Traditionelle Rezepte

Salat mit Putenherzen

Salat mit Putenherzen

Die Herzen werden etwa 30 Minuten gekocht.

Tomaten, Radieschen und Gurken werden in Scheiben geschnitten.

Herzen wachsen in 4 (Kreuz)

Mit Knoblauchflocken und Salz bestreuen und saure Sahne hinzufügen.


Sehr leckerer Salat mit Herzen!

Nehmen Sie diesen Salat in das Urlaubsmenü auf und das Ergebnis wird Sie und die Gäste begeistern. Wir sind sicher, dass das Rezept in die Sammlung der Lieblingsrezepte aufgenommen wird und Sie es oft wiederholen werden.

ZUTAT:

& # 8211 400-600 g Hühnerherzen

& # 8211 1 frische Gurke (150-200 gr)

Für marinierte Zwiebeln:

Für hausgemachte Mayonnaise:

& # 8211 150 ml Öl bei Raumtemperatur

& # 8211 1 Ei bei Zimmertemperatur

& # 8211 1 EL Zitronensaft

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Reinigen Sie die Herzen von allem anderen, waschen Sie sie, geben Sie sie in einen Topf, fügen Sie Salz und Lorbeerblätter hinzu, gießen Sie heißes Wasser ein und kochen Sie sie 40-45 Minuten lang, bis sie fertig sind.

Rat. Im Schnellkochtopf kochen die Herzen 20 Minuten lang.

2. Lassen Sie die Herzen abkühlen und schneiden Sie sie in Strohhalme.

3. Zwiebel in Viertelscheiben schneiden, Essig, Wasser, Salz, Zucker dazugeben, umrühren und 15 Minuten marinieren lassen.

4. Schneiden Sie die Gurken in kurze Strohhalme, geben Sie die Eier durch eine große Reibe.

5. In eine Schüssel die Herzen, Gurken, Eier, abgetropfte Zwiebel und Mayonnaise geben.

6. Für die hausgemachte Mayonnaise das Öl in den Mixbecher gießen, das Ei aufschlagen, sodass das Eigelb ganz ist, das Ei mit dem Mixer bedecken und ca. 30 Sekunden schlagen.

7. Fügen Sie Senf, Salz, Zucker, Zitronensaft hinzu und schlagen Sie die Sauce erneut mit dem Mixer.

8. Mischen Sie den Salat, geben Sie ihn in die Salatschüssel und Sie können ihn servieren. Optional können Sie Grün hinzufügen.


Kuchen mit Putenherzen

1. Mehl, Salz und Margarine zum Kochen zu einem krümeligen Teig mischen. Ei verquirlen, mit Essig und 3 EL Wasser verrühren. Die Eiermischung in das Mehl geben und sehr gut durchkneten. Der Teig wird zu einer Kugel zusammengefasst und eine Stunde lang abkühlen gelassen.

2. Die Herzen putzen, mit kaltem Wasser gut waschen und dann mit Zitronensaft, Thymian und Öl in eine Schüssel geben. Eine Stunde so stehen lassen, dann abgießen und in Wasser aufkochen. 20 Minuten kochen, abtropfen lassen und dann hacken.

3. Mischen Sie die Fleischpaste mit den leicht gehackten Erbsen.

4. Teilen Sie den Teig in zwei Teile, verteilen Sie zwei Blätter und legen Sie eines in ein Tablett, einschließlich der abnehmbaren Wände, falls erforderlich. Die Mischung auflegen, mit einem zweiten Blech bedecken, mit Eigelb und einem Esslöffel Wasser einfetten und 40 Minuten backen.


Rezepte zu Ostern: Rindersalat mit Putenbrust

Oanapl hat dieses leckere Osterrezept geschickt: Rindersalat mit Putenbrust.

Zutaten Rindfleischsalat mit Putenbrust

1 kg Kartoffeln, 400 g Putenbrust, 300 g Karotten, 400 g Gurken, 200 g Erbsen, 1 EL Senf, 4 Eier, Salz, Pfeffer, Zitronensaft
Zubereitung Rindfleischsalat mit Putenbrust

Kartoffeln und Karotten sehr gut waschen und aufkochen. Sie sind gekocht, wenn die Gabel leicht eindringt, aber die Mitte fühlt sich etwas hart an. Abtropfen lassen und abkühlen lassen, dann mit einem scharfen Messer sehr leicht schälen. Die Putenbrust ohne Haut mit etwas Salz kochen und dann das Fleisch von den Knochen lösen. In erbsengroße Stücke, Salzkartoffeln und Karotten, Essiggurken und Hähnchenbrust schneiden. Alles mit den abgetropften Erbsen mischen, dann einige Esslöffel Senf dazugeben und die Mayonnaise aus zwei gekochten Eigelb und 2 rohen Eigelb und Zitronensaft hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Caesar Putensalat

Zutat:
300 g gegrillte Putenbrust, 1 Salat, 1 Frühlingszwiebel, 3 Scheiben Brot, 1 -2 Knoblauchzehen, 3 EL Mayonnaise, 1 EL Sauerrahm, 1 EL Zitronensaft, 1/2 TL Sardellenpaste, Salz, frisch gemahlener Pfeffer, geriebener Parmesankäse in dünne Scheiben, 1-2 Esslöffel Olivenöl.

Zubereitungsart:
Mayonnaise mit Sahne, Zitronensaft, Sardellenpaste, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer gut verrühren, bis die Masse homogen ist und wir die Sauce abkühlen lassen, bis wir den Salat zubereiten. Salat waschen und mit der Hand brechen oder grob schneiden. Wir schneiden die gegrillte Putenbrust in Scheiben und legen sie über den Salat. Wir legen die mit Olivenöl und einer zerdrückten Knoblauchzehe gefetteten Brotscheiben in den Ofen, um sie zu bräunen, dann schneiden wir sie in Würfel, die wir neben dem Putenfleisch über den Salat streuen. Darüber werden in dünne Scheiben geschnittene Parmesanscheiben gelegt. Die Sauce über den Salat gießen und mit fein gehackten Frühlingszwiebeln garnieren. Guten Appetit!


Zubereitungsart

Hühnchen-Ciulama mit Champignons

Die Brust in Würfel schneiden, würzen und leicht anbraten, bis sie ihre Farbe ändert. Getrennt

Geflügellebereintopf

Gewaschene Leber, in den Kühlschrank stellen, in einer Schüssel mit Milch für 30 '. Zwiebel hacken, Knoblauch


Mega leckerer Salat & # 8211 wird das Herz eines jeden Mannes erobern!

Wir präsentieren Ihnen ein leckeres Salatrezept mit Hühnerherzen. Wenn Sie Ihre Herzen rechtzeitig zubereiten, erhalten Sie in Rekordzeit eine sehr leckere Vorspeise. Der Salat ist nur gut, um sowohl beim Familienessen als auch beim Feiertagsessen serviert zu werden. Dank einer perfekt ausgewogenen Kombination der Zutaten ist der Salat duftend, lecker und sättigend.

ZUTATEN

-1/2 Dose grüne Erbsen aus der Dose

ART DER ZUBEREITUNG

1. Reinigen Sie die Herzen und kochen Sie sie, bis sie fertig sind. Lassen Sie sie abkühlen und schneiden Sie sie gut.

2. Die Zwiebeln schälen und in Scheiben (so dünn wie möglich) halbieren. Die Zwiebel in einer Pfanne mit heißem Öl goldbraun braten.

3. Waschen und schälen Sie die Karotte. Durch die große Reibe geben und in die Zwiebelpfanne geben. Unter Rühren braten, bis die Karotte weich wird.

4. Die marinierten Gurken und den Strohkäse hacken. Das Grün waschen und hacken. Die Walnüsse mit einem Messer hacken.

5. In einer Schüssel die vorbereiteten Zutaten mischen. Erbsen, Salz, gemahlenen schwarzen Pfeffer und Mayonnaise hinzufügen. Gut mischen.


Ich hätte nicht gedacht, dass aus 600 g Hühnerherzen Gutes kommen kann: So einen leckeren Salat hatten meine Gäste noch nie probiert.

Wir bieten Ihnen ein Salatrezept mit besonderem Geschmack, das Sie vom ersten Schluck an erobern wird. & # 8220Hühnerherzsalat & # 8221 schmeckt viel intensiver als Hähnchenbrust, ist sättigend, sehr lecker und kann jede Mahlzeit schmücken. Getrocknete Frühlingszwiebeln verleihen dem Salat eine duftende Note. Überraschen Sie Ihre Lieben mit diesem originellen und sehr appetitlichen Snack!

Hähnchenherzsalat

ZUTATEN

-1 Esslöffel Sonnenblumenöl

-100 g Dosenerbsen

-1 Teelöffel getrocknete Frühlingszwiebeln

-Salz und Sahne nach Geschmack

ART DER ZUBEREITUNG

1. Hähnchenherzen gut waschen und überschüssiges Fett abschneiden. Die Herzen in kochendes Wasser legen, salzen, pfeffern und Lorbeerblätter hinzufügen. 25 Minuten kochen.

2. Zwiebel und Karotte schälen. Zwiebel hacken, Karotte durch eine große Reibe geben.

3. Die Zwiebel in einer Pfanne mit Öl 3 Minuten anbraten. Dann die Karotte dazugeben und 5 Minuten köcheln lassen, mit getrockneten Frühlingszwiebeln bestreuen, gut mischen und die Pfanne vom Herd nehmen.

4. Schneiden Sie die Hühnerherzen in 4 Teile.

5. In eine Schüssel geben: Hühnerherzen, Zwiebeln mit Karotten, Erbsenkonserven, salzen und den Salat mit Sauerrahm würzen, sorgfältig mischen.


Putengans gefüllt mit Pipetten und Herzen

Putengans gefüllt mit Pipetten und Herzen aus: Putengans, Geflügelbrust, Putenleber, Putenherzen, Putenpipette, Brot, Gemüse, Brühe, Eier, Salz, Pfeffer, Basilikum.

Zutat:

  • 1 geriebene Putenkeule
  • 1/2 Vogelbrust
  • Leber
  • Putenherz und Pipette
  • 1 Scheibe Brot
  • gehacktes Grün
  • 2 Esslöffel Brühe
  • 1 oder roh
  • Salz
  • Basilikum
  • Pfeffer

Zubereitungsart:

Kropf reinigen, in warmem Wasser waschen, an einem Ende mit sauberem Faden binden. Mit einer Messerklinge hacken: Hähnchen- oder Putenbrust und Eingeweide, in eine tiefe Schüssel drücken, mit gehacktem Gemüse, Semmelbrösel, 2 Esslöffel Brühe, 1 Ei, Salz, gemahlenem Pfeffer und fein gehacktem Basilikum mischen.

Die Masse von Hand kneten, den Kropf des Truthahns füllen, das freie Ende festziehen und mit sauberem Faden verknoten. Die zubereitete Gans in einen Topf geben, heißes Wasser und Pfefferkörner oder andere Gewürze in die Schüssel geben.