Traditionelle Rezepte

Rezept für Vanille-Cupcakes mit Schokoladenglasur

Rezept für Vanille-Cupcakes mit Schokoladenglasur

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Mini-Kuchen
  • Cupcakes
  • Vanille Cupcakes

Diese Cupcakes sind zart und lecker. Das Frosting in diesem Rezept reicht aus, um es auf die 24 Cupcakes zu verteilen. Wenn Sie das Frosting aufspritzen möchten, müssen Sie das Frosting-Rezept verdoppeln.

16 Leute haben das gemacht

ZutatenMacht: 24 ungefähr

  • Für die Vanille Cupcakes
  • 375g einfaches Mehl
  • 2 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 170g ungesalzene Butter, bei Zimmertemperatur
  • 350g Puderzucker
  • 3 große Eier, Zimmertemperatur
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 300ml Milch
  • Für das Schoko-Frosting
  • 170 g ungesalzene Butter, weich
  • 900g Puderzucker, gesiebt
  • 80ml Milch
  • 50g ungesüßtes Kakaopulver
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • zusätzliche Milch, falls erforderlich
  • Dekorieren
  • Zuckerstreusel (optional)

MethodeVorbereitung:40min ›Kochen:10min ›Fertig in:50min

  1. Backofen auf 190 C/ Gas vorheizen. 5. Zwei 12-Loch-Muffinformen einfetten oder auslegen.
  2. In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz zusammen sieben. Beiseite legen.
  3. Sahne und Zucker schaumig schlagen. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und schlagen Sie zwischen den einzelnen Zugaben. Vanille hinzufügen und gut schlagen, bis alles gut eingearbeitet ist.
  4. Wechseln Sie die Zugabe von Mehlmischung und Milch ab und schlagen Sie zwischen jeder Zugabe. Mischen, bis gerade kombiniert. Versuchen Sie nicht zu viel zu mischen; Andernfalls erhalten Sie einen sehr trockenen und gummiartigen Kuchen.
  5. Die Masse auf die 24 Löcher der Muffinformen aufteilen und in der Mitte des Ofens 10-15 Minuten backen oder bis ein in die Mitte des Kuchens gesteckter Spieß sauber herauskommt. Übertragen Sie die ganzen Formen zum Abkühlen auf ein Kuchengitter.
  6. Zuckerguss herstellen: Butter und Kakaopulver cremig schlagen. Fügen Sie die Hälfte des Puderzuckers hinzu und mischen Sie, bis alles gut eingearbeitet ist. Milch und Vanille zugeben, gut verrühren und den restlichen Zucker dazugeben. Gut schlagen. Wenn Sie die Konsistenz zum Streichen verdünnen müssen, fügen Sie bei Bedarf zusätzliche Milch hinzu.
  7. Zum Zusammenbauen: Entweder das Frosting auf den Cupcake in beliebiger Form verteilen oder spritzen. Eventuell mit Zuckerstreuseln bestreuen. Servieren und genießen!

Wie man Cupcakes Eis macht

Sehen Sie sich unser Video How to Ice Cupcakes an, um zu sehen, wie Sie sie für jeden Anlass schmücken oder verkleiden!

Siehe es auf meinem Blog

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)

Bewertungen auf Englisch (1)

war ok-12. Juli 2014


Brown Butter Vanilla Cupcakes mit Schokoladenglasur

Diese feuchten Vanille-Cupcakes werden mit brauner Butter gebacken, um ihnen einen reichen nussigen Geschmack zu verleihen. Sie werden auch mit einem köstlichen Schokoladenglasur gekrönt, das seidig, cremig ist und eine geheime Zutat enthält, die es besser schmeckt als Schokoladenglasur in Dosen!

Dieser Beitrag wird von SunButter gesponsert und alle Gedanken und Meinungen sind meine eigenen. Vielen Dank, dass Sie die Marken unterstützen, die Butternut Bakery möglich machen!


Rezeptzusammenfassung

  • Cupcakes:
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • ½ Tasse Ei-Ersatz
  • ¼ Tasse Rapsöl
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 ½ Tassen Allzweckmehl (ca. 6 3/4 Unzen)
  • ½ Tasse ungesüßter Kakao
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Instant-Kaffeegranulat
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 1 Tasse fettfreie Buttermilch
  • Glasur:
  • 1 Tasse Puderzucker
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • Prise Salz
  • 1 (8-Unzen) Block 1/3 fettarmer Frischkäse, weich

Um Cupcakes zuzubereiten, die ersten 4 Zutaten in eine große Schüssel geben und mit einem Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis sie gut vermischt sind (ca. 2 Minuten).

Mehl in trockene Messbecher mit einem Messer leicht löffeln. Mehl und die nächsten 5 Zutaten (durch 1/4 Teelöffel Salz) mischen und mit einem Schneebesen gut verrühren. Mehlmischung abwechselnd mit Buttermilch in die Zuckermischung einrühren, nach jeder Zugabe mit Mehlmischung beginnen und enden, bis alles vermischt ist.

Legen Sie 16 Muffinförmchen aus Papier in Muffinförmchen, löffeln Sie etwa 2 1/2 Esslöffel Teig in jede Tasse. 18 Minuten bei 350 °C backen oder bis ein Holzstäbchen in der Mitte eines Cupcakes mit feuchten Krümeln herauskommt (nicht überbacken). Cupcakes aus den Pfannen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Um das Frosting zuzubereiten, vermischen Sie Puderzucker und die restlichen Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel. Mit einem Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis sich alles verbunden hat. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel-hoch und schlagen Sie, bis es glatt ist. Etwa 1 Esslöffel Zuckerguss auf jedem Cupcake verteilen.


Einfache Schokoladen-Cupcakes mit Vanille-Zuckerguss

Von Hand gemischt, diese Einfache Schokoladen-Cupcakes sind genauso einfach zuzubereiten wie Box-Mix-Cupcakes. Sie sind reich, zart und lecker, besonders gekrönt mit Vanille-Zuckerguss, die sich wie die Cupcakes ganz einfach ohne elektrischen Mixer zubereiten lässt.

Meine Tochter Eliza und ich haben kürzlich über die Leckereien gesprochen, die ihre Klassenkameraden zu ihren Geburtstagen in die Schule bringen. Offensichtlich auf der Suche nach einer Öffnung, sagte sie: “Wenn Kinder nur wüssten, wie einfach es ist, Cupcakes zuzubereiten, würden sie bestimmt ihre eigenen Geburtstagsleckereien backen.”

Ich war nicht überrascht zu erfahren, dass die meisten Kinder Cupcakes aus dem Supermarkt mit in die Schule bringen. Wenn Sie nicht regelmäßig backen, scheint die Idee, ein Klassenzimmer mit Cupcakes zuzubereiten, wie eine Menge zusätzlicher Arbeit.

Mit der Hinzufügung von Geburtstagsaktivitäten zu einer bereits vollen Woche ist es absolut sinnvoll. Eliza war jedoch fest entschlossen, ihren Fünftklässlern etwas Neues auszusetzen.

Ich war schon Backen mit ihrer Klasse an einem Vormittag in der Woche in den Mathezentren dieses Jahres und da wir immer auf der Suche nach Rezeptideen sind, würde sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen, ohne ihre Überzeugungskraft einzusetzen. Ich backe sowieso gerne Cupcakes, also brauchte ich nicht viel, um mich von der Idee zu überzeugen.

Leider hat ihre Lehrerin nach dem Einfache Vanilleplätzchen wir machten ihre Schüler aufgebauscht. Es stellt sich heraus, dass eine ganze Klasse von Fünftklässlern mit extra Zucker im System vor der Mittagspause den Schultag viel weniger Spaß macht, zumindest für die Erwachsenen, die dort arbeiten müssen.

Ich sagte Eliza, sie solle sich keine Hoffnungen machen, als ich eine E-Mail an ihre Lehrerin schrieb, aber ich hatte eine Ahnung, dass sie es versuchen würde.

Ihre Lehrerin verteilt am Ende des Tages immer Geburtstagsbonbons, wenn die Kinder nach Hause gehen. Nachdem ich Elizas Logik erklärt hatte, schlug ich vor, am Ende des Tages wiederzukommen und die Kinder die abgekühlten Cupcakes einfrieren zu lassen.

Von Hand in einer großen Schüssel gemischt, sind diese Simple Chocolate Cupcakes im Handumdrehen backfertig. Das einfache Rezept erfordert Grundnahrungsmittel in der Speisekammer, wenn Sie alle Zutaten zur Hand haben, dieses Rezept ist so einfach zuzubereiten wie eine Cupcake-Mischung in einer Schachtel.

Ich gehe sogar so weit zu sagen, dass das Backen dieser Cupcakes wesentlich einfacher ist, als zum Laden zu fahren, um einen Parkplatz zu kämpfen und mit Ihren Kindern im Schlepptau Cupcakes aus dem Backkasten zu holen.

Elizas Klassenkameraden bereiteten den Teig wie Profis zu und machten sich dann an die Arbeit, das Geschirr abzuwaschen und die Theken abzuwischen, während der verlockende Duft von Schokolade aus dem Ofen strömte.

Glücklicherweise haben wir unsere Backsitzung dieses Mal mit dem Einschalten eines Ventilators begonnen, sodass wir es geschafft haben, unsere Cupcakes zu Ende zu backen, ohne das auszulösen Feueralarm.

Die Cupcakes erhalten ihren reichen, schokoladenartigen Geschmack durch Kakaopulver und Schokoladenstückchen. Sie sind zart und lecker, vor allem mit Vanille-Buttercreme, die wie die Cupcakes ohne die Hilfe eines elektrischen Mixers leicht von Hand zuzubereiten ist. Das fertige Frosting ist süß, lecker und lässt sich super einfach aufspritzen oder mit einem Spatel auftragen.

Ich brauchte viel Übung, um herauszufinden, wie man anständig aussehende Cupcakes spritzt, aber die Kinder haben es bei ihren ersten Versuchen total gerockt.

Wenn Sie mit Rohrleitungen noch nicht vertraut sind, passen Sie ein Spritzbeutel mit einem extra große Spitze macht es viel einfacher, einen professionellen Look zu bekommen. Ich habe der Lehrerin die Kopfschmerzen von einer Million Streuseln auf dem Boden ihres Klassenzimmers erspart, aber meine Kinder werden Ihnen sagen, dass das Verkleiden von Cupcakes mit Streuseln der halbe Spaß ist.

Ich unterhielt mich mit Elizas Lehrerin, als sich die Kinder während der letzten 10 Minuten der Schule an dem Tag, an dem wir backten, von ihren Schokoladen-Cupcakes freuten. “Das schmeckt so viel besser als ein im Laden gekaufter Cupcake”, sagte sie, während sie in den Cupcake biss, den sie selbst glasierte. “Was hältst du davon, demnächst Vanille-Cupcakes mit Schokoladenglasur zu machen?”

Ich denke, das bedeutet, dass sie das Süßigkeitenverbot endgültig aufgehoben hat, und wissen Sie, was das bedeutet?

Fröhliche Fünftklässler und ein neues Rezept für Vanille Cupcakes mit Schokoladenglasur Rezept kommt bald!


Leserinteraktionen

Kommentare

Ich hatte Probleme mit Cupcake-Rezepten. Nachdem ich diese 1 gelesen hatte, zögerte ich, weil die Messungen ganz anders aussahen als die anderen, die ich ausprobiert habe. Aber diese sind erstaunlich und lecker geworden. Jetzt Lesezeichen als mein Rezept für Tassenkuchen. Ich danke dir sehr. Es fühlt sich so gut an, wenn mir das Backen gelingt.

Diese waren erstaunlich. Ich habe sie zum Geburtstag meines Mannes gemacht. Unser 2-jähriger liebt Cupcakes und mein Mann dachte, sie wären eine gute Möglichkeit, die Portionen zu kontrollieren, das heißt, bis wir sie probiert haben! Das zweite Dutzend musste ich einfrieren, sonst hätten wir die auch gegessen! Lecker! Dankeschön! Ich kann mich immer auf Ihre Seite verlassen, um die besten Rezepte zu haben!

Hallo Freude,
Ich habe eine Herausforderung für dich, wenn du dich entscheidest, sie anzunehmen. Also habe ich gestern diese Cupcakes gemacht (sie waren unglaublich!), aber es gab ein Problem. Mein erster Versuch mit dem Schokoladen-Zuckerguss war eine dumme Besorgung. Ich habe Kuchenmehl anstelle von Puderzucker verwendet (ich bin in der Schweiz und habe die Schrift nicht gelesen, habe nur den Kuchen und die Cupcakes auf der Vorderseite der Packung gesehen und dachte, das wäre das, was ich brauche). Also blieb mir im Wesentlichen das “frosting” mit Mehl anstelle von Zucker. Ich dachte, ich könnte es vielleicht verwenden, um eine Art Schokoladenkuchen-Dessert zuzubereiten, aber ich habe keine Ahnung, wie ich das anstellen soll. Hast du einen Rat für mich? Herausforderung angenommen?

Joy, welche Art von Ovaltine verwenden Sie? Reichhaltige Schokolade oder Schokoladenmalz? Vielen Dank!

beides funktioniert gut! Ich habe das Schokoladenmalz verwendet. du kannst nichts falsch machen.

Danke Freude! Ich habe heute das Schokoladenmalz-Ovaltine verwendet und es ist so lecker! Denkst du, dass es in Ordnung ist, die Raumtemperatur ein paar Tage lang zu halten, oder muss es am Ende des ersten Tages in den Kühlschrank gehen?

Ich wollte klarstellen: Können mit dieser Buttercreme gefrostete Kuchen / Cupcakes ein paar Tage bei Raumtemperatur stehen oder müssen sie am Ende von Tag 1 in den Kühlschrank?

Langjähriger Lauerer, Erstkommentator! Ich liebe deinen Blog und deine Rezepte haben mich noch nie im Stich gelassen. Ich bin kein großer Bäcker, aber deine Rezepte haben mich zum Backen inspiriert. Ich plane jetzt, einen 2-lagigen 8″ Kuchen und 84 (Yikes!) Cupcakes zum 2. Ich hoffe, ich bin mit diesem Backding nicht über den Kopf gegangen. Ich bin schuld daran!

Egal, ich habe vor, dein veganes Avocado-Kuchen-Rezept sowohl für den Kuchen als auch für die Cupcakes zu verwenden (ich bin nicht vegan, kann aber keine Eier ausstehen). Ich plane auch, beide mit Ihrem Schokoladen-Buttercreme-Zuckerguss (einer mit Ovaltine) zu bereifen. Ich hätte ein paar Fragen.
Da ich so viel zu backen habe, plane ich am Donnerstag für die Samstagabendparty damit anzufangen. Geplant war, am Donnerstag die 2 Tortenböden und alle Cupcakes zu backen. Dann am Freitag alles einfrieren.
1. Ist das praktikabel oder sollte ich das um einen Tag früher oder später verschieben?
2. Sag, ich habe am Donnerstag alles gebacken, wie lagere ich es, damit es am Samstagabend noch gut schmeckt? Wir haben die Klimaanlage im Haus, aber der Ofen wird es heiß machen. Ich lebe in San Jose und gehe davon aus, dass die Temperatur Mitte September etwa Mitte der 80er Jahre liegen wird.
3. Die Party ist am Abend gegen 16:30 Uhr. Der Park ist schattig, aber wer weiß, wie er wird! Wird der Zuckerguss es überleben, eine Stunde draußen zu sitzen?
4. Ich habe an mehreren Stellen gelesen, dass die Kuchenschicht vor dem Nivellieren gefroren werden sollte (erleichtert das Schneiden). Allerdings habe ich auch irgendwo gelesen (ich glaube es war thekitchn.com, dass das Einfrieren von veganen Backwaren sie platt macht, etwas über den Essig und das Backpulver, http://www.thekitchn.com/3-ways-to-freeze-cupcake- Batterie-126022). Soll ich die Kuchenschichten also einfrieren, bevor ich sie dekoriere? Wie wäre es, wenn ich sie länger einfrieren würde, nur damit ich in der Nähe der Party weniger backen muss?

Danke, danke, danke für die Hilfe und den Blog!
Nidhi

Habe diese heute gemacht. Sehr leckere Cupcakes. Meinem Mann gefielen diese besser als die, die ich früher gemacht habe. Danke für das tolle Rezept.

Wie ich sehe, hast du bemerkt, dass du sie einfrieren kannst? Irgendwelche Vorschläge zum Einfrieren? dh wie lange und wie werden sie aufbewahrt, wie lange aufgetaut? Eine große Spendenaktion steht bevor und würde gerne im Voraus welche machen können. Vielen Dank!

Sie halten sich einige Monate im Gefrierschrank und werden wahrscheinlich etwa eine Stunde brauchen, um aufzutauen.

Ich habe das Buttercreme-Rezept ausprobiert und es war großartig! Ich habe es auf eine Geburtstagstorte gelegt und es war so ein Hit. Es war die perfekte Menge an Süße, ohne zu viel zu sein. Es wird es auf jeden Fall wieder schaffen.

Oh mein Wort, dieser Zuckerguss ist die Bombe (ähm, ich weiß, das ist vor 5 Jahren so). Normalerweise mag ich Zuckerguss nicht einmal so sehr, aber das ist sooo gut. Ich habe es für meine Lamington Cupcakes verwendet, die ich nächste Woche auf meinem Blog poste!

Ich folgte dem Rezept und mein Zuckerguss schmeckte salzig.

Joy, ich habe diese Edelsteine ​​für ein Bibelstudium für Mädchen in der Mittelschule gemacht. Diese kleinen Mädchen liebten die Tatsache, dass ich Cupcakes für sie backte. Sie dachten jedoch, der Zuckerguss sei zu salzig? Sie sind ein Haufen, ein Spinner. Dieser Zuckerguss war KÖSTLICH! Ich hatte noch einiges davon im Kühlschrank und nachdem ich ungefähr 1.000 Züge davon genommen hatte, beschloss ich, es einfach wegzuwerfen. Es war traurig, ich dachte an all die Male, in denen du sagst, es sei in Ordnung, Schokolade zu jeder Mahlzeit zu essen, aber ich konnte es nicht, obwohl ich mir sagte, dass der Zumba-Kurs, den ich heute Morgen besucht habe, alle Kalorien decken könnte, die ich habe war verbraucht.

All das zu sagen, sowohl Kuchen als auch Zuckerguss ist himmlisch. Ich brauche nur einen Jungen und seine Familie, um zu beeindrucken…

LIEBE diese Cupcakes! Meine Kinder wollten heute den Geburtstag von Buzz Lightyear feiern (?) haha, also habe ich dieses Rezept gefunden und einen Kuchen daraus gemacht - SO LECKER. Der Zuckerguss war unglaublich, ich hatte keine Sahne oder Ovomaltine, aber ich hatte Swiss Miss heiße Schokolade und Kondensmilch, und es war fabelhaft. Ich stecke dieses in meine Rezeptbox für SICHER. Alles Gute zum Geburtstag, Buzz! :)

Beth, ich möchte das auch in ein Kuchenrezept umwandeln. Wie lange hast du es gebacken?

Hallo Joy, ich habe mir die Ovaltine im Laden –'s “original” und Schokolade angeschaut. Welches verwende ich?! Vielleicht ist es egal, aber meine perfektionistischen Tendenzen hoffen auf eine Antwort von dir! :)

Herzlichen Glückwunsch! Das ist wirklich ein Gaumenschmaus und verwöhnt auch.

Diese Cupcakes sind unglaublich! Ich habe sie im letzten Monat dreimal gemacht und sie wurden von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen geliebt. Lecker!

Wenn ich diese als Minis zubereiten würde, müsste ich etwas im Rezept oder in der Backzeit anpassen?

BESTE. BUTTERCREME. JE. Habe es heute Abend für die Geburtstagsüberraschung eines Freundes morgen gemacht, und ganz ehrlich, ich bin mir nicht sicher, ob bis dahin noch etwas übrig ist!!

befanden sie sich in einem atmungsaktiven Bereich oder waren sie bedeckt. Feuchtigkeit ist, was sie oben klebrig machen würde.

ICH TAT ES! Ich bin kein Bäcker wie immer. JE. Ironischerweise bin ich besessen von Backen/Food-Blogs – wirklich alles mit Zuckerguss oder Glitzer. ABER ich habe diese gemacht, um zu beweisen, dass ich es kann. UND SIE SIND WUNDERBAR. ICH WAR SO SO STOLZ. Ich habe sie auf meinem Facebook gepostet :)

DANKE FREUDE! Du bist die Bombe.com

Deine Cupcakes sehen so wunderschön aus! Das letzte Mal, als ich Cupcakes gemacht habe, sind sie etwas härter geworden….Weißt du, was schief gelaufen sein könnte?

Danke für das Posten des Frosting-Rezepts!! Ich habe Malzmilchpulver anstelle von Ovomaltine verwendet und der Zuckerguss war ein HIT. Ich habe es für Schokoladen-Malz-Cupcakes verwendet.

Ich habe gerade diese gemacht…OH MY GOODNESS. Ich bin sprachlos! Die Cupcakes selbst sind so lecker, aber dies ist bei weitem das beste Schokoladenglasur, das ich je hatte! Yummmmmmmmmmmm!

YUM! Vielen Dank für das Rezept! Ein Cupcake-Mittagessen hat noch niemandem geschadet…

Ich habe gerade den Zuckerguss ausprobiert und nachdem ich die Kommentare sorgfältig gelesen hatte, habe ich Creme bei Raumtemperatur verwendet und war vorsichtig, meinen noch geronnenen Zuckerguss nicht zu stark zu mischen :( irgendeine Idee, warum?

Hallo Joy
Diese Cupcakes sehen toll aus! Ich bin versucht, dieses Rezept zum Backen für den 30. Geburtstag meiner Freundin zu verwenden!
Darf ich Sie bitte fragen, welche Paspelspitze Sie verwenden, um einen perfekten Wirbel zu erzeugen?
Vielen Dank!

Dies ist wahrscheinlich das beste und einfachste Vanillekuchenrezept aller Zeiten. Ich habe es auch in ein Schokoladenkuchenrezept verwandelt, indem ich etwa eine Tasse Kakaopulver hinzugefügt habe :)

Habe gerade dieses köstliche Schokoladen-Buttercreme-Zuckerguss gemacht, aber gepaart mit den Schokoladen-Erdnussbutter-Keks-Teig-Cupcakes (ohne den Cookie-Teig, da mein Enkel allergisch auf Erdnüsse ist) Hatte etwas von der Sahne mit Ovomaltine gemischt und konnte nicht widerstehen, es zu probieren & #8211 YUM! Jetzt denke ich daran, den Rest meiner Sahne mit mehr Ovomaltine zu schlagen und Schokoladenschlagsahne zuzubereiten, die mit frisch geschnittenen Erdbeeren serviert wird.

Also habe ich diesen Zuckerguss für einen Kuchen zum Geburtstag meiner Freundin gemacht und die Buttercreme schien sich ein wenig zu „trennen“ (nicht sicher, ob das das richtige Wort ist, aber es schien ein wenig körnig). Ich bin mir nicht sicher, was ich falsch gemacht habe. Der Geschmack selbst ist göttlich, aber die Textur ist ein wenig daneben. Weiß jemand, warum dies passiert sein könnte?

Butter kann sich trennen, wenn sie im Mixer zu stark geschlagen ist oder wenn zu viel Flüssigkeit hinzugefügt wird. Sobald es sich trennt, wird es nie wieder richtig normal. Es tut mir leid, dass dieses Rezept dir Probleme bereitet hat!

Habe diese heute Abend gemacht. Meine Kinder und mein Mann haben es geliebt. Vielen Dank

Die Stimme der Raitoalnität! Gut, von Ihnen zu hören.

probierte diese am Montagabend mit Frischkäse-Zuckerguss aus - sie waren die besten Vanille-Cupcakes, die ich je gemacht habe! danke dir :O)

Glaubst du, diese könnten zu zweilagigen 8″ Kuchen verarbeitet werden? Ich habe vor, das morgen in einer Kuchenversion zu machen. Gib mir Bescheid!

Hey Joy / DouxProject, hat einer von euch daraus einen Kuchen statt Cupcakes gemacht? Ich suche nach einem guten Vanillekuchenrezept und habe mich gefragt, ob dies das Richtige sein könnte! Gib mir Bescheid :)

=) das erste Mal … ich nehme normalerweise Buttercreme auf Eibasis, aber imn Pregger und meine Schwester können die Eiercreme nicht vertragen, also fing ich an, nach einer guten normalen Schokoladenbuttercreme zu suchen und siehe da, du bist aufgetaucht… ich habe es geschafft, aber Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich etwas falsch gemacht habe … die Buttercreme sieht irgendwie geronnen aus. Es ist nicht glatt und wie es sitzt, scheint es sich vor meinen Augen zu trennen … !! liegt es daran, dass meine Sahne kalt war? Meine Butter hatte Zimmertemperatur, aber die Sahne war nicht. könnte das sein? Es schmeckt lecker, aber ich versuche, damit zu frosten, und es wird einfach nicht bleiben und das Gerinnen sieht schrecklich aus.

Das war mein GENAUES Problem!! Ich habe es zweimal versucht und die Anweisungen genau befolgt. Meine Butter hatte Zimmertemperatur, aber die Sahne/Ovaltine war gekühlt, konnten wir hier falsch liegen? Freude hilf uns bitte!

Dumme Frage…, aber wo finde ich Vanilleschote? Diese sehen total lecker aus!


Benötigen Sie Hilfe, um einen schönen Zuckergusswirbel auf Ihren Cupcakes zu kreieren? Dieses schnelle und einfache Tutorial für Frosting Cupcakes wird Ihr Dekorationsspiel verändern! Erfahren Sie, wie Sie mit verschiedenen Techniken und Paspelspitzen alle möglichen süßen Zuckerguss-Designs herstellen. Sie werden in kürzester Zeit als professioneller Bäcker durchgehen!


Schokoladen-Geburtstags-Cupcakes mit Vanille-Zuckerguss

Für die Cupcakes: Den Backofen auf 350 °C vorheizen. Mischen Sie in einem Messbecher 1/2 Tasse Milch und Essig zu Sauermilch. In eine große Schüssel Kakaopulver und heißes Wasser geben und mit einem elektrischen Handrührgerät vermischen. Sauermilch, Kristallzucker, Backfett, 4 Teelöffel Vanilleextrakt und Eier dazugeben und verrühren. Als nächstes fügen Sie das Mehl und das Backpulver hinzu und mischen, bis alle Zutaten eingearbeitet sind.

Cupcake-Förmchen in eine Cupcake-Pfanne geben und jeweils zur Hälfte mit Teig füllen. 15 bis 18 Minuten backen, bis ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt. In der Pfanne 5 bis 10 Minuten abkühlen lassen.

Für das Frosting: 4 Tassen Puderzucker, die Butter und die restlichen 2 Teelöffel Vanilleextrakt mit einem elektrischen Handmixer glatt rühren, während 2 Esslöffel Milch langsam hinzugegeben werden.

Fügen Sie Lebensmittelfarbe hinzu, um die gewünschte Farbe und die restlichen 4 Tassen Puderzucker zu erreichen.


Hausgemachte Vanille Cupcakes mit Schokoladenglasur

Das einzige hausgemachte Vanille-Cupcake-Rezept, das Sie jemals brauchen werden, gekrönt mit einem verrückten, köstlichen Schokoladenglasur. Sie werden jede Ausrede finden, um diesen klassischen Cupcake immer wieder zuzubereiten!

Wie Sie vielleicht schon wissen, liebe ich Cupcakes. Und ich habe definitiv meinen Anteil an Cupcakes gegessen. Aber DIESE Cupcakes sind vielleicht einige der besten Cupcakes, die ich je probiert habe. Sie sind einfach so perfekt – perfekt schwammig, perfekt kuchenartig, perfekt gewürzt. Es war eines dieser Rezepte, bei denen ich nicht einmal jemanden brauchte, um es auszuprobieren, weil sie einfach so gut waren.

Ich bin verliebt in diese Cupcakes und den Zuckerguss, der oben drauf kommt. Sie sind der perfekte Genuss für jeden Anlass und ich kann mir vorstellen, dieses klassische Rezept für gelbe Cupcakes und Fudge-Zuckerguss immer wieder zu verwenden. Es ist Familienfavorit, Win-Win in unserem Buch!

Reden wir jetzt über Zuckerguss.

Ich habe überlegt, die Cupcakes und das Frosting getrennt zu posten, weil sie beide für sich alleine so unglaublich gut sind. Aber ich habe es nicht getan, weil zusammen mehr Spaß macht, oder?

Dieser Zuckerguss ist anders als alles, was Sie jemals probiert haben. Es schmeckt wirklich GENAU nach Fudge. Sorry fürs Geschrei, es ist einfach so verrückt!! Kein Süßigkeiten-Thermometer erforderlich!

Willst du etwas noch Verrückteres wissen? Es kann in einem Mixer hergestellt werden. Wenn Sie keinen Mixer haben, können Sie die Milch-Schokoladen-Mischung etwa 1 Minute in der Mikrowelle erhitzen, um die Schokolade zu schmelzen, und verwenden Sie dann stattdessen einen Mixer, um auf höchster Stufe zu schlagen. Aber wenn Sie einen Mixer haben, stellen Sie ihn auf hoch und die Reibung erzeugt die gesamte Hitze, die zum Schmelzen der Schokolade erforderlich ist.

Wichtig ist, dass du die Schokoladenmischung etwa 20 Minuten ruhen und abkühlen lassen musst, bevor du den Puderzucker hinzufügen kannst. Deshalb steht in der Anleitung, zuerst die Schokoladenmischung zuzubereiten.


Eine 12-Loch-Muffinform (1/3-Tassen-Kapazität) mit Papierförmchen auslegen.

Butter, Zucker und Vanille in einer kleinen Schüssel eines elektrischen Mixers schaumig schlagen. Eier nacheinander einrühren, bis sich alles verbunden hat. In eine große Schüssel umfüllen.

Fügen Sie Milch und kombiniertes gesiebtes Mehl und Puddingpulver hinzu. Falten, bis kombiniert. Gleichmäßig auf Papierhüllen verteilen.

In einem mäßig langsamen Ofen (160 ° C) etwa 20 Minuten backen, oder bis ein in die Mitte gesteckter Spieß sauber herauskommt. Aus dem Ofen nehmen. 5 Minuten in der Pfanne stehen lassen. Zum vollständigen Abkühlen auf ein Kuchengitter geben.

Um Schokoladenglasur zu machen, Butter darin schlagen, Schüssel mit elektrischem Mixer reinigen, bis sie blass ist. Nach und nach Zucker hinzufügen und glatt rühren. Schlag in Schokolade, bis kombiniert. In einen Spritzbeutel mit 11 mm Sterntülle füllen.

Zum Zusammenbauen einen 2 cm tiefen Kreis von der Oberseite jedes Kuchens schneiden und einen Rand von ½ cm lassen. Füllen Sie jedes Loch mit etwa 2 Teelöffel Vanillepudding. Rohrzuckerguss darüber.

SPITZE! Gefüllte und dekorierte Cupcakes können bis zu 1 Stunde im Voraus zubereitet werden. In einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren. Versuchen Sie, Cupcake-Kreise in Krümel zu verwandeln und einfrieren, um sie später zu verwenden, um geschichtete Fruchtparfaits oder Cake Pops herzustellen.


Schau das Video: Vanilla Cupcakes. Cupcake With Frosting. Beat Batter Bake With Priyanka (Oktober 2021).