Traditionelle Rezepte

Schinkengratin mit Lauch

Schinkengratin mit Lauch

1. Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser kochen, nach dem Garen das Wasser abgießen und ein Püree zubereiten.

2. Mischen Sie den Schinken mit den Champignons und Zwiebeln mit einer Küchenmaschine, aber die Zusammensetzung sollte nicht zu fein sein. Geben Sie ein Stück Butter in eine Pfanne, geben Sie die gemischte Zusammensetzung hinzu und kochen Sie die Zutaten, bis sie eindringen. Paprika und 2 Esslöffel Sojasauce, Pfeffer und Salz, nur bei Bedarf.


3. Den Lauch in Röllchen schneiden und in Butter glasig braten.

4. Den Backofen auf 210 * C vorheizen.

5. Ein Blech mit Butter einfetten und in die Reihenfolge bringen: gemischte Zusammensetzung (Schinken, Champignons, Zwiebeln), Lauch, Kartoffelpüree. Mit einer Gabel Muster über Kartoffelpüree ziehen, mit Butterstücken bestreuen und im Ofen 30 Minuten backen mit Salat und einem trockenen Weißwein (6 Portionen / 60')


Lauchrezepte

Reich an Vitaminen und Mineralstoffen, mit niedrigem Kaloriengehalt (nur 43 pro 100 g), Lauch ist bei Atemwegserkrankungen, Diäten, Cellulite-Vorbeugung, Nierenerkrankungen, Leber- und Blasenentzündungen angezeigt und ist ein gutes Diuretikum und Abführmittel.

Wenn ich Sie von seinen vielen Qualitäten überzeugt habe, hier eine Auswahl an Lauchrezepten, lecker und einfach zuzubereiten:

Eine originelle Kombination von Zutaten und ein maßgeschneiderter Geschmack.

Das Lauchkuchen-Rezept ist appetitlich, lecker und die Aromen von Lauch, Käse, Petersilie ergeben ein köstliches Gericht.

Das französisch inspirierte Lauch-Quiche-Rezept ist eine gute Wahl für ein leckeres Mittagessen.

Lauch ist zu jeder Jahreszeit köstlich.

Ein Rezept für Hühnersuppe mit leichtem und leckerem Lauch. Guten Appetit!

Lauchcremesuppe wurde von Louis Diat kreiert, als er 1917 im Ritz-Carlton in New York war. Er nannte sie Vichyssoise zu Ehren von Vichy.

Hier ist eine leckere und leckere Suppe für kühle Tage.

Lauchfutter mit Oliven ist schnell, einfach zuzubereiten und sehr gut im Geschmack. Ein ideales Essen an Fastentagen.

Ein leichter und schneller Lauch-Eintopf, den Sie entweder als Hauptgericht servieren oder neben einem Steak garnieren können oder warum nicht in der Fastenzeit.

Fischpastete mit Kartoffelpüree und Lauch, ein köstlicher Vorschlag für ein herzhaftes Mittagessen.

Was könnte zu einem Glas Bier oder Wein besser passen als eine Torte?

Ein gebackenes Gericht für Hühnerliebhaber.

Wir können die Gier der Familie täuschen, indem wir neben den klassischen Würsten etwas Gemüse würzen.

Hier ist ein perfektes Gericht für ein Familienessen.

Dieses Rezept ist ideal für Menschen, die kein Fleisch essen. Die Mühe, dieses Rezept zuzubereiten, wird mit einem köstlichen Geschmack voll belohnt.

Dieses holländisch inspirierte Gericht ist ideal als Beilage für jede Art von Steak oder alleinstehend.

Hühnchen mit Gemüse ist ein köstlicher Eintopf, der schnell und einfach zubereitet werden kann. Und es schmeckt großartig!

Hier ist eine einfache Idee für ein Familienessen.


US-Suche im mobilen Web

Wir freuen uns über Ihr Feedback, wie wir uns verbessern können Yahoo-Suche. In diesem Forum können Sie Produktvorschläge machen und durchdachtes Feedback geben. Wir versuchen ständig, unsere Produkte zu verbessern und können das beliebteste Feedback nutzen, um eine positive Veränderung herbeizuführen!

Wenn Sie Hilfe jeglicher Art benötigen, finden Sie auf unserer Hilfeseite Hilfe zum Selbststudium. Dieses Forum wird nicht auf Support-bezogene Probleme überwacht.

Das Yahoo-Produkt-Feedback-Forum erfordert jetzt eine gültige Yahoo-ID und ein gültiges Passwort, um teilnehmen zu können.

Sie müssen sich jetzt mit Ihrem Yahoo-E-Mail-Konto anmelden, um uns Feedback zu geben und Stimmen und Kommentare zu bestehenden Ideen abzugeben. Wenn Sie keine Yahoo-ID oder das Passwort für Ihre Yahoo-ID haben, melden Sie sich bitte für ein neues Konto an.

Wenn Sie über eine gültige Yahoo-ID und ein gültiges Passwort verfügen, befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie Ihre Beiträge, Kommentare, Stimmen und/oder Ihr Profil aus dem Yahoo-Produktfeedback-Forum entfernen möchten.


Zöpfe mit Lauch, Schinken und Mozzarella

Rezept speichern
  • - 12 p Portionen +
  • 60 m Vorbereitungszeit
  • 25 m Kochzeit
  • 1:25 h Bereit In

Zöpfe mit Lauch, Schinken und Mozzarella

Da ich mich in diesen Teig verliebt habe, habe ich gesagt, dass ich das Beste daraus machen würde und dass ich es auf keine Weise machen würde, bis mir die Ideen ausgehen, aber ich glaube nicht, dass es an Ideen mangelt, wenn Sie welche haben ein solcher Teig zur Hand.

Heute habe ich mit Tangzhong japanisches Brot gebacken und da ich alleine zu Hause war, waren mir 2 Brote zu viel, wenn man bedenkt, dass ich fast den ganzen Tag auf der Arbeit bin, die einzige Mahlzeit, die ich zu Hause esse, ist das Frühstück.

Und da heute die erste Mahlzeit des Tages komplett fehlte, dachte ich, ich müsste neben dem Brot etwas vergraben. Gesagt getan, ich öffnete den Kühlschrank, fand einige Zutaten, die ich kombinierte und als Topping für meine wunderbaren Zöpfe mit Lauch, Schinken und Mozzarella verwendete.

Bleiben Sie gespannt auf die Zutatenliste und sicher wird Ihr Frühstücks- oder Arbeits- oder Schulpaket mit einem neuen Rezept bereichert.

Wie man Lauch-, Schinken- und Mozzarella-Zöpfe macht

Zutaten für Thanhong:

  • 40 g Weißmehl
  • 200 ml Wasser

Zutaten Teig:

  • 580 g Weißmehl
  • 10 g Trockenhefe
  • 12 g Salz
  • 60 g Zucker
  • 10 g Milchpulver
  • 260 ml Milch bei Raumtemperatur
  • 1 ganzes Ei bei Zimmertemperatur

Zum Bestreichen:

  • 1 ganzes Ei
  • Der grüne Teil eines Lauchs
  • 100 g Pressschinken
  • 100 g Mozzarella
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitungsart:

40 g Mehl mit Wasser in einen Topf geben und bei schwacher Hitze kochen, bis eine durchscheinende und klebrige Masse entsteht. Etwas abkühlen lassen.

In eine Schüssel umfüllen, mit frischer Folie abdecken und mindestens 6 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Ich habe es über Nacht stehen lassen und es ist perfekt geworden. Dann, eine Stunde vor dem eigentlichen Kneten, nehmen wir das Brot aus dem Kühlschrank.

In eine große Schüssel oder Küchenmaschine geben wir Mehl, Salz, Hefe, Milchpulver, Zucker, Ei, die Hälfte der Mayonnaise, die Hälfte der Milch und mischen sie mit einem Silikonspatel.

Den Rest der Mayonnaise und Milch dazugeben und verkneten, bis ein elastischer, homogener und recht klebriger Teig entsteht. Keine Sorge, so soll es sein. Den Teig auf einer mit etwas Mehl bestäubten oder mit einem Tropfen Öl eingefetteten Arbeitsfläche wenden und zu einer Kugel formen.

Den Teig wieder in die Schüssel geben und mit Frischhaltefolie abdecken. Etwa eine Stunde gehen lassen, es kann aber auch noch länger dauern, je nachdem wie heiß es in der Küche ist, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Den Hefeteig auf eine mit etwas Mehl bestäubte oder mit Öl gefettete Arbeitsfläche gießen und in 12 gleiche Teile teilen. Ich habe nur 6 der 12 fotografiert, weil ich die Hälfte davon japanisches Brot mit Thangzong gemacht habe. Wir raffen die äußeren Teile nach innen und geben jedem Teigstück die Form einer Kugel. Mit Frischhaltefolie abdecken und weitere 15-20 Minuten gären lassen, je nachdem, wie heiß es in der Küche ist.

Vorbereitung für die Füllung:

Lauch waschen und gut abtropfen lassen, in Julienne schneiden, Ei, Salz, Pfeffer und Schinkenscheiben, ebenfalls Julienne, hinzufügen. Aufsehen.

Wir legen den Mozzarella auf die große Reibe und stellen ihn beiseite.

Wir nehmen jedes Teigstück einzeln und wenden es mit dem Teil, der auf dem Tisch lag, und verteilen es rechteckig mit den Maßen 15/10 cm. Bringen Sie die Oberseite nach unten und drücken Sie leicht, damit sie klebt, kommen Sie mit der Oberseite über die gedrehte und drücken Sie das Ende erneut, um zu kleben. Jetzt nehmen wir das rechte und machen das gleiche, wir kommen nach links, wir kleben, von links über das rechte kleben wir wieder.

Den rechteckigen Teig wieder mit den Maßen 15/10 cm verteilen und den Teig in 3 Streifen bis zum oberen Boden schneiden, dann stricken.

Den Backofen auf 175 Grad Celsius vorheizen.

Wir legen sie in mit Backpapier ausgelegte Bleche und lassen sie 20 Minuten mit frischer Folie bedeckt zum letzten Aufgehen.

Die Lauchfüllung leicht auf die Teigoberfläche geben, mit geriebenem Mozzarella bestreuen und 25 Minuten backen.

Es ist nicht wirklich einfach, aber es lohnt sich, der Teig wird wie ein Kuchen herauskommen, der sich in Streifen entfaltet - Streifen und mit einem phänomenalen Geschmack. Von hier aus kann ich Ihnen nur viel Glück und guten Appetit wünschen!


  • 6 Lauch
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 300 g schwarze Oliven
  • 50 ml Sonnenblumenöl
  • 300 ml Tomatenmark
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Lauchfutter ist ein einfaches Gericht mit einem unglaublichen Geschmack. Es ist schnell gemacht und wird selbst die spöttischsten Gäste zufriedenstellen.

Lauch hat ein Aroma, das dem von Zwiebeln sehr ähnlich ist, nur subtiler und feiner, daher ist es nicht verwunderlich, dass es ein so beliebtes Lebensmittel ist.

Diese Pflanze hat ihren Ursprung im Mittelmeerraum, ist aber auch in vielen anderen Regionen der Welt zu finden. In Wales ist es zum Beispiel zu einem nationalen Symbol geworden, und in Oltenia ist es eines der beliebtesten Gemüsesorten.

Lauch schmeckt sowohl roh als auch gekocht. In roher Form ist es ein Muss für Salate. Gekocht süßt es leicht und ist besonders würzig, passt gut zu Polenta und selbstgebackenem Brot.

Wenn Sie ein leckeres und schnelles Lauchgericht zubereiten möchten, brauchen Sie nur ein paar Zutaten und eine freie Stunde.

  1. Den Lauch sehr gut putzen, den grünen Schwanz entfernen und in große Stücke schneiden.
  2. Zwiebel fein hacken.
  3. Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne und fügen Sie die Zwiebel und den Lauch hinzu, die gekocht werden, bis sie weich werden.
  4. Tomatenmark und schwarze Oliven dazugeben und gut vermischen.
  5. Die Mischung wird eine Viertelstunde kochen gelassen, danach werden die Lorbeerblätter sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzugefügt.
  6. Das Essen wird noch eine halbe Stunde auf dem Feuer gelassen, während dieser Zeit wird es von Zeit zu Zeit umgerührt.
  7. Heiß servieren.


Lauchgratin mit Schinken

  • 4 Stück. Lauch
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • etwas frischer Thymian
  • 150 gr Schinken, in dünne Scheiben geschnitten
  • 100 gr Cheddarkäse (für Sauce)
  • 350 ml Milch
  • 30 gr Butter
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 4 Esslöffel Semmelbrösel
  • 25 gr geriebener Cheddarkäse (zum Bestreuen)
  • etwas Blauschimmelkäse

Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.
Lauch putzen und, wenn Sie mehrere kleine Töpfe zum Gratin verwenden, halbieren, ansonsten ganz lassen.
Kochen Sie den Lauch in Salzwasser 8 Minuten lang oder bis er weich ist. Gut abtropfen lassen.
In der Zwischenzeit die Käsesauce wie folgt zubereiten:
Die Butter mit einer Prise Salz und Pfeffer schmelzen und nach dem Schmelzen das Mehl einarbeiten.
Milch dazugeben, gut verrühren und langsam aufkochen.
Wenn dieser Punkt erreicht ist, ohne zu kochen, fügen Sie den Cheddar-Käse hinzu und mischen Sie ihn gut mit dem Schneebesen.
Nachdem der Käse geschmolzen ist, vom Herd nehmen.
Den Lauch in Schinkenscheiben rollen und auf ein gefettetes Backblech legen.
Die Käsesauce darübergießen.
Wenn Sie Zeit haben, lassen Sie die Mischung in der Pfanne abkühlen, um die Sauce anzudicken - es ist einfacher, den Belag hinzuzufügen, ohne in die Sauce zu tauchen.
Die Semmelbrösel gut mit dem Cheddar und dem Käse mit der gehackten Form vermischen.
Bestreuen Sie das Blech gleichmäßig mit diesem Belag und backen Sie es bei 180 Grad ohne Deckel, indem Sie das Blech auf den Ofen stellen.


Wenn Sie schnell, super lecker und für mehrere Personen gleichzeitig kochen möchten, hören Sie bei diesem Rezept auf, es ist perfekt. Sie werden alles in einer Pfanne machen, damit Sie nicht so viel Geschirr spülen wie anderes Geschirr. In 30 Minuten haben Sie das Essen für 4 Personen fertig. Lass es uns tun!

In einer großen beschichteten Pfanne die Zwiebel anbraten. Wenn er durchscheinend geworden ist, die Schinkenwürfel dazugeben und goldbraun braten. Erbsen zugeben, umrühren. Gnocchi, dann Wasser und Sahne hinzufügen. Rühren und 5 Minuten gehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Den Käse darüberstreuen und backen (wenn Sie eine Flamme auf dem Herd haben, lassen Sie sie dort gehen), um den Käse 2-3 Minuten zu schmelzen.

Weitere leckere Schnellrezepte:


Video: Lauch Schinken Auflauf mit Allgäuer Käsesoße cremig (Dezember 2021).