Traditionelle Rezepte

Schweinefilet mit Kakao-Nib-Kruste

Schweinefilet mit Kakao-Nib-Kruste

„Studie um Studie beweist, dass dunkle Schokolade – süß, reichhaltig und köstlich – nicht nur ein gebrochenes Herz heilen kann. Das Geheimnis hinter ihrer kraftvollen Wirkung ist Kakao, auch die Quelle des unverwechselbaren Geschmacks der Süßigkeit. Vollgepackt mit gesunden Chemikalien wie Flavonoiden und Theobromin, diese kleine Bohne ist eine krankheitsvernichtende Kugel."

- Frauengesundheit

Anmerkungen

* Erhältlich in Reformhäusern.

Nährwertangaben pro Portion:

230 kal; 4,5 g Fett; 9 g Kohlenhydrate; 330 mg Natrium; 1 g Ballaststoffe; 36 g Eiweiß

Zutaten

  • 2 Esslöffel Kakaonibs*
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Teelöffel ungesüßtes Kakaopulver
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelpulver
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Piment
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Teelöffel Koscheres Salz oder Meersalz
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 1/2 Pfund Schweinefilet
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl

Rezeptzusammenfassung

  • 2 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Esslöffel gemahlener Ancho-Chili-Pfeffer
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ½ Teelöffel gemahlener getrockneter Chipotle-Pfeffer
  • 2 (1 1/4 Pfund) Schweinefilets ohne Knochen
  • koscheres Salz
  • 2 Teelöffel Pflanzenöl
  • ⅓ Tasse Kirschkonfitüre
  • ⅓ Tasse weißer Essig
  • 1 Prise getrockneter Oregano

Backofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen.

Kakaopulver, Ancho-Chilipulver, Kreuzkümmel, schwarzer Pfeffer und Chipotle-Pfeffer in einer Schüssel verquirlen. Beiseite legen.

Filets großzügig salzen, dann mit der Kakaopulvermischung bestreichen. Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Filets in die Pfanne geben und Hitze auf mittlere Stufe reduzieren. Auf jeder Seite etwa 4 Minuten braten, bis sie gebräunt sind.

Die Filets in eine Auflaufform geben und im vorgeheizten Ofen garen, bis das Schweinefleisch in der Mitte leicht rosa ist, etwa 20 Minuten. Ein in die Mitte eingesetztes Instant-Read-Thermometer sollte mindestens 145 Grad F (63 Grad C) anzeigen.

Kirschkonfitüre, Essig und Oregano in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze verquirlen, zum Kochen bringen und 30 Sekunden kochen lassen. Vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce über das Schweinefilet geben und servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 ½ Pfund Schweinefilet
  • 2 Eier
  • ¼ Tasse Milch
  • ½ Tasse getrocknete Semmelbrösel nach italienischer Art
  • 1 Prise Knoblauchsalz
  • 2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl

Filet in 1/4 Zoll Runden schneiden. Legen Sie die Kugeln zwischen Plastikfolie und klopfen Sie sie dünn.

Backofen auf 325 Grad F (165 Grad C) vorheizen.

Eier und Milch verquirlen und in eine flache Schüssel oder Schüssel geben. Beiseite legen. In einer separaten Schüssel oder Schüssel Semmelbrösel mit Knoblauchsalz, Oregano, Salz und Pfeffer mischen. Alles zusammen mischen. In einer großen Pfanne Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. In der Zwischenzeit die Filets in die Eiermischung tauchen, dann mit der Semmelbröselmischung bestreichen. Wenn das Öl heiß ist, das beschichtete Filet in die Pfanne geben und auf beiden Seiten goldbraun braten (nicht durchgegart)!

Legen Sie das gebräunte Filet in eine 9x13-Zoll-Auflaufform, die mit Aluminiumfolie ausgekleidet ist. Frittieren Sie alle übrig gebliebenen Eier und Semmelbrösel zusammen für "Panade". Fügen Sie 'Breadings' zur Auflaufform hinzu. Fest abdecken und im vorgeheizten Ofen etwa 45 Minuten backen oder bis das Fleisch eine Innentemperatur von 145 Grad F (63 Grad C) erreicht hat.


Richtungen

1. Backofen auf 177 °C vorheizen. Schweinefleisch mit Salz und Pfeffer würzen.

2. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze Pflanzenöl erhitzen. Legen Sie die Schweinefleischportionen in die Pfanne und kochen Sie jede Seite, bis sie karamellisiert und goldbraun ist, etwa 2-3 Minuten pro Seite.

3. Nehmen Sie das Schweinefleisch aus der Pfanne und stellen Sie es 6-8 Minuten in den Ofen. Überprüfen Sie, ob die Innentemperatur 150 ° F beträgt. Mit einem Backpinsel jede Schweinefleisch-Portierung leicht mit geschmolzener Schokolade bedecken und in gemahlenen Kakaonibs rollen. Vor dem Servieren 5 Minuten ruhen lassen.

Schokoladen-Rotwein-Schweinejus

1. Hähnchenteile in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze goldbraun karamellisieren.

2. In einem separaten mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze Schalotten und Knoblauch 2 bis 3 Minuten kochen.

3. Gekochte Hähnchenschenkel in den Topf geben und mit Wein ablöschen. Kochen, bis die Flüssigkeit auf eine Sirupkonsistenz reduziert ist.

4. Fügen Sie Hühner- und Schweinebrühe, Thymian und Lorbeerblätter hinzu. Kochen, bis die Flüssigkeit auf die Hälfte reduziert ist. Flüssigkeit durch ein feines Sieb streichen und zurück in den Topf geben.

5. Butter und dunkle Schokoladenspäne glatt rühren. Warm halten.

Pastinakenpüree

1. In einem großen Topf bei mittlerer Hitze Sahne, Pastinaken und Salz zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Pastinaken sehr weich sind.

2. Pastinaken abtropfen lassen, Sahne auffangen. Pastinaken im Mixer oder mit dem Handmixer glatt rühren und bei Bedarf etwas Sahne hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.

Baby Spinat

1. Einen Teller mit Papiertüchern auslegen. In einem Topf bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen und die Schalotten 2-3 Minuten anbraten. Spinat hinzufügen und kochen, bis er zusammenfällt. Übertragen Sie Spinat auf Papiertücher, um zusätzliche Feuchtigkeit aufzunehmen.

Geschmorte Cipollini-Zwiebeln

1. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze Pflanzenöl erhitzen und Zwiebeln unter häufigem Rühren anbraten, bis sie goldbraun und karamellisiert sind, ca. 2-3 Minuten pro Seite. Rotwein hinzufügen und auf niedrige Hitze reduzieren. Köcheln lassen, bis die Zwiebeln gar sind und die Flüssigkeit zu einer Glasur reduziert ist.

2. Zubereitung des Tellers: Pastinakenpüree in die Mitte jedes Tellers geben. Top mit Babyspinat, dann Schweinefleisch. Cipollini-Zwiebeln um den Kreis legen. Jus über das Schweinefleisch gießen.


Schweinefilet mit Kakaokruste


& Rezept drucken
  • 1 Pfund (16 Unzen) Schweinefilet, von Oberflächenfett getrimmt
  • 1 Esslöffel Rapsöl
  • 1 Esslöffel Kakaopulver, ungesüßt
  • 1 Teelöffel Instantkaffee
  • ½ Teelöffel gemahlener Zimt
  • ½ Teelöffel Chilipulver
  • Antihaft-Kochspray

1. Backofen auf 400 Grad Fahrenheit vorheizen.

2. Schneiden Sie das Fett vom Schweinefleisch ab und entfernen Sie die dünne Silbersehne, die möglicherweise in der Mitte der Lende entlangläuft. Das Filet mit Rapsöl einreiben. Die Lende mit der gesamten Gewürzmischung bestäuben.

3. Eine gusseiserne Pfanne oder eine ofenfeste Pfanne mit schwerem Boden auf hohe Hitze erhitzen. Mit Antihaft-Kochspray einsprühen. Das Filet in die Pfanne geben und von allen Seiten scharf anbraten.

4. Bringen Sie die Pfanne in den Ofen und braten Sie sie 15 Minuten lang oder bis die Innentemperatur 150 Grad erreicht.

5. Nehmen Sie die Pfanne aus dem Ofen (denken Sie daran, dass der Griff heiß ist!)

6. Das Fleisch auf ein Schneidebrett legen und 5 Minuten ruhen lassen. Aufschneiden und servieren.

Dieses Gericht ist von Costa Rica inspiriert. Obwohl es exotisch anmutet, verwendet es Gewürze und Zutaten, die Sie bereits wie das Haus haben, wie Kaffee, Kakao und Zimt. Um dieses Hauptgericht zu einer kompletten DASH-Mahlzeit zu machen, servieren Sie es mit Gurken-Tomaten-Würzig-Joghurt-Salat und braunem Reis.


Erhalten Sie frische Food-News in Ihren Posteingang

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um zweimal wöchentlich die neuesten Tipps, Tricks, Rezepte und mehr zu erhalten.

Mit der Anmeldung stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und erkennen die Datenpraktiken in unserer Datenschutzerklärung an. Sie können sich jederzeit abmelden.

Kakaopulver ist die Art von Zutat, die normalerweise in Dessertrezepten verwendet wird, aber ungesüßtes Kakaopulver verleiht Fleisch einen tiefen Geschmack, wenn es als Teil einer Gewürzmischung verwendet wird. Für dieses Schweinefleisch-Rezept Chilipulver, Kakaopulver, braunen Zucker, Kreuzkümmel, Pfeffer und etwas Zimt mischen und Schweinefilets rundum damit bestreichen. Für den besten Geschmack lassen Sie sie über Nacht ruhen, Sie können sie aber auch gleich grillen. Servieren Sie mit einem Tangy Cabbage Slaw für ein einfaches und leichtes Abendessen im Freien.

Spielplan: Nach 30 Minuten sind die mit Gewürzen eingeriebenen Filets bereit zum Grillen, aber für mehr Geschmack und saftigeres Fleisch lassen Sie sie bis zu 24 Stunden ruhen.


Rezept: Mit Kakao geriebenes Schweinefilet mit Süßkartoffeln

TAMPA, Florida. - Wir freuen uns, ein neues Segment in den FOX 13 4 O&aposClock News fortzusetzen. It&aposs genannt Ein-Stunden-Abendessen mit Dr. BBQ.

Diese Woche bereitet er ein Schweinefleischgericht zu, das zu viele schmutzige Gerichte gewonnen hat.

ZUTATEN:

Kakaogrill rub 
⅓ Tasse ungesüßter Kakao
2 EL Morton’s koscheres Salz
2 EL Zucker im Rohzustand
2 TL Chilipulver
1 TL schwarzer Pfeffer
2 TL getrocknete Orangenschale
1 TL Zimt
½ TL Muskatnuss 

2 ganze Schweinefilets, getrimmt und jeweils etwa 1 Pfund
2 mittelgroße Süßkartoffeln, gewaschen und längs in vier Spalten geschnitten
Olivenöl

ANWEISUNGEN:

Den Ofen auf 400 F vorheizen.

In der kleinen Schüssel einer Küchenmaschine Kakao, Salz, Zucker, Chilipulver, Pfeffer, Orangenschale, Zimt und Muskatnuss vermischen. 4 oder 5 mal schnell pulsieren, bis alles gut vermischt ist. Beiseite legen. 

Die Filets und die Süßkartoffeln leicht mit Olivenöl bestreichen. Die Schweinefilets und die Süßkartoffeln großzügig mit dem Kakaorub würzen. 

Ein Backblech mit Alufolie oder Pergamentpapier abdecken, dann leicht mit Olivenöl bestreichen. Legen Sie das Schweinefleisch auf die Blechpfanne. 

Die Süßkartoffeln mit der Hautseite nach unten auf das Blech legen. 

In den Ofen stellen und 20 Minuten backen. Wenden Sie das Schweinefleisch und kochen Sie weiter, bis das Schweinefleisch eine Innentemperatur von 150 erreicht und die Süßkartoffeln sich weich anfühlen, etwa weitere 20 Minuten. 

Das Schweinefleisch in dünne Scheiben schneiden und auf eine Platte legen. Die Süßkartoffelspalten nach Belieben halbieren und auf den Teller geben.


Was ist Mousse?

Mousse ist das köstlichste Dessert, das sehr leicht, cremig, reichhaltig und flauschig ist. Es hat auch eine Konsistenz von dichtem Schaum. Zu der Grundmischung wird schwere Schlagsahne und Puderzucker hinzugefügt. Dieses spezielle Rezept ist komplett OHNE EI und KOSTENLOS KOCHEN.

Nach der Zubereitung wird die Mousse meist im Kühlschrank aufbewahrt. Die Basismischung kann mit jeder beliebigen Schokolade, Zartbitterschokolade, Fruchtpüree oder Karamell hergestellt werden.


Princess Cruise’s Rezept für Schweinefilet mit Cocoa Spice Rub

Abwechslung ist die Würze des Lebens, vor allem beim Essen. Deshalb bietet Princess auf jedem Schiff mehrere Spezialitätenrestaurants zur Auswahl, die sich perfekt für besondere Anlässe eignen. Lassen Sie sich jedoch nicht von ihren Weltklasse-Köchen andeuten! Probieren Sie dieses Schweinefilet mit Kakao-Gewürz-Rub heute Abend selbst aus:

Zutaten

  • 2½ Pfund Schweinefilet, getrimmt und die Silberhaut entfernt
  • 2½ Unzen geknackter schwarzer Pfeffer
  • 2½ Unzen Salz
  • 2½ Unzen Kümmel
  • 2½ oz Koriandersamen
  • 1 Osteranis
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Unzen kalte Butterwürfel
  • 8 fl oz natürliche Schweinejus
  • 2/3 Pfund Ratatouille, zubereitet
  • 2/3 lb getrüffeltes Kartoffelpüree, zubereitet
  • 6 Thymianzweige, gepflückt, gewaschen und auf Eis
  • ¾ Pfund Mehl

Vorbereitung

Kümmel, Senfkörner, Korianderkörner und Anissamen in eine trockene Pfanne geben und trocken rösten, bis sie goldbraun sind. Leicht abkühlen lassen und in einen Mixer geben und zu einem Pulver zermahlen. Fügen Sie diese Mischung dem Salz und dem geknackten schwarzen Pfeffer hinzu. All dies zum Mehl geben und gut vermischen.

Das Schweinefilet leicht durch das gewürzte Mehl rollen. Alles überschüssige Mehl abstauben.

Öl in einem Topf mit schwerem Boden erhitzen und die Butter hinzufügen.

Das Schweinefilet anbraten, bis es von allen Seiten gut gebräunt ist, gut mit Öl und Butter bestreichen. Aus der Pfanne nehmen. Auf ein Bratblech legen und bei 275F etwa 35 bis 40 Minuten in den Ofen geben. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Schnitzen ruhen lassen.

Verwenden Sie einen großen Löffel und legen Sie eine Quenelle aus getrüffeltem Kartoffelpüree wie auf dem Bild gezeigt. Mit einem Plattierungsring oder Ausstechform Ratatouille wie in der Abbildung gezeigt platzieren.

Schweinefilet tranchieren, wie abgebildet anrichten und zum Fleisch ausreichend Schweinejus hinzugeben. Sehen Sie sich das Bild zur Anleitung an.


Gebratenes Schweinefilet mit Kakao-Gewürz-Rub

Schweinefleisch und Schokolade? Es mag ungewöhnlich klingen, aber dies ist eine Partnerschaft, die wirklich funktioniert.

Die Kombination aus zerstoßenen Kakaonibs, ungesüßtem Kakaopulver und süß-aromatischen Gewürzen hebt zarte, natürlich saftige Schweinefilets überraschend wirkungsvoll hervor.

Kakaonibs und ganze Kakaobohnen

Kakaonibs sind geröstete, grob zerkleinerte Kakaobohnen, der Rohstoff, aus dem alle Schokoladen entstehen. Kakaonibs ähneln stark grob gemahlenem Kaffee und haben einen komplexen schokoladigen Geschmack und eine nussartige Knusprigkeit, ohne die Süße von verarbeiteter Schokolade. Als Zutat in der Küche eher unterschätzt, passt der fruchtige Geschmack von Kakaonibs hervorragend zu vielen Speisen, darunter auch Schweinefleisch. Aromatische Gewürze – Zimt, Piment, Kreuzkümmel und Paprika – verstärken auch den natürlich süßen Geschmack und die zarte Textur des zartesten aller Schweinefleischstücke, dem Filet.

Schweinefilets kommen in der Regel zu zweit in einer Packung, wenn sie im Lebensmittelgeschäft gekauft werden, daher haben wir unser Rezept so angepasst, dass es zwei Filets von jeweils etwa 1 Pfund aufnehmen kann. Es ist einfach, dieses Rezept nach oben oder unten zu skalieren, je nachdem, wie viele Portionen Sie zubereiten möchten. Planen Sie etwa 6 Unzen pro Portion ein, aber da köstliches übrig gebliebenes Schweinefilet für schnelle und einfache Mahlzeiten sorgt, egal ob heiß oder kalt, halten Sie sich nicht zurück.

Kakaonibs sind in den letzten Jahren leichter zu finden, aber wenn Sie sie nicht auf Ihren lokalen Lebensmittelmärkten finden können, bestellen Sie sie online auf unserer Sponsoring-Site Earthy.com.

Gebratenes Schweinefilet mit Kakao-Gewürz-Rub

  • 2 EL Kakaonibs
  • 2 EL brauner Zucker
  • 1 TL ungesüßtes Kakaopulver
  • 1/2 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • 1 TL geräucherter Paprika
  • 1/4 TL gemahlener Piment
  • 1/4 TL Zimt
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1 EL frische Thymianblätter, gehackt
  • 1-1/2 bis 2 lbs Schweinefilet
  • 1 EL Olivenöl, plus mehr nach Bedarf

Schweinefilet anbraten

Den Ofen auf 450 ° F vorheizen. Mit einer Gewürzmühle oder Küchenmaschine die Nibs grob mahlen, bis sie in kleine Stücke pulverisiert sind. Mischen Sie die Nibs mit allen restlichen Zutaten, außer dem Schweinefleisch und dem Olivenöl.

Schneiden Sie die Silberhaut vom Schweinefleisch ab und entfernen Sie überschüssiges Fett, falls vorhanden, dann unter kaltem Wasser abspülen und mit einem Papiertuch trocken tupfen. Das Filet leicht mit Olivenöl bestreichen. Mit einer großzügigen Menge der Kakao-Gewürz-Mischung einreiben und einige Minuten oder bis über Nacht gekühlt beiseite stellen.

1 EL Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Schweinefleisch in die heiße Pfanne geben und von allen Seiten goldbraun anbraten. Schieben Sie die heiße Pfanne in den vorgeheizten Ofen und braten Sie das Schweinefleisch, bis die Innentemperatur des Schweinefleischs 145 ° F erreicht hat, etwa 15 Minuten. Das Filet auf eine Platte legen. Vor dem Anschneiden mindestens 10 Minuten ruhen lassen.

Optional: Machen Sie eine schnelle Pfannensauce, indem Sie die Pfanne mit 1/2 Tasse Hühner- oder Kalbsfond ablöschen. Erhitzen, bis Pfannensäfte und Brühe auf die Hälfte reduziert sind. Gießen Sie die Sauce ab und lassen Sie alle verkrusteten Stücke zurück. Das aufgeschnittene Schweinefleisch mit der Pfannensauce beträufelt servieren.

Viele der in diesem Rezept verwendeten Zutaten und andere Rezepte auf dem Earthy Delights Blog können online auf unserer Einzelhandels-Website gekauft werden. Earthy.com. Wir begrüßen Sie zu einem Besuch im Earthy.com-Website um unsere umfangreiche Auswahl an schwer zu findenden Zutaten und unser komplettes Rezeptsammlung von über 500 getesteten Rezepturen.

Für noch mehr Neuigkeiten, Informationen und Rezepte melde dich für die Kostenloser E-Mail-Newsletter von Earthy Delights.


Schau das Video: Cacao Nibs - What Are Cacao Nibs Buyer Beware (Januar 2022).