Gebäck

  • 500gr. Mehl
  • 300ml. warmes Wasser
  • 50gr. Margarine
  • ein Würfel frische Hefe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker

Portionen: 10

Vorbereitungszeit: über 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Brötchen:

Wasser in die Schüssel eines Mixers geben, Zucker und Hefe über das Wasser geben. Einige Sekunden mischen, dann nach und nach Mehl hinzufügen, bis sich der Teig von den Wänden der Mixerschüssel löst und eine Kugel entsteht. Salz und Butter hinzufügen, und noch einige Sekunden mischen. Aus der Schüssel nehmen und in eine andere mit Öl gefettete Schüssel für 1 Stunde zum Aufgehen geben, abgedeckt mit Plastikfolie. Den Teig aus der Schüssel nehmen, in zwei gleiche Stücke schneiden und einige Baguettes formen Jedes Baguette in 5 Stücke schneiden, die wiederum zu Kugeln geformt sind, und in die mit Öl eingefettete Pfanne auf den Herd geben. 30 Minuten mit einer Plastikfolie bedeckt gehen lassen. Danach die Folie 30 Minuten nehmen und in den 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze backen. Heiß servieren. Genießen!

Tipps Seiten

1

Mit Milch einfetten für eine knusprige Kruste


Video: Perfekter Nuss Gebäck. wie aus der Bäckerei Pu0026S Backparadies (Oktober 2021).