Traditionelle Rezepte

Kohl-Frikadellen

Kohl-Frikadellen

Kohl fein hacken und mit etwas Salz einreiben. Kürbis schälen, reiben und in kaltem Wasser mit einer Prise Salz kochen. 15 Minuten kochen, mit einer Gabel probieren, wenn sie gekocht haben, abtropfen lassen und abseihen. Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. Eine Zwiebel schälen, fein hacken und in 2 EL Öl anbraten. Nachdem die Kartoffeln abgekühlt sind, mit dem gehackten Kohl, der Karotte, der gehärteten Zwiebel, dem fein gehackten Dill und den Semmelbröseln mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Frikadellen formen, etwas Mehl hinzufügen und in heißem Öl anbraten. Achtung - wenn das Feuer nicht hoch und das Öl heiß ist, fallen die Fleischbällchen auseinander. Auf beiden Seiten gut anbraten, auf einem Papiertuch entfernen, um überschüssiges Öl zu entfernen. Als solche servieren oder wenn Sie eine Sauce bevorzugen, empfehle ich sie. 1 kleine Zwiebel, 1-2 EL Öl, 100 ml Wasser, 200 ml Tomatensaft, 2-3 EL Pfefferbrühe, 1 TL Basilikum / getrockneter Dill.

Die Zwiebel in 1-2 Esslöffel Öl erhitzen, Wasser hinzufügen und 10 Minuten köcheln lassen. Tomatensauce, Pfefferbrühe und Basilikum hinzufügen und weitere 5 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Guten Appetit!


Das gebratene Kohlrezept!

Wir werden den Kohl anders zubereiten! Mit Hackfleisch und gebratener Tomatensauce, ohne Backen. Ein leckeres Gericht, das sich in wenigen Minuten einfach und schnell zubereiten lässt.

ZUTAT:

-250 gr Hackfleisch

-1 Esslöffel Butter oder Olivenöl.

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Schneiden Sie die Wirbelsäule ab und weichen Sie den Kohl etwa 10 Minuten in kochendem Wasser ein.

2. Den Reis mit Hackfleisch, gehackter Zwiebel, Petersilie und gehacktem Koriander, Salz, schwarzem Pfeffer, Kurkuma und Kreuzkümmel gut vermischen.

3. Formen Sie Kugeln der erhaltenen Zusammensetzung.

4. Die Kohlblätter trennen, gut abtropfen lassen und in Stücke schneiden.

5. Die Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze erhitzen, das geriebene Tomatenpüree hinzufügen und etwa 10 Minuten kochen lassen, die Sauce mit Salz, schwarzem Pfeffer, Kurkuma und Kreuzkümmel würzen.

6. Die Fleischbällchen dazugeben und etwa 10 Minuten unter dem Deckel bei schwacher Hitze garen, dabei auf die andere Seite wenden.

Rat. Wenn Sie möchten, können Sie etwas Tomatenmark hinzufügen.

7. Die Butter in einer anderen Pfanne schmelzen und den Kohl einige Minuten braten, dabei genug rühren, bis er braun ist. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.

Den Kohl mit Hackbällchen servieren. Probieren Sie dieses Rezept und wir laden Sie ein, seinen wunderbaren Geschmack und die Einfachheit seiner Zubereitung zu schätzen.


Sarmale in Kohlblättern & #8211 das Rezept meiner Mutter

Ich habe Sarmales schon immer gemocht. Obwohl ich schon vielerorts auf dem Land nach verschiedenen Rezepten zubereitete Salzlaken gegessen habe, scheinen mir die, die meine Mutter zubereitet, die besten. Ich habe ihr Rezept auch gestohlen.

Zutat:

  • 1 Sauerkraut, eine kleine Zwiebel, Tomatensauce
  • 500 gr Hackfleisch vom Rind oder Schwein, ein Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 100 g Reis, 250 g Speck, ein halber Teelöffel Pfeffer
  • Eine Prise Paprika, Salz, Pfefferkörner und gemahlener Pfeffer
  • 1 Teelöffel Thymian, 2 Lorbeerblätter, 6 Nelken

Zubereitungsart:

Kohl ist sehr salzig, daher wäre es gut, ihn vor der Verwendung mindestens eine Stunde in Wasser einzuweichen.

Schneiden Sie die Kohlblätter leicht ab, damit sie nicht brechen. Die Blätter sollten die Größe der Palme haben.

Zwiebel fein hacken und in Öl erhitzen. Wenn die Zwiebel hart geworden ist, fügen Sie Reis, Paprika, gemahlenen Pfeffer und einen halben Teelöffel Thymian hinzu. Dann ein Glas Wasser in die Pfanne gießen.

Bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis der Reis die gesamte Flüssigkeit aufgesogen hat. Dann lassen Sie die Mischung abkühlen. Das Hackfleisch und die Gewürze (Pfeffer, restlicher Thymian, eine Prise Salz - nicht zu viel, da der Kohl ziemlich salzig ist) zum Auflauf geben.

Ein Kohlblatt in der Handfläche verteilen und die mittleren 2 Teelöffel Füllung hineingeben. Falten Sie die Kanten nach innen, um die Salzlake zu falten.

Auf den Boden einer hitzebeständigen Schüssel legen wir einige Kohlblätter. Wir fügen von Ort zu Ort Tomatensauce, ein paar Pfefferkörner, ein Lorbeerblatt und 3 Nelken hinzu. Fügen Sie nun die Speckscheiben hinzu.

Erst jetzt können wir den gefüllten Kohl in die Schüssel geben. Bedecken Sie sie mit Speck und Kohlblättern. Fügen Sie wieder Tomatensauce, ein Lorbeerblatt und Nelken hinzu.

Die Sarmale-Form für ca. 3 Stunden bei 160 Grad in den vorgeheizten Backofen stellen. Während dieser Zeit sollten die Kohlblätter weich werden. Die heißen Sarmales mit Sauerrahm und Polenta servieren. Guten Appetit und mehr kochen!


Rohe Kohl-Frikadellen

Hier & # 259 unten ist eine speziellere Rezension. Rohe & # 259 Kohl-Frikadellen. Wir sind es gewohnt, Fleischbällchen aus Schweine- oder Geflügelfleisch zuzubereiten, sie können aber auch aus anderen Zutaten hergestellt werden: Zucchini, Kartoffeln, geriebene Karotten und Kohl.
Fleischklößchen sie sind eine Bewegung, die zur asiatischen und arabischen Welt gehört. So machten es die Chinesen und auch die Araber, dass sie die ersten waren, die die köstlichen Fleischbällchen zubereiteten. Die Chinesen sagen, dass die Fleischbällchen aus dem Shadong-Stück stammen, einem der 8 traditionellen Stücke, beginnend im Jahr 207 v. Auf der anderen Seite sagen die Araber, dass das Rezept für Fleischbällchen in den ersten Körben mit arabischen Gerichten liegt, die aus gehacktem Lamm zubereitet werden. Tatsächlich stammt der heute bekannte Name vom Kufta-Baum.
In Europa sind Frikadellen ein Gericht, das in fast allen Gerichten verwendet wird, und ihre Namen unterscheiden sich von Region zu Region. In Albanien haben sie beispielsweise die Zusammensetzung des Fötus. & Icircn Belgien heißen sie & bdquoballekes sau bouletten & bdquo Es wird aus einer Mischung aus Rind- oder Schweinehackfleisch zubereitet, zu der geschnittene Zwiebeln hinzugefügt werden. Die Kroaten nennen sie & bdquopolpete& bdquo & # 537i werden aus einer Mischung aus Rind- und Schweinefleisch hergestellt und mit Reis, Kartoffelpüree oder Tomatensauce serviert. In der finnischen Küche werden Fleischbällchen aus Rind-, Schweine- oder Rentierfleisch hergestellt, denen in Milch getauchte Semmelbrösel, Gemüsesuppe und gehackte Zwiebeln hinzugefügt werden.

Foto: Rohkohlfleischbällchen & # 259 & # 259 & ndash Archive & # 259 Burda Rom & acircnia

& Icirc & # 539i muss:
1 kg roher Kohl & # 259
3 Löcher in Blumenkohl
2 oder & # 259
4 Esslöffel f & # 259in & # 259
Frittieröl
Salz Pfeffer
Preg & # 259te & # 537ti a & # 537a:
Schneiden Sie den Kohl sowie den Blumenkohl so schnell wie möglich originalgetreu ab. Kochen Sie sie 10 Minuten lang und kochen Sie sie in Salzwasser. Nach dem Kochen in ein Sieb geben und 10 Minuten abtropfen lassen. Kohl und Blumenkohl in einen Fleischwolf oder Mixer geben und mahlen. & Icircn Nudeln erhalten & # 539inut & # 259 Hühnerei & # 259le & # 537i 2 EL Mehl & # 259in & # 259, Salz, Pfeffer, nach & # 259 Geschmack & # 537i gut mischen. Wenn die Zusammensetzung weich ist, fügen Sie das Mehl nach und nach hinzu. Besprühen Sie das Öl und nehmen Sie dann mit einem Löffel den Teig aus dem Teig und legen Sie ihn in die Pfanne. Nehmen Sie die Fleischbällchen auf Papiertüchern heraus und bringen Sie sie nach Belieben mit Gemüse bestreut auf den Tisch.

Zubereitung: 35 Minuten Backen: 30-40 Minuten
Re & # 539et & # 259 de & # 536tefania Lascu, Bucure & # 537ti

Informieren Sie sich über dieses Magazin. Praktisch & icircn buc & # 259t & # 259rie. Es kann bei allen Medien im ganzen Land erworben werden, jedoch in elektronischer Form. durch Magzter.


Zucchini-Frikadellen

Meine ganze Kindheit habe ich Kürbisfleischbällchen gegessen, aber sie waren völlig anders. Von da an suche ich immer noch das Rezept, bis ein anderes funktionstüchtig aussieht.

  • 4 mittelgroße Zucchini
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 Eier
  • 250g alter Schafskäse oder Käse oder beides gemischt
  • 250g goldene Semmelbrösel
  • Kümmel
  • Süßer Boya
  • 500ml Sonnenblumenöl
  • Grobes Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Einen Kürbis schälen, reiben und reiben. 30 Minuten in einem Sieb abtropfen lassen, mit grobem Salz bestreuen.

Eier schlagen, mit geriebenem Käse, fein gehacktem Knoblauch, 1-2 Teelöffel Kreuzkümmel, 1 Teelöffel Paprika, frisch gemahlenem Pfeffer mischen.

Den geriebenen Kürbis nacheinander aus dem Sieb nehmen. Gut in die Faust drücken, um den Saft abtropfen zu lassen, und über die geschlagenen Eier geben. Dieser Schritt ist wichtig, sie müssen so gut wie möglich abgelassen werden.

Mischen Sie die gesamte Zusammensetzung. Wenn es zu flüssig ist, Semmelbrösel hinzufügen und mischen. Warten Sie nach jedem Löffel Semmelbrösel einige Minuten, um zu überprüfen, wie hart es ausgehärtet ist.

Die Frikadellen werden je nach Geschmack größer oder kleiner geformt. Ich habe sie ungefähr 10 cm im Durchmesser und 2 cm dick gemacht. Daraus sind 14 Frikadellen entstanden.

Während Sie die Frikadellen formen, rollen Sie sie in Paniermehl und braten Sie sie in heißem Öl. Auf jeder Seite etwa 3-5 Minuten bei mittlerer Hitze ruhen lassen. Die Idee ist, es innen zu machen, aber an der Oberfläche golden zu bleiben.

Heiß servieren, Sie können saure Sahne oder einen fetten Joghurt darüber geben.

Er passt hervorragend zu einem Gemüsesalat und einem einfachen, trockenen und sehr kalten Weißwein, zum Beispiel Verdejo Marques de Caceres.


Kohl-Frikadellen

Ein schnelles und leckeres vegetarisches Gericht mit dem Geschmack von Kohlkuchen. Diese Frikadellen haben mehrere Vorteile: Erstens können sie aus verschiedenen Mehlsorten (oder Flohsamen) hergestellt werden. Dann sind sie nicht nur heiß, sondern auch kalt gut, daher eignen sie sich zum Verpacken. Nicht zuletzt eignen sie sich für diejenigen, die auf Milchprodukte verzichten. Ich hoffe, ich habe Sie davon überzeugt, sie auch auszuprobieren, ich erwarte Sie mit Eindrücken, hier oder auf der Facebook-Seite des Blogs.

  • 200 g Kohl (ich habe Chinesisch verwendet)
  • 3-4 Eier (je nach Größe)
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Flohsamenkleie oder 1 Esslöffel Szafi Reform Mehl oder 2-3 Esslöffel Mandelmehl
  • eine Messerspitze aus Backpulver oder Backpulver (optional, habe ich nicht immer gegeben) (optional, gibt aber einen fantastischen Geschmack)
  • Bratfett (Kokosöl zum Kochen, Geflügelfett oder Butterschmalz)

Den Kohl so dünn wie möglich schneiden und in einer Schüssel mit Salz einreiben. Die weicheren Teile der Blätter werden verwendet, nicht die dicken, nahe der Wirbelsäule. Eier, Backpulver und Mehl (oder Flohsamenkleie) hinzufügen. Mit einem Löffel homogenisieren und den Teig 5 Minuten ruhen lassen, dann die Pfanne auf mittlere Hitze stellen. In das heiße Fett die Frikadellen mit einem Löffel gießen, unter dem Deckel backen, bis sie von beiden Seiten gebräunt sind.

Herausnehmen und sofort oder nach dem Abkühlen servieren. Im Kühlschrank hält er sich 2-3 Tage (aber besser frisch machen, in maximal einer halben Stunde sind sie fertig).


Schnelle und leckere Frikadellen ohne 1 Gramm Fleisch & #8211 Es wird aus 700g Kohl, 2 Eiern, 2 Zwiebeln, 30g Butter und Gewürzen zubereitet

Geben Sie zunächst kochendes Wasser in einen Topf und schneiden Sie den Kohl so dünn wie möglich. Wenn das Wasser kocht, den Kohl in den Topf geben und 7-10 Minuten kochen, bis er halb fertig ist.

Notiz: Wenn der Kohl älter ist, kochen Sie ihn länger.

In der Zwischenzeit die Zwiebel fein hacken und bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren anbraten, bis sie schön gebräunt ist. Wenn sie bräunlich ist, die Zwiebel auf einem Teller herausnehmen und abkühlen lassen.

Nehmen Sie den Kohl aus dem Wasser und lassen Sie ihn abtropfen, bis er vollständig abgekühlt ist und das überschüssige Wasser abläuft.

Den Kohl in eine Schüssel geben, Zwiebel, geschlagene Eier, Salz, fein gehacktes Gemüse und Gewürze hinzufügen. Sehr gut mischen und 10 Minuten beiseite stellen.

Notiz: Wenn die Zusammensetzung zu weich ist, fügen Sie Mehl hinzu.

Nach 10 Minuten Kugeln aus der Masse formen und mit den Händen leicht platt drücken. Wir werden ungefähr 10-12 Frikadellen bekommen. Die Frikadellen in heißem Öl anbraten, bis sie von beiden Seiten schön gebräunt sind.

Wir können die Frikadellen in den Ofen geben (anstatt sie in Öl zu braten):

Wir legen ein Blech mit Backpapier aus, darauf legen wir die Frikadellen und fetten sie mit etwas Butter ein. Das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Celsius für ca. 20 Minuten stellen. Das Blech aus dem Ofen nehmen, mit geschlagenem Ei einfetten und für weitere 10 Minuten zurück in den Ofen stellen.


Leckere Frikadellen mit Kohl & #8211 ein Snack für jeden Geschmack!

Wir präsentieren Ihnen ein Rezept für leckere Kohl-Frikadellen mit Kohl. Sie sind verblüffend einfach und schnell zubereitet, aus einer minimalen Menge an Zutaten. Holen Sie sich einen sehr duftenden, appetitlichen und sparsamen heißen Snack. Experimentieren Sie mit aromatischen Kräutern und genießen Sie jedes Mal eine andere Freude. Servieren Sie sie mit Ihrer Lieblingssauce und genießen Sie Ihre Lieben mit einem ebenso einfachen wie leckeren Snack.

ZUTATEN

-0,5 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

-3 Esslöffel Pflanzenöl

-1 Teelöffel Backpulver

ART DER ZUBEREITUNG

1. Schlagen Sie die Eier mit dem Kefir. Fügen Sie Salz, Zucker und gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu. Aufsehen.

2. Fügen Sie nach und nach das gesiebte Mehl hinzu und mischen Sie es. Passen Sie die Dichte des Teigs mit dem Mehl an. Es sollte wie hausgemachte Sahne aussehen.

3. Fügen Sie zum Schluss das Backpulver hinzu (nicht ausschalten). Fügen Sie den Kohl und das gehackte Grün hinzu. Aufsehen.

4. Stellen Sie eine Pfanne mit Öl auf das Feuer. Den Teig mit einem Löffel in die heiße Pfanne gießen. Das Oladi von beiden Seiten goldbraun braten. Übertreiben Sie es nicht mit Öl.

5. Ordnen Sie den Oladi auf einem Papiertuch und dann auf einem Teller an. Servieren Sie sie mit Sahne oder einer Sauce auf Sahnebasis.


Kohl gehärtet mit Soja

& Icirc & # 539i muss:
1 kg Kohl & # 259
300 g Champignons, Pleurotus oder P&# 259Dure-Pilze
1 Zwiebel & # 259
1 Pfeffer
100 g Sojawürfel
Salz
gemahlener Pfeffer
scharfer oder geräucherter Paprika & #259, je nach Geschmack
getrocknetes Gemüsegewürz
1 Bein & # 259tur & # 259 m & # 259rar
5-6 Esslöffel Öl

Preg & # 259te & # 537ti a & # 537a:
Kürbis schälen, reiben und mit einer Prise Salz reiben. Champignons, Zwiebeln und Paprika pürieren. Die Champignons in dünne Scheiben und die Paprika in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Paprika in 2-3 Esslöffel Öl geben, danach die Champignons hinzufügen und eine Paprika mit etwas Soße zubereiten, gut gewürzt mit Pfeffer, Paprika und Gemüsegewürz.
C & # 259le & # 537ti & # 537i Kohl & Icircn 3 EL Öl, Mix & Acircnd P & Acircn & # 259 Se & Icircnmoaie. Kochen Sie die Sojawürfel in leicht gewürztem Wasser und befolgen Sie die Anweisungen auf der Packung. Kohl mit Paprika und Pilzwürfeln mischen.
Nochmals umrühren und nach Geschmack würzen und zum Schluss die gehackte Brombeere hinzufügen. Servieren Sie & # 537ti Kohl mit m & # 259m & # 259ligu & # 539 & # 259 & # 537i sm & acircnt & # 259 Gemüse & # 259 & icircn Fastentagen.


Video: Deftige KOHLFRIKADELLEN (Dezember 2021).