Traditionelle Rezepte

Gefüllte Kugeln

Gefüllte Kugeln

Wir sind es gewohnt, Gulasch zu essen
Im Salat in Scheiben schneiden,
Aber sie können in vielen Rezepten verwendet werden
Zum Beispiel: im Ofen, gefüllt.

  • 4 mittelgroße Tomaten (ich habe mit 2 mittelgroßen Tomaten abgeschlossen),
  • 300 gr Hackfleisch (Schwein und Rind),
  • eine fein gehackte Zwiebel,
  • 1 fein geriebene Karotte,
  • 1 Bund fein gehackte Petersilie,
  • 2 Teelöffel Tomatenmark,
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • Gewürze nach Vorlieben

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Gefüllte Bällchen:

- Graben Sie das Innere der Gules aus, tauchen Sie sie in kochendes Wasser und lassen Sie sie etwa 5 Minuten kochen.

- Trennen Sie die Zwiebel separat. Die geriebene Karotte und das Hackfleisch hinzufügen

- Nach Geschmack würzen. Lassen Sie es auf dem Feuer, bis das Fleisch seine Farbe ändert, und fügen Sie dann das gehackte Grün hinzu

- Vom Herd nehmen und das Gulasch und die Tomaten mit dieser Füllung füllen

- Wir legen sie in eine hitzebeständige Schüssel und fügen eine mit Wasser verdünnte Tomatenmarksauce hinzu (wir haben auch einige geschälte und gehackte Tomaten hinzugefügt), um so viel Guliie und Tomaten wie möglich zu bedecken

- Etwa 1 Stunde im Ofen (prüfen Sie, dass die Kiemen durch sind) bei 190 Grad ruhen lassen.

- guten Appetit!