Traditionelle Rezepte

Boozy Margarita Cupcakes

Boozy Margarita Cupcakes

Fügen Sie Ihren zuckerhaltigen Cupcakes einen Kick Tequila und viel Limette hinzu

Limettenschale, Limettensaft und ein Schuss Tequila werden zu diesen süßen Cupcakes hinzugefügt.

Dieses Rezept ist mit freundlicher Genehmigung von Cupcakes und Kaschmir.

Zutaten

Für die Cupcakes

  • 2 1/4 Tassen Kuchenmehl
  • 1 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Esslöffel plus 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1/4 Tasse Limettensaft
  • 1 Esslöffel plus 1 Teelöffel Limettenschale
  • 1 Tasse ungesalzene Butter, bei Zimmertemperatur
  • 2 1/4 Tassen Zucker
  • 3 Eier

Für die Tequila-Buttercreme

  • 3 Tassen ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • 1/4 Tasse Sauerrahm
  • 6 Tassen Puderzucker, gesiebt
  • 6 Esslöffel Tequila
  • 3 Teelöffel Limettenschale
  • 6 Esslöffel frisch gepresster Limettensaft
  • 2 Teelöffel Limettenöl

Portionen24

Kalorien pro Portion540

Folatäquivalent (gesamt)60µg15%


Einfache Margarita Cupcakes + Margarita Buttercreme-Zuckerguss

Schau mir zu, wie ich diese Margarita-Cupcakes mit Margarita-Zuckerguss von Anfang bis Ende mache!

Margarita Cupcakes…ahhh… allein der Name bringt mich zum Lächeln. Eigentlich bringt mich Margarita alles zum Lächeln! Jemand Margarita Wassermelone? Oder vielleicht ist diese Brombeer-Margarita eher Ihr Ding, oder? OK, probieren Sie diesen Erdbeer-Margarita-Punsch! Sieh mal, nenn mich einen üppigen, wenn du musst, aber Margaritas sind alles, was ich dir sage! Es ist so ziemlich der einzige Cocktail, den ich bestelle, wenn ich ausgehe.

Mit all den verschiedenen Geschmacksvarianten, wer liebt Margaritas nicht. Nein, zeig sie mir ernsthaft. Ga’head, weisen Sie auf sie hin. Gib mir 5 Minuten und etwas Eis, Tequila, Cointreau, Salz, Zucker und frische Limette und ich wette, ich kann ihre Meinung ändern! Boom! *Snappin in einer Z-Formation*

Heute machen wir Margarita-Cupcakes, weil Cinco Demayo gleich um die Ecke ist und ihr schlauen, schönen Menschen im Blogland diese Dinge verlangt! Ich bin hier, um die Ware zu liefern! Ich mag es, euch glücklich zu machen, also... ja, ich MUSSTE sie für euch machen. Weil es nur um DICH geht, nicht um mich. :)

Diese Margarita-Cupcakes sind nichts für Kinder, also lassen Sie sie nicht sehen, wie Sie sie backen. Meine Jungs waren am Boden zerstört, sie konnten keine haben. Sie sind es gewohnt, dass ich sage: „Nein, diese Mama ist ein besonderes Punschbaby“. Lass mich dir etwas Saft holen, ok punkin”, aber sie haben nicht verstanden, wie ich auch “mamas spezielle Cupcakes” haben konnte.

Alles war gut, als ich ihnen versprach, dass wir über das Wochenende eine Eisdiele machen und Regenbogen-Cupcakes machen.

Diese Margarita-Cupcakes sind so gut für alle. Wenn Sie klassische Margaritas nicht mögen, werden Ihnen diese wahrscheinlich nicht gefallen. Sie sind voller Limetten- und Tequila-Geschmack! Die Textur ist dank der Zugabe von schwerer Sahne so leicht und flauschig! Entschuldigung Buttermilch. Ich liebe dich immer noch, aber manchmal ist schwere Schlagsahne in Ordnung.

Um diese feuchtfröhlichen Cupcakes zu krönen, entschied ich mich für einen unglaublich süßen und herben Buttercreme-Zuckerguss mit Margarita-Geschmack! Die auch voller Tequila, Limette und Cointreu ist! Habe ich schon erwähnt, dass wir diese auch mit einem einfachen Sirup bestreichen. Yeeeep, du hast es erraten, es ist auch voller Tequila, Limettensaft und Cointreau!

Nur Schichten und Schichten von Margarita-Geschmack bis und durch! Diese Cupcakes sind perfekt für Partys und Grillpartys für Erwachsene! Ich habe sie für meinen letzten Mädelsabend gemacht und alle haben sie geliebt!

Hinweis: Das Frosting schmeckt am nächsten Tag besser, wenn es etwas weicher wird. Es ist ziemlich mutig und stark, wenn Sie es machen. Normalerweise mache ich es am Tag oder ein paar Stunden, bevor ich es brauche. Bewahren Sie es im Kühlschrank auf, bis Sie bereit sind, die Cupcakes zu bereifen.


Einfache Margarita-Cupcakes + Margarita-Buttercreme-Zuckerguss

Schau mir zu, wie ich diese Margarita-Cupcakes mit Margarita-Zuckerguss von Anfang bis Ende mache!

Margarita Cupcakes…ahhh… allein der Name bringt mich zum Lächeln. Eigentlich bringt mich Margarita alles zum Lächeln! Jemand Margarita Wassermelone? Oder vielleicht ist diese Brombeer-Margarita eher Ihr Ding, oder? OK, probieren Sie diesen Erdbeer-Margarita-Punsch! Sieh mal, nenn mich einen üppigen, wenn du musst, aber Margaritas sind alles, was ich dir sage! Es ist so ziemlich der einzige Cocktail, den ich bestelle, wenn ich ausgehe.

Mit all den verschiedenen Geschmacksvarianten, wer liebt Margaritas nicht. Nein, zeig sie mir ernsthaft. Ga’head, weisen Sie auf sie hin. Gib mir 5 Minuten und etwas Eis, Tequila, Cointreau, Salz, Zucker und frische Limette und ich wette, ich kann ihre Meinung ändern! Boom! *Snappin in einer Z-Formation*

Heute machen wir Margarita-Cupcakes, weil Cinco Demayo gleich um die Ecke ist und ihr schlauen, schönen Menschen im Blogland diese Dinge verlangt! Ich bin hier, um die Ware zu liefern! Ich mag es, euch glücklich zu machen, also ... ja, ich MUSSTE sie für euch machen. Weil es nur um DICH geht, nicht um mich. :)

Diese Margarita-Cupcakes sind nichts für Kinder, also lassen Sie sie nicht sehen, wie Sie sie backen. Meine Jungs waren am Boden zerstört, sie konnten keine haben. Sie sind es gewohnt, dass ich sage: „Nein, diese Mama ist ein besonderes Punschbaby“. Lass mich dir etwas Saft holen, ok punkin”, aber sie haben nicht verstanden, wie ich auch “mamas besondere Cupcakes” haben konnte.

Alles war gut, als ich ihnen versprach, dass wir über das Wochenende eine Eisdiele machen und Regenbogen-Cupcakes machen.

Diese Margarita-Cupcakes sind so gut für alle. Wenn Sie klassische Margaritas nicht mögen, werden Ihnen diese wahrscheinlich nicht gefallen. Sie sind voller Limetten- und Tequila-Geschmack! Die Textur ist dank der Zugabe von schwerer Sahne so leicht und flauschig! Entschuldigung Buttermilch. Ich liebe dich immer noch, aber manchmal ist schwere Schlagsahne in Ordnung.

Um diese feuchtfröhlichen Cupcakes zu krönen, entschied ich mich für einen unglaublich süßen und herben Buttercreme-Zuckerguss mit Margarita-Geschmack! Die auch voller Tequila, Limette und Cointreu ist! Habe ich schon erwähnt, dass wir diese auch mit einem einfachen Sirup bestreichen. Yeeeep, du hast es erraten, es ist auch voller Tequila, Limettensaft und Cointreau!

Nur Schichten und Schichten von Margarita-Geschmack bis und durch! Diese Cupcakes sind perfekt für Partys und Grillpartys für Erwachsene! Ich habe sie für meinen letzten Mädelsabend gemacht und alle haben sie geliebt!

Hinweis: Das Frosting schmeckt am nächsten Tag besser, wenn es etwas weicher wird. Es ist ziemlich mutig und stark, wenn Sie es machen. Normalerweise mache ich es am Tag oder ein paar Stunden, bevor ich es brauche. Bewahren Sie es im Kühlschrank auf, bis Sie bereit sind, die Cupcakes zu bereifen.


Einfache Margarita-Cupcakes + Margarita-Buttercreme-Zuckerguss

Schau mir zu, wie ich diese Margarita-Cupcakes mit Margarita-Zuckerguss von Anfang bis Ende mache!

Margarita Cupcakes…ahhh… allein der Name bringt mich zum Lächeln. Eigentlich bringt mich Margarita alles zum Lächeln! Jemand Margarita Wassermelone? Oder vielleicht ist diese Brombeer-Margarita eher Ihr Ding, oder? OK, probieren Sie diesen Erdbeer-Margarita-Punsch! Sieh mal, nenn mich einen üppigen, wenn du musst, aber Margaritas sind alles, was ich dir sage! Es ist so ziemlich der einzige Cocktail, den ich bestelle, wenn ich ausgehe.

Mit all den verschiedenen Geschmacksvarianten, wer liebt Margaritas nicht. Nein, zeig sie mir ernsthaft. Ga’head, weisen Sie auf sie hin. Gib mir 5 Minuten und etwas Eis, Tequila, Cointreau, Salz, Zucker und frische Limette und ich wette, ich kann ihre Meinung ändern! Boom! *Snappin in einer Z-Formation*

Heute machen wir Margarita-Cupcakes, weil Cinco Demayo gleich um die Ecke ist und ihr schlauen, schönen Menschen im Blogland diese Dinge verlangt! Ich bin hier, um die Ware zu liefern! Ich mag es, euch glücklich zu machen, also... ja, ich MUSSTE sie für euch machen. Weil es nur um DICH geht, nicht um mich. :)

Diese Margarita-Cupcakes sind nichts für Kinder, also lassen Sie sie nicht sehen, wie Sie sie backen. Meine Jungs waren am Boden zerstört, sie konnten keine haben. Sie sind es gewohnt, dass ich sage: „Nein, diese Mama ist ein besonderes Punschbaby“. Lass mich dir etwas Saft holen, ok punkin”, aber sie haben nicht verstanden, wie ich auch “mamas besondere Cupcakes” haben konnte.

Alles war gut, als ich ihnen versprach, dass wir über das Wochenende eine Eisdiele machen und Regenbogen-Cupcakes machen.

Diese Margarita-Cupcakes sind so gut für alle. Wenn Sie klassische Margaritas nicht mögen, werden Ihnen diese wahrscheinlich nicht gefallen. Sie sind voller Limetten- und Tequila-Geschmack! Die Textur ist dank der Zugabe von schwerer Sahne so leicht und flauschig! Entschuldigung Buttermilch. Ich liebe dich immer noch, aber manchmal ist schwere Schlagsahne in Ordnung.

Um diese feuchten Cupcakes zu toppen, entschied ich mich für einen erstaunlichen süß-säuerlichen Buttercreme-Zuckerguss mit Margarita-Geschmack! Die auch voller Tequila, Limette und Cointreu ist! Habe ich schon erwähnt, dass wir diese auch mit einem einfachen Sirup bestreichen. Yeeeep, du hast es erraten, es ist auch voller Tequila, Limettensaft und Cointreau!

Nur Schichten und Schichten von Margarita-Geschmack bis und durch! Diese Cupcakes sind perfekt für Partys und Grillpartys für Erwachsene! Ich habe sie für meinen letzten Mädelsabend gemacht und alle haben sie geliebt!

Hinweis: Das Frosting schmeckt am nächsten Tag besser, wenn es etwas weicher wird. Es ist ziemlich mutig und stark, wenn Sie es machen. Normalerweise mache ich es am Tag oder ein paar Stunden, bevor ich es brauche. Bewahren Sie es im Kühlschrank auf, bis Sie bereit sind, die Cupcakes zu bereifen.


Einfache Margarita-Cupcakes + Margarita-Buttercreme-Zuckerguss

Schau mir zu, wie ich diese Margarita-Cupcakes mit Margarita-Zuckerguss von Anfang bis Ende mache!

Margarita Cupcakes…ahhh… allein der Name bringt mich zum Lächeln. Eigentlich bringt mich Margarita alles zum Lächeln! Jemand Margarita Wassermelone? Oder vielleicht ist diese Brombeer-Margarita eher Ihr Ding, oder? OK, probieren Sie diesen Erdbeer-Margarita-Punsch! Sieh mal, nenn mich einen üppigen, wenn du musst, aber Margaritas sind alles, was ich dir sage! Es ist so ziemlich der einzige Cocktail, den ich bestelle, wenn ich ausgehe.

Mit all den verschiedenen Geschmacksvarianten, wer liebt Margaritas nicht. Nein, zeig sie mir ernsthaft. Ga’head, weisen Sie auf sie hin. Gib mir 5 Minuten und etwas Eis, Tequila, Cointreau, Salz, Zucker und frische Limette und ich wette, ich kann ihre Meinung ändern! Boom! *Snappin in einer Z-Formation*

Heute machen wir Margarita-Cupcakes, weil Cinco Demayo gleich um die Ecke ist und ihr schlauen, schönen Menschen im Blogland diese Dinge verlangt! Ich bin hier, um die Ware zu liefern! Ich mag es, euch glücklich zu machen, also... ja, ich MUSSTE sie für euch machen. Weil es nur um DICH geht, nicht um mich. :)

Diese Margarita-Cupcakes sind nichts für Kinder, also lassen Sie sie nicht sehen, wie Sie sie backen. Meine Jungs waren am Boden zerstört, sie konnten keine haben. Sie sind es gewohnt, dass ich sage: „Nein, diese Mama ist ein besonderes Punschbaby“. Lass mich dir etwas Saft holen, ok punkin”, aber sie haben nicht verstanden, wie ich auch “mamas besondere Cupcakes” haben konnte.

Alles war gut, als ich ihnen versprach, dass wir über das Wochenende eine Eisdiele machen und Regenbogen-Cupcakes machen.

Diese Margarita-Cupcakes sind so gut für alle. Wenn Sie klassische Margaritas nicht mögen, werden Ihnen diese wahrscheinlich nicht gefallen. Sie sind voller Limetten- und Tequila-Geschmack! Die Textur ist dank der Zugabe von schwerer Sahne so leicht und flauschig! Entschuldigung Buttermilch. Ich liebe dich immer noch, aber manchmal ist schwere Schlagsahne in Ordnung.

Um diese feuchtfröhlichen Cupcakes zu krönen, entschied ich mich für einen unglaublich süßen und herben Buttercreme-Zuckerguss mit Margarita-Geschmack! Die auch voller Tequila, Limette und Cointreu ist! Habe ich schon erwähnt, dass wir diese auch mit einem einfachen Sirup bestreichen. Yeeeep, du hast es erraten, es ist auch voller Tequila, Limettensaft und Cointreau!

Nur Schichten und Schichten von Margarita-Geschmack bis und durch! Diese Cupcakes sind perfekt für Partys und Grillpartys für Erwachsene! Ich habe sie für meinen letzten Mädelsabend gemacht und alle haben sie geliebt!

Hinweis: Das Frosting schmeckt am nächsten Tag besser, wenn es etwas weicher wird. Es ist ziemlich mutig und stark, wenn Sie es machen. Normalerweise mache ich es am Tag oder ein paar Stunden, bevor ich es brauche. Bewahren Sie es im Kühlschrank auf, bis Sie bereit sind, die Cupcakes zu bereifen.


Einfache Margarita-Cupcakes + Margarita-Buttercreme-Zuckerguss

Schau mir zu, wie ich diese Margarita-Cupcakes mit Margarita-Zuckerguss von Anfang bis Ende mache!

Margarita Cupcakes…ahhh… allein der Name bringt mich zum Lächeln. Eigentlich bringt mich Margarita alles zum Lächeln! Jemand Margarita Wassermelone? Oder vielleicht ist diese Brombeer-Margarita eher Ihr Ding, oder? OK, probieren Sie diesen Erdbeer-Margarita-Punsch! Sieh mal, nenn mich einen üppigen, wenn du musst, aber Margaritas sind alles, was ich dir sage! Es ist so ziemlich der einzige Cocktail, den ich bestelle, wenn ich ausgehe.

Mit all den verschiedenen Geschmacksvarianten, wer liebt Margaritas nicht. Nein, zeig sie mir ernsthaft. Ga’head, weisen Sie auf sie hin. Gib mir 5 Minuten und etwas Eis, Tequila, Cointreau, Salz, Zucker und frische Limette und ich wette, ich kann ihre Meinung ändern! Boom! *Snappin in einer Z-Formation*

Heute machen wir Margarita-Cupcakes, weil Cinco Demayo gleich um die Ecke ist und ihr schlauen, schönen Menschen im Blogland diese Dinge verlangt! Ich bin hier, um die Ware zu liefern! Ich mag es, euch glücklich zu machen, also... ja, ich MUSSTE sie für euch machen. Weil es nur um DICH geht, nicht um mich. :)

Diese Margarita-Cupcakes sind nichts für Kinder, also lassen Sie sie nicht sehen, wie Sie sie backen. Meine Jungs waren am Boden zerstört, sie konnten keine haben. Sie sind es gewohnt, dass ich sage: „Nein, diese Mama ist ein besonderes Punschbaby“. Lass mich dir etwas Saft holen, ok punkin”, aber sie haben nicht verstanden, wie ich auch “mamas besondere Cupcakes” haben konnte.

Alles war gut, als ich ihnen versprach, dass wir über das Wochenende eine Eisdiele machen und Regenbogen-Cupcakes machen.

Diese Margarita-Cupcakes sind so gut für alle. Wenn Sie klassische Margaritas nicht mögen, werden Ihnen diese wahrscheinlich nicht gefallen. Sie sind voller Limetten- und Tequila-Geschmack! Die Textur ist dank der Zugabe von schwerer Sahne so leicht und flauschig! Entschuldigung Buttermilch. Ich liebe dich immer noch, aber manchmal ist schwere Schlagsahne in Ordnung.

Um diese feuchtfröhlichen Cupcakes zu krönen, entschied ich mich für einen unglaublich süßen und herben Buttercreme-Zuckerguss mit Margarita-Geschmack! Die auch voller Tequila, Limette und Cointreu ist! Habe ich schon erwähnt, dass wir diese auch mit einem einfachen Sirup bestreichen. Yeeeep, du hast es erraten, es ist auch voller Tequila, Limettensaft und Cointreau!

Nur Schichten und Schichten von Margarita-Geschmack bis und durch! Diese Cupcakes sind perfekt für Partys und Grillpartys für Erwachsene! Ich habe sie für meinen letzten Mädelsabend gemacht und alle haben sie geliebt!

Hinweis: Das Frosting schmeckt am nächsten Tag besser, wenn es etwas weicher wird. Es ist ziemlich mutig und stark, wenn Sie es machen. Normalerweise mache ich es am Tag oder ein paar Stunden, bevor ich es brauche. Bewahren Sie es im Kühlschrank auf, bis Sie bereit sind, die Cupcakes zu bereifen.


Einfache Margarita-Cupcakes + Margarita-Buttercreme-Zuckerguss

Schau mir zu, wie ich diese Margarita-Cupcakes mit Margarita-Zuckerguss von Anfang bis Ende mache!

Margarita Cupcakes…ahhh… allein der Name bringt mich zum Lächeln. Eigentlich bringt mich Margarita alles zum Lächeln! Jemand Margarita Wassermelone? Oder vielleicht ist diese Brombeer-Margarita eher Ihr Ding, oder? OK, probieren Sie diesen Erdbeer-Margarita-Punsch! Sieh mal, nenn mich einen üppigen, wenn du musst, aber Margaritas sind alles, was ich dir sage! Es ist so ziemlich der einzige Cocktail, den ich bestelle, wenn ich ausgehe.

Mit all den verschiedenen Geschmacksvarianten, wer liebt Margaritas nicht. Nein, zeig sie mir ernsthaft. Ga’head, weisen Sie auf sie hin. Gib mir 5 Minuten und etwas Eis, Tequila, Cointreau, Salz, Zucker und frische Limette und ich wette, ich kann ihre Meinung ändern! Boom! *Snappin in einer Z-Formation*

Heute machen wir Margarita-Cupcakes, weil Cinco Demayo gleich um die Ecke ist und ihr schlauen, schönen Menschen im Blogland diese Dinge verlangt! Ich bin hier, um die Ware zu liefern! Ich mag es, euch glücklich zu machen, also... ja, ich MUSSTE sie für euch machen. Weil es nur um DICH geht, nicht um mich. :)

Diese Margarita-Cupcakes sind nichts für Kinder, also lassen Sie sie nicht sehen, wie Sie sie backen. Meine Jungs waren am Boden zerstört, sie konnten keine haben. Sie sind es gewohnt, dass ich sage: „Nein, diese Mama ist ein besonderes Punschbaby“. Lass mich dir etwas Saft holen, ok punkin”, aber sie haben nicht verstanden, wie ich auch “mamas besondere Cupcakes” haben konnte.

Alles war gut, als ich ihnen versprach, dass wir über das Wochenende eine Eisdiele machen und Regenbogen-Cupcakes machen.

Diese Margarita-Cupcakes sind so gut für alle. Wenn Sie klassische Margaritas nicht mögen, werden Ihnen diese wahrscheinlich nicht gefallen. Sie sind voller Limetten- und Tequila-Geschmack! Die Textur ist dank der Zugabe von schwerer Sahne so leicht und flauschig! Entschuldigung Buttermilch. Ich liebe dich immer noch, aber manchmal ist schwere Schlagsahne in Ordnung.

Um diese feuchtfröhlichen Cupcakes zu krönen, entschied ich mich für einen unglaublich süßen und herben Buttercreme-Zuckerguss mit Margarita-Geschmack! Die auch voller Tequila, Limette und Cointreu ist! Habe ich schon erwähnt, dass wir diese auch mit einem einfachen Sirup bestreichen. Yeeeep, du hast es erraten, es ist auch voller Tequila, Limettensaft und Cointreau!

Nur Schichten und Schichten von Margarita-Geschmack bis und durch! Diese Cupcakes sind perfekt für Partys und Grillpartys für Erwachsene! Ich habe sie für meinen letzten Mädelsabend gemacht und alle haben sie geliebt!

Hinweis: Das Frosting schmeckt am nächsten Tag besser, wenn es etwas weicher wird. Es ist ziemlich mutig und stark, wenn Sie es machen. Normalerweise mache ich es am Tag oder ein paar Stunden, bevor ich es brauche. Bewahren Sie es im Kühlschrank auf, bis Sie bereit sind, die Cupcakes zu bereifen.


Einfache Margarita-Cupcakes + Margarita-Buttercreme-Zuckerguss

Schau mir zu, wie ich diese Margarita-Cupcakes mit Margarita-Zuckerguss von Anfang bis Ende mache!

Margarita Cupcakes…ahhh… allein der Name bringt mich zum Lächeln. Eigentlich bringt mich Margarita alles zum Lächeln! Jemand Margarita Wassermelone? Oder vielleicht ist diese Brombeer-Margarita eher Ihr Ding, oder? OK, probieren Sie diesen Erdbeer-Margarita-Punsch! Sieh mal, nenn mich einen üppigen, wenn du musst, aber Margaritas sind alles, was ich dir sage! Es ist so ziemlich der einzige Cocktail, den ich bestelle, wenn ich ausgehe.

Mit all den verschiedenen Geschmacksvarianten, wer liebt Margaritas nicht. Nein, zeig sie mir ernsthaft. Ga’head, weisen Sie auf sie hin. Gib mir 5 Minuten und etwas Eis, Tequila, Cointreau, Salz, Zucker und frische Limette und ich wette, ich kann ihre Meinung ändern! Boom! *Snappin in einer Z-Formation*

Heute machen wir Margarita-Cupcakes, weil Cinco Demayo gleich um die Ecke ist und ihr schlauen, schönen Menschen im Blogland diese Dinge verlangt! Ich bin hier, um die Ware zu liefern! Ich mag es, euch glücklich zu machen, also... ja, ich MUSSTE sie für euch machen. Weil es nur um DICH geht, nicht um mich. :)

Diese Margarita-Cupcakes sind nichts für Kinder, also lassen Sie sie nicht sehen, wie Sie sie backen. Meine Jungs waren am Boden zerstört, sie konnten keine haben. Sie sind es gewohnt, dass ich sage: „Nein, diese Mama ist ein besonderes Punschbaby“. Lass mich dir etwas Saft holen, ok punkin”, aber sie haben nicht verstanden, wie ich auch “mamas spezielle Cupcakes” haben konnte.

Alles war gut, als ich ihnen versprach, dass wir über das Wochenende eine Eisdiele machen und Regenbogen-Cupcakes machen.

Diese Margarita-Cupcakes sind so gut für alle. Wenn Sie klassische Margaritas nicht mögen, werden Ihnen diese wahrscheinlich nicht gefallen. Sie sind voller Limetten- und Tequila-Geschmack! Die Textur ist dank der Zugabe von schwerer Sahne so leicht und flauschig! Entschuldigung Buttermilch. Ich liebe dich immer noch, aber manchmal ist schwere Schlagsahne in Ordnung.

Um diese feuchtfröhlichen Cupcakes zu krönen, entschied ich mich für einen unglaublich süßen und herben Buttercreme-Zuckerguss mit Margarita-Geschmack! Die auch voller Tequila, Limette und Cointreu ist! Habe ich schon erwähnt, dass wir diese auch mit einem einfachen Sirup bestreichen. Yeeeep, du hast es erraten, es ist auch voller Tequila, Limettensaft und Cointreau!

Nur Schichten und Schichten von Margarita-Geschmack bis und durch! Diese Cupcakes sind perfekt für Partys und Grillpartys für Erwachsene! Ich habe sie für meinen letzten Mädelsabend gemacht und alle haben sie geliebt!

Hinweis: Das Frosting schmeckt am nächsten Tag besser, wenn es etwas weicher wird. Es ist ziemlich mutig und stark, wenn Sie es machen. Normalerweise mache ich es am Tag oder ein paar Stunden, bevor ich es brauche. Bewahren Sie es im Kühlschrank auf, bis Sie bereit sind, die Cupcakes zu bereifen.


Einfache Margarita-Cupcakes + Margarita-Buttercreme-Zuckerguss

Schau mir zu, wie ich diese Margarita-Cupcakes mit Margarita-Zuckerguss von Anfang bis Ende mache!

Margarita Cupcakes…ahhh… allein der Name bringt mich zum Lächeln. Eigentlich bringt mich Margarita alles zum Lächeln! Jemand Margarita Wassermelone? Oder vielleicht ist diese Brombeer-Margarita eher Ihr Ding, oder? OK, probieren Sie diesen Erdbeer-Margarita-Punsch! Sieh mal, nenn mich einen üppigen, wenn du musst, aber Margaritas sind alles, was ich dir sage! Es ist so ziemlich der einzige Cocktail, den ich bestelle, wenn ich ausgehe.

Mit all den verschiedenen Geschmacksvarianten, wer liebt Margaritas nicht. Nein, zeig sie mir ernsthaft. Ga’head, weisen Sie auf sie hin. Gib mir 5 Minuten und etwas Eis, Tequila, Cointreau, Salz, Zucker und frische Limette und ich wette, ich kann ihre Meinung ändern! Boom! *Snappin in einer Z-Formation*

Heute machen wir Margarita-Cupcakes, weil Cinco Demayo gleich um die Ecke ist und ihr schlauen, schönen Menschen im Blogland diese Dinge verlangt! Ich bin hier, um die Ware zu liefern! Ich mag es, euch glücklich zu machen, also... ja, ich MUSSTE sie für euch machen. Weil es nur um DICH geht, nicht um mich. :)

Diese Margarita-Cupcakes sind nichts für Kinder, also lassen Sie sie nicht sehen, wie Sie sie backen. Meine Jungs waren am Boden zerstört, sie konnten keine haben. Sie sind es gewohnt, dass ich sage: „Nein, diese Mama ist ein besonderes Punschbaby“. Lass mich dir etwas Saft holen, ok punkin”, aber sie haben nicht verstanden, wie ich auch “mamas besondere Cupcakes” haben konnte.

Alles war gut, als ich ihnen versprach, dass wir über das Wochenende eine Eisdiele machen und Regenbogen-Cupcakes machen.

Diese Margarita-Cupcakes sind so gut für alle. Wenn Sie klassische Margaritas nicht mögen, werden Ihnen diese wahrscheinlich nicht gefallen. Sie sind voller Limetten- und Tequila-Geschmack! Die Textur ist dank der Zugabe von schwerer Sahne so leicht und flauschig! Entschuldigung Buttermilch. Ich liebe dich immer noch, aber manchmal ist schwere Schlagsahne in Ordnung.

Um diese feuchtfröhlichen Cupcakes zu krönen, entschied ich mich für einen unglaublich süßen und herben Buttercreme-Zuckerguss mit Margarita-Geschmack! Die auch voller Tequila, Limette und Cointreu ist! Habe ich schon erwähnt, dass wir diese auch mit einem einfachen Sirup bestreichen. Yeeeep, du hast es erraten, es ist auch voller Tequila, Limettensaft und Cointreau!

Nur Schichten und Schichten von Margarita-Geschmack bis und durch! Diese Cupcakes sind perfekt für Partys und Grillpartys für Erwachsene! Ich habe sie für meinen letzten Mädelsabend gemacht und alle haben sie geliebt!

Hinweis: Das Frosting schmeckt am nächsten Tag besser, wenn es etwas weicher wird. Es ist ziemlich mutig und stark, wenn Sie es machen. Normalerweise mache ich es am Tag oder ein paar Stunden, bevor ich es brauche. Bewahren Sie es im Kühlschrank auf, bis Sie bereit sind, die Cupcakes zu bereifen.


Einfache Margarita-Cupcakes + Margarita-Buttercreme-Zuckerguss

Schau mir zu, wie ich diese Margarita-Cupcakes mit Margarita-Zuckerguss von Anfang bis Ende mache!

Margarita Cupcakes…ahhh… allein der Name bringt mich zum Lächeln. Eigentlich bringt mich Margarita alles zum Lächeln! Jemand Margarita Wassermelone? Oder vielleicht ist diese Brombeer-Margarita eher Ihr Ding, oder? OK, probieren Sie diesen Erdbeer-Margarita-Punsch! Sieh mal, nenn mich einen üppigen, wenn du musst, aber Margaritas sind alles, was ich dir sage! Es ist so ziemlich der einzige Cocktail, den ich bestelle, wenn ich ausgehe.

Mit all den verschiedenen Geschmacksvarianten, wer liebt Margaritas nicht. Nein, zeig sie mir ernsthaft. Ga’head, weisen Sie auf sie hin. Gib mir 5 Minuten und etwas Eis, Tequila, Cointreau, Salz, Zucker und frische Limette und ich wette, ich kann ihre Meinung ändern! Boom! *Snappin in einer Z-Formation*

Heute machen wir Margarita-Cupcakes, weil Cinco Demayo gleich um die Ecke ist und ihr schlauen, schönen Menschen im Blogland diese Dinge verlangt! Ich bin hier, um die Ware zu liefern! Ich mag es, euch glücklich zu machen, also... ja, ich MUSSTE sie für euch machen. Weil es nur um DICH geht, nicht um mich. :)

Diese Margarita-Cupcakes sind nichts für Kinder, also lassen Sie sie nicht sehen, wie Sie sie backen. Meine Jungs waren am Boden zerstört, sie konnten keine haben. Sie sind es gewohnt, dass ich sage: „Nein, diese Mama ist ein besonderes Punschbaby“. Lass mich dir etwas Saft holen, ok punkin”, aber sie haben nicht verstanden, wie ich auch “mamas besondere Cupcakes” haben konnte.

Alles war gut, als ich ihnen versprach, dass wir über das Wochenende eine Eisdiele machen und Regenbogen-Cupcakes machen.

Diese Margarita-Cupcakes sind so gut für alle. Wenn Sie klassische Margaritas nicht mögen, werden Ihnen diese wahrscheinlich nicht gefallen. Sie sind voller Limetten- und Tequila-Geschmack! Die Textur ist dank der Zugabe von schwerer Sahne so leicht und flauschig! Entschuldigung Buttermilch. Ich liebe dich immer noch, aber manchmal ist schwere Schlagsahne in Ordnung.

Um diese feuchtfröhlichen Cupcakes zu krönen, entschied ich mich für einen unglaublich süßen und herben Buttercreme-Zuckerguss mit Margarita-Geschmack! Die auch voller Tequila, Limette und Cointreu ist! Habe ich schon erwähnt, dass wir diese auch mit einem einfachen Sirup bestreichen. Yeeeep, du hast es erraten, es ist auch voller Tequila, Limettensaft und Cointreau!

Nur Schichten und Schichten von Margarita-Geschmack bis und durch! Diese Cupcakes sind perfekt für Partys und Grillpartys für Erwachsene! Ich habe sie für meinen letzten Mädelsabend gemacht und alle haben sie geliebt!

Hinweis: Das Frosting schmeckt am nächsten Tag besser, wenn es etwas weicher wird. Es ist ziemlich mutig und stark, wenn Sie es machen. Normalerweise mache ich es am Tag oder ein paar Stunden, bevor ich es brauche. Bewahren Sie es im Kühlschrank auf, bis Sie bereit sind, die Cupcakes zu bereifen.


Einfache Margarita-Cupcakes + Margarita-Buttercreme-Zuckerguss

Schau mir zu, wie ich diese Margarita-Cupcakes mit Margarita-Zuckerguss von Anfang bis Ende mache!

Margarita Cupcakes…ahhh… allein der Name bringt mich zum Lächeln. Eigentlich bringt mich Margarita alles zum Lächeln! Jemand Margarita Wassermelone? Oder vielleicht ist diese Brombeer-Margarita eher Ihr Ding, oder? OK, probieren Sie diesen Erdbeer-Margarita-Punsch! Sieh mal, nenn mich einen üppigen, wenn du musst, aber Margaritas sind alles, was ich dir sage! Es ist so ziemlich der einzige Cocktail, den ich bestelle, wenn ich ausgehe.

Mit all den verschiedenen Geschmacksvarianten, wer liebt Margaritas nicht. Nein, zeig sie mir ernsthaft. Ga’head, weisen Sie auf sie hin. Gib mir 5 Minuten und etwas Eis, Tequila, Cointreau, Salz, Zucker und frische Limette und ich wette, ich kann ihre Meinung ändern! Boom! *Snappin in einer Z-Formation*

Heute machen wir Margarita-Cupcakes, weil Cinco Demayo gleich um die Ecke ist und ihr schlauen, schönen Menschen im Blogland diese Dinge verlangt! Ich bin hier, um die Ware zu liefern! Ich mag es, euch glücklich zu machen, also ... ja, ich MUSSTE sie für euch machen. Weil es nur um DICH geht, nicht um mich. :)

Diese Margarita-Cupcakes sind nichts für Kinder, also lassen Sie sie nicht sehen, wie Sie sie backen. Meine Jungs waren am Boden zerstört, sie konnten keine haben. Sie sind es gewohnt, dass ich sage: „Nein, diese Mama ist ein besonderes Punschbaby“. Lass mich dir etwas Saft holen, ok punkin”, aber sie haben nicht verstanden, wie ich auch “mamas besondere Cupcakes” haben konnte.

Alles war gut, als ich ihnen versprach, dass wir über das Wochenende eine Eisdiele machen und Regenbogen-Cupcakes machen.

Diese Margarita-Cupcakes sind so gut für alle. Wenn Sie klassische Margaritas nicht mögen, werden Ihnen diese wahrscheinlich nicht gefallen. Sie sind voller Limetten- und Tequila-Geschmack! Die Textur ist dank der Zugabe von schwerer Sahne so leicht und flauschig! Entschuldigung Buttermilch. Ich liebe dich immer noch, aber manchmal ist schwere Schlagsahne in Ordnung.

Um diese feuchtfröhlichen Cupcakes zu krönen, entschied ich mich für einen unglaublich süßen und herben Buttercreme-Zuckerguss mit Margarita-Geschmack! Die auch voller Tequila, Limette und Cointreu ist! Habe ich schon erwähnt, dass wir diese auch mit einem einfachen Sirup bestreichen. Yeeeep, du hast es erraten, es ist auch voller Tequila, Limettensaft und Cointreau!

Nur Schichten und Schichten von Margarita-Geschmack bis und durch! Diese Cupcakes sind perfekt für Partys und Grillpartys für Erwachsene! Ich habe sie für meinen letzten Mädelsabend gemacht und alle haben sie geliebt!

Hinweis: Das Frosting schmeckt am nächsten Tag besser, wenn es etwas weicher wird. Es ist ziemlich mutig und stark, wenn Sie es machen. Normalerweise mache ich es am Tag oder ein paar Stunden, bevor ich es brauche. Bewahren Sie es im Kühlschrank auf, bis Sie bereit sind, die Cupcakes zu bereifen.