Traditionelle Rezepte

Biercocktails: Mix it up

Biercocktails: Mix it up

Wir alle wissen, was ein Spritz ist – wir gießen gerne Champagner und Prosecco in unsere Cocktails, um ihm ein bisschen Trockenheit und Spritzigkeit zu verleihen. Es ist edel, es ist cool, aber es ist eine etwas teure Art zu trinken.

Und doch, wenn ich erwähne, dasselbe mit Bier zu machen, verziehen die Leute die Gesichter. Sie stellen sich vor, wie ich an einer Straßenecke Whisky in mein in braunes Papier eingewickeltes Special Brew einschenke. Zugegeben, der erste Biercocktail der Welt, die Dog’s Nose, war nicht mehr weit.

Biercocktails sind auch in der Welt des Craft Beers ein prickelndes Thema. Viele Bierexperten, die ich liebe und respektiere, werden nicht verkauft. Glücklicherweise sind unsere Freunde bei Drinks Tube aufgeschlossener und einige der besten Cocktails, die ich je getrunken habe, basieren auf Bier – und es ist leicht zu verstehen, warum.

Lassen Sie es mich erklären – Bier ist mehr als jedes Getränk der Welt eine Leinwand. Es ist kein leeres, denn es hat immer bestimmte Aromen und Eigenschaften von Malz, Hefe und Hopfen. Aber man kann immer noch darauf malen. Sie verwenden diese Leinwand, um Dinge zu malen, die Sie mit keiner anderen können – Sie verwenden Früchte, um es süß und sauer zu machen, Sie verwenden Schokolade, um es tief und bitter zu machen, Sie verwenden Gewürze, um es blumig und komplex zu machen. Ich kann nicht genug betonen; Bier kann so weit mitgenommen werden, wie Sie möchten.

Und das bedeutet, dass bei der Auswahl der richtigen Zutaten den Biercocktails keine Grenzen gesetzt sind. Wenn Sie jemals in Jamies Pop-up-Diner in London (sorry internationale Leser!) Sie können einem Klassiker, wie unserem Beer Gin Fizz, eine Wendung geben, bei der unser hausgemachter Jaipur IPA-Sirup Süße und einen hopfigen Kick hinzufügt. Sie können sich etwas ganz Neues einfallen lassen, wie unseren buchstäblich rauchenden Halloween-Cocktail, bei dem geräucherter Speck und schottischer Whisky perfekt mit dem süßen Beavertown-Kürbisbier verschmelzen. Oder Sie lassen sich etwas ganz Besonderes einfallen, wie unseren Espresso-Bier Martini, der durch die Kohlensäure im Coffee Stout von Dark Star leicht und schaumig wird.

Biercocktails sind eine echte verpasste Gelegenheit in Restaurants und Bars auf der ganzen Welt. Manche Länder sind besser und wissen, dass man einem Bier mit ein bisschen Liebe neues Leben einhauchen kann – fragen Sie jeden mexikanischen Biertrinker nach seiner geliebten Michelada.

Außerdem hat jeder Barmann, den ich jemals nach Biercocktails gefragt habe, reagiert, als hätte er darauf gewartet, dass ihn jemand fragt. Sie haben normalerweise etwas im Ärmel, das sie gerne tun. Denn seien wir ehrlich, sie müssen Bier trinken – Spirituosen kann man nicht die ganze Zeit trinken!

Wenn Sie also einer Cocktail-Nacht eine Wendung geben möchten, probieren Sie Bier als Mixer und lassen Sie uns wissen, was passiert.


Das Dach im Freien im 8UP Drinkery & Kitchen in Louisville, Kentucky, mag ein idealer Ort sein, um diesen Grapefruitkühler zu schlürfen, aber er schmeckt zu Hause genauso gut gemischt. Diese Interpretation des mexikanischen Klassikers ergibt ein Match aus Tequila und Stieglradler, das von frischen Grapefruit- und Limettensäften abgerundet wird. Das fertige Produkt ist groß, kühl, erfrischend und nur ein Haar feuchter als Ihr typischer Paloma.


Was Sie brauchen, um ein Bloody Beer zu machen

Haftungsausschluss: Die folgenden Links sind Affiliate-Links. Wenn du dich durchklickst und aktiv wirst, erhalte ich eine kleine Provision. Weitere Informationen zu den Partnerprogrammen, an denen The Speckled Palate teilnimmt, finden Sie auf meiner Offenlegungsseite.

Sie können Ihr würziges Rotbier auch mit verschiedenen Toppings würzen und garnieren:

  • Ein Spritzer Zitronensaft (und eine Zitronenscheibe)
  • Worcestersauce
  • Schwarzer Pfeffer
  • Selleriesalz oder Selleriesamen
  • Selleriestangen
  • Eingelegte grüne Bohnen, Okra usw.

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


11 erwachsene Cocktails ohne Alkohol

Vielleicht isst du immer noch leicht, oder vielleicht trinkst du einfach nicht so gerne. In jedem Fall kann es schwierig sein, alkoholfreie Cocktails zu finden, die komplexe Aromen haben und sich erwachsen anfühlen. Wenn Sie also Ihre Valentinstagsfeier planen, sollten Sie diese Mixgetränke in Betracht ziehen, die den Alkohol weglassen, aber dennoch genauso festlich sind:

Basilikum Zitronensirup: eine großartige Vorspeise für viele Getränke. Mischen Sie etwas sprudelndes Wasser, einen Spritzer Cranberrysaft und etwas frisches Basilikum unter oder mischen Sie es mit etwas Meyer-Limonade für einen herben Lippensmacker.
Stürmischer Montag: eine Interpretation des Dark and Stormy, mischt Ingwerbier mit Limette und Bitter.
Zitronenverbene und Orangenblütensprudel: mischt eine unserer Lieblingsaromen, Zitronenverbene, mit etwas Exotischem. Wenn Sie keine Eisenkraut finden können, versuchen Sie es mit einer Zitronenverbene tisan oder Aufguss und abkühlen lassen, dann das Orangenblütenwasser damit mischen.
Brombeer- und Holunderschorle mit Minze: verwendet frische Beeren, einige sprudelnd und kann nach Belieben süß oder sauer zubereitet werden.
La Boheme Noir: eine Mischung aus Schwarztee und Lavendelhonig
Klassischer Shirley Temple mit einem Twist: Verwenden Sie einen frischen DIY-Grenadinensirup, gemischt mit etwas Limette, um die Süße etwas zu reduzieren.
Falscher Mojito: Bei einem Standard-Mojito-Rezept den Alkohol weglassen und viel frische Minze verwenden.
Coco Cola: Dieser verwendet Kokosmilch, Cola und Limettensaft in einem Cocktailshaker.
Gewandte Dame: ein nicht zu süßer Mocktail mit einer durcheinander geratenen, gesalzenen Gurke, auf Eis mit Preiselbeersaft, Limettensaft und Zuckersirup geschüttelt, dann filtriert und auf Eis serviert.
Süße und salzige Limette: Nicht jedermanns Sache, diese salzige Version von traditionellem Limeaid ist in thailändischen Restaurants beliebt, aber ein erworbener Geschmack.
Meyer Zitronen-Sangria: Verwenden Sie diese Winterzitrusfrüchte mit einigen reifen Äpfeln, um eine alkoholfreie Sangria zu kreieren.
Versuchen Sie es mit einem Strauch: Es ist im Grunde trinkbarer Essig und die Komplexität des Geschmacks trägt wirklich dazu bei, dass es sich eher wie ein Getränk für Erwachsene anfühlt. Sehen Sie hier einige Rezepte für die Herstellung Ihres eigenen Strauches.

Und denken Sie daran, für eine zusätzliche Dimension können Sie Ahornsirup anstelle eines einfachen Sirups verwenden oder Ihren einfachen Sirup mit Aromen wie Zitronenverbene und Rosmarin aufgießen.

Und wenn Sie keine Lust haben, Getränke zu mixen, probieren Sie eine dieser fertigen Alternativen zu alkoholfreien Cocktails.


Unsere besten Mocktail-Rezepte

Für ein tolles Mixgetränk braucht man keinen Alkohol! Diese Mocktails sind genauso lustig und lecker wie ihre feuchtfröhlichen Gegenstücke.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: Jason Clairy & KopieClairy Productions Inc.

Foto von: Jeffrey Neira ©2014 Watershed Visual Media. Alle Rechte vorbehalten.

Foto von: Jackie Alpers ©2014 Television Food Network Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Stephen Murello ©Stephen Murello

Alkoholfreie Margarita

Wenn Sie Lust auf eine süß-herbe, erfrischende Margarita haben, aber keinen Alkohol wollen (oder Lust auf ein Getränk zu jeder Tageszeit mit einem lustigen Regenschirm haben), greifen Sie zu Ihrem Mixer und beginnen Sie hier.

Tee-Tini-Mocktail

Eistees neigt dazu, sich zu verwässern, wenn das Eis in deiner Tasse schmilzt. Trisha löst dieses Problem, indem sie ihren mit Zitronensirup gesüßten Tee in einem Cocktailshaker mit Eis &mdash schüttelt und den gekühlten Tee in ein Martiniglas für den perfekten Mocktail abseiht.

Jungfrau Maria

Ina verzichtet in diesem Bloody Mary-inspirierten Mocktail auf den Wodka und ist damit die perfekte Wahl für das Frühstück oder einen alkoholfreien Brunch.

Funkelnder tropischer Mocktail

Mit viel Ananas und Mango versetzt dich dieser sprudelnde Mocktail sofort in die Tropen. Die Süße der Frucht wird mit etwas würzigem Ginger Beer und herbem Limettensaft ausbalanciert.

Schokoladen-Martini-Mocktail

Aufruf an alle Schokoladenliebhaber! Bobby verstärkt klassische Schokoladenmilch mit zusätzlicher Süße und etwas Crushed Ice für einen Drink, der an eine gefrorene Schlammlawine erinnert. Das Beste ist, er serviert es in einem Martini-Glas &mdash mit einem Schokoladenstreuselrand!

Preiselbeer-Limetten-Mocktail

Dieser Mocktail mit hausgemachtem Cranberry-Sirup und frischem Limettensaft ist herb, leicht süß und absolut erfrischend.

Meerjungfrau-Auffrischung

Einige der besten Cocktails entführen Sie schon beim ersten Schluck auf eine sonnige Insel. Warum sollte ein Mocktail anders sein? Dieser süße und erfrischende Punsch erinnert Sie an das Meer und ein Hauch von Ananassaft verleiht ihm einen Hauch von tropischem Geschmack.

Mock Colada

Verwandeln Sie Ihren Lieblings-Seltzer mit Kokosgeschmack in eine sprudelnde, jungfräuliche Pina Colada.

Mock Grapefruit-Pom Paloma

Dieses erfrischende, kohlensäurehaltige Getränk ersetzt Tequila gegen die angenehme Kräuselung von Grapefruit- und Granatapfelsäften.

Mango-Limetten-Schorle

Fünf Minuten und fünf Zutaten reichen aus, um zwei dieser alkoholfreien Getränke zu mixen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich für Ginger Beer entscheiden (im Gegensatz zu Ginger Ale). Es ist würziger und die perfekte Balance für süße Mangos.

Kirsch-Limette Rickey

Sie werden den Gin (oder Bourbon) mit diesem von Ricky inspirierten Mocktail verpassen. Es ist süß, sprudelnd und mit einem Limettenrad garniert. Was ist nicht zu lieben?!

Mock Apple-Cidre Sour

Spielen Sie Mixologe mit dieser sprudelnden Apfelweinsauer. Die geflammte Orangenschalengarnitur sorgt für einen Hauch von Rauch, der den eichenartigen Geschmack von Whisky imitiert.

Honig-Orangen

Kardea stellt einen einfachen Sirup aus frisch gepresstem Orangensaft und Honig her und verwendet ihn, um einfachen, gekühlten Selters zu garnieren. Das Ergebnis? Ein süßer und erfrischender Schluck, der viel besser ist als jeder Cocktail.

Mock Maultier

Mit diesem sprudelnden Moskauer Mule werden Sie den Wodka kaum vermissen. Die kandierte Ingwergarnitur fügt etwas Zucker und Gewürze hinzu.

Thanksgiving-Mocktail

Blutorange, Thymian und Ginger Beer (es ist alkoholfrei) machen diesen Mocktail light hell und erfrischend. Wenn Sie es noch nie probiert haben, ist Ginger Beer eine würzigere, geschmacksintensivere Alternative zu Ginger Ale und schmeckt auch allein köstlich.

Sunny's Grapefruit-Kokos-Kühler

Sie brauchen nicht viele Zutaten, um ein großartiges Mixgetränk zuzubereiten. Sunny beweist es mit ihrem 3-Zutaten-Mocktail. Sie mischt Grapefruitsaft, Kokoscreme und Agavennektar für einen süßen und erfrischenden Schluck, der sicher gefallen wird.

Virgin Mango Margaritas

Brechen Sie den Mixer aus! Ree&rsquos mixt erfrischende, von Mango-Margarita inspirierte Slushies. Sie verwendet Zitronen-Limetten-Soda, um diesem einfachen, schnellen gefrorenen Mocktail den vertrauten Geschmack zu verleihen.

Cranberryschorle

Du benötigst nur 4 einfache Zutaten und etwas Eis, um diese hübschen und köstlichen alkoholfreien Mixgetränke zuzubereiten.

Wintergewürzlimonade

Verwandeln Sie eine einfache, hausgemachte Limonade in einen alkoholfreien, partytauglichen Schluck, indem Sie frischen Ingwer, Sternanis und Zimtstangen hinzufügen.

Orangencreme Mimose

Wenn es um Mixologie geht, ist es gut, eine Auswahl zu haben. Und alkoholfreie Mixgetränke sind keine Ausnahme. Schnappen Sie sich, was immer Sie gerade zur Hand haben (alkoholfreier Sekt, Sekt oder Ginger Ale) und verwenden Sie es, um eine einfache, hausgemachte Orangencreme für ein spritziges und köstliches Getränk zu krönen.

Brutbrauen

GZ&rsquos perfekter Punsch für den Herbst wird aus Apfelwein, Ahornsirup, Birnenpüree und viel gemahlenem Zimt hergestellt. Ein Hauch von prickelndem Apfelwein verleiht diesem alkoholfreien Getränk ein paar Blasen, sodass es sich wie ein kohlensäurehaltiges Mixgetränk anfühlt.

Mock Mango Fizz

Fruchtig und erfrischend, dieser Mango-Mocktail hat alle Insignien eines Cocktails &mdash außer dem Tequila.


Was ist der beste Shot, den Sie mit Hard Seltzer machen können?

Wenn Sie eines davon machen, stellen Sie sicher, dass es die Shot Claw ist, da es der perfekte Schuss für die wilden 20er Jahre ist. Ich liebe Drop-Shots, das tut jeder, und dieser Shot ist der perfekte Start in die Party.

Es ist wirklich einfach und nur eine Weiterentwicklung eines alten Schusses namens The Bottlecap. Es schmeckt genau wie das alte Bottlecap-Bonbon, aber jetzt mit weißer Klaue, ist es der beste Partystarter! und siehe hier für das Hard Seltzer Froze-Rezept!

Besuchen Sie weitere Seiten auf unserer Website für alle Ihre Getränkerezepte und Hosting-Ideen! Wir haben jede Menge tolle Getränke- und Essensrezepte für Ihre Party! Egal, ob Sie Shots, Moscow Mules, Infused Drinks, Cheese Dips, Brunch-Ideen wünschen, diese Seite bietet alles, um Ihre nächste Party zu veranstalten!


Wie man das beste Rotbier macht.

Zutaten:

Das richtige Bier für rote Augen.

Jedes Bier kann in einem Reb Beer oder Red Eye verwendet werden. Aber Sie werden feststellen, dass ein helles Lagerbier am besten funktioniert. Die Tomaten- und Gewürzaromen decken größtenteils den Geschmack kräftigerer Biere ab, daher empfehle ich, in diesem Rezept kein teures Bier zu verwenden. Speichern Sie Ihre IPAs, Stouts und Ales, um sie alleine zu trinken, und gehen Sie einfach zu Ihrem Lieblingslager.

Wenn Sie aus Chicago kommen, wie Stu's, dann funktioniert Old Style großartig. Aber jedes Lager wie Bud Light oder Miller Light funktioniert gut.

Tomatensaft

Wenn Sie sich für einfachen Tomatensaft entscheiden, lassen Sie das Salz nicht aus. Das Salz hilft, die beiden Geschmacksrichtungen miteinander zu verbinden. Aus dem gleichen Grund geben Ihnen Barkeeper einen Salzstreuer, wenn Sie ein Rotbier bestellen. Eine Prise reicht aus und übertreibe es nicht, da es schnell zu salzig werden kann.

Gewürze und Rotbier-Mix

Ein Rotbier muss gewürzt werden. Jedenfalls ein blöder. Sie können den Geschmack dieses Getränks genauso aufpeppen wie eine Bloody Mary.

Gehen Sie langsam vor, rühren Sie das Getränk um und probieren Sie es, bevor Sie etwas anderes hinzufügen. Nach einem oder zwei Rotbier finden Sie die perfekte Kombination für Ihren persönlichen Geschmack. Ich bevorzuge etwa 5 Unzen Tomatensaft einer 12 Unzen Dose Lagerbier.


Jägermeister-Cocktail-Rezepte

Zutaten auf Eis in einem Longdrinkglas anrichten und servieren.

Die Zutaten in einem halb mit Eiswürfeln gefüllten Cocktailshaker mischen. Gut schütteln, auf Eis in ein altmodisches Glas abseihen und servieren.

Den Jägermeister über mehrere Eiswürfel in ein Longdrinkglas gießen. Mit Mountain Dew Pitch Black auffüllen und servieren.

Gießen Sie Blue Curaçao, Jägermeister und Squirt in einen Cocktailshaker, der zur Hälfte mit Eiswürfeln gefüllt ist. Gut schütteln. In ein Cocktailglas abseihen und servieren.

Jagermeister und Mountain Dew Pitch Black auf Eis in einem Longdrinkglas mischen und servieren.

Alle Zutaten in einen Mixer geben, glatt rühren. Seien Sie vorsichtig, dass der Schwall kohlensäurehaltig ist, er schäumt auf. Genießen!

Zutaten in einer Tasse verrühren und servieren.

Den Jägermeister in ein etwa zur Hälfte mit Eiswürfeln gefülltes Longdrinkglas geben. Mit dem Ananassaft auffüllen. Mit einem Löffel gut umrühren oder schütteln.

Die Zutaten zu gleichen Teilen in ein Cocktailglas geben, umrühren und servieren.

Gießen Sie es in ein Longdrinkglas, wenn gewünscht mit Eis. Sollte kalt serviert werden.

Alle Zutaten in einen halb mit Eiswürfeln gefüllten Cocktailshaker geben. Gut schütteln, in ein Cocktailglas abseihen und servieren.

Jägermeister, Pfirsichschnaps und Preiselbeersaft in einen halb mit Eiswürfeln gefüllten Cocktailshaker geben. Gut schütteln und in ein altmodisches Glas abseihen. Mit 7-up belegen und servieren.

Jägermeister mit drei Eiswürfeln in ein Longdrinkglas geben. Mit Tonic Water auffüllen und mit einer Orangenscheibe garnieren.

Alle drei Zutaten in einen Shaker oder Mixer geben und mit Eis mischen.

Beide Zutaten in ein halb mit Eiswürfeln gefülltes Collins-Glas geben, umrühren und servieren.

Gießen Sie Jägermeister über Eis in ein 12 oz Highball- oder altmodisches Glas. Fügen Sie einen Schuss Grenadine hinzu, fügen Sie Orangensaft hinzu und servieren Sie.

Die Zutaten in einem hohen Glas oder einer Tasse gut verrühren und servieren.

Gießen Sie Shots und Soda über Eis in ein Einmachglas oder ein antikes Glas und erleben Sie den Geschmack des alten Westens.

Jägermeister und Pisang Ambon über Eiswürfel in einem Cocktailglas gießen. Mit Cola auffüllen und servieren.

Jägermeister und Rumpelminze auf Eis in einem Cocktailglas mischen. Mit Cola auffüllen und servieren.

Jägermeister in ein halb mit Eis gefülltes Longdrinkglas geben. Mit Batterie auffüllen und servieren.

Jägermeister und Irish Cream auf Eiswürfeln mischen, in ein Glas mit Sirup abseihen und servieren.

Cola in ein Longdrinkglas gießen, Jägermeister hinzufügen und servieren.

Alle Zutaten mit Eis in einen Cocktailshaker geben. Kräftig schütteln, in ein Cocktailglas abseihen und servieren.

Longdrinkglas mit Eis füllen. Jägermeister und Birnenlikör einfüllen. Mit Zitronen-Mix und Energy-Drink „Battery“ auffüllen. Mit einer Zitronenscheibe garnieren.

Geben Sie die 2 Schuss Jaigermister auf den Boden eines hohen Bierkrugs und gießen Sie den Schwall hinein.

Gießen Sie Red Bull in ein Collins-Glas. Gießen Sie einen Schuss Jägermeister in ein Schnapsglas. Wenn Sie zum Trinken bereit sind, geben Sie den Shot in das Collins-Glas und trinken Sie ihn.


Biermischungen und einfache Getränke

Weißes IPA

Wenn dich das warme Wetter ein wenig faul macht, sind diese ersten Rezepte für dich. Sie sind einfache, lustige Mischungen aus zwei verschiedenen Flaschen. Unsere erste Option ist eine sommerliche Mischung aus IPA und Witbier zu gleichen Teilen: Die zitronige, seidige Süße des Weißbiers bändigt den bitteren Hopfen des IPA und sorgt für ein äußerst süffiges Franken-Bier.

Kandierter Apfel

Brown Ale hat uns schon immer ein bisschen an Toffee erinnert, daher ist es eine natürliche Paarung für Äpfel in Form von herbem Apfelwein. Wenn Sie auf der Suche nach einem trockenen, knackigen Apfelwein sind, der nicht zu funky ist, wählen Sie einen lokalen Favoriten oder entscheiden Sie sich für Angry Orchard Traditional Dry.

Schokoladenbeere

Auf der Suche nach einem After-Dinner-Drink, der nicht zu schwer ist? Dieser Schokoladen-Himbeer-Cocktail wird hergestellt, indem ein fruchtiges Flanders Red Ale und ein kräftiges, reichhaltiges, geröstetes Stout kombiniert werden. Wir lieben St-Ambroise Oatmeal Stout darin: Es bietet viel Kaffee- und Schokoladengeschmack.

Verbesserte Mendota

Du könnten Geben Sie einfach etwas Zitrussaft in jedes alte Bier, um eine Mimose-Variation herzustellen, aber es lohnt sich, ein wenig mehr darüber nachzudenken. Dieser Cocktail verwendet herben Grapefruitsaft, um ein hopfiges Bier zu ergänzen – das Rezept verlangt nach Ninkasi Tricerahops, aber Sie können gerne Ihr Lieblings-IPA oder doppeltes IPA ersetzen.

Imperial Royale

Es ist keine Highfalutin-Mixologie, aber dieser Radler ist schockierend lecker. Die Kombination vereint blumiges St-Germain mit – yup – Bud Light Lime, für einen Drink, der knackig und fruchtig ist, aber nicht überwältigend süß.

Der Bul

Sie werden kaum ein besseres Getränk für ein sommerliches Barbecue finden als diese einfache, erfrischende kubanische Mischung aus hellem Pils, würzigem Ginger Beer und spritzigem Limettensaft. Fühlen Sie sich frei, mit anderen Bieroptionen zu experimentieren, auch Hopfenköpfige möchten dies vielleicht mit Pale Ale anstelle von Pils probieren.

Holen Sie sich das Rezept für The Bul »


Mix It Up: Alkoholische Getränke & Dessert-Pairings

Wenn ein Verbraucher auswärts essen möchte, ist es wichtig, nicht nur ein köstliches Gericht anzubieten, sondern auch sicherzustellen, dass der Besuch einzigartig und unvergesslich ist. Dies kann auf viele verschiedene Arten erreicht werden, aber ein originelles und schmackhaftes Dessert zum Abschluss des Essens ist unerlässlich, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Die jüngsten Trends deuten auf den Wunsch hin, einen süßen Happen zu genießen, der das kulinarische Erlebnis perfekt abrundet. Während die Idee der Kombination von Getränken und Speisen nicht neu ist, setzt sich der Trend fort, spezielle Kombinationen von alkoholischen Getränken und Desserts zu kreieren. Es gibt viele mögliche Wege, um köstliche Getränke-Dessert-Kombinationen zu kreieren, die zu Menüs hinzugefügt werden können. Katzie Guy-Hamilton, Küchenchefin und Direktorin für Food and Beverage bei Max Brenner, sagt: „Es gibt so viele Möglichkeiten da draußen, und wenn Sie keine Angst haben zu scheitern oder zu lernen, können Sie viel erreichen .“

Wein, Bier oder ein individueller Cocktail können je nach Stimmung, Anlass und Geschmack auf dem Teller verwendet werden. Hier fängt der Spaß an, denn es gibt eine so große Auswahl an Getränken mit unzähligen Persönlichkeiten, die nur darauf warten, das perfekte Dessert zu finden.

Wein: Bei der Kombination von Weinen mit Desserts sind drei Hauptfaktoren zu berücksichtigen:

  1. Säure – Säurehaltige Weine passen am besten zu Obstgerichten, die auch eine natürliche Säure haben.
  2. Intensität – je intensiver die Aromen des Desserts, desto intensiver der Wein.
  3. Süße – ein Dessertwein sollte süßer sein als das Dessert selbst.

Bier: Ein paar Dinge, die Sie bei www.seriouseats.com beachten sollten, da die Paarung von Bier und Desserts etwas schwierig sein kann:

  1. Süße – Der Zucker in Ihrem Dessert kann die Wahrnehmung des Bieres beeinträchtigen und das Gericht aus dem Gleichgewicht bringen. Achten Sie darauf, ein Bier so süß oder süßer als das zugehörige Dessert zu wählen, um katastrophale Geschmacksinteraktionen zu vermeiden.
  2. Intensität – es ist am besten, Desserts mit Bieren zu kombinieren, die etwas weniger Bitterkeit und Alkohol haben, als es angemessen erscheinen mag. Ein zu aggressives und bitteres Bier wird eher dominieren als ergänzen.
  3. Desserts auf Schokoladenbasis – Stouts und Porter ergänzen sich sehr gut, aber vergessen Sie nicht den Süßefaktor, der trockene Stouts und Porters davon abhalten würde, sich gut zu kombinieren. Eine andere weniger offensichtliche, aber gute Option wären Biere mit fruchtigen oder karamellartigen Aromen, die ergänzt werden, ohne den schokoladigen Geschmack nachzuahmen.
  4. Desserts auf Fruchtbasis – Hefebier bietet viele fruchtige Aromen, die Bier sehr gut mit Desserts auf Fruchtbasis verbinden. Und natürlich gibt es immer wieder Fruchtbiere, die sich hervorragend als Dessertbegleitung eignen.

Cocktails:
Es gibt endlose Möglichkeiten, Cocktails mit Desserts zu kombinieren, da sie erfunden und optimiert werden können, bis sie perfekt zu einem Gericht passen. Berücksichtigen Sie jedoch den Süßefaktor und befolgen Sie die Standardrichtlinien für die Kombination von Aromen.

Wenn es darum geht, köstliche Getränke- und Dessertkombinationen zu kreieren, sollten Sie ein paar andere Dinge beachten. Die Top-Mixologen Audrey Saunders und Ryan Magarian haben im Artikel „Dare to Pair Cocktails and Food“ auf www.epicurious.com folgende Ratschläge gegeben:

  1. Verwenden Sie Logik – wenn sich die Geschmacksrichtungen nicht ergänzen, passt es nicht zusammen.
  2. Vergleichen und kontrastieren – Wählen Sie ein Getränk, das ein Dessert ergänzt, indem Sie seine Aromen entweder abgleichen oder kontrastieren, zum Beispiel würzig mit kühlenden Aromen oder süß und fruchtig mit einem Dessert mit Fruchtgeschmack kombinieren, um den Geschmack zu verstärken.
  3. Fügen Sie Kräuter hinzu – Kräuter sind nicht nur eine hervorragende Möglichkeit, ein Getränk mit dem Dessert zu verbinden, indem sie ähnliche Aromen aufeinander abstimmen, sondern können auch eine zusätzliche Komplexitätsebene hinzufügen.
  4. Verbessern, nicht konkurrieren – Wählen Sie ein Getränk, das das Dessert aufwertet und ergänzt, anstatt etwas zu fett oder überwältigend.
  5. Entschleunigen Sie den Alkohol – wenn Sie ein Getränk mit einem Dessert mit subtilen Aromen kombinieren, ist es klug, auch ein subtiles Getränk anstelle eines besonders alkoholischen zu wählen (denken Sie daran: Manchmal ist weniger mehr).
  6. Betrachten Sie den Körper – es ist wichtig, sowohl auf das Mundgefühl als auch auf den Geschmack zu achten.
  7. Keep a Open Mind – manchmal ergeben unkonventionelle Kombinationen unglaublich leckere Kombinationen, also greifen Sie nicht immer zu den „sicheren“ und klassischen Kombinationen, sondern spielen Sie ein wenig und werden Sie kreativ.

Zwar lohnt es sich nicht für alle Trends, auf den Planwagen zu springen, aber die Bereitstellung einzigartiger und köstlicher Dessertpaare kann Unternehmen von allen anderen abheben. Jeder Schluck, den ein Kunde zu sich nimmt, sollte schließlich das Dessert ausbalancieren und ergänzen, denn wenn eine Mahlzeit mit einer süßen Note endet, können Sie garantieren, dass er für mehr zurückkommt.


Schau das Video: 10 pivních drinků (Dezember 2021).