Traditionelle Rezepte

Tarte mit Pflaumen, Kirschen und Streuseln

Tarte mit Pflaumen, Kirschen und Streuseln

Ich wusste nicht, was ich zum Fasten süß machen sollte, also gab mir Anca eine Idee, indem sie ihre Apfel-Streusel-Torte sah. Ich habe die letzte Tüte Pflaumen aus dem Gefrierschrank genommen, ich habe auch noch ein paar Kirschen hineingelegt und so haben wir ein Fastendessert nach unserem Geschmack bekommen. Danke Anca für die Idee !!

Für den Teig:

  • 2 Esslöffel Zucker
  • 125 gr Margarine in der Packung
  • 200 gr Mehl
  • 1 Teelöffel Puderzucker mit Vanilleschoten
  • 1 Esslöffel abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Prise Salz
  • 4-5 EL kaltes Wasser

Für Streusel:

  • 170 gr Zucker
  • 150 gr Margarine in der Packung
  • 150 gr Mehl
  • 1 Teelöffel Puderzucker mit Vanilleschoten
  • 1 Schüssel mit Pflaumen
  • 1 kleines Glas mit entkernten Kirschen
  • Puderzucker

Portionen: 8

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Pflaumen-Kirsch-Streusel-Torte:

Wir lassen die Pflaumen in einem Sieb und unter einer Schüssel abtropfen, in der der Saft übrig bleibt.

Teig:

Gewürfelte Margarine, Zucker, abgeriebene Zitronenschale, Vanillezucker, Salz in eine Schüssel geben und von Hand verrühren.

Fügen Sie Mehl hinzu und kneten Sie leicht, dann geben Sie 4-5 Esslöffel kaltes Wasser hinzu, um den Teig zu verdicken.

Wenn der Teig homogenisiert ist, eine Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Zerbröckeln:

Margarine würfeln, mit Mehl, Zucker und Vanillezucker mischen, bis ein sandiger Teig entsteht.

Nehmen Sie den Teig aus dem Kühlschrank, streuen Sie das Mehl auf den Arbeitstisch und verteilen Sie ein für die Dicke geeignetes Blatt.

Eine Tarteform mit Margarine einfetten, Backpapier auflegen, die Teigplatte auflegen und mit einer Gabel einstechen.

Die Pflaumen und Kirschen über den Teig geben und die Streusel darüberstreuen.


Das Blech in den heißen Ofen schieben, bis die Tarte eine goldene Kruste bekommt.

Wir nehmen es heraus, wenn es fertig ist, lassen es abkühlen, bestäuben es und servieren ...



Zubereitung für Kuchen mit Pflaumen und Pfirsichen, Streuseln

Sie können das geschriebene Rezept lesen oder direkt zu Videorezept, unter.

Wie gesagt, das Rezept ist sehr einfach und leicht zuzubereiten. Grundsätzlich dauert es länger, die Früchte zu reinigen und zu schneiden, als den Kuchen selbst zu machen & # 128578

Sie können jede Art von Obst verwenden und es ist gut, nicht zu große Stücke zu schneiden. Ich habe es mit allen möglichen Früchten gemacht und es war jedes Mal fantastisch lecker.

So werden die Früchte gegebenenfalls von Kernen und Stielen gereinigt (bei Äpfeln, Birnen, Kirschen etc.). Sie können nach Belieben geschält werden oder nicht. Lassen Sie die Früchte in einem Sieb, um den überschüssigen Saft abzutropfen.

Separat den Sandteig herstellen. Im Grunde ganz schnell, mit Ihrem Roboter mit den Fingern, kalte Butter, aus dem Kühlschrank, in Würfel geschnitten, mit Mehl und Zucker mischen. Fügen Sie etwas Zimt oder Vanille hinzu, um einen besonders dezenten Geschmack zu erhalten.

Wenn Sie von Hand mischen, rühren Sie sehr schnell um, damit die Butter nicht durch die Hitze der Hände schmilzt. Sie erhalten eine sandige Mischung, wie Krümel, mit einem äußerst angenehmen Geruch & # 128578

Gießen Sie die Früchte in das Backblech, ich habe eine backfeste Keramikform mit einer Größe von 30 & mal 16 cm verwendet. Das Backblech mit nichts einfetten, nicht mit Backpapier auslegen & # 128578 Den Teig umdrehen und leicht glätten, aber ohne zu drücken. Er muss locker bleiben.

Den Streuselkuchen backen

Das Backen erfolgt im vorgeheizten Ofen bei einer Temperatur von 180-190 Grad für etwa 30 Minuten. Ich schalte den Ofen sofort nach dem Schneiden der Früchte ein. Solange ich den Teig mache und in die Pfanne lege, ist mein Backofen nur zum Backen gut.

Gott, es riecht gut! Reife Früchte, Zimt oder Vanille und Butter & hellip.Mmmmmmm!

Der Kuchen ist fertig, wenn er oben schön gebräunt ist.

In einer Auflaufform servieren, heiß oder kalt. Es kann so gebacken werden, in einer großen Form oder in Formen, die kleiner als 1 Portion sind.

Das Ergebnis ist sagenhaft gut: Oben entsteht ein knuspriger, zarter, lockerer Keks mit intensivem Buttergeschmack und die Früchte werden zusammen mit zerlassener Butter mit Zucker und Zimt oder Vanille überbacken, die aus dem Teig abtropfen.

Ein Genuss der Superlative bei jedem Schluck! Mmmmm, was für ein Verlangen ich hatte, zu erzählen & # 128578 Morgen werde ich noch einmal an die Reihe kommen. Ich empfehle die dreifache Dosis, um jeden zu erreichen. & # 128578

Beim Servieren können Sie Vanilleeis, Vanille-Schlagsahne oder eine Vanillesauce hinzufügen. Oder lass es einfach so. Es ist auf jeden Fall sehr gut.

Macht es Sinn, Ihnen zu sagen, dass ich es, seit ich das Rezept entdeckt habe, immer mache, zu jeder Jahreszeit? Merken Sie, wie duftend es mit Kirschen, Kirschen oder Erdbeeren ist? Oder mit Beeren? Mit Äpfeln, Birnen, Pflaumen oder Quitten? Ich habe es auch mit Orangen gemacht und es war genauso gut :)

Vergessen Sie nicht die Hauptzutat: reichlich mit Liebe und 2-3 Lächeln bestreuen.

Ich lade Sie ein, das Rezept auszuprobieren und mit Bildern und Meinungen zurückzukommen

Das Videorezept lasse ich auch hier:


Streusel mit Pflaumen und Mandeln

Hier ist ein leckeres Rezept für Crumble mit Pflaumen und Mandeln. Ein ideales Dessert für einen Fastentag, empfohlen von Vio_dreams.

Zutaten

500 gr Pflaumen
2 Esslöffel Zucker
1 Zimtpulver

200 gr Mehl
200 g Margarine
100 gr Zucker
50 gr Mandeln

Zubereitungsart

Wir öffnen die Pflaumen, entfernen die Kerne und schneiden sie in Scheiben.
Die Pflaumen mit den zwei Esslöffeln Zucker und Zimt mischen und in eine mit etwas Margarine eingefettete hitzebeständige Pfanne geben.
Das Mehl mit dem Zucker und der Butter bei Zimmertemperatur vermischen, bis ein krümeliger Teig entsteht, wie Krümel. Die grob gemahlenen Mandeln dazugeben.
Die Teigbrösel über die Pflaumen streuen.
backen, bis sie oben leicht gebräunt sind.
Optional kann es mit Eis serviert werden. Einfach, gut und schnell.


Wie man Pflaumenkuchen macht

Nach wenigen Schritten können wir eine köstliche Torte zubereiten, die von Kindern geliebt wird.

Schritt 1 & # 8211 die Auberginen waschen, gut waschen und entkernen, mit einem Messer schneiden, dann die Pflaumen in einem Sieb belassen, leicht mit Zucker bestreut.

Schritt 2 & # 8211 Machen Sie einen Margarineteig, über den Sie 4 ganze Eier, 1 Backpulver, 1 Glas Zucker und Mehl, wie es enthält, geben. Alles vermischt sich sehr gut und der erhaltene Teig, ein gleichmäßiger, aber auch elastischer Teig, wird etwa 20 Minuten lang abkühlen gelassen.

Schritt 3 & # 8211 in eine säuerliche Form geben, mit etwas Öl eingefettet, den Teig darauf legen und die gehackten Pflaumen gleichmäßig darauf verteilen, mit der scharfen Schnittseite nach oben.

Schritt 4 & # 8211 Die Tarte etwa eine halbe Stunde in den Ofen stellen, dann herausnehmen, in Scheiben schneiden und warm oder kalt servieren.

Damit die Kinder mit Appetit essen können, können sie über die so erhaltene Torte kleine, essbare Kugeln in verschiedenen Farben legen, die aus dem Handel stammen. Die Torte hatte ein mehrfarbiges Aussehen und so werden Kinder mehr von der Torte angezogen.

Der Artikel wurde von Ana Done für den Wettbewerb Rezepte für Kinder vorgeschlagen, der mit einer Eismaschine ausgezeichnet wurde. Stimmen Sie für Kommentare ab, wenn es Ihnen gefallen hat und Sie gewinnen möchten. Wenn Sie mit Ihrem eigenen Rezept teilnehmen möchten, erfahren Sie hier Details.


Streusel mit Pflaumen

Butter und Mehl mit den Fingerspitzen zu einer Art Sandteig verrühren.

Fügen Sie den Zucker hinzu und mischen Sie erneut.

Backofen auf 180 °C vorheizen (Thermostat 6).

Die in 2 Stück geschnittenen Pflaumen auf den mit etwas Butter gefetteten Pfannenboden geben und den Teig damit bestreuen.

Wenn Sie Gäste haben, backen Sie besser in individuellen Formen, es ist einfacher zu servieren.

Wenn das Oberteil golden ist, ist es fertig.

Es ist ein üblicher Kuchen in Frankreich. Es wird mit allen Arten von Früchten hergestellt. Es kann auch mit Pflaumenmarmelade zubereitet werden.

Crumble ist ein Dessert aus England und hat alle möglichen Varianten. Enthält Mehl, Zucker und Butter sowie Obst. Die Oberseite ist knusprig. Beliebt sind Äpfel, Pfirsiche, Beeren, Pflaumen, Rhabarber. Die Oberseite kann auch Trockenfrüchte enthalten: Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse. Brauner Zucker wird oft über Streusel gestreut und beim Backen karamellisiert. Es wird mit Eis, mit Topping oder einfach serviert (Informationen und Fotos aus dem Internet)


Streusel mit Pflaumen

Eines der unprätentiösesten Desserts, aber das leckerste. Vielleicht nur Einfachheit Streusel mit Pflaumen es unterstreicht sein Aroma.
Es ist so einfach zuzubereiten, dass ein Kind es vorbereiten oder Ihnen zumindest helfen kann.
Es ist auch ideal für Diäten, Sie können etwas Zucker, Honig oder Süßungsmittel verwenden. Es kann auch ohne Zucker zubereitet werden, wenn die Pflaumen süß sind.


Crumble mit Pflaumen und schwarzen Johannisbeeren

Crumble mit Pflaumen und schwarzen Johannisbeeren - eines der einfachsten und leckersten Crumble-Rezepte, das Sie Anfang September unbedingt probieren müssen. Und außerdem wäre es schade, ein Pflaumenbrei nicht zu konsumieren, bis ich Saison habe, sage ich. Übrigens, Herbst, willkommen, wir haben auf Sie gewartet, als ob & # 8230!

Dies ist ein Rezept für Streusel mit Pflaumen und schwarzen Johannisbeeren, das sich etwas von den klassischen Streuselrezepten unterscheidet. Klassische Rezepte sagen, dass wir Mehl verwenden sollten, stattdessen habe ich Haferflocken, Samenmischung und Kokosraspeln verwendet, um den "Krümel" zu formen, der darauf gelegt wird.

Ich habe Pflaumen aus dem Garten meiner Großeltern verwendet

Wie ich oben sagte, wäre es schade, die Pflaumen außerhalb der Saison zu lassen und nicht mindestens ein Rezept gemacht zu haben. Vor ein paar Wochen war ich bei meinen Großeltern in Maramureș, um ihnen beim Pflaumenpflücken aus einem eigenen Obstgarten zu helfen. Ja, ja, für dieses Rezept habe ich Pflaumen verwendet, die mit meinen kleinen Händen gepresst wurden. Auch an diesem Wochenende „schüttelte ich den Kopf“ in ihrem Garten, wo ich viele Leckereien mitgenommen habe: frisches Obst und Gemüse, das ich nach Cluj-Napoca mitgebracht habe und das mir sehr gut gefallen hat.

Als ich dieses Gemüse und Obst aufsammelte, erinnerte ich mich an meine Kindheit, an die Momente, in denen ich den Herbst kaum erwarten konnte, dass mein Großvater mir die besten Birnen, Nüsse und Äpfel in ihrem Garten schenkte. Jetzt haben sich die Dinge geändert, wenn ich etwas wollte, bin ich hingegangen und habe mich abgeholt: "Wenn Sie es brauchen, gehen Sie in den Garten und wählen Sie, was Sie wollen!", sagte mir mein Großvater ("Good Dad", wie ich ihn nenne).

Über den Pflaumen-Crumble

Zurück zu unserem Streusel kann ich Ihnen sagen, dass es in zwei Schritten und drei Bewegungen gemacht wird und so einfach zu machen ist, dass sogar ein 5-jähriges Kind es vorbereiten kann. Es ist super lecker geworden und für meinen Geschmack ziemlich süß, auch wenn ich überhaupt keinen Zucker verwendet habe. Es half sehr, dass die Pflaumen weich und reif waren und ihre Süße ausreichte.

Ich habe mich für die Johannisbeeren entschieden, weil sie zu den "Top 3 Lieblingsfrüchten" gehören und bleiben und wann immer ich die Möglichkeit habe, sie in einem Rezept einzuführen, maximaler Gewinn. Die Mischung aus Haferflocken und Kernen, die ich für Crumble verwendet habe, wurde von meinem Müsli-Rezept inspiriert und perfekt abgestimmt.

Der Crumble mit schwarzen Pflaumen und Johannisbeeren ist perfekt für ein unschuldiges Dessert, aber ich habe ihn morgens zum Frühstück mit etwas Naturjoghurt mit 2,5% Fett gegessen. Es hat mir so gut gefallen, dass mein Morgenessen an zwei Tagen hintereinander das gleiche war .

Ich halte dich nicht in Atem, also lass mich dir zeigen, wie!
____________________________________
ZUTATEN
500gr. Pflaumen
130gr. schwarze Blaubeere
1 Apfel (kann optional sein)
150gr. Haferflocken
30gr. Samenmischung
4-5 Esslöffel Kokosöl (wenn Sie nicht haben, können Sie geschmolzene Butter geben)
1 Esslöffel Zimt
1 Prise Salz
4-5 EL Wasser oder Orangensaft (ich habe Orangensaft verwendet)
* Optional: 2-3 Esslöffel Honig / Agavensirup / Ahornsirup (optional)

*** Wenn Sie Pflaumen nicht mögen (oder außerhalb der Saison), pflücken Sie andere Früchte, schälen Sie sie, schneiden Sie sie und folgen Sie den restlichen Schritten.


____________________________________
VORBEREITUNG
Die Pflaumen waschen, dann die Kerne entfernen. Pflaumen mit der Hand brechen oder mit einem Messer in kleinere Stücke schneiden und in einen Topf geben. In den gleichen Topf geben: Johannisbeeren, geschälte und gewürfelte Äpfel, Orangensaft und einen Esslöffel Zimt. Umrühren, dann bei schwacher Hitze 6-8 Minuten köcheln lassen, bis die Früchte weich sind.

In der Zwischenzeit Haferflocken, Samenmischung, eine Prise Salz und 3 Esslöffel Kokosöl in eine Schüssel geben. Wenn der Streusel darüber süßer sein soll, können Sie ein Süßungsmittel Ihrer Wahl hinzufügen: Honig, Agavendicksaft, Artischockensirup. Ich habe es nicht hinzugefügt, weil ich es vorzog, das Rezept ohne Zucker und ohne Süßungsmittel zu machen. Die Süße der Frucht ist mehr als genug und es ist ziemlich süß geworden.

Übertragen Sie die Früchte nach 6-8 Minuten aus dem Topf auf ein Kuchenblech oder ein quadratisches Blech (z. B. 20X20 cm). Die Früchte in der gewählten Schale nivellieren, dann die Streusel darauf verteilen.

Das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 180 °C für 35-40 Minuten stellen, bis die Streusel oben leicht braun werden (bis sie leicht gebräunt sind).

Die Pfanne aus dem Ofen nehmen und 10-15 Minuten abkühlen lassen, dann mit großem Gusto servieren.

VORSCHLAG ZUM SERVIEREN

Ich habe diesen Crumble mit Pflaumen und Johannisbeeren zusammen mit zwei oder drei Esslöffeln 2,5%igem Naturjoghurt verschlungen. Etwas verträumtes! Du leckst deine Finger!

Es lohnt sich auch das Rezept auszuprobieren, bis du mehr Pflaumen auf dem Markt findest oder bis du sie im Garten deiner Großeltern/Eltern findest!


Tarte mit Pflaumen und Frangipani

Die Butter muss im Kühlschrank kalt sein. Geben Sie alle Zutaten in den Mixer. Rühren, bis der Teig gut gebunden ist und sich zu einer Kugel zusammenzieht.

Aus dem Teig machen wir eine Scheibe, wickeln sie in Frischhaltefolie ein und lassen sie 2 Stunden abkühlen. Dann den Teig auf dem mit Mehl ausgekleideten Tisch in einem 1/2cm-Blatt verteilen.

Mit Hilfe des Nudelholzes den Teig in die Pfanne geben. Wir haben ihn mit einer Gabel von Ort zu Ort gestochen. Stellen Sie das Tablett für 15-20 Minuten in den Kühlschrank.

Währenddessen bereiten wir die Füllung vor:

Butter und Zucker mit dem Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit 2-3 Minuten aufschäumen. Eier hinzufügen, mischen. Am Ende geben wir Mehl, Mandeln, Zimt. Wir mischen sehr gut.

Die Zusammensetzung in die Schale geben und mit einem Spatel gut nivellieren. Die Pflaumen waschen und halbieren. Die Pflaumen über die Frangipane-Creme legen.

Backen Sie die Tarte für 30-35 Minuten im auf 180 ° C erhitzten Ofen. Lassen Sie es in der Pfanne etwas abkühlen, damit es leichter geschnitten werden kann.

Lassen Sie es Ihr Bestes geben und jetzt am Ende des Sommers ist es sehr gut, die Tarte 30 Sekunden in der Mikrowelle zu erhitzen und mit Gelatelli-Eis zu servieren!


Tarte mit Pflaumen und Frangipani

Der Duft des Herbstes ist bereits in Teo’s Kitchen zu spüren! Und da Pflaumen Hochsaison haben, dachte ich mir, ich schlage euch ein leckeres Rezept für den Sommerausklang vor – Anfang Herbst: PFLAUMEN-FRANGIPAN-KUCHEN!

Obwohl es kompliziert erscheint, in Wirklichkeit Rezepte für Tarte mit Pflaumen und Frangipani es ist sehr einfach zuzubereiten. Benötigen Sie einige einfache Zutaten und die Hauptzutat? Gemahlene Mandeln. Du kannst aber natürlich auch Nüsse jeglicher Art, Cashewkerne oder Haselnüsse verwenden.

Pflaumen-Frangipani-Torte - was ist "Frangipane"?

Frangipani ist eine Creme auf Basis von gemahlenen Mandeln, die am häufigsten zum Füllen von Torten verwendet wird. Es gibt verschiedene Rezepte, und das, das ich Ihnen heute zeige, ist eine der einfachsten und zugänglichsten Optionen. Der Legende nach erfand ein italienischer Adliger - der Marquis Muzio Frangipani - im 16. Jahrhundert ein Parfüm mit Mandelnoten, mit dem er seine Handschuhe parfümierte, als er in Paris lebte. Französische Konditoren gingen von diesem wunderbaren Aroma aus und verwandelten es in eine Creme!

Gemahlene Mandeln sind sehr einfach zu bekommen: Ziehen Sie sie ein wenig in die Pfanne, ohne Öl hinzuzufügen, bräunen Sie sie nur ein wenig. Anschließend mit der Pulsfunktion mixen. Wenn Sie ihre Schalen entfernen möchten, halten Sie sie einige Stunden in warmem Wasser, entfernen Sie dann die Haut und lassen Sie sie bis zum nächsten Tag auf Küchenpapier trocknen. Dann kannst du sie in einen Mixer geben.

Pflaumen-Frangipani-Torte – alles Wissenswerte zum Rezept

  • Der Teig ist sehr einfach zuzubereiten, er hält 1-2 Minuten in der Küchenmaschine. Dann etwas abkühlen lassen und wir können es für jede süße Torte verwenden!
  • Der Teig reicht für das runde Blech mit einem Durchmesser von 20-23 cm.
  • Wenn Sie eine Tarte "mit Deckel" wünschen, verdoppeln Sie die Teigmenge.
  • Sie können Pflaumen, Feigen, gefrorene oder Kompottkirschen, Pfirsiche, Nektarinen verwenden.
  • Es ist sehr wichtig, dass wir den Teig nach dem Einlegen in das Blech 15-20 Minuten abkühlen lassen, bevor Sie ihn in den Ofen geben. Dadurch wird der Teig knuspriger und verformt sich beim Backen nicht.
  • Die Tarte hält sich im Kühlschrank sehr gut einige Tage.
  • Nach dem Garen können Sie es 2-3 Wochen im Gefrierschrank aufbewahren. Zum Auftauen einfach über Nacht im Kühlschrank oder 2-3 Stunden auf der Küchentheke stehen lassen.

Alle notwendigen Zutaten für das Rezept der Pflaumen-Frangipani-Torte warten in LIDL-Filialen im ganzen Land auf Sie!

Zutaten für Pflaumen- und Frangipani-Teig:

Die Butter muss im Kühlschrank kalt sein. Geben Sie alle Zutaten in den Mixer. Rühren, bis der Teig gut gebunden ist und sich zu einer Kugel zusammenzieht. Wir machen eine Scheibe aus dem Teig, wickeln sie in Lebensmittelfolie ein und lassen sie 2 Stunden abkühlen. Dann den Teig auf dem mit Mehl ausgekleideten Tisch in einem 1/2cm-Blatt verteilen. Den Teig mit dem Nudelholz in die Pfanne geben. Wir haben ihn mit einer Gabel von Ort zu Ort gestochen. Stellen Sie das Tablett für 15-20 Minuten in den Kühlschrank. In der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten

Zutaten für die Füllung Tarte mit Pflaumen und Frangipani:

  • 100g weiche Pilos-Butter, bei Zimmertemperatur
  • 2 Eier Ehemann
  • 200g Belbake gemahlene Mandeln
  • 80g altbrauner Belbake
  • 50g Belbake-Mehl
  • ½ Mikado-Zimt-Teelöffel
  • frische Pflaumen

Butter und Zucker mit dem Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit 2-3 Minuten aufschäumen. Eier hinzufügen, mischen. Am Ende geben wir Mehl, Mandeln, Zimt. Wir mischen sehr gut.

Die Zusammensetzung in die Schale geben und mit einem Spatel gut nivellieren. Die Pflaumen waschen und halbieren. Die Pflaumen über die Frangipane-Creme legen.

Die Tarte 30-35 Minuten im auf 180 ° C erhitzten Ofen backen. Lassen Sie es in der Pfanne etwas abkühlen, damit es leichter geschnitten werden kann.

Lassen Sie es das Beste sein und jetzt am Ende des Sommers ist es sehr gut, die Tarte 30 Sekunden in der Mikrowelle zu erhitzen und mit Gelatelli-Eis zu servieren! Probieren Sie das Rezept aus Schneller Kuchen mit Pflaumen (Klicken Sie auf den Titel, um zum Rezept zu gelangen).