Traditionelle Rezepte

Schweinesteak in Wein

Schweinesteak in Wein

Für ein sonntägliches Mittagessen ist Schweinesteak die ideale Wahl.

  • 4 Scheiben Schweinefleisch
  • 1 Glas Wein
  • Chili
  • Pfeffer
  • Salz
  • Basilikum
  • Rosmarin
  • Olivenöl
  • 2 Zehen zerdrückter Knoblauch

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Schweinesteak in Wein:

Das Schweinefleisch würzen und bestreuen und 1-2 Stunden in einer abgedeckten Schüssel ruhen lassen, dann herausnehmen und mit etwas Öl in eine Pfanne geben. Wenn das Schweinesteak gebräunt ist, den Rotwein hinzufügen und verdampfen lassen.

Schweinesteak wird mit Kartoffelpüree und Gurken oder Donut serviert.

Das Schweinesteak passt wunderbar zu einem Glas Wein.

Tipps Seiten

1

wenn es bleibt Schweinesteak am nächsten Tag kannst du es in Scheiben schneiden und für Sandwiches verwenden


Lassen Sie uns den zartesten Schweinebraten mit Wein und Knoblauch kochen. Spezielles Rezept für den Neujahrstisch

Zutaten für gebackenes Schweinesteak mit Wein und Knoblauch

  • 2 Stück Schweinefleisch (Schweinekotelett, Nacken oder Schulter, je 250-300 Gramm)
  • 4 große Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Schmalz (oder natürlich Öl, wenn Sie das Schweinefleisch nicht zu Weihnachten geschnitten haben)
  • 1 Tasse trockener Weißwein
  • 1 Esslöffel Mischung aus Rosmarin, Oregano und wahlweise, je nach Schnelligkeit, Peperoniflocken
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack

Die angezeigten Zutaten sind, wie Sie sehen können, für zwei Portionen. Extrapolieren Sie die Mengen für die Anzahl der Portionen, die Sie auf den Neujahrstisch stellen müssen, wenn Sie "riskieren", Gäste inmitten der Beschränkungen des Dritten Weltkriegs zu haben, die vor Wut entfesselt und aufrechterhalten werden. SARS-CoV-2-Coronavirus

Wie man Schweinebraten mit Wein und Knoblauch zubereitet

- Das Fleisch mit der „Axt“ der Schnitzel schlagen, aber nicht zerdrücken, nicht wie bei den Schnitzeln verdünnen, nur „zart machen“, besonders wenn es geizig ist.

- Das Fleisch mit Gewürzen, Salz und Pfeffer abschmecken.

- Legen Sie die Fleischstücke in ein großes Tablett, fügen Sie Schmalz oder Öl, Lorbeerblätter, Wein hinzu.

- Die Knoblauchzehen im Ganzen mit der Breite des Messers zerdrücken, um ihr Aroma zu erhalten, und auf den Fleischstücken verteilen.

- Den Backofen auf mittlere Hitze auf 190 Grad Celsius vorheizen.

- Das Blech mit Alufolie abdecken und 45 Minuten in den Ofen stellen.

- Nach 45 Minuten das Blech aus dem Ofen nehmen, die Folie vorsichtig zur Seite über heißem Dampf entfernen.

- Erhöhen Sie die Ofentemperatur bei starker Hitze auf 210 Grad Celsius. Das Blech wieder in den Ofen schieben, das Fleisch auf jeder Seite 8-10 Minuten wenden, bis es gleichmäßig gebräunt ist.

- Am Ende, wenn die Sauce zu stark gefallen ist, eine halbe Tasse Wein hinzufügen.

- Schweinesteak mit Wein und Knoblauch "passt gut" mit Ofenkartoffelgarnitur und Rote-Bete-Salat mit Meerrettich oder Gurken nach Geschmack.


Leckeres Schweinesteak

Preg & # 259te & # 537ti a & # 537a:
Das Fleisch waschen und mit einer sauberen Serviette gut abwischen. & Icircnin eine größere Schüssel, sm & # 259l & # 539uit oder Yenna, machen Sie eine Mischung aus: m & # 259sline Öl, Weißwein, 1 Tasse Wasser, Balsamico, Lorbeer, Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin, Minze & # 259, Brombeere, Knoblauch. Diese Mischung wird Bad genannt. In diese Sauce das Fleisch geben. Bei mehreren Stücken darauf achten, dass alle in der Sauce sind, bei großen Stücken schneidest du sie in ein paar Stücke & # 259 Perfect de sa sosia & icircn care st & # 259. Das Fleisch im Badezimmer kann überall sein, in der Küche, in der Küche. Je länger es bleibt, desto besser wird das Fleisch gebraten und sein Geschmack wird besser. Wenn das Steak zum Beispiel am Sonntag mittags fertig sein soll, können Sie das Fleisch abends zum Trocknen in die Bäder legen und dann wird das Steak etwas Besonderes. Wenn du denkst, dass du das Fleisch lange genug im Badezimmer gelassen hast, schiebe es in den Ofen, damit es gleichmäßig gebräunt ist. Wenn das Fleisch fertig ist, nehmen Sie das Blech heraus und legen Sie das Fleisch auf einen Teller. & Die entstandene Soße umlaufen lassen, ggf. noch etwas Öl, Fleisch, etwas Wasser und Kartoffeln dazugeben und 15-20 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln schön gebräunt sind. Nehmen Sie das Blech heraus, erhitzen Sie die Steakstücke oben und backen Sie nur 10 Minuten. Sie können es schön auf einen Teller legen oder direkt aus der Yenna-Schale servieren, zusammen mit einem frischen grünen Salat oder mit Brombeeren.


Schweinefilet mit Rotwein im Ofen mit Gemüse

  • 1,2-1,5 kg Schweinefleisch
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Glas Rotwein
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 weiße Zwiebeln
  • 5-6 Frühlingszwiebeln
  • 1-2 weiße oder rote Paprika

Fleisch: Schneiden Sie das Fleisch in dicke Scheiben von ca. 5 cm. Wachsen Sie die Rinde mit einer Klinge oder einem scharfen Messer. In den (tieferen) Bräter geben und mit Salz, gemahlenem schwarzem Pfeffer und etwas süßem Paprika gut würzen. Kreuzkümmel gemahlen (funktioniert auch mit Samen), da er in Schweinesteaks unverzichtbar ist, mit etwas Öl beträufeln und gut einmassieren

Zwiebel, Knoblauch und Paprika gut schälen und in Scheiben schneiden

Das gehackte Gemüse in der Pfanne verteilen, unter die Fleischscheiben stopfen, 200 ml Wasser und 250 ml Rotwein aufgießen, mit Alufolie abdecken. In den auf 190 Grad vorgeheizten Backofen geben

Rotes Fleisch sollte bei schwacher Hitze köcheln und zart werden. Meistens kann die längere Kochzeit den schwachen Engel täuschen, der mit dem Eindruck lebt, dass das Kochen kompliziert ist.

Alles, was Sie tun müssen, ist geduldig zu sein und Zutaten zu verwenden, um das Einfrieren zu erleichtern, Rotwein und etwas säurehaltigere Lebensmittel können dazu beitragen. Schweinefleisch gilt als das "beste Gemüse" der Rumänen.


Gegrilltes Schweinesteak mit Wein, Knoblauch und Gemüse

Schweinebraten mit Wein, Knoblauch und Gemüse: Zwiebeln, rote Paprika und goldene Kartoffeln. Rezept für gebackenes Schweinesteak. Schweinebrust. Ein gebratenes Schweinesteak, im Ofen geröstet und erstickt, mit Wein abgeschreckt, wie eine Art niedriger Eintopf.

Schweinebraten auf dem Tablett mit Wein, Knoblauch und Gemüse es ist sehr fein gewürzt, nach siebenbürgischer Art. Ich wählte Fleischstücke, die auch nach dem Garen zart bleiben, zB Schweinebrust oder -hals, eventuell mit etwas Fett zurück. Ich schneide sie in 5 cm dicke Scheiben. Das Kotelett oder das Fleisch haben mit dieser Art von Steak nicht viel zu tun.

So geht's Schweinesteak vom großen Stück Fleisch (Versuchen Sie nicht, es in Scheiben zu kochen, da die Sohle herauskommt).

Ich glaube, es ist das beliebteste Steak der Rumänen: Fleischstücke, Gemüse und Soße, die beim Backen entstehen. Soße, keine Pfütze! Die wenigsten Menschen kochen Fleisch richtig und wählen ganze Stücke. Der Rumäne schneidet das Fleisch in Scheiben und wirft es mit allem anderen in den Kühlschrank (Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Tomaten, grüne Bohnen oder sogar Kürbisse!?) mit allen Gewürzen in der Küche (Thymian, Basilikum, Lorbeer und oft mit synthetischen Brei wie zart oder vegeta) und in den Ofen geben. Meist entsteht etwas Unappetitliches und etwas Ungenießbares: Einige harte Fleischscheiben (wie die Seezunge) pfützen in einem langen unbestimmten und fettigen Saft. Das ist nicht wirklich das Steak, sondern der Eintopf.

Wenn Sie ein geeignetes Fleisch wählen, in dickere Stücke schneiden und ein paar Gemüse mit Bedeutung (Zwiebel, Knoblauch, Kartoffeln, Paprika) auswählen, können Sie ein Mehl und ein zartes Steak erhalten, gut gebräunt, mit einer leckeren Garnitur. Ich meine sowas:

Dieses Glas Weißwein macht das Fleisch nicht weich, sondern verleiht ihm nur ein spezifisches Aroma und verleiht der Sauce eine vage Säure. Wer zartes Fleisch möchte, muss es marinieren entweder in Joghurt, Sole oder andere Marinaden (Bier z.B.). Das Marinieren dauert je nach Größe der Fleischstücke 3-4 Stunden bis 1-2 Tage.

Die Schweinebruststücke habe ich diesmal gar nicht mariniert. Ihr Fett war fast genug, also fügte ich nur 2 Esslöffel zusätzliches Öl hinzu. Tut mir leid, ich habe keine mehr Hausöl sein wie das Buch & # 8211 im bäuerlichen Stil.

Ich hatte ein Stück Schweinebrust von ca. 1,2 kg, ausreichend für 6 Personen.


Schweinesteak. Perfekte Rezepte für den Winterurlaub

Sie benötigen folgende Zutaten: 1 kg Schweinebrust, 2 EL Butter (oder Schmalz), 4-5 Knoblauchzehen, 200 ml Weißwein, Estragon, Salz und Pfeffer nach Geschmack, Petersilie und Dill.

Das Fleisch schälen, waschen, mit Knoblauchzehen füllen, mit Salz und Pfeffer bestäuben, auf fein gehackten Estragon geben und zugedeckt etwa eine Stunde abkühlen lassen, damit die Aromen in das Fleisch eindringen können. Mit zwei Esslöffel Butter in eine Pfanne geben. Stellen Sie das Blech bei der richtigen Hitze in den Ofen. Auf beiden Seiten bräunen lassen. Wenn es etwas Farbe annimmt, fügen Sie Wein (oder Wasser) hinzu. Das Steak wieder in den Ofen schieben und ca. 35 Minuten kochen lassen, zum Schluss mit fein gehacktem Grün bestreuen & # 8230 Wenn die Gabel leicht in das Fleisch eindringt, ist das Steak fertig. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, in Scheiben schneiden und auf eine vorgeheizte Platte legen, neben die Garnitur der Bauernkartoffeln.

Schweinesteak mit Bier

Zutaten: 1 kg Schweinefleisch, 5 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 3 EL Honig, 50 g Butter, 500 ml Schwarzbier, Thymian, 100 ml Öl, Salz, Pfeffer.

Schweinesteak bekommt einen besonderen Geschmack, wenn Sie Bier hinzufügen. Sie wird viel jünger. Schmelzen Sie also in einer Schüssel die Butter und geben Sie zwei gehackte Zwiebeln, Fisch und Knoblauch hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen, das Bier aufgießen und etwa 10 Minuten auf dem Feuer stehen lassen, bis es auf die Hälfte reduziert ist. In der Zwischenzeit die anderen drei Zwiebeln schneiden und auf das Backblech legen. Das Fleisch wird gesalzen und gepfeffert und mit reichlich Öl eingefettet. Das Fleisch über die Zwiebel legen und mit Honig einfetten. Eine Stunde backen. Nach dieser Zeit die Biersauce und die Zwiebel dazugeben und wieder im Ofen lassen, bis das Fleisch und die Zwiebel schön gebräunt sind. Nach dem Backen weitere 10 Minuten ruhen lassen, bevor Sie es schneiden und auf den Tisch bringen.


Für ein zarteres Steak die Knochen nicht entfernen

Dieses Schweinekotelett mit Knochen ist eines der besten Rezepte mit gebackenem Schweinefleisch. Das Fleisch ist zart und saftig, während die Aromen reich und gut kombiniert sind. Wir empfehlen, das Schweinekotelett im Ofen mit Wein zu garen, wobei Fleisch mit Knochen und Fett darauf liegt. & Auf diese Weise wird das Steak zu 100% zart und saftig und Sie werden das trockene Fleisch vergessen, von dem Freunde immer reden!

Der Knochen schützt das Fleisch vor direktem Kontakt mit hohen Temperaturen, genau wie das Fett darüber.

Das Kochen von Schweinekoteletts im Ofen ist mit Wein nicht obligatorisch, aber ich empfehle trotzdem, Wein zu verwenden, da er dem Schweinefleisch einen köstlichen Geschmack verleiht.

Der Alkohol verdunstet beim Braten, so dass das nach diesem Rezept zubereitete Schweinesteak auch Kindern serviert werden kann. Langsam gebratenes Schweinefleisch kann mit vielen Beilagen serviert werden. Einige der beliebtesten sind Kartoffelpüree, Pommes Frites, Salzkartoffeln, Risotto, einfacher Reispilaw und so weiter.


Gebratenes Schweinefleisch

Das ideale Rezept für ein herzhaftes Mittagessen, mit einem Salat aus verschiedenen Essiggurken oder einer Portion Reis mit Gemüse. Wir empfehlen, dass Sie versuchen, ein Rezept für Schweinebraten zuzubereiten. Hier ist wie!

Rezept für gebratenes Schweinesteak:

Das saftige Schweinesteak lässt sich schnell in der Pfanne mit Gewürzen zubereiten oder im Backofen einige Stunden dämpfen. Heute empfehlen wir Ihnen, ein neues Rezept für das Mittagessen zuzubereiten, nämlich: gebratenes Schweinefleisch. Es ist schnell gemacht, es ist ein sättigendes Gericht und der Geschmack ist wirklich lecker.

Der Geschmack eines in der Pfanne gegarten Schweinesteaks nimmt zu, wenn Sie die richtigen Gewürze hinzufügen. Nachfolgend verraten wir dir das Rezept Schritt für Schritt. Deswegen:

Gebratenes Schweinefleisch & # 8211

1. Fleisch waschen, schälen und 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. Das Schweinesteak mit etwas Pfeffer in Scheiben schneiden und in heißem Öl von jeder Seite 7-8 Minuten braten. Ohne mit einer Gabel zu stechen, sondern mit einem Spatel aus der Pfanne nehmen und auf einem Papiertuch abtropfen lassen.

2. Die fein gehackte Zwiebel und den Knoblauch im restlichen Fett in der Pfanne leicht anbraten. Mit mit Wasser angerührtem Wein ablöschen und 5-6 Minuten köcheln lassen.

3. In die Weinsauce die Fleischscheiben wieder legen. Paprikawürfel und fein gehackte Peperoni dazugeben und 10-15 Minuten köcheln lassen.

4. Tomaten waschen, schälen und fein hacken. In die Steaksauce geben und einige Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort mit Reisgarnitur oder Gemüsesalat servieren.

Schweinesteak mit Reisgarnitur

Das einfachste Rezept für Schweinebraten. Einfach zuzubereiten, wenn Sie sich in einer Zeitkrise befinden, aber Sie müssen Ihren Hunger stillen!

2 / 5 - 1 Bewertung(en)

Gebackenes Schweinekotelett mit Wein. Zartes und leckeres Steakrezept

Ich denke, Sie sind es bereits gewohnt, nach dem 1. März jedes Mal neue Rezepte zu veröffentlichen, die für das festliche Essen vorbereitet sind, das ich zubereite, um den Tag meines kleinen Jungen zu feiern, der an diesem schönen Feiertag geboren wurde.

Wenn letztes Jahr sein Tag auf das Fasten fiel und ich ein Fastenmenü entwerfen musste, war es dieses Jahr einfacher, weil ich Gerichte mit Fleisch, Milchprodukten, Eiern zubereiten konnte.

Der Höhepunkt ist, dass er dieses Mal feiern wollte, wie jedes Kind, das von dem beeinflusst wurde, was es in einem anderen sieht, dass er wollte, dass ich einen Kuchen aus der Konditorei bestelle. Also habe ich die Süßigkeiten nicht zu Hause gemacht. Früher haben wir gemeinsam entschieden, wie der Kuchen gemacht wird und er hat mir immer gesagt, wie ich aussehen soll und welche Art von Sahne oder Früchten. Aber dieses Jahr wollte er etwas anderes ausprobieren.

Mit anderen Worten, die neuen Rezepte vom März werden die mit der traditionellen Geburtstagstorte vermissen, aber ich werde das heutige Steak-Rezept veröffentlichen, gebackenes Schweinekotelett mit Wein und noch ein Vorspeisenrezept. Der Rest der vorbereiteten Rezepte sind bereits auf der Website.

Wir haben uns für die klassische Menüversion entschieden, mit traditionellen Gerichten für ein festliches Essen, wie Eier gefüllt mit hausgemachter Pastete (siehe Rezept hier) oder Rindfleischsalat (siehe Rezept hier), Kaviar, hausgemachte Hühnerleberpastete (siehe Rezept hier), Hähnchenbrust Frikadellen (siehe Rezept hier) und Tabletts mit trockenen Vorspeisen.

Der grundlegende Weg war dieser ganzes Schweinekotelett ohne Knochen im Ofen mit dem ich serviert habe Meerrettich-Rüben-Salat, als Beilage (siehe Rezept hier).

Ich habe die Option gewählt ganze entbeinte Koteletts im Ofen weil diese fleischart nicht so fettig ist und, richtig gegart im ofen, zu viel vom sitzen in der küche erspart. Außerdem ist es relativ schnell erledigt.

Was bedeutet ein richtig gekochtes Schweinekotelett?

Brunnen, Sie müssen die Innentemperatur berücksichtigen, die das Fleisch erreicht. Wenn Sie das Kotelett zu lange im Ofen lassen, da es ein weniger fettiges Fleisch ist, kann es zu sehr austrocknen und kann stumpf und stickig werden. Machen Sie also am besten ein paar Berechnungen und haben Sie ein Fleischthermometer zur Hand.

Jetzt diese Art von Thermometer Es ist erschwinglich und zu vernünftigen Preisen erhältlich, sodass Sie keinen Grund haben, nicht selbst eines zu kaufen. Ich versichere Ihnen, dass es Ihnen die Arbeit in der Küche erheblich erleichtern wird und sehr hilfreich sein wird, genau wie das Backofenthermometer.

Um dieses Schweinekotelett im Ofen mit Wein zuzubereiten, habe ich mich an dem Rezept von Laura Laurențius orientiert, das auf ihrer Website erklärt, wie man diese Art von Fleisch zubereitet. Laura ist eine professionelle Köchin und ich wusste, dass ich sicher sein würde, wenn ich auf ihren Rat höre gebackenes Schweinekotelett mit Wein.

Bei welcher Temperatur und wie lange halten wir es im Ofen.

Um ein perfekt gegartes Fleisch zu erhalten, das weder zu roh noch zu trocken ist, Innentemperatur Fleisch darf nicht überschreiten 71 Grad. Es kann sogar noch etwas niedriger sein, a 65 Grad, wenn man berücksichtigt, dass das Fleisch nach dem Herausnehmen aus dem Ofen den Garprozess fortsetzt, wobei die Temperatur um einige Grad ansteigt.

Wenn Sie kein Thermometer haben, können Sie die Garzeit berücksichtigen. Die kulinarische Theorie sagt das für jedes Stück ganzes Fleisch, 450 Gramm, du musst rechnen 20 Minuten zum Stehen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad. Da ich 1,5 Kilogramm wog, hätte ich das Fleisch nach etwa 65 Minuten, also eineinhalb Stunden, herausnehmen müssen.

Gesagt, getan! Ich bereitete alles vor, stellte es in den Ofen, stellte die Zeit ein und bereitete das Thermometer vor, um es zur Hand zu haben, und danach machte ich meine Arbeit, Vorspeisen für die Gäste zuzubereiten.

Leider konnte ich nicht das ganze Stück fotografieren, damit ich es euch zeigen kann, aber ich habe es geschafft, Bilder mit einem Teil des Steaks zu machen, das in Scheiben geschnitten ist und man sieht, wie gut es innen aussieht. Ich kann Ihnen auch sagen, dass sie den Geschmackstest bestanden hat und von den Gästen gelobt wurde. Aber lassen Sie uns im Detail sehen, wie man a kocht Gebackenes Schweinekotelett mit Wein und Knoblauch.


Schweinesteak unter dem Schnellkochtopf

Geben Sie Öl auf den Boden des Schnellkochtopfs. Es erwärmt sich ein wenig.

Fügen Sie das Fleisch hinzu.

Das Fleisch von jeder Seite etwas anbraten (1-2 Minuten).

Wein, Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin und fein gehackten Knoblauch hinzufügen.


1-2 Finger über dem Fleisch ausreichend Wasser hinzufügen.

Deckel auflegen, Hitze aufdrehen, bis sich Druck im Topf bildet.
Schalten Sie die Sparfunktion ein und schließen Sie das Druckventil.
In 30-45 Minuten ist das Steak fertig.

Es kann mit Kartoffelpüree oder Ofenkartoffeln serviert werden.

Eine echte Delikatesse ohne viel Arbeit.

Was haltet ihr von diesem Rezept? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar, um uns mitzuteilen, wie es gelaufen ist oder ob Sie zusätzliche Anleitung benötigen.


Video: Brittas Weinlatein: Der Wein zum Steak (Oktober 2021).