Traditionelle Rezepte

Pfannengerichte

Pfannengerichte

Zutaten

Für Pasta

  • 8 Unzen Rotini-Pasta
  • 8 Unzen Sellerie (dünn geschnitten)
  • 2 Unzen Karotten (dünn geschnitten)
  • 8 Unzen Hähnchenbrust

Für Soßenmischung

  • 6 Esslöffel Lee Kum Kee Panda-Sauce mit Austerngeschmack
  • 8 Esslöffel Wasser
  • 2 Esslöffel Weißwein
  • Weißer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Maisstärke

Richtungen

Für Pasta

1. Nudeln in kochendem Wasser kochen, bis sie weich sind. Ablassen.
2. Hähnchen in 2 EL braten. Öl bis fertig. Sellerie, Karotte, Saucenmischung zugeben und ca. 2 Minuten unter Rühren braten.
3. Nudeln einrühren und erhitzen.


Kommentare

Lecker.. So ansprechend. Ich wünschte, ich könnte einen Bissen haben!

Hai, ich bin Florenz. Ich würde gerne wissen, ob Oliven im Rezept ein Muss sind oder stattdessen etwas anderes hinzugefügt werden kann.

Ich habe es ausprobiert und es ist lecker geworden! Ich muss sagen, Ihre Rezepte sind so einfach zu befolgen und machen einen Nichtkoch wie mich zu einem guten. Danke und teile weiter.

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (16 Unzen) Packung Kielbasa-Wurst, in 1/4-Zoll-Scheiben geschnitten
  • 1 (16 Unzen) Packung Farfalle (Fliege) Pasta
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 4 kleine Zucchini, in 1/4-Zoll-Scheiben geschnitten
  • 1 (6 Unzen) Packung Baby-Portobello-Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 1 rote Paprika, in Streifen geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 (15 Unzen) Dose gewürfelte Tomaten
  • 1 (8 Unzen) Dose Tomatensauce
  • 1 (6 Unzen) Dose Tomatenmark
  • 1 Teelöffel Basilikum
  • 1 Teelöffel Oregano
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ¼ Tasse geriebener Parmesankäse

Kochen und rühren Sie die Wurstscheiben in einer Pfanne bei mittlerer Hitze, bis sie durch sind, 5 bis 10 Minuten. Die Wurst mit einem Schaumlöffel auf einen Teller geben und beiseite stellen.

Bringen Sie einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen. Fliege-Nudeln unter gelegentlichem Rühren zum Kochen bringen, bis sie gar, aber bissfest sind, etwa 12 Minuten abtropfen lassen.

Öl in derselben Pfanne, die für Wurst verwendet wird, bei mittlerer Hitze erhitzen und Zwiebel, Zucchini, Pilze, rote Paprika und Knoblauch im heißen Öl etwa 10 Minuten weich rühren. Gekochte Wurst, Tomatenwürfel, Tomatensauce, Tomatenmark, Basilikum, Oregano, Salz und schwarzen Pfeffer zur Gemüsemischung geben und kochen, bis Sauce und Wurst 5 bis 10 Minuten erhitzt sind.


Wenn Sie eine vielseitige, familienfreundliche Mahlzeit benötigen, sind Sie bei diesen köstlichen Pfannengerichten genau richtig. Sie können sie mit einer großen Auswahl an Proteinen zubereiten, denken Sie an Garnelen, Schweinefleisch, Rindfleisch, Hühnchen oder Truthahn, und sie bieten im Allgemeinen eine fantastische Auswahl an Gemüse und Obst (schauen Sie sich an, Ananas!). Eines der Dinge, die wir an Pfannengerichten lieben, ist die schnelle Zubereitung: Alle diese Rezepte sind in weniger als einer Stunde zusammengestellt, manche sogar in nur 15 Minuten von der Speisekammer auf den Teller. Das bedeutet, dass Sie an geschäftigen Wochentagen im Handumdrehen ein köstliches, würziges Abendessen für vier Personen auf dem Tisch haben. Sparen Sie noch mehr Vorbereitungszeit, indem Sie Reis vorkochen&mdash, denn was wäre schließlich ein köstliches Pfannengericht-Rezept ohne ein Bett aus klebrigem Reis darunter?

Was unsere Pfannengerichte-Kollektion wirklich von anderen Rezepten abhebt, die Fleisch und Gemüse kombinieren, ist die Sauce. Eine umami-reiche Kombination aus Austernsauce, Sojasauce, braunem Zucker, Reisessig, Ingwer und Knoblauch ist immer ein Klassiker, aber auch eine süß-sauere Glasur mit Fruchtmarmelade und Pared finden Sie bei uns Daunenkombination aus Balsamico-Essig, Olivenöl und Kräutern.

Ein weiteres großartiges Merkmal von Pfannengerichten ist, dass sie eine Fülle von frischem Gemüse wie Pilzen, Erbsen, Spargel, grünen Bohnen und Zwiebeln verwenden. Werfen Sie einen Blick auf die Saison auf einem lokalen Bauernmarkt oder Lebensmittelgeschäft und experimentieren Sie mit Ihren verschiedenen Produkten.

Mit einem Wok oder einer Pfanne können Sie mit diesen 24 Pfannengerichten an jedem Tag der Woche eine aufregende Kombination von Zutaten für das Mittag- oder Abendessen liefern.


Stir Fry Veggie Pasta

Mit dem Frühling und dem Neubeginn um die Ecke werden viele von uns daran erinnert, unserer Gesundheit Priorität einzuräumen. Obwohl ich hoffe, dass wir alle unsere Gesundheit das ganze Jahr über priorisieren, hat das Jahr etwas Neues und das Starten einer neuen Seite, die unsere Gesundheitsziele verjüngt. Ich bin ein großer Befürworter, Gesundheitsziele einfach und angenehm zu gestalten. Gibt es eine bessere Motivation, als Ihren Weg zu einer besseren Gesundheit tatsächlich zu genießen? Was wir essen, ist wichtig, aber das bedeutet nicht, dass es langweilig sein muss. Um Gesundheitsziele angenehm zu machen, gehört es, Mahlzeiten einfach, lecker und natürlich GESUND zu machen!

Zum Rezept springen

Aus diesem Grund verwende ich die neuen Linsen- und Gemüsemischungsnudeln von Pasta Lensi sehr gerne, weil es sich um eine Hülsenfruchtnudeln handelt, die voller Geschmack sind. Es beginnt mit einer einfachen Zutat, Linsen, und mischt Gemüse und Gewürze für zusätzlichen Geschmack. Als ich also sah, dass es eine Linsennudeln mit Rüben und Ingwer gab, konnte ich es kaum erwarten, sie mit meinem Rezept für Knoblauch-Ingwer-Sauce auszuprobieren. Ich wusste nur, dass es ein Match im Geschmacksknospenhimmel sein würde, und ich hatte so Recht! Und jetzt freue ich mich, meine Stir Fry Veggie Pasta mit Ihnen zu teilen.

Dieses einfache Rezept ist in drei kurze Teile unterteilt – die Pasta, die Knoblauch-Ingwer-Sauce und das Pfannengemüse. Wenn sie fertig sind, werden sie zu einem köstlichen, gesunden, pflanzlichen Gericht kombiniert, das Sie zum Mittag- oder Abendessen genießen können. Ich mache dies gerne in Chargen, weil es ein großartiges Gericht für die Zubereitung von Mahlzeiten ist.

Ich liebe Pfannengerichte, weil sie eine großartige Möglichkeit sind, Ihren Teller mit einer Vielzahl von nahrhaftem Gemüse zu belegen. Ich habe einige meiner Lieblingsgemüse für dieses Pfannengericht-Rezept ausgewählt, aber sie können leicht gegen Gemüse Ihrer Wahl ausgetauscht werden. Pasta Lensi Linsennudeln mit Rüben und Ingwer sind auch voller pflanzlicher Güte! Wir haben hier Gemüse über Gemüse und ich liebe es einfach! Diese Pasta Lensi Linsennudeln mit Rüben und Ingwer ist eine gute Quelle für Protein, Eisen und Kalium. Es ist auch eine ausgezeichnete Ballaststoffquelle, es ist glutenfrei, vegan, cholesterinfrei und sehr natriumarm. Da diese Hülsenfruchtnudeln mit kräftigem Geschmack einfach und nahrhaft sind, passt sie perfekt zu dieser süßen und herzhaften Knoblauch-Ingwer-Sauce, die Sie hoffentlich selbst ausprobieren und genießen.

Dieser Beitrag wird von Pasta Lensi gesponsert. Vielen Dank für die Unterstützung der Marken, die Veggie Peggy unterstützen! Alle Inhalte und Meinungen sind meine eigenen.


Einfaches Rezept für Pfannennudeln mit Nasoya Pasta Zero

Jeder liebt Pasta, aber all die Kohlenhydrate können die Pfunde in die Höhe treiben. Für diejenigen, die eine gesündere Alternative suchen, bringt Nasoya Pasta ZeroNoodles auf den Markt.

Diese Nudeln sind glutenfrei, ganz natürlich, fettfrei, vegan und werden aus gentechnikfreien Zutaten hergestellt. Sie rühmen sich mit nur 15 Kalorien und 4 Gramm Kohlenhydraten pro Portion – das spart den Benutzern etwa 200 Kalorien gegenüber normaler Pasta.

Anstatt aus Weizen hergestellt zu werden, ist Pasta Zero eine Shirataki-Nudel, eine traditionelle japanische Nudel, die aus der Konjac-Pflanzenwurzel hergestellt wird. Dieses einzigartige Konjac-Mehl beseitigt den „erdigen“ Geruch von traditionellem Shirataki und bietet gleichzeitig eine zartere Textur, die der von Weizennudeln ähnelt.

Die Shirataki-Nudeln selbst haben wenig Geschmack, aber sie nehmen die Aromen, mit denen sie gekocht werden, hervorragend auf. Beim Öffnen der Verpackung kann es aufgrund der Konjak-Pflanzenwurzel zu einem leichten Fischgeruch kommen, der jedoch völlig sicher ist und ein natürlicher Geruch ist, der beim Spülen und Kochen der Nudeln verschwindet.

Die Shirataki-Nudeln können wie normale Nudeln verwendet werden. Gießen Sie Tomaten-Pasta-Sauce oder Alfredo-Sauce darüber und sie schmecken fast wie normale Nudelgerichte.

Ich hatte die Gelegenheit, Pasta Zero zu probieren und beschloss, mein eigenes Rezept zu kreieren. Pasta Zero-Nudeln sind wie eine leere Leinwand ... Sie können mit Aromen darauf aufbauen. Verwenden Sie für mein Rezept unten Pasta Zero als „Basis“ für jedes Nudelgericht und fügen Sie dann Gemüse oder Protein hinzu. Ich habe eine Spinat-Karotten-Pfanne gemacht, aber Sie können diese leicht durch das Gemüse ersetzen, das Sie zur Hand haben. Bei Proteinen können Sie sogar einfach Reste verwenden und sie einwerfen.

Pasta Zero kommt in einer 8 oz. Packung oder zwei Portionen. Für uns beide hatten wir jedoch das Gefühl, dass zwei Pakete besser funktionieren würden, wenn man bedenkt, dass dies unsere Hauptmahlzeit und nicht eine Beilage wäre. Mein Rezept unten verwendet eine Packung, aber Sie können die Zutaten leicht verdoppeln, wenn Sie zwei verwenden.

Pasta Zero befindet sich in der Kühlabteilung des Lebensmittelgeschäfts, normalerweise beim Nasoya-Tofu. Die Nudeln sind feucht genug, dass man die Pfanne nicht vorher ölen muss, obwohl ich am Ende Sesamöl verwendet habe, nur um den Geschmack zu verleihen. Die Temperaturschwelle der meisten Sesamöle liegt am unteren Ende, so dass sie nicht wirklich als Speiseöl verwendet werden, sondern eher als Geschmacksverstärker nach dem Kochen des Gerichts.

Ich habe auch Knoblauchpulver anstelle des echten verwendet, um das Rezept zu vereinfachen, aber Sie können stattdessen auch ein oder zwei Knoblauchzehen ersetzen.

Pasta Zero ist in drei Varianten erhältlich: Spaghetti, Fettuccine und Angel Hair.

Einfache Bratnudeln mit Pasta Zero

1 Packung Pasta Zero, jede Art
½ Tasse Protein, in Würfel oder Scheiben geschnitten (Huhn, Schwein, Tofu, Rindfleisch)
½ Tasse bis ¾ Tasse Gemüse deiner Wahl
1 Teelöffel Knoblauchpulver
½ Teelöffel Salz
2 Esslöffel Sojasauce
1 Frühlingszwiebel, gehackt
1 Teelöffel Sesamöl


Richtungen

Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Warm halten.

In der Zwischenzeit Rindersteaks längs halbieren und dann quer in 2,5 cm breite Streifen schneiden. In einer großen beschichteten Pfanne das Öl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen, bis es heiß ist. Fügen Sie Rindfleisch und Knoblauch (jeweils zur Hälfte) hinzu und braten Sie 1 Minute lang oder bis die Außenseite nicht mehr rosa ist. (Nicht zu lange kochen.) Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einem Schaumlöffel aus der Pfanne nehmen und warm halten.

In derselben Pfanne die Pilze unter Rühren 3 Minuten braten oder bis sie weich sind. Geben Sie das Rindfleisch in die Pfanne zurück und fügen Sie Tomaten und Dressing hinzu. Löffel Rindfleischmischung über heiße Nudeln mit Käse und Petersilie bestreuen.


2. Frühlingszwiebeln aus Sesam und Nudeln oder Nudeln

Frühlingszwiebeln und Sesamnudeln. Foto: Rachel Kelly Foto: Rachel Kelly

An der Schwelle zwischen Winter und Frühling kann ich von fröhlichen Frühlingszwiebeln nicht genug bekommen. Diese ungekochte Sauce kann in kürzerer Zeit zubereitet werden als zum Kochen und Abtropfen der Nudeln – etwa fünf Minuten. Es trifft auch alle meine sparsamen / sparsamen Knöpfe!

Zu den Nudeln gab es noch etwas Brathähnchen vom letzten Sonntag – es passt perfekt zu Brathähnchen oder Schweinefleisch, obwohl ich gerne ein paar thailändische Fischfrikadellen oder vielleicht etwas marinierten Tofu hinzufüge. Aber was es auch ein bisschen zu einem Gewinner macht, ist, dass es nur mit tiefen, herzhaften Aromen singt. Maximaler Geschmack für minimalen Aufwand. Perfekt.

Zutaten:
3 EL Pflanzenöl (ein neutrales verwenden)
2 TL geröstetes Sesamöl
2 TL dunkle Sojasauce oder Ketjap Manis
1 TL helle Sojasauce
ein Spritzer Mirin (oder Reis- oder Sherryessig)
ein Schuss Fischsauce, (optional)
eine Prise Zucker
1 Bund Frühlingszwiebeln, diagonal gehackt (einschließlich weißer und grüner Teile)
1 EL frischer Ingwer, sehr fein gehackt
2 Knoblauchzehen, sehr fein gehackt
Salz (wahlweise)
Hoisin-Sauce (optional)
Nudeln oder Spaghetti (oder andere dünne Nudeln)

Öle, Sojasaucen, Essig, Fischsauce und Zucker verquirlen. Über die restlichen Zutaten gießen und verrühren.

Überprüfen Sie die Gewürze, da Sie möglicherweise Salz hinzufügen müssen, obwohl Sojasauce ziemlich salzig ist.
Lassen Sie die Sauce etwa 20 Minuten stehen, damit sich alle Aromen kennenlernen. Sie können sofort verwenden, obwohl es besser ist, zu ziehen.

Für noch mehr Geschmack die Öle vorsichtig erwärmen, bis sie heiß sind, aber nicht rauchen. Über die restlichen Zutaten gießen, damit die Frühlingszwiebeln welken. Dann Sojasauce, Essig, Fischsauce und Zucker einrühren. Beiseite legen.

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Ablassen. Oder verwenden Sie die übrig gebliebenen Nudeln von gestern. Kalte Spaghetti sind durchaus akzeptabel, aber erfrischen Sie sie zuerst mit kochendem Wasser und lassen Sie sie dann abtropfen.

Die Nudeln schwenken und einen Klecks Hoisin-Sauce hinzufügen. Mit übrig gebliebenen Braten belegen.


Wenn sich das Pfannengericht dem Ende nähert, wird es etwas glänzend und unordentlich aussehen. Kratze die Seiten ab, wenn du einen Topf verwendest, sonst trocknen Kohlstücke aus.

Dieses Gericht ist sehr schön, wenn man Raum zum Leuchten hat.


Rühren Fry Vermicelli Pasta Rezept

Fadennudeln oder Engelshaar diese dünnen italienischen Nudeln sind chinesischen Eiernudeln sehr ähnlich, aber fester und nicht leicht zu brechen und das Beste ist, dass sie nicht matschig werden, auch wenn sie nicht sofort konsumiert werden. Ein weiterer gesundheitlicher Grund, warum ich diese Pasta mag, ist, dass sie kein alkalisches Wasser (Natriumcarbonat) enthält, das häufig in asiatischen Nudeln verwendet wird, insbesondere in gelben Nudeln. Lesen Sie mehr Diese Pasta eignet sich hervorragend zum Pfannenrühren und zum Mitnehmen als Party-/Picknickgericht, da sie nach langer Lagerung nicht matschig wird. Weniger anzeigen

  • Pasta
  • Nudeln
  • pfannenrühren
  • pfannenrühren
  • Chinesisch

Planen Sie Ihre wöchentlichen Mahlzeiten und erhalten Sie automatisch generierte Einkaufslisten.

  • 500 g Vermicelli Pasta oder Engelshaar (kochen Sie nach Anweisung auf der Packung)
  • 4 Esslöffel Speiseöl
  • 3 Handschuhe Knoblauch – fein gehackt
  • 3 Esslöffel helle Sojasauce
  • 1 Esslöffel Austernsauce
  • 2 Esslöffel dunkle Sojasauce
  • 1 Teelöffel Zucker
  • ¼ Teelöffel Hühnerbrühe
  • 150 ml Wasser/Hühnerbrühe
  • Optional (Änderungen vorbehalten)
  • 75 Gramm Sojasprossen
  • Salami/Speck/Schinken/Würstchen in feine Streifen geschnitten (ich habe noch Salami übrig, also benutze ich das, aber ich finde den Geschmack etwas zu stark)
  • Fischbällchen/ Fischfrikadellen/Crabsticks
  • Karotten/Frühlingszwiebeln/Kohl
  • Garnieren
  • 4 Eier – geschlagen und in der Pfanne zu 4 Omeletts braten, rollen und in Streifen schneiden
  • 1 Bund frische Korianderblätter

Zutaten

  • 500 g Fadennudeln oder Angel Hair (Koch nach Anweisung auf der Packung) Einkaufsliste
  • 4 Esslöffel Kochöl Einkaufsliste
  • 3 Handschuhe Knoblauch – Einkaufszettel fein gehackt
  • 3 Esslöffel helle SojasauceEinkaufsliste
  • 1 Esslöffel AusternsauceEinkaufsliste
  • 2 Esslöffel dunkle SojasauceEinkaufsliste
  • 1 Teelöffel Zuckereinkaufsliste
  • ¼ Teelöffel Hühnchen-Einkaufsliste
  • 150 ml Wasser/HühnerbrüheEinkaufsliste
  • Optionale (Änderungen vorbehalten) Einkaufsliste
  • 75 Gramm SojasprossenEinkaufsliste /Speck/Schinken/Würstchen in feine Streifen geschnitten (ich habe noch Salami übrig also verwende ich die, aber ich finde den Geschmack etwas zu stark) Einkaufsliste Kugeln/Fischkuchen/Crabsticks Einkaufsliste /Frühlingszwiebeln/KohlEinkaufsliste
  • Einkaufsliste garnieren
  • 4 Eier – geschlagen und in der Pfanne braten, um 4 Omeletts zu machen, rollen und in Streifen schneiden Einkaufsliste
  • 1 Bund frische KorianderblätterEinkaufsliste

Wie man es macht

  • Schritt 1
  • 1 EL Öl in einem Wok erhitzen, eine Portion Knoblauch dazugeben und anbraten, bis es duftet, unter Fleischmischung eine Weile braten und Sojasprossen/Gemüse dazugeben, gut umrühren und anrichten und beiseite stellen. Siehe Foto
  • Schritt 2
  • Wenn nur Sojasprossen nicht zu lange unter Rühren braten. Wenn Sie knusprige Sojasprossen essen möchten, können Sie die Sojasprossen auch separat blanchieren, anstatt sie zum Anbraten hinzuzufügen.)
  • Schritt 3
  • Erhitzen Sie das Öl in der Arbeit, fügen Sie den gesamten Knoblauch und die Meeresfrüchte hinzu und braten Sie es an.
  • Schritt 4
  • Die Soße dazugießen, die Nudeln dazugeben und gut umrühren, eine Weile köcheln lassen, dann das gekochte Fleisch und die gut vermischten Sojasprossen dazugeben. Siehe Foto
  • Schritt 5
  • Mit Omelettstreifen und Korianderblättern garnieren. Siehe Foto
  • Schritt 6
  • Am besten heiß servieren mit Chilisauce Siehe Foto

Rezeptzusammenfassung

  • 1 9-Unzen-Paket gekühlte Käse-gefüllte Tortellini
  • 1 16-Unzen-Paket frisch geschnittenes oder gefrorenes Pfannengemüse (wie Brokkoli, Erbsenschoten, Karotten und Sellerie)
  • 1 Esslöffel Speiseöl
  • ¾ Tasse Erdnuss-Pfanne-Sauce
  • ¼ Tasse gehackte trocken geröstete Cashewkerne

Tortellini nach Packungsanweisung kochen. Abgießen und beiseite stellen.

In einem Wok oder einer großen Pfanne das Gemüse in heißem Öl bei mittlerer Hitze 3 bis 5 Minuten braten (7 bis 8 Minuten für gefrorenes Gemüse) oder bis es knusprig ist. Fügen Sie Nudeln hinzu und schwenken Sie die Sauce vorsichtig um, um sie zu beschichten. Durchhitzen. Mit Cashewkernen bestreuen und sofort servieren. Ergibt 4 Portionen.


Schau das Video: 3 Schnelle Pfannengerichte in unter 15min (Oktober 2021).