Traditionelle Rezepte

Gegrillter Salat mit Crème Fraîche und Avocado

Gegrillter Salat mit Crème Fraîche und Avocado

„Versuchen Sie das nicht mit Eisberg“, rät Robertas Küchenchef Carlo Mirarchi. Geschmackvoller, robuster Salat funktioniert am besten, so dass Sie auf einer Seite Grillspuren bekommen, während der Rest welkt.

Zutaten

  • 2 Römersalatherzen und/oder große Köpfe Treviso-Radicchio, längs halbiert
  • 3 EL Olivenöl, geteilt, plus mehr
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse Mizuna oder Babysenfgrün
  • 1 Avocado, in Viertel geschnitten
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • Flockiges Meersalz (wie Maldon)

Rezeptvorbereitung

  • Grill auf mittlere Hitze vorbereiten. Angeschnittene Salatseiten mit insgesamt 2 EL bestreichen. Öl; mit koscherem Salz und Pfeffer würzen. Salat mit der Schnittseite nach unten grillen, bis er leicht verkohlt ist, etwa 2 Minuten.

  • Mizuna mit 1 EL vermischen. Öl in einer mittelgroßen Schüssel; mit koscherem Salz würzen.

  • Crème fraîche auf einem Teller verteilen und mit gegrilltem Salat und Avocado belegen; Mizuna darüber streuen. Mit Zitronensaft und mehr Öl beträufeln; mit Meersalz und Pfeffer würzen.

,Fotos von Christopher Testani

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 340 Fett (g) 29 Gesättigtes Fett (g) 10 Cholesterin (mg) 40 Kohlenhydrate (g) 17 Ballaststoffe (g) 10 Gesamtzucker (g) 5 Protein (g) 6 Natrium (mg) 45Bewertungen Abschnitt


Schau das Video: How to Make Fresh Homemade Guacamole - Easy Guacamole Recipe (Dezember 2021).