Traditionelle Rezepte

Schnelles Rezept für Eierlikörkuchen

Schnelles Rezept für Eierlikörkuchen

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Brotkuchen

Genießen Sie diesen schnellen und einfachen Eierlikörkuchen mit einer Tasse Kaffee über die Weihnachtsfeiertage. Es ist eine schöne Abwechslung zu schwerem Fruchtkuchen.

1 Person hat das gemacht

ZutatenPortionen: 12

  • 2 Eier, geschlagen
  • 240ml Eierlikör
  • 2 Teelöffel Rum aromatisierter Extrakt
  • 200g Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 115g Butter, weich
  • 280g einfaches Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:40min ›Extra Zeit:10min › Fertig in:1h10min

  1. Backofen auf 180 °C / Gas vorheizen 4. Den Boden einer Kastenform (23x13cm) einfetten.
  2. Eier, Eierlikör, Rumextrakt, Zucker, Vanille und Butter verrühren.
  3. Mehl, Backpulver, Salz und Muskatnuss vermischen. Fügen Sie der Eierlikörmischung hinzu und rühren Sie gerade genug, um zu befeuchten; in die vorbereitete Dose gießen.
  4. Backen Sie einen großen Laib 40 bis 60 Minuten lang oder bis ein in die Mitte gesteckter Spieß sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen lassen, dann aus der Pfanne nehmen. Vollständig abkühlen lassen, fest in Frischhaltefolie oder Folie einwickeln und im Kühlschrank aufbewahren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(357)

Bewertungen auf Englisch (293)

von JIMMYGIRL

Das war ein sehr gutes Rezept. Ich hatte die Kritiken gelesen, dass es etwas trocken ist, also fügte ich der Mischung eine 1/2 Tasse mehr Eierlikör und eine Packung Vanille-Instant-Pudding hinzu. Es hat den Trick gemacht! Es war so feucht, alle waren begeistert! Werde dies von nun an zu einem Chriatmas-Genuss machen! Danke!-27. Dez. 2002

von SHELLYGIRL814

ICH LIEBE DIESES BROT! Ich habe es in Mini-Muffins, normalen Muffins, Mini-Laiben und normalen Laiben gemacht. Ich habe viele verschiedene Aromen anstelle des Rumaromas hinzugefügt. Ich habe Kokosnuss-Eierlikör-Brot, Orangen-Eiernong-Brot (schmeckt wie ein Sahnestück!), Zitrone, Schokolade, Ahorn, Butter gemacht. Die Möglichkeiten sind endlos. Nach Weihnachten kaufe ich Eierlikör (wenn er in den Verkauf geht) und trenne ihn dann in 1-Tassen-Messungen. Ich friere sie ein, damit ich dieses Brot mitten im Sommer backen kann. Es ändert weder den Geschmack noch die Textur des Eierlikörs. Dies ist ein tolles Brot und wird es viele Male machen. Ich verwende auch Kürbiskuchengewürz statt nur Muskatnuss, das ist auch so richtig gut. Es trocknet zwar schnell aus, aber das bedeutet, dass Sie mehr davon essen müssen!-17.12.2001

von VINCEMOM

Das beste "Urlaubs"-Schnellbrot! Butter mit Zucker cremig schlagen und 3 Esslöffel Öl hinzufügen, um die Feuchtigkeit zu verbessern. Ein sehr weicher, fast kuchenartiger Brotaufstrich. Mein 3 yr. alter Sohn liebt dieses Brot sowie die ganze Familie. Sehr einfach zu machen.-29 Dez 2001