Traditionelle Rezepte

Die besten Rezepte für schwarze Bohnensuppe

Die besten Rezepte für schwarze Bohnensuppe

Am besten bewertete Rezepte für schwarze Bohnensuppe

Wenn Sie eine Mahlzeit mit einer vegetarischen, proteinreichen Suppe zubereiten möchten, sind Sie bei dieser schwarzen Bohnensuppe genau richtig.

Diese No-Cook-Suppe besteht aus schwarzen Bohnen, Tomatensauce und Kreuzkümmel. Rezept mit freundlicher Genehmigung von Ready Set Eat

Für eine einfache Möglichkeit, traditionelle Tomatensuppe zu würzen, fügen Sie einige warme indische Gewürze und herzhafte schwarze Bohnen hinzu. Klicken Sie hier, um 10 schnelle und einfache vegetarische Rezepte zu sehen

Die schwarze Bohnensuppe geht Hand in Hand mit den Garnelen-Quesadilles und beide ergänzen sich perfekt. Ich tauche die Quesadillas gerne in meine Suppe – der würzige Käse wird durch die subtilen Aromen der Suppe ausgeglichen.


Wenn wir auf der Suche nach einer beruhigenden Mahlzeit voller Geschmack sind, ist diese einfache schwarze Bohnensuppe genau das Richtige für uns. Es wird aus zuvor gekochten oder eingemachten schwarzen Bohnen, Zwiebeln, Karotten, Knoblauch und würzigen Gewürzen hergestellt. Diese Suppe ist so gut, dass Sie immer eine Portion im Gefrierschrank haben möchten. Probieren Sie für eine weiße Bohnensuppe diese Seriously Good White Bean and Veggie Soup!

Es ist perfekt für geschäftige Nächte und wenn wir das Gefühl haben, dass wir uns zu sehr genüsslich fühlen. Hier sind ein paar weitere Gründe, warum wir dieses Rezept für schwarze Bohnensuppe lieben:

  • Diese nahrhafte Suppe ist einfach zuzubereiten und schmeckt unglaublich.
  • Es gibt keine ausgefallenen Zutaten und alles, was benötigt wird, ist erschwinglich.
  • Es ist gesund, beruhigend und vegetarisch/vegan (wenn Sie Gemüsebrühe verwenden).
  • Es hält sich gut und schmeckt am nächsten Tag besser, was es perfekt macht, um es für das Mittagessen einzupacken oder morgen Abend für das Abendessen vorzubereiten. Die übrig gebliebene Suppe hält im Kühlschrank etwa drei Tage.
  • Sie können es bis zu einem Monat einfrieren, wenn nicht länger!

Wie man schwarze Bohnensuppe macht

Schwarze Bohnensuppe zuzubereiten ist einfach und alles passiert in einem Topf! Hier ist ein kurzer Überblick, wie wir es machen:

  1. Zwiebeln und Karotten in Olivenöl anschwitzen, bis sie weich und süß sind.
  2. Fügen Sie mehr Geschmack mit Knoblauch, gemahlenem Kreuzkümmel, Oregano, Rotweinessig und Chipotle-Chilis hinzu (siehe meine Anmerkung dazu unten).
  3. Machen Sie eine Brühe mit Gemüsebrühe, gewürfelten Tomaten aus der Dose und einem Lorbeerblatt. (Sie können auch Hühnerbrühe verwenden).
  4. Fügen Sie die Bohnen hinzu und köcheln Sie, bis das Gemüse weich ist (ca. 20 Minuten).
  5. Mit mehr Salz, Pfeffer und etwas Säure aus Essig oder Limettensaft abschmecken.
  6. Als Brühe servieren (wie auf unseren Fotos) oder eine Portion der Suppe pürieren, um sie dick und cremig zu machen.

Rezepthinweis: Chipotle Chiles hinzufügen

Wenn Sie noch nie Chipotle-Chilis in Dosen in Ihrer Küche verwendet haben, empfehle ich Ihnen dringend, damit zu beginnen. Die Dosen sind klein und preiswert. Wir haben festgestellt, dass sie in den meisten Lebensmittelgeschäften verkauft werden (normalerweise neben scharfen Soßen oder Enchilada-Soßen in Dosen).

Insbesondere suchen Sie nach Chipotle-Chilis in Adobo-Sauce. Chipotles sind getrocknete, geräucherte Jalapeños. Sie sind rauchig und ziemlich scharf. Adobo-Sauce ist eine würzige, rote Sauce, die eine große Geschmacksexplosion bietet. Für diese Suppe füge ich normalerweise eine Paprika hinzu, die ich zerkleinere, zusammen mit etwas Sauce. Diese Menge verleiht der Suppe genug Würze, damit Sie es bemerken. Für eine extra scharfe schwarze Bohnensuppe mehr hinzufügen.

Da noch einige Paprika übrig bleiben, solltest du sie für andere Rezepte aufbewahren. Wir haben sie in den folgenden Rezepten verwendet:

Weitere einfache vegetarische Rezepte

  • Probieren Sie für eine cremige gemischte Suppe unser cremiges Gemüsesuppen-Rezept. Es hat viele begeisterte Kritiken.
  • Unsere Linsensuppe mit Zitrone und Kurkuma ist herzhaft, nahrhaft und lecker.
  • Verwenden Sie unsere hausgemachte Gemüsebrühe als Basis für Ihre Gemüsesuppe. Es ist reichhaltig und äußerst befriedigend.
  • Probieren Sie unseren einfachen Cheesy Bean Dip aus refried Pinto oder schwarzen Bohnen.
  • Probieren Sie unsere hausgemachten Veggie-Burger! Im Gegensatz zu so vielen fleischlosen Burgerrezepten fügen wir den Patties tatsächlich viel Gemüse hinzu.
  • Unser Schwarzbohnen-Quinoa-Salat ist äußerst sättigend, herzhaft und absolut lecker.
  • Probieren Sie unsere Extra Easy Black Bean Burger! Sie sind vegan, lecker und sehr schnell zubereitet.

Schwarze Bohnensuppe

Herzhaft, würzig, perfekt für ein Abendessen unter der Woche oder eine Wochenendgesellschaft!

ganze rote Paprika, entkernt und gewürfelt

ganze grüne Paprika, entkernt und gewürfelt

ganze gelbe Paprika, entkernt und gewürfelt

Koscheres Salz (mehr nach Geschmack)

Maistortillas in Streifen geschnitten

Die Bohnen in eine Schüssel oder einen Topf geben, mit kaltem Wasser bedecken und über Nacht einweichen lassen *ODER* Bohnen in einen mittelgroßen Topf geben und mit heißem Wasser bedecken. Zum Kochen bringen, dann 2 Minuten kochen lassen. Schalten Sie die Hitze aus, decken Sie den Topf ab und lassen Sie die Bohnen 1 Stunde ruhen. Die Bohnen abgießen und mit kaltem Wasser abspülen.

In einen mittelgroßen Topf Bohnen, Hühnerbrühe, Wasser, Zwiebeln und Paprika geben. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren, abdecken und 1 1/2 Stunden köcheln lassen. Zu diesem Zeitpunkt Salz, Chilipulver und Kreuzkümmel hinzufügen und umrühren. Zugedeckt weitere 30 Minuten bis 1 Stunde köcheln lassen, bis der Flüssigkeitsstand Ihren Wünschen entspricht (von sehr dicker bis dünner Suppe ist alles in Ordnung!)

Abschmecken zum Würzen und mehr von dem hinzufügen, was es braucht. Die Suppe in einer Schüssel mit Sauerrahm, extra gewürfelter Paprika, Avocado, Koriander, Tortillastreifen und einer Limettenspalte servieren.

Ich habe mehrere Dinge zu diesem Rezept zu sagen, das ich heute teile.

Erstens: Es hat nichts mit Ostern zu tun. Aber das mache ich wieder gut.

Drittens: Bohnen sind mein Leben. Erzähl es niemandem.

Schließlich wirft dieses Rezept und sein Titel eine wichtige philosophische Frage auf, die ich ansprechen wollte, und das ist diese:

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN SCHWARZEN BOHNEN UND SCHWARZER BOHNENSUPPE?

Ich erwarte nicht wirklich eine Antwort. Ich stelle nur da raus.

So habe ich die Bohnen gemacht. Ich meine Bohnensuppe. Ich meine Bohnen. Ich meine Bohnensuppe.

Ich habe die Bohnen kurz eingeweicht, weil ich beschlossen habe, sie bis gestern nach der Kirche zu machen. (Sonst hätte ich sie frühmorgens für ein paar Stunden eingeweicht.) Für ein schnelles Einweichen einfach die Bohnen in einen Topf mit heißem Wasser geben und zum Kochen bringen. 2 Minuten kochen&hellip

Dann die Hitze ausschalten und die Bohnen eine Stunde im Wasser ruhen lassen.

Dann einfach abtropfen lassen, in kaltem Wasser abspülen und es ist so, als ob du es mehrere Stunden eingeweicht hättest!

Also einfach die Bohnen in einen mittelgroßen Topf geben&hellip

Und fügen Sie 4 Tassen natriumarme Hühnerbrühe und eine Tasse Wasser hinzu.

Sie können natürlich alles Wasser verwenden, wenn Sie möchten, aber ich denke, die Verwendung von Hühnerbrühe (oder Gemüsebrühe, wenn Sie es vorziehen!) fügt immer etwas mehr Geschmack hinzu.

Verwenden Sie einfach das natriumarme oder natriumfreie Zeug oder Sie werden es den Rest Ihres Lebens bereuen.

Während die Bohnen schnell einweichen (schnell einweichen? schnell einweichen? schnell einweichen? huh?)

Und drei Farben Paprika.

Und Knoblauch! Knoblauch ist ein Muss.

Fügen Sie den Knoblauch und das gesamte Gemüse hinzu & hellip

Und bringe alles zum Heulen.

Sonst als Furunkel bekannt.

Dann einfach die Hitze reduzieren, abdecken und die Baynes (auch als Bohnen bekannt) gut 1 1/2 Stunden kochen lassen.

Die Bohnen sind zu diesem Zeitpunkt fertig, aber sie kommen dort an!


Ich würde gerne wissen, wie es ausgegangen ist! Bitte lassen Sie es mich wissen, indem Sie unten eine Bewertung hinterlassen. Oder mach ein Foto und teile es auf Instagram. Vergiss nicht, mich zu markieren @onceuponachef.

Sie können diese wärmende, gemüsereiche schwarze Bohnensuppe in 30 Minuten fertig haben.

Zutaten

  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 mittelgroße gelbe Zwiebeln, grob gehackt
  • 4 große Knoblauchzehen, zerdrückt und geschält
  • 2 Karotten, geschält und grob gehackt
  • 2 (15-Unzen) Dosen schwarze Bohnen, abgetropft und gespült
  • 4 Tassen natriumarme Hühnerbrühe (oder Gemüsebrühe für vegetarische Option)
  • 3/4 Teelöffel Oregano
  • 1 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1-3/4 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer
  • Wenig 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel frischer Limettensaft
  • 1/3 Tasse Sauerrahm
  • Handvoll gehackter frischer Koriander

Anweisungen

  1. Das Olivenöl in einer großen Suppenpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln, Knoblauchzehen und Karotten hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis die Zwiebeln weich und durchscheinend sind, etwa 8 Minuten. Nicht bräunen.
  2. Schwarze Bohnen, Hühnerbrühe, Oregano, Koriander, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und Salz hinzufügen und aufkochen. Hitze reduzieren, zudecken und etwa 15 Minuten leicht köcheln lassen.
  3. Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren, bis sie sehr glatt und cremig ist. (Alternativ können Sie die Suppe auch mit einem handelsüblichen Mixer portionsweise pürieren, siehe Hinweis.) Limettensaft einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe in Schüsseln füllen und jede Schüssel mit einem Klecks Sauerrahm und frisch gehacktem Koriander belegen.
  4. Notiz: Wenn Sie einen Standardmixer verwenden, pürieren Sie die Suppe in Portionen und achten Sie darauf, das Glas nicht mehr als zur Hälfte zu füllen. Achten Sie darauf, das Loch im Deckel offen zu lassen und mit einem Geschirrtuch locker abzudecken, damit die Hitze entweichen kann. Gießen Sie die gemischte Suppe in einen sauberen Topf.
  5. Gefrierfreundliche Anleitung: Die Suppe kann bis zu 3 Monate eingefroren werden. Tauen Sie die Suppe 12 Stunden im Kühlschrank auf und erhitzen Sie sie dann auf dem Herd bei mittlerer Hitze, bis sie heiß ist. (Es kann im Gefrierschrank etwas eindicken, wenn dies der Fall ist, verdünnen Sie es einfach beim Wiedererhitzen mit etwas Wasser oder Brühe.)

Paar mit

Ernährungsinformation

Unterstützt von

  • Pro Portion (4 Portionen)
  • Serviergröße: etwa 2 Tassen
  • Kalorien: 475
  • Fett: 14g
  • Gesättigte Fettsäuren: 4g
  • Kohlenhydrate: 66g
  • Zucker: 5g
  • Faser: 21g
  • Protein: 27g
  • Natrium: 424mg
  • Cholesterin: 10mg

Diese Website wird ausschließlich zu Informationszwecken geschrieben und erstellt. Ich bin kein zertifizierter Ernährungsberater und die Nährwertdaten auf dieser Website wurden nicht von einem Ernährungsberater oder der Food and Drug Administration bewertet oder genehmigt. Nährwertangaben werden aus Gefälligkeit angeboten und sollten nicht als Garantie ausgelegt werden. Die Daten werden durch einen Online-Ernährungsrechner, Edamam.com, berechnet. Obwohl ich mein Bestes tue, um genaue Nährwertangaben bereitzustellen, sollten diese Zahlen nur als Schätzungen betrachtet werden. Unterschiedliche Faktoren wie gekaufte Produkttypen oder Marken, natürliche Schwankungen bei frischen Produkten und die Art und Weise, wie Zutaten verarbeitet werden, verändern die effektiven Nährwertinformationen in einem bestimmten Rezept. Darüber hinaus liefern verschiedene Online-Rechner je nach ihren eigenen Nährwertquellen und Algorithmen unterschiedliche Ergebnisse. Um die genauesten Nährwertangaben in einem bestimmten Rezept zu erhalten, sollten Sie die Nährwertangaben mit den tatsächlich in Ihrem Rezept verwendeten Zutaten mit Ihrem bevorzugten Nährwertrechner berechnen.

Weitere Rezepte ansehen:


Wie man 3 Dosen schwarze Bohnensuppe macht

Als ich dieses einfache Rezept für schwarze Bohnensuppe zum ersten Mal gemacht habe, war ich hungrig und meine Schränke waren leer. Ich schoss nach dem Mond und schnappte mir einige der Konserven, die ich hatte, warf alles in einen Topf und schnappte mir dann meinen Stabmixer.

Da die Hauptzutat schwarze Bohnen waren, wusste ich, dass ich sie auf jeden Fall genießen würde. Aber ich war mir sicher, was meine Familie sagen würde. Den Familientest hat es komplett bestanden.

Ich schwöre, besorge dir einen Schrank voller Dosen und einen Stabmixer. Stellen Sie 3 Dosen zusammen und stellen Sie sicher, dass etwas Flüssigkeit vorhanden ist, und ich denke, Sie können auch eine Suppe zusammenwerfen.

Ich habe dieses Rezept für schwarze Bohnensuppe mit Käse und etwas Schnittlauch als Farbe garniert, aber das muss man wirklich nicht. Vielleicht bin ich nur voreingenommen, weil mir dieses Suppenrezept so gut gefällt.


Schwarze Bohnensuppe

Zutaten

  • 1 Pfund getrocknete schwarze Bohnen (ca. 2 Tassen), gespült, in 4 Liter Wasser über Nacht oder 6 Stunden eingeweicht, abgetropft
  • 1 Pfund geräucherte Schinkenhaxe oder Hock
  • 2 Lorbeerblätter
  • 5 Tassen Wasser
  • 1/8 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 4 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 große gelbe Zwiebel, fein gehackt (2 Tassen)
  • 1 mittelgroße Süßkartoffel, in 1/2-Zoll-Stücke gehackt (2 Tassen, gehackt) (kann 2 große Karotten ersetzen)
  • 1 Karotte, fein gehackt (1/2 Tasse)
  • 1 Sellerierippe, fein gehackt (1/2 Tasse)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 4 mittelgroße Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel Chilipulver
  • 2 Tassen Hühnerbrühe (fügen Sie 2 Teelöffel Salz hinzu, wenn Sie ungesalzene Brühe verwenden)
  • 1 Esslöffel Melasse
  • 1 rote Paprika, grob gehackt
  • 3 bis 4 Esslöffel Limettensaft (kann Zitronensaft ersetzen)
  • Salz
  • Dienen:
  • Gehackter frischer Koriander
  • Sauerrahm
  • Avocado, geschält und gehackt

Methode

Bohnen und Schinkenkeule oder Sprunggelenk in einen 4-Liter-Topf mit dickem Boden geben. Fügen Sie 5 Tassen Wasser, Lorbeerblätter, Salz und Backpulver hinzu. Zum Kochen bringen, Hitze auf niedrige Stufe reduzieren. Abdecken und 1 Stunde 15 Minuten bis 1 Stunde 30 Minuten kochen lassen, bis die Bohnen weich sind. Lorbeerblätter entfernen.

Anleitung zum Schnellkochen: Wenn Sie einen Schnellkochtopf haben, können Sie Zeit sparen, indem Sie die nicht eingeweichten trockenen Bohnen und die Schinkenkeule in einen Schnellkochtopf geben. Fügen Sie 5 Tassen Wasser, 2 Lorbeerblätter, Backpulver und Salz hinzu. 20 Minuten bei hohem Druck kochen, 10 Minuten auf natürliche Weise den Druck ablassen, bevor der Druck abgelassen wird. Entfernen Sie die Lorbeerblätter.

Schinkenschenkel oder Sprunggelenk aus dem Topf nehmen. Schinkenfleisch vom Knochen lösen und in kleine, mundgerechte Stücke schneiden, beiseite stellen.

Während die Bohnen kochen, erhitzen Sie Olivenöl in einem großen Topf mit 6 bis 8 Liter dickem Boden auf mittlerer Höhe, bis das Öl heiß ist, aber nicht raucht.

Zwiebeln, Sellerie, Karotte, Süßkartoffel und 1/2 Teelöffel Salz hinzufügen. Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie leicht gebräunt und weich sind, 10 bis 15 Minuten.

Hitze auf mittlere Stufe reduzieren, Kreuzkümmel, Chilipulver und Knoblauch dazugeben, weitere 2 Minuten unter ständigem Rühren kochen.

Sobald die Bohnen weich sind, die Bohnen, ihre Kochflüssigkeit, Hühnerbrühe, Melasse und Paprika in den Topf mit der Zwiebelmischung geben.

Zum Kochen bringen und dann die Hitze auf ein Köcheln reduzieren. Unter gelegentlichem Rühren 20 bis 30 Minuten kochen lassen.

Etwa ein Drittel der Suppe mit einem Stabmixer pürieren. Oder nehmen Sie etwa 3 Tassen der Suppe in einen Mixer und pürieren Sie sie, geben Sie sie zurück in die Suppe.

Die reservierten Schinkenstücke zum Servieren in die Suppe geben. 3 Esslöffel Limettensaft hinzufügen. Gewürze anpassen. Wenn es auf der süßen Seite ist, fügen Sie etwas mehr Limettensaft hinzu. Fügen Sie nach Geschmack mehr Salz hinzu.

Beachten Sie, dass die Suppe weiter eindicken kann. Wenn Sie es dünner haben möchten, fügen Sie einfach etwas Wasser hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.


Grundsätzlich schwarze Bohnensuppe

Echtes Gespräch: Du tust es nicht verfügen über um Ihre getrockneten Bohnen über Nacht einzuweichen. Sie werden sicher schneller garen, wenn Sie dies tun, und es wird weniger wahrscheinlich, dass sie beim Kochen auseinanderbrechen, aber solange Sie ein paar Stunden Zeit haben, um damit zu arbeiten, sind Sie goldrichtig. Nur wenige Zutaten haben ein so hervorragendes Verhältnis zwischen Köstlichkeit und Erschwinglichkeit, und das Beste daran, eine Suppe mit getrockneten Bohnen zu beginnen, ist, dass sie während des Kochens ihre eigene unglaublich herzhafte Brühe herstellen – keine Notwendigkeit, eine seltsame, haltbare, verpackte Brühe hinzuzufügen mischen. Das Wichtigste, was Sie beim Kochen von Bohnen von Grund auf beachten sollten, ist, dass sie eine Menge Gewürze verarbeiten können, also halten Sie sich nicht zurück, dass niemand untergewürzte Bohnen mag. Und wie bei jeder einfachen Suppe liegt die Magie in den Beilagen. Egal, ob Sie eine Mahlzeit für die Woche zubereiten oder Leute zu einem zwanglosen Abendessen einladen, ein paar Beläge – etwas Knuspriges, etwas Cremiges, etwas Frisches und Kräuteriges – lassen eine bescheidene Schüssel Bohnen wie eine Party aussehen.

Alle auf Bon Appétit vorgestellten Produkte werden von unseren Redakteuren unabhängig ausgewählt. Wenn Sie jedoch etwas über die unten aufgeführten Einzelhandelslinks kaufen, verdienen wir eine Affiliate-Provision.


Chinesische schwarze Bohnensuppe (黑豆汤)

Als ich mit meinen Kindern schwanger war und auch nach der Geburt, nahm ich Schwarze Bohnensuppe (黑豆汤) regelmäßig, da schwarze Bohnen angeblich das Blut nähren und auch gut für die Aufrechterhaltung der allgemeinen Gesundheit sind. Diese chinesische schwarze Bohnensuppe ist eine beliebte Suppe für chinesische Frauen in Haft und ist auch für Männer und Kinder geeignet.

Schwarze Bohnen (auch bekannt als schwarze Schildkrötenbohnen) haben einen dichten, fleischigen und pilzartigen Geschmack. Manche Leute konzentrieren sich nur auf die Suppe, aber ich finde, dass mich die Bohnen wirklich satt machen und ich esse sie gerne zusammen mit Reis.


Schwarze Bohnen sind nicht nur köstlich, sondern werden auch für ihre reichhaltige Quelle an Proteinen, Ballaststoffen und Antioxidantien geschätzt. Diese erschwinglichen Bohnen sind vollgepackt mit essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen wie Folsäure, Kupfer, Magnesium, Phosphor und B-Vitaminen.

Diese Bohnen sind auch eine gute Wahl für Vegetarier und vegane Gerichte, da sie ein guter Fleischersatz sind. Der Verzehr von schwarzen Bohnen ist eine großartige Möglichkeit, Ihrer Ernährung fettarmes und ballaststoffreiches Protein hinzuzufügen. Es hilft Ihnen, sich satt zu fühlen, Ihre Energie zu halten und vieles mehr.

Achten Sie darauf, mit frischen schwarzen Bohnen zu kochen, damit sie beim Kochen leicht weich werden. Alte und müde Bohnen werden ewig brauchen, um weich zu werden, und manchmal werden sie vielleicht nie weich. Kaufen Sie keine Bohnen jeglicher Art in großen Mengen, es sei denn, Sie planen, sie regelmäßig zu kochen. Sie werden die "guten Bohnen" nicht von den "schlechten Bohnen" unterscheiden können, bis sie gekocht sind.

Getrocknete Zutaten werden häufig in langsam gekochten Suppen verwendet, um den Geschmack zu verbessern. Zum natürlichen Süßen dieser Suppe können Sie verwenden: getrocknete Jakobsmuscheln, getrocknete Honigdatteln (das ist günstig und effektiv), getrocknete rote Datteln und getrocknete Tintenfische.

Die schwarzen Bohnen selbst sind leicht süß, so dass diese Kombination von Zutaten eine wirklich herzhafte und würzige Suppe ergibt. Ich liebe es, dass es so lecker und einfach zu machen ist.

Chinesische schwarze Bohnensuppe. Ein unschätzbares Tonikum für Jung und Alt. Weitere einfache und gesunde chinesische hausgemachte Suppenrezepte finden Sie unter my Rezepte für langsam kochende Suppen und schnelle Suppenrezepte.


Paprika

Bewertungen

Bewerten oder bewerten

Bewertungen (11 Bewertungen)

Schnell und einfach, hat aber einen wunderbaren Geschmack. Achten Sie darauf, den Sherry hinzuzufügen, sonst wäre es nur so lala. Wie andere Rezensenten vorschlagen, denke ich, dass einige gemahlene Chipotle dies einen zusätzlichen Schub geben würden.

Das ist eine absolut leckere Suppe. Ich habe auch einen Stabmixer am Ende des Rezepts verwendet. Außerdem hatte ich keinen grünen Pfeffer und habe stattdessen roten verwendet. Ich hatte auch keinen Sherry, also habe ich ein wenig Portwein verwendet. Wunderbar. Am nächsten Tag wird es besser


Schwarze Bohnensuppe neu entdecken

Fragen Sie die Food-Leute, wie man die beste schwarze Bohnensuppe zubereitet, und alle Wege werden schnell zu Steve Sando führen.

Nur sehr wenige können den Titel „Promi-Bohnenzüchter“ für sich beanspruchen, aber Mr. Sando von Rancho Gordo in Napa, Kalifornien, ist genau das. Er begann mit dem Anbau von Bohnen in seinem Hausgarten und war sofort beeindruckt (und überwältigt) von ihrem hohen Ertrag. Um den Überfluss zu bewältigen, begann er, sie auf dem Bauernmarkt im nahe gelegenen Yountville zu verkaufen. (Scharfäugige Feinschmecker werden sehen, wohin die Reise geht.) In Yountville befindet sich das berühmte Restaurant The French Laundry Mr. Sando's Bohnen fanden ihren Weg in die Hände von Küchenchef Thomas Keller. Der Rest ist Geschichte.

Ich hatte nie darüber nachgedacht, warum schwarze Bohnensuppe so viel schmackhafter ist als weiße oder rote, aber Mr. Sando wusste es sofort. „Nur schwarze Bohnen machen diese tintenfarbene Brühe“, sagte er. „Dann haben sie diese cremige Mitte und den fudgy, erdigen Geschmack. Sie sind wirklich etwas Besonderes.“

Bild

Eine Person, die Bohnen so sehr schätzt, war eindeutig richtig für die Aufgabe, schwarze Bohnensuppe einzulösen. Der amerikanische Klassiker kann ein perfektes Gericht sein: lecker, sättigend, nahrhaft, einfach zuzubereiten und sehr wahrscheinlich vegetarisch. Aber es hat eine unglückliche Tendenz, schlammig, langweilig oder beides zu werden. Ich machte mich auf die Suche nach einem Rezept, das diese Probleme lösen würde.

Die erste Frage ist die Art der verwendeten Bohnen. Herr Sando, der 10 Bauern im pazifischen Nordwesten hat, die Dutzende von Sorten anbauen, züchtet mindestens drei oder vier Arten schwarzer Bohnen, wie die riesige Ayocote Negro und die Black Valentine, eine weindunkle Niere. Aber, sagte er, einfache schwarze Schildkrötenbohnen eignen sich am besten für eine Suppe. Sie sind die Grundnahrungsmittel in weiten Teilen Südmexikos und werden mit der klassischen brasilianischen Feijoada und den kubanischen Frijoles Negros in Verbindung gebracht. Grundlegende Frijoles de Olla oder Topfbohnen sollten in Flüssigkeit schwimmen und nicht im Schlamm sitzen, und das gleiche gilt für schwarze Bohnensuppe. Die samtige, aromatische Brühe – Sopa Negra oder Caldo de Frijol genannt – wird von erfahrenen Bohnenköchen geschätzt.

Wie alle Trockenbohnen – ob Borlotti oder Fagioli, Cranberry oder Cannellini, Alubias oder Frijoles – sind Schildkrötenbohnen amerikanischen Ursprungs und wurden zuerst in Mittel- und Südamerika angebaut. Diese trockenen oder „normalen“ Bohnen haben harte äußere Hülsen, die die Bohnen während der Reifung schützen. Andere Mitglieder der Bohnenfamilie, wie Favas, Limas und Kuherbsen, wachsen in fast allen Teilen der Welt. Das spanische Sprichwort „en todas partes se cuecen habas“, das im übertragenen Sinne andeutet, dass jeder die gleichen Probleme hat, bedeutet wörtlich „Menschen überall kochen Bohnen“.

Viele Bohnen aus der Neuen Welt haben sich in Europa und darüber hinaus durchgesetzt, aber schwarze Bohnen sind hartnäckig amerikanisch geblieben. In der Vergangenheit behandelten Köche in den Vereinigten Staaten schwarze Bohnen auf die gleiche Weise wie anderes Gemüse für Suppen: Sie kochten sie bis zur Unterwerfung und mahlen sie dann, bis sie glatt waren, in der Hoffnung, so viel Textur wie möglich zu entfernen. Ein Rezept der New York Times aus dem Jahr 1879 wies die Leser an, die schwarzen Bohnen drei bis vier Stunden lang zu kochen und sie dann durch ein Sieb „zu einer Art Paste“ zu reiben. Diese Art von Suppe war glatt und trüb und wurde oft mit Sahne verdünnt, aber sie galt als elegant genug, um sie mit Zitronenscheiben und gesiebtem Ei zu servieren.

James Beard empfahl, ein Glas Madeira in schwarze Bohnensuppe einzurühren, um die Aromen aufzuhellen. (Eigentlich empfahl er dies in fast jedem Suppenrezept, das er veröffentlichte, und hatte normalerweise Recht.)

Was man jetzt kochen sollte

Sam Sifton hat Menüvorschläge für die Woche. Auf New York Times Cooking warten tausende Ideen für das Kochen auf Sie.

    • Der Memorial Day ist eine Gelegenheit, mit Freunden und Familie zu feiern. Es ist Zeit, Hühnchen zu grillen, oder werden Hamburger auf der Liste stehen?
    • Melissa Clark hat ein feines neues Rezept für gegrillte Merguez auf einem Bett aus minzigem, zitronigem Couscous.
    • Probieren Sie diese würzige rote Pesto-Nudeln, ein Speisekammergericht, das vom Pesto alla Siciliana inspiriert ist.
    • Du könntest dieses tolle knusprige Tofu-Katsu mit Zitronen-Tahini-Sauce zubereiten.
    • Und es ist nie eine gute Zeit, schnelles Rag mit Ricotta und Zitrone zuzubereiten.

    Schwarze Bohnen waren in den 70er Jahren ein Grundnahrungsmittel in der vegetarischen Küche und gerieten in den 80er Jahren ins kulinarische Rampenlicht, als die südwestliche und karibische Küche in Mode kam. Als der Koch Jeremiah Tower aus San Francisco in den 1980er Jahren in seinem eleganten Restaurant Stars in San Francisco Black Bean Cakes – dicke Tortillas aus schwarzem Bohnenteig, in der Pfanne knusprig und mit Crème fraîche und Salsa belegt – servierte, wurden sie zu einer Sensation und ein definierendes Gericht der kalifornischen Küche. Glücklicherweise ließ der Trend nach (Auf Wiedersehen für immer, schwarze Bohnen-Mango-Salsa), aber schwarze Bohnensuppe bleibt.

    Mit ihrer reichhaltigen Brühe brauchen Schildkrötenbohnen keinen Speck, Chorizo, Schmalz oder andere fleischige Zutat, um eine sättigende Suppe zuzubereiten. Aber sie nehmen den Geschmack der Flüssigkeit und der Aromen an, in denen sie gekocht werden: Wasser ist in Ordnung, aber Brühe fügt eine weitere Geschmacksschicht hinzu.

    Manchmal ist das Problem bei Schwarzbohnensuppe zu viel Geschmack und es wird notwendig, die Intensität der Bohnen zu reduzieren. Dies kann mit Säure wie Limettensaft oder Essig mit der Frische von Kräutern wie Oregano, Lorbeer oder dem traditionellen Epazote oder mit Hitze wie gerösteten Poblanos oder Chipotle-Chilis erfolgen.

    Die transformative Kraft einer Dose Chili sollte nicht unterschätzt werden. Für die Uneingeweihten sind Chipotles in Adobo eine Welt weg von langweiligen Jalapeños aus der Dose. Sie sind ein rauchiges, feuriges mexikanisches Elixier, das wie thailändische Currypaste oder Tahini jedem Gericht einen Hauch von Geschmack und regionalen Charakter verleiht.

    Chipotle-Chilis selbst sind reife Jalapeños, die getrocknet und dann geräuchert werden. Der Adobo – eine grobe Übersetzung wäre hier „Marinade“ – ist eine Paste aus Tomaten, Essig, Zwiebeln, Knoblauch und Oregano, manchmal mit Gewürzen wie Koriander und Kreuzkümmel. Die Chilis und Adobo werden versiegelt und in der Dose gekocht, wobei ihre Aromen hin und her zu einer reichen, würzigen Masse ausgetauscht werden. Ein paar Teelöffel dieser Mischung sind eine außergewöhnlich einfache Abkürzung zu einem leckeren Bohnentopf, besonders wenn Sie seine Aromen früh aufblühen lassen, indem Sie sie in den Topf geben. Bohnen können wie Kartoffeln gerne viel Salz und Gewürze aufnehmen, gehen aber langsam.

    Die andere Abkürzung zum Würzen hier sind Sofrito, Aromastoffe und in heißem Öl erweichtes Gemüse, das die Kochflüssigkeit und damit die Bohnen aromatisiert. Der Sofrito in diesem Rezept ist nicht traditionell für schwarze Bohnen, sondern enthält neben Zwiebeln und Knoblauch Karotten und Chilis und wird mit Rotwein abgelöscht. Aber es hat sich ausgiebig bewährt und wird seit 1994 von mir und vielen anderen regelmäßig gekocht, als eine Version zum ersten Mal im Kochbuch „Bobby Flay’s Bold American Food“ veröffentlicht wurde.

    Wenn Sie es nicht pürieren möchten, kann dieses Rezept als Topfbohnen anstelle von Suppe, auf weißem Reis oder als Beilage zu einem Abendessen mit Quesadillas und Avocadosalat serviert werden. Für Suppen verleiht das Pürieren einiger Bohnen ein luxuriöses Mundgefühl, wie eine Cremesuppe. In jedem Fall können Ihre Reste (die über Nacht eindicken) püriert und in Öl (oder Schmalz, um streng traditionell zu sein) gekocht werden, um wiedergebratene Bohnen herzustellen.

    Ich höre schon einige von euch fragen, ob das in einem Schnellkochtopf gemacht werden kann. Ja, aber Herr Sando rät von Druck ab, da die Bohnen dadurch gezwungen werden, die gesamte Flüssigkeit aufzunehmen, wodurch sie puddingartig statt suppig werden. Wenn Ihnen der Verlust der Brühe nichts ausmacht, verwenden Sie auf jeden Fall den Schnellkochtopf, aber halten Sie etwas zusätzlichen Vorrat bereit. Ein Puddingproblem kann auch entstehen, wenn Sie zu viele Bohnen pürieren: Ihre Stärke fließt in die Flüssigkeit und verwandelt sie in Schlamm. Gehen Sie langsam vor und lassen Sie den Stabmixer nicht von sich weg, um im Topf herumzuwirbeln.

    Abgesehen davon ist Mr. Sando überraschend agnostisch in Bezug auf die beste Art, Bohnen zu kochen, eine ewige Debatte und das kulinarische Äquivalent dazu, ob die Marvel- oder DC-Superhelden einen Kampf um das Universum gewinnen würden. Einweichen oder nicht, verwenden Sie den Slow Cooker oder die Herdplatte, sagte er. Alle können funktionieren, wenn Sie den Dreh raus haben. Er besteht nur auf zwei Regeln: kein Salz, bis die Bohnen mindestens halb gekocht sind, und das Kochen mit einem harten Kochen beginnen, das mindestens 10 bis 15 Minuten dauert.

    „Ich glaube, man muss den Bohnen zeigen, wer der Boss ist“, sagte er. "Dann werden sie dir und deinem Rezept gehorchen."