Traditionelle Rezepte

Lachs mit Kräutern

Lachs mit Kräutern

Wenn ich noch Pflanzen habe, habe ich mir überlegt, sie zu verwenden, also habe ich ein Stück Lachs zubereitet.

  • ein Stück. Lachs
  • 1/2 Teelöffel Kräuter
  • Salz Pfeffer
  • 1/2 Zitrone
  • 1 Teelöffel Olivenöl

Portionen: 1

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Lachs mit Kräutern:

Aus den Kräutern, Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Öl habe ich eine Marinade gemacht.

Ich habe den Fisch mit dieser Marinade eingefettet und ca. 2 Stunden in einer Schüssel stehen gelassen.

Ich nahm es heraus und bereitete es in der Dry-Cooker-Pfanne für 5 Minuten auf jeder Seite vor.

Ich habe es mit Salzkartoffeln serviert.


Beleben Sie Rezepte mit Kräutern. 7 mit Menthol gefüllte Ideen zum Ausprobieren

Ob Sie sie in Töpfen auf dem Balkon gepflanzt haben, in Pflanzgefäßen im Garten stehen oder auf dem Markt kaufen, Minze darf in diesem Sommer nicht fehlen. Und auch wenn Sie außer Mojito nicht wissen, was Sie damit anfangen sollen, helfen wir Ihnen mit anderen inspirierten Ideen.

Wenn Sie darauf achten, ein paar Zweige frischer Minze in ein Glas Wasser zu geben, haben Sie sie beim Kochen griffbereit. Außerdem bringen sie ein angenehmes Aroma in die Küche. Hier ist, was Sie damit machen können.

1. Mentholzucker gut für Kuchen und Obst

Ein paar Minzblätter und ein paar Esslöffel Zucker mit einem Mixer gut vermischen. Das Ergebnis lässt sich gut auf Erdbeeren, Himbeeren oder Beeren, in Obstsalaten oder auf hausgemachte Kekse streuen.

2. Frische Kuchendekoration

Die Kuchen mit Sommerfrüchten und Schlagsahne werden mit ein paar Minzblättern in der letzten Dekoration köstlich aussehen.

3. Minzsirup für frische Getränke

Wasser und Zucker aufkochen und auf dem Feuer lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Eine Handvoll frische Minzeblätter hinzufügen, den Topf vom Herd nehmen und mit einem Deckel abdecken, damit die Minze ziehen kann. Sie können diesen Sirup mit Mineralwasser, Cocktails, Mojito und Eistee verwenden.

Und wenn wir noch den berühmten kubanischen Cocktail erwähnt haben, wissen Sie sicher, dass er auf Partys am meisten nachgefragt wird. Also, lerne es danach vorzubereiten Foodstory-Rezept. Für die anspruchsvollsten, die keinen Alkohol probieren möchten, empfehlen wir, ein paar Minzblätter in eine Limonade aus Zitrone und Limette zu geben.

Da die ernsten Dinge in der Küche erst beginnen, wenn Sie das Kochbuch in die Finger bekommen und das Essen zubereiten, bieten wir Ihnen 3 Rezepte mit Menthol zur Inspiration an.

5. Minzeis

Es ist der Genuss eines heißen Sommerabends und Sie können es ganz einfach zu Hause zubereiten.

  • 230ml flüssige Sahne
  • 230ml Fettmilch (3,5% Fett)
  • eine Handvoll frische, gehackte Minzblätter
  • 100g alt
  • eine Handvoll dunkle Schokoladenflocken

In einem Topf Schlagsahne, Magermilch und Minze mischen. Legen Sie sie auf das Feuer und bringen Sie alles zum Kochen. Löschen Sie die Flamme und lassen Sie die Mischung abkühlen. Dann durch ein dickes Sieb streichen und den Zucker mischen.

Alles in den Kühlschrank stellen, damit es gut auskühlt. Nach einer Stunde können Sie die Eismischung in Eisschalen füllen. Wenn es fast hart ist, können Sie die Schokoladenflocken mischen. Bis zur vollständigen Aushärtung im Gefrierschrank aufbewahren.

6.Pesto mit frischer Minze

Es ist die ideale Sauce für gegrillte Lammkoteletts oder griechisches Souvlaki.

  • 2 Knoblauchzehen
  • 30g Pinienkerne
  • 1 Hand frische Basilikumblätter
  • 1 Hand frische Minzblätter
  • 1 Hand frische Patrouillenblätter
  • 100g Parmesan-Rennen
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 60ml Olivenöl

Den Knoblauch in einer Küchenmaschine fein hacken, dann die Pinienkerne hinzufügen und weiter mixen. Geben Sie die Hälfte der Grüns hinzu und mischen Sie, bis sie zerdrückt sind. Dann die restlichen Kräuter dazugeben und 30 Sekunden im Roboter mischen. Parmesan, Salz und Pfeffer dazugeben und gut vermischen. Zum Schluss das Olivenöl hinzufügen, um alle Zutaten zu vermischen.

7. Vietnamesischer Salat mit Hühnchen und Minze

Ein cooler Salat zum Hühnchen-Dinner bereits auf dem Grill zubereitet und einige andere asiatische Aromen.

  • 1 Chilischote, entkernt und gehackt
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 & frac12 Esslöffel Reisessig
  • 1 & frac12 Esslöffel Limettensaft
  • 1 & frac12 Esslöffel Fischsauce
  • 1 & frac12 Esslöffel Öl
  • & frac12 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
  • gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 200g Weißkohl in Streifen geschnitten
  • 1 mittelgroße Julienne in Karottenschnitt
  • 200g gegrillte Hähnchenbrust in dünne Streifen geschnitten
  • 1 Bund Minze

Kombinieren Sie in einer Schüssel Paprika, Knoblauch, Zucker, Essig, Limettensaft, Fischsauce, Öl und Zwiebel. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles eine halbe Stunde beiseite stellen.

In einer großen Schüssel Hühnchen, Kohl, Karotten und Minze mischen. Das Dressing hinzufügen und langsam mischen, bis alles glatt ist und die Sauce den Salat bedeckt. Mit ein paar dekorativen Minzblättern servieren.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Lachs mit Kräutern - Rezepte

Der Herbst und seine kalten Winde entfernen dicke Pullover, warme Socken, Capes und Regenstiefel von Mottenkugeln und machen das Bild von dampfenden und duftenden Tees attraktiv, die nicht nur den Körper, sondern auch den Geist wärmen. Bei Zitrusfrüchten, Honig, Ingwer oder Kräutern ist es gut, sie so oft wie möglich zu essen, entweder um sich vor Erkältungen zu schützen oder, wenn Sie ihnen zum Opfer gefallen sind, um Ihre entzündete Kehle oder verstopfte Nase zu beruhigen.

Heißer Cranberry-Tee

  • 3 l und eine Hälfte Wasser
  • Eine Tüte getrocknete Preiselbeeren (250 g) oder 300 g frische Preiselbeeren
  • 300 g Zucker (oder 200 g Honig)
  • Saft aus zwei Orangen
  • Der Saft von zwei Zitronen
  • 12 ganze Nelken
  • 2 Zimtstangen

Wasser und Preiselbeeren bei schwacher Hitze 20 Minuten kochen. Nachdem die Preiselbeeren gekocht sind, den Behälter vom Herd nehmen, die restlichen Zutaten dazugeben, mischen, bis sich der Zucker oder Honig auflöst und weitere 20 Minuten zugedeckt ruhen lassen.

Fruchtiger Gewürztee

  • 1,5 l Wasser
  • 6 Teebeutel (am besten zB Lipton)
  • Ein Löffel Nelken
  • Eine Zimtstange
  • 200 ml Orangensaft
  • 60 ml Ananassaft
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 100 Gramm Zucker

Das Wasser zusammen mit der Zimtstange und den Nelken in einem Topf zum Kochen bringen. Nach dem Aufkochen die Teebeutel hinzufügen. 8 Minuten ziehen lassen, dann zusammen mit Nelken und Zimt herausnehmen. Über dem heißen Aufguss den Zucker und den Orangen-, Zitronen- und Ananassaft hinzufügen und verrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.

  • Ingwer-, Honig- und Zitronentee
    1 Liter Wasser
  • 150 Gramm brauner Zucker
  • 40 Gramm geriebener Ingwer
  • 3 Beutel Tee (je nach Vorliebe)
  • Saft von 2 Zitronen
  • 3 Esslöffel Honig

Wasser, Zucker und Ingwerwurzel werden in einem Topf gekocht. 20 Minuten köcheln lassen. Löschen Sie das Feuer und fügen Sie die Teebeutel hinzu. 3-5 Minuten ziehen lassen, dann herausnehmen. Zum Schluss Honig und Zitronensaft hinzufügen, mischen und heiß servieren. Es ist ideal zur Vorbeugung von Erkältungen oder Grippe oder zur Linderung von Hals- und Halsschmerzen, erleichtert die Verdauung und beseitigt Übelkeit. Es kann mehrmals täglich getrunken werden, wenn Sie das Bedürfnis nach etwas Warmem verspüren.

Beruhigender Tee für den Hals

  • 1 Liter Wasser
  • 4 Esslöffel Salbeiblätter
  • 2 Esslöffel Süßholzwurzel oder Ulmenrinde
  • Ein Esslöffel gemahlener Zimt
  • Ein Löffel geriebener Ingwer

Dieser Tee ist ideal für Halsschmerzen, die mit lästigen Herbstviren gebündelt werden. Wasser und Ingwer 15 Minuten kochen.

Während des Kochens Wasser einfüllen, um den Füllstand nicht zu stark abzusenken. Den Behälter vom Herd nehmen und die Kräuter, Zimt und Ingwer dazugeben und 20-30 Minuten ziehen lassen. Fügen Sie beim Servieren Honig, Zitrone und eine Prise Cayennepfeffer hinzu, um den entzündeten Hals zu beruhigen und die Nebenhöhlen zu öffnen.

Apfel- und Preiselbeertee

  • 1,5 l heißes Wasser
  • 6 Teebeutel (je nach Vorliebe)
  • 1,5 Liter Apfelsaft
  • 500 ml Preiselbeersaft
  • 100 g Zucker
  • 50 ml Zitronensaft
  • 1,2 Teelöffel Piment (jamaikanischer Pfeffer)

Die Teebeutel werden 7-10 Minuten ziehen gelassen, danach werden sie entfernt und die restlichen Zutaten hinzugefügt. Gut mischen und servieren (der Tee wird lauwarm, da Apfel-, Preiselbeer- und Zitronensaft über den heißen Aufguss gegeben wird).


Gefüllter Lachs im Ofen

Wir mögen Lachs, weil er ein leichter Fisch ist, voller Proteine ​​und Omega-3-Fettsäuren, mit einer appetitlichen Farbe, mit wenigen Gräten und extrem einfach zu kochen. Eine ausgezeichnete Wahl für ein gesundes und leckeres Essen. Wenn Sie es nach dem untenstehenden Rezept kochen, behält es alle seine Eigenschaften, es bleibt zerbrechlich und nicht trocken und klebrig.

Den Backofen stark vorheizen und eine beschichtete Pfanne mit Butter/Öl einfetten.

Die sonnengetrockneten Tomaten hacken und 1 Minute in Olivenöl braten, dabei gelegentlich umrühren. Wenn Sie normalen Spinat haben, hacken Sie ihn (nicht fein) und härten Sie ihn über den Tomaten. Wenn Sie Babyspinat haben, waschen Sie ihn einfach und geben Sie ihn ganz in die Pfanne. Das gehackte Basilikum darüber geben. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Pfanne zu voll aussieht: Die Spinatblätter werden weich. 3-4 Minuten gelegentlich umrühren, bis der gesamte Spinat weich ist.

Die Pfanne vom Herd nehmen, den zerkleinerten Feta-Käse dazugeben und vorsichtig mit den restlichen Zutaten vermischen.

Die Lachsstücke auf einen Holzboden legen und mit Hilfe eines scharfen Messers in der Mitte quer durchschneiden, ohne zu schneiden (das Portemonnaie für die Füllung bilden).

Wenn Sie versehentlich alles schneiden, ist das kein Problem: Sie können die Füllung zwischen die 2 geformten Stücke geben.

Die Füllung mit einem Löffel auf die 2 Lachsstücke verteilen. Bewegen Sie den Fisch dann vorsichtig in das vorbereitete Tablett.

Salz und Pfeffer darüberstreuen. 25 Minuten backen (am besten in der mittleren Reihe).

Es passt außergewöhnlich gut mit etwas holländischer Sauce obendrauf. Es kann mit einem frischen Spinatsalat oder einem Brokkolisalat serviert werden.


Aromapflanzen: 9 Kräuter, die Sie im Garten und auf dem Balkon anbauen können

Sie können Kräuter im Garten oder in Töpfen auf dem Balkon anbauen, egal wie viel Platz und Licht und Pflegeroutine wichtig sind. Welche sind die pflegeleichtesten, aber auch welche Art von Erde sie brauchen, um gut zu wachsen, wir reden über alles.

Um zu wissen, was zu Beginn des Sommers zu pflanzen ist, und um eine Ernte zu erzielen, die in der neuen Saison gedeiht, lassen Sie sich von der Liste der neun aromatischen Pflanzen inspirieren, die nach denen von The Spruce in voller Sonne wachsen.

1. Basilikum

Basilikum liebt die Sonne, reagiert aber empfindlich auf Trockenheit

Basilikum, unter dem wissenschaftlichen Namen Ocimum basilicum, ist eines der vielseitigsten und am einfachsten anzubauenden Kräuter, die Sie im Garten oder auf einem sonnigen Balkon anbauen können. Sie können genuesisches Basilikum für italienische Rezepte und Pesto anbauen, Thai für asiatische Gerichte oder lila und wunderschöne Sorten für den Ziergarten, obwohl es auch essbar ist. Obwohl Basilikum die starke Sonne mag, verträgt es keine Trockenheit. Um es zu schützen, können Sie den Boden mit Mulch bedecken, um ihn feucht zu halten. Ernten Sie regelmäßig die belaubte Spitze der Pflanze, um die Blüte zu verhindern. Wenn das Basilikum blüht, verlangsamt sich das Wachstum der Pflanze.

2. Chimen

Wenn Sie Kreuzkümmel für Samen pflanzen, können Sie diese erst nach dem ersten Jahr ernten

Kamin (Carum carvi) wird für aromatische Samen angebaut, die in Backrezepten oder bei der Wurstherstellung verwendet werden. Aber während Sie auf die Reife der Pflanze warten, werden Sie die nützlichen Insekten schätzen, die von den Kreuzkümmelblüten im Garten angezogen werden. Als zweijährige Pflanze nimmt sie einen besonderen Platz im Garten ein. Im ersten Jahr produziert sie Blätter, im zweiten Blüten und Samen. Sie müssen dies also berücksichtigen, wenn Sie es für Samen pflanzen möchten. Von der ersten Aussaat an dauert es etwa ein Jahr und zwei Monate, bis die Kreuzkümmelsamen geerntet werden. Pflanzen Sie es in voller Sonne und in einen gut durchlässigen und fruchtbaren Boden ohne Unkraut. Die Pflanzen können bis zu einem Meter hoch werden.

3. Koriander

Korianderblüten locken nützliche Insekten in Ihren Garten

Auch angebaut für seine Samen, Koriander (Koriandrum sativum) wächst sehr schnell und neigt zum Blühen, sobald die Temperaturen steigen. Allerdings sind die Blüten essbar und locken als Bonus Nützlinge in den Garten, falls vorhanden. Koriander braucht einen fruchtbaren, feuchten Boden. Pflanzen Sie Samen alle zwei Wochen, damit Sie eine stetige Ernte von Blättern haben, die Sie in Rezepten verwenden können.

4. Dill

Dill wächst am besten in einem Lehmboden

Dill (Anethum graveolens) hat nicht nur einen göttlichen Geschmack für Fisch- und Gemüsegerichte, sondern setzt mit seinen langen, scharfen Blättern einen wunderbaren Akzent in einem sonnigen Garten. Sie produziert gelbe Blüten, deren Samen auch in Lebensmitteln verwendet werden können. Sie wächst am besten in Lehmböden mit mittlerer Luftfeuchtigkeit.

5. Lavendel

Duften Sie Ihren Garten und Ihr Haus mit Lavendel oder machen Sie entspannenden Tee aus der getrockneten Pflanze

Lavendel (Lavandula angustifolia) wird nicht nur für Potpourri, Aromasprays und dekorative Projekte geschätzt, sondern auch für entspannenden Tee oder andere natürliche Heilmittel gegen Migräne. Diese mediterrane Pflanze braucht viel Sonne und Drainage, aber wenn sie einmal gefangen ist, braucht sie nicht viel Wasser. Das einladende Aroma von Lavendel ist sowohl in den Blüten als auch in den Blättern enthalten.

6. Zitronengras

Für ein üppiges Aussehen der Zitronengrasblätter empfiehlt sich die Verwendung von Stickstoffdünger

Für die Zitronengraspflanze (Cymbopogon citratus), existiert nie für viel Sonne, weil sie sogar von Hitze gedeiht. Pflanzen Sie Zitronengrassamen erst, wenn die Temperaturen konstant über 15 Grad Celsius liegen. Diese Pflanze liebt fruchtbaren Boden mit hoher Luftfeuchtigkeit. Für ein üppiges Laub dieses aromatischen Krauts eignet sich am besten ein Stickstoffdünger.

7. Rosmarin

Rosmarin verträgt auch Meeresbrisen

Rosmarin (Rosmarinus officinalis) erfreut die Sinne mit einem Kiefernaroma. Es gedeiht in heißen und trockenen Klimazonen, verträgt aber auch Brisen in Seegärten. Pflanzen Sie Rosmarin in einen mittelfruchtbaren, gut durchlässigen Boden und gießen Sie ihn, wenn die Bodenoberfläche trocken ist. Ältere Rosmarinpflanzen können verholzen, bilden aber im Frühjahr neue junge Blätter.

8. Thymian

Thymian keimt schnell und wird im Sommer reif

Wenn Sie sich nach Kräutern aus der Provence sehnen, müssen Sie Thymian pflanzen (Satureja hortensis) im Garten oder in Töpfen. Thymian verleiht Speisen einen leicht pfeffrigen Geschmack und ist eine wichtige Zutat in der Küche. Sie keimt schnell und reift in der warmen Jahreszeit. Pflanzen Sie die Samen in geringer Tiefe, da sie Licht zum Keimen benötigen. Thymian bevorzugt einen sandigen Boden in voller Sonne und mit Kompost zu düngen. Schneiden Sie so viele Thymianpflanzen ab, wie Sie für Rezepte benötigen, oder trocknen Sie sie, wenn sich Blüten bilden.

9. Tarhon

Estragon in leicht alkalische Erde pflanzen

Der Hähnchensalat ist erst fertig, wenn Sie ein paar Estragonfäden (Artemesia dracunculus) hinzufügen, seine zarten Blätter verleihen ihm ein leichtes, anisähnliches Aroma. Im Gegensatz zu den meisten aromatischen Kräutern bevorzugen Estragonpflanzen einen leicht alkalischen Boden. Testen Sie den Boden vor dem Pflanzen und stellen Sie ihn so ein, dass er einen pH-Wert zwischen 7,4 und 7,8 erreicht. Damit Estragon-Pflanzen nach dem Winter im nächsten Jahr wieder grün werden, stellen Sie sicher, dass der Boden gut durchlässig ist.

Lassen Sie beim Pflanzen von Estragon zwischen den Samen einen Abstand von 45 Zentimetern, damit die Pflanzen wachsen und eine maximale Höhe von 60 Zentimetern erreichen können. Wenn Sie Estragon ernten, schneiden Sie im ersten Jahr nicht mehr als ein Drittel der Pflanze, um sie in der Küche zu verwenden. Estragonwurzeln brauchen die Energie der Blätter, um mehrjährig zu werden.


Suche

Datenschutzübersicht

Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website unbedingt erforderlich. Diese Cookies stellen anonym grundlegende Funktionen und Sicherheitsfunktionen der Website sicher.

KOCHENBegriffBeschreibung
cookielawinfo-checkbox-analytics11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Analytics“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-funktional11 MonateDas Cookie wird durch die DSGVO-Cookie-Zustimmung gesetzt, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie "Funktional" zu erfassen.
cookielawinfo-checkbox-andere11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Sonstiges“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-notwendig11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Die Cookies werden verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Notwendig“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-leistung11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Leistung“ zu speichern.
angezeigt_cookie_policy11 MonateDas Cookie wird vom Plugin GDPR Cookie Consent gesetzt und wird verwendet, um zu speichern, ob der Benutzer der Verwendung von Cookies zugestimmt hat oder nicht. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Funktionale Cookies helfen, bestimmte Funktionen auszuführen, wie das Teilen des Inhalts der Website auf Social-Media-Plattformen, das Sammeln von Feedback und andere Funktionen von Drittanbietern.

Leistungs-Cookies werden verwendet, um die wichtigsten Leistungsindizes der Website zu verstehen und zu analysieren, was dazu beiträgt, den Besuchern eine bessere Benutzererfahrung zu bieten.

Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen dabei, Informationen zu Metriken wie Anzahl der Besucher, Absprungrate, Verkehrsquelle usw. bereitzustellen.

Werbe-Cookies werden verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher über Websites hinweg und sammeln Informationen, um maßgeschneiderte Anzeigen bereitzustellen.

Andere nicht kategorisierte Cookies sind diejenigen, die analysiert werden und noch nicht in eine Kategorie eingeordnet wurden.


Aromatische Pflanzen, die Verdauungsstörungen bekämpfen: Ingwer

Ingwer wird in unserem Land weniger verwendet, aber sein ausgeprägt scharfer Geschmack macht ihn in verschiedenen Gerichten sehr gut. Es ist gut, es zu verwenden, weil es auch die Verdauung erleichtert und bei Bauchschmerzen lindert. Bekämpft Übelkeit und Blähungen. Steigert den Appetit, regt aber auch den Stoffwechsel an. Es kann auch verwendet werden, um einen Tee zuzubereiten, der Ihre Geschmacksknospen erfreut. Machen Sie eine Abkochung aus zwei Scheiben Ingwerwurzel in einer Tasse Wasser. Es wird mit Honig gesüßt, nachdem es etwas abgekühlt ist und eine Temperatur erreicht hat, bei der es getrunken werden kann. Sie können auch Zitronensaft hinzufügen, der Übelkeit bekämpft. Lesen Sie mehr über Ingwertee, wie er zubereitet wird und was die gesundheitlichen Vorteile sind.


Die 5 größten Fehler, die Sie beim Kochen von Lachs vermeiden sollten

Es ist sehr lecker, aber ziemlich schwierig zu kochen. Wenn Sie mit diesem zarten Fisch nichts falsch machen möchten, befolgen Sie unsere Tipps und vermeiden Sie die folgenden Fehler.

Sie können es auf dem Grill, in Papillote, im Ofen und sogar dampfgaren. Lachs ist ein sehr vielseitiger Fisch und kann in vielen leckeren Gerichten verwendet werden. Sehen Sie hier die besten Lachsrezepte.

Es ist jedoch sehr leicht zu scheitern und eine echte kulinarische Katastrophe zu bekommen. Hier sind einige Fehler, die Sie bei der Zubereitung von Lachs nicht machen sollten:

Reiß ihm nicht die Knochen ab
Die Knochen müssen mit großer Sorgfalt entfernt werden, damit das Fleisch intakt bleibt. Es ist am besten, sie in der gleichen Richtung herauszunehmen, in der sie ausgerichtet sind.

Nicht mit einer Gabel drehen
Verwenden Sie einen Spatel, um den Lachs von einer Seite zur anderen zu drehen, damit er intakt bleibt. Seien Sie vorsichtig, Sie müssen diese Bewegung nur einmal ausführen, nicht mehrmals.

Entferne nicht ihre Haut
Wieso würdest du das machen? Die Haut ist köstlich und schützt das Fleisch vor direktem Kontakt mit der Pfanne. Würzen Sie es gut und legen Sie den Lachs zuerst mit der Haut auf den Grill, da Sie ihn leichter auf die andere Seite wenden können.

Nicht zu hart kochen
Ein verkochter Lachs verliert seine Textur. Um nicht zu scheitern, folgen Sie der Zubereitungsmethode mit Heiligkeit: Fetten Sie den Lachs mit Öl oder geschmolzener Butter ein. Stellen Sie eine Pfanne auf hohe Hitze. Wenn es heiß ist, die Lachsfilets mit der Haut nach unten legen. Lassen Sie sie 4-5 Minuten auf dieser Seite, bis der Lachs beginnt, seine Farbe zu ändern. Dann die Filets auf die andere Seite wenden und ca. 3 Minuten bei schwacher Hitze garen.

Werfen Sie die Reste nicht weg
Lachs ist auch am nächsten Tag sehr gut, also nutze ihn und füge ihn in andere Rezepte ein. Sie können es in Salate, Sandwiches oder einfach essen.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Aromatische Pflanzen, wundersam für die Gesundheit

Nun, wie versprochen, melde ich mich heute mit einem neuen Artikel über Kräuter, die für die Gesundheit wundersam sind. Ich werde weiter unten über Basilikum, Thymian, Petersilie und Minze sprechen.

Basilikum

Eine meiner Lieblingspflanzen, sowohl wegen ihres Geschmacks als auch wegen ihrer Vorteile, ist Basilikum. Normalerweise verwende ich es in Form von Tee oder sogar zu verschiedenen Gerichten (Steaks, Eintöpfe usw.). Therapeutische Eigenschaften dieser Pflanze sind seit der Antike bekannt. Petersilie ist bei einer Vielzahl von Beschwerden nützlich. Von diesen werde ich auflisten:

  • Bauchkrämpfe
  • Harnwegsinfektion
  • Kopfschmerzen
  • Erkältung und Grippe
  • Bei der Regulierung der Funktionen der endokrinen Drüsen
  • Verhindert vorzeitige Hautalterung (sowie andere Hauterkrankungen)
  • Darmkolik und Fermentationskolitis
  • Magengeschwür
  • Infektionen der Atemwege
  • Wirksam zur Stärkung des Immunsystems.

Das Basilikum wird verbraucht vor allem in Form von was hast du: Ein Teelöffel gehackte Kräuter wird in ca. 250-300 ml heißes Wasser gegeben. Etwa 10 Minuten ziehen lassen und täglich 1-3 Tassen des so gewonnenen Tees trinken. Es wird als solches, ungesüßt oder mit Honig verzehrt.

Eine andere Methode ist kalte Mazeration. Fügen Sie einige Zweige frisches Basilikum in 500 ml Wasser (oder etwa 3-4 Teelöffel gehackte getrocknete Pflanze) hinzu und lassen Sie es 8-10 Stunden einweichen (Sie können es über Nacht stehen lassen).

Wie Vorsichtsmaßnahmen, wird empfohlen, dass Frauen, die schwanger sind oder stillen, sowie Kleinkinder bis zu zwei Jahren, Basilikum nicht zu essen. Ob als Tee oder kalt eingeweicht.

Zur äußerlichen Anwendung, zum Beispiel bei verschiedenen Hauterkrankungen, 2-3 mal täglich Kompressen mit Basilikumtee auf die betroffenen Stellen auftragen.

Thymian

Ich bin ein Thymian-Fan, ich füge ihn vielen Gerichten hinzu. Aber wenn ich es zu therapeutischen Zwecken verwende, mache ich einen Aufguss aus Thymian. Und diese Pflanze ist bei vielen Krankheiten indiziert, wie zum Beispiel:

  • Chronische Müdigkeit
  • Atemwegserkrankungen
  • Diverse Verdauungsprobleme (faule Verdauung, Blähungen, unterstützt die Bauchspeicheldrüsenfunktion, etc.)
  • Wirksam bei Erkältung und Grippe
  • Gegen Darmwürmer.

Thymian wird am häufigsten in Form von . zubereitet Infusion: 1-2 Teelöffel gehackte Kräuter in 250-300 ml heißem Wasser. 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und dann täglich 2-3 Tassen Tee trinken.

Es wird auch in Form von konsumiert Tinktur, gekauft oder zu Hause hergestellt. Wenn Sie es selbst machen möchten, wird die Tinktur wie folgt zubereitet: Füllen Sie etwa eine halbe Flasche mit Blättern und Blütenständen, über die Sie dann Alkohol von 60-70 Grad gießen. Fest verschließen und 14 Tage quellen lassen. Erwachsene können zweimal täglich 20 Tropfen einnehmen. Für Kinder wird Tee empfohlen. Wenn Sie ihnen trotzdem die Tinktur verabreichen möchten, reduzieren Sie die Dosis um etwa die Hälfte oder vorzugsweise nach den Anweisungen des Spezialisten.

Sie können Thymian auch in Form von verzehren einweichen kalt oder, wie gesagt, zu verschiedenen Gerichten hinzugefügt.

Petersilie

Neben dem besonderen Aroma, das sie verschiedenen Gerichten verleiht, ist Petersilie auch sehr wirksam bei der Behandlung einiger Beschwerden, unter denen wir erwähnen:

  • Wirksam gegen Infektionen jeglicher Art
  • Bei Asthenie
  • Stärkt das Immunsystem
  • Erhält die Elastizität der Blutgefäße
  • Es hat aphrodisierende Wirkungen
  • Wirksam auch bei Mundgeruch
  • Nützlich bei Lebererkrankungen.

Petersilie ist sehr reich an Vitamin A und C. Sie enthält mehr Vitamin C als Zitrusfrüchte und mehr Eisen als Spinat. Weniger bekannt ist die Tatsache, dass Petersilie sehr reich an Fluor. Daher ist es sehr effektiv, starke Zähne zu erhalten.

Petersilie wird verschiedenen Lebensmitteln zugesetzt oder als Aufguss verzehrt.

Minze

Ich liebe das Aroma dieser Pflanze. Gerade jetzt, in der kalten Jahreszeit, trinke ich gerne heißen Minztee, mit etwas Bienenhonig und 2-3 Zitronenscheiben. Ich verwende Minze auch in verschiedenen Gerichten. Minze ist unter folgenden Bedingungen besonders nützlich:

  • Stimuliert die Sekretion und Ausscheidung von Galle
  • Lindert Atemwegsreizungen
  • Übelkeit bekämpfen
  • Wirksam gegen faule Verdauung
  • Hilft Hautirritationen zu lindern
  • Wirksam bei Erkältung und Grippe

Es wird in verschiedenen Lebensmitteln oder vor allem in Form von Infusion, wie folgt zubereitet: 1 Teelöffel getrocknete und zerdrückte Blätter in 200 ml kochendem Wasser. 10 Minuten ziehen lassen.

Es sollte erwähnt werden, dass Minze in moderaten Dosen von Menschen mit Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwüren empfohlen wird. Vermeiden Sie auch den Konsum über einen längeren Zeitraum, da dies die Gewohnheit hervorruft.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn zu teilen, und ich warte auch darauf, dass Sie sich abonnieren, um keine nützlichen und neuen Artikel zu verpassen, die mit Liebe für Sie geschrieben wurden. Vergessen Sie nicht, dass hier auf ProSananateSiNatura.ro bald neue Wettbewerbe auf Sie warten.

Ich werde bald mit einem neuen Artikel zurückkehren, in dem ich über andere aromatische Pflanzen sprechen werde, die für die Gesundheit wundersam sind.


Sekundarstufe

Überraschen Sie als zweite Möglichkeit Ihre Familie mit einer verrückten Aura von verrücktem Wasser, einem Gericht, das normalerweise im Sommer serviert wird, aber in dieser Winterversion jedem eine herrliche Erinnerung hinterlassen wird.
Sogar Zackenbarschfilets mit Estragon und rosa Salz und gekochter Schwertfisch passen gut zu diesem ganz dem Meer gewidmeten Menü.
Für viele Traditionalisten sind weder Baccalà alla Vicentina noch alla livornese zu unterschätzen. Sie haben die Qual der Wahl!