Teller wurden würzige Würstchen eingekerbt und mit eingelegten Gurken, Hähnchenbrustscheiben, Hähnchenbruströllchen und wieder Schinkenröllchen mit Meerrettichsauce serviert.

Hier sind einige Sandwiches und einige Pasta- und Sahneideen, die man machen kann: Hier sind Eiercreme, grüne Erbsencreme, Pilzcreme und Frischkäse.

Und für mehr Abwechslung hier einige asiatische Sandwiches. Hier haben wir Pasta aus der asiatischen Küche zubereitet. Es geht um Baba Ganoush und Muhammara. Darunter sind Sandwiches mit Käsepaste. Ich habe sie mit Gurkenscheiben, Paprika, Rot und Oliven dekoriert .

Hier ist ein Fleischbrötchen mit Eiern, mit Würstchen gefüllte Muscheln und ein Scheck mit Pilzen, alles dekoriert mit gelben und roten Paprikascheiben.

Hier haben wir die Schweinswürste kombiniert: Caltabosi, Würstchen, Speck mit Muffins Vorspeise halbiert und mit Gurkenscheiben und rotem Pfeffer dekoriert.


Überprüfen Sie mit Schweinswürsten, Käse und eingelegten Donuts - Rezepte

Es ist ein zartes und duftendes Steak, in einer süßen und leicht bittersüßen Sauce aus Orangenschalen, mit Knoblauch, Thymian, Rosmarin, Oregano und Lorbeerblatt. Das Fleisch einige Stunden marinieren lassen, dann 2-3 Minuten in einer Teflonpfanne leicht anbraten, dann in eine Pfanne geben, mit Orangensaft beträufeln und 55-60 Minuten in den Ofen schieben. Das Rezept habe ich auf einem tollen Blog entdeckt, Der Küchenchef und ich mochte es, weshalb ich daran dachte, es anderen zu erzählen. Vielen Dank Koch hat für das Rezept und ich kann es kaum erwarten, mehr zu probieren!

Zutat:
1 kg Schweinekeule (ich habe 2 Muskeln und 500 g Kotelett verwendet),
2 mittelgroße Orangen,
200ml Orangensaft,
50ml Wasser,
1 Teelöffel Zucker (ich habe 3 Teelöffel Zucker gegeben, weil die Orangen etwas sauer waren),
optional, ein wenig Weißwein.
Marinade:
2-3 Knoblauchzehen,
3 Lorbeerblätter,
2 Zweige Thymian (oder 1 Teelöffel getrockneter Thymian),
1 Teelöffel Oregano,
1 Teelöffel Rosmarin,
1 Teelöffel Paprika,
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer,
geriebene Orangenschale (ich habe nur ein wenig Schale über das Fleisch gestreut, damit es nicht zu bitter wird).
Zubereitungsart:
Das Fleisch in eine große Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, geschnittenem Knoblauch, Thymian, Oregano, Rosmarin, Paprika und etwas geriebener Orangenschale würzen (Orange mit warmem Wasser und einem Scheuerschwamm gut waschen). Decken Sie die Schüssel ab und stellen Sie sie für einige Stunden in den Kühlschrank (ich habe sie nur eine Stunde gelassen).
Das Fleisch aus dem Kühlschrank nehmen und in einer großen Teflonpfanne mit einem Esslöffel Öl leicht anbraten. Auf jeder Seite 2-3 Minuten ruhen lassen, bis sie leicht bräunen. Den ausgepressten Saft von anderthalb Orangen mit Wasser, Zucker und eventuell Weißwein mischen. Das Fleisch in einen höheren Bräter legen, mit Orangensaft beträufeln und Orangenscheiben auf den Rand der Form legen (ich habe nur eine halbe Orange eingelegt, in Scheiben geschnitten).

10 Kommentare:

Leckeres Fleisch zubereitet mit Orangensauce / Saft. Tatsächlich bin ich seltsamer, ich habe auch Schweinefilet mit Trockenfrüchten gefüllt. die Früchte verleihen dem Fleisch einen besonderen, göttlichen Geschmack. Küsse und eine wundervolle Woche!

Ich hätte auch diesen mit Trockenfrüchten gefüllten Muskel geschmeckt! Ich mag Obst neben Fleisch. Danke für die Küsse und Wünsche, Daniela!


Zutat:
2 Scheiben Brot, 4 Scheiben Kaizer, ein Ei, 2 Scheiben Käse (Käse), 10 Scheiben Gurke, Rucola, Käsepaste (Butterpaste), Salz, Laubstreu

Zutat:
1 Wurst (30 cm lang), 5 Scheiben Speck (Siebenbürgische Musai), 7 Stück Pecie (geräucherter Schweineschinken auf dem Land), Schweinekoteletts, 2 passende Zwiebeln, 5 gut eingelegte Gurken, 100 gr Telemea-Käse, 100 g von Balgkäse.


Leckerer Rezeptblog

200 gr gewürfelte Schweinemuskulatur,

250 g geriebener Käse,

4 rohe Eier,

100 gr entkernte Oliven und in Scheiben geschnitten,

1 Bund Petersilie,

1 gewürfelter eingelegter Pfeffer,

4 Esslöffel Öl,

8 Esslöffel Mehl,

1/2 Päckchen Backpulver gelöscht,

Pfeffer nach Geschmack.


Hausgemacht

Dieses Jahr habe ich geholfen und es im Winter angezogen. Es war ein Kraftakt, aber viele, viele Gläser kamen mit allem heraus.
Für den Donut variieren die Mengen je nach Größe des Glases. Geben Sie in ein 1-l-Glas ca 1kg, 1kg 200 Donuts.


Glas 1 l Glas 2 l Glas 8 l
100 ml Essig 200 ml Essig 800 ml Essig
200 ml Wasser 400 ml Wasser 1.600 ml Wasser
50 g Zucker 100 g Zucker 400 g Zucker
10 g Salz 20 g Salz 80 g Salz

Die Mengen vervielfachen sich je nach Glas, wie in den Beispielen, die ich Ihnen oben gegeben habe. Das Rezept ist offensichtlich ein spezifisches siebenbürgisches Rezept, bei dem Zucker in Essiggurken hinzugefügt wird :). Der Endgeschmack ist also nicht so salzig wie eingelegte Gurken und auch nicht so seltsam süß wie bulgarisch. Meiner Meinung nach ist es so wie es sein sollte.

Waschen Sie den Donut zunächst gut, schneiden Sie ihn in vier Teile und reinigen Sie ihn von Kernen und weißen Adern, die heiß sein können.


In Bucatarie La Sidy

Eine Vorspeise mit Wirkung und sehr einfach zu machen, aber buuuuuuun von allem. Diejenigen am Tisch werden sich bestimmt darüber freuen.
Der Aperitif-Check ist jederzeit willkommen und kann sowohl warm als auch kalt serviert werden.

Zutat:



300 g geräucherter Käse
3 Feuerwürstchen Cabanos
5 hartgekochte Eier
4 rohe Eier
4 Scheiben geschmolzener Käse
70 g Prager Schinken
4 Esslöffel Sauerrahm
50 g entkernte schwarze Oliven
2 Esslöffel grüne Erbsen
1/2 rote Paprika
1 Päckchen Backpulver
5 Esslöffel Mehl
Salz
Pfeffer
Butter zum Einfetten


Zubereitungsart:

Wir legen den Käse auf die Reibe mit großen Löchern, schneiden den Schinken und die Paprika in kleine Würfel und geben sie dann zusammen mit den Oliven und den aufgetauten Erbsen über den geriebenen Käse.
Die rohen Eier gut verquirlen und mit der Sahne vermischen.
Das Mehl mit dem Backpulver mischen, dann zu den geschlagenen Eiern mit Sauerrahm geben.
Mischen Sie dann die beiden Kompositionen (Käse mit Eiern) und passen Sie den Geschmack von Salz und Pfeffer an.
Wir bedecken ein Kuchenblech mit mit etwas Butter gefettetem Backpapier und geben 1/2 der Zusammensetzung hinein. An den Rändern des Tabletts legen wir zwei Würstchen und gekochte Eier dazwischen:

Die Eier mit der restlichen Kuchenmasse bedecken und die dritte Wurst in die Mitte legen.
Obenauf legen wir die geschmolzenen Käsescheiben, die wir mit etwas rotem Pfeffer und grünen Petersilienblättern dekorieren, oder jeder nach Belieben.

Die Kuchenform für 40-45 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 169 Grad C stellen, bis sie oben gebräunt ist.
Wenn er fertig ist, den Kuchen aus dem Ofen nehmen und in der Form etwas abkühlen lassen.
Dann das Backpapier herausnehmen und den Kuchen portionieren.


Überprüfen Sie mit Schweinswürsten, Käse und eingelegten Donuts - Rezepte

¤¤¤ PRODUKT- UND PREISLISTE ¤¤¤

- Gefrorenes Hühnchen ca. 2 - 2,5 kg - 80 kr / kg

- Gefrorene Geflügelente ca. 3 - 3,5 kg - 115 kr / kg

- Hausgemachte Nudeln 500 gr - 60 kr / Beutel

- Frische Schafsmilch - 120 kr / kg

- Gekneteter Käse (Balg) in einem Glas 720 ml - 90 kr / Bor

- Grüner Knoblauch / Frische Leustean - 10 kr / Bein

- Jumeri - ca. 400 gr - 150 kr / kg

- Fleisch und Wurst in Schmalz (garniert) - 720 ml - 90 kr / bor

- Eingelegte Gurken in Salzlake - Eimer 1 Lt - 50 kr / gall

- Pfirsich / Pflaume / Quitte / Aprikosenmarmelade - 314 ml - 35 kr / Bor

- Pflaumenmagie / Kirschmarmelade - 314 ml - 50 kr / Bor

FISCH und FISCHPRODUKTE

Geschälter und gefrorener Karpfen ca. 2 kg - 150 kr / kg

Gefrorene Makrele ca. 1-1,3 kg (ohne ausgenommenen Kopf) - 100 kr / kg

Gefrorener Seehecht (Stamm) 900 gr - 80 kr / Beutel

Gefrorener Schinken 1 kg - 90 kr / Beutel

Karpfen (Hering) Kaviarsalat mit Bonito Zwiebeln 170 gr - 25 kr / Stück

Gesalzener Karpfenkaviar, unzubereitet 150 gr - 90 kr / bor

Fischkonserven (auf Anfrage) - Preis je nach Produkt

ELIT Hähnchenbrustparizer ca. 2 kg (auf Gewicht geschnitten) - 85 kr / kg

Pariser ELIT Schweinefleisch ca. 5,2 kg (in Gramm geschnitten) - 85 kr / kg

ELIT Hähnchenbrustwürste ca. 1 kg - 85 kr / kg

ELIT Schweinswurst ca. 1 kg - 80 kr / kg

Stangen mit ELIT Hähnchenbrust ca. 2 kg - 85 kr / kg

Polnisches ELIT Schweinefleisch ca. 2 kg - 85 kr / kg

Geräucherte Metzger - 150 kr / kg

SZANTO geräucherte Würstchen (normal / scharf) ca. 500 gr - 175 kr / kg

Carnati Plai SZANTO cca 500 gr - 175 kr / kg

AGRA'S Dünne Grillwürste ca. 1 kg - 120 kr / kg

Würstchen GRILL (PDC) ELITE ca. 2 kg - 150 kr / kg
Carnati de Casa Grosi (PDC) ELIT - 150 kr / kg


Überprüfen Sie mit Schweinswürsten, Käse und eingelegten Donuts - Rezepte

Ich habe dieses Rezept von Levent, meinem Gastgeber und Freund vom 2. Mai. Es schien mir ein einfaches und äußerst leckeres Rezept zu sein, das es wert ist, ausprobiert zu werden.
ZUTAT:
-Ich gebe keine Mengen an, du wirst sehen, wie man sich vorbereitet, warum
- Donuts, vorzugsweise die Größe (Durchmesser) des Glases, in das Sie sie geben, wenn Sie sie in kleine Gläser von 700 g füllen.
-Zucker
-Essig
-Öl
-Salz
- Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Meerrettich

ART DER ZUBEREITUNG
-Waschen Sie die Donuts und entfernen Sie vorsichtig die Rückseite, dann legen Sie sie in ein Blech, das in den Ofen geht.

-Schieben Sie die Donuts in den auf 180 * -200 * C erhitzten Ofen, dh bei mittlerer Hitze, bis die Schale auf ihnen schrumpft, dann lassen Sie das Blech mit Folie bedeckt abkühlen
-Die Donuts vorsichtig mit dem Loch nach unten in Gläser geben, damit der Saft in den Donuts tropft, Lorbeerblätter, Pfefferkörner und Meerrettich wie in jeder Dose hinzugeben es in Gläsern.
-sterilisieren Sie die Gläser im Wasserbad oder nach der gewünschten Methode.


In Bucatarie La Sidy

Nähern Weihnachten und am Tisch des Rumänen muss es riechen Schweinefleisch.
Die Rumänen können sich ihren Winterurlaub ohne das Ritual des Schweineschneidens nicht vorstellen. Jeder Haushälter mit Selbstachtung hat ein Tier, das er während dieser Zeit opfert. Und das wird vor allem im Dorf aufbewahrt, wo Tradition und Brauchtum sind nicht verloren gegangenin der modernen Gegenwart.
Hausgemachte Würstchen sie sind köstlich und können roh gebraten oder geräuchert gegessen werden. Jeder kann zu Hause köstliche Würstchen zubereiten, nach dem traditionellen Rezept der Gegend, in der er lebt.
Für Würstchen wählen wir das beste Schweinefleisch und ein paar Speckstücke (wenn wir Würstchen etwas fetter wollen).

Die Geschichte vom Schwein Beginnen Sie mit dem Schneiden.
Das Schwein wird mit dem Brenner gebraten, um seine Haare zu entfernen (vorher wurde Stroh verwendet).
Nach dem Mahlvorgang gießen wir mit einer Tasse warmes Wasser über das Schwein und waschen es gut aus, indem wir zu diesem Zweck eine Bürste mit raueren Kunststofffäden verwenden.
Nach dem Reiben mit der Bürste wird das Schwein mit einem Messer abgeschabt, um die oberflächliche verbrannte Hautschicht zu entfernen, dann wird es erneut gespült.
Am Ende dieser Aktivitäten werden wir ein sauberes Fett als Träne und wir werden in der Lage sein, in die Übergangsphase überzugehen.

Wir brauchen :

20-25 kg Schweinefleisch
5 kg Speck
1/2 kg Knoblauch
200 g gemahlener Pfeffer
200 g süßer Paprika
50 g Boia Iute
220 g Salz
50 g Thymian
50 c gemahlener Kreuzkümmel


Zubereitungsart:


Das Fleisch wird in kleine Stücke geschnitten und dann durch den Fleischwolf gegeben.

Wir reinigen den Knoblauch und geben ihn durch den Fleischwolf auf das dickste Sieb, achten Sie darauf, ihn nicht zu klein zu hacken.
Hackfleisch und Speck würzen, Knoblauch, Gewürze und eine Tasse warmes Wasser hinzufügen und die Masse glatt kneten.
Wenn das Fleisch fertig ist, lassen Sie es etwa 15-20 Minuten lang alle Aromen gut vermischen.

Legen Sie das Fleisch in den Fleischwolf.

Rollen Sie die Schweinematte auf die konische Vorrichtung des Fleischwolfs und machen Sie dann am Ende einen Knoten.

Fleisch in den Fleischwolf geben und die Schweinelende nach und nach füllen.

Wenn wir mit dem Füllen der Würste fertig sind, legen wir sie schön spiralförmig in eine Pfanne, wie im Bild unten.

Wir lassen sie so bis zum nächsten Morgen, wenn wir sie 24 Stunden lang aussetzen.

Einige von ihnen werden rauchen, und ein anderer wird im Gefrierschrank frisch gehalten.