Traditionelle Rezepte

Crumble mit Äpfeln und Brombeeren

Crumble mit Äpfeln und Brombeeren

Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Äpfel schälen, Stiel und Kerne entfernen, Äpfel in Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht oxidieren.

Eine hitzebeständige Schüssel (ich habe meine Pyroflam-Schüssel) mit etwas Butter einfetten und eine Schicht Äpfel, eine Brombeere hineinlegen, mit Zucker und Zimt bestreuen, dann mischen.

In eine größere Schüssel das Mehl, das Mehl aus den zerkleinerten Keksen und die kalten Butterwürfel, aus dem Kühlschrank genommen, die Müsliflocken geben, alle Zutaten gut vermischen und dann in die Schüssel über die Früchte geben. Den Teig nivellieren mit einem Löffel und backen Sie die Schüssel für ca. 50 Minuten, bis die Früchte reif sind.

In der Schüssel einige Minuten abkühlen lassen, dann mit Karamellsoße servieren (ich habe eine Kondensmilch in einer Dose etwa die Hälfte in Wasser gekocht, abkühlen lassen, dann habe ich sie mit kalter Milch etwas verrührt) und mit einer Eiskugel.

LECKER!

Großer Appetit!


Schuster mit Brombeeren oder Beeren

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 75 g Puderzucker
  • eine Prise Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Butter
  • 100 ml Milch

Außerdem benötigen Sie eine Tarteform, die mit etwas Öl eingefettet ist. Ich habe ein rundes Tablett mit einem Durchmesser von 23 cm verwendet.

Wie man eine Brombeer-Schuster-Torte macht:

  1. Mischen Sie die Früchte mit dem Rohzucker und den 25 g Mehl
  2. Die Fruchtmischung in die mit etwas Öl gefettete Tarteform geben.
  3. Die trockenen Zutaten für den Teig in eine Küchenmaschine geben: Mehl, Puderzucker, Salz, Backpulver. Kalte Butter darauf geben, in Würfel schneiden. Starten Sie den Roboter und lassen Sie ihn, bis der Teig krümelig wird. Dann die Milch dazugeben und erneut mischen.
  4. Mit einem Löffel Teigbällchen in die Pfanne über die Früchte legen.
  5. Die Tarte bei 175 °C backen, bis sie gebräunt ist.

Das könnte dir auch gefallen

Pfannkuchen mit Frischkäse, Honig und Blaubeeren

Kakao-Muffins

Karottenkuchen & # 8211 Karottenkuchen

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Über mich

Hallo, mein Name ist Laura und ich bin Ihre Gastgeberin in dieser kleinen Internet-Ecke namens Family Meal. Willkommen!
Über mich


Streusel mit Äpfeln

Streusel mit Äpfeln
Eines der schnellsten Desserts. Es eignet sich für Fastende, aber auch für diejenigen, die auf Diät sind, die Zuckermenge kann ersetzt oder ganz weggelassen werden.

Crumble ist ein ausgezeichnetes Dessert für alle, die Kalorien zählen oder Sahnedesserts vermeiden möchten.


Überprüfen Sie mit Äpfeln und Datteln

1. Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Das Mehl in eine Schüssel sieben und Datteln, Zucker, Zimt und Salz hinzufügen. Fügen Sie den Apfel und das Eigelee hinzu, dann 5 Esslöffel Wasser. Gründlich mischen. Legen Sie die Komposition in die Kuchenform und nivellieren Sie sie.

2. Den Kuchen in der Mitte des Ofens 1 viertel Stunde backen oder bis der Kuchen fest wird und ein darin steckender Zahnstocher sauber herauskommt.

3. Aus dem Ofen nehmen und den Apfel-Dattel-Kuchen 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann auf einem Teller umdrehen und vollständig abkühlen lassen.

300 g Mehl mit Wachstumsmittel
250 g Datteln, gehackt
100 g brauner Zucker
1 Esslöffel geriebener Zimt
eine Prise Salz
285 g Apfelgelee
2 Eier


Zutaten

  • Für die Arbeitsplatte:
  • 5 Eier
  • 1 altes Glas
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Glas Öl
  • 1 Tasse Joghurt
  • 1 Glas Mehl
  • 1 + 1/2 Tasse grau
  • abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Salz
  • Brombeeren aus der Marmelade, abgetropft
  • Für Sirup:
  • 1/2 Tasse alt
  • 300 ml Wasser
  • Vanille Essenz
  • Zitronensaft


Apfel-Birnen-Crumble mit Brombeercreme

1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Äpfel und Birnen, Zitronenschale und Zucker in eine Pfanne geben, abdecken und bei mittlerer Hitze 7-8 Minuten kochen lassen oder bis die Früchte weich sind. Die Früchte in ein Sieb über einer Schüssel geben, abtropfen lassen und etwas abkühlen lassen.

2. Butter und Mehl in eine Schüssel geben, dann die Gewürzmischung und 1 Esslöffel Zucker hinzufügen. 4 Kuchenformen einfetten und jeweils 2 Esslöffel Mischung hinzufügen. Mit der Rückseite eines Löffels leicht andrücken, um einen Boden zu bilden, dann die Mischung aus Äpfeln und Birnen hinzufügen. Der Fruchtsirup wird für später beiseite gelegt.

3. Fügen Sie den restlichen Zucker und die Haselnüsse zur restlichen Mischung hinzu. Die Mischung aus Äpfeln und Birnen gleichmäßig darüber gießen und 20 Minuten im Ofen backen.

4. Legen Sie 8 Wände beiseite. Restliche Brombeeren, Zucker, ggf. Likör und Zitronensaft in eine Schüssel geben und mit dem Gabelrücken leicht zerdrücken. Die Sahne in einer Schüssel steif schlagen, dann in die Brombeermischung einarbeiten.

5. Die Kuchen vorsichtig aus den Formen lösen, mit etwas Zucker bestreuen und einen Teil der Brombeercreme dazugeben. Mit eingemachten Brombeeren dekorieren und mit Apfel- und Birnensirup servieren.


Crumble mit Brombeeren und Rhabarber

3. Den Rhabarber mit Brombeeren, Zucker und Vanille in eine Schüssel geben und von Hand leicht mischen. Dieser Kuchen kann auch mit anderen Früchten zubereitet werden, zum Beispiel Erdbeere und Rhabarber, Erdbeere, Brombeere und Himbeere. Grundsätzlich können Sie alle Früchte verwenden, die Sie mögen.

4. Stärke über den Orangensaft geben, gut mischen und dann über die Früchte gießen. Mit der Hand vorsichtig umrühren.

5. Legen Sie die Früchte in die gefettete Pfanne.

6. Jetzt beschäftigen wir uns mit dem Topping. Wir geben alle Zutaten für das Topping in eine Schüssel und fügen mit Hilfe unserer Finger die Butter in die Mischung ein. Am Ende sollte es so aussehen.

7. Legen Sie den Belag über die Früchte und stellen Sie das Blech für 30-35 Minuten in die Mitte des Ofens.

Dieser Kuchen wird heiß mit Schlagsahne / Eis serviert.


Bereiten Sie den Tortenteig zu:

In einer Schüssel Mehl und Puderzucker sieben, Butter darauf geben und mit den Fingerspitzen leicht kneten, bis die Konsistenz von Semmelbröseln erreicht ist. Zitronenschale (oder anderes Aroma) dazugeben und gut mischen, dann Eier und Milch hinzufügen und so viel wie möglich zu einer Teigkugel verrühren, nicht mehr kneten! Den Teig in Alufolie wickeln und mindestens 1/2 Stunde kalt stellen.

Zucker und Butter in eine Pfanne geben und schmelzen lassen. Wenn die Butter geschmolzen und der Zucker eingearbeitet ist, die Äpfel hinzufügen. Mit einem Deckel abdecken und 10 Minuten köcheln lassen, dann die Brombeeren und den Zimt hinzufügen, umrühren und weitere 5 Minuten ohne Deckel auf dem Feuer stehen lassen. Zum Schluss die Stärke hinzufügen und gut vermischen.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Teilen Sie den Teig in zwei Teile. Breiten Sie ein Blatt aus und legen Sie es in ein rundes Blech, das mit Butter und Mehl ausgelegt ist. Das Blech einige Male einstechen, dann über die Apfel-Brombeer-Füllung legen. Die Teigränder mit geschlagenem Ei einfetten.

Das zweite Blech ausbreiten und auf die Füllung legen, die Ränder versiegeln, die Torte mit verquirltem Ei einfetten, ein paar Kerben einstechen und nach Belieben noch etwas Puderzucker darüberstreuen.

Backen Sie für ca. 55-60 Minuten, bis der Kuchen goldbraun ist. Abkühlen lassen und servieren.

Das Rezept für Apfel- und Brombeerkuchen wurde von KikenHana im kulinarischen Forum vorgeschlagen.


Video: Šlehačková bublanina s ovocem. Videorecept. CZSK HD recipe (Oktober 2021).