Traditionelle Rezepte

Weiße BBQ-Sauce mit rauchigem Hühnchen

Weiße BBQ-Sauce mit rauchigem Hühnchen

White BBQ Sauce ist eine tomatenfreie BBQ-Sauce auf Mayo- und Essigbasis aus Alabama

Diese würzige Barbecue-Sauce aus dem Süden wird Sie mit Sicherheit begeistern. Er passt perfekt zu einem rauchigen, perfekt gegrillten Hähnchen.

Dieses Rezept ist mit freundlicher Genehmigung von McCormick.

Zutaten

Für die weiße BBQ-Sauce:

  • 1 Tasse Mayonnaise
  • 1/2 Tasse Apfelessig
  • 2 Esslöffel kreolischer Senf, vorzugsweise von Zatarain
  • 1 Teelöffel zubereiteter Meerrettich
  • 1/2 Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer, vorzugsweise McCormick
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver, vorzugsweise McCormick
  • 1/4 Teelöffel Salz

Für das rauchige Huhn:

  • 1 Tasse Hickory-Hackschnitzel
  • 2 Pfund Hühnerteile mit Knochen
  • 2 Esslöffel Apfelholz reiben, vorzugsweise McCormick Grill Mates

Alabama Barbecue Chicken mit weißer Sauce

Wenn Sie Alabama Barbecue Chicken with White Sauce noch nie probiert haben, kenne ich drei gute Gründe, warum Sie das tun sollten. Es ist einfach, es ist billig und es ist köstlich. Dieses gegrillte Hühnchen ist mit Schmetterlingen versehen, damit es schnell und gleichmäßig garen kann. Während Sie wahrscheinlich die meisten Zutaten für dieses Rezept haben, wird es nicht die Bank sprengen, wenn Sie sie kaufen müssen. Das geräucherte Hähnchen wird von einer köstlichen, säuerlichen Sauce gekrönt, die eine wirklich einzigartige Form des Grillens ergibt, die Sie sicher immer wieder machen werden.

Wir werden dieses Hühnchen mit Schmetterlingen bestreichen, es leicht mit Öl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und es indirekt auf dem Grill mit einigen Hickory-Stücken zum Rauchen garen. Bei etwa 300 bis 325 Grad F. sollte das ganze Hühnchen etwa 3 Stunden zum Garen brauchen. Vom Grill wird es in die Sauce getaucht und kommt dann auf den Tisch. Der Prozess ist einfach und die Ergebnisse wunderbar.

  • 1 ganzes Huhn
  • Ein Grill oder Smoker
  • Brennstoff für diesen Grill oder Smoker
  • Ungefähr 5 oder 6 große Hickory-Stücke
  • 2 Tassen Alabama White Barbecue-Sauce
  • Öl oder Schmalz
  • Salz und Pfeffer

Wenn es um die Ausrüstung geht, die Sie benötigen, ist die beste Lösung ein Holzkohlegrill, der groß genug ist, um ein ganzes Hähnchen mit Schmetterlingen indirekt zu garen. Sie können einen Räucherofen verwenden, aber wir möchten unser Hühnchen bei einer höheren Temperatur als beim herkömmlichen niedrigen und langsamen Grillen (225 bis 250 ° F) garen. Wir kochen bei etwa 300 bis 325 Grad F. Stellen Sie also sicher, dass diese Temperatur je nach Größe Ihres Huhns etwa 3 bis 3 1/2 Stunden lang gehalten wird.


Alabama Barbecue Chicken mit weißer Sauce

Wenn Sie Alabama Barbecue Chicken with White Sauce noch nie probiert haben, kenne ich drei gute Gründe, warum Sie das tun sollten. Es ist einfach, es ist billig und es ist köstlich. Dieses gegrillte Hühnchen ist mit Schmetterlingen versehen, damit es schnell und gleichmäßig garen kann, und obwohl Sie wahrscheinlich die meisten Zutaten für dieses Rezept haben, wird es nicht die Bank sprengen, wenn Sie sie kaufen müssen. Das geräucherte Hähnchen wird von einer köstlichen, säuerlichen Sauce gekrönt, die eine wirklich einzigartige Form des Grillens ergibt, die Sie sicher immer wieder machen werden.

Wir werden dieses Hühnchen mit Schmetterlingen bestreichen, es leicht mit Öl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und es indirekt auf dem Grill mit einigen Hickory-Stücken zum Rauchen garen. Bei etwa 300 bis 325 Grad F. sollte das ganze Hühnchen etwa 3 Stunden zum Garen brauchen. Vom Grill wird es in die Sauce getaucht und kommt dann auf den Tisch. Der Prozess ist einfach und die Ergebnisse wunderbar.

  • 1 ganzes Huhn
  • Ein Grill oder Smoker
  • Brennstoff für diesen Grill oder Smoker
  • Ungefähr 5 oder 6 große Hickory-Stücke
  • 2 Tassen Alabama White Barbecue-Sauce
  • Öl oder Schmalz
  • Salz und Pfeffer

Wenn es um die Ausrüstung geht, die Sie benötigen, ist die beste Lösung ein Holzkohlegrill, der groß genug ist, um ein ganzes Hähnchen mit Schmetterlingen indirekt zu garen. Sie können einen Räucherofen verwenden, aber wir möchten unser Hühnchen bei einer höheren Temperatur als beim herkömmlichen niedrigen und langsamen Grillen (225 bis 250 ° F) garen. Wir kochen bei etwa 300 bis 325 Grad F. Stellen Sie also sicher, dass diese Temperatur je nach Größe Ihres Huhns etwa 3 bis 3 1/2 Stunden lang gehalten wird.


Alabama Barbecue Chicken mit weißer Sauce

Wenn Sie Alabama Barbecue Chicken with White Sauce noch nie probiert haben, kenne ich drei gute Gründe, warum Sie das tun sollten. Es ist einfach, es ist billig und es ist köstlich. Dieses gegrillte Hühnchen ist mit Schmetterlingen versehen, damit es schnell und gleichmäßig garen kann, und obwohl Sie wahrscheinlich die meisten Zutaten für dieses Rezept haben, wird es nicht die Bank sprengen, wenn Sie sie kaufen müssen. Das geräucherte Hähnchen wird von einer köstlichen, säuerlichen Sauce gekrönt, die eine wirklich einzigartige Form des Grillens ergibt, die Sie sicher immer wieder machen werden.

Wir werden dieses Hühnchen mit Schmetterlingen bestreichen, es leicht mit Öl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und es indirekt auf dem Grill mit einigen Hickory-Stücken zum Rauchen garen. Bei etwa 300 bis 325 Grad F. sollte das ganze Hühnchen etwa 3 Stunden zum Garen brauchen. Vom Grill wird es in die Sauce getaucht und kommt dann auf den Tisch. Der Prozess ist einfach und die Ergebnisse wunderbar.

  • 1 ganzes Huhn
  • Ein Grill oder Smoker
  • Brennstoff für diesen Grill oder Smoker
  • Ungefähr 5 oder 6 große Hickory-Stücke
  • 2 Tassen Alabama White Barbecue-Sauce
  • Öl oder Schmalz
  • Salz und Pfeffer

Wenn es um die Ausrüstung geht, die Sie benötigen, ist die beste Lösung ein Holzkohlegrill, der groß genug ist, um ein ganzes Hähnchen mit Schmetterlingen indirekt zu garen. Sie können einen Räucherofen verwenden, aber wir möchten unser Hühnchen bei einer höheren Temperatur als beim herkömmlichen niedrigen und langsamen Grillen (225 bis 250 ° F) garen. Wir kochen bei etwa 300 bis 325 Grad F. Stellen Sie also sicher, dass diese Temperatur je nach Größe Ihres Huhns etwa 3 bis 3 1/2 Stunden lang gehalten wird.


Alabama Barbecue Chicken mit weißer Sauce

Wenn Sie Alabama Barbecue Chicken with White Sauce noch nie probiert haben, kenne ich drei gute Gründe, warum Sie das tun sollten. Es ist einfach, es ist billig und es ist köstlich. Dieses gegrillte Hühnchen ist mit Schmetterlingen versehen, damit es schnell und gleichmäßig garen kann, und obwohl Sie wahrscheinlich die meisten Zutaten für dieses Rezept haben, wird es nicht die Bank sprengen, wenn Sie sie kaufen müssen. Das geräucherte Hähnchen wird von einer köstlichen, säuerlichen Sauce gekrönt, die eine wirklich einzigartige Form des Grillens ergibt, die Sie sicher immer wieder machen werden.

Wir werden dieses Hühnchen mit Schmetterlingen bestreichen, es leicht mit Öl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und es indirekt auf dem Grill mit einigen Hickory-Stücken zum Rauchen garen. Bei etwa 300 bis 325 Grad F. sollte das ganze Hühnchen etwa 3 Stunden zum Garen brauchen. Vom Grill wird es in die Sauce getaucht und kommt dann auf den Tisch. Der Prozess ist einfach und die Ergebnisse wunderbar.

  • 1 ganzes Huhn
  • Ein Grill oder Smoker
  • Brennstoff für diesen Grill oder Smoker
  • Ungefähr 5 oder 6 große Hickory-Stücke
  • 2 Tassen Alabama White Barbecue-Sauce
  • Öl oder Schmalz
  • Salz und Pfeffer

Wenn es um die Ausrüstung geht, die Sie benötigen, ist die beste Lösung ein Holzkohlegrill, der groß genug ist, um ein ganzes Hähnchen mit Schmetterlingen indirekt zu garen. Sie können einen Räucherofen verwenden, aber wir möchten unser Hühnchen bei einer höheren Temperatur als beim herkömmlichen niedrigen und langsamen Grillen (225 bis 250 ° F) garen. Wir kochen bei etwa 300 bis 325 Grad F. Stellen Sie also sicher, dass diese Temperatur je nach Größe Ihres Huhns etwa 3 bis 3 1/2 Stunden lang gehalten wird.


Alabama Barbecue Chicken mit weißer Sauce

Wenn Sie Alabama Barbecue Chicken with White Sauce noch nie probiert haben, kenne ich drei gute Gründe, warum Sie das tun sollten. Es ist einfach, es ist billig und es ist köstlich. Dieses gegrillte Hühnchen ist mit Schmetterlingen versehen, damit es schnell und gleichmäßig garen kann. Während Sie wahrscheinlich die meisten Zutaten für dieses Rezept haben, wird es nicht die Bank sprengen, wenn Sie sie kaufen müssen. Das geräucherte Hähnchen wird von einer köstlichen, säuerlichen Sauce gekrönt, die eine wirklich einzigartige Form des Grillens ergibt, die Sie sicher immer wieder machen werden.

Wir werden dieses Hühnchen mit Schmetterlingen bestreichen, es leicht mit Öl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und es indirekt auf dem Grill mit einigen Hickory-Stücken zum Rauchen garen. Bei etwa 300 bis 325 Grad F. sollte das ganze Hühnchen etwa 3 Stunden zum Garen brauchen. Vom Grill wird es in die Sauce getaucht und kommt dann auf den Tisch. Der Prozess ist einfach und die Ergebnisse wunderbar.

  • 1 ganzes Huhn
  • Ein Grill oder Smoker
  • Brennstoff für diesen Grill oder Smoker
  • Ungefähr 5 oder 6 große Hickory-Stücke
  • 2 Tassen Alabama White Barbecue-Sauce
  • Öl oder Schmalz
  • Salz und Pfeffer

Wenn es um die Ausrüstung geht, die Sie benötigen, ist die beste Lösung ein Holzkohlegrill, der groß genug ist, um ein ganzes Hähnchen mit Schmetterlingen indirekt zu garen. Sie können einen Räucherofen verwenden, aber wir möchten unser Hühnchen bei einer höheren Temperatur als beim herkömmlichen niedrigen und langsamen Grillen (225 bis 250 ° F) garen. Wir kochen bei etwa 300 bis 325 Grad F. Stellen Sie also sicher, dass diese Temperatur je nach Größe Ihres Huhns etwa 3 bis 3 1/2 Stunden lang gehalten wird.


Alabama Barbecue Chicken mit weißer Sauce

Wenn Sie Alabama Barbecue Chicken with White Sauce noch nie probiert haben, kenne ich drei gute Gründe, warum Sie das tun sollten. Es ist einfach, es ist billig und es ist köstlich. Dieses gegrillte Hühnchen ist mit Schmetterlingen versehen, damit es schnell und gleichmäßig garen kann. Während Sie wahrscheinlich die meisten Zutaten für dieses Rezept haben, wird es nicht die Bank sprengen, wenn Sie sie kaufen müssen. Das geräucherte Hähnchen wird von einer köstlichen, säuerlichen Sauce gekrönt, die eine wirklich einzigartige Form des Grillens ergibt, die Sie sicher immer wieder machen werden.

Wir werden dieses Hühnchen mit Schmetterlingen bestreichen, es leicht mit Öl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und es indirekt auf dem Grill mit einigen Hickory-Stücken zum Rauchen garen. Bei etwa 300 bis 325 Grad F. sollte das ganze Hühnchen etwa 3 Stunden zum Garen brauchen. Vom Grill wird es in die Sauce getaucht und kommt dann auf den Tisch. Der Prozess ist einfach und die Ergebnisse wunderbar.

  • 1 ganzes Huhn
  • Ein Grill oder Smoker
  • Brennstoff für diesen Grill oder Smoker
  • Ungefähr 5 oder 6 große Hickory-Stücke
  • 2 Tassen Alabama White Barbecue-Sauce
  • Öl oder Schmalz
  • Salz und Pfeffer

Wenn es um die Ausrüstung geht, die Sie benötigen, ist die beste Lösung ein Holzkohlegrill, der groß genug ist, um ein ganzes Hähnchen mit Schmetterlingen indirekt zu garen. Sie können einen Räucherofen verwenden, aber wir möchten unser Hühnchen bei einer höheren Temperatur als beim herkömmlichen niedrigen und langsamen Grillen (225 bis 250 ° F) garen. Wir kochen bei etwa 300 bis 325 Grad F. Stellen Sie also sicher, dass diese Temperatur je nach Größe Ihres Huhns etwa 3 bis 3 1/2 Stunden lang gehalten wird.


Alabama Barbecue Chicken mit weißer Sauce

Wenn Sie Alabama Barbecue Chicken with White Sauce noch nie probiert haben, kenne ich drei gute Gründe, warum Sie das tun sollten. Es ist einfach, es ist billig und es ist köstlich. Dieses gegrillte Hühnchen ist mit Schmetterlingen versehen, damit es schnell und gleichmäßig garen kann. Während Sie wahrscheinlich die meisten Zutaten für dieses Rezept haben, wird es nicht die Bank sprengen, wenn Sie sie kaufen müssen. Das geräucherte Hähnchen wird von einer köstlichen, säuerlichen Sauce gekrönt, die eine wirklich einzigartige Form des Grillens ergibt, die Sie sicher immer wieder machen werden.

Wir werden dieses Hühnchen mit Schmetterlingen bestreichen, es leicht mit Öl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und es indirekt auf dem Grill mit einigen Hickory-Stücken zum Rauchen garen. Bei etwa 300 bis 325 Grad F. sollte das ganze Hühnchen etwa 3 Stunden zum Garen brauchen. Vom Grill wird es in die Sauce getaucht und kommt dann auf den Tisch. Der Prozess ist einfach und die Ergebnisse wunderbar.

  • 1 ganzes Huhn
  • Ein Grill oder Smoker
  • Brennstoff für diesen Grill oder Smoker
  • Ungefähr 5 oder 6 große Hickory-Stücke
  • 2 Tassen Alabama White Barbecue-Sauce
  • Öl oder Schmalz
  • Salz und Pfeffer

Wenn es um die Ausrüstung geht, die Sie benötigen, ist die beste Lösung ein Holzkohlegrill, der groß genug ist, um ein ganzes Hähnchen mit Schmetterlingen indirekt zu garen. Sie können einen Räucherofen verwenden, aber wir möchten unser Hühnchen bei einer höheren Temperatur als beim herkömmlichen niedrigen und langsamen Grillen (225 bis 250 ° F) garen. Wir kochen bei etwa 300 bis 325 Grad F. Stellen Sie also sicher, dass diese Temperatur je nach Größe Ihres Huhns etwa 3 bis 3 1/2 Stunden lang gehalten wird.


Alabama Barbecue Chicken mit weißer Sauce

Wenn Sie Alabama Barbecue Chicken with White Sauce noch nie probiert haben, kenne ich drei gute Gründe, warum Sie das tun sollten. Es ist einfach, es ist billig und es ist köstlich. Dieses gegrillte Hühnchen ist mit Schmetterlingen versehen, damit es schnell und gleichmäßig garen kann. Während Sie wahrscheinlich die meisten Zutaten für dieses Rezept haben, wird es nicht die Bank sprengen, wenn Sie sie kaufen müssen. Das geräucherte Hähnchen wird von einer köstlichen, säuerlichen Sauce gekrönt, die eine wirklich einzigartige Form des Grillens ergibt, die Sie sicher immer wieder machen werden.

Wir werden dieses Hühnchen mit Schmetterlingen bestreichen, es leicht mit Öl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und es indirekt auf dem Grill mit einigen Hickory-Stücken zum Rauchen garen. Bei etwa 300 bis 325 Grad F. sollte das ganze Hühnchen etwa 3 Stunden zum Garen brauchen. Vom Grill wird es in die Sauce getaucht und kommt dann auf den Tisch. Der Prozess ist einfach und die Ergebnisse wunderbar.

  • 1 ganzes Huhn
  • Ein Grill oder Smoker
  • Brennstoff für diesen Grill oder Smoker
  • Ungefähr 5 oder 6 große Hickory-Stücke
  • 2 Tassen Alabama White Barbecue-Sauce
  • Öl oder Schmalz
  • Salz und Pfeffer

Wenn es um die Ausrüstung geht, die Sie benötigen, ist die beste Lösung ein Holzkohlegrill, der groß genug ist, um ein ganzes Hähnchen mit Schmetterlingen indirekt zu garen. Sie können einen Räucherofen verwenden, aber wir möchten unser Hühnchen bei einer höheren Temperatur als beim herkömmlichen niedrigen und langsamen Grillen (225 bis 250 ° F) garen. Wir kochen bei etwa 300 bis 325 Grad F. Stellen Sie also sicher, dass diese Temperatur je nach Größe Ihres Huhns etwa 3 bis 3 1/2 Stunden lang gehalten wird.


Alabama Barbecue Chicken mit weißer Sauce

Wenn Sie Alabama Barbecue Chicken with White Sauce noch nie probiert haben, kenne ich drei gute Gründe, warum Sie das tun sollten. Es ist einfach, es ist billig und es ist köstlich. Dieses gegrillte Hühnchen ist mit Schmetterlingen versehen, damit es schnell und gleichmäßig garen kann, und obwohl Sie wahrscheinlich die meisten Zutaten für dieses Rezept haben, wird es nicht die Bank sprengen, wenn Sie sie kaufen müssen. Das geräucherte Hähnchen wird von einer köstlichen, säuerlichen Sauce gekrönt, die eine wirklich einzigartige Form des Grillens ergibt, die Sie sicher immer wieder machen werden.

Wir werden dieses Hühnchen mit Schmetterlingen bestreichen, es leicht mit Öl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und es indirekt auf dem Grill mit einigen Hickory-Stücken zum Rauchen garen. Bei etwa 300 bis 325 Grad F. sollte das ganze Hühnchen etwa 3 Stunden zum Garen brauchen. Vom Grill wird es in die Sauce getaucht und kommt dann auf den Tisch. Der Prozess ist einfach und die Ergebnisse wunderbar.

  • 1 ganzes Huhn
  • Ein Grill oder Smoker
  • Brennstoff für diesen Grill oder Smoker
  • Ungefähr 5 oder 6 große Hickory-Stücke
  • 2 Tassen Alabama White Barbecue-Sauce
  • Öl oder Schmalz
  • Salz und Pfeffer

Wenn es um die Ausrüstung geht, die Sie benötigen, ist die beste Lösung ein Holzkohlegrill, der groß genug ist, um ein ganzes Hähnchen mit Schmetterlingen indirekt zu garen. Sie können einen Räucherofen verwenden, aber wir möchten unser Hühnchen bei einer höheren Temperatur als beim herkömmlichen niedrigen und langsamen Grillen (225 bis 250 ° F) garen. Wir kochen bei etwa 300 bis 325 Grad F. Stellen Sie also sicher, dass diese Temperatur je nach Größe Ihres Huhns etwa 3 bis 3 1/2 Stunden lang gehalten wird.


Alabama Barbecue Chicken mit weißer Sauce

Wenn Sie Alabama Barbecue Chicken with White Sauce noch nie probiert haben, kenne ich drei gute Gründe, warum Sie das tun sollten. Es ist einfach, es ist billig und es ist köstlich. Dieses gegrillte Hühnchen ist mit Schmetterlingen versehen, damit es schnell und gleichmäßig garen kann, und obwohl Sie wahrscheinlich die meisten Zutaten für dieses Rezept haben, wird es die Bank nicht sprengen, wenn Sie sie kaufen müssen. Das geräucherte Hühnchen wird von einer köstlichen, säuerlichen Sauce gekrönt, die eine wirklich einzigartige Form des Grillens ergibt, die Sie sicher immer wieder machen werden.

Wir werden dieses Hühnchen mit Schmetterlingen bestreichen, es leicht mit Öl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und es indirekt auf dem Grill mit einigen Hickory-Stücken zum Rauchen garen. Bei etwa 300 bis 325 Grad F. sollte das ganze Hühnchen etwa 3 Stunden zum Garen brauchen. Vom Grill wird es in die Sauce getaucht und kommt dann auf den Tisch. Der Prozess ist einfach und die Ergebnisse wunderbar.

  • 1 ganzes Huhn
  • Ein Grill oder Smoker
  • Brennstoff für diesen Grill oder Smoker
  • Ungefähr 5 oder 6 große Hickory-Stücke
  • 2 Tassen Alabama White Barbecue-Sauce
  • Öl oder Schmalz
  • Salz und Pfeffer

Wenn es um die Ausrüstung geht, die Sie benötigen, ist die beste Lösung ein Holzkohlegrill, der groß genug ist, um ein ganzes Hähnchen mit Schmetterlingen indirekt zu garen. Sie können einen Räucherofen verwenden, aber wir möchten unser Hühnchen bei einer höheren Temperatur als beim traditionellen niedrigen und langsamen Grillen (225 bis 250 ° F) garen. Wir kochen bei etwa 300 bis 325 Grad F. Stellen Sie also sicher, dass diese Temperatur je nach Größe Ihres Huhns etwa 3 bis 3 1/2 Stunden lang gehalten wird.