Traditionelle Rezepte

Vesper Martini

Vesper Martini

Zutaten

  • 2 Unzen Wodka
  • 1 Unze Gin
  • 3/4 Unzen Lillet Blanc
  • Schuss Orangenbitter
  • 1 orangefarbene Drehung

Richtungen

Wodka, Gin und Lillet Blanc vermischen. Einen Schuss Orangenbitter hinzufügen, schütteln und mit einer Orangennote servieren.

Nährwerte

Portionen1

Kalorien pro Portion226

Zucker0,2gN/A

Kohlenhydrate1gN/A

Vitamin A0,4µgN/A

Vitamin C3mg5%

Calcium5mgN/A

Faser0.2g0.8%

Folat (Nahrung)0,8µgN/A

Folatäquivalent (gesamt)0,8µg0,2%

Eisen0.1mg0.6%

Magnesium3mg1%

Phosphor8mg1%

Kalium26mg1%

Natrium2mgN/A

Haben Sie eine Frage zu den Nährwertangaben? Lass uns wissen.

Stichworte


Vorbereitung

Schritt 1

Gin, Wodka und Lillet Blanc in einem mit Eis gefüllten Rührglas ca. 30 Sekunden sehr kalt rühren. Cocktail durch ein Hawthorne-Sieb oder einen Schaumlöffel in ein Martini-Glas abseihen.

Schritt 2

Entfernen Sie mit einem kleinen gezackten Messer einen 2,5 cm dicken Streifen Schale von der Zitrone (etwas weißes Mark ist in Ordnung). Er sollte steif genug sein, um beim Biegen etwas Widerstand zu bieten. Drehen Sie das Getränk um, um die Öle zu entsorgen. Mit einer Zitronenspirale garnieren.

Wie würden Sie Vesper bewerten?

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Vesper Martini hat einen hohen Alkoholgehalt und hat daher einen sehr starken scharfen Geschmack.

Um diesen Cocktail perfekt zu machen, müssen Sie sicherstellen, dass das Getränk in einem gekühlten Glas serviert wird. So sieht das Getränk wirklich toll aus.

Also, bevor wir beginnen, lassen Sie das Cocktailglas abkühlen. Sie können dies tun, indem Sie das Cocktailglas mit viel Eis füllen und abkühlen lassen, bis wir – . vorbereiten Vesper Martini.

Nun nimm viel Eis in einen Shaker und gib alle Zutaten dazu. Etwa 30 Sekunden gut schütteln, um die Spirituosen gut zu vermischen.

Entfernen Sie das Eis aus dem Cocktailglas und gießen Sie den Cocktail hinein.

Ihre Vesper Martini ist servierfertig, aber warten Sie! Garnieren Sie den Drink mit einer dünnen Zitronenschale ganz nach Mr. Bond.


Wie man eine Vesper Martini wie James Bond macht

Cocktails sind seit langem ein beliebtes Getränk auf der ganzen Welt, aber ihre Popularität &ndash die von Martinis im Besonderen &ndash wurde zweifellos durch den berühmten Satz „geschüttelt, nicht gerührt&rdquo unterstützt. Gesprochen von niemand geringerem als dem beliebtesten britischen Geheimagenten James Bond, der Begriff wird am besten mit dem Wodka Martini in Verbindung gebracht.

Der Satz erschien erstmals im Roman von 1956 Diamanten sind für immer, aber der MI6-Agent hat es bis zum sechsten Buch selbst gesagt Dr. Nr. Im Film äußerte Sean Connery&rsquos Bond zum ersten Mal die Worte in Goldener Finger. Seit damals, James Bond ist der Typ geworden, von dem alle Jungs träumen, und strebt nach seinem Leben mit Smokings, Autos, Gadgets und Frauen.

Die Paarung von James Bond und Cocktails wurden nach dem Film von 2006 fester Casino royale (obwohl Liebhaber der Bücher bereits die enge Verbindung verstanden, da der gleichnamige Roman 1953 veröffentlicht wurde). In Casino royale, James bestellt einen Vesper-Martini, ein Getränk, das viel spezifischer ist als der Wodka-Martini, von dem jeder ihn als Fan kennt. Aber nur weil es so präzise ist, bedeutet das, dass Sie Ihre eigenen machen und wie Bond sein können.


Unsere Lieblings-Martini-Rezepte nach Stil

Trotz aller Nachforschungen der Cocktailhistoriker scheint niemand eine solide Geschichte für die Geburt des Dry Gin Martini gefunden zu haben, die einzige Gewissheit ist, dass dieser klassische Cocktail die ganze Bandbreite an Geschmacksrichtungen abdeckt, von subtil süß bis todtrocken und manchmal sogar schmutzig, im Laufe seiner nebulösen Geschichte.

Von Natur aus ist der Martini ein starkes Getränk, typischerweise zwei Teile Basisspirituose zu einem Teil Wermut, mit einer gelegentlichen Prise Bitter. Einige Interpretationen sind jedoch besonders stark: die Vesper, das Lieblingsgetränk von James Bond in Casino royale, ist eine berauschende Mischung aus Gin und Wodka zu gleichen Teilen, während der ähnlich temperamentvolle Gibson mit einer eingelegten Zwiebelgarnitur für einen Hauch von Salzigkeit kommt.

Am anderen Ende des Spektrums können Fruchtsäfte für süßere Interpretationen der Originalformel sorgen, wie im nachsichtigen Pornostar Martini, bei dem Wodka, Passionsfrucht und Vanille neben einem Schuss rosa Champagner serviert werden. Und natürlich gibt es den Klassiker Cosmopolitan , den pinkfarbenen Stalwart, der vom New Yorker Barkeeper Toby Cecchini kreiert wurde, aber berühmt wurde von Sex and the City .

Das Getränk ist eine verlockend einfach zu modifizierende Vorlage und hat im Laufe der Jahre unzählige Variationen angeregt. Hier, jetzt, alle Martinis für alle Stunden und alle Jahreszeiten.

Klassischer Gin

Fitty-Fitty Martini
Die Originalzutaten mit einem aktualisierten Verhältnis.

Rasen-Cocktail
Eine Variante des Klassikers mit Maraschino-Schnürung.

Gin Blüte
Ein aromatischer, mit Aprikosen angereicherter Spin.

Beachtung
Auffälliger, mit Absinth und Créme de Violette.

Dunhill
Ein sanfter Martini in Negronis Kleidung.

Klassischer Wodka

Vesper
Ein temperamentvoller Punsch aus Wodka und Gin.

Flamme der Liebe
Sherry und Bitter mit einem dramatischen Abgang.

Bemelmans Vesper
Eine doppelte Dosis Wodka und Gin, geschüttelt, nicht gerührt.

Klassisch “Süß”

Martinez
Ein Gin Martini mit süßem Wermut.

Bronx
Ein zitroniges Riff auf dem Gin Sour.

Kaffee

Espresso Martini
Eine auf Wodka basierende Version, angereichert mit Kaffeelikör.

Café du Maine
Kaffeebrand, Cognac und ein Schuss Vanillesirup.

Alexander der Große
Der cremigere Cousin des Espresso Martini.

Fruchtig

Kosmopolitisch
Ein Cranberry Cape-Codder bekommt ein raffiniertes Makeover.

Pornostar Martini
Passionsfrucht und Wodka bekommen einen Champagner-Chaser.

Platzhalter

Sumach Martini
Pikant und süffig mit einem Hauch Zitrone.

La Môme
Eine blumig-fruchtige Ode an das Original.

Sakura Martini
Ein Sake-basiertes Riff mit einer gesalzenen Kirschblütengarnitur.

Holen Sie sich wöchentlich unsere neuesten Funktionen und Rezepte.

Indem ich auf Los klicke, bestätige ich, dass ich die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen von Penguin Random House gelesen habe und ihnen zustimme und stimme zu, Neuigkeiten und Updates von PUNCH und Penguin Random House zu erhalten.


Vesper-Martini-Cocktail

Der Vesper Martini ist James Bonds klassische Variante des ikonischen Getränks und kombiniert GREY GOOSE® mit Gin und Lillet® für einen leicht bitteren und kräuterigen Servieren, der ein Statement setzt.

Link kopieren, um diesen Cocktail zu teilen

Keine speziellen Werkzeuge, Zutaten oder Vorbereitungsarbeiten erforderlich.

Standardwerkzeuge und -techniken, mit einigen fortgeschrittenen Zutaten und Vorbereitungen.

Beinhaltet spezielle Werkzeuge, Techniken und hausgemachte oder exotische Zutaten.

Zutaten

Methode

  1. Die Spirituosen in einem Cocktailshaker umrühren.
  2. In ein gut gekühltes Cocktailglas abseihen.
  3. Mit einer Zitronenscheibe garnieren.

Profi-Tipp

Hinter der Bar | Wie man eine Zitronen-Twist-Garnierung macht

Video abspielen

Die würzige, schwüle Mischung aus Kardamom und französischem Genepi wird einen Schluck von der Bucket List zu einem unvergesslichen Moment machen.

Keine speziellen Werkzeuge, Zutaten oder Vorbereitungsarbeiten erforderlich.

Standardwerkzeuge und -techniken, mit einigen fortgeschrittenen Zutaten und Vorbereitungen.

Beinhaltet spezielle Werkzeuge, Techniken und hausgemachte oder exotische Zutaten.

Der Flame of Love Cocktail ist ein Klassiker der 1970er Jahre, der trockenen Fino Sherry als Ergänzung zu den herzhaften Noten von GRAY GOOSE® Vodka verwendet, die Lust auf mehr machen.

Keine speziellen Werkzeuge, Zutaten oder Vorbereitungsarbeiten erforderlich.

Standardwerkzeuge und -techniken, mit einigen fortgeschrittenen Zutaten und Vorbereitungen.

Beinhaltet spezielle Werkzeuge, Techniken und hausgemachte oder exotische Zutaten.

Pepinos Pistol ist frisch und grün und bietet eine wunderschöne Inkarnation aus Birne, Apfel, Gurke und GREY GOOSE® Vodka, die mit einem Hauch von Patrón® Silver verfeinert wurde.

Keine speziellen Werkzeuge, Zutaten oder Vorbereitungsarbeiten erforderlich.

Standardwerkzeuge und -techniken, mit einigen fortgeschrittenen Zutaten und Vorbereitungen.

Beinhaltet spezielle Werkzeuge, Techniken und hausgemachte oder exotische Zutaten.

Die überraschend komplexe Mischung aus GREY GOOSE® Vodka und pfeffrigem Patrón® Silver verschnitten mit MARTINI® Ambrato Wermut in der Menage a Trois Martini ist kein Tabu.

Keine speziellen Werkzeuge, Zutaten oder Vorbereitungsarbeiten erforderlich.

Standardwerkzeuge und -techniken, mit einigen fortgeschrittenen Zutaten und Vorbereitungen.

Beinhaltet spezielle Werkzeuge, Techniken und hausgemachte oder exotische Zutaten.

Mit einer berauschenden Mischung aus Chartreuse-Kräuter und hellgrünen Limettennoten ist der GREY GOOSE® Verte das perfekte Rezept für Aperitif-Cocktails.

Keine speziellen Werkzeuge, Zutaten oder Vorbereitungsarbeiten erforderlich.

Standardwerkzeuge und -techniken, mit einigen fortgeschrittenen Zutaten und Vorbereitungen.

Beinhaltet spezielle Werkzeuge, Techniken und hausgemachte oder exotische Zutaten.

Erdbeer-Zitronengras & Soda

Die klassische Art zu Cocktails

Entdecken Sie GREY GOOSE® Wodka

Verantwortungsvoll schlürfen

©2020. GREY GOOSE, GREY GOOSE ESSENCES, IHRE HANDELSKLEIDUNG, DAS GÄSEGERÄT UND SIEGREICH LEBEN SIND MARKEN. IMPORTIERT VON GREY GOOSE IMPORTING COMPANY, CORAL GABLES, FL. WODKA UND AROMATISIERTE VODKAS – 40% ALC./VOL. WODKA MIT NATÜRLICHEN AROMEN - 30% ALC./VOL. DESTILLIERT AUS FRANZÖSISCHEM WEIZEN.


Vesper

  1. Alle Zutaten in ein Rührglas geben und rühren, bis das Glas frostig ist
  2. In ein Rührglas abseihen und garnieren

Instagram ist eine großartige Möglichkeit, über neue Cocktails auf dem Laufenden zu bleiben und mit den beliebtesten Rothaarigen aller Zeiten auf dem Laufenden zu bleiben

Casino royale, Ian Fleming, 1953

Getränkerezepte stammen oft aus interessanten Quellen. Wir haben Cocktails behandelt, die sich amerikanische Sportkolumnenautoren aus dem besetzten Europa vorstellen, mürrische Autoren, die für ihre neuesten Romane werben, und Cocktail-Koryphäen, die über die Möbelbeschränkungen wählerischer Galeristen improvisieren. Der rote Faden zwischen diesen drei Beispielen ist der Beruf ihres Schöpfers, so dass es nicht verwundert, dass das hier gedruckte Getränk nicht nur aus ungewöhnlichen Umständen stammt, sondern auch von einem Schriftsteller erfunden wurde. In seinem Buch von 1953 Casino royale, Ian Fleming brauchte einen Drink für seinen neuen Charakter – einen höflichen Spion namens James Bond – um ihn während eines Austauschs mit einem Barkeeper zu bitten. Das Lustige an dieser Progression ist nicht, dass ein Autor ein Getränk erfunden hat, sondern dass Bond das Getränk im Dialog dem Barkeeper zeilenweise vorschreibt. Dies wäre zu dieser Zeit keine Seltenheit gewesen, da viele Barbesucher der Ära genau erklärten, was sie wollten, aber Flemings Entscheidung, das Rezept wörtlich abzudrucken, hatte einen interessanten und interaktiven Effekt: Fans der Serie konnten tatsächlich etwas machen das Getränk, das ihre Lieblingsfigur mochte, und dieser Akt des Engagements hat diese Vesper weit über das hinaus verbreitet, was Fleming sich wahrscheinlich vorgestellt hatte.

Es ist wichtig anzumerken, dass Fleming kein Cocktail-Genie war. Tatsächlich schmeckt die Vesper – wenn sie wie gedruckt hergestellt wird – sehr nach einem Martini-Riff, das von einem Autor an einem Donnerstagabend zu Hause erfunden wurde. Es ist ein anständiges Getränk, aber nichts, worüber man nach Hause schreiben könnte. Es mag an Alaska erinnern, aber nicht annähernd so gut. Das einprägsamste an der ursprünglichen Vesper ist die Getränkegröße, die satte vier Unzen Grundspiritus hat: genug Alkohol, um mit den großen Getränken zu konkurrieren, die amerikanische Tiki-Bars im selben Jahrzehnt ausschenkten. Die Tatsache, dass Flemings Rezept kein Feuerwerk im Mund verursachte, war für uns keine große Überraschung, aber wenn Sie wie wir von diesem Ergebnis ein wenig bestürzt sind, dann keine Angst und lesen Sie weiter.

Nachdem wir eine anständige Menge mit der Vesper experimentiert hatten, kamen wir zu dem hier gedruckten Rezept, das wir als sehr einprägsam und gut empfanden. Zuerst haben wir das Getränk auf vernünftigere Proportionen reduziert. Dies sollte nicht zu kontrovers sein: Bond hatte es eilig, als er seine Vesper bestellte, daher können wir davon ausgehen, dass die Proportionen dem Zweck entsprechen und Bond hoffentlich keinen Sprengstoff an den Boden unseres Hubschraubers schnallt, um ihn zu wechseln. Die zweite Änderung ist die, an die Bond – und viele der Fans des Getränks – vielleicht nicht freundlich denken. Wir haben dieses Getränk mit und ohne Wodka probiert und sind der Meinung, dass es ohne deutlich besser ist. Wir lieben Mixgetränke, aber Wodka fügt dem Rezept einfach nichts hinzu, außer ablenkenden Hauch von Farbverdünner. Wenn Sie Wodka in diesem Getränk haben müssen, ist das Verhältnis 3:1, also wird Sie eine kleine Taschenrechneraktion zweifellos dorthin bringen. Der wahre Star dieses Drinks ist Kina Lillet, eine ausgestorbene Zutat und der Schlüssel zum Rezept. Wir empfehlen Tempus Fugit’s Kina L'Aéro d'Or, eine entzückende Wiederbelebung, geschaffen von den unbestreitbaren Verfechtern der historischen Geisterbelebung. Obwohl wir es noch nicht ausprobiert haben, könnte das Haus Alpenz mit Bonal Gentiane-Quina als Backup dienen. Wir mochten dieses Getränk auch mit einer vollen Unze Kina, waren aber der Meinung, dass die hier aufgedruckte Menge etwas ergab, das den Geist des Getränks verkörperte. Wenn Sie den Kina jedoch mehr erleben möchten, schmeckt eine volle Unze ziemlich gut. Unsere letzte Empfehlung – eine, die bestimmt Sprengstoff am Boden unseres Helikopters festschnallen – das ist, wie bei allen Variationen des Martini, empfehlen wir, umzurühren und niemals zu schütteln.

Der Smoking Nr.2 E-Mail-Liste schickt jeden Freitag einen leckeren Cocktail in deinen Posteingang. Kein Spam. Kein Müll. Einfach lecker.


Brombeer- und Zitronengras-Soda

Von Wodka bis Cocktails steht die Naturphilosophie von Belvedere im Mittelpunkt all unserer Kreationen. .

Wir glauben, dass hochwertige Inhaltsstoffe aus der Natur bei sorgfältiger Verarbeitung zu bemerkenswerten Ergebnissen führen. Aus polnischem Roggen, gereinigtem Wasser und einem Destillationsverfahren durch Feuer hergestellt, enthält Belvedere Wodka keine Zusatzstoffe und wird gemäß den gesetzlichen Bestimmungen für polnischen Wodka hergestellt, die vorschreiben, dass nichts hinzugefügt werden darf.

Belvedere steht seit langem dafür, ein ausgeglichenes Leben zu führen und besser zu trinken, nicht mehr, mit einem „besten, frischen, einfachen“ Ansatz für Cocktails. Durch die Auswahl der frischesten und besten Zutaten der Natur und die Kombination mit dem natürlichen Geschmack und Charakter von Belvedere Wodka werden unglaubliche Cocktails folgen. Cocktailzutaten wie Obst- und Gemüsesäfte, Zitrus-, Beeren- oder grüne Gurkenscheiben und duftende Kräuter vereinen sich in einfachen, leicht herzustellenden Kombinationen voller frischer Aromen, sodass Sie perfekt geeignete Cocktails genießen können, die zu Hause zubereitet werden für jeden Anlass und jede Jahreszeit.


James Bond &rsquos Vesper alias The Original

Alle Zutaten in einen Cocktailshaker geben. Eis hinzugeben, 10 bis 12 Sekunden kräftig schütteln, in ein großes Martini- oder Cocktailglas abseihen und mit einer Zitronenschale garnieren.

Dies ist so nah am Original, wie ich es wage, ziemlich gleich, aber dafür wurde das Ganze verkleinert, um einen menschlichen Rahmen aufzunehmen. Die Verhältnisse bleiben erhalten, ebenso die Intensität: Gordons Gin, wie erwähnt, hätte damals 47 Prozent betragen, in den USA sind es heute 40 Prozent, also kann unser alter Freund Tanqueray einspringen. Der &ldquoKina Lillet&rdquo&mdash&ldquoKina&rdquo bezieht sich auf Quinquina, die tief bittere Wurzel, aus der ihr Hauptgeschmack gewonnen wurde. Das Unternehmen hat sich in den 󈨔er Jahren neu formuliert, um heller, leichter und weniger bitter zu sein, und es ist relativ etabliert, dass der italienische Cocchi Americano oder der Schweizer Kina l&rsquoAero d&rsquoOr die Tradition fortsetzen, und letzterer, der druckvoller und schärfer bitter ist, funktioniert besser hier.

Dies ist ein intensiver, erfrischender Drink. Schütteln, im Gegensatz zum Rühren, macht ihn dünner, kälter und verdünnter, was dazu beiträgt, den Alkohol zu mildern, während der aromatisierte Wein ein murmelndes Charaktergefühl in einer ansonsten eisigen Tasse leicht verdünntem Gin erzeugt. Ein echter Bond-Fan sollte so einen mindestens einmal ausprobieren, und sei es aus keinem anderen Grund, als zu wissen, wie er ist.


Die Vesper Martini

Als ich ein Wochenende mit dem berühmten „King Cocktail“ verbrachte, entdeckte Dale DeGroff von New Yorks fabelhaftem Rainbow Room meinen neuen Lieblingscocktail. Ich war noch nie jemand, der sich für einen Martini entschieden hat, aber nach einem Gespräch mit Dale habe ich meinen idealen Sommerschluck gefunden: Den Vesper Martini.

Wodka oder Gin? Die Anfänge des ikonischen Martini waren Gin und Wermut. Erst Mitte der 1960er Jahre begann Wodka in den Vereinigten Staaten ein Theaterstück zu machen. Heutzutage meinen die meisten Leute Wodka, wenn sie einen bestellen, es sei denn, sie verlangen ausdrücklich einen Gin Martini. Sie können sich nicht entscheiden? Trinken Sie beides mit einem Tupfer Lillet Blanc und voila, vielleicht sind Sie doch nur ein Martini-Trinker.

Lillet Blanc ist eine Flasche, die Sie für den Sommer in Ihre Bar geben müssen. Es ist ein Aperitif auf Weinbasis mit einem leichten Honig-Zitrusgeschmack, der normalerweise mit einer Orangen- oder Zitronenschale serviert wird. On the rocks, mit Tonic oder Sprudelwasser ist dieser hübsche Aufguss ein leichter und erfrischender, alkoholarmer Schluck zur Mittagszeit oder zur Happy Hour. Für etwas Stärkeres genießen Sie es in diesem Vesper Martini.


Schau das Video: Casino Royale 2006 - Vesper and Bond Dinner Scene (Oktober 2021).