Traditionelle Rezepte

Schneemänner

Schneemänner

  • 8 Eier
  • Für die Füllung:
  • 100 g geriebener Telemea-Käse
  • 25 gr Butter
  • 2 Frühlingszwiebelfäden
  • Dill
  • Pfeffer
  • Salz
  • 4-5 Oliven zum Dekorieren
  • 1/4 rote Paprika

Portionen: 8

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Schneemänner:

Hartgekochte Eier kochen. Am Boden einschneiden und das Eigelb entfernen. Mischen Sie die Füllung aus den oben genannten Zutaten und geben Sie sie anstelle des Eigelbs.

Schneiden Sie Eier in den scharfen Teil, um den Kopf des Schneemanns zu machen. Setzen Sie die olivgrünen Augen, die rote Donutnase und den olivfarbenen Hut ein.

Maturica wird aus grünem Dill oder Petersilie hergestellt.

Tipps Seiten

1

Aus der gleichen Füllung können Sie Pilze machen, nur dass wir anstelle des Kopfes des kleinen Mannes Tomatenhälften hineinlegen, innen gereinigt


Schneemann in Handabdrücken

Der heutige düstere Tag erinnerte mich an das kalte Wetter, an den Winter, an unsere Aktivitäten in dieser kalten Jahreszeit. Im Dezember 2012 haben wir unsere Aktivitäten mit Fingerabdrücken begonnen. Der Schneemann in den Drucken war eine der interessantesten Aktivitäten dieser Zeit. Mit diesem kleinen Schneemann, sowie mit anderen Dekorationen haben wir unser Haus in den Winterferien verschönert. Obwohl Vicais Beitrag auf dieses Projekt reduziert wurde, war ihre Freude, mitzumachen und etwas Schönes zu tun, immens.

Um diesen Schneemann zu machen, habe ich einen recycelten Karton (Verpackung aus einem DeAgostini-Magazin) verwendet, auf den ich drei überlappende Kreise in absteigender Reihenfolge der Größe gezeichnet habe (groß, mittel und klein & dies war eine sehr gute Gelegenheit, mit Vica über Größen zu sprechen). Dann schneide ich die gesamte erhaltene Form aus. So haben wir die Basis für unseren kleinen Schneemann geschaffen. Auf weißem Papier habe ich viele Handschuhe von Vicai gezeichnet, die ich später ausschneide. Die ersten fünf Drucke habe ich mit Vica gemacht, den Rest habe ich nachts mit einer Schablone (tagsüber erstellt) mit ihrem Handschuh gemacht. Bei unserem Spaziergang draußen haben wir zusammen einen richtigen Schneemann gebaut & # 8211 so hat Vica gelernt, dass Schnee kleben kann und wir viele Figuren / Formen daraus machen können. Den ganzen Monat habe ich mit Vica über Winter, Schneemann, Flocken, Schnee gesprochen. Auf diese Weise habe ich langsam neue Wörter, die für diese Jahreszeit spezifisch sind, in Vicais Wortschatz eingeführt.

In den folgenden Tagen klebten wir mit stiftförmigem Kleber (einfach zu handhaben, speziell für Vica) alle Drucke auf unseren zuvor vorbereiteten Kartonuntergrund zusammen. Vica genoss das Kleben, sie liebte es, über die geschnittenen Handschuhe zu kleben.

Aus schwarzem farbigem Papier schneide ich die Knöpfe und Augen, aus rotem Papier den Mund, aus blauem & # 8211 & # 8222caciula & # 8221 und aus orange die kegelförmige Nase.

Am Ende bekam ich einen flauschigen und fröhlichen Schneemann.

Diese Aktivität ist eher für ältere Kinder prädestiniert, da sie sich auf das Schneiden von Details konzentriert und so zur Entwicklung der Feinmotorik beiträgt. Für Vica war es ein Novum, den Kleber in der Hand zu halten und herauszufinden, dass man etwas kleben kann. Darüber hinaus ist es ein Moment des maximalen Glücks, zu sehen, wie glücklich Ihr Kind ist, etwas erreicht zu haben!

Zu den Winteraktivitäten gehörten: Grußkarte für die Lieben, Weihnachtsbaum, Schneeflocken, Girlanden, Christbaumschmuck, Fenstermalerei.


Den Zucker in der Milch auflösen, dann die Eier, Salz, Öl, Ammoniak hinzufügen und mischen. Geben Sie Mehl und kneten Sie einen geeigneten Teig, der hart genug ist, um 3-4 Blätter zu verteilen (je nach Größe des großen Blechs). Backen Sie die Blätter auf der Rückseite des Blechs, bestreut mit Mehl.

Mehl mit 10 EL kalter Milch mischen und Zucker hinzufügen. Die restliche Milch wird zusammen mit der Zitronenschale aufgekocht. Wenn die Milch kocht, fügen Sie die gesamte Zusammensetzung aus kalter Milch mit Mehl hinzu und rühren Sie ständig um, bis sie wieder zu kochen beginnt. Aufkochen, bis sich die Masse leicht von der Pfanne löst, dann abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Wenn es abgekühlt ist, geben Sie die Butter (bei Raumtemperatur) nach und nach hinzu und rühren Sie kräftig um. Zum Schluss nach Belieben Zitronensaft, Vanille- oder Rumessenz hinzufügen.

Der Kuchen wird wie folgt zusammengesetzt: Ein Blech in das Blech legen und die Sahne gleichmäßig verteilen, bis alle Bleche und Sahne fertig sind. Anschließend wird es im Kühlschrank bis zum nächsten Tag abkühlen gelassen, wenn wir es in Diamanten schneiden und mit Puderzucker bestäuben können.


Schneemänner - Rezepte

Schneemänner 25.02

Schutzmaske ist Pflicht.

Die Kosten für ein Ticket: Kinder - 50 Lei, Erwachsene - 50 Lei

Achtung: Kinder ab 2 Jahren zahlen die Eintrittskarten.

Eine Show in rumänischer Sprache
Alterskategorie: 2+

Autor & ndash Veronica Boldisor
(nach dem gleichnamigen Märchen von Al. Popescu)

Direktor & ndash S. Radu
Szenografie & ndash N. Zabrodi
Die Musik & ndash B. Dubosarschi
Regie & ndash T. Jucov

Die Akteure entwickeln sich:

Diana Nimijan
Vitalie Stici
Alexandra Albintanu
Ion Ostaciuc
Nina Lefter
Viorica Dobzeu

Im Winter fröhliche und rollende Schneebälle, dann gibt es Schneemänner. Glücklich spielten und tanzten sie zusammen.

Eines Tages höre ich, dass die Sonne bald kommt und sie schmelzen. Von dieser Nachricht erschreckt, machten sie sich auf den Weg zur Sonne, um ihn zu bitten, nicht in diese Länder zu kommen. Unterwegs treffen sie auf einen Teddybären, ein Eichhörnchen und ein Häschen, die vor Kälte zittern und darauf warten, dass die Sonne so schnell wie möglich kommt. Die kleinen Schneemänner geben ihnen die Mütze und den Schal, & bdquorup ihre Nasen & rdquo (einige Karotten), um das Ohr vor dem Hunger zu retten. Schließlich beschließen sie, zur Sonne zu rennen, um ihn zu bitten, so schnell wie möglich zu kommen. Die ganze Natur und so viele Geschöpfe brauchen seine Wärme und sein Licht!

Mit dem Aufgang der Sonne jedoch schmolzen die Schneemänner aber. sie brachten anderen Glück. An ihrer Stelle stiegen zwei Schneeglöckchen auf, weiß und glitzernd, so bezaubernd wie die Schneemänner.


Kleiner Schneemann

1. Das Eigelb mit 200 g Zucker und 5 EL Wasser schlagen, bis der gesamte Zucker geschmolzen ist. Das geschlagene Eiweiß mit einer Prise Salz dazugeben und das Mehl nach und nach mit dem Backpulver sieben. Vorsichtig umrühren, in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gießen und im gut geheizten Backofen bei der richtigen Hitze 10-12 Minuten backen.

2. Für die Sahne den Frischkäse passieren und mit der Sahne, 50 g Zucker, einem Päckchen Vanillezucker und dem Likör vermischen. Anschließend die Schlagsahne mit dem Schlagsahnehärter und einem Päckchen Vanillezucker aufschlagen.

3. Schneiden Sie 8 große runde Formen und 8 kleinere runde Formen aus der gebackenen und abgekühlten Oberseite. Die großen werden mit Creme überzogen, um eine Halbkugel zu erhalten, die auf einem Teller sitzt und die Basis des Schneemannes bildet. Dann legen Sie die kleineren Arbeitsplatten mit Creme bedeckt und zu einer Kugel geformt, und darauf eine kleine Kugel, die nur aus Creme besteht. Alles mit Kokos bedecken und mit einem Waffelschnitt in Hutform, glasiert mit Schokolade, Schokoknöpfen und kandierter orangefarbener Fliege garnieren.


Weihnachtstisch: 20 super kreative Ideen, um die Teller und das Essen der Kleinen zu dekorieren

Hier ist eine clevere und kreative Idee, die die Kleinen begeistern wird. Schneemänner mit Karottenhüten und Petersilienzweigen als Armen blieben direkt vor ihrem Teller stehen.

Foto: AnikonaAnn / Shutterstock


Eigelb mit Zucker, Wasser und Öl verquirlen, mit dem geschlagenen Eiweiß und Mehl mit Backpulver und Kakao vermischen. In zwei runde Teller in den Ofen geben.


Nachdem die Arbeitsplatten abgekühlt sind, schneiden Sie sie ab (eine wird in der Form belassen, in der sie ist, und die andere wird von der anderen entfernt, bis wir eine runde Form erhalten - für den Kopf des Schneemanns).


Legen Sie in die gleiche Schüssel, in der ich eine der Arbeitsplatten gebacken habe, eine feuchte Lebensmittelfolie, legen Sie die Oberseite des Klumpens, Sirup, legen Sie die Sahne, legen Sie die nächste Scheibe ein und wiederholen Sie den Vorgang (ich schneide die großen Klumpen in 3). . Nachdem wir die letzte Scheibe Sirup aufgebraucht haben, bedecken wir sie mit den Rändern der Folie und stellen sie über Nacht in den Kühlschrank.


Für den Kopf des Schneemanns machen wir die gleiche Operation, aber wir verwenden eine Tasse als Stütze.


Am nächsten Tag nehmen wir die Spitzen heraus und drehen sie in 2 separaten Tellern um.


Glasur herstellen: Weiße Schokolade in flüssiger Sahne schmelzen und über die 2 Arbeitsplatten gießen. Ebene mit dem Messer. Legen Sie es für 5 Minuten in den Kühlschrank, bestreichen Sie sie dann und legen Sie die Kokosnuss, die wir ein wenig auf die Glasur drücken, um so viel wie möglich aufzufangen. Wir stellen es wieder in den Kühlschrank.


In ein Muffinpapier gießen Sie die geschmolzene dunkle Schokolade in flüssiger Sahne - für den Hut und aus dem, was übrig bleibt, machen wir die Knöpfe, die Augen und den Besen (den Schwanz des Besens gießen wir über die Hälfte Zahnstocher, die Hälfte, damit wir draußen bleiben) kann es besser in den Schneemann passen).


Ich habe meine Nase und meinen Mund aus Saft gemacht.
Wir halten sie alle zerlegt bis fast zur Servierzeit. Ich habe sie 5 Minuten vor dem Servieren zusammengebaut.


Video: Schneemänner in Südafrika - Tafelberg in winterlicher Pracht (Januar 2022).