Traditionelle Rezepte

Kalte Vorspeisenplatte

Kalte Vorspeisenplatte

mihaelar63 1

12.01.2010, 23:09

Oma, freut mich, dass es dir gefällt, das Bild ist aus dem "Archiv"
das Plateau wurde am 3. Januar "hingerichtet", als Freunde zu Besuch waren.


Vorspeise gefüllte Pfannkuchen

Lassen Sie uns von Anfang an verstehen, dass jede Zubereitung mit Pfannkuchen ein Erfolg ist oder besser gesagt, die Pfannkuchen sind in jeder Form lecker! Weil ich mit ihnen aufgewachsen bin, erinnern sie uns an die Kindheit, aber auch an die Zeit, als es noch nicht so viele Gerichte gab. Bitte widersprechen Sie mir nicht und sagen Sie mir, dass Sie nicht lustvoll an Papanas, Pfannkuchen, Aliens, Sauerteigpasteten, Donuts, Beckengurte oder Croissants denken, das glaube ich Ihnen nicht. Oder Sie sind sicherlich keine Leser meines Blogs (wo Sie viele Rezepte für ewige rumänische Leckereien finden).

Mit Aperitif gefüllte Pfannkuchen sind ein ziemlich konsistentes, sehr leckeres Gericht, das sowohl kalt als auch heiß gegessen werden kann. Ich setze eine Klammer und schreibe dir, dass ich festgestellt habe (natürlich nichts Neues unter der Sonne), dass auf Partys meist recht konsequente Vorspeisen verzehrt werden - was tun, wenn die Leute gerne gut essen, kann man sie nicht kritisieren gehen Spaß zu haben und nicht an Kalorien und andere Dinge zu denken, die bei einigen Veranstaltungen, wenn auch seltener, den Appetit abschneiden. Ich habe die Vorspeise im Titel geschrieben, weil es nicht die klassischen gefüllten Pfannkuchen sind, die in den Ofen geschoben werden, sie werden gebraten und dann in eine schöne Form geschnitten und dann auf einen Teller gelegt (ich versichere Ihnen, der Teller bleibt bald leer). Ich mache sie mit drei Arten von Füllungen: Schinken, Champignons und Fleisch… Ich denke, Sie können erraten, welche Option ich für dieses Rezept gewählt habe :) kaufe mehr als ich auf die Liste schreibe und ich esse immer nach dem Einkaufen einen super zarten oder kleinen gekochten Hals aus dem Short Break. Apropos, ungefähr 11 Jahre bevor ich bei Selgros anfing, arbeitete ich für eine Firma, die einen Arbeitsplatz ganz in der Nähe hatte, und ich kaufte dort kleine. Sie waren und sind, glaube ich, die Besten, nach so langer Zeit sind sie genauso gut geblieben - glauben Sie mir, ich bin ein großer Fan von Kleinen. Zurück zum Rezept - etwa klein, vielleicht in einer anderen Folge - ist ein traditionelles, also einfaches und nicht protziges.

Vorspeise gefüllte Pfannkuchen

Zutaten für 36 Stück:

  • 500g Hackfleisch
  • 1 kleine Zwiebel
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel Paprika
  • frisches Pfeffer
  • ein bisschen Öl
  • optional ein paar Zweige grüner Dill
  • 80g geriebener Käse
  • 1 oder

Wir brauchen noch Semmelbrösel, 2-3 Eier, Weizenmehl, Öl

Zu Beginn die Pfannkuchen schnell in einer Schüssel zubereiten, die Eier mit etwas Salz verquirlen, dann nach und nach Mehl und Milch unter ständigem Rühren zu einer glatten Masse hinzugeben. Ohne Mineralwasser und ohne Backpulver wollen wir keine Pfannkuchen mit Löchern :). Die Schüssel mit einer Serviette abdecken und ruhen lassen, bis die Fleischfüllung fertig ist.

Wir putzen die Zwiebel und hacken sie fein, dann braten wir sie in etwas Öl. Das Fleisch hinzufügen, mischen und kochen lassen. Wir zerdrücken es von Zeit zu Zeit mit einer Gabel, weil es dazu neigt, sich "festzuziehen".

Wenn es fast fertig ist, fügen Sie Salz, Pfeffer, Paprika hinzu und lassen Sie es gut braten, wenn es noch nicht fertig ist, können Sie etwas Wasser hinzufügen und ruhen lassen, bis es tropft. Den gehackten Dill dazugeben, abkühlen lassen und dann das Ei hinzufügen.

Wir bereiten die Pfannkuchen vor, die 6 Stück sein werden. Etwas Öl in eine Pfanne geben und den Teig mit der Politur gießen. Backen Sie die Pfannkuchen auf einer Seite und auf der anderen, bis sie schön gebräunt sind. Ich empfehle, sie dicker zu machen, da sie mit Fleisch gefüllt werden.

Jetzt beginnen wir den heikelsten Frittiervorgang. In einem tiefen Teller 2-3 Eier mit etwas Salz schlagen, in einen anderen Mehl und in einen anderen Semmelbrösel geben.

Auf einen Pfannkuchen 2-3 Esslöffel Füllung geben (ca. 1 cm vom Rand frei lassen), etwas Käse reiben, dann die Seitenränder falten und fest rollen. Mit den anderen Pfannkuchen genauso verfahren.

Wir geben die Pfannkuchen durch das Mehl, dann das Ei, wir wiederholen es am Ende durch die Semmelbrösel. Bestehen Sie nicht auf den Köpfen, diese werden am Ende abgeschnitten.

Die Pfannkuchen in heißem Öl mit zwei Spateln anbraten. Sie müssen sie nicht in einem Ölbad braten, Sie können sie nach dem Braten auf einer Seite drehen. Pfannkuchen auf einer saugfähigen Serviette herausnehmen, gut abkühlen lassen.

Zum Schneiden verwenden wir ein scharfes Messer und gehen wie im Bild vor. Zuerst schneiden wir die Enden ab, dann teilen wir den Pfannkuchen in drei Teile und schneiden jedes Stück diagonal in zwei Teile.

Wir legen sie auf einen Teller und servieren sie. Sie können sie auch heiß mit Sahne servieren – genauso lecker sind sie!

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Paprikaschoten mit Käse, Mayonnaise und Ei

Bunte und köstliche Vorspeise, in wenigen Minuten fertig…

Notwendige Zutaten:

2-3 Paprika
1 oder gekocht
2 Esslöffel Mayonnaise
200 g geriebener Käse
Dill, nach Geschmack
2 Knoblauchzehen

Zubereitungsart:

Wir reinigen Paprika und Samen.

Wir bringen das gekochte Ei und den Käse durch die kleine Reibe.

Den zerdrückten Knoblauch, den fein gehackten Dill, die Mayonnaise hinzufügen und glatt rühren.

Die Paprika mit Füllung füllen, dann 2 Stunden kühl stellen.

Wir schneiden in Runden und servieren.


Es ist ein super einfaches Rezept. Mir hat es am besten gefallen, was ich bisher probiert habe. Gurken reifen schnell und sind knusprig, leicht sauer. Einzige Bedingung ist ein kalter Platz (Kühlschrank oder Keller/Keller), denn fermentiertes, also wirklich gesundes und probiotisches Gemüse, muss gekühlt werden. Bei Raumtemperatur Weiterlesen & # 8220Gesalzene Gurken & # 8221

Baba Ghanouj, Baba Ganouj oder Baba Ganoush, egal wie es geschrieben wird, ist eine köstliche Vorspeise. Meine Version enthält keinen Joghurt, aber wenn Sie möchten, können Sie vorzugsweise einen so fetten wie möglich verwenden. Kümmel ist ein obligatorisches Gewürz, sage ich in diesem Rezept. Er ist es, der das unverwechselbare orientalische Aroma verleiht. Zu finden an der Decke oder in den Läden Weiterlesen & #8220Baba Ghanoush - orientalischer Auberginensalat & #8221


Vorspeisenrezepte für festliche Mahlzeiten. Vorspeise mit Käse und Spinat

Diese einfache und köstliche Vorspeise mit Käse und Spinat passt perfekt auf einen Teller mit festlichen Vorspeisen voller Farbe und Geschmack.

Vorspeise mit Käse und Spinat

Diese einfache und köstliche Vorspeise mit Käse und Spinat passt perfekt auf einen Teller mit festlichen Vorspeisen voller Farbe und Geschmack.

Was wir für das Aperitif-Rezept mit Käse und Spinat brauchen.

  • Für das Spinatblatt:
  • 4 Eier
  • 40 ml Öl
  • 100 gr sm & acircntăna
  • 100 g Mehl
  • 250 g Spinat
  • 5 gr Backpulver
  • 1 +1/2 Teelöffel Salz
  • & frac14 Teelöffel Backpulver
  • Für die Füllung:
  • 350 gr frische Br & Acircnză, von Kühen
  • 250 gr gesalzenes Telemea
  • 100 gr sm & acircnt & acircnă
  • etwas gehackter Dill
  • Zur Dekoration:
  • Granatapfelsamen

So bereiten Sie das Appetizer-Rezept mit Käse und Spinat zu.

Den Ofen auf 180 Grad drehen.

Bringen Sie einen Topf mit Wasser zum Kochen und fügen Sie einen Teelöffel Salz und Backpulver hinzu. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, die Spinatblätter 1 Minute kochen. Wir lassen sie abtropfen und abkühlen, dann passieren wir sie zusammen mit sm & acircnt & acircna durch einen Mixer. Die Rolle von Backpulver besteht darin, die Farbe von Spinat zu intensivieren und nach der Wärmebehandlung zu erhalten.

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Das Eigelb mit etwas Salz bestreuen und gut vermischen, dann das Öl, die Spinatmasse und das gesiebte Mehl mit dem Backpulver auf den R & Acircnd geben. Zum Schluss fügen wir das mit etwas Salz bestreute und mit Schaum vermischte Eiweiß hinzu.

& Icircntindem Spinatteig Auf ein mit Backpapier belegtes Blech 24/36 legen und im Backofen bei 180 Grad 30-35 Minuten backen. Wir verlassen das Blatt von Spinatteig zu temperieren, dann einen Abschnitt & icircn vier, horizontal.

Zum br & acircnză Creme, mischen Sie das frische Br & Acircnza mit dem Telemeau auf der Reibe und sm & acircnt & acircna und fügen Sie optional gehackten Dill hinzu.

& Icircntindem br & acircnză Creme Machen Sie zwischen den Blättern des Spinat-Teigs einen köstlichen und gut aussehenden Vorspeise mit Käse und Spinat. 30 Minuten abkühlen lassen, dann können wir schneiden und mit Granatapfelkernen dekorieren.


Vorspeisenplatten Wurstbrett

Wir können sie "Vorspeisenteller" oder "Aufschnittteller", "Wurstbretter", "Käsebretter" oder einfach "Vorspeisen" nennen, nach italienischer Art! Wie auch immer, diese "Vorspeisenplatten" sind echte Auftritte auf jedem Tisch. Von einfachen täglichen Mahlzeiten, für die wir ein Mini-Käsebrett für 2 Personen zubereiten können, bis hin zu Maaaari und spektakulären Tellern sind sie leicht zuzubereiten, wenn Sie alles zur Hand haben, was Sie brauchen! & # x2665

Deshalb haben wir wie gewohnt unsere Freunde von www.miramax.ro genutzt, denn in einer einfachen Bestellung haben wir feinen und abwechslungsreichen Käse, Aufschnitt aller Art, Oliven und einen leckeren Wein mitgenommen!

Vergessen Sie nicht, dass wir auf www.miramax.ro auch einen Rabattcode haben! Verwenden Sie den Code TEO10 im Warenkorb für einen zusätzlichen Rabatt von 10% auf Ihre Bestellung. Die Mindestbestellmenge beträgt 150 Lei (auch nach Anwendung des Rabattcodes) und Miramax liefert IM GANZEN LAND!

Klicken Sie im Fenster unten auf SPIELEN, um 3 köstliche Ideen für VORSPEISENTELLER zu erhalten, und unten finden Sie Details zu den verwendeten Produkten und eine kleine Anleitung für die Herstellung eines erfolgreichen Tellers!

  1. Wir wählen das richtige Board! Abhängig von der Art des Tisches, den wir organisieren, können wir Keramik-, Marmor- oder Holzplatten wählen. Die einfachste Möglichkeit? Ein schöner Schredder! Wichtig ist eine ebene Arbeitsfläche.

Beim Anrichten auf dem Teller beginnen wir immer mit den großen Dingen: den großen Käsestücken, den Schalen mit Oliven oder Marmelade. Natürlich ist die Verwendung von Schalen nicht obligatorisch, aber es hilft uns bei Saucen, Dip und aus ästhetischer Sicht, indem es Höhe und zusätzliche Textur des Tellers bietet.

Zur optischen Attraktion schneiden wir die Käse in verschiedene Formen: Stäbchen, Fächer, Würfel. Weichkäse wird in der Regel so serviert, wie er ist (Brie, Camembert, Gorgonzola).

Nachdem Sie die großen Stücke und Schüsseln angerichtet haben, fügen Sie die Fleischspezialitäten hinzu. Für Salami oder Trockenwürste schneiden wir sie einfach in Scheiben. Prosciutto, Bresaola oder andere Wurstsorten sind sehr dünn geschnitten, lassen sich leicht formen (Kegel, Rosen) oder wir wickeln sie um Grissini oder Melone.

Wir werden die kleinen Räume mit frischen oder getrockneten Früchten füllen.

  1. Wir wählen den richtigen Käse für Vorspeisenplatten! Wir müssen eine Vielzahl von Käsesorten haben, um die klassischen mit neutralem Geschmack (Mozzarella, klassischer Gouda, Provolone) aber auch Spezialitäten mit stärkerem Geschmack (Parmesan, Padano-Korn, Emmentaler usw.) aufzunehmen. Idealerweise haben wir auch Hartkäse wie Parmesan, aber auch weiche, cremige Käse wie Gorgonzola.

Finden HIER die Auswahl an Käse, die ich verwendet habe, von Gouda Jacks Cheese Käse mit grünem Pesto oder rotem Pesto (dieser Käse kommt aufgrund der Farbe sehr gut auf jedem Teller, ist aber auch absolut lecker) und bis zu Parmezanul Parmareggio Snack, die fertig in Würfel geschnitten kommt und wir immer im Kühlschrank haben.

Gereifter Käse: Cheddar, Gruyère, Gouda.

Weichkäse: Brie, Camembert, Ziege.

Hartkäse: Manchego, Parmigiano-Reggiano, Edamer.

Blauschimmelkäse: Gorgonzola, Roquefort, Stilton.

    sie sind sehr wichtig und müssen sorgfältig ausgewählt werden. Deshalb habe ich mir von Miramax einen coolen Aperitif ausgesucht, der mehrere Sorten italienischer Würstchen anbietet, dann habe ich mich für Bresaola (Rindfleisch) und die klassische Strolghino-Salami mit Trüffel entschieden. Natürlich darf die klassische Mortadella Bologna nicht fehlen, für diejenigen, die die klassischen Würstchen mit einem moderaten Geschmack bevorzugen.

  1. Etwas Süßes? Für diese Art von Wurstplatten sind Marmeladen (Feigen, Orangen, Pflaumen) und Honig sehr gut geeignet. Auch im Kapitel "etwas Süßes" sind Trockenfrüchte (Feigen, kandierte Aprikosen, Rosinen, Pflaumen, etc.) ) .
  1. Etwas Salziges?Artischockenkern, Oliven (ich wählte Gourmet-Oliven, eine Mischung aus 3 Olivensorten aus Italien), Olivenpaste, Cashewkerne, Walnüsse.
  1. Brot für Vorspeisenplatten? Von den Semmelbröseln wickeln wir in rohen Prosciutto und bis hin zu Keksen / Crackern jeglicher Art, Baguette-Scheiben, Mayonnaise-Brot, Toastbrot, sie alle passen perfekt!

  1. Essbares Dekor - Am Ende, wenn wir unsere Teller fertig haben, können wir sie zusätzlich mit allem verzieren, was wir für gut halten, von essbaren Blumen über Tomaten bis hin zu aromatischen Kräutern (Basilikumblätter, Salbei, Rosmarinzweige usw.).
  1. Welches Getränk servieren wir? Natürlich ist ein guter Wein sehr wichtig, um ein solches Essen zu vervollständigen! Deshalb habe ich mich für Rosewein 12 E Mezzo Rosé & # 8211 Varvaglione von Miramax entschieden.

Lebendig, frisch, elegant und ein wenig "prickelnd", mit angenehmen Aromen von Himbeeren und Erdbeeren, verwoben mit floralen Noten und erfrischendem Abgang.

Ich hoffe, dass dieser kleine Leitfaden für die Zubereitung von "Vorspeisentellern" bei der Zubereitung unvergesslicher Mahlzeiten hilfreich sein wird! & # x2665


PFEFFER gefüllt mit PILZEN - sommerliche Vorspeise, ohne thermische Zubereitung

Diesen einzigartigen Appetit präsentiert Corina Bacalu, Kochkünstlerin und Autorin roh-veganer Rezepte. Es kann von jedem zubereitet werden, unabhängig von der Erfahrung oder den Fähigkeiten, die er beim Kochen hat, da es sich nicht um ein Rezept handelt, das eine thermische Zubereitung erfordert.

Alles ist roh und natürlich. Als Ergebnis und gesund! Saisonales Obst, Gemüse und Gemüse sollte so viel wie möglich gegessen werden frisch, ohne zu kochen, zu backen oder zu braten.

Paprika gefüllt mit roh-veganen Champignons

Jedes pflanzliche Lebensmittel hat einen spezifischen Geschmack und ein natürliches Aroma, das durch unseren durch raffinierte Produkte und handelsübliche Zusatzstoffe veränderten Geschmack neu entdeckt werden muss.

Paprika gefüllt mit Champignons - Rezept

Bei Magenproblemen ist es nicht ratsam, rohe Pilze zu essen, wie dieses Präparat suggeriert. Sie können sie jedoch in einer Lösung aus Wasser, Essig, Öl und Gewürzen oder aus Öl und Sojasauce marinieren.

• 2 Paprika
• 10 Champignons
• 4 Stränge grüne Petersilie
• 2 Knoblauchzehen
• 3 Esslöffel Öl
• 4 Teelöffel Senf
• Salz nach Geschmack

Es gibt zwei Möglichkeiten, Pilze zuzubereiten. Entweder Sie reinigen sie von der äußeren Schicht und waschen sie nicht mehr, oder Sie waschen sie einfach unter einem kalten Wasserstrahl. Durch das Waschen verlieren sie ihren natürlichen Geschmack und ihr Aroma.

Die Champignons in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Fügen Sie den fein gehackten (oder zerdrückten) Knoblauch, die gewaschene, gepresste und fein gehackte Petersilie, das Öl, das Salz und zum Schluss den Senf hinzu.

Mit einem Holzlöffel mischen und abschmecken (vielleicht brauchst du mehr Salz oder Senf - für eine gebundenere Komposition). Sie können auch mit etwas Pfeffer würzen, wenn die Pilzzusammensetzung zu süß erscheint.

Die Kapia-Paprikaschoten waschen und der Länge nach halbieren. Den Strunk mit den Kernen entfernen und jede Hälfte mit der zuvor zubereiteten Pilzmischung füllen.

Die gefüllten Paprika nivellieren und auf einen Teller legen. Garnieren Sie mit Spinat oder Salatblättern, wenn Sie Gäste haben oder wenn Sie möchten, dass die Kleinen diese gesunde Vorspeise mehr anziehen.

Quelle: Babyboom, Boote von Paprika und Pilzen: http://www.babyboom.ro/barcute-de-ardei-si-ciuperci/

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


Video: Forret kold røget laks til Tarup Gamle Mejeris nytårsmenu (Januar 2022).