Traditionelle Rezepte

Rhabarbertarte mit braunen Butterstreusel

Rhabarbertarte mit braunen Butterstreusel

Zutaten

KRUSTE

  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse (1 Stück) gekühlte ungesalzene Butter, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 3 bis 4 Esslöffel gekühlte Sahne

STEUSEL

  • 9 Esslöffel ungesalzene Butter, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 3/4 Tasse (verpackt) goldbrauner Zucker
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 3/4 Tasse Allzweckmehl

FÜLLUNG

  • 5 Tassen 1/2-Zoll-dicke Scheiben Rhabarber (ab etwa 2 1/2 Pfund)
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale

Rezeptvorbereitung

FÜR KRUST

  • Mehl, Zucker und Salz im Prozessor 5 Sekunden mischen. Mit Ein- und Ausschaltern Butter einschneiden, bis sich grobes Mehl bildet. Eigelb und 3 EL Sahne hinzufügen. Mixen, bis sich feuchte Klumpen bilden, mehr Sahne hinzufügen, wenn der Teig trocken ist. Teig zu einer Kugel formen. Drücken Sie genug Teig in eine Tortenform mit einem Durchmesser von 10 Zoll und einem abnehmbaren Boden, um eine 1/4 Zoll dicke Kruste zu erhalten. Die Kruste mit einer Gabel rundherum einstechen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.

FÜR STREUSEL

  • Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren etwa 5 Minuten goldbraun braten. Vom Herd nehmen. Mandeln, Zucker und Zimt untermischen. Mehl hinzufügen und rühren, bis sich feuchte Klumpen bilden. Vollständig abkühlen. VORAUS: Kruste und Streusel können 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Getrennt abdecken und kalt stellen.

FÜR DIE FÜLLUNG

  • Backofen auf 375°F vorheizen. Alle Zutaten in eine Schüssel geben, um sie zu vermischen. Stehen lassen, bis die Füllung feucht aussieht, dabei gelegentlich umrühren, etwa 15 Minuten.

  • Kalte Kruste goldbraun backen, mit dem Gabelrücken drücken, wenn die Kruste blubbert, ca. 20 Minuten. Aus dem Ofen nehmen. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 350 ° F.

  • Löffelfüllung in warme Kruste. Streusel darüber bröseln. Backen, bis die Füllung sprudelt und die Streusel knusprig und braun sind, etwa 1 Stunde. Die Tarte 30 Minuten auf dem Rost abkühlen lassen. Warm oder bei Zimmertemperatur servieren.

Abschnitt mit Bewertungen

Rhabarber-Beeren-Crisp

Dieser köstliche, leckere Rhabarber-Beeren-Crisp ist eine der erstaunlichsten Fruchtdessert-Picks, die Sie den ganzen Sommer lang genießen können!

Es ist so einfach mit sehr wenig Vorbereitung zu machen! Es ist beladen mit frischem Rhabarber, Erdbeeren und Kirschen mit einem schönen knusprigen Haferstreusel-Topping, das ein Traum ist. Gönnen Sie sich eine oder zwei Kugeln Vanilleeis auf Ihrem köstlichen Beeren-Crisp, um es auf die nächste Stufe zu bringen!

Wenn Sie Kuchen lieben, aber die Hälfte der Arbeit erledigen möchten, machen Sie eine Frucht knusprig! Genießen Sie ihn warm aus dem Ofen! Es ist total lecker!


Rhabarber rösten

  • Stellen Sie einen Rost in die Mitte des Ofens und heizen Sie den Ofen auf 400 ° F.
  • Rhabarber mit Kristallzucker und Salz in einer mittelgroßen Schüssel vermengen. Unter gelegentlichem Rühren ruhen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, etwa 30 Minuten.
  • Kratzen Sie den Rhabarber und jede Flüssigkeit in eine 9吉-Zoll-Auflaufform und ordnen Sie sie in einer einzigen Schicht an. Die Form mit Folie abdecken und 10 Minuten braten. Die Stücke umdrehen und zugedeckt rösten, bis der Rhabarber weich ist, aber nicht auseinanderfällt und der Sirup sprudelt, weitere ca. 15 Minuten.
  • Etwas abkühlen lassen, dann den Rhabarber mit einem Schaumlöffel auf einen Teller geben und den Sirup in der Schüssel zurücklassen. Messen Sie den Sirup. Wenn es mehr als 1/4 Tasse ist, geben Sie es in einen kleinen Topf und kochen Sie, bis es auf etwa 1/4 Tasse reduziert ist.

Machen Sie die Streusel

  • Haferflocken, Mehl, beide Zucker, gemahlenen Ingwer und Salz in einer Küchenmaschine pulsieren, bis der Hafer grob gehackt ist. In eine Schüssel umfüllen und mit Butter beträufeln. Mit einer Gabel mit unregelmäßig großen Stücken von der Größe von Kichererbsen krümelig vermischen. Den kristallisierten Ingwer untermischen.

Lassen Sie die Kruste die Torte zusammenbauen

  • Eine 9- bis 9-1/2-Zoll geriffelte Tortenform mit abnehmbarem Boden großzügig buttern.
  • Mit einer Gabel Mehl, braunen Zucker, Ingwer und Salz in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. Fügen Sie die Butter hinzu und rühren Sie um, bis sich große Klumpen bilden. Drücken Sie den Teig gleichmäßig in den Boden und an den Seiten der Pfanne hoch. Mindestens 30 Minuten einfrieren.
  • Stellen Sie einen Rost in die Mitte des Ofens und heizen Sie den Ofen auf 300 ° F. Die gefrorene Kruste auf ein Backblech legen und 30 bis 40 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und die Hitze auf 350 ° F drehen.
  • Die warme Kruste mit dem gerösteten Rhabarber auskleiden und die Stücke in ein oder zwei Schichten aneinander kuscheln. Den Sirup über den Rhabarber träufeln und mit den Streuseln bestreuen und gleichmäßig verteilen. Backen, bis die Oberseite goldbraun ist und der Sirup sprudelt, 35 bis 40 Minuten. Auf einem Rost abkühlen lassen. Warm oder bei Zimmertemperatur servieren.

Make-Ahead-Tipps

Der Rhabarber kann bis zu 3 Tage im Voraus geröstet werden. Rhabarber und Sirup getrennt kühl stellen. Wenn der Sirup zu dick wird, um ihn zu gießen, mikrowelle ihn 1 bis 2 Minuten auf mittlerer Stufe, bevor Sie ihn verwenden.

Die Streusel können 2 Tage vorher abgedeckt und im Kühlschrank zubereitet werden.

Die geformte gefrorene Kruste kann in Plastikfolie eingewickelt und vor dem Backen bis zu 1 Monat in den Gefrierschrank gelegt werden.


Gesunde Fakten über Rhabarber:

  • Rhabarber stärkt deine Knochen und ist reich an Vitamin K, ein Schlüssel Nährstoff in Verbesserung der Knochendichte und reduzierend das Risiko von Frakturen.
  • Die Tannine in Rhabarberstängeln wurden gefunden verbessern Darmgesundheit und Verdauung.
  • Eine Portion Rhabarber hat mehr Antioxidantien als a Tasse Grünkohl. Das bedeutet extra Schutz von freie Radikale.
  • Rhabarberstängel sind reich an Anthocyane was kann Entzündungen reduzieren und steigern Herz Gesundheit.

Rhabarber Streusel Kaffeekuchen – Glutenfrei

Der Streuselbelag bildet einen schönen knusprigen Kontrast zum saftigen Kuchen darunter.

Wenn Sie Ihren eigenen Rhabarber anbauen, ist es schön, eine Vielzahl von Rezepten zu haben, und dieser Kaffeekuchen ist eine großartige Alternative zu einem Rhabarber-Chips.

Dieses saisonale Rezept für Rhabarber-Kaffeekuchen ergibt neun bis zwölf Portionen.

Eine druckbare Rezeptkarte mit einer vollständigen Liste der Zutaten und Anweisungen befindet sich am Ende der Post.

Lesen Sie unbedingt das gesamte posten, damit Sie keine wichtigen Tipps und Tricks verpassen!

Der erste Schritt zur Herstellung von Rhabarber-Streusel-Kaffeekuchen bestand darin, etwas Rhabarber zu würfeln.

Dann stelle ich den Rhabarber beiseite, um den Streuselbelag zu machen, den ich auch in den Kuchenteig geben würde.

Für das Streusel-Topping habe ich Bob’s Red Mill 1 zu 1 glutenfreie Mehlmischung, braunen Zucker, gemahlenen Zimt und etwas Salz in eine Schüssel gegeben.

Ich habe diese Zutaten mit einer Gabel vermischt, bevor ich etwas geschmolzene Margarine hinzugefügt habe.

Dann rührte ich die geschmolzene Margarine mit einer Gabel unter, bis der Belag krümelig war.

Dann stelle ich die Topping-Mischung beiseite, um mit der Herstellung des Kuchenteigs zu beginnen.

Ich habe etwas Kristallzucker und etwas Margarine in eine große Rührschüssel gegeben.

Als nächstes benutzte ich einen elektrischen Handmixer, um den Zucker und die Margarine cremig zu schlagen.

Dann fügte ich nacheinander zwei große Eier hinzu und schlug nach jeder Zugabe.

Ich schlug weiter mit dem elektrischen Handmixer, bis der Teig leicht und fluffig war.

Nachdem der Teig leicht und fluffig war, maß ich etwas Apfelmus, Vanilleextrakt und etwa die Hälfte des Streuselbelags ein, den ich zuvor beiseite gelegt hatte.

Dann habe ich diese Zutaten mit einem großen Holzlöffel in den Teig gerührt, bis sie sich vermischt haben.

Als nächstes habe ich in Bob’s Red Mill 1 zu 1 glutenfreie Mehlmischung, Backpulver, Backpulver und Salz gemessen.

Ich rührte noch einmal mit dem Holzlöffel um, bis sich alles gut vermischt hatte.

Dann faltete ich den gewürfelten Rhabarber, den ich zuvor beiseite gelegt hatte, unter.

Nachdem der Rhabarber eingearbeitet war, besprühte ich eine 8″ quadratische Backform mit Kochspray.

Dann habe ich den Teig in die Backform gekratzt.

Jetzt habe ich den restlichen Streusel-Topping über den Teig gestreut.

Ich habe den Rhabarber-Streusel-Kaffeekuchen in einem vorgeheizten 350F-Ofen 60 Minuten lang gebacken oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskam.

Nachdem ich die Pfanne aus dem Ofen genommen hatte, ließ ich den Kaffeekuchen abkühlen.

Egal, ob Sie sich nach einem Snack zum Mittagskaffee sehnen oder eine Mahlzeit süß ausklingen lassen möchten, dieser Rhabarber-Streusel-Kaffeekuchen ist genau das Richtige für Sie!

Hier sind einige weitere Rhabarberrezepte, die Ihnen gefallen könnten…

Eine druckbare Rezeptkarte mit einer vollständigen Liste der Zutaten und Anweisungen befindet sich am Ende der Post.


Tarte mit Rhabarber und brauner Butter

Wir fahren für zwei Wochen nach England, um die Familie meines Freundes zu besuchen, und dann geht es für weitere zwei Wochen in die Toskana. Wie Sie sich vorstellen können, werde ich den Blog während meiner Abwesenheit nicht aktualisieren (schließlich bin ich im Urlaub!).

Tarte mit Rhabarber und brauner Butter
Rezept von Bouchon Bakery

Gepökelter Rhabarber
15 junge Rhabarberstängel (900 Gramm oder etwa 2 Pfund)
100 Gramm (1/2 Tasse) Kristallzucker
120 g (1/2 Tasse + 2 Esslöffel) Grenadine

Geröstete Mandelstreusel
120 Gramm (3/4 Tasse + 2 Esslöffel) Allzweckmehl
120 Gramm (1 Tasse + 1 Esslöffel) Mandelmehl/-mehl
120 Gramm (1/2 Tasse + 1 1/2 Esslöffel) Kristallzucker
0,6 Gramm (1/4 Teelöffel) koscheres Salz oder 1/8 Teelöffel Speisesalz
120 Gramm ungesalzene Butter, kalt, in 1/4-Zoll-Stücke geschnitten

Pâte Sucrée
375 Gramm (2 2/3 Tassen) Allzweckmehl
46 Gramm (1/4 Tasse + 2 1/2 Esslöffel) Puderzucker
94 Gramm (3/4 Tasse + 1 Esslöffel) Puderzucker
47 Gramm (1/4 Tasse + 3 Esslöffel) Mandelmehl/-mehl
225 Gramm ungesalzene Butter bei Raumtemperatur
1/2 Vanilleschote, längs geteilt
56 Gramm (3 1/2 Esslöffel) Eier

Füllung mit brauner Butter
75 Gramm (1/2 Tasse + 3 Esslöffel) Mandelmehl/-mehl
75 Gramm (1/2 Tasse + 1 1/2 Teelöffel) Allzweckmehl
150 Gramm (1/2 Tasse + 1 1/2 Esslöffel) Eier
210 Gramm (1 Tasse + 1 Esslöffel) Kristallzucker
75 Gramm (1/4 Tasse + 2 Teelöffel) Vollmilch
75 Gramm (1/4 Tasse + 1 Esslöffel) Sahne
165 Gramm (3/4 Tasse + 1 Esslöffel) braune Butter


Der Rhabarber muss vor dem Backen 24 Stunden gereift werden, die Pâte sucrée mindestens 2 Stunden oder am besten über Nacht und die Mandelstreusel 2 Stunden, also entsprechend planen. Das geht am besten an Tag 1, Rhabarber härten, Pâte sucrée zubereiten und Mandelstreusel zubereiten. An Tag 2 alles zusammenbauen und backen.

Für den gepökelten Rhabarber, schneiden Sie den Rhabarber so, dass er der Länge nach in eine 9 x 13 Zoll große Auflaufform passt. Ziehen Sie mit einem Schälmesser (ein Sparschäler würde zu viel entfernen) beginnend an einem Ende jedes Stängels die Fäden und alle harten Schalen entlang des Rhabarbers ab, wenn einer der Stängel sehr jung und grün ist und nicht leicht schneiden, sie können ungeschält gelassen werden.

Rhabarber in der Auflaufform anrichten. Mit Zucker bestreuen und die Grenadine darüber träufeln. Mit Frischhaltefolie abdecken und 24 Stunden kühl stellen, dabei den Rhabarber alle 8 Stunden wenden und werfen, um ihn gleichmäßig zu beschichten.

Den Rhabarber auf Küchenpapier abtropfen lassen und die Flüssigkeit in der Pfanne verwerfen.


Für das p âte sucrée, das Allzweckmehl in eine mittelgroße Schüssel geben. Die 46 Gramm Puderzucker und das Mandelmehl in die Schüssel sieben. Brechen Sie alle im Sieb verbliebenen Mandelmehlklumpen auf, geben Sie sie in die Schüssel und verquirlen Sie sie.

Geben Sie die Butter in die Schüssel eines Standmixers mit Paddelaufsatz und Sahne bei mittlerer bis niedriger Geschwindigkeit. Erwärmen Sie die Schüssel nach Bedarf, bis die Butter die Konsistenz von Mayonnaise hat und beim Anheben des Paddels eine Spitze hält. Die restlichen 94 Gramm Puderzucker einsieben und pulsieren, um den Zucker einzuarbeiten, dann die Geschwindigkeit auf mittel-niedrig erhöhen und etwa 1 Minute lang mischen, bis die Mischung luftig ist. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel ab. Kratzen Sie die Samen von der Vanilleschote, fügen Sie sie der Buttermischung hinzu und mischen Sie sie etwa 30 Sekunden lang bei niedriger Geschwindigkeit, um die Samen gleichmäßig zu verteilen.

Fügen Sie die trockenen Zutaten in 2 Zugaben hinzu und mischen Sie nach jeder Zugabe 15 bis 30 Sekunden lang oder bis sie sich gerade vermischt haben. Kratze den Boden der Schüssel ab, um alle trockenen Zutaten aufzunehmen, die sich dort abgesetzt haben könnten. Fügen Sie die Eier hinzu und mischen Sie sie bei niedriger Geschwindigkeit, bis sie sich gerade vermischt haben, 15 bis 30 Sekunden.

Übertragen Sie den Teig auf die Arbeitsfläche. Den Teig mit dem Handballen bestreichen und zusammenarbeiten. Teilen Sie den Teig in zwei Hälften und formen Sie jede Hälfte zu einem 4 x 6 Zoll großen Rechteck, etwa 3/4 Zoll dick. Wickeln Sie jedes Stück in eine doppelte Lage Plastikfolie ein. Kühlen Sie, bis sie fest sind, ungefähr 2 Stunden, aber vorzugsweise über Nacht. Der Teig kann bis zu 2 Tage gekühlt oder bis zu 1 Monat eingefroren werden.


Für die Streusel, das Allzweckmehl, Mandelmehl, Zucker und Salz in eine Schüssel geben und verquirlen, um alle Klumpen aufzulösen. Fügen Sie die Butter hinzu und werfen Sie sie, um die Stücke zu beschichten. Arbeiten Sie die Mischung mit den Fingerspitzen, brechen Sie die Butter in Stücke, die nicht größer als 1/8 Zoll sind, und kombinieren Sie sie mit der Mehlmischung. Überarbeiten Sie die Mischung nicht und lassen Sie die Butter nicht weich werden, wenn dies der Fall ist, stellen Sie die Schüssel in den Kühlschrank, um die Butter zu härten, bevor Sie fortfahren.

Geben Sie die Streusel in einen abgedeckten Behälter oder eine wiederverschließbare Plastiktüte und kühlen Sie sie mindestens 2 Stunden oder bis zu 2 Tage oder frieren Sie sie bis zu 1 Monat ein. Verwenden Sie die Streusel, während sie kalt sind.


Für die Tortenschale, Backofen auf 350 Grad vorheizen. Sprühen Sie eine Viertelblechpfanne mit Antihaftspray ein. Den Boden mit Pergamentpapier auslegen.

Wickeln Sie den Teig aus und legen Sie ihn zwischen zwei große Stücke Pergament oder Plastikfolie. Mit einem Nudelholz auf die Oberseite des Teigs klopfen und dabei von einer Seite des Teigs zur anderen vorgehen, um den Teig flach zu machen. Drehen Sie den Teig um 90 Grad und wiederholen Sie den Vorgang (dies verhindert, dass der Teig beim Ausrollen bricht). Den Teig im Pergament von der Mitte nach außen ausrollen, dabei den Teig häufig drehen und wenden. Wenn sich der Teig am Pergament anfühlt, heben Sie das Pergament ab und positionieren Sie es neu. Sollten die Ränder reißen, klopfen Sie mit dem Nudelholz auf den Rand des Teigs, um ihn wieder zusammenzubringen. Wenn der Teig weich wird, stellen Sie ihn einige Minuten in den Kühlschrank, bevor Sie ihn in die Viertelblechform legen. Rollen Sie den Teig auf 12 x 16 Zoll mit einer Dicke von 1/8 Zoll aus.

Entfernen Sie das obere Stück Pergament, falls Sie dies noch nicht getan haben, und legen Sie den Teig verkehrt herum in die Form. Achten Sie darauf, dass die Ecken nicht dicker sind als der Rest des Teigs. Fahre mit deinen Händen über das untere Stück Pergament (das jetzt nach oben zeigt), um alle Luftblasen herauszudrücken, dann entferne das Pergament. Repariere eventuelle Risse im Teig. Bei mir gab es viele Risse. Den Teig 30 Minuten einfrieren oder eine Stunde kalt stellen.

Den Teig mit Pergament auslegen und mit rohem Reis, getrockneten Bohnen oder Kuchengewichten füllen. 15 Minuten backen, dann Pfanne und Bäcker weitere 15 bis 20 Minuten drehen, bis der Teig fest ist und nicht mehr am Pergament klebt. Pergament und Reis entfernen, die Pfanne wieder in den Ofen stellen und weitere 15 Minuten backen, oder bis der Teig goldbraun ist. Die Pfanne auf ein Kühlregal stellen und vollständig abkühlen lassen.

Für die Streusel, senken Sie die Temperatur des Ofens auf 325 Grad. Streusel gleichmäßig auf einem Blech verteilen. Etwa 12 Minuten backen, dabei die Streusel alle 4 Minuten mit einem Metallspatel wenden, bis sie goldbraun und trocken sind. Die Pfanne auf ein Kühlregal stellen und vollständig abkühlen lassen. Die Streusel in eine Küchenmaschine geben und bis zur Konsistenz von braunem Zucker pulsieren. Beiseite legen.

Währenddessen für die Füllung, verquirlen Sie das Mandelmehl und das Allzweckmehl in einer mittelgroßen Schüssel und brechen Sie alle Klumpen im Mandelmehl auf.

Für die braune Butter, in einem großen Topf bei mittlerer Hitze etwa 250 Gramm ungesalzene Butter schmelzen. Sobald es geschmolzen ist, fangen Sie an zu schlagen, damit es sich nicht trennt. Sobald die Butter zu kochen beginnt, höre auf zu schlagen und erhöhe die Hitze auf mittlere Stufe. Die Butter etwa 5 Minuten weiter kochen, dabei gelegentlich umrühren, damit die Feststoffe, die sich am Boden der Pfanne absetzen, nicht anbrennen. Wenn die Feuchtigkeit verdunstet und die Butter braun wird, werden die Blasen weniger. Etwas Butter auf einen Löffel heben, um die Farbe zu überprüfen: Wenn die Butter karamellfarben ist, vom Herd nehmen und in eine große Schüssel abseihen. Entsorgen Sie die Feststoffe und gießen Sie die klare Butter in einen Behälter. Wenn Sie die Butter zur Füllung geben, sollte sie warm sein.

Die Eier und den Zucker in der Schüssel einer Küchenmaschine mit Schneebesen-Aufsatz mischen und bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 2 Minuten lang verrühren, bis sie eingedickt ist. Während der Mixer auf mittlerer bis niedriger Stufe läuft, fügen Sie langsam Milch und Sahne hinzu. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie sie einige Sekunden lang bei mittlerer niedriger Geschwindigkeit, bis sie sich vermischt haben. Fügen Sie bei laufendem Mixer langsam die braune Butter hinzu und mischen Sie sie. Füllen Sie die Füllung in den Spritzbeutel.

Gießen Sie genug Füllung in die Kruste, um den Boden mit einer 1/4-Zoll-Schicht zu bedecken, und verteilen Sie sie gleichmäßig mit einem kleinen versetzten Spatel. Den Rhabarber mit der abgerundeten Seite nach oben auf die Füllung legen und der Länge nach in der Pfanne laufen lassen. Die Füllung um die Stängel spritzen, Lücken ausfüllen und die restliche Füllung über den Rhabarber verteilen (er darf nicht vollständig bedeckt sein).

40 Minuten backen. Drehen Sie die Pfanne, reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 325 Grad und backen Sie weitere 10 bis 15 Minuten, bis die Füllung fest und golden ist. Die Pfanne auf ein Kühlregal stellen und vollständig abkühlen lassen.

Zum Servieren die Tarte mit einem großen Spatel aus der Pfanne heben und die Ränder der Kruste abschneiden. In 12 Stücke schneiden und jedes Stück mit etwas Streusel-Topping garnieren. Die Oberseiten leicht mit Puderzucker bestäuben.


Ein Überraschungs-Streusel-Rhabarber-Joghurt-Kuchen für den Frühling

Eine Floristin hat mir gestern erzählt, dass sie von all ihren Kunden hört, dass sie sich auf diesen Muttertag freuen. Im Vergleich zu 2020, als wir uns von unseren Müttern fernhielten, um sie gesund und sicher zu halten, ist dieses Jahr hoffnungsvoller.

Es ist für mich, weil ich den Muttertag mit meiner Mutter und meinen Schwestern feiere!

Wenn Sie diesen Frühling einen Grund finden, mit besonderen Menschen in Ihrem Leben zu feiern, hier ist ein einfacher Leckerbissen, an dem ich seit einiger Zeit arbeite: Rhabarber-Joghurt-Kuchen.

Perfekt zu einer Tasse Kaffee oder als Teil eines vollwertigen Frühlingsbrunchs.

Ein Kuchen mit Obst und Joghurt

Es gibt Obstkuchen und dann gibt es Kuchen mit Obst.

Leicht und zart, diese Art von Obstkuchen für alle Gelegenheiten und zu jeder Tageszeit ist kein Witz.

Ich habe einige meiner Lieblingskuchen mit Birne, Apfel und Banane geteilt. Aber ich habe ein Faible für Rhabarber.

Es stellte sich heraus, dass meine Mutter das auch tut. "Mein Vater hatte jede Menge Rhabarberpflanzen"," sagte sie mir, als ich diesen Kuchen in ihrer Küche zubereitete. “Meine Mutter hat alles Mögliche mit Rhabarber gemacht…Konfitüren, geschmort…wir haben es die ganze Zeit gegessen.”

Dieser Streusel-Rhabarber-Joghurt-Kuchen basiert eigentlich auf einem klassischen Kaffeekuchen: dem Joy of Cooking Sour Cream Coffee Cake. Ja, dieses!

Ein Obstkuchen zum Feiern

Der Unterschied zu diesem Kuchen ist, dass ich ihn mit gehacktem Rhabarber beladen habe. Die säuerlichen Stiele kochen in den Teig hinein und verleihen eine wundervolle Säure, die FRÜHLING schreit.

Ich habe auch die saure Sahne durch Joghurt ersetzt, weil ich diese französischen Joghurtkuchen liebe. Ich habe Vollmilchjoghurt von Stonyfield verwendet, aber jeder Naturjoghurt funktioniert.

Für die Streusel habe ich den Zimt und die gerösteten und gehackten Pekannüsse erhöht. Mit der gleichen Schichttechnik des Originals erhalten Sie eine Streusel-Überraschung im Inneren.

Dieser Streusel-Rhabarber-Joghurt-Kuchen wird in einer 9-Zoll-Springform gebacken, sodass Sie ihn auf einen Kuchenständer stellen und vorführen können.

Es gibt keinen Grund, warum sich ein beruhigender Kaffeekuchen nicht hin und wieder verkleiden kann. Vor allem an einem so besonderen Muttertag wie diesem.

Wie feiert ihr den Muttertag dieses Jahr anders? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen oder markiere ein Foto mit #lynnesforage auf Instagram oder Facebook.


Weitere Rhabarber-Rezepte:

Du bist neu im Rhabarber? Lass mich dir ein bisschen darüber erzählen. Rhabarber ist ein Gemüse, das jedes Jahr wächst (auch Staude genannt). Es hat rote und grüne Stiele, die an Selleriestangen erinnern, und große, grüne Blätter an der Spitze. Obwohl Rhabarber ein Gemüse ist, wird er in den meisten Rhabarberrezepten auf ähnliche Weise als Obst verwendet. Der natürliche Geschmack von Rhabarber ist sehr herb, daher enthalten die meisten Rezepte ziemlich viel Zucker, um den herben Geschmack auszugleichen.

Die Stängel können im Frühjahr geerntet werden, wenn die Stiele ungefähr einen Fuß lang sind. Um zu ernten, nimm ein Messer und schneide den Stiel von unten ab. Schneiden Sie das Blatt von oben ab und entsorgen Sie es. Die Rhabarberblätter enthalten große Mengen Oxalsäure, die beim Verzehr giftig ist.


Backen Blogger

Backen mit Hafer oder Hafermehl

      • von A Day in the Life on the Farm von The Redhead Baker
    • Cherry Rhabarber Crisp von Palatable Pastime von Making Miracles von Karen’s Kitchen Stories von Magical Ingredients von Food Lust People Love von Snehas Rezept
    • Kirsch-Rhabarber-Crisp

      Das könnte Ihnen auch gefallen:

      Apfelmus-Haferflocken-Kekse

      Feuchte Gewürzkekse mit Apfelmus, Hafer, Rosinen, Apfelstücken und Walnüssen.

      Haferflocken, Kirsche und geröstete Walnuss-Scones

      Haferflocken, Kirschen und geröstete Walnuss-Scones sind der perfekte Frühstücksgenuss oder spät an einem faulen Nachmittag mit einer dampfenden Tasse Tee oder schaumigem Cappuccino.

      Blaubeer-Haferflocken-Muffins

      Zarte Muffins aus gesunden Haferflocken und prallen süßen Blaubeeren sind ein Liebling beim Backen im Frühling.

      Gourmet-Frucht- und Nusschips

      Einfach zu machende hausgemachte Gourmet-Frucht- und Nusschips (Cracker) sind perfekt für alle Ihre leicht süßen Käseaufstriche oder sogar Erdnussbutter.

      Haferflocken-Johannisbeer-Scones

      Schließlich sind diese Haferflocken-Johannisbeer-Scones im Wesentlichen schottische Kekse, voller Buttergeschmack, Johannisbeeren und einem Hauch Kümmel.


      Einige fabelhafte Rhabarberrezepte

      Pfirsich-Rhabarber-Kuchen vereint den herben Geschmack des Frühlings mit den süßen Früchten des Sommers. Pfirsich und Rhabarber vereinen sich unter einem goldenen Streusel in diesem perfekten fruchtigen Kuchen.

      Rhabarberkekse sind der perfekte Nachmittagssnack oder Dessert für unterwegs. Sie sind weich, süß, mit Rhabarber besetzt und mit einem glatten Frischkäse-Frosting belegt!

      Erdbeer-Rhabarber-Sauce ist so einfach zuzubereiten und so lecker! Erdbeere, Rhabarber und Äpfel werden mit nur einem Hauch Honig gesüßt für einen tollen Snack. Es ist perfekt allein gegessen oder ein lustiges Bad für Ihre tierischen Cracker!

      Rhabarber-Crunch ist eines der Lieblingsdesserts meines Mannes. Eine Schicht Rhabarber ist mit einer süßen Butterkruste überzogen für den perfekten süß-säuerlichen Genuss. Oder probieren Sie einen Rhabarber-Crisp mit Haferflocken als weiteres perfektes Dessert.

      Nachdem ich nun einige meiner Lieblingsrezepte für Rhabarber geteilt habe, würde ich gerne hören, was Ihre Favoriten sind. Erzählen Sie mir davon in den Kommentaren unten oder teilen Sie sie mit mir in den sozialen Medien.