Traditionelle Rezepte

Gegrilltes Hähnchen und Quinoa mit Matcha-Dressing

Gegrilltes Hähnchen und Quinoa mit Matcha-Dressing

Das Dressing auf dieser Schüssel ist eine grüne Göttin 2.0, wobei Matcha dem ganzen Gericht einen erdigen Unterton verleiht. Ceremonial ist die höchste Qualität von Matcha und wird zum Trinken aus den jüngsten Teeblättern hergestellt. Kulinarisches Matcha ist nach wie vor hochwertig, hat aber einen robusteren Geschmack, sodass er in Kombination mit anderen Zutaten durchscheint. Dieses Rezept ist von Homegrown.

Zutaten

Quinoa und Hühnchen

  • 2 große Hähnchenbrust ohne Haut und ohne Knochen (ca. 18 oz.)
  • 2 EL. Natives Olivenöl extra
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Ankleiden und Montage

  • 1 Tasse vegane oder normale Mayonnaise
  • 2 TL. Matcha in kulinarischer Qualität
  • 1½ TL. koscheres Salz und mehr
  • ¼ Tasse Petersilienblätter mit zarten Stielen
  • 12 Tassen Babygrün (wie Grünkohl, Spinat und/oder Rucola)
  • 2 Tassen Kirschtomaten, halbiert
  • 4 persische Gurken, in 2,5 cm große Stücke geschnitten (ca. 2 Tassen)
  • 2 Avocado, in ¾" Stücke geschnitten

Rezeptvorbereitung

Quinoa und Hühnchen

  • Bringen Sie einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen. Quinoa hinzufügen, zum Kochen bringen und 15–20 Minuten kochen, bis es weich ist. Quinoa abgießen, in den warmen Topf zurückgeben und mit einer Gabel auflockern, um etwas Dampf abzulassen. Mit Salz; bis zum Servieren zugedeckt warm halten.

  • In der Zwischenzeit einen Grill für mittlere bis hohe Hitze vorbereiten. (Oder eine gusseiserne Grillpfanne oder eine mittelgroße Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen.) Hähnchen von allen Seiten mit Öl einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchen grillen (oder anbraten), nach der Hälfte wenden, bis es gerade durch ist, 12–15 Minuten. Hähnchen auf ein Schneidebrett legen und 5 Minuten ruhen lassen, dann in ½" Stücke schneiden.

Ankleiden und Montage

  • Mayonnaise, Limettensaft, Matcha, Senf, Agave, Knoblauch und 1½ TL pürieren. in einer Küchenmaschine salzen, bis sie glatt ist. Fügen Sie Basilikum und Petersilie hinzu und pulsieren Sie, bis sie eingearbeitet sind.

  • Quinoa, Hühnchen, Gemüse, Tomaten und Gurken in einer großen Schüssel vermengen. Fügen Sie ½ Tasse Dressing hinzu und werfen Sie es zum Mantel; mit Salz.

  • Den Salat auf Schüsseln verteilen und mit Avocado und Feta belegen. Restliches Dressing daneben servieren.

Rezept von Michaela Skloven, HomegrownReviews SectionDas war gut, gesund und einfach. Meine einzige Überarbeitung ist die Salzmenge im Dressing. Ich goss 1 1/2 TL in eine Schüssel und stellte fest, dass es viel zu viel wäre, also habe ich die Hälfte davon verwendet. Es war immer noch sehr salzig, und normalerweise liebe ich Salz.AnonymousIndianapolis02/11/19