Traditionelle Rezepte

Ostern mit Schokolade

Ostern mit Schokolade

Bereiten Sie die Mayonnaise vor, indem Sie die Hefe mit einem Löffel Zucker, etwas warmer Milch und Mehl einreiben, bis sie die Konsistenz einer sauren Sahne erreicht. Lassen Sie es aufheizen. Sieben Sie das Mehl, machen Sie ein Loch in die Mitte, in das wir den Rest des Zuckers, das Eigelb, die restliche Milch, die Aromen geben, kneten Sie, bis es an Ihren Händen klebt, dann fügen Sie das Öl und die Butter hinzu. Kneten, bis er vollständig eingearbeitet ist, und mit einem Handtuch abgedeckt warm lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.In der Zwischenzeit die Rosinen in Rum einweichen, gelegentlich darin rühren, dann, wenn sich das Volumen des Teigs verdoppelt hat, in den Teig einarbeiten, gut mischen. . Wir nehmen 1/3 des Teigs und legen ihn beiseite. Eine runde Form mit 26 cm Durchmesser mit Backpapier tapezieren. Den Rest des Teigs (2/3) auf dem Boden der Form und leicht nach oben an den Wänden verteilen.


Wir teilen den Teig, den wir angehalten haben, in zwei gleiche Teile, die wir dünn ausbreiten und weben. Wir legen den Zopf an den Wänden entlang und lassen das Ostern ein wenig wachsen. In der Zwischenzeit ganze Eier mit einer Prise Salz und Zucker verrühren, bis sich das Volumen verdoppelt hat, dann geriebene Schokolade, Rum und Kakao unterrühren, homogenisieren und die Masse in die Pfanne geben. Legen Sie das Blech bei mittlerer Temperatur für etwa 50 Minuten in den Ofen.

Ich habe genau das Verfahren nach meinem Rezept befolgt, aber ich habe festgestellt, dass der Teig an den Rändern mit Schokolade bedeckt war und nicht gesehen wurde Schokoladencreme, dann lege ich den Teigzopf darauf.

Pasca herausnehmen, abkühlen lassen und vor dem Servieren mit Zucker bestäuben.


Ostern mit Sauerrahm und Schokolade & #8211 Rezepte meiner Mama

Ich war schon immer fasziniert von den Leckereien, die meine Mutter kocht und obwohl ich nicht allzu viel Zeit mit ihr in der Küche verbracht habe, scheint es, dass ich ein gewisses Kochtalent geerbt habe :) Jetzt, weil ich weit von meiner Heimatstadt entfernt bin (Iasi) , rief ich meine Mutter an, um sie nach ihren tollen Rezepten für Ostern mit Sauerrahm (der Liebling meiner Familie :) und Ostern mit Schokolade (wunderbar!) zu fragen. Folgendes habe ich herausgefunden.

Zunächst ist eine Diskussion über Teige erforderlich. Meine Mutter macht Kuchenteig zu Ostern, aber sie hat mir geraten, dass ich in Zeitmangel an jede Art von Teig herangehen kann, von einer dünnen Arbeitsplatte aus Keksen und Butter bis hin zu einem gekauften Gebäck. Die Idee ist gut - die Zeit wird knapp und wir wollen alles so schnell wie möglich erledigen!

Meine Gewinnerversion wird also der einfache Gebäckteig sein, der im Laden gekauft wurde. Er ist leicht und lecker, hat eine feine Textur und liegt nicht schwer im Magen. Und natürlich ist Sahne der Star der Party.

HINWEIS: Die Mengen an Sahnezutaten sind für ein einziges Ostern geeignet :)


Zubereitungsart

Teig für Cozonac-Ich habe den Teig nach dem Cranch-Rezept mit Schokolade gemacht -nur Nr. 89 Ich habe die Menge verdoppelt.

Nachdem ich den Teig gemacht und wachsen lassen hatte, bereitete ich die Füllung vor.

Zuerst mischte ich die Käsesorten und rieb sie gut ein, bis sie wie eine Paste wurden, wonach ich sie in gleiche Teile teilte.

Für die Vanille-Füllung - ich habe die abgeriebene Zitronenschale zum Käse gegeben - das Sahnepulver und den Zucker und ich habe alles zusammengemischt, bis es wie eine Creme wurde und ich etwas abkühlen lassen.

Für die Schokoladenfüllung habe ich die Schokolade in der Mikrowelle geschmolzen und zusammen mit dem Zucker zum Käse gegeben und zu einer Schokoladencreme gemischt.

Den Teig habe ich in drei Portionen geteilt.

Von der ersten Portion habe ich ein ziemlich dünnes Blech ausgebreitet, das ich in ein mit etwas Öl eingefettetes 26cm-Rundblech gelegt habe (du kannst die Tarteform verwenden), die Ränder des Teigs, die draußen geblieben sind, abschneiden und die Vanillefüllung gießen und aus der Reste des Teiges habe ich eine dünne Rolle gemacht, die ich auf den Rand des Kuchens gelegt habe.

Ich habe Ostern auch mit Schokolade zubereitet und sie bei 180 Grad gebacken, bis sie schön braun sind.

Aus dem letzten Teigblatt habe ich Dreiecke geschnitten und mit Schokoladencreme aus dem Glas eingefettet und wie Croissants gerollt. Ich habe sie mit Ei eingefettet und etwas Zimt darüber gestreut.


Zubereitungsart

Zuerst machen wir die Mayonnaise, mischen alle Zutaten und lassen die Schüssel an einem warmen Ort stehen, bis wir die Zutaten für den Teig vorbereiten. In eine große Schüssel das gesiebte Mehl (für die Mehlmenge verwende ich ein Maß mit 250 ml, aber Sie können eine einfache Tasse Cappuccino verwenden), Zucker, Eier, die ich vorher etwas geschlagen habe, geschmolzene Butter, Vanilleessenz Zitronenschale und inzwischen gewachsene Mayonnaise. Den Teig gut durchkneten, bis er nicht mehr klebrig ist. Übertreiben Sie es nicht mit Mehl, auch wenn es sehr weich erscheint, je mehr Sie kneten, desto elastischer und nicht klebriger wird es. Ich würde sagen, etwa 15 Minuten kneten. Den Teig gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

In eine Schüssel geben wir alle Zutaten für die Schokoladenkomposition, also Sauerrahm, Eizucker, mit Backpulver und Kakao gesiebtes Mehl und schließlich geschmolzene Schokolade und mischen mit Hilfe eines Handmixers bis zur vollständigen Einarbeitung. Wenn der Teig aufgegangen ist, das Blech ausbreiten und das bereits mit Butter und Mehl oder mit speziellem Backpapier ausgelegte Blech bedecken und die Schokoladenmasse über das Blech gießen. Am Rand habe ich eine Teigrolle gemacht, die ich mit Eigelb eingefettet habe.

Bei 180 °C ca. 30 Minuten backen, kann aber länger dauern. Nicht alle Öfen funktionieren gleich. Es ist wichtig, dass der Teig gut gebräunt ist und sich die Schokoladenzusammensetzung fest anfühlt. Das Endergebnis. es ist einfach ein Genuss. Ich muss zugeben, dass der Liebling meiner Familie Schokoladen-Ostern ist. Es ist sehr lecker, schokoladig und fein.


Zubereitungsart

Zuerst machen wir die Mayonnaise, mischen alle Zutaten und lassen die Schüssel an einem warmen Ort stehen, bis wir die Zutaten für den Teig vorbereiten. In eine große Schüssel das gesiebte Mehl (für die Mehlmenge verwende ich ein Maß mit 250 ml, aber Sie können eine einfache Tasse Cappuccino verwenden), Zucker, Eier, die ich vorher etwas geschlagen habe, geschmolzene Butter, Vanilleessenz Zitronenschale und inzwischen gewachsene Mayonnaise. Den Teig gut durchkneten, bis er nicht mehr klebrig ist. Übertreiben Sie es nicht mit Mehl, auch wenn es sehr weich erscheint, je mehr Sie kneten, desto elastischer und nicht klebriger wird es. Ich würde sagen, etwa 15 Minuten kneten. Den Teig gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

In eine Schüssel geben wir alle Zutaten für die Schokoladenkomposition, also Sauerrahm, Eizucker, mit Backpulver und Kakao gesiebtes Mehl und schließlich geschmolzene Schokolade und mischen mit Hilfe eines Handmixers bis zur vollständigen Einarbeitung. Wenn der Teig aufgegangen ist, das Blech ausbreiten und das bereits mit Butter und Mehl oder mit speziellem Backpapier ausgelegte Blech bedecken und die Schokoladenmasse über das Blech gießen. Am Rand habe ich eine Teigrolle gemacht, die ich mit Eigelb eingefettet habe.

Bei 180 °C ca. 30 Minuten backen, kann aber länger dauern. Nicht alle Öfen funktionieren gleich. Es ist wichtig, dass der Teig gut gebräunt ist und sich die Schokoladenzusammensetzung fest anfühlt. Das Endergebnis. es ist einfach eine Freude. Ich muss zugeben, dass der Liebling meiner Familie Schokoladen-Ostern ist. Es ist sehr lecker, schokoladig und fein.


Zutaten

In einer großen Schüssel die Schaumanspielungen zusammen mit einer Prise Salz und Zucker, in die das Eigelb nach und nach eingearbeitet wird, für eine lockere Textur aufschlagen.

Der Backofen ist auf 160 Grad Celsius vorgeheizt.

In einem Topf die Mischung aus Kakao, Milch, Schokolade und etwas Mehl erhitzen. Kontinuierlich homogenisieren, bis die Sahne eindickt, Butter hinzufügen. Cnad-Creme kann zum Abkühlen beiseite gestellt werden.

In ein mit Mehl oder Backpapier ausgelegtes Blech die Pandispan-Zusammensetzung geben und etwa 15 Minuten backen. Dann das Blech aus dem Ofen nehmen und die Sahne dazugeben und das Osterfest wird für ca. 20 Minuten wieder in den Ofen geschoben. Herausnehmen, abkühlen lassen und servieren.


Zubereitungsart

Teig für Cozonac-Ich habe den Teig nach dem Cranch-Rezept mit Schokolade gemacht -nur Nr. 89 Ich habe die Menge verdoppelt.

Nachdem ich den Teig gemacht und wachsen lassen hatte, bereitete ich die Füllung vor.

Zuerst mischte ich die Käsesorten und rieb sie gut ein, bis sie wie eine Paste wurden, wonach ich sie in gleiche Teile teilte.

Für die Vanille-Füllung - ich habe die abgeriebene Zitronenschale zum Käse gegeben - das Sahnepulver und den Zucker und ich habe alles zusammengemischt, bis es wie eine Creme wurde und ich etwas abkühlen lassen.

Für die Schokoladenfüllung habe ich die Schokolade in der Mikrowelle geschmolzen und zusammen mit dem Zucker zum Käse gegeben und zu einer Schokoladencreme gemischt.

Den Teig habe ich in drei Portionen geteilt.

Von der ersten Portion habe ich ein ziemlich dünnes Blech ausgebreitet, das ich in ein mit etwas Öl eingefettetes 26cm-Rundblech gelegt habe (du kannst die Tarteform verwenden), die Ränder des Teigs, die draußen geblieben sind, abschneiden und die Vanillefüllung gießen und aus der Reste des Teiges habe ich eine dünne Rolle gemacht, die ich auf den Rand des Kuchens gelegt habe.

Ich habe Ostern auch mit Schokolade zubereitet und sie bei 180 Grad gebacken, bis sie schön braun sind.

Aus dem letzten Teigblatt habe ich Dreiecke geschnitten und mit Schokoladencreme aus dem Glas eingefettet und wie Croissants gerollt. Ich habe sie mit Ei eingefettet und etwas Zimt darüber gestreut.


Chicken Ciulama Rezept für Slow Cooker 6.0L Digital DuraCeramic Sauté Crock-Pot von Chef Maniac

Glasierte Flügel Rezept für Slow Cooker 6.0L Digital DuraCeramic Sauté Crock-Pot von Cake

Ratatouille-Fastenrezept für Slow Cooker 6.0L Digital DuraCeramic Sauté Crock-Pot von Laura Laurențiu

Rezept für Schweinenacken mit Kohlwürfel, gekochter Slow Cooker 6.0L Digital DuraCeramic Sauté Crock-Pot von Laura Laurențiu

Lachspudding-Rezept zubereitet bei Slow Cooker Digital DuraCeramic Sauté 6l von Blog in Tandem

Rezept für gekochten gefüllten Truthahn bei Slow Cooker Crock-Pot 6.0L DuraCeramic von Laura Laurentiu

Gerolltes Hackfleischrezept in Speck bei Slow Cooker 6.0L DuraCeramic Saute von Laura Laurentiu

Rezept für siebenbürgische Kohlsuppe mit geräucherter Haxe im Slow Cooker Crock-Pot 6.0L DuraCeramic von Cranberry Recipes


Bonusrezept: Ostern mit Schokolade

  • 300 g Coconac-Teig
  • 200 g Milchschokolade
  • 10 g gemahlene Walnüsse
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Stärke
  • 3 Esslöffel Sauerrahm
  • Butter für gefettete Form
  • 1 Ei für gefettet.

Machen Sie zuerst den Kuchenteig, den Sie dann in zwei gleiche Teile teilen. Sie verwenden einen Teil für die Arbeitsplatte und die andere Hälfte für das "Geflecht". Fetten Sie die Arbeitsplatte mit Öl ein und bereiten Sie das Blatt vor, das auf den Boden des Tabletts gelegt werden soll. Das Backblech mit Butter einfetten, mit Backpapier auslegen und den Osterkuchen hineinlegen. Auf der anderen Seite des Teigs machst du die Krone. Machen Sie eine teigartige Brezelkette und drücken Sie mit der Seite Ihrer Handfläche von einer Stelle zur anderen, bis sie dünner wird, was zu einer Reihe perlenartiger Kugeln führt. Legen Sie die Krone in das Fach über der Theke.

Die Schokolade in Stücke brechen und im Wasserbad schmelzen. Die gemahlenen Walnüsse, Butter und Stärke hinzufügen und gut vermischen. lei die Schüssel auf dem Dampf, fügen Sie Sahne hinzu und mischen Sie. Gießen Sie die Komposition in die Mitte des Ostern und fetten Sie die Krone mit einem geschlagenen Ei ein. Stellen Sie das Blech die ersten 5-10 Minuten bei 180 ° C in den heißen Ofen, dann 30-35 Minuten bei 165° C. Nachdem Ostern fertig ist, in der Pfanne abkühlen lassen und erst dann herausnehmen.


Chicken Ciulama Rezept für Slow Cooker 6.0L Digital DuraCeramic Sauté Crock-Pot von Chef Maniac

Glasierte Flügel Rezept für Slow Cooker 6.0L Digital DuraCeramic Sauté Crock-Pot von Cake

Ratatouille-Fastenrezept für Slow Cooker 6.0L Digital DuraCeramic Sauté Crock-Pot von Laura Laurențiu

Rezept für Schweinenacken mit Kohlwürfel, gekochter Slow Cooker 6.0L Digital DuraCeramic Sauté Crock-Pot von Laura Laurențiu

Lachspudding-Rezept zubereitet bei Slow Cooker Digital DuraCeramic Sauté 6l von Blog in Tandem

Rezept für gekochten gefüllten Truthahn bei Slow Cooker Crock-Pot 6.0L DuraCeramic von Laura Laurentiu

Gerolltes Hackfleischrezept in Speck bei Slow Cooker 6.0L DuraCeramic Saute von Laura Laurentiu

Rezept für siebenbürgische Kohlsuppe mit geräucherter Haxe im Slow Cooker Crock-Pot 6.0L DuraCeramic von Cranberry Recipes


Osterrezepte: Schokolade Ostern. Zubereitungsart

Bereiten Sie zunächst den Teig vor. Ei, Margarine, Mehl, Zucker und eine Prise Salz verrühren. Den Teig gut durchkneten und dann gehen lassen. Nachdem es genug aufgegangen ist, ein dickes Blatt in der speziellen Form ausbreiten. Backpapier mit Bohnen auf den Teig legen, damit er seine Form behält. Je nach Ofen etwa 15 Minuten backen, dann das Papier entfernen und abkühlen lassen.

Dann die Schokolade im Dampfbad schmelzen. Darüber Margarine, Kakao und Vanille geben. All dies wird homogenisiert, wonach die Milch nach und nach hinzugefügt wird, bis die Sahne wie ein Pudding dick wird. Separat Eier und Zucker verquirlen und über die Sahne geben.

Die Füllung über die Theke gießen, dann 20 Minuten backen. Etwa 5 Minuten vor dem Herausnehmen aus dem Ofen kann Ostern mit Walnussstückchen garniert und abschließend mit Zucker bestäubt werden.


Video: SPECIAL: Easter in Germany! Ostern in Deutschland! (Oktober 2021).